The Hero's Journey

Joseph Campbell on His Life and Work

Author: Joseph Campbell

Publisher: New World Library

ISBN: 9781577314042

Category: Body, Mind & Spirit

Page: 249

View: 8988

Joseph Campbell, arguably the greatest mythologist of our time, was certainly one of our greatest storytellers. This new cloth edition of The Hero's Journey, published to celebrate the 100th anniversary of Campbell's birth, recounts his own quest and conveys the excitement of his lifelong exploration of our mythic traditions, what he called "the one great story of mankind."

Der Heros in tausend Gestalten

Author: Joseph Campbell

Publisher: Suhrkamp Verlag

ISBN: 3458752609

Category: History

Page: 494

View: 2856

Apollo, der Froschkönig aus dem Märchen, Wotan, Buddha und zahlreiche andere »Helden« aus Volkssagen und Religionen – sie alle lassen sich auf den einen Heros zurückführen, den Ursprung aller Mythen. Und gleichzeitig stellen sie verschiedene Versionen und Ausformungen des Heldentypus dar. Durch umfassende Vergleiche und Deutungen bringt Campbell die Eigenheiten, die Gemeinsamkeiten und die Unterschiede dieser zeitlosen Symbole ans Licht. »Der Heros in tausend Gestalten« ist ein unumgängliches Standardwerk der Mythenforschung – ein Handbuch über die Helden der Menschheitsgeschichte und deren Bedeutung, das auch dem interessierten Laien die Geschichte des Heros verständlich nahebringt.

Myths to Live By

Author: Joseph Campbell

Publisher: Joseph Campbell Foundation

ISBN: 1611780004

Category: Philosophy

Page: N.A

View: 2078

In Myths to Live By, Joseph Campbell explores the enduring power of the universal myths that influence our lives daily and examines the myth-making process from the primitive past to the immediate present, returning always to the source from which all mythology springs; the creative imagination.Campbell stresses that the borders dividing the earth have been shattered; that myths and religions have always followed the certain basic archetypes and are no longer exclusive to a single people, region, or religion. He shows how we must recognize their common denominators and allow this knowledge to be of use in fulfilling human potential everywhere. With a foreword by Johnson E. Fairchild. This digital edition is the first ebook issued as part of the Collected Works of Joseph Campbell series; it is newly illustrated and redesigned.

Die Heldenreise im Film

Wie man lernt, gute Drehbücher zu schreiben

Author: Joachim Hammann

Publisher: BoD – Books on Demand

ISBN: 3743184737

Category: Language Arts & Disciplines

Page: 688

View: 7055

Früher oder später - egal, ob man gerade erst beginnt, sich für Drehbuchschreiben zu interessieren oder ob man bereits ein professioneller Autor ist - stößt man auf den Begriff "Heldenreise". Wenn man "Heldenreise" oder "Hero Journey" im Internet sucht, findet man sehr bald zig Blogs und Artikel, die die Heldenreise erklären und dutzende Videos, in denen selbsternannte Experten den Sinn und Zweck der Heldenreise beschreiben und man liest und hört, dass die Heldenreise die beste Dramaturgie zum Strukturieren von Drehbüchern bietet und den besten Leitfaden für das Schreiben von Geschichten abgibt. Was geradezu unangenehm aufdringlich wirkt, das ist, dass fast überall ein Zwölf-Schritte-Schema - The Twelve Steps of the Hero Journey - als der Weisheit letzter Schluss für gutes Drehbuchschreiben angepriesen wird. Hier muss man aber gleich "Halt! Bitte nicht weiter!" rufen, denn die zwölf Schritte der Heldenreise sind, so wie sie angepriesen werden, nichts anderes als von Christopher Vogler (Die Odyssee des Drehbuchschreibers) falsch verstandener Joseph Campbell (Der Heros in tausend Gestalten). Michael Halperin (Writing Great Characters) übernimmt Voglers Struktur kritiklos, und dann wird sie von dutzenden angeblichen Kennern der Heldenreise nachgeplappert. Die "Zwölf Schritte" haben sehr wenig mit der Heldenreise zu tun und sie geben, was für Drehbuchschreiber - vor allem für Anfänger, aber auch für Filminteressierte und Filmemacher - zu katastrophalen Verirrungen führt, eine völlig falsche Darstellung der Struktur eines Drehbuchs, bzw. einer Heldenreise. So kann man auf gar keinen Fall ein gutes oder erfolgversprechendes Drehbuch schreiben. Joachim Hammann stellt nicht einfach seine Meinung gegen die von zig anderen. Er gibt vielmehr eine ausführliche Darstellung der Heldenreise, so wie sie seit vielen Jahrtausenden überall auf der Welt erzählt und praktiziert wird, und er zeigt an Hand von über fünfhundert Filmbeispielen, was eine Heldenreise ist, von Wo nach Wo der Weg der Heldenreise geht, und was die einzelnen Schritte der Reise sind. Die Heldenreise ist nicht die abenteuerliche Reise eines mutigen Helden, sondern sie zeigt, wie ein ganz normaler, aber irgendwie unglücklicher, erfolgloser und vielleicht verbitterter Mann ein liebender und glücklicher Mensch wird, mit dem jiddischen Wort von Dr. Dreyfuss in Billy Wilders brillantem Film Das Apartment: ein mentsh - was feiner, anständiger Mensch bedeutet.

The Hero with a Thousand Faces

Author: Joseph Campbell

Publisher: New World Library

ISBN: 1577315936

Category: Psychology

Page: 418

View: 4579

Discusses the universal legend of the hero in world mythology, focusing on the motif of the hero's journey through adventure and transformation.

Uses of Comparative Mythology (RLE Myth)

Essays on the Work of Joseph Campbell

Author: Kenneth L. Golden

Publisher: Routledge

ISBN: 1317550854

Category: Literary Criticism

Page: 294

View: 8456

This collection, first published in 1992, offers critical-interpretive essays on various aspects of the work of Joseph Campbell (1904-1987), one of a very few international experts on myth. Joseph Campbell examines myths and mythologies from a comparative point of view, and he stresses those similarities among myths the world over as they suggest an existing, transcendent unity of all humankind. His interpretations foster an openness, even a generous appreciation of, all myths; and he attempts to generate a broad, sympathetic understanding of the role of these ‘stories’ in human history, in our present-day lives, and in the possibilities of our future.

A Joseph Campbell Companion: Reflections on the Art of Living

Author: Joseph Campbell

Publisher: Joseph Campbell Foundation

ISBN: 1611780063

Category: Religion

Page: N.A

View: 2887

One of Joseph Campbell's most popular, most quoted works, A Joseph Campbell Companion: Reflections on the Art of Living is a treasure trove of insight and inspiration, thought-provoking in its depth, poetic in its scope.Drawn from a month-long workshop at the world-famous Esalen Institute held in celebration of the scholar's eightieth birthday, the Companion captures Campbell at his best: wise, funny, intelligent and inspiring.

Oriental Mythology

Masks of God, vol. II

Author: Joseph Campbell

Publisher: Joseph Campbell Foundation

ISBN: 1611780020

Category: Social Science

Page: 576

View: 2601

Explore the power of myth as it flowered in Asia In this second volume of The Masks of God — Joseph Campbell's major work of comparative mythology — the pre-eminent mythologist looks at Asian mythology as it developed over the course of five thousand years into the distinctive religions of Egypt, Mesopotamia, India, China, and Japan. The Masks of God is a four-volume study of world religion and myth that stands as one of Joseph Campbell's masterworks. On completing it, he wrote: Its main result for me has been the confirmation of a thought I have long and faithfully entertained: of the unity of the race of man, not only in its biology, but also in its spiritual history, which has everywhere unfolded in the manner of a single symphony, with its themes announced, developed, amplified and turned about, distorted, reasserted, and today, in a grand fortissimo of all sections sounding together, irresistibly advancing to some kind of mighty climax, out of which the next great movement will emerge. This new digital edition, part of the Collected Works of Joseph Campbell series, includes over forty new illustrations. "It is impossible to read this startling and entertaining book without an enlarged sense of total human possibility and an increased receptivity—'open-endedness' as Thomas Mann called it—to the still living past." — Robert Gorham Davis

The Evolution of the Social Sciences

Author: Donald K. Sharpes

Publisher: N.A

ISBN: N.A

Category: Social Science

Page: 293

View: 8813

This book charts the development of the main social sciences_religion, history, philosophy, law, sociology, anthropology, and economics_through an examination of the lives and works of each discipline's key historical figures.

Mythos Ägypten

die Geschichte einer Wiederentdeckung

Author: Joyce A. Tyldesley

Publisher: N.A

ISBN: 9783150105986

Category:

Page: 312

View: 7842


Die Brautprinzessin

S. Morgensterns klassische Erzählung von wahrer Liebe und edlen Abenteuern. Die Ausgabe der "spannenden Teile".

Author: William Goldman

Publisher: Klett-Cotta

ISBN: 3608102337

Category: Fiction

Page: 430

View: 2871

»Die Brautprinzessin« ist ein raffiniertes Abenteuer und eine atemlose, clevere Romanze. Traurig und hinterlistig, verspielt, blutig und zeitlos. Wahnsinnig. Und wunderschön. »Ich bin dein Prinz und du musst mich heiraten«, sagte Humperdinck. »Ich bin Eure Dienerin und lehne ab«, flüsterte Butterblume. »Ich bin der Prinz, und du kannst nicht ablehnen.« »Ich bin Eure sehr ergebene Dienerin, und ich habe eben abgelehnt.« »Weigerung bedeutet Tod.« »Dann tötet mich.« Bis Herbst 2008 wurde das Buch seit dem ersten Erscheinen bereits 100.000 mal verkauft.

Wie Star Wars das Universum eroberte

Author: Chris Taylor

Publisher: Heyne Verlag

ISBN: 3641168848

Category: Performing Arts

Page: 768

View: 1802

Der ultimative Guide durch das Universum von STAR WARS! Ein junger Filmemacher namens George Lucas machte sich 1973 ein paar Notizen für einen bunten Weltraum-Film. Vier Jahrzehnte später sind aus diesen Notizen eine siebenteilige Filmreihe, ein Popkulturphänomen und ein milliardenschweres Merchandising- Unternehmen geworden – es gibt heute mehr Star-Wars-Produkte als Menschen auf dem Globus! Wie es dazu kam und was Star Wars aus unserer Kultur gemacht hat, das erzählt der Journalist Chris Taylor auf so packende wie unterhaltsame Weise. Ein Muss für jeden Fan – und alle, die es diesen Winter noch werden!