Understanding Polymer Processing

Processes and Governing Equations

Author: Tim A. Osswald

Publisher: Carl Hanser Verlag GmbH Co KG

ISBN: 156990717X

Category: Technology & Engineering

Page: 378

View: 3272

This book provides the background needed to understand not only the wide field of polymer processing, but also the emerging technologies associated with the plastics industry in the 21st Century. It combines practical engineering concepts with modeling of realistic polymer processes. Divided into three sections, it provides the reader with a solid knowledge base in polymer materials, polymer processing, and modeling. "Understanding Polymer Processing" is intended for the person who is entering the plastics manufacturing industry and as a textbook for students taking an introductory course in polymer processing. It also serves as a guide to the practicing engineer when choosing a process, determining important parameters and factors during the early stages of process design, and when optimizing such a process. Practical examples illustrating basic concepts are presented throughout the book. New in the second edition is a chapter on additive manufacturing, together with associated examples, as well as improvements and corrections throughout the book. Contents: o Part I - Polymeric Materials This section gives a general introduction to polymers, including mechanical behavior of polymers and melt rheology o Part II Polymer Processing The major polymer processes are introduced in this section, including extrusion, mixing, injection molding, thermoforming, blow molding, film blowing, and many others. o Part III Modeling This last section delivers the tools to allow the engineer to solve back-of-the-envelope polymer processing models. It includes dimensional analysis and scaling, transport phenomena in polymer processing, and modeling polymer processes

Menges Werkstoffkunde Kunststoffe

Author: Georg Menges,Edmund Haberstroh,Walter Michaeli,Ernst Schmachtenberg

Publisher: Carl Hanser Verlag GmbH Co KG

ISBN: 3446443533

Category: Technology & Engineering

Page: 454

View: 6054

Dieses Buch - geschrieben in der Sprache des Ingenieurs - vermittelt das Wissen und das Verständnis über das komplexe Werkstoffverhalten der Kunststoffe. Dabei werden die für den Ingenieur wesentlichen Aspekte herausgearbeitet, um ihm bei der Entwicklung von gebrauchssicheren Produkten wie auch von werkstoffgerechten Konstruktions- und Verarbeitungsprozessen eine Grundlage zu bieten. Es ist für Studenten wie auch für Ingenieure in der Praxis geschrieben. Text und Aufbau zeichnen sich durch kompakte Darstellung aus, ohne jedoch Wesentliches auszulassen. So bietet das Werk einen leicht verständlichen Einstieg in die Werkstoffkunde polymerer Stoffe. Es soll der jungen Generation von Ingenieuren helfen, Kunststoffe erfolgreich und in nachhaltiger Weise anzuwenden.

Chemiereaktoren

Grundlagen, Auslegung und Simulation

Author: Jens Hagen

Publisher: John Wiley & Sons

ISBN: 3527806601

Category: Technology & Engineering

Page: 464

View: 8602

Kenntnisse der Auslegung und Simulation von Chemiereaktoren sind die Voraussetzung für den optimalen technischen und wirtschaftlichen Betrieb von chemischen Prozessen. In der neuen Auflage von "Chemiereaktoren" gibt Jens Hagen einen bewährten und verständlichen Einstieg in das komplexe Thema und vermittelt die Grundlagen der Reaktionstechnik. Alle erforderlichen Auslegungsgleichungen auf Basis der Stoff-, Wärme- und Impulsbilanz unter Berücksichtigung von Stöchiometrie und Kinetik der Reaktionen werden abgeleitet und erläutert. Jedes Kapitel enthält vollständig durchgerechnete Beispiele und Übungsaufgaben mit kommentierten Lösungen. Um einen Einstieg in die Modellierung und Simulation von Chemiereaktoren zu geben, nutzt Jens Hagen das Softwarepaket POLYMATH, das das Finden von numerischen Problemlösungen leicht nachvollziehbar und mit geringem Aufwand erlaubt. Zielgerichtet wird die Modellierung von Problemstellungen geübt und es werden verständliche Lösungswege aufgezeigt, um Probleme aus der Praxis zu lösen. In der zweiten Auflage wurde das Buch um die Lösung von Differenzialgleichungen zweiter Ordnung und von partiellen Differenzialgleichungen erweitert, um komplexere Fragestellungen des Stoff- und Wärmeaustauschs lösen zu können. Zusätzlich wurden viele neue Beispiele und Simulationen aufgenommen, die reale Probleme in der Reaktionstechnik widerspiegeln und eine Übertragung der Beispiele in die Praxis erleichtern.

Der gleichläufige Doppelschneckenextruder

Grundlagen, Technologie, Anwendungen

Author: Klemens Kohlgrüber

Publisher: Carl Hanser Verlag GmbH Co KG

ISBN: 3446452354

Category: Technology & Engineering

Page: 842

View: 4636

Alles zum gleichläufigen Doppelschneckenextruder Bei der Herstellung von Kunststoffen, insbesondere bei der Aufbereitung und Verarbeitung bis zum Fertigprodukt werden Extruder eingesetzt, wobei der gleichläufige Doppelschneckenextruder eine dominante Rolle spielt. Aber auch in anderen Industriezweigen, z. B. der Kautschuk- und Lebensmittelindustrie und zunehmend in der Pharmaindustrie kommen die Gleichdrallschnecken vielfältig zum Einsatz. Eine multifunktionale Maschine Das Fachbuch gibt umfassenden Einblick in die verfahrens- und maschinentechnischen Grundlagen und legt großen Fokus auf Praxisbeispiele. Meist sind die Schnecken modular aufgebaut und können damit sehr flexibel an veränderte Aufgabenstellung und Produkteigenschaften angepasst werden. Für die optimale Auslegung eines Doppelschneckenextruders sind vertiefte Kenntnisse über die Maschine und den Prozess erforderlich. Ein Praxisbuch für Einsteiger und Profis Die zweite Auflage entstand unter Mitwirkung vieler Fachautoren von renommierten Firmen und Hochschulen. Alle inzwischen erfolgten Weiterentwicklungen wurden berücksichtigt. Die zweite Auflage wurde durchgehend neu bearbeitet, ist deutlich erweitert, komplett in Farbe und in neuem Layout. Mit Zusatzmaterial auf der Website des Herausgebers: Videos, Bilder, Beispiel-Aufgaben, Rechentools EXTRA: E-Book inside

Introduction to Plastics Engineering

Author: Anshuman Shrivastava

Publisher: William Andrew

ISBN: 0323396194

Category: Technology & Engineering

Page: 262

View: 1054

Introduction to Plastics Engineering provides a single reference covering the basics of polymer and plastics materials, and their properties, design, processing and applications in a practical way. The book discusses materials engineering through properties formulation, combining part design and processing to produce final products. This book will be a beneficial guide to materials engineers developing new formulations, processing engineers producing those formulations, and design and product engineers seeking to understand the materials and methods for developing new applications. The book incorporates material properties, engineering, processing, design, applications and sustainable and bio based solutions. Ideal for those just entering the industry, or transitioning between sectors, this is a quick, relevant and informative reference guide to plastics engineering and processing for engineers and plastics practitioners. Provides a single unified reference covering plastics materials, properties, design, processing and applications Offers end-to-end coverage of the industry, from formulation to part design, processing, and the final product Serves as an ideal introductory book for new plastics engineers and students of plastics engineering Provides a convenient reference for more experienced practitioners

Kleine Geschichte der Kunststoffe

Author: Dietrich Braun

Publisher: Carl Hanser Verlag GmbH Co KG

ISBN: 3446459227

Category: Technology & Engineering

Page: 360

View: 4598

Die kleine Geschichte der Kunststoffe ganz groß, für alle die sich für das Entstehen der Kunststoffe und die Entwicklung dieser Werkstoffklasse zu ihrer heutigen Bedeutung interessieren. Das Buch bietet genau die richtige Mischung aus Fach- u. Sachbuch und ist somit für den Ingenieur genauso geeignet wie für den Kunststudenten. Die gesamte Geschichte der Kunststoffe wird erstmalig von der historischen Entwicklung dieser jüngsten Werkstoffklasse vom Altertum bis zur Gegenwart dargestellt. Nach einer kurzen Einführung in die Grundbegriffe und das Entstehen der Kunststoffe werden die Epochen der Kunststoffgeschichte von der Vorzeit bis zur Gegenwart und die wichtigsten dabei entstandenen, technisch genutzten Produkte unter Berücksichtigung der Sozial- und Technikgeschichte beschrieben. Eine Zeittafel mit den wesentlichen Jahreszahlen und Namen zur Kunststoffgeschichte ermöglicht einen guten Überblick. Die zweite Auflage wurde durchgehend verbessert und beinhaltet einige Ergänzungen. EXTRA: E-Book inside

Kristallmodelle

Symmetriemodelle der 32 Kristallklassen zum Selbstbau

Author: Rüdiger Borchardt,Siegfried Turowski

Publisher: Walter de Gruyter GmbH & Co KG

ISBN: 3486844989

Category: Science

Page: 44

View: 7158

Dieses Buch ist Teil unserer neuen Datenbank Anorganik Online. Für ein wirkliches Begreifen der Kristalle und ihrer Symmetrien. Modellbaubögen in sieben Farben (pro Kristallsystem eine Farbe) bieten die Möglichkeit, 3-dimensionale Körper, auf denen alle Symmetrieelemente eingezeichnet sind, selbst zusammenzubauen. Eine kurze Einführung, eine übersichtliche Tabelle der 32 Kristallklassen sowie ein Lernkartensystem komplettieren das Heft.

Industrielle Keramik

Zweiter Band Massen, Glasuren, Farbkörper Herstellungsverfahren

Author: Felix Singer,Sonja S. Singer

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3642929893

Category: Technology & Engineering

Page: 752

View: 835


Strömungsmechanik nichtnewtonscher Fluide

Author: Gert Böhme

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3322801403

Category: Science

Page: 352

View: 7694

Die Grundlagen und Methoden, die zur theoretischen Modellierung und zur Analyse von Strömungsvorgängen mit nicht-newtonschen Fluiden erforderlich sind, werden in diesem Lehrbuch vorgestellt. Zunächst werden die kinematischen, die kontinuumsmechanischen und die stofflichen Grundlagen ausführlich erläutert. Die Anwendung des Basiswissens erfolgt exemplarisch anhand ausgewählter Strömungsvorgänge, die maßgeblich von den nichtlinearen Fließeigenschaften, von den Normalspannungsdifferenzen oder vom Gedächtnis der Flüssigkeiten beeinflusst werden. Dabei haben sich die Inhalte, die Schwerpunkte und die Beispiele gegenüber der ersten Auflage wesentlich geändert. Erstmalig in einem deutschsprachigen Lehrbuch werden auch die Grundzüge einer numerischen Strömungssimulation unter Berücksichtigung komplexer rheologischer Stoffmodelle behandelt.

Additive Fertigungsverfahren

Additive Manufacturing und 3D-Drucken für Prototyping - Tooling - Produktion

Author: Andreas Gebhardt

Publisher: Carl Hanser Verlag GmbH Co KG

ISBN: 3446452362

Category: Technology & Engineering

Page: 736

View: 1563

Die aktualisierte 5. Auflage dieses Standardwerks beschreibt die, noch anhaltende, Entwicklung und Verbreitung der Generativen Fertigungstechnik über alle Branchen und viele Anwendergruppen hinweg. Leistungsfähige Production Printer arbeiten in der Industrie und Fabber, kleine, preiswerte und meist selbst zu bauende 3D-Drucker, erschließen die Generative Fertigung auch für Privatleute und an entlegenen Orten. Seriöse Journale und Tageszeitungen machen mit Druckern Erfolgsgeschichten auf. Drucker sind in aller Munde. Daneben wird die Technik sukzessive verbessert. Die Prozesse werden stabiler und vor allem reproduzierbar. Eine wirkliche Massenproduktion von Einzelteilen gelingt in einzelnen Branchen und beginnt sich durchzusetzen. Neu in der 5. Auflage sind: - Aktualisierungen: Firmen, Maschinen und Material; Anwendungsbeispiele - Erweiterungen: Fabbertechnologie, Do It Yourself Drucker EXTRA: E-Book inside

Scale-up

Modellübertragung in der Verfahrenstechnik

Author: Marko Zlokarnik

Publisher: John Wiley & Sons

ISBN: 3527660461

Category: Science

Page: 295

View: 6202

Die Übertagung von Verfahren aus dem Labor-bzw. dem Techni-kumsmaßstab in den industriellen maßstab einer Produktiosanlage ist eine der wichtigsten ingenieurstechnischen Aufgaben in der chemischen Industrie. Die einzige zuverlässige Methode dazu basiert auf der Darstellung von Versuchsergebnissen im zutreffenden dimensions-analytischen Raum, der sich als maßstabsinvariant erweist. Das Buch ist in zwei Teile gegliedert: In der ersten Hälfte werden die vertiefte mathematische Vorkenntnisse dieses Themengebiet näherzubringen. Diskutiert werden die Grundlagen der Dimensionsanalyse, die Behandlung von temperaturabhängigen und von rheologischen Stoffwerten und die Modellübertragung bei Nichtverfügbarkeit von Modellstoffsystemen, sowie bei partieller Ähnlichkeit/ All dies wird dem leser anhand von 20 modernen Beispielen aus der heutigen verfahrenstechnischcen Praxis illustriert, der sich mit 25 in dieser Auflage neu hinzugekommenen Übungsaufgaben sein Verständnis aktive erarbeiten und anhand der Lösungen kontrollieren kann. Im zweitem Teil des Buches werden die einzelnen verfahrenstechnischen Grundoperationen aus den Bereichen mechanische, thermische und chemische Verfahrenstechnik aus der Sicht der Dimensionsanalyse und der Modellübertragung beispielhaft behandelt, und es werden für jede Operation die Maßstabsübertragungsregeln vorgestellt und diskutiert. Das vorliegende Buch wendet sich dementsprechend an Studenten wie auch bereits auf dem gebiet tätige Ingenieure, Chemiker und Verfahrenstechniker.

Materials Selection in Mechanical Design: Das Original mit Übersetzungshilfen

Easy-Reading-Ausgabe

Author: Michael F. Ashby

Publisher: Spektrum Akademischer Verlag

ISBN: 9783827417626

Category: Technology & Engineering

Page: 648

View: 3960

Das englischsprachige, weltweit anerkannte Standardwerk zur Werkstoffauswahl - als neuer Buchtyp speziell für die Bedürfnisse deutschsprachiger Leser angepasst! Der Zusatznutzen, den dieses Buch bietet ist das Lesen und Lernen im englischen Original zu erleichtern und gleichzeitig in die spezielle Fachterminologie einzuführen und zwar durch: - Übersetzungshilfen in der Randspalte zur Fachterminologie und zu schwierigen normalsprachlichen Ausdrücken - Ein zweisprachiges Fachwörterbuch zum raschen Nachschlagen

Grenzschicht-Theorie

Author: H. Schlichting,Klaus Gersten

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3662075547

Category: Technology & Engineering

Page: 852

View: 7348

Die Überarbeitung für die 10. deutschsprachige Auflage von Hermann Schlichtings Standardwerk wurde wiederum von Klaus Gersten geleitet, der schon die umfassende Neuformulierung der 9. Auflage vorgenommen hatte. Es wurden durchgängig Aktualisierungen vorgenommen, aber auch das Kapitel 15 von Herbert Oertel jr. neu bearbeitet. Das Buch gibt einen umfassenden Überblick über den Einsatz der Grenzschicht-Theorie in allen Bereichen der Strömungsmechanik. Dabei liegt der Schwerpunkt bei den Umströmungen von Körpern (z.B. Flugzeugaerodynamik). Das Buch wird wieder den Studenten der Strömungsmechanik wie auch Industrie-Ingenieuren ein unverzichtbarer Partner unerschöpflicher Informationen sein.

Simulationen mit NX

Kinematik, FEM, CFD, EM und Datenmanagement. Mit zahlreichen Beispielen für NX 9

Author: Reiner Anderl,Peter Binde

Publisher: Carl Hanser Verlag GmbH Co KG

ISBN: 3446439528

Category: Technology & Engineering

Page: 439

View: 9265

Dieses Standardwerk in nun dritter Auflage vermittelt die notwendigen Grundlagen, um mit dem System NX der Firma Siemens einfache bis komplexe Simulationen durchzuführen. Es wendet sich an Konstrukteure, Berechnungsingenieure und Studenten technischer Fachrichtungen. Auf Basis von NX 9 werden in je einem Kapitel folgende Themen behandelt: Motion-Simulation (MKS), Design-Simulation FEM (Nastran), Advanced Simulation (FEM, CFD sowie EM) sowie das Management von Berechnungs- und Simulationsdaten (Teamcenter for Simulation). Nach knappen theoretischen Einführungen schließen an jedes Kapitel praktische Lernaufgaben mit steigendem Schwierigkeitsgrad an. Grundlage fast aller Übungsbeispiele ist das CAD-Modell des legendären Opel Rak2. Neu in dieser Auflage hinzugekommen ist das Thema elektromagnetische Analysen (EM). Außerdem werden alle Beispiele aus dem Buch anhand des neuen Ribbon-Interface von NX 9 dargestellt. Auf der beiliegenden DVD finden Sie die CAD- und Berechnungsdaten sämtlicher Übungsbeispiele. Die Übungen können mit den NX-Versionen 8, 8.5, 9 und voraussichtlich auch späteren Versionen durchgeführt werden.

Kunststoffprüfung

Author: Wolfgang Grellmann,Sabine Seidler

Publisher: Carl Hanser Verlag GmbH Co KG

ISBN: 3446443908

Category: Technology & Engineering

Page: 760

View: 8390

Die enormen Zuwachsraten in der Kunststofferzeugung und -anwendung erhöhen die Forderung nach aussagekräftigen Mess- und Auswerteverfahren in der Kunststoffprüfung. Durch die Fortschritte in der elektronischen Messtechnik haben sich sowohl die klassischen Prüfverfahren weiterentwickelt als auch völlig neuartige Methoden etabliert. Die Aussagekraft dieser Kenngrößen zur Quantifizierung der Zusammenhänge zwischen der Mikrostruktur und den makroskopischen Eigenschaften wird dargestellt. Zusätzliche Informationen über die ablaufenden Schädigungsprozesse und -mechanismen können durch die Anwendung gekoppelter zerstörungsfreier Kunststoffprüfverfahren bzw. hybrider Methoden der Kunststoffdiagnostik gewonnen werden. An Hand von Beispielen zur Optimierung von Kunststoffen und Verbunden sowie zur Bewertung von Bauteileigenschaften wird ein werkstoffwissenschaftlich begründeter Einblick in die moderne Kunststoffprüfung vermittelt.

Bevölkerungsgeographie

Eine Einführung

Author: Wolfgang Kuls

Publisher: Vieweg+Teubner Verlag

ISBN: 9783519034179

Category: Science

Page: 240

View: 8386

Obwohl Untersuchungen über Verteilung, Zusammensetzung und Entwicklung der Bevölkerung von Ländern, Natur-und Kulturräumen in der Geographie auf eine lange Tradition zurückblicken können, hat die Bevölkerungsgeographie als eine eigenständige Teildisziplin noch vor relativ kurzer Zeit eher ein randliches Dasein geführt und nicht gerade im Mittelpunkt methodischer Erörterungen und empiri scher Forschungen gestanden. Das hat sich in den vergangenen zehn bis fünfzehn Jahren deutlich verändert, erkennbar an einer ständig wachsenden Zahl von Veröf fentlichungen, die sich besonders mit Fragen der Bevölkerungsstruktur und Bevöl kerungsbewegung sowie grundsätzlich mit Aufgaben und Möglichkeiten bevölke rungsgeographischer Forschung befassen. Zurückzuführen ist das sicher zum einen auf das ganz allgemein wachsende Interesse an Bevölkerungsvorgängen und Bevöl kerungsproblemen, zum andern aber auch darauf, daß sich für die Forschung durch neue Arbeitstechniken ganz andere Möglichkeiten als in der Vergangenheit boten. Die hier vorliegende Einführung in die Bevölkerungsgeographie soll einen über blick über jene Sachverhalte und Fragestellungen vermitteln, die teils zu den tradi tionellen Aufgaben bevölkerungsgeographischer Forschung gehören, teils hier erst in jüngerer Zeit stärkere Beachtung fanden. Daß dabei keine Vollständigkeit ange strebt werden konnte, dürfte verständlich sein. Sowohl die Gliederung des Stoffes als auch die Schwerpunktverteilung bei der Behandlung einzelner Fragestellungen sollen nicht anders als ein dem Autor vertretbar erscheinender Weg verstanden werden, um im Rahmen eines Studienbuches einen Zugang zu Fragen der Bevölke rungsgeographie zu vermitteln. Die relativ umfangreichen Literaturangaben mögen es erleichtern, spezielleren Fragen nachzugehen.