Reference Sources for Small and Medium-sized Libraries, Eighth Edition

Author: Jack O'Gorman

Publisher: American Library Association

ISBN: 0838912125

Category: Language Arts & Disciplines

Page: 312

View: 571

Focusing on new reference sources published since 2008 and reference titles that have retained their relevance, this new edition brings O’Gorman’s complete and authoritative guide to the best reference sources for small and medium-sized academic and public libraries fully up to date. About 40 percent of the content is new to this edition. Containing sources selected and annotated by a team of public and academic librarians, the works included have been chosen for value and expertise in specific subject areas. Equally useful for both library patrons and staff, this resource Covers more than a dozen key subject areas, including General Reference; Philosophy, Religion, and Ethics; Psychology and Psychiatry; Social Sciences and Sociology; Business and Careers; Political Science and Law; Education; Words and Languages; Science and Technology; History; and Performing Arts Encompasses database products, CD-ROMs, websites, and other electronic resources in addition to print materials Includes thorough annotations for each source, with information on author/editor, publisher, cost, format, Dewey and LC classification numbers, and more Library patrons will find this an invaluable resource for current everyday topics. Librarians will appreciate it as both a reference and collection development tool, knowing it’s backed by ALA’s long tradition of excellence in reference selection.

Defining Criteria

Author: Marina Montresor,Stephan Lando

Publisher: Quart Architektur

ISBN: 9783037611722

Category:

Page: 300

View: 3434

Together, images and conversations portray the underlying motivation, orientation and stances of some of the most prominent young architects, photo­graphers, artists and filmmakers whose body of work gravitates around the world of architecture. Interviews with: Kersten Geers (Office KGDVS, architect), François Charbonnet (Made In, architect), Ila Bêka & Louise Lemoine (filmmakers), Junya Ishigami (architect), Pier Vittorio Aureli and Martino Tattara (DOGMA, architects), Philipp Schaerer (visual artist), Go Hasegawa (architect), Bas Princen (photo­grapher), Yuri Ancarani (visual artist) and Anne Holtrop (architect).

Musik und Emotion

Wissenschaftliche Grundlagen des Musik-Erlebens

Author: Horst-Peter Hesse

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3709160936

Category: Psychology

Page: 202

View: 2449

Einflüsse von Klängen auf Psyche und Körper des Menschen sind seit der Antike bekannt. In diesem Band werden sie in einem umfassenden System beschrieben und erklärt. Der Autor gibt Einblicke in Bau und Funktion des Gehirns und erweitert dadurch das Verständnis für dessen bewusste und unterbewusste Leistungen. Auf dieser Grundlage werden die komplexen Einflüsse der Musik auf den Menschen und seine Emotionen erklärt. Ein Schichten-Modell der Persönlichkeit zeigt Möglichkeiten auf, wie heilsame Wirkungen der Musik genutzt werden können. Das Buch wendet sich an Ärzte, Psychologen, Musiktherapeuten und Studierende in diesen Fachgebieten, darüber hinaus aber auch an interessierte Laien. Fußnoten erläutern unmittelbar die wissenschaftliche Fachterminologie und erleichtern so die Lektüre. Ein ausführliches Sachregister macht das Buch gleichzeitig zum Nachschlagewerk, und das Literaturverzeichnis bietet umfassende Hinweise auf weiterführende Literatur.

Kognitive Lernstrategien im Fremdsprachenunterricht

Übungen zur Wortschatzerweiterung und -konsolidierung

Author: Susanne Ziese

Publisher: GRIN Verlag

ISBN: 3640311442

Category: Foreign Language Study

Page: 29

View: 9768

Studienarbeit aus dem Jahr 2008 im Fachbereich Romanistik - Didaktik allgemein, Note: 1,0, Humboldt-Universität zu Berlin, Sprache: Deutsch, Abstract: In dieser Arbeit geht es darum, die kognitiven Aspekte der Wortschatzerweiterung und der mit ihr verbundenen Strategien zu untersuchen. Dabei wird bei den Lernenden Deutsch als L1 (Muttersprache) und Spanisch als L2 (Zielsprache) angenommen. Die Strategien bzw. konkreten Übungen, die hier betrachtet werden sollen, können sowohl im fachdidaktischen Zusammenhang als auch für ein individuelles Training hilfreich sein. Im Folgenden werden zunächst die physiologischen Grundlagen der Sprachverarbeitung und der Wissensorganisation im menschlichen Gehirn beschrieben, um mögliche Wirkungsweisen kognitiver Lernstrategien verstehen zu können. Anschließend werden drei Spanischlehrwerke für Anfänger in Teilen auf verwendete Strategien zur Wortschatzerweiterung untersucht, welche dann auf ihre Funktionsweise und Effizienz hin betrachtet und bewertet werden sollen. Am Ende stehen ergänzende Ideen und Anregungen, wie die Erweiterung des Wortschatzes in der L2 über bestimmte Lernstrategien erleichtert werden könnte. Die verwendete Literatur gehört überwiegend dem Bereich der Sprachdidaktik an und dringt meist nicht in die Kognitionswissenschaft ein. Ziel dieser Arbeit ist es somit, praxisbezogene didaktisch-methodische Ansätze mit den theoretischen Grundlagen der Kognitiven Linguistik zu verbinden.

Die Scheidungspapiere

Roman

Author: Susan Rieger

Publisher: Goldmann Verlag

ISBN: 3641154111

Category: Fiction

Page: 640

View: 3187

Die 29-jährige Anwältin Sophie ist eigentlich auf Strafrecht spezialisiert. Doch eines Tages bittet sie ihr Chef, bei einem ganz anderen Termin einzuspringen: Die Tochter eines wichtigen Mandanten, Mia Durkheim, möchte sich beraten lassen, nachdem ihr Mann völlig überraschend die Scheidung eingereicht hat. Nach dem Gespräch ist Mia so von Sophie hingerissen, dass sie unbedingt von ihr vertreten werden möchte – trotz Sophies Warnungen. Aber schließlich ist es auch Mias erste Scheidung ... Und so stürzen sich die beiden Frauen gemeinsam in einen Rosenkrieg, der am Ende auch Sophies Leben gehörig auf den Kopf stellt.

Der letzte Coup

Thriller

Author: James Twining

Publisher: BASTEI LÜBBE

ISBN: 9783404155781

Category: Fiction

Page: 480

View: 1850

In der Seine bei Paris treibt die Leiche eines Priesters. Bei der Obduktion macht man in seinem Magen einen sensationellen Fund. Aus dem streng bewachten Tresor in Fort Knox ist ein Schatz von nationaler Bedeutung verschwunden. Nur einer kann einen solchen Einbruch verübt haben. Tom Kirk. Meisterdieb. Ein Mann, der in den Akten der CIA als tot geführt wird. Aber Kirk lebt. Und er ist unschuldig. Gemeinsam mit der jungen FBI-Agentin Jennifer macht sich Kirk auf eine Hetzjagd, die ihn von London über Paris und Amsterdam bis nach Istanbul führt - auf der Suche nach den wahren Dieben und der legendären Double-Eagle-Münze ...

Grundrente in Deutschland

Sozialpolitische Analysen

Author: Michael Opielka

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3322809730

Category: Political Science

Page: 272

View: 2674

Der Band versammelt die wichtigsten wissenschaftlichen VertreterInnen und KritikerInnen einer Reform des deutschen Alterssicherungssystems in Richtung auf eine Grundrente. Soziologische, ökonomische, juristische und politologische Aspekte werden umfassend erörtert. In der Diskussion um einen Umbau des Sozialstaats in Deutschland nimmt die Idee der Grundrente seit vielen Jahren einen zentralen Platz ein. Die Idee besagt, dass jeder Bürgerin und jedem Bürger unabhängig von der Erwerbs- und Familienbiographie im Alter ein Recht auf Einkommen zukommt. Der Band "Grundrente in Deutschland" versammelt die wichtigsten wissenschaftlichen Autorinnen und Autoren in der Diskussion um die Weiterentwicklung des Alterssicherungssystems in Richtung Grundrente. Dabei werden verschiedene Finanzierungsmodelle diskutiert und zum Teil durchgerechnet. Prominente BefürworterInnen und KritikerInnen kommen zu Wort. Bemerkenswert sind die Beiträge über die Erfahrungen mit Grundrentensystemen in anderen europäischen Staaten; exemplarisch stehen hierfür Länderanalysen aus Schweden, der Schweiz und den Niederlanden. Sie berücksichtigen auch die teils historisch weiter zurückliegenden Probleme des Übergangs zu einer Grundrente.

Wilson

Author: Daniel Clowes

Publisher: Eichborn Verlag

ISBN: 9783821861289

Category: Fiction

Page: 80

View: 357

Einem der beliebtesten und besten Cartoonisten der Gegenwart gelingt in seiner neuen Graphic Novel das bewegende Porträt eines modernen Egomanen. Wilson ist ein Sonderling mittleren Alters, meinungsstark und selbstvergessen, ein liebenswertes Ekel. Er hat einen Hund, den er liebt, dem Rest der Welt geht er auf die Nerven. Ob Freunde oder Fremde: Wilson drängt ihnen einseitige Gespräche auf und akzentuiert seine hochtrabenden Ausführungen mit einem brutal ehrlichen Sinn für Humor. Die Wahrheit ist: Wilson ist einsam. Dann stirbt sein Vater, und Wilson, jetzt endgültig allein, macht sich auf, seine Ex-Frau zu suchen. Er findet heraus, dass er eine halbwüchsige Tochter hat, und will die Familie wieder zusammenbringen - ein Versuch, der nur fürchterlich scheitern kann. Wilson, konzipiert als Folge von Einzelseitenstrips, ist ein Buch wie ein melancholischer Stoßseufzer: das Werk eines Künstlers auf der Höhe seines Könnens und eine universelle, berührende Geschichte.