Die Kunst des Game Designs

Bessere Games konzipieren und entwickeln

Author: Jesse Schell

Publisher: MITP-Verlags GmbH & Co. KG

ISBN: 3958452841

Category: Computers

Page: 680

View: 8975

Grundlagen der Entwicklung und Konzeption klassischer Spiele von einem der weltweit führenden Game Designer Mehr als 100 Regeln und zentrale Fragen zur Inspiration für den kreativen Prozess Zahlreiche wertvolle Denkanstöße für die Konzeption eines erfolgreichen Spiels Jeder kann die Grundlagen des Game Designs meistern – dazu bedarf es keines technischen Fachwissens. Dabei zeigt sich, dass die gleichen psychologischen Grundprinzipien, die für Brett-, Karten- und Sportspiele funktionieren, ebenso der Schlüssel für die Entwicklung qualitativ hochwertiger Videospiele sind. Mit diesem Buch lernen Sie, wie Sie im Prozess der Spielekonzeption und -entwicklung vorgehen, um bessere Games zu kreieren. Jesse Schell zeigt, wie Sie Ihr Game durch eine strukturierte methodische Vorgehensweise Schritt für Schritt deutlich verbessern. Mehr als 100 gezielte Fragestellungen eröffnen Ihnen dabei neue Perspektiven auf Ihr Game, so dass Sie die Features finden, die es erfolgreich machen. Hierzu gehören z.B. Fragen wie: Welche Herausforderungen stellt mein Spiel an die Spieler? Fördert es den Wettbewerb unter den Spielern? Werden sie dazu motiviert, gewinnen zu wollen? So werden über hundert entscheidende Charakteristika für ein gut konzipiertes Spiel untersucht. Mit diesem Buch wissen Sie, worauf es bei einem guten Game ankommt und was Sie alles bedenken sollten, damit Ihr Game die Erwartungen Ihrer Spieler erfüllt und gerne gespielt wird. Zugleich liefert es Ihnen jede Menge Inspiration – halten Sie beim Lesen Zettel und Stift bereit, um Ihre neuen Ideen sofort festhalten zu können

The Art of Game Design

A Book of Lenses, Second Edition

Author: Jesse Schell

Publisher: CRC Press

ISBN: 1466598646

Category: Computers

Page: 600

View: 4245

Good game design happens when you view your game from as many perspectives as possible. Written by one of the world's top game designers, The Art of Game Design presents 100+ sets of questions, or different lenses, for viewing a game’s design, encompassing diverse fields such as psychology, architecture, music, visual design, film, software engineering, theme park design, mathematics, puzzle design, and anthropology. This Second Edition of a Game Developer Front Line Award winner: Describes the deepest and most fundamental principles of game design Demonstrates how tactics used in board, card, and athletic games also work in top-quality video games Contains valuable insight from Jesse Schell, the former chair of the International Game Developers Association and award-winning designer of Disney online games The Art of Game Design, Second Edition gives readers useful perspectives on how to make better game designs faster. It provides practical instruction on creating world-class games that will be played again and again.

Game Design und Produktion

Grundlagen, Anwendungen und Beispiele

Author: Gunther Rehfeld

Publisher: Carl Hanser Verlag GmbH Co KG

ISBN: 3446448233

Category: Computers

Page: 256

View: 8715

Dieses Grundlagenlehrbuch für angehende Computerspieldesigner erläutert zunächst die allgemeinen Zusammenhänge des menschlichen Spielens. Dabei kommt es dem Autor auch darauf an, die Übergänge zu den neuen vernetzten Medien und den Gemeinschaften in den so genannten virtuellen Räumen zu betrachten. Im weiteren Verlauf wird der Stand der Technik bezüglich der Produktion von Computerspielen beschrieben, wobei auf die Spielentwicklung (Game Design) ebenso eingegangen wird wie auf die Programmierung, Funktionsweisen und Jobprofile der Spieleindustrie. Hier liegt der Schwerpunkt auf allgemeinen Prinzipien, da die Computertechnologie einem sehr schnellen Wandel unterliegt. Das Buch verweist in Kästen und Anmerkungen auf einschlägige Literatur, Spiele und andere Medien und soll so zur Vertiefung des Gebiets anregen. Zudem gibt das Buch einen Überblick über Spielformen von Online- und Offline Spielen und klärt Kernbegriffe des Aufbaus von Computerspielen. Anschaulich geschrieben, vermittelt dieses Lehrbuch wichtige Grundlagen des Designs und der Entwicklung von Computerspielen vor dem Hintergrund moderner spieltheoretischer Grundlagen.

Practical Game Design

Learn the art of game design through applicable skills and cutting-edge insights

Author: Ennio De Nucci,Adam Kramarzewski

Publisher: Packt Publishing Ltd

ISBN: 1787122166

Category: Computers

Page: 476

View: 5228

Design accessible and creative games across genres, platforms, and development realities Key Features Implement the skills and techniques required to work in a professional studio Ace the core principles and processes of level design, world building, and storytelling Design interactive characters that animate the gaming world Book Description If you are looking for an up-to-date and highly applicable guide to game design, then you have come to the right place! Immerse yourself in the fundamentals of game design with this book, written by two highly experienced industry professionals to share their profound insights as well as give valuable advice on creating games across genres and development platforms. Practical Game Design covers the basics of game design one piece at a time. Starting with learning how to conceptualize a game idea and present it to the development team, you will gradually move on to devising a design plan for the whole project and adapting solutions from other games. You will also discover how to produce original game mechanics without relying on existing reference material, and test and eliminate anticipated design risks. You will then design elements that compose the playtime of a game, followed by making game mechanics, content, and interface accessible to all players. You will also find out how to simultaneously ensure that the gameplay mechanics and content are working as intended. As the book reaches its final chapters, you will learn to wrap up a game ahead of its release date, work through the different challenges of designing free-to-play games, and understand how to significantly improve their quality through iteration, polishing and playtesting. What you will learn Define the scope and structure of a game project Conceptualize a game idea and present it to others Design gameplay systems and communicate them clearly and thoroughly Build and validate engaging game mechanics Design successful business models and prepare your games for live operations Master the principles behind level design, worldbuilding and storytelling Improve the quality of a game by playtesting and polishing it Who this book is for Whether you are a student eager to design a game or a junior game designer looking for your first role as a professional, this book will help you with the fundamentals of game design. By focusing on best practices and a pragmatic approach, Practical Game Design provides insights into the arts and crafts from two senior game designers that will interest more seasoned professionals in the game industry.

Design Patterns für die Spieleprogrammierung

Author: Robert Nystrom

Publisher: MITP-Verlags GmbH & Co. KG

ISBN: 395845092X

Category: Computer games

Page: 400

View: 5951

- Die bekannten Design Patterns der Gang of Four im konkreten Einsatz für die Entwicklung von Games - Zahlreiche weitere vom Autor entwickelte Patterns - Sequenzierungs-, Verhaltens-, Entkopplungs- und Optimierungsmuster Für viele Spieleprogrammierer stellt die Finalisierung ihres Spiels die größte Herausforderung dar. Viele Projekte verlaufen im Sande, weil Programmierer der Komplexität des eigenen Codes nicht gewachsen sind. Die im Buch beschriebenen Design Patterns nehmen genau dieses Problem in Angriff. Der Autor blickt auf jahrelange Erfahrung in der Entwicklung von weltweit erfolgreichen Games zurück und stellt erprobte Patterns vor, mit deren Hilfe Sie Ihren Code entwirren und optimieren können. Die Patterns sind in Form unabhängiger Fallbeispiele organisiert, so dass Sie sich nur mit den für Sie relevanten zu befassen brauchen und das Buch auch hervorragend zum Nachschlagen verwenden können. Sie erfahren, wie man eine stabile Game Loop schreibt, wie Spielobjekte mithilfe von Komponenten organisiert werden können und wie man den CPU-Cache nutzt, um die Performance zu verbessern. Außerdem werden Sie sich damit beschäftigen, wie Skript-Engines funktionieren, wie Sie Ihren Code mittels Quadtrees und anderen räumlichen Aufteilungen optimieren und wie sich die klassischen Design Patterns in Spielen einsetzen lassen.

Besser als die Wirklichkeit!

Warum wir von Computerspielen profitieren und wie sie die Welt verändern

Author: Jane McGonigal

Publisher: Heyne Verlag

ISBN: 364109741X

Category: Social Science

Page: 496

View: 3522

Warum Computerspiele nicht blöd, sondern schlau machen Die Menschheit spielt. Immerzu. Überall. Ununterbrochen. Über 3 Milliarden Stunden werden jede Woche weltweit mit Spielen verbracht. Und die Zahl wächst, denn immer mehr Menschen erliegen der Faszination von Computerspielen. Aber muss man deshalb klagen über Isolation und Kulturverfall? – Jane McGonigal, laut »BusinessWeek« eine der zehn wichtigsten und innovativsten Spieleentwicklerinnen der Welt, kehrt die Perspektive um und stellt die spannende Frage: Was, wenn wir die immense Kreativität, die Leidenschaft und das Engagement, das wir ins Spielen investieren, für die reale Welt nutzbar machen? Computerspiele bieten Belohnungen, Herausforderungen und Siege, die uns die reale Welt nur allzu oft vorenthält. Aber wer sagt, dass wir das Potenzial von Spielen allein zur Wirklichkeitsflucht und zu Unterhaltungszwecken nutzen müssen? Für Jane McGonigal sind Gamer hoch kompetente Problemlöser und passionierte Teamplayer. Ihre bestechende These: Nutzen wir diese enormen Ressourcen doch, um unsere sozialen, wirtschaftlichen oder medizinischen Probleme zu lösen! Ein überwältigend neuer und überzeugender Blick auf die positive Wirkung, die im Spielen steckt – eine bahnbrechende Analyse, mit der Jane McGonigal eindrucksvoll bestätigt, dass sie von der Zeitschrift »Fast Company« zu Recht unter die »100 kreativsten Menschen der Wirtschaft« gewählt wurde!

Die subtile Kunst des Daraufscheißens

Author: Mark Manson

Publisher: MVG Verlag

ISBN: 3961210594

Category: Self-Help

Page: 224

View: 6523

Scheiß auf positives Denken sagt Mark Manson. Die ungeschönte Perspektive ist ihm lieber. Wenn etwas scheiße ist, dann ist es das eben. Und wenn man etwas nicht kann, dann sollte man dazu stehen. Nicht jeder kann in allem außergewöhnlich sein und das ist gut so. Wenn man seine Grenzen akzeptiert, findet man die Stärke, die man braucht. Denn es gibt so viele Dinge, auf die man im Gegenzug scheißen kann. Man muss nur herausfinden, welche das sind und wie man sie sich richtig am Arsch vorbeigehen lässt. So kann man sich dann auf die eigenen Stärken und die wichtigen Dinge besinnen und hat mehr Zeit, sein Potential gänzlich auszuschöpfen. Die subtile Kunst des darauf Scheißens verbindet unterhaltsame Geschichten und schonungslosen Humor mit hilfreichen Tipps für ein entspannteres und besseres Leben. Damit man seine Energie für sinnvolleres verwendet als für Dinge, die einem egal sein können.

The Art of Game Worlds

Author: Dave Morris,Leo Hartas

Publisher: The Ilex Press Ltd

ISBN: 9781904705345

Category: Computer games

Page: 192

View: 8308

This book includes a complete illustrated guide to the modern computer game world with in depth examples of the most popular games across all formats.

Chris Crawford on Game Design

Author: Chris Crawford

Publisher: New Riders

ISBN: 9780131460997

Category: Computers

Page: 476

View: 5371

A pioneer in the field of game design and development draws on his own experiences to present a useful collection of insider tips, wisdom, advice, skills, and techniques, along with an overview of the history of fame programming, low and high interactivity designs, the importance of storytelling, and more. Original. (Intermediate)

Players Making Decisions

Game Design Essentials and the Art of Understanding Your Players

Author: Zack Hiwiller

Publisher: New Riders Publishing

ISBN: 9780134396750

Category:

Page: 348

View: 6705

Game designers today are expected to have an arsenal of multi-disciplinary skills at their disposal in the fields of art and design, computer programming, psychology, economics, composition, education, mythology--and the list goes on. How do you distill a vast universe down to a few salient points? Players Making Decisions brings together the wide range of topics that are most often taught in modern game design courses and focuses on the core concepts that will be useful for students for years to come. A common theme to many of these concepts is the art and craft of creating games in which players are engaged by making meaningful decisions. It is the decision to move right or left, to pass versus shoot, or to develop one's own strategy that makes the game enjoyable to the player. As a game designer, you are never entirely certain of who your audience will be, but you can enter their world and offer a state of focus and concentration on a task that is intrinsically rewarding. This detailed and easy-to-follow guide to game design is for both digital and analog game designers alike and some of its features include: A clear introduction to the discipline of game design, how game development teams work, and the game development process Full details on prototyping and playtesting, from paper prototypes to intellectual property protection issues A detailed discussion of cognitive biases and human decision making as it pertains to games Thorough coverage of key game elements, with practical discussions of game mechanics, dynamics, and aesthetics Practical coverage of using simulation tools to decode the magic of game balance A full section on the game design business, and how to create a sustainable lifestyle within it

Die 4-Stunden-Woche

Mehr Zeit, mehr Geld, mehr Leben

Author: Timothy Ferriss

Publisher: Ullstein eBooks

ISBN: 3843704457

Category: Business & Economics

Page: 352

View: 9462

Warum arbeiten wir uns eigentlich zu Tode? Haben wir nichts Besseres zu tun? Und ob! - sagt Timothy Ferriss. Der junge Unternehmer war lange Workaholic mit 80-Stunden-Woche. Doch dann erfand er MBA- Management by Absence- und ist seitdem freier, reicher, glücklicher. Mit viel Humor, provokanten Denkanstößen und erprobten Tipps erklärt Ferriss, wie sich die 4-Stunden-Woche bei vollem Lohnausgleich verwirklichen lässt. Der Wegweiser für eine Flucht aus dem Hamsterrad und ein Manifest für eine neue Gewichtung zwischen Leben und Arbeiten.

Game Design

How to Create Video and Tabletop Games, Start to Finish

Author: Lewis Pulsipher

Publisher: McFarland

ISBN: 0786491051

Category: Games & Activities

Page: 276

View: 9462

Many aspiring game designers have crippling misconceptions about the process involved in creating a game from scratch, believing a “big idea” is all that is needed to get started. But game design requires action as well as thought, and proper training and practice to do so skillfully. In this indispensible guide, a published commercial game designer and longtime teacher offers practical instruction in the art of video and tabletop game design. The topics explored include the varying types of games, vital preliminaries of making a game, the nuts and bolts of devising a game, creating a prototype, testing, designing levels, technical aspects, and assessing nature of the audience. With practice challenges, a list of resources for further exploration, and a glossary of industry terms, this manual is essential for the nascent game designer and offers food for thought for even the most experienced professional.

Game Design: Theory and Practice, Second Edition

Author: Richard Rouse III

Publisher: Jones & Bartlett Learning

ISBN: 1449633455

Category: Computers

Page: 704

View: 7869

“Both burgeoning game designers and devoted gamers should consider [Game Design: Theory & Practice] an essential read.” — Computer Gaming World “Ultimately, in both theory and practice, Rouse’s Game Design bible gets the job done. Let us pray.” - Next Generation magazine In the second edition to the acclaimed Game Design: Theory & Practice, designer Richard Rouse III balances a discussion of the essential concepts behind game design with an explanation of how you can implement them in your current project. Detailed analysis of successful games is interwoven with concrete examples from Rouse’s own experience. This second edition thoroughly updates the popular original with new chapters and fully revised text.

A Arte De Game Design

O Livro Original

Author: Jesse Schell

Publisher: CRC Press

ISBN: 9788535241983

Category: Art

Page: 520

View: 636

Anyone can master the fundamentals of game design - no technological expertise is necessary. The Art of Game Design: A Book of Lenses shows that the same basic principles of psychology that work for board games, card games and athletic games also are the keys to making top-quality videogames. Good game design happens when you view your game from many different perspectives, or lenses. While touring through the unusual territory that is game design, this book gives the reader one hundred of these lenses - one hundred sets of insightful questions to ask yourself that will help make your game better. These lenses are gathered from fields as diverse as psychology, architecture, music, visual design, film, software engineering, theme park design, mathematics, writing, puzzle design, and anthropology. Anyone who reads this book will be inspired to become a better game designer - and will understand how to do it.

Five Nights at Freddy's: Die silbernen Augen

Author: Scott Cawthon,Kira Breed-Wrisley

Publisher: Panini

ISBN: 3833235799

Category: Fiction

Page: 400

View: 4857

Das Point-and-Click Survival Horror Spiel Five Nights at Freddy zählte 2014 zu einem der Überraschungshits des Jahres. Im November 2016 folgte zuletzt der 5. Teil des weltweit erfolgreichen Gruselspaßes um 4 mörderische Animatronics genannte Unterhaltungsroboter. Der offizielle Roman zum Game versetzt den Leser in eine Zeit 10 Jahre nach den ersten Zwischenfällen in Freddys Pizzeria und lässt die vier Killerpuppen zu einem erneuten Horrortrip aufbrechen.