The Xbrl Book

Simple, Precise, Technical

Author: Ghislain Fourny

Publisher: Createspace Independent Publishing Platform

ISBN: 9781535117746

Category:

Page: 184

View: 8420

This book provides an introduction to the basics of XBRL targeting specifically technical people: developers, software engineers, data scientists. It leaves business considerations or concrete applications aside, since they are covered extensively in other books. While it includes coverage of the XML syntax of XBRL, most of the book is focused on the tabular data model specific to XBRL, in a way compatible with the new Open Information Model currently under development. It does not require any knowledge of XML, as the sections on XML syntax can conveniently be skipped without understanding XBRL any less. This provides a higher level of abstraction that makes it easier to learn XBRL without having to deal with the complexities and intricacies of XML technologies. This makes the book accessible to people with other backgrounds than IT, such as accountants, if they enjoy diving into the technical side. This first edition covers instances, facts, taxonomies, schemas and linkbases, concepts, abstracts, label linkbases, presentation networks, calculation networks and some patterns commonly used in practice (SEC) such as hierarchies, roll-ups and text blocks, relying on Charles Hoffman's work.

XBRL for Interactive Data

Engineering the Information Value Chain

Author: Roger Debreceny,Carsten Felden,Bartosz Ochocki,Maciej Piechocki,Michal Piechocki

Publisher: Springer Science & Business Media

ISBN: 3642014372

Category: Business & Economics

Page: 214

View: 6964

Interactive data supports organizations to communicate effectively with their stakeholders and partners on the Internet and the World Wide Web. XBRL (eXtensible Business Reporting Language) is a key enabling technology for interactive data. XBRL links organizations and knowledge consumers in a variety of information value chains. XBRL is now in use in many countries and important settings. This book provides, for the first time, an in-depth analysis of XBRL. Thorough and up-to-date, this book explains the most popular constructs in XML, on which XBRL builds, and XBRL. The book provides business and policy makers, technologists and information engineers with an essential toolkit to understand the complete implementation of XBRL. The book begins with an overview of the business case for interactive data and XBRL. There is an introduction to XML and XBRL and the design and construction of XBRL taxonomies including extensions and multi-dimensional XBRL implementations. It provides a detailed analysis of the interaction of instance documents and taxonomies. The book also provides a synopsis of the most current XBRL technologies.

Grundlagen der Computerlinguistik

Mensch-Maschine-Kommunikation in natürlicher Sprache

Author: Roland R. Hausser

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3642573061

Category: Computers

Page: 572

View: 1029

Die zentrale Aufgabe einer zukunftsorientierten Computerlinguistik ist die Entwicklung kognitiver Maschinen, mit denen Menschen in ihrer jeweiligen Sprache frei reden können. Langfristig umfaßt diese Zielsetzung eine funktional ausgerichtete Theoriebildung, eine objektive Verifikationsmethode und eine Fülle praktischer Anwendungen. Für die natürlichsprachliche Kommunikation wird nicht nur Sprachverarbeitung, sondern auch nichtsprachliche Wahrnehmung und Handlung benötigt. Deshalb ist der Inhalt dieses Lehrbuchs als Sprachtheorie für die Konstruktion sprechender Roboter organisiert. Sein zentrales Thema ist die Kommunikationsmechanik natürlicher Sprachen - beim Sprecher und beim Hörer. Der Inhalt ist in folgende vier Teile mit je sechs Kapiteln gegliedert: Sprachtheorie; Formale Grammatik; Morphologie und Syntax; Semantik und Pragmatik. Insgesamt 772 Übungsaufgaben dienen der Verständniskontrolle und -vertiefung.

Die kalte Schulter und der warme Händedruck

Ganz natürliche Erklärungen für die geheime Sprache unserer Körper

Author: Allan & Barbara Pease

Publisher: Ullstein Buchverlage

ISBN: 3843714908

Category: Family & Relationships

Page: 368

View: 8511

Was verraten meine Gesten über mich? Wie kann ich die körperlichen Signale anderer deuten? Warum kommunizieren Männer und Frauen auch nonverbal vollkommen verschieden? Diesen Fragen gehen Allan & Barbara Pease auf den Grund. Dabei beobachten sie nicht nur ganz alltägliche Phänomene der Körpersprache, sondern präsentieren auch Beispiele aus ihren Seminaren. Ein Muss für jeden Pease-Fan.

Mut zu Innovationen

Impulse aus Forschung, Beratung und Ausbildung

Author: Wolfgang Scholl,Frank Schmelzer,Sebastian Kunert,Stephan Bedenk,Jens Hüttner,Julia Pullen,Sandra Tirre

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3642402275

Category: Business & Economics

Page: 307

View: 5788

Wie können Innovationsprojekte erfolgreicher gestaltet werden? Anspruch und Wirklichkeit des Innovationsmanagements liegen oft weit auseinander: Zwar werden zunehmend Innovationen begonnen, viele Projekte bleiben aber erfolglos. Untersuchungen in über 100 Unternehmen machen deutlich: Innovationen sind zu verschieden und zu komplex, um sie nach Checklisten und Ablaufplänen durchführen zu können. Es gibt jedoch flexible Formen der Zusammenarbeit und förderliche Organisationskulturen, mit denen sich die Erfolgsrate von Innovationen deutlich erhöhen lässt. Das vorliegende Buch stellt aus wissenschaftlicher und praktischer Perspektive Möglichkeiten zur Förderung von Innovationen vor: Identifikation von Treibern und Hemmnissen bei Innovationen Konkrete Fälle zeigen wie Unternehmen Innovationen verankern „Innovationspromotoren“ können die Geschäftsleitung bei der Überwindung von Innovationshürden unterstützen Worauf Firmen beim Engagement von Beratern achten sollten

Einführung in XML

Author: Erik T. Ray

Publisher: O'Reilly Verlag DE

ISBN: 9783897213708

Category: XML (Document markup language)

Page: 428

View: 7229


Externe Unternehmensrechnung

Author: Alfred Wagenhofer,Ralf Ewert

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 366245016X

Category: Business & Economics

Page: 584

View: 5341

Die externe Unternehmensrechnung befasst sich mit der konzeptionellen Gestaltung und den Einsatzbedingungen von Informationssystemen, die an externe Adressaten wie Investoren, Kreditgeber, Arbeitnehmer, Geschäftspartner und die Öffentlichkeit gerichtet sind. Sie umfasst die Rechnungslegung, hier vor allem Jahresabschlüsse, sowie weitere verpflichtende und freiwillige Finanzberichterstattung. Im Mittelpunkt dieses Lehrbuches stehen Konzeptionen, Strukturen und Anreizeffekte der Rechnungslegung, die dem Verständnis der ökonomischen Wirkungen vorherrschender Institutionen dienen. Methodisch stehen informationsökonomische Ansätze und internationale empirische Studien im Vordergrund. Als spezifische Themen werden die Informationsfunktion und Kapitalmarktwirkung der Rechnungslegung, Ausschüttungsbemessung, Bilanzierung und Bewertung, Vorsicht, Fair Values, Bilanzpolitik, Publizität und Wirtschaftsprüfung umfassend behandelt. Die dritte Auflage beinhaltet eine umfangreiche Überarbeitung und Aktualisierung sowohl der im Detail behandelten Themen, des regulatorischen Umfelds als auch der Literatur.

Intelligente Softwareagenten

Grundlagen und Anwendungen

Author: Walter Brenner,Ruediger Zarnekow,Hartmut Wittig

Publisher: Springer

ISBN: 9783662121047

Category: Computers

Page: 371

View: 9851

Ausgehend von Fallbeispielen entwickeln die Autoren eine methodische Darstellung Intelligenter Softwareagenten. Neben den Grundlagen werden die Einflüsse der Künstlichen Intelligenz, der Netzwerke und Kommunikationssysteme eingehend beschrieben. Im Anschluß an die einschlägigen Entwicklungsmethoden und Tools werden die Anwendungsbereiche für Intelligente Softwareagenten dargelegt. In zahlreichen Beispielen findet der Leser ausführliche Beschreibungen einzelner Softwareagenten, insbesondere der Agenten Firefly und Kasbah. Die Auseinandersetzung mit den Basisbausteinen und die praktische Umsetzung von Intelligenten Softwareagenten wird gleichgewichtig behandelt. Damit ist das Buch sowohl für Anwender als auch für Entwickler geeignet.

Strategisches IT-Management

Management von IT und IT-gestütztes Management

Author: Frank Keuper,Marc Schomann,Robert Grimm

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3834997862

Category: Business & Economics

Page: 341

View: 3260

Renommierte Autoren beleuchten die Schnittstellen zwischen IT, IT-Management und strategischem Management aus zwei Perspektiven. Zum einen diskutieren sie moderne Konzepte, Ansätze und Strategien des "Strategischen IT-Management", zum anderen die Möglichkeiten und Grenzen eines IT-gestützten strategischen (internationalen) Management.

IFRS-Management

Interessenschutz auf dem Prüfstand ; treffsichere Unternehmensbeurteilung ; Konsequenzen für das Management

Author: Reinhard Heyd

Publisher: Vahlen

ISBN: 9783800634378

Category:

Page: 458

View: 2214


Unternehmensbewertung

Author: Christoph Kuhner,Helmut Maltry

Publisher: Springer Science & Business Media

ISBN: 3540284826

Category: Business & Economics

Page: 326

View: 659

Einführung in alle relevanten Ansätze der Unternehmensbewertung, die in Theorie und Bewertungspraxis diskutiert werden. Ausgehend von den verschiedenen rechtlich bzw. wirtschaftlich motivierten Anlässen einer Unternehmensbewertung sowie der Darstellung der dogmengeschichtlichen Entwicklung in Deutschland wird die Unternehmensbewertung investitionstheoretisch fundiert. Das Prognoseproblem und das Kapitalisierungsproblem werden getrennt voneinander betrachtet.

E-Business-Management

Author: Ralph Berndt

Publisher: Springer

ISBN: 9783540416722

Category: Business & Economics

Page: 364

View: 7059

In kürzester Zeit hat sich das E-Business zu einem festen Marktbestandteil entwickelt. Es verändert die Unternehmenslandschaft im ganzen und hat zugleich Auswirkungen auf die verschiedenen betrieblichen Bereiche in Unternehmen. Führende Fachvertreter aus Europa und den USA liefern in diesem Buch Ansätze, die für das Management des E-Business herangezogen werden können. Analysiert werden u. a. die strategische Ausrichtung der New Economy, die Markenführung im Internet, die Veränderung klassischer Vertriebsstrukturen durch das Internet, Nutzen und Schwächen der E-Education, Auswirkungen des Online-Banking und Möglichkeiten des E-Consulting.