Den Irrtum liquidieren

Bücherverbrennungen im Mittelalter

Author: Thomas Werner

Publisher: Vandenhoeck & Ruprecht

ISBN: 9783525358801

Category: History

Page: 813

View: 5147

English summary: Burning heterodox literature was widespread already in the Middle Ages. This book systematically explores the context, ritual and function of book burnings. Hitherto nothing as comprehensive as this work has been published. German description: Das inszenierte Verbrennen glaubenswidriger Literatur gehorte von Anfang an zum Christentum und bildete, kaum dass es Staatsreligion geworden war, eine in den Rechtsvollzugen etablierte Maanahme. Thomas Werner geht in seiner Studie den funktionalen Kontexten und den rechtlichen und theologischen Grunden mittelalterlicher Bucherverbrennungen nach. Er schildert Techniken und Rituale und beschreibt den Scheiterhaufen als Vernichtungsapparat, der die Imagination der Zuschauenden befeuerte. Die Exekutionen waren mehr als eine handlungspraktische Verlangerung der Zensur; ihre symbolisch kompliziertesten Formen nahmen sie an, wenn neben den Schriften deren Urheber oder Rezipienten zur Rechenschaft gezogen wurden, sei es als Abschworende, sei es als ebenfalls zum Feuer verurteilte Delinquenten.

Abhandlung über die bedeutsamen Verhaltensweisen der Sprache

Author: Thomas

Publisher: John Benjamins Publishing

ISBN: 9060323548

Category: Philosophy

Page: 116

View: 4618

Der lange dem Duns Scotus zugeschriebene Traktat des Thomas von Erfurt wird hier erstmals in einer deutschen Übersetzung vorgestellt. Er gilt als der abschließende Höhepunkt der spekulativen Grammatik, einer der gewichtigsten Ausformungen der spätmittelalterlichen Sprachtheorie. Von Bedeutung dürfte dieser Text aber nicht nur für Mediävisten sein. Daî der Traktat auch in neueren sprachtheoretischen Ansätzen eine zentrale Rolle spielt, zeigt seine Wiederentdeckung durch Charles S. Peirce, Martin Heidegger oder den Strukturalisten Roman Jakobson. Übersetzung und Einleitung verstehen sich deshalb nicht nur als eine Verständnishilfe für den Traktat, sondern auch als ein Hinweis auf seinen historischen wie systematischen Grundlagencharakter. Grundlagencharakter hat hier vor allem Thomas' Theorie von einer grammatischen Bedeutsamkeit der Sprache. Danach finden sich in allen Sprachen dieselben grammatischen Formen und Funktionen und können insofern universal als die bedeutsamen Verhaltensweisen »der« Sprache (modi significandi) beschrieben werden. Freilich ist dies die Sicht eines mittelalterlichen Universalismus, der einem heutigen Sprachverständnis kaum mehr Stand hält. Von daher liegt die wirkliche Herausforderung des Traktats, die nicht nur bei den Zeitgenossen für heftige Abwehrreaktionen sorgte, sondern die auch heute nichts von ihrer Provokanz eingebüßt hat, in seiner Einsicht, daß die grammatischen Formen eine prinzipiell andere Bedeutungsstruktur besitzen als das lexikalische Inventar einer Sprache. Mit der Herausarbeitung einer solchen grammatischen Signifikationsstruktur bietet der Traktat einen äußerst lehrreichen Einblick in die Genese dessen, was mittlerweile unter dem Schlagwort der »Semantik von Formen« eine facttenreiche Wirkung entfaltet hat.

Thomas Mann

Epoche - Werk - Wirkung

Author: Hermann Kurzke

Publisher: C.H.Beck

ISBN: 9783406431364

Category: Novelists, German

Page: 349

View: 5187


Anna, Berlin

Author: Thomas Silvin

Publisher: Hueber Verlag

ISBN: 9783191010225

Category: Audiobooks

Page: 40

View: 2591

La 4e de couverture indique : "Anna wohnt noch bei ihren Eltern. Die möchten, dass sie in der Familienfirma mitarbeitet. Aber Anna möchte lieber mit einer Freundin zusammen eine Internetfirma aufmachen. Dann lernt sie in der Disco einen Mann kennen..."

Thomas Von Aquin

Author: Albert Zimmermann,Clemens Kopp

Publisher: Walter de Gruyter

ISBN: 9783110111798

Category: Philosophy, Medieval

Page: 507

View: 2924

Die MISCELLANEA MEDIAEVALIA präsentieren seit ihrer Gründung durch Paul Wilpert im Jahre 1962 Arbeiten des Thomas-Instituts der Universität zu Köln. Das Kernstück der Publikationsreihe bilden die Akten der im zweijährigen Rhythmus stattfindenden Kölner Mediaevistentagungen, die vor über 50 Jahren von Josef Koch, dem Gründungsdirektor des Instituts, ins Leben gerufen wurden. Der interdisziplinäre Charakter dieser Kongresse prägt auch die Tagungsakten: Die MISCELLANEA MEDIAEVALIA versammeln Beiträge aus allen mediävistischen Disziplinen - die mittelalterliche Geschichte, die Philosophie, die Theologie sowie die Kunst- und Literaturwissenschaften sind Teile einer Gesamtbetrachtung des Mittelalters.

In-Game Advertising - Werbung in Computerspielen

Strategien und Konzepte

Author: Wolfgang Thomas,Ludger Stammermann

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 9783834907028

Category: Business & Economics

Page: 173

View: 4010

Werbung in Computerspielen – In-Game Advertising genannt – ist ein viel versprechender Ansatz für die gebeutelte Werbebranche. Die Autoren zeigen, wie dieses neue Werbemedium funktioniert. Sie erfahren, welche Zielgruppen bereits heute in relevanten Größenordnungen erreicht werden können, wie Sie In-Game Advertising in Ihre Mediaplanung einbeziehen und wie Sie es in den Media-Mix integrieren. Beispiele von ersten Kampagnen internationaler Markenartikler – unter anderem von H&M, Burger King und Volkswagen – illustrieren, wie diese neue Werbeform in der Praxis eingesetzt wird.

Qualitative Forschung

Ein Überblick

Author: Thomas Brüsemeister

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3531911821

Category: Education

Page: 242

View: 7629

Dieses Buch stellt Grundzüge von fünf Verfahren der qualitativen Forschung vergleichend vor: · qualitative Einzelfallstudien, · narratives Interview, · Grounded Theory, · ethnomethodologische Konversationsanalyse · und objektive Hermeneutik. Die Darstellung beginnt mit qualitativen Einzelfallstudien, bei denen Beschreibungen von Daten im Mittelpunkt stehen. Am Ende werden Methoden diskutiert, die ihren Gegenstand stärker theoretisch deuten. Alle Verfahren werden weitgehend aus Sicht der Anwendungspraxis geschildert.

Familienkonferenz

Die Lösung von Konflikten zwischen Eltern und Kind

Author: Thomas Gordon

Publisher: Heyne Verlag

ISBN: 3641072603

Category: Family & Relationships

Page: 384

View: 2733

Thomas Gordons Elternratgeber ist längst zu einem Standardwerk für viele Väter und Mütter geworden, die sich um ein entspanntes offenes Verhältnis zu ihren Kindern bemühen, das sich auf gegenseitige Achtung und liebevolles Verständnis füreinander gründet. Die Vielzahl seiner Fallbeispiele, seine wohlbegründeten taktischen Ratschlägen für den Umgang miteinander machen dieses Buch zu einem Nachschlagwerk, das sehr konkret auf die wesentlichen Erziehungsprobleme eingeht.

Thomas Hobbes

Eine Einführung

Author: Herfried Münkler

Publisher: Campus Verlag

ISBN: 3593398702

Category: Political Science

Page: 172

View: 793

Thomas Hobbes, dessen Denken von den europäischen Konfessions- und Bürgerkriegen des 17. Jahrhunderts geprägt war, steht für einen Paradigmenwechsel innerhalb der politischen Philosophie. Diese ging seit Platon und Aristoteles von der Opposition zwischen gerechtem und ungerechtem Gemeinwesen aus. Hobbes jedoch "erfand" für sein Zeitalter eine neue Opposition: die von Herrschaftslosigkeit und Herrschaft. Chaos und Krieg sollten durch die Einsetzung eines absoluten Souveräns gebannt werden. Damit war Hobbes Wegbereiter einer neuen Regierungsform. Herfried Münklers bekannte Einführung in die Philosophie von Thomas Hobbes liegt nun in einer aktualisierten Neuauflage vor.

Kompendium Event-Organisation

Business- und Kulturveranstaltungen professionell planen und durchführen

Author: Thomas Kästle

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 383493111X

Category: Business & Economics

Page: 237

View: 7530

Die fulminante Präsentation eines neuen Automodells, ein mittelalterliches Stadtfest oder ein stimmungsvolles Vereinsjubiläum – es sind Veranstaltungen, die ihren Besuchern in Erinnerung bleiben sollen. Wer es geschafft hat, ein solches Ereignis auf die Beine zu stellen, kennt die vielen Herausforderungen, die sich daraus ergeben. Die Vorbereitung einer solchen Veranstaltung macht Spaß, bedarf aber jeder Menge Expertise. Der Autor erklärt die professionelle Organisation, Planung und Durchführung eines Events in all seinen Entwicklungsstufen. Einsteigern vermittelt das Buch die wichtigsten Grundlagen für die Eventplanung, sie erhalten die wichtigsten rechtlichen, steuerlichen und organisatorischen Basics zur Konzeption eines Events. Es zeigt zudem auf, wie Events als Mittel zur Kundenbindung und-gewinnung, zur Begeisterung von Mitarbeitern, Mitgliedern, Touristen oder Bürgern eingesetzt werden.

Controlling

Author: Klaus Deimel,Thomas Heupel,Kai Wiltinger

Publisher: Vahlen

ISBN: 3800647273

Category: Fiction

Page: 471

View: 2533

Dr. Klaus Deimel ist Professor für Führungsorientiertes Rechnungswesen/Controlling sowie Dekan am Fachbereich Wirtschaftswissenschaften Rheinbach der Hochschule Bonn-Rhein-Sieg. Dr. Thomas Heupel ist Professor für Betriebswirtschaftslehre, insbesondere Rechnungs­wesen und Controlling sowie Prorektor für Forschung an der FOM Hochschule Essen. Dr. Kai Wiltinger ist Professor für BWL, Rechnungswesen und Controlling sowie Leiter der Fachgruppe Rechnungswesen, Controlling und Finanzen an der Fachhochschule Mainz. Eine zielorientierte Steuerung und die Erhöhung der Transparenz gehören zu den zentralen Aufgaben des Management in Unternehmen und in nichtkommerziellen Organisationen. Vor dem Hintergrund der zunehmenden Umweltdynamik und einer hohen Komplexität, in denen Organisationen heute agieren, gewinnt ein modernes und zielorientiertes Controlling zur Erfüllung der anspruchsvollen Steuerungsaufgaben zunehmend an Bedeutung. Dieses Lehrbuch stellt die wesentlichen Grundlagen sowie die relevantesten Spezialgebiete des Controlling vor. Dabei ist es Ziel, die einzelnen Gebiete in einer Tiefe zu behandeln, die es dem Leser erlaubt, die vorgestellten Instrumente in der Praxis anwenden zu können. Zum besseren Verständnis der behandelten Sachverhalte wurde eine durchgehende Fall­studie entwickelt. Darüber hinaus zeigen Beispiele aus unterschiedlichen Branchen, wie die behandelten Controllinggebiete in der Unternehmenspraxis umgesetzt werden. Schließlich ermöglichen Übungsaufgaben, den Stoff zu wiederholen und gezielt zu vertiefen. Aus dem Inhalt: – Rollenbild und Anforderungsprofil des Controllers – Operative und strategische Planungs- und Kontrollprozesse – Kennzahlensteuerung des Unternehmens – Kostenmanagement – Mergers & Acquisitions – Wertorientiertes und Performance Controlling – Risikocontrolling und Corporate Governance

Die Erfindung des Schriftstellers Thomas Mann

Author: Michael Ansel,Hans-Edwin Friedrich,Gerhard Lauer

Publisher: Walter de Gruyter

ISBN: 3110201364

Category: Literary Criticism

Page: 494

View: 2042

Thomas Mann is regarded as the best-known representative of modern German literature. This exceptional status is the result of very conscious work on his own profile. How did Thomas Mann manage to achieve this status as the representative of German literature? Which categories did he use to reflect on his role as a writer? And which alliances or conflicts determined the perception he had of himself and others had of him? What was the part played by his publishers, by German scholars and journalists in the augmentation of his fame? The answers to these questions show how Thomas Mann and both his patrons and his rivals worked to invent him as a writer. They open a new perspective on Thomas Mann and his work.

Change Management

Grundlagen und Erfolgsfaktoren

Author: Thomas Lauer

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3662437376

Category: Business & Economics

Page: 245

View: 2045

Das vorliegende Buch vermittelt einen kompakten und strukturierten Überblick der Disziplin Change Management. Eine verständliche Einführung zu den Grundlagen organisatorischen Wandels mündet in die praxisnahe Vermittlung der wichtigsten Erfolgsfaktoren. Die bewährte Struktur des Buches wurde für die 2., vollständig aktualisierte und erweiterte Auflage beibehalten. In diese Struktur wurden aktuelle Beispiele aufgenommen und neue Themen integriert wie Change Management mithilfe von Web 2.0 oder agiles Projektmanagement. Wertvolle Tipps und übersichtliche Checklisten zum Abschluss jedes Kapitels bilden die Brücke zur erfolgreichen Umsetzung.

David, Dresden

Author: Thomas Silvin

Publisher: Hueber Verlag

ISBN: 3190586063

Category: Education

Page: 40

View: 9877

Echte Lektüre auf der Niveaustufe A1! Kurze, einfache Sätze lassen vor dem inneren Auge des Lesers einen Film erstehen – Menschen, die mit ihren Gefühlen, ihren Hoffnungen, ihren Träumen und Begehrlichkeiten aufeinander treffen und ihr gegenseitiges Schicksal beeinflussen. Die Hueber Lese-Novelas bieten echten Lesestoff auf einem denkbar einfachen sprachlichen Niveau: Lesespaß, der nicht durch didaktische Maßnahmen gedämpft wird; das großartige Gefühl, schon auf dieser frühen Stufe des Lernens authentische Lese-Erlebnisse genießen zu können; die Chance, sich einfach von den Geschehnissen mitreißen zu lassen und dabei schon fast zu vergessen, dass es sich um Lektüre in der „schwierigen“ Zielsprache handelt: David hat sein Studium aufgegeben und arbeitet als Kellner im Restaurant seiner Eltern. Auch Mandys Eltern haben ein Restaurant, in der gleichen Straße. Mandy ist sehr sportlich und attraktiv. David denkt, dass Mandy vielleicht seine Idealfrau ist. Aber dann lernt er eine geheimnisvolle Frau in Schwarz kennen ...

Ökologische Landschaftsanalyse und -bewertung in ausgewählten Raumeinheiten Mallorcas als Grundlage einer umweltverträglichen Tourismusentwicklung

Author: Thomas Schmitt

Publisher: Franz Steiner Verlag

ISBN: 9783515072298

Category: Science

Page: 338

View: 2564

Die Baleareninsel Mallorca ist seit den 60er Jahren ein Inbegriff des Massentourismus und ein Paradebeispiel fuer die Beeintr�chtigung und Zerst�rung von Natur und Landschaft infolge einer unkontrollierten Tourismusentwicklung. Gezeigt wird die Tourismusentwicklung der zurueckliegenden 30 Jahre in ihren sozio�konomischen und insbesondere �kologischen Konsequenzen auf. In vier ausgew�hlten Raumeinheiten Mallorcas werden die daraus resultierenden Landschaftsver�nderungen analysiert, dokumentiert und bewertet. Ein temporaler Vergleich der Landschaftsstruktur und -ausstattung von 1968 mit dem Landschaftszustand zu Beginn der 90er Jahre l��t Fehlentwicklungen und das Ausma� der Bedrohung von Natur- und traditioneller Kulturlandschaft durch den Tourismus erkennen. Um dem Pl�doyer fuer eine zukuenftig integrative Naturschutz-Tourismus-Planung eine Grundlage zu verleihen, werden abschlie�end Leitbilder fuer eine umweltvertr�glichere Tourismusentwicklung entworfen. "Die Studie ueber die beliebteste 'Ferieninsel der Deutschen' ist anregend, innovativ, mit umfangreichem Kartenanhang versehen und zur Anschaffung empfehlenswert vor allem fuer Pflanzengeographen, Landschafts�kologen, Planer sowie Tourismusexperten." Erdkunde "Mit dieser herausragenden Arbeit, die Methoden der Landschafts�kologie mit solchen der Tourismusgeographie verbindet, wird der Landschafts�kologie ein neues von ihr unbedingt zu bearbeitendes Arbeitsfeld erschlossen. [�] Der Band ist sowohl formal als auch inhaltlich ein Gewinn fuer die repr�sentative Reihe Erdwissenschaftliche Forschung. Allen an Methoden und praktischer Anwendung der Landschafts�kologie Interessierten sei das Buch empfohlen." Geographische Rundschau.