Top 10

Great Grammar for Great Writing

Author: Keith S. Folse,Elena Vestri Solomon,Donna M. Tortorella

Publisher: Houghton Mifflin College Division

ISBN: 9780618481057

Category: Foreign Language Study

Page: 222

View: 1675

Top 10 helps students master the essential grammar they need to produce great writing. Text focuses on improving the ten most common grammatical errors novice writers make.

Top 20

Great Grammar for Great Writing

Author: Keith S. Folse,Elena Vestri Solomon,Barbara Smith-Palinkas,Barbara Smith-Palinkas Barbara

Publisher: Houghton Mifflin College Division

ISBN: 9780618789672

Category: Foreign Language Study

Page: 303

View: 4575

By providing instruction and practice of the 20 most troublesome grammar points, Top 20 helps students master the essential grammar they need to produce great writing at the intermediate to advanced levels.

Das Leben und das Schreiben

Memoiren

Author: Stephen King

Publisher: Heyne Verlag

ISBN: 3641054001

Category: Biography & Autobiography

Page: 384

View: 5618

„Ich schreibe so lange, wie der Leser davon überzeugt ist, in den Händen eines erstklassigen Wahnsinnigen zu sein.“ Stephen King Während der Genesung nach einem schweren Unfall schreibt Stephen King seine Memoiren – Leben und Schreiben sind eins. Ein unverzichtbarer Ratgeber für alle angehenden Schriftsteller und eine Fundgrube für alle, die mehr über den König des Horror-Genres erfahren wollen. Ein kluges und gleichzeitig packendes Buch über gelebte Literatur. »Eine Konfession.« Frankfurter Allgemeine Zeitung

Englische Grammatik für Dummies

Author: Geraldine Woods

Publisher: Wiley-VCH

ISBN: 9783527705054

Category: Language Arts & Disciplines

Page: 352

View: 8246

Sie mussen jetzt englische Grammatik pauken und Ihr Schulenglisch ist schon ein wenig eingerostet. Sie haben Kunden im Ausland? Da sollten die E-Mails verstandlich sein. Sie mussen eine Prasentation auf Englisch halten? Oder bereiten Sie sich auf den TOEFL vor? Englische Grammatik ist nicht wirklich spa?ig. Da hilft nur dieses Buch von Geraldine Woods, die locker, witzig und leicht verstandlich auch die kompliziertesten Regeln der englischen Sprache erklart. Und auf einmal macht Grammatik lernen Spa?.

Teaching U.S.-Educated Multilingual Writers

Pedagogical Practices from and for the Classroom

Author: Mark Roberge,Margi Wald,Kay M Losey

Publisher: University of Michigan Press

ISBN: 047203555X

Category: Education

Page: 339

View: 3160

This volume was born to address the lack of classroom-oriented scholarship regarding U.S.-educated multilingual writers. Unlike prior volumes about U.S.-educated multilinguals, this book focuses solely on pedagogy--from classroom activities and writing assignments to course curricula and pedagogical support programs outside the immediate classroom. Unlike many pedagogical volumes that are written in the voice of an expert researcher-theorist, this volume is based on the notion of teachers sharing practices with teachers. All of the contributors are teachers who are writing about and reflecting on their own experiences and outcomes and interweaving those experiences and outcomes with current theory and research in the field. The volume thus portrays teachers as active, reflective participants engaged in critical inquiry. Contributors represent community college, college, and university contexts; academic ESL, developmental writing, and first-year composition classes; and face-to-face, hybrid, and online contexts. This book was developed primarily to meet the needs of practicing writing teachers in college-level ESL, basic writing, and college composition classrooms, but will also be useful to pre-service teachers in TESOL, Composition, and Education graduate programs.

Treatment of Error in Second Language Student Writing, Second Edition

Author: Dana Ferris

Publisher: University of Michigan Press

ISBN: 0472034766

Category: Education

Page: 240

View: 2811

Treatment of Error offers a realistic, well-reasoned account of what teachers of multilingual writers need to know about error and how to put what they know to use. As in the first edition, Ferris again persuasively addresses the fundamental error treatment questions that plague novice and expert writing specialists alike: What types of errors should teachers respond to? When should we respond to them? What are the most efficacious ways of responding to them? And ultimately, what role should error treatment play in the teaching of the process of writing? The second edition improves upon the first by exploring changes in the field since 2002, such as the growing diversity in what is called “L2 writers,” the blurring boundaries between “native” and “non-native” speakers of English, the influence of genre studies and corpus linguistics on the teaching of writing, and the need the move beyond “error” to “second language development” in terms of approaching students and their texts. It also explores what teacher preparation programs need to do to train teachers to treat student error. The second edition features * an updating of the literature in all chapters * a new chapter on academic language development * a postscript on how to integrate error treatment/language development suggestions in Chapters 4-6 into a writing class syllabus * the addition of discussion/analysis questions at the end of each chapter, plus suggested readings, to make the book more useful in pedagogy or teacher development workshops

Written Corrective Feedback in Second Language Acquisition and Writing

Author: John Bitchener,Dana R. Ferris

Publisher: Routledge

ISBN: 113683608X

Category: Education

Page: 232

View: 5203

What should language and writing teachers do about giving students written corrective feedback? This book surveys theory, research, and practice on the important and sometimes controversial issue of written corrective feedback, also known as “error/grammar correction,” and its impact on second language acquisition and second language writing development. Offering state-of-the-art treatment of a topic that is highly relevant to both researchers and practitioners, it critically analyzes and synthesizes several parallel and complementary strands of research — work on error/feedback (both oral and written) in SLA and studies of the impact of error correction in writing/composition courses — and addresses practical applications. Drawing from both second language acquisition and writing/composition literature, this volume is the first to intentionally connect these two separate but important lines of inquiry.

Befreit

Wie Bildung mir die Welt erschloss

Author: Tara Westover

Publisher: Kiepenheuer & Witsch

ISBN: 3462316680

Category: Biography & Autobiography

Page: 448

View: 979

Von den Bergen Idahos nach Cambridge – der unwahrscheinliche »Bildungsweg« der Tara Westover. Tara Westover ist 17 Jahre alt, als sie zum ersten Mal eine Schulklasse betritt. Zehn Jahre später kann sie eine beeindruckende akademische Laufbahn vorweisen. Aufgewachsen im ländlichen Amerika, befreit sie sich aus einer ärmlichen, archaischen und von Paranoia und Gewalt geprägten Welt durch – Bildung, durch die Aneignung von Wissen, das ihr so lange vorenthalten worden war. Die Berge Idahos sind Taras Heimat, sie lebt als Kind im Einklang mit der grandiosen Natur, mit dem Wechsel der Jahreszeiten – und mit den Gesetzen, die ihr Vater aufstellt. Er ist ein fundamentalistischer Mormone, vom baldigen Ende der Welt überzeugt und voller Misstrauen gegenüber dem Staat, von dem er sich verfolgt sieht. Tara und ihre Geschwister gehen nicht zur Schule, sie haben keine Geburtsurkunden, und ein Arzt wird selbst bei fürchterlichsten Verletzungen nicht gerufen. Und die kommen häufig vor, denn die Kinder müssen bei der schweren Arbeit auf Vaters Schrottplatz helfen, um über die Runden zu kommen. Taras Mutter, die einzige Hebamme in der Gegend, heilt die Wunden mit ihren Kräutern. Nichts ist dieser Welt ferner als Bildung. Und doch findet Tara die Kraft, sich auf die Aufnahmeprüfung fürs College vorzubereiten, auch wenn sie quasi bei null anfangen muss ... Wie Tara Westover sich aus dieser Welt befreit, überhaupt erst einmal ein Bewusstsein von sich selbst entwickelt, um den schmerzhaften Abnabelungsprozess von ihrer Familie bewältigen zu können, das beschreibt sie in diesem ergreifenden und wunderbar poetischen Buch. » Befreit wirft ein Licht auf einen Teil unseres Landes, den wir zu oft übersehen. Tara Westovers eindringliche Erzählung — davon, einen Platz für sich selbst in der Welt zu finden, ohne die Verbindung zu ihrer Familie und ihrer geliebten Heimat zu verlieren — verdient es, weithin gelesen zu werden.« J.D. Vance Autor der »Hillbilly-Elegie«

Du bist der Hammer!

Hör endlich auf, an deiner Großartigkeit zu zweifeln, und beginn ein fantastisches Leben

Author: Jen Sincero

Publisher: Ariston

ISBN: 3641190665

Category: Self-Help

Page: 304

View: 2507

Sind Sie zufrieden mit Ihrem Leben, so wie es ist? Oder sagen Sie: Soll’s das wirklich schon gewesen sein? Wenn Sie sich insgeheim denken, dass irgendwo Größeres auf Sie wartet, Ihnen aber noch der letzte Anstoß fehlt, um endlich die verdammte Komfortzone zu verlassen, dann sind Sie hier genau richtig. Denn Jen Sincero wird Sie packen und von der Couch ziehen, damit Sie endlich das Leben leben, auf das Sie selbst neidisch wären. Aber Vorsicht: Nach diesem Buch ist das Leben definitiv anders! Jen Sinceros eigenes Leben war lange Zeit alles andere als berauschend: Sie hangelte sich von einem schlechten Job zum nächsten, hatte nie genug Geld und fuhr ein Auto, das fast auseinanderfiel. Bis sie entschied, dass sie etwas ändern muss. Sie las gefühlt jedes Selbsthilfebuch auf dieser Welt und ging zu Seminaren, bei denen man Leute umarmen oder seine Wut an einem Kissen auslassen musste. Und – es half. Jen Sincero schrieb ihr erstes Buch und schließlich noch ein zweites, das zu einem Bestseller wurde. Sie arbeitete als Coach, gab Seminare, reiste um die Welt und sprach vor großem Publikum. Sie erreichte genau das, wovon sie immer geträumt hatte. Jetzt gibt Jen Sincero ihre Erkenntnisse und ihr Wissen weiter und zeigt, wie man die Fähigkeiten, die in einem schlummern, endlich zum Blühen bringt. Es geht darum, sich glasklar darüber zu werden, was einen glücklich macht und wobei man sich am lebendigsten fühlt, und es dann mutig umzusetzen, statt sich einzureden, man könnte es nicht schaffen. Mit viel Humor und Schlagfertigkeit gibt sie praktische Ratschläge und zeigt Übungen, die dabei helfen die Selbstsabotage zu beenden und das zu erreichen, wovon man träumt.

Die Liebe in Zeiten der Cholera

Roman

Author: Gabriel García Márquez

Publisher: Kiepenheuer & Witsch

ISBN: 3462306758

Category: Fiction

Page: 512

View: 6577

Nichts auf der Welt ist schwieriger als die Liebe. Das erleben Fermina Daza und Doktor Juvenal Urbino tagtäglich in ihrer mehr als fünfzigjährigen Ehe. Und niemand erfährt das schmerzlicher als Fermina Dazas ewiger Verehrer Florentino Ariza, der 51 Jahre, 9 Monate und 4 Tage auf sie gewartet hat. Schwärmerisch hat er in poetischen Briefen um sie geworben, sie in aller Keuschheit gewonnen und wieder verloren, aber nie aufgehört, sie zu lieben. Während Fermina Daza an der Seite ihres Mannes, eines hoch geachteten Arztes, ein großbürgerliches Leben führt, bringt es Florentino Ariza durch beruflichen Erfolg zu großem Wohlstand. Er ist ein nimmermüder Schürzenjäger, im Herzen aber Fermina Daza immer treu geblieben, und noch am Abend der Beerdigung ihres Mannes erklärt er ihr erneut seine Liebe.Ein großer Liebesroman, eine Geschichte voller Lebenskraft und Poesie. „Ohne die reichen Bücher von García Márquez wäre unsere Welt entschieden ärmer.“ Frankfurter Allgemeine Zeitung

Die Kleider der Bücher

Author: Jhumpa Lahiri

Publisher: Rowohlt Verlag GmbH

ISBN: 3644405271

Category: Literary Collections

Page: 64

View: 4802

Auf der Suche nach dem perfekten Umschlag - ein Buch über das Entstehen von Büchern und Gefühlen Jhumpa Lahiris sehr persönlicher Text ist eine Liebeserklärung an das Buch. Er erzählt davon, welche Gefühle das Aussehen von Büchern erzeugen kann - bei Autoren wie bei Lesern. Als Kind beneidete die in Amerika aufgewachsene indische Autorin ihre Cousins, weil sie eine Schuluniform hatten. Sie hingegen wurde von ihrer Mutter in traditionellen indischen Kleidern in die Schule geschickt und dafür gehänselt. Später kam ein weiterer Teil ihres Ichs hinzu, der eingekleidet werden wollte – ihre Bücher. Und die Kleider der Bücher können glücklich oder traurig stimmen - wie die Kleider, die man selbst trägt.

Aufklärung jetzt

Für Vernunft, Wissenschaft, Humanismus und Fortschritt. Eine Verteidigung

Author: Steven Pinker

Publisher: S. Fischer Verlag

ISBN: 3104030685

Category: Philosophy

Page: 736

View: 3149

Eine leidenschaftliche Antithese zum üblichen Kulturpessimismus und ein engagierter Widerspruch zu dem weitverbreiteten Gefühl, dass die Moderne dem Untergang geweiht ist. Hass, Populismus und Unvernunft regieren die Welt, Wissenschaftsfeindlichkeit macht sich breit, Wahrheit gibt es nicht mehr: Wer die Schlagzeilen von heute liest, könnte so denken. Doch Bestseller-Autor Steven Pinker zeigt, dass das grundfalsch ist. Er hat die Entwicklung der vergangenen Jahrhunderte gründlich untersucht und beweist in seiner fulminanten Studie, dass unser Leben stetig viel besser geworden ist. Heute leben wir länger, gesünder, sicherer, glücklicher, friedlicher und wohlhabender denn je, und nicht nur in der westlichen Welt. Der Grund: die Aufklärung und ihr Wertesystem. Denn Aufklärung und Wissenschaft bieten nach wie vor die Basis, um mit Vernunft und im Konsens alle Probleme anzugehen. Anstelle von Gerüchten zählen Fakten, anstatt überlieferten Mythen zu glauben baut man auf Diskussion und Argumente. Anschaulich und brillant macht Pinker eines klar: Vernunft, Wissenschaft, Humanismus und Fortschritt sind weiterhin unverzichtbar für unser Wohlergehen. Ohne sie wird die Welt auf keinen Fall zu einem besseren Ort für uns alle. »Mein absolutes Lieblingsbuch aller Zeiten.« Bill Gates

Wo drei Flüsse sich kreuzen

Roman

Author: Hannah Kent

Publisher: Droemer eBook

ISBN: 3426440067

Category: Fiction

Page: 432

View: 5099

"Wo drei Flüsse sich kreuzen" von Bestseller-Autorin Hannah Kent ist ein mitreißendes Drama um die Macht von Angst und Aberglaube - basierend auf einer wahren Geschichte aus dem 19. Jahrhundert. Irland 1825: Die 14-jährige Mary soll der verwitweten Bäuerin Nora mit deren schwer behindertem Enkel Michael zur Hand gehen. Der kleine Junge, so munkelt man im Dorf, sei ein Wechselbalg, ein Feenkind, und mache die Kühe krank. Mary gibt nichts auf das Gerede, doch als Nora davon hört, reift in der einsamen, verzweifelten Frau eine ungeheuerliche Idee: Wenn es ihr gelingt, den Wechselbalg zu vertreiben, würde sie den gesunden Michael wiederbekommen und endlich wieder eine echte Familie haben. Getrieben von Angst und Aberglaube und unterstützt durch die geheimnisvolle Kräuterfrau Nance ist sie bald bereit, alles zu versuchen – und Mary fällt es immer schwerer, sich gegen die beiden Frauen durchzusetzen. Hannah Kent gelingt es durch ihre kristallklare Sprache erneut, eine grausame und wahre Geschichte eindringlich zu erzählen; die raue Schönheit Irlands verschmilzt mit dem Seelenleben ihrer Figuren, die dem Leser, wie schon in ihrem Debüt-Roman "Das Seelenhaus", ganz nahe kommen.