The Polyvagal Theory: Neurophysiological Foundations of Emotions, Attachment, Communication, and Self-regulation (Norton Series on Interpersonal Neurobiology)

Author: Stephen W. Porges

Publisher: W. W. Norton & Company

ISBN: 0393707008

Category: Medical

Page: 347

View: 3965

A collection of groundbreaking research by a leading figure in neuroscience.

The Polyvagal Theory in Therapy: Engaging the Rhythm of Regulation (Norton Series on Interpersonal Neurobiology)

Author: Deb A. Dana

Publisher: W. W. Norton & Company

ISBN: 0393712389

Category: Psychology

Page: 320

View: 3588

The polyvagal theory presented in client-friendly language. This book offers therapists an integrated approach to adding a polyvagal foundation to their work with clients. With clear explanations of the organizing principles of Polyvagal Theory, this complex theory is translated into clinician and client-friendly language. Using a unique autonomic mapping process along with worksheets designed to effectively track autonomic response patterns, this book presents practical ways to work with clients' experiences of connection. Through exercises that have been specifically created to engage the regulating capacities of the ventral vagal system, therapists are given tools to help clients reshape their autonomic nervous systems. Adding a polyvagal perspective to clinical practice draws the autonomic nervous system directly into the work of therapy, helping clients re-pattern their nervous systems, build capacities for regulation, and create autonomic pathways of safety and connection. With chapters that build confidence in understanding Polyvagal Theory, chapters that introduce worksheets for mapping, tracking, and practices for re-patterning, as well as a series of autonomic meditations, this book offers therapists a guide to practicing polyvagal-informed therapy. The Polyvagal Theory in Therapy is essential reading for therapists who work with trauma and those who seek an easy and accessible way of understanding the significance that Polyvagal Theory has to clinical work.

Sensorimotor Psychotherapy: Interventions for Trauma and Attachment

Author: Pat Ogden,Janina Fisher

Publisher: W. W. Norton & Company

ISBN: 0393708500

Category: Psychology

Page: 768

View: 7893

A book for clinicians and clients to use together that explains key concepts of body psychotherapy. The body’s intelligence is largely an untapped resource in psychotherapy, yet the story told by the “somatic narrative”-- gesture, posture, prosody, facial expressions, eye gaze, and movement -- is arguably more significant than the story told by the words. The language of the body communicates implicit meanings and reveals the legacy of trauma and of early or forgotten dynamics with attachment figures. To omit the body as a target of therapeutic action is an unfortunate oversight that deprives clients of a vital avenue of self-knowledge and change. Written for therapists and clients to explore together in therapy, this book is a practical guide to the language of the body. It begins with a section that orients therapists and clients to the volume and how to use it, followed by an overview of the role of the brain and the use of mindfulness. The last three sections are organized according to a phase approach to therapy, focusing first on developing personal resources, particularly somatic ones; second on utilizing a bottom-up, somatic approach to memory; and third on exploring the impact of attachment on procedural learning, emotional biases, and cognitive distortions. Each chapter is accompanied by a guide to help therapists apply the chapter’s teachings in clinical practice and by worksheets to help clients integrate the material on a personal level. The concepts, interventions, and worksheets introduced in this book are designed as an adjunct to, and in support of, other methods of treatment rather than as a stand-alone treatment or manualized approach. By drawing on the therapeutic relationship and adjusting interventions to the particular needs of each client, thoughtful attention to what is being spoken beneath the words through the body can heighten the intimacy of the therapist/client journey and help change take place more easily in the hidden recesses of the self.

Clinical Applications of the Polyvagal Theory: The Emergence of Polyvagal-Informed Therapies (Norton Series on Interpersonal Neurobiology)

Author: Stephen W. Porges,Deb A. Dana

Publisher: W. W. Norton & Company

ISBN: 1324000511

Category: Psychology

Page: 464

View: 448

Innovative clinicians share their experiences integrating Polyvagal Theory into their treatment models. Clinicians who have dedicated their work to bringing the benefits of the Polyvagal Theory to a range of clients have come together to present Polyvagal Theory in a creative and personal way. Chapters on a range of topics from compassionate medical care to optimized therapeutic relationships to clinician's experiences as parents extract from the theory the powerful influence and importance of cases and feelings of safety in the clinical setting. Additionally, there are chapters which: elaborate on the principle of safety in clinical practice with children with abuse histories explain the restorative consequences of movement, rhythm, and dance in promoting social connectedness and resilience in trauma survivors explains how Polyvagal Theory can be used to understand the neurophysiological processes in various therapies discuss dissociative processes and treatments designed to experience bodily feelings of safety and trust examine fear of flying and how using positive memories as an active "bottom up" neuroceptive process may effectively down-regulate defense shed light on the poorly understood experience of grief Through the insights of innovative and benevolent clinicians, whose treatment models are Polyvagal informed, this book provides an accessible way for clinicians to embrace this groundbreaking theory in their own work.

The Body Keeps the Score

Brain, Mind, and Body in the Healing of Trauma

Author: Bessel van der Kolk, M.D.

Publisher: Penguin

ISBN: 1101608307

Category: Psychology

Page: 464

View: 9812

• A New York Times Science Bestseller • “Packed with science and human stories, the book is an intense read. . . . The struggle and resilience of [van der Kolk’s] patients is very moving.” —New Scientist A pioneering researcher transforms our understanding of trauma and offers a bold new paradigm for healing Trauma is a fact of life. Veterans and their families deal with the painful aftermath of combat; one in five Americans has been molested; one in four grew up with alcoholics; one in three couples have engaged in physical violence. Dr. Bessel van der Kolk, one of the world’s foremost experts on trauma, has spent over three decades working with survivors. In The Body Keeps the Score, he uses recent scientific advances to show how trauma literally reshapes both body and brain, compromising sufferers’ capacities for pleasure, engagement, self-control, and trust. He explores innovative treatments—from neurofeedback and meditation to sports, drama, and yoga—that offer new paths to recovery by activating the brain’s natural neuroplasticity. Based on Dr. van der Kolk’s own research and that of other leading specialists, The Body Keeps the Score exposes the tremendous power of our relationships both to hurt and to heal—and offers new hope for reclaiming lives. From the Trade Paperback edition.

Neustart im Kopf

Wie sich unser Gehirn selbst repariert

Author: Norman Doidge

Publisher: Campus Verlag

ISBN: 3593508397

Category: Science

Page: 382

View: 460

Die erstaunlichen Fähigkeiten unseres Gehirns Unser Gehirn ist nicht - wie lange angenommen - eine unveränderliche Hardware. Es kann sich vielmehr auf verblüffende Weise umgestalten und sogar selbst reparieren - und das bis ins hohe Alter. Diese Erkenntnis ist die wohl sensationellste Entdeckung der Neurowissenschaften. "Dr. Doidge, ein hervorragender Psychiater und Forscher, erkundet die Neuroplastizität in Begegnungen mit Pionieren der Forschung und mit Patienten, die von den neuen Möglichkeiten der Rehabilitation profitiert haben. ... Das Buch ist ein absolut außergewöhnliches und hoffnungsvolles Zeugnis der Möglichkeiten des menschlichen Gehirns." Oliver Sacks "...ein faszinierender Abriss der jüngsten Revolution in den Neurowissenschaften!" The New York Times "Das Gehirn ist kein fertig verdrahteter Denkapparat, der im Laufe des Lebens immer weiter verschleißt. Es kann sich umorganisieren, umformen und manchmal kann es sogar wachsen. Der Psychologe Norman Doidge erklärt neueste Ergebnisse der Hirnforschung: Durch einfühlsam geschilderte Beispiele macht er sie für jedermann verständlich und nachvollziehbar." Deutschlandfunk

Die Polyvagal-Theorie

neurophysiologische Grundlagen der Therapie ; Emotionen, Bindung, Kommunikation und ihre Entstehung

Author: Stephen W. Porges,Theo Kierdorf

Publisher: Junfermann Verlag GmbH

ISBN: 3873877546

Category:

Page: 336

View: 8518


Mindsight

die neue Wissenschaft der persönlichen Transformation

Author: Daniel J. Siegel

Publisher: N.A

ISBN: 9783442220052

Category:

Page: 448

View: 9270


Anatomy trains

myofasziale Leitbahnen für Manual- und Bewegungstherapeuten ; [mit dem Plus im Web]

Author: Thomas W. Myers

Publisher: Elsevier,Urban&FischerVerlag

ISBN: 3437567314

Category:

Page: 362

View: 464


Die Bobath-Therapie in der Erwachsenenneurologie

Author: Bente Elisabeth Bassoe Gjelsvik,Line Syre

Publisher: Georg Thieme Verlag

ISBN: 313240070X

Category: Medical

Page: 328

View: 361

Die Bobath-Therapie ist ein bewährtes und weitverbreitetes Konzept zur Behandlung von Menschen mit neurologischen Dysfunktionen. Bente Gjelsvik, Physiotherapeutin und Bobath-Instruktorin, Dozentin an der Universität Bergen (Allied Health Science, Physiotherapy, Rehabilitation Medicine), möchte mit dieser überarbeiteten Neuauflage die Kompetenz der Therapeuten bei der Behandlung in der Neuroreha weiter verbessern. Hierfür werden verschiedene Aspekte in einen übergreifenden Zusammenhang gestellt. - Struktur und Funktion des Zentralen Nervensystems - posturale Kontrolle und Bewegung - Behandlung von neurologischen Syndromen Besonders geeignet ist dieses Buch für alle Therapeuten, die die Bobath-Weiterbildung planen oder sich in ihr befinden. In den einzelnen Kapiteln wird aufeinander aufbauend die Bobath-Therapie praxisnah und leicht verständlich erklärt: - Angewandte Neurophysiologie - Prinzipien der Physiotherapie - Untersuchung - Fallbeispiele

Der achtsame Therapeut

Ein Leitfaden für die Praxis

Author: Daniel J. Siegel

Publisher: Kösel-Verlag

ISBN: 3641068797

Category: Psychology

Page: 368

View: 6302

Studien belegen, dass die Gegenwärtigkeit und Achtsamkeit des Therapeuten zentral für den Behandlungserfolg sind. Dr. med. Daniel Siegel, Autor des hochgelobten Buches »Das achtsame Gehirn«, eröffnet einen neuartigen Zugang zu therapeutischer Arbeit, der die Art und Weise, wie wir Therapie verstehen, in den kommenden Jahren revolutionieren wird. Wie Therapie Erfolg hat Wichtiges Grundlagenwerk für die therapeutische Praxis Von einem der renommiertesten Gehirnforscher weltweit

Sprache ohne Worte

Wie unser Körper Trauma verarbeitet und uns in die innere Balance zurückführt

Author: Peter A. Levine

Publisher: Kösel-Verlag

ISBN: 3641061237

Category: Psychology

Page: 448

View: 531

Dr. Peter A. Levine, soeben für sein Lebenswerk ausgezeichnet vom amerikanischen Verband der Körpertherapeuten, ist einer der bedeutendsten Traumaforscher unserer Zeit. Seine Bücher sind internationale Bestseller. »Sprache ohne Worte« stellt den Gipfelpunkt seines Schaffens dar. »Traumatisiert zu sein bedeutet, verdammt zu sein zu einer geistigen Endlosschleife unerträglicher Erfahrungen. In diesem fesselnden Buch erklärt Peter Levine, was bei einem Trauma in unserem Körper und unserer Psyche geschieht, und zeigt, wie die Weisheit des Körpers hilft, es zu überwinden und zu transformieren.« Dr. Onno van der Hart, Prof. für Psychopathologie und Trauma, Universität Utrecht

Trauma und Körper

ein sensumotorisch orientierter psychotherapeutischer Ansatz

Author: Pat Ogden,Kekuni Minton,Clare Pain

Publisher: Junfermann Verlag GmbH

ISBN: 3873877171

Category:

Page: 432

View: 1758


Glutenfrei leben für Dummies

Author: Danna Korn

Publisher: John Wiley & Sons

ISBN: 352766839X

Category: Cooking

Page: 319

View: 1829

Das Buch umfasst alles Wissenswerte von der Diagnose bis zum Leben mit Z?liakie. Die Autorin macht auf die Risiken aufmerksam und gibt wertvolle Tipps f?r ein erf?lltes Leben trotz Z?liakie. Sie erfahren, worauf Sie bei der Nahrungszubereitung achten m?ssen, wo Sie glutenfreie Nahrungsmittel erwerben und wie Sie im Supermarktregal glutenhaltige von glutenfreier Nahrung unterscheiden k?nnen. ?ber 50 Rezepte der Deutschen Z?liakie Gesellschaft e.V. zu Fr?hst?ck, Snacks, Hauptspeisen, Desserts und Salate runden das Buch ab.

Das weise Herz

Die universellen Prinzipien buddhistischer Psychologie

Author: Jack Kornfield

Publisher: Arkana

ISBN: 3641160561

Category: Body, Mind & Spirit

Page: 576

View: 7523

Das neue große Buch des Erfolgsautors und berühmten buddhistischen Lehrers Schlägt man ein grundlegendes Buch über den Buddhismus auf, erwartet man als Erstes den Hinweis auf das allem Leben zugrunde liegende Leiden. Nicht so bei Jack Kornfield. Im Ursprung, schreibt er, liegt die Würde, die unser tiefstes Wesen ausmacht. Sie entstammt unserer Verbundenheit mit allem Lebendigen, die die Wurzel jedes wahrhaftigen Mitgefühls ist. Seine Vision des Buddhismus offenbart ein absolut positives und ermutigendes Menschenbild. Kornfield versteht den Buddhismus als großartiges psychologisches Konzept und nicht als ab- und ausgrenzende Religion. „Das weise Herz“ ist ein machtvolles Buch der Heilung und zugleich eine Laudatio auf Buddha als den größten Heiler. Es widerlegt überzeugend die Auffassung, dass über den 2500 Jahre alten Buddhismus nichts wirklich Neues und Aufregendes mehr geschrieben werden kann. „Das weise Herz“ ist Kornfields Meisterwerk und dürfte bald nach seinem Erscheinen einen Platz unter den zeitlosen Klassikern des Genres behaupten. • Jack Kornfield gehört mit dem Dalai Lama und Thich Nhat Hanh zu den ganz großen buddhistischen Lehrern • Erstmalige Darstellung des Buddhismus als eines großartigen Systems positiver Psychologie

Empathie und Spiegelneurone

die biologische Basis des Mitgefühls

Author: Giacomo Rizzolatti,Corrado Sinigaglia

Publisher: N.A

ISBN: 9783518260111

Category: Cognitive neuroscience

Page: 229

View: 1325

Ihre Entdeckung war eine der großen wissenschaftlichen Sensationen der letzten Jahre und gab schlagartig vielen scheinbar ausschließlich menschlichen Fähigkeiten eine biologische Basis: Spiegelneurone in unserem Gehirn spielen eine Schlüsselrolle, wenn wir uns in andere Menschen einfühlen, wenn wir ihre Gefühle und Absichten erspüren, wenn wir Mitleid empfinden. Giacomo Rizzolatti hat die Spiegelneurone vor zehn Jahren in der Großhirnrinde von Rhesusaffen entdeckt. Die Neurone haben die erstaunliche Eigenschaft, immer gleich zu reagieren, egal ob der Affe eine Handlung selber ausführt oder ob er diese Handlung bei anderen beobachtet. In diesem Buch schreibt Giacomo Rizzolatti, zusammen mit Corrado Sinigaglia, zum ersten Mal selber über die weitreichenden Konsequenzen seiner Entdeckung, über die vielen Domänen unseres Denkens, Handelns und Empfindens, in denen das Spiegel-Prinzip eine Rolle spielt. "Mein Team und ich stoßen hier, ähnlich wie Einstein, in neue Dimensionen vor. Schließlich finden immer noch einige der größten Geheimnisse in unserem eigenen Kopf statt, nicht wahr?"