The Splintered Empires

The Eastern Front 1917–21

Author: Prit Buttar

Publisher: Bloomsbury Publishing

ISBN: 1472819861

Category: History

Page: 488

View: 840

At the beginning of 1917, the three empires fighting on the Eastern Front were reaching their breaking points, but none was closer than Russia. After the February Revolution, Russia's ability to wage war faltered and her last desperate gamble, the Kerensky Offensive, saw the final collapse of her army. This helped trigger the Bolshevik Revolution and a crippling peace, but the Central Powers had no opportunity to exploit their gains and, a year later, both the German and Austro-Hungarian empires surrendered and disintegrated. Concluding his acclaimed series on the Eastern Front in World War I, Prit Buttar comprehensively details not only these climactic events, but also the 'successor wars' that raged long after the armistice of 1918. New states rose from the ashes of empire, and war raged as German forces sought to keep them under the aegis of the Fatherland. These unresolved tensions between the former Great Powers and the new states would ultimately lead to the rise of Hitler and a new, terrible world war only two decades later.

Via Roma

Die Geschichte Roms in 50 Straßen

Author: Willemijn van Dijk

Publisher: DVA

ISBN: 3641212839

Category: Art

Page: 288

View: 3740

Auf den Straßen der Ewigen Stadt durch 2000 Jahre römische Geschichte Die junge niederländische Althistorikerin Willemijn van Dijk lädt den Leser ein, sich der über 2000-jährigen Geschichte der Stadt Rom auf einem ungewöhnlichen Weg zu nähern: Sie hat 50 Straßen und Plätze gewählt, die von den Zeiten des sagenhaften Gründers Romulus bis zu den Zeiten Mussolinis und die Gegenwart führen. Neben so bekannten Sehenswürdigkeiten wie die Piazza Navona oder den Trevibrunnen besucht sie auch abgelegenere und unbekanntere Orte, die alle auf Ihre Weise ein Stück Stadtgeschichte erzählen. Ein idealer Begleiter für die nächste Rom-Reise!

Eine kurze Geschichte der Menschheit

Author: Yuval Noah Harari

Publisher: DVA

ISBN: 364110498X

Category: History

Page: 528

View: 3036

Krone der Schöpfung? Vor 100 000 Jahren war der Homo sapiens noch ein unbedeutendes Tier, das unauffällig in einem abgelegenen Winkel des afrikanischen Kontinents lebte. Unsere Vorfahren teilten sich den Planeten mit mindestens fünf weiteren menschlichen Spezies, und die Rolle, die sie im Ökosystem spielten, war nicht größer als die von Gorillas, Libellen oder Quallen. Vor 70 000 Jahren dann vollzog sich ein mysteriöser und rascher Wandel mit dem Homo sapiens, und es war vor allem die Beschaffenheit seines Gehirns, die ihn zum Herren des Planeten und zum Schrecken des Ökosystems werden ließ. Bis heute hat sich diese Vorherrschaft stetig zugespitzt: Der Mensch hat die Fähigkeit zu schöpferischem und zu zerstörerischem Handeln wie kein anderes Lebewesen. Anschaulich, unterhaltsam und stellenweise hochkomisch zeichnet Yuval Harari die Geschichte des Menschen nach und zeigt alle großen, aber auch alle ambivalenten Momente unserer Menschwerdung.

On a Knife's Edge

The Ukraine, November 1942–March 1943

Author: Prit Buttar

Publisher: Bloomsbury Publishing

ISBN: 1472828356

Category: History

Page: 448

View: 9131

Late in 1942, the situation on the Eastern Front underwent a swift and sudden change. Trapped in the ruins of a devastated city, Friedrich von Paulus' Sixth Army faced the prospect of death or imprisonment at the hands of Soviet forces. With such a significant proportion of the Wehrmacht's combat forces isolated in Stalingrad, the German position looked ready to crumble, whilst the powerful Soviet counteroffensive threatened to bring about the collapse of the entire Front. Yet, in a startling recovery led by one of the Wehrmacht's greatest commanders, Erich von Manstein, the German front line was rebuilt, and the weaknesses of the Red Army were revealed under the pressure of an impressively mobile campaign, which played strongly to German strengths. Written by one of the world's leading experts on the Eastern Front, On a Knife's Edge is a story of brilliant generalship, lost opportunities and survival in the harshest theatre of war.

Hundert Jahre Revolution

Russland und das 20. Jahrhundert

Author: Orlando Figes

Publisher: Hanser Berlin

ISBN: 3446248684

Category: History

Page: 400

View: 3286

Eine glänzend geschriebene Geschichte Sowjetrusslands – von den Wurzeln des Bolschewismus bis zum Putsch gegen Gorbatschow 1991. Laut Orlando Figes erstreckt sich die Wirkung der Russischen Revolution von 1917 über die Jahrzehnte der Diktatur bis in die Gegenwart. So waren die Sowjetführer bis zuletzt überzeugt, dass sie die von Lenin begonnene Revolution fortsetzten und auf ihre Ziele hinarbeiteten: eine kommunistische Gesellschaft des materiellen Überflusses für das Proletariat und ein neuer kollektiver Menschentyp. In einem historischen Moment, da in Russland unter Putin die autoritäre Staatstradition wiederauflebt, liefert Figes eine überzeugende Interpretation des russischen 20. Jahrhunderts.

Griff nach der Weltmacht

Die Kriegszielpolitik des kaiserlichen Deutschland 1914/18

Author: Fritz Fischer

Publisher: Droste Verlag

ISBN: 3770041151

Category: History

Page: 574

View: 1769

Mit dieser berühmten Analyse der umstrittenen Kriegszielpolitik des kaiserlichen Deutschland griff der Hamburger Historiker zum ersten Mal einen Fragenkreis auf, der, wie Fischer nachweist, eine zentrale Stellung in der deutschen Politik während des Ersten Weltkrieges einnahm. Fischers Ergebnisse, von maßgebendem Einfluß auf Forschung, Lehre und Öffentlichkeit, fußen auf bis dahin nicht erschlossenen Akten.

Schwarzweiß-Fotografie

Die zeitlose Kunst des Monochromen

Author: Michael Freeman

Publisher: MITP-Verlags GmbH & Co. KG

ISBN: 3958457622

Category: Photography

Page: 192

View: 4359

- Großartig illustriert durch Freemans eigene Werke sowie derer von Anselm Adams bis zu Brett Weston - Entdecken Sie die stilistische Variationsbreite von Schwarzweiß und ihren Einfluss auf die Bildinterpretation - Inklusive eines Schritt-für-Schritt-Tutorials zum Entwickeln eines Schwarzweiß-Films Dieses wunderschön illustrierte Buch ist Michael Freemans Standardwerk zur Schwarzweiß-Fotografie und eine umfassende Quelle für alles, was Monochrom ausmacht. Nach einer umfangreichen Einführung in die Historie und Tradition von Schwarz & Weiß widmet sich Michael Freeman allen erforderlichen digitalen Techniken wie Farbton- und Kontrastkorrektur, Bildbearbeitung, Infrarot, Hauttoneinstellungen und Filtern. Sie erfahren, was Sie bei der Umwandlung von Farbfotos in Schwarzweiß beachten müssen und wie Sie dabei die Kontrolle behalten. Die Feinheiten der Bearbeitung können Sie in kleinen Tutorials Schritt für Schritt nachvollziehen. Zudem geht Michael Freeman auf Stil und Ästhetik dieses ausdrucksstarken Mediums ein, indem er sich berühmter Fotografien bedient, und liefert aufschlussreiche Analysen, warum ein Foto seine individuelle Wirkung entfaltet. Ob Low-Key, High-Key, HDR, Farbstiche oder Tonemapping – den kreativen Varianten sind keine Grenzen gesetzt. Beleben Sie Ihre Fotos mit der Schwarzweiß-Kunst und erhalten Sie die besten Bilder, die Sie jemals fotografiert haben. Aus dem Inhalt: · Die technische Tradition von Schwarz & Weiß · Wellenlänge und Empfindlichkeit · Farbe entfernen · Tonwertnuancen und Textur · Rauschen, Bit-Tiefe & Schattierung · Arbeitsablauf für die Bildbearbeitung · Umkehrung der Helligkeit · Hauttöne und besondere Farben · Schwarzweiß denken · Der Umfang des Lichts: Ansel Adams · Der lange Weg des Grau: Paul Strand · Mitteltöne und Kontrast verändern · Low-Key und High-Key · Das digitale Zonensystem · HDR in Schwarzweiß · Schwarzweißfilm entwickeln

Halbmond und Stern

die Türkei zwischen zwei Welten

Author: Stephen Kinzer

Publisher: John Wiley & Sons

ISBN: 3527504931

Category:

Page: 305

View: 1363

Die Türkei ist ein Land der Gegensätze: sie steht zwischen der Vergangenheit des Osmanischen Reichs, und der Hoffnung auf eine demokratische Zukunft, dem starken Militär und einer bürgerlichen Gesellschaft, der muslimischen Tradition und dem laizistischen Staat. Außerdem ist die Türkei NATO-Mitglied, liegt sowohl in Asien als auch in Europa und spielt eine zentrale Rolle in der Nahost-Politik des Westens. Stephen Kinzer war Korrespondent der New York Times in Istanbul und schildert lyrisch, manchmal sogar romantisch, aber immer mit der nötigen Distanz diesen Staat, der für Deutschland und Europa so wichtig ist. Ein Buch über ein Land in zwei Welten, geschrieben von einem Insider aus dem Westen, der beide Welten kennt.

Der Weg nach Wigan Pier

Author: George Orwell

Publisher: Diogenes Verlag AG

ISBN: 3257602510

Category: Fiction

Page: 240

View: 7846

Im Jahr 1936 geht George Orwell in die Industriestädte Nordenglands, um an Ort und Stelle zu beobachten, wie Bergleute im Alltag arbeiten und wohnen. Er steigt mit in die Gruben hinunter und berichtet aufmerksam, sachlich, genau, mit Einfühlung und Gespür für die vielfachen Zusammenhänge. Diese Erfahrung führt zu Reflexionen über den Sozialismus als umsichtigen, schwierigen Weg zu Gerechtigkeit und Freiheit.

Nataschas Tanz

eine Kulturgeschichte Russlands

Author: Orlando Figes

Publisher: N.A

ISBN: 9783827010148

Category:

Page: 720

View: 9139


Black Earth

Der Holocaust und warum er sich wiederholen kann

Author: Timothy Snyder

Publisher: C.H.Beck

ISBN: 3406684157

Category: History

Page: 488

View: 6682

Der Holocaust begann an einem dunklen Ort – in Hitlers Kopf: Die Eliminierung der Juden würde das ökologische Gleichgewicht des Planeten wiederherstellen und Deutschland die Ressourcen verschaffen, die es dringend benötigte. Timothy Snyders aufsehenerregendes Buch beginnt damit, wie Hitler die Welt sah. Atemberaubend intensiv schildert Black Earth, was geschah, wie es geschah und warum es geschah. Und es endet mit einer Warnung: Wir sollten uns nicht zu sicher sein. Wir sind nicht so weit entfernt von jenen Ängsten, die den Holocaust ermöglicht haben, wie wir glauben. Wir haben uns daran gewöhnt, den Holocaust als Todesfabrik zu sehen, in Gang gesetzt von Bürokratien des Bösen. Doch als die Gaskammern in Betrieb gingen, waren bereits mehr als eine Million Juden tot: erschossen aus nächster Nähe vor Gruben und Schluchten. Sie wurden in den Todeszonen ermordet, die in einem deutschen Kolonialkrieg im Osten geschaffen worden waren, viele davon auf der fruchtbaren schwarzen Erde, von der die Deutschen meinten, sie würde künftig ihr Überleben sichern. Es hat etwas Beruhigendes zu glauben, der Holocaust sei ein völlig singulärer Vorgang gewesen. Doch Timothy Snyder zeigt, dass wir an einigen der wichtigsten historischen Lehren vorbeigehen, die wir aus dem Holocaust ziehen können, wenn wir nicht sehr genau hinschauen, welche Faktoren und Bedingungen ihn ermöglicht haben. Sein Bestseller Bloodlands war eine innovative Erkundung der Ereignisse in Osteuropa zwischen 1933 und 1945, als die Politik der Nationalsozialisten und der Sowjets den Tod von 14 Millionen Menschen verursachten. Black Earth ist eine nicht weniger eindringliche Auseinandersetzung mit den Ideen und der Politik, die den schlimmsten Massenmord des Jahrhunderts ermöglicht haben: den Holocaust.

Avantgarde & Ukraine

Author: Jo-Anne Birnie Danzker,Igor Jassenjawsky,Joseph Kiblitsky,Museum Villa Stuck

Publisher: Klinkhardt Und Biermann

ISBN: N.A

Category: Art

Page: 198

View: 6666