The Purity Myth

How America's Obsession with Virginity Is Hurting Young Women

Author: Jessica Valenti

Publisher: Hachette UK

ISBN: 0786744669

Category: Social Science

Page: 300

View: 2181

The United States is obsessed with virginity — from the media to schools to government agencies. In The Purity Myth, Jessica Valenti argues that the country’s intense focus on chastity is damaging to young women. Through in-depth cultural and social analysis, Valenti reveals that powerful messaging on both extremes — ranging from abstinence-only curriculum to "Girls Gone Wild" infomercials — place a young woman's worth entirely on her sexuality. Morals are therefore linked purely to sexual behavior, rather than values like honesty, kindness, and altruism. Valenti sheds light on the value — and hypocrisy — around the notion that girls remain virgins until they’re married by putting into context the historical question of purity, modern abstinence-only education, pornography, and public punishments for those who dare to have sex. The Purity Myth presents a revolutionary argument that girls and women are overly valued for their sexuality, as well as solutions for a future without a damaging emphasis on virginity.

Das Charisma-Geheimnis

Wie jeder die Kunst erlernen kann, andere Menschen in seinen Bann zu ziehen

Author: Olivia Fox Cabane

Publisher: MVG Verlag

ISBN: 3864155150

Category: Self-Help

Page: 300

View: 5514

Charisma kann man erlernen Es gibt sie, diese Ausstrahlung, die Menschen zu etwas ganz Besonderem macht, und die ihnen eine magnetische Aura verleiht, der sich niemand entziehen kann. Aber: Charisma ist keine naturgegebene Eigenschaft, über die nur ein paar Auserwählte verfügen. Man kann es sich aneignen wie andere Fähigkeiten auch und damit sein Leben von Grund auf verändern. Olivia Fox Cabane erläutert im Detail, wie man sich mit Worten, Gesten und Mimik präsentiert, um seine Wirkung auf andere Menschen zu optimieren und nachhaltig Eindruck zu hinterlassen. Seit vielen Jahren analysiert sie Methoden aus der Verhaltensforschung und testet sie für ihr Coaching. Das Resultat ist ihr effektives Training, in dem sie unter anderem erklärt: -wie man im Gespräch Selbstsicherheit signalisiert, - wie man besonders intelligent und aufmerksam wirkt, - wie man souverän in ein konfliktbeladenes Gespräch geht. Charisma verleiht einem Menschen das gewisse Etwas, durch das er aus der Masse heraussticht. Seien Sie mehr als einer von Vielen – seien Sie etwas ganz Besonderes!

Women, Wisdom, and Witness

Engaging contexts in Conversation

Author: Rosemary P. Carbine,Kathleen J. Dolphin

Publisher: Liturgical Press

ISBN: 0814680895

Category: Religion

Page: 320

View: 3028

The New Voices Seminar is a lively, intergenerational, and diverse group of women scholars who take an interdisciplinary approach to the study of Christianity. Under the leadership of Kathleen Dolphin, the seminar gathers annually at Saint Mary's College, Notre Dame, for collegial and collaborative conversation about women in the church and in the world. With Women, Wisdom, and Witness, readers are invited to join their conversation. This collection of essays by seminar members addresses significant contexts of contemporary women's experience: suffering and resistance, education, and the crossroads of religion and public life. Theology is brought to bear on some pressing issues in our time: poverty, sexual norms, trauma and slavery, health care, immigration, and the roles of women in academia and in the church. Readers will discover the rich socio-political, interdisciplinary, and dialogical implications of Catholic women's intellectual and social praxis in contemporary theology and ethics.

Children, Sexuality and Sexualization

Author: Jessica Ringrose

Publisher: Springer

ISBN: 1137353392

Category: Social Science

Page: 388

View: 4513

This volume presents a ground-breaking collection of interdisciplinary chapters from international scholars which complicate, and offers new ways to make sense of, children's sexual cultures across complex political, social and cultural terrains.

Chastity Is for Lovers

Single, Happy, and (Still) a Virgin

Author: Arleen Spenceley

Publisher: Ave Maria Press

ISBN: 1594714819

Category: Religion

Page: 160

View: 6439

Winner of a 2015 Catholic Press Award: Books for Teens and Young Adults (First Place). In 2012, journalist Arleen Spenceley outed herself as a twenty-six-year-old virgin in a Tampa Bay Times op-ed that went viral. In Chastity Is for Lovers, Spenceley expands on that piece, advocating Catholic teaching on sex and marriage with candor and humor, and without judgment. In her debut book, seasoned journalist and self-professed “happy virgin” Arleen Spenceley offers a mature, funny, and relatable vision of Catholic teaching on chastity for young adults. Chastity Is for Lovers provides perspective on a variety of topics—the difference between chastity and abstinence, how virginity is an affirming and valuable life choice, how the word “purity” can be harmful in ministry settings, how to date well, and why sexual self-control is the best form of marriage preparation—and gives single adults the best possible chance to find true love. She carefully avoids using language that shames readers and instead presents a view of chastity that is joyful and positive.

Wo steckst du, Bernadette?

Roman

Author: Maria Semple

Publisher: btb Verlag

ISBN: 3641121604

Category: Fiction

Page: 384

View: 7178

Bernadette Fox ist chaotisch, überfordert – und ungeheuer liebenswert. Ihr Ehemann Elgie, der neue Hoffnungsträger bei Microsoft, mag ihren Witz. Und ihre verrückten Ideen. Irgendwie auch ihre Unsicherheit, wenn sie mal wieder von quälenden Ängsten heimgesucht wird. Die anderen Mütter, allesamt perfekt organisiert, halten Bernadette allerdings für eine Nervensäge. Verantwortungslos. Schließlich beschäftigt sie online eine indische Assistentin, die den Alltag für sie regelt. Zum Stundensatz von 0,75 Dollar reserviert Manjula den Tisch im Restaurant, erledigt mal eben die Bankgeschäfte und bucht den Familienurlaub in die Antarktis. Und für ihre 15jährige Tochter Bee, die kleine Streberin, ist Bernadette, na ja, eine Mutter. Bee kennt ja keine andere. Doch irgendwann beschließt Bernadette auszubrechen. Ihr wird das alles zu viel. Und auf einmal ist sie verschwunden ...

Die Mutter aller Fragen

Author: Rebecca Solnit

Publisher: Hoffmann und Campe

ISBN: 3455001785

Category: Social Science

Page: 200

View: 9474

»Warum haben Sie keine Kinder?« Diese »Mutter aller Fragen« wird Rebecca Solnit hartnäckig von Journalisten gestellt, die sich mehr für ihren Bauch als für ihre Bücher interessieren. Warum gilt Mutterschaft noch immer als Schlüssel zur weiblichen Identität? Die Autorin findet die Antwort darauf in der Ideologie des Glücks und tritt dafür ein, lieber nach Sinn als nach Glück zu streben. Außerdem erklärt sie in ihren Essays, warum die Geschichte des Schweigens mit der Geschichte der Frauen untrennbar verknüpft ist, warum fünfjährige Jungen auf rosa Spielzeug lieber verzichten, und nennt 80 Bücher, die keine Frau lesen sollte. Sie schreibt über Männer, die Feministen und Männer, die Vergewaltiger sind, und setzt sich gegen jegliches Schubladendenken zur Wehr. Wenn Männer mir die Welt erklären sorgte weltweit für Furore – in ihren neuen Essays setzt Rebecca Solnit ebenso scharfsichtig wie humorvoll ihre Erkundung der heutigen Geschlechterverhältnisse fort. Ein wichtiges, Mut machendes Buch aus dezidiert feministischer Perspektive, über und für alle, die Geschlechteridentitäten infrage stellen und für eine freiere Welt eintreten.

Mein Kampf

Author: Adolf Hitler

Publisher: N.A

ISBN: 9781911417682

Category:

Page: N.A

View: 7593

Als glUckliche Bestimmung gilt es mir heute, da das Schicksal mir zum Geburtsort gerade Braunau am Inn zuwies. Liegt doch dieses StAdtchen an der Grenze jener zwei deutschen Staaten, deren Wiedervereinigung mindestens uns JUngeren als eine mit allen Mitteln durchzufUhrende Lebensaufgabe erscheint! DeutschOsterreich mu wieder zurUck zum groen deutschen Mutterlande, und zwar nicht aus GrUnden irgendwelcher wirtschaftlichen ErwAgungen heraus. Nein, nein: Auch wenn diese Vereinigung, wirtschaftlich gedacht, gleichgUltig, ja selbst wenn sie schAdlich wAre, sie mUte dennoch stattfinden. Gleiches Blut gehOrt in ein gemeinsames Reich. Das deutsche Volk besitzt solange kein moralisches Recht zu kolonialpolitischer TAtigkeit, solange es nicht einmal seine eigenen SOhne in einem gemeinsamen Staat zu fassen vermag. Erst wenn des Reiches Grenze auch den letzten Deutschen umschliet, ohne mehr die Sicherheit seiner ErnAhrung bieten zu kOnnen, ersteht aus der Not des eigenen Volkes das moralische Recht zur Erwerbung fremden Grund und Bodens. Der Pflug ist dann das Schwert, und aus den TrAnen des Krieges erwAchst fUr die Nach welt das tAgliche Brot. So scheint mir dieses kleine GrenzstAdtchen das Symbol einer groen Aufgabe zu sein.

Der totale Rausch

Drogen im Dritten Reich

Author: Norman Ohler

Publisher: Kiepenheuer & Witsch

ISBN: 346231517X

Category: Social Science

Page: 368

View: 2971

Drogen im Dritten Reich – »dieses Buch ändert das Gesamtbild« (Hans Mommsen) Über Drogen im Dritten Reich ist bislang wenig bekannt. Norman Ohler geht den Tätern von damals buchstäblich unter die Haut und schaut direkt in ihre Blutbahnen hinein. Arisch rein ging es darin nicht zu, sondern chemisch deutsch – und ziemlich toxisch. Wo die Ideologie für Fanatismus und »Endsieg« nicht mehr ausreichte, wurde hemmungslos nachgeholfen, während man offiziell eine strikte Politik der »Rauschgiftbekämpfung« betrieb. Als Deutschland 1940 Frankreich überfiel, standen die Soldaten der Wehrmacht unter 35 Millionen Dosierungen Pervitin. Das Präparat – heute als Crystal Meth bekannt – war damals in jeder Apotheke erhältlich, machte den Blitzkrieg erst möglich und wurde zur Volksdroge im NS-Staat. Auch der vermeintliche Abstinenzler Hitler griff gerne zur pharmakologischen Stimulanz: Als er im Winter 1944 seine letzte Offensive befehligte, kannte er längst keine nüchternen Tage mehr. Schier pausenlos erhielt er von seinem Leibarzt Theo Morell verschiedenste Dopingmittel, dubiose Hormonpräparate und auch harte Drogen gespritzt. Nur so konnte der Diktator seinen Wahn bis zum Schluss aufrechterhalten. Ohler hat bislang gesperrte Materialien ausgewertet, mit Zeitzeugen, Militärhistorikern und Medizinern gesprochen. Entstanden ist ein erschütterndes, faktengenaues Buch. Der totale Rausch wurde von dem bedeutenden Historiker Hans Mommsen begleitet, der das Nachwort beisteuert. Sein Fazit: »Dieses Buch ändert das Gesamtbild.«

Islam

The Basics

Author: Colin Turner

Publisher: Psychology Press

ISBN: 9780415341059

Category: Religion

Page: 231

View: 5659

With nearly 1500 rich years of history and culture to its name, Islam is one of the world’s great faiths and, in modern times, the subject of increasingly passionate debate by believers and non-believers alike. Islam: The Basicsis a concise and timely introduction to all aspects of Muslim belief and practice. Topics covered include: The Koran and its teachings The life of the Prophet Muhammad Women in Islam Sufism and Shi’ism Islam and the modern world Non-Muslim approaches to Islam Complete with a glossary of terms, pointers to further reading and a chronology of key dates, Islam: The Basics provides an invaluable overview of the history and the contemporary relevance of this always fascinating and important subject.

Der Bundehesh

Zum ersten Male herausgegeben, transcribirt

Author: N.A

Publisher: N.A

ISBN: N.A

Category: Pahlavi literature

Page: 288

View: 5711


Der zweite Reiter

Ein Fall für August Emmerich - Kriminalroman

Author: Alex Beer

Publisher: Limes Verlag

ISBN: 3641192927

Category: Fiction

Page: 416

View: 3043

Er ist dem Grauen der Schlachtfelder entkommen, doch in den dunklen Gassen Wiens holt ihn das Böse ein ... Wien, kurz nach dem Ende des Ersten Weltkriegs: Der Glanz der ehemaligen Weltmetropole ist Vergangenheit, die Stadt versinkt in Hunger und Elend. Polizeiagent August Emmerich, den ein Granatsplitter zum Invaliden gemacht hat, entdeckt die Leiche eines angeblichen Selbstmörders. Als erfahrener Ermittler traut er der Sache nicht über den Weg. Da er keine Beweise vorlegen kann und sein Vorgesetzter nicht an einen Mord glaubt, stellen er und sein junger Assistent selbst Nachforschungen an. Eine packende Jagd durch ein düsteres, von Nachkriegswehen geplagtes Wien beginnt, und bald schwebt Emmerich selbst in tödlicher Gefahr...

Mein Leben, meine Freiheit

die Autobiographie

Author: Ayaan Hirsi Ali

Publisher: N.A

ISBN: N.A

Category: Muslim women

Page: 493

View: 5859

In ihrer Autobiografie erzählt die äEuropäerin des Jahres 2006ä, wie aus einem Flüchtling aus Afrika eine weltweit geachtete Freiheitskämpferin wurde und warum sie trotz aller Gefahren weitermacht.

Fashionable Childhood

Children in Advertising

Author: Annamari Vänskä

Publisher: Bloomsbury Publishing

ISBN: 1472568478

Category: Social Science

Page: 264

View: 7554

Fashionable Childhood is the first book to critically examine representations of children and childhood through fashion media. Focussing on themes such as innocence, sexuality, class, and gender, this book provides a detailed and fascinating overview of the topic over the last 40 years. With case studies of advertising campaigns from international fashion brands such as Calvin Klein, Dior, Ralph Lauren and in-depth research into Italy's special edition of Vogue dedicated to childrenswear, Vogue Bambini, Fashionable Childhood examines the ways children's fashion is presented globally. With the market for children's fashion witnessing rapid growth in recent years, this exciting book will be of particular interest and value to students of fashion marketing, promotion, journalism, history, and theory.

Eine harte Liebe

zwischen Reinheit und Leidenschaft

Author: Elisabeth Elliot

Publisher: N.A

ISBN: 9783893972944

Category:

Page: 184

View: 4062


Unschuld

Author: Jonathan Franzen

Publisher: Rowohlt Verlag GmbH

ISBN: 3644503419

Category: Fiction

Page: 832

View: 5391

Die junge Pip Tyler weiß nicht, wer ihr Vater ist. Das ist keineswegs ihr einziges Problem: Sie hat Studienschulden, ihr Bürojob in Oakland ist eine Sackgasse, sie liebt einen verheirateten Mann, und ihre Mutter erdrückt sie mit Liebe und Geheimniskrämerei. Pip weiß weder, wo und wann sie geboren wurde, noch kennt sie den wirklichen Namen und Geburtstag ihrer Mutter. Als ihr eines Tages eine Deutsche beim «Sunlight Project» des Whistleblowers Andreas Wolf ein Praktikum anbietet, hofft sie, dass der ihr mit seinem Internet-Journalismus bei der Vatersuche helfen kann. Sie stellt ihre Mutter vor die Wahl: Entweder sie lüftet das Geheimnis ihrer Herkunft, oder Pip macht sich auf nach Bolivien, wo Andreas Wolf im Schutz einer paradiesischen Bergwelt sein Enthüllungswerk vollbringt. Und wenig später bricht sie auf. «Unschuld», eine tiefschwarze Komödie über jugendlichen Idealismus, maßlose Treue und den Kampf zwischen den Geschlechtern, handelt von Schuld in den unterschiedlichsten Facetten: Andreas Wolf, in Ostberlin als Sohn eines hochrangigen DDR-Politfunktionärs geboren, hat aus Liebe zu einer Frau vor Jahren ein Verbrechen begangen; ein Amerikaner, dem er in den Wirren des Berliner Mauerfalls begegnet, hat den Kinderwunsch seiner Frau nicht erfüllt und sie dann verlassen; dessen neue Lebensgefährtin kann ihrem Ehemann, der im Rollstuhl sitzt, nicht den Rücken kehren und pflegt ihn weiter ... In diesem fulminanten amerikanisch-deutschen Gesellschaftsroman eines der größten, sprachmächtigsten Autoren unserer Zeit überschlagen sich die Ereignisse. Und bannen den Leser bis zum Schluss.

Unspeakable Things

Sex, Lies and Revolution

Author: Laurie Penny

Publisher: Bloomsbury Publishing USA

ISBN: 162040690X

Category: Social Science

Page: 288

View: 3571

Shortlisted for the Green Carnation Prize 2014 Laurie Penny, one of our most prominent young voices of feminism and dissent, presents a trenchant report on our society today--and our society tomorrow, as she is willing to fight to see it. Smart, clear-eyed, and irreverent, Unspeakable Things is a fresh look at gender and power in the twenty-first century, which asks difficult questions about dissent and desire, money and masculinity, sexual violence, menial work, mental health, queer politics, and the Internet. Celebrated journalist and activist Laurie Penny draws on a broad history of feminist thought and her own experience in radical subcultures in America and Britain to take on cultural phenomena from the Occupy movement to online dating, give her unique spin on economic justice and freedom of speech, and provide candid personal insight to rally the defensive against eating disorders, sexual assault, and internet trolls. Unspeakable Things is a book that is eye-opening not only in the critique it provides, but also in the revolutionary alternatives it imagines.

Oje, ich wachse!

Von den acht "Sprüngen" in der mentalen Entwicklung Ihres Kindes während der ersten 14 Monate und wie Sie damit umgehen können

Author: Hetty van de Rijt,Frans X. Plooij

Publisher: Goldmann Verlag

ISBN: 3641205727

Category: Family & Relationships

Page: 352

View: 6273

Die acht großen Entwicklungssprünge in der geistigen und körperlichen Entwicklung eines Babys gehen mit viel Unruhe und Geschrei einher und bringen Eltern zuweilen an den Rand der Verzweiflung. Dieser Ratgeber zeigt, wie Eltern sich und ihren Kindern helfen können, die herausfordernde Zeit der ersten 14 Lebensmonate gut zu überstehen.

Potentials of Disorder

Explaining Conflict and Stability in the Caucasus and in the Former Yugoslavia

Author: Jan Koehler,Christoph Zurcher

Publisher: Manchester University Press

ISBN: 9780719062414

Category: Political Science

Page: 277

View: 4680

The Caucasus and the Balkan region are almost automatically associated with conflict and war. At the core of these struggles lies the quest for a new institutional relationship between territory, the state and ethnic groups. Both regions share a similar historical and institutional legacy which must be regarded as having paved the ground for a rise in ethno-nationalism. There is, as a result, wide potential for conflict in both regions. However, similar structural conditions do not always turn into violent conflicts. Rapid institutional change, as occuring in the former Yugoslavia and the former Soviet Union, can lead to new institutional arrangements on smaller scales - which may in turn provide stability in inter-group relations and border management. Therefore, it is of vital importance to the study of conflict analysis to identify what conditions foster new orders, and what factors, actors and institutions are necessary to create a stable equilibrium in intra- and inter-group conflicts. This book brings together a selection of case studies and theoretical approaches aimed at identifying the institutions which prevented or fostered escalation of conflict in the Caucasus and former Yugoslavia, and, will be of great benefit to students of these topics.