The Girl I Left Behind Me

Author: Jessica Walker,Neil Bartlett

Publisher: Oberon Books

ISBN: 1849435138

Category: Drama

Page: 64

View: 5396

‘... I’m sure I’m not the only one who’s thinking; hang on a minute; “I seem to have the knack of pleasing ladies.” In trousers? With short hair? In public? Was that allowed? Indeed it was.’ A cool and contemporary look at one of the most intriguing aspects of musical theatre – just what is it that makes a woman in trousers so appealing? Accompanied by a piano, mezzo-soprano Jessica Walker dons a few well-chosen items of male attire, giving a supremely well-sung performance that conjures up an entire world, from the swaggering cross-dressers of the Victorian Music Hall to the ambiguous boy-heroes of Mozart and Strauss, to the back-room bulldykes of the Harlem Renaissance. Commissioned and produced by Opera North Projects with the Southbank Centre touring partner Welcome to Yorkshire. The Girl I Left Behind Me is a provocative, flirtatious, personal one woman-guide which deliciously recalls a forgotten chapter of female performance. The Girl I Left Behind Me was performed at The Barbican Centre in November 2011 as part of the Bite Season.

The Girl I Left Behind

Author: Shusaku Endo,Mark Williams

Publisher: New Directions Publishing

ISBN: 9780811217736

Category: Fiction

Page: 194

View: 7999

An early novel written some 30 years ago, The Girl I Left Behind tells of the choices made by young adults who are learning who they are and what they want in life. Endo's compact, emotionally lacerating novel Silence is currently being made into a film by Martin Scorsese.

Marriage and the British Army in the Long Eighteenth Century

'The Girl I Left Behind Me'

Author: Jennine Hurl-Eamon

Publisher: Oxford University Press

ISBN: 0199681007

Category: History

Page: 256

View: 6303

This volume is the first to focus on the eighteenth-century army wives who stayed at home in Britain. Although the army tried to prohibit marriage of subalternate officers, NCOs, and privates for the entire period of the book (1685-1820), a significant minority persisted in marrying even though they were often separated by war. In contrast to histories that dismiss these couples as less loyal and loving than those who followed the drum together, it argues thatthese couples could forge just as strong a bond. In addition, wives "left behind" still took pride in performing a national service, and married men believed themselves to be better soldiers than theirbachelor brethren. This is an important contribution to the study of regimental cultures in the British army and the complex role gender played within it.

The Girl I Left Behind

A Narrative History of the Sixties

Author: Judith Nies

Publisher: Harper

ISBN: N.A

Category: Biography & Autobiography

Page: 354

View: 8161

Traces the author's journey from a docile wife and worker to a staunch activist and writer, a transformation marked by the social upheavals of the 1960s, a devastating FBI investigation, and her emerging feminist convictions. 25,000 first printing.

The girl I left behind

Author: Jane O'Reilly

Publisher: Macmillan Pub Co

ISBN: 9780020232407

Category: Social Science

Page: 220

View: 6274

An in-depth, witty exploration of the meanings of the feminist revolution looks at the lives of women since people realized that being a woman meant more than keeping house

Ein Bild von dir

Author: Jojo Moyes

Publisher: Rowohlt Verlag GmbH

ISBN: 3644498113

Category: Fiction

Page: 544

View: 7253

Zwei Paare – getrennt durch ein Jahrhundert, verbunden durch ein Gemälde. Während um sie herum der Erste Weltkrieg tobt, versucht Sophie stark zu sein – für ihre Familie, für ihren Mann Édouard, der auf Seiten Frankreichs kämpft. Nur ein Gemälde ist ihr geblieben, das sie an ihr gemeinsames Glück erinnert. Ein Porträt, das Édouard einst von ihr malte. Und das ihn jetzt retten soll ... Hundert Jahre später. Liv trauert um ihren Mann David. Vor vier Jahren ist er gestorben, viel zu früh. Livs kostbarster Besitz: ein Gemälde, das er ihr einst schenkte. Der Maler: Édouard. Das Modell: Sophie. Als ihr dieses Gemälde genommen werden soll, ist sie bereit, alles zu opfern. Auch das eigene Glück ...

Die Tage in Paris

Author: Jojo Moyes

Publisher: Rowohlt Verlag GmbH

ISBN: 3644510415

Category: Fiction

Page: 112

View: 6004

Die romantische Vorgeschichte zu «Ein Bild von dir». Honeymoon in Paris ... ... davon träumen Brautpaare überall auf der Welt. Sophie und Liv leben diesen Traum. Im Paris der Belle Époque verbringt Sophie die ersten Tage an der Seite ihres Mannes, dem Maler Édouard Lefèvre. Die Welt, die er ihr, dem Mädchen aus der Provinz, zeigt, ist aufregend und neu. Doch das Leben als Frau eines verarmten Künstlers hat auch seine Schattenseiten. Über hundert Jahre später begibt sich eine andere Braut auf Hochzeitsreise in die Stadt der Liebe. Hals über Kopf haben Liv und David geheiratet. Doch die Tage in Paris sind nicht ganz so unbeschwert und romantisch, wie Liv sich das erhofft hat. Hat sie gerade den Fehler ihres Lebens begangen? Erst ein Gemälde bringt die Liebenden einander wieder näher ...

How the West Was Sung

Music in the Westerns of John Ford

Author: Kathryn M. Kalinak

Publisher: Univ of California Press

ISBN: 0520941071

Category: Performing Arts

Page: 271

View: 8677

James Stewart once said, "For John Ford, there was no need for dialogue. The music said it all." This lively, accessible study is the first comprehensive analysis of Ford's use of music in his iconic westerns. Encompassing a variety of critical approaches and incorporating original archival research, Kathryn Kalinak explores the director's oft-noted predilection for American folk song, hymnody, and period music. What she finds is that Ford used music as more than a stylistic gesture. In fascinating discussions of Ford's westerns—from silent-era features such as Straight Shooting and The Iron Horse to classics of the sound era such as My Darling Clementine and The Searchers —Kalinak describes how the director exploited music, and especially song, in defining the geographical and ideological space of the American West.

Die dunklen Mauern von Willard State

Roman

Author: Ellen Marie Wiseman

Publisher: Piper ebooks

ISBN: 3492971865

Category: Fiction

Page: 464

View: 9676

Zehn Jahre ist es her, dass eine schicksalhafte Nacht für Izzy Stone alles veränderte: Ihre Mutter erschoss ihren Vater, während er schlief. Seitdem lebt die nun 17-Jährige bei Pflegefamilien. Als sie für ein Museum Gegenstände ehemaliger Insassen der alten und berüchtigten psychiatrischen Anstalt Willard State Asylum katalogisiert, stößt sie auf einen Stapel ungeöffneter Briefe und das alte Tagebuch einer gewissen Clara Cartwright. Je mehr sie über Claras Leben in Erfahrung bringt, desto mehr klären sich auch die Rätsel ihres eigenen Lebens ...

Ich bin Malala

Das Mädchen, das die Taliban erschießen wollten, weil es für das Recht auf Bildung kämpft

Author: Malala Yousafzai

Publisher: Droemer eBook

ISBN: 3426424231

Category: Biography & Autobiography

Page: 400

View: 8640

Am 9. Oktober 2012 wird die junge Pakistanerin Malala Yousafzai auf ihrem Schulweg überfallen und niedergeschossen. Die Fünfzehnjährige hatte sich den Taliban widersetzt, die Mädchen verbieten, zur Schule zu gehen. Wie durch ein Wunder kommt Malala mit dem Leben davon. Als im Herbst 2013 ihr Buch "Ich bin Malala" erscheint, ist die Resonanz enorm: Weltweit wird über ihr Schicksal berichtet. Im Juli 2013 hält sie eine beeindruckende Rede vor den Vereinten Nationen. Barack Obama empfängt sie im Weißen Haus, und im Dezember erhält sie den Sacharow-Preis für geistige Freiheit, verliehen vom Europäischen Parlament. Malala Yousafzai lebt heute mit ihrer Familie in England, wo sie wieder zur Schule geht. Malala Yousafzai wird mit dem Friedensnobelpreis 2014 ausgezeichnet. »Dieses Memoir unterstreicht ihre besten Eigenschaften. Ihren Mut und ihre Entschlossenheit kann man nur bewundern. Ihr Hunger nach Bildung und Neugestaltung ist authentisch. Sie wirkt so unschuldig, und da ist diese unverwüstliche Zuversicht. Sie spricht mit einem solchen Gewicht, dass man vergisst, dass Malala erst 16 ist.« The Times »Niemand hat das Recht auf Bildung so knapp, so einprägsam und überzeugend zusammengefasst wie Malala Yousafzai, die tapferste Schülerin der Welt.« Berliner Zeitung »Der mutigste Teenager der Welt« Bild »Bewegend erzählt Malala Yousafzai ihr Schicksal.« Brigitte

Girl on the Train - Du kennst sie nicht, aber sie kennt dich.

Roman

Author: Paula Hawkins

Publisher: Blanvalet Verlag

ISBN: 3641158125

Category: Fiction

Page: 464

View: 1543

Der internationale Nr.-1-Bestseller! Jeden Morgen pendelt Rachel mit dem Zug in die Stadt, und jeden Morgen hält der Zug an der gleichen Stelle auf der Strecke an. Rachel blickt in die Gärten der umliegenden Häuser, beobachtet ihre Bewohner. Oft sieht sie ein junges Paar: Jess und Jason nennt Rachel die beiden. Sie führen – wie es scheint – ein perfektes Leben. Ein Leben, wie Rachel es sich wünscht. Eines Tages beobachtet sie etwas Schockierendes. Kurz darauf liest sie in der Zeitung vom Verschwinden einer Frau – daneben ein Foto von »Jess«. Rachel meldet ihre Beobachtung der Polizei und verstrickt sich damit unentrinnbar in die folgenden Ereignisse ...

Nachts an der Seine

Author: Jojo Moyes

Publisher: Rowohlt Verlag GmbH

ISBN: 3644223610

Category: Fiction

Page: 76

View: 4108

"Nachts an der Seine" ist ein hinreißender romantischer Kurzroman von Jojo Moyes, der Autorin des Bestsellers "Ein ganzes halbes Jahr". Nell war noch nie in Paris. Überhaupt hat sie noch kaum etwas gesehen von der Welt. Auf den Wochenendtrip mit ihrem Freund Pete freut sie sich deshalb schon ewig. Und nun steht sie in London am Bahnhof und Pete taucht nicht auf. Aufgehalten bei der Arbeit, aber er will nachkommen. Allein in einer fremden Stadt, eine schreckliche Vorstellung für die schüchterne Nell. Doch als sie den geheimnisvollen Fabien kennenlernt, ist Nell zum ersten Mal in ihrem Leben spontan: Sie steigt auf sein Mofa und lässt sich von ihm in die Pariser Nacht entführen ... Jojo Moyes‘ herzzerreißende Geschichte macht Mut zum Leben.

The Life I Left Behind

A must-read taut and twisty psychological thriller

Author: Colette McBeth

Publisher: Hachette UK

ISBN: 1472206002

Category: Fiction

Page: 352

View: 458

The Life I Left Behind is the second gripping thriller from Colette McBeth, author of Precious Thing and An Act of Silence. The perfect read for fans of Gillian Flynn's Gone Girl and Alice Sebold's The Lovely Bones. 'The plot is taut and compelling, the writing excellent, but it's the exciting narrative structure that sets it apart - a three-strand storyline, one told by a woman who has already been murdered' (Marian Keyes Guardian) 'The Life I Left Behind is a rare thing; a well-paced, meticulously-researched thriller which is not just gripping but compassionate, too' (Paula Hawkins, author of THE GIRL ON THE TRAIN) Everyone tells her she's a survivor. No-one knows she's dead inside . . . Six years ago Melody was left for dead. When the body of another woman, Eve, is discovered, Melody knows her attacker is still out there. The only way she can survive is to follow the clues of the life that Eve left behind. What readers are saying about The Life I Left Behind: 'I was completely blown away. An outstanding read, brilliantly written' 'A fabulously twisty thriller that worked so well. Well written storyline, tension and pace. A definitely 5 star read for me' 'Kept me turning the pages until the very end with my heart in my throat. A fast-paced thriller with great characters and sharp social observations... a real treat'

The Girl Death Left Behind

Author: Lurlene McDaniel

Publisher: Laurel Leaf

ISBN: 9780307433893

Category: Young Adult Fiction

Page: 192

View: 5196

Readers will be touched and inspired by this latest novel from bestselling author Lurlene McDaniel: Beth's world has been torn apart. She cannot figure out how to go on when a car accident claims the lives of her entire family, and she is the only survivor. Things seem to get even worse when she moves in with her aunt and her spoiled cousin, Terri. But with the love and support of her aunt and some unexpected friends, Beth struggles to overcome the despair that threatens to consume her. Will she be able to move past the painful memories without feeling guilty for being a survivor? From the Paperback edition.

The Girl You Left Behind

Author: Jojo Moyes

Publisher: Penguin UK

ISBN: 0141969199

Category: Fiction

Page: 544

View: 9171

A hauntingly romantic and utterly irresistible weepy from the author of the international bestsellers Me Before You and After You and the brand-new Still Me. What happened to the girl you left behind? France, 1916. Sophie Lefevre must keep her family safe whilst her adored husband Edouard fights at the front. When she is ordered to serve the German officers who descend on her hotel each evening, her home becomes riven by fierce tensions. And from the moment the new Kommandant sets eyes on Sophie's portrait - painted by Edouard - a dangerous obsession is born, which will lead Sophie to make a dark and terrible decision. Almost a century later, and Sophie's portrait hangs in the home of Liv Halston, a wedding gift from her young husband before he died. A chance encounter reveals the painting's true worth, and its troubled history. A history that is about to resurface and turn Liv's life upside down all over again . . . In The Girl You Left Behind two young women, separated by a century, are united in their determination to fight for what they love most - whatever the cost. Praise for The Girl You Left Behind: 'Moyes is the queen of the classy weepy and this won't disappoint. A masterclass in storytelling that fans of Me Before You will adore' Elle 'Another heart-stoppingly brilliant novel from Jojo Moyes' Closer 'Wonderfully well-written and completely engrossing, with exquisitely drawn characters in a brilliantly plotted narrative. It will make you think long after you turn the final page' Daily Mail

Das Erbe der Rosenthals

Roman

Author: Armando Lucas Correa

Publisher: BASTEI LÜBBE

ISBN: 3732547698

Category: Fiction

Page: 432

View: 8927

1939 muss die elfjährige Hannah mit ihrer Familie aus Berlin fliehen, denn sie ist Jüdin. Ein Schiff soll sie nach Kuba bringen, doch nur die Wenigsten dürfen die St. Louis dort verlassen. Auch Hannahs Familie wird auseinandergerissen. 2014 sucht die elfjährige Anna nach den Wurzeln ihres bei 9/11 verstorbenen Vaters. Ein Brief ihrer Großtante enthält Fotos und erste Hinweise. Doch erst als sie zusammen mit ihrer Mutter von New York nach Kuba reist, kommt sie der Geschichte ihrer Familie wirklich nahe ... Was bedeutet es, auf der Flucht zu sein, seine Heimat zu verlieren, die Liebsten? Einfühlsam und sprachgewaltig erzählt Armando Lucas Correa die Geschichte zweier Mädchen, die zwei Kontinente und mehr als sechs Jahrzehnte trennen, die aber so vieles verbindet: die Liebe zu ihren Vätern, ihr Überlebenswille, die Hoffnung.