The Argument Culture

Moving from Debate to Dialogue

Author: Deborah Tannen

Publisher: Ballantine Books

ISBN: 0307765539

Category: Social Science

Page: 384

View: 3613

In her number one bestseller, You Just Don't Understand, Deborah Tannen showed why talking to someone of the other sex can be like talking to someone from another world. Her bestseller Talking from 9 to 5 did for workplace communication what You Just Don't Understand did for personal relationships. Now Tannen is back with another groundbreaking book, this time widening her lens to examine the way we communicate in public--in the media, in politics, in our courtrooms and classrooms--once again letting us see in a new way forces that have been powerfully shaping our lives. The Argument Culture is about a pervasive warlike atmosphere that makes us approach anything we need to accomplish as a fight between two opposing sides. The argument culture urges us to regard the world--and the people in it--in an adversarial frame of mind. It rests on the assumption that opposition is the best way to get anything done: The best way to explore an idea is to set up a debate; the best way to cover the news is to find spokespeople who express the most extreme, polarized views and present them as "both sides"; the best way to settle disputes is litigation that pits one party against the other; the best way to begin an essay is to oppose someone; and the best way to show you're really thinking is to criticize and attack. Sometimes these approaches work well, but often they create more problems than they solve. Our public encounters have become more and more like having an argument with a spouse: You're not trying to understand what the other person is saying; you're just trying to win the argument. But just as spouses have to learn ways of settling differences without inflicting real damage on each other, so we, as a society, have to find constructive and creative ways of resolving disputes and differences. Public discussions require making an argument for a point of view, not having an argument--as in having a fight. The war on drugs, the war on cancer, the battle of the sexes, politicians' turf battles--in the argument culture, war metaphors pervade our talk and shape our thinking. Tannen shows how deeply entrenched this cultural tendency is, the forms it takes, and how it affects us every day--sometimes in useful ways, but often causing, rather than avoiding, damage. In the argument culture, the quality of information we receive is compromised, and our spirits are corroded by living in an atmosphere of unrelenting contention. Tannen explores the roots of the argument culture, the role played by gender, and how other cultures suggest alternative ways to negotiate disagreement and mediate conflicts--and make things better, in public and in private, wherever people are trying to resolve differences and get things done. The Argument Culture is a remarkable book that will change forever the way you perceive the world. You will listen to our public voices in a whole new way.

The Argument Culture

Stopping America's War of Words

Author: Deborah Tannen

Publisher: Random House Digital, Inc.

ISBN: 0345407512

Category: Social Science

Page: 348

View: 4439

The author of You Just Don't Understand decries the state of public discourse in America, showing how it operates as a debate between false extremes rather than a dialogue in pursuit of complex truths. Reprint.

The Purposeful Argument: A Practical Guide

Author: Harry Phillips,Patricia Bostian

Publisher: Cengage Learning

ISBN: 1133168515

Category: Education

Page: 624

View: 793

THE PURPOSEFUL ARGUMENT: A PRACTICAL GUIDE encourages students to recognize where argument fits into their lives and how it can be a practical response to the issues in a variety of communities -- School, Workplace, Family, Neighborhood, Social-Cultural, Consumer, and Concerned Citizen. When students are encouraged to honor and respond to issues that matter to them, their investment becomes evident and their writing purposeful. Students learn how argument can become an essential negotiating skill in their lives -- both in school and beyond. With a focus on accessibility, THE PURPOSEFUL ARGUMENT relies on clear explanations, explicit examples, and practical step-by-step exercises that guide students through the process of building an argument. An innovative anthology of arguments and readings, arranged by community, covers a wide range of cutting-edge issues that address concerns of many student writers. Important Notice: Media content referenced within the product description or the product text may not be available in the ebook version.

Krieg und Frieden

Roman

Author: Lew Tolstoi

Publisher: BoD – Books on Demand

ISBN: 3746007364

Category: Fiction

Page: 2141

View: 3193

Es ist die Zeit der napoleonischen Kriege. Aus der Perspektive des russischen Adels beschreibt Lew Tolstoi die praktischen Folgen des häufigen Wechsels zwischen Krieg und Frieden für das Leben der russischen Bevölkerung. Der Bestseller »Krieg und Frieden« schildert historische Ereignisse und Schicksale der Hauptcharaktere über einen Zeitraum von sieben Jahren, von 1805 bis 1812. Detailgetreu schildert Lew Tolstoi das Geschehen in den gesellschaftlichen und militärischen Entscheidungszentren, aber auch das Alltagsleben in der Metropole Moskau. Der Roman lässt die Leser tief in das Leben des zaristischen Russlands eintauchen. »Krieg und Frieden« ist ein Klassiker der Weltliteratur.

Issues In Race And Ethnicity, 6th Edition

Author: Congressional Quarterly, inc

Publisher: CQ Press

ISBN: 1452227810

Category: Political Science

Page: 318

View: 8337

This new sixth edition brings together nuanced treatment of some of todayÆs most pressing matters in the politics of race and ethnicity, from immigration policy and the changing demographics of the U.S. electorate to promoting racial diversity in public schools and the impact of hate speech. Sure to spark lively classroom discussion, Issues in Race and Ethnicity allows students to see an issue from all sides and examine how policy is made and implemented. Each chapter examines the key players, stakes, and lessons for the future, while covering the range of fact, analysis, and opinion surrounding each issue. For current coverage, your students will appreciate the balanced and unbiased reporting of CQ Researcher, along with the following useful features: a pron box that examines two competing sides of a single question; a detailed chronology; an annotated bibliography and web resources; and photos, charts, graphs, and maps. Customize your own book! Choose from an extensive collection of CQ Researcher articles and create the Issues in Race and Ethnicity that is perfect for your class. Find out more at custom.cqpress.com.

Teaching Literacy for Love and Wisdom

Being the Book and Being the Change

Author: Jeffrey D. Wilhelm,Bruce Novak

Publisher: Teachers College Press

ISBN: 9780807770825

Category: Education

Page: 253

View: 7816

This book lays out a new vision for the teaching of English, building on themes central to Wilhelm's influential "You Gotta BE The Book." With portraits of teachers and students, as well as practical strategies and advice, they provide a roadmap to educational transformation far beyond the field of English. --from publisher description

Invitation to Human Communication

Author: Cindy Griffin,Jennifer Emerling Bone

Publisher: Cengage Learning

ISBN: 1285414373

Category: Performing Arts

Page: 480

View: 423

INVITATION TO HUMAN COMMUNICATION, working in partnership with National Geographic, acknowledges the complexity of today's world, the power of communication, and the necessity of teaching students the foundational skills they will need to both compete and succeed in this complex and exciting environment. Important Notice: Media content referenced within the product description or the product text may not be available in the ebook version.

Über Tyrannei

Zwanzig Lektionen für den Widerstand

Author: Timothy Snyder

Publisher: C.H.Beck

ISBN: 3406711472

Category: Political Science

Page: 127

View: 4909

Wir sind nicht klüger als die Menschen, die erlebt haben, wie überall in Europa die Demokratie unterging und Faschismus, Nationalsozialismus und Kommunismus kamen. Aber einen Vorteil haben wir. Wir können aus ihren Erfahrungen lernen. „Leiste keinen vorauseilenden Gehorsam.“ So lautet die erste von 20 Lektionen für den Widerstand, mit denen Timothy Snyder die Bürger der Vereinigten Staaten von Amerika vorbereitet auf das, was gestern noch unvorstellbar zu sein schien: einen Präsidenten, der das Gesicht der Demokratie verstümmelt und eine rechtsradikale Tyrannei errichtet. Doch nicht nur in den USA sind Populismus und autoritäres Führertum auf dem Vormarsch. Auch in Europa rückt die Gefahr von rechts immer näher – als ob es das 20. Jahrhundert und seine blutigen Lehren niemals gegeben hätte. Snyders historische Lektionen, die international Aufsehen erregt haben, sind ein Leitfaden für alle, die jetzt handeln wollen - und nicht erst, wenn es zu spät ist. Lektion 8: „Setze ein Zeichen.“ Dieses Buch tut es. Tun Sie es auch.

That's Not What I Meant!

How Conversational Style Makes or Breaks Relationships

Author: Deborah Tannen

Publisher: Harper Collins

ISBN: 0062210114

Category: Psychology

Page: 224

View: 6743

At home, on the job, in a personal relationship, it's often not what you say but how you say it that counts. Deborah Tannen revolutionized our thinking about relationships between women and men in her #1 bestseller You Just Don't Understand. In That's Not What I Meant!, the internationally renowned sociolinguist and expert on communication demonstrates how our conversational signals—voice level, pitch and intonation, rhythm and timing, even the simple turns of phrase we choose—are powerful factors in the success or failure of any relationship. Regional speech characteristics, ethnic and class backgrounds, age, and individual personality all contribute to diverse conversational styles that can lead to frustration and misplaced blame if ignored—but provide tools to improve relationships if they are understood. At once eye-opening, astute, and vastly entertaining, Tannen's classic work on interpersonal communication will help you to hear what isn't said and to recognize how your personal conversational style meshes or clashes with others. It will give you a new understanding of communication that will enable you to make the adjustments that can save a conversation . . . or a relationship.

Der Selbstmord Europas

Immigration, Identität, Islam

Author: Douglas Murray

Publisher: FinanzBuch Verlag

ISBN: 3960921802

Category: Political Science

Page: 384

View: 4239

Sinkende Geburtenraten, unkontrollierte Masseneinwanderung und eine lange Tradition des verinnerlichten Misstrauens: Europa scheint unfähig zu sein, seine Interessen zu verteidigen. Douglas Murray, gefeierter Autor, sieht in seinem neuen Bestseller Europa gar an der Schwelle zum Freitod – zumindest scheinen sich seine politischen Führer für den Selbstmord entschieden zu haben. Doch warum haben die europäischen Regierungen einen Prozess angestoßen, wohl wissend, dass sie dessen Folgen weder absehen können noch im Griff haben? Warum laden sie Tausende von muslimischen Einwanderern ein, nach Europa zu kommen, wenn die Bevölkerung diese mit jedem Jahr stärker ablehnt? Sehen die Regierungen nicht, dass ihre Entscheidungen nicht nur die Bevölkerung ihrer Länder auseinandertreiben, sondern letztlich auch Europa zerreißen werden? Oder sind sie so sehr von ihrer Vision eines neuen europäischen Menschen, eines neuen Europas und der arroganten Überzeugung von deren Machbarkeit geblendet? Der Selbstmord Europas ist kein spontan entstandenes Pamphlet einer vagen Befindlichkeit. Akribisch hat Douglas Murray die Einwanderung aus Afrika und dem Nahen Osten nach Europa recherchiert und ihre Anfänge, ihre Entwicklung sowie die gesellschaftlichen Folgen über mehrere Jahrzehnte ebenso studiert wie ihre Einmündung in den alltäglich werdenden Terrorismus. Eine beeindruckende und erschütternde Analyse der Zeit, in der wir leben, sowie der Zustände, auf die wir zusteuern.

Zelot

Jesus von Nazaret und seine Zeit

Author: Reza Aslan

Publisher: Rowohlt Verlag GmbH

ISBN: 3644039119

Category: Biography & Autobiography

Page: 384

View: 4336

Das Christentum verehrt Jesus von Nazaret als sanften Hirten, dessen Reich nicht von dieser Welt sei. Aber entspricht dieses Bild der historischen Realität? Kann es den grausamen Kreuzestod plausibel erklären? Der amerikanische Religionswissenschaftler Reza Aslan meint: nein. Sein Buch, das in den USA für einen Skandal sorgte, versucht zu ergründen, wer Jesus war, bevor es das Christentum gab. Es ist das fesselnde, brillant erzählte Porträt eines Mannes voller Widersprüche, einer Epoche voll religiöser Inbrunst und blutiger Kämpfe und einer Weltreligion im Werden.

Die subtile Kunst des darauf Scheißens

Author: Mark Manson

Publisher: MVG Verlag

ISBN: 3961210594

Category: Self-Help

Page: 224

View: 8236

Scheiß auf positives Denken sagt Mark Manson. Die ungeschönte Perspektive ist ihm lieber. Wenn etwas scheiße ist, dann ist es das eben. Und wenn man etwas nicht kann, dann sollte man dazu stehen. Nicht jeder kann in allem außergewöhnlich sein und das ist gut so. Wenn man seine Grenzen akzeptiert, findet man die Stärke, die man braucht. Denn es gibt so viele Dinge, auf die man im Gegenzug scheißen kann. Man muss nur herausfinden, welche das sind und wie man sie sich richtig am Arsch vorbeigehen lässt. So kann man sich dann auf die eigenen Stärken und die wichtigen Dinge besinnen und hat mehr Zeit, sein Potential gänzlich auszuschöpfen. Die subtile Kunst des darauf Scheißens verbindet unterhaltsame Geschichten und schonungslosen Humor mit hilfreichen Tipps für ein entspannteres und besseres Leben. Damit man seine Energie für sinnvolleres verwendet als für Dinge, die einem egal sein können.

Das Omnivoren-Dilemma

Wie sich die Industrie der Lebensmittel bemächtigte und warum Essen so kompliziert wurde

Author: Michael Pollan

Publisher: Goldmann Verlag

ISBN: 3641119804

Category: Cooking

Page: 608

View: 6296

Das Standardwerk über vernünftige Ernährung Der Mensch gehört von der Konsititution seiner Verdauungsorgane her zu den Omnivoren, den Allesfressern. Das war in der Evolution sicherlich nützlich. Doch das heutige Überangebot von Nahrungsmitteln in Supermärkten und Schnellrestaurants bringt nicht nur ihn selbst körperlich an den Rand des Abgrunds, sondern ruiniert auch noch seinen Lebensraum und sein soziales Umfeld. Mit Biss und investigativer Recherche sieht sich Pollan um, wie unsere Nahrungsmittel hergestellt und verarbeitet werden, vom Maisfeld über Cheeseburger mit Pommes bis zum Öko-Menü. Er öffnet uns die Augen für unser gestörtes Essverhalten und für den Weg zurück zu Einfachheit und Genuss.

12 Rules For Life

Ordnung und Struktur in einer chaotischen Welt - Dieses Buch verändert Ihr Leben!

Author: Jordan B. Peterson

Publisher: Goldmann Verlag

ISBN: 3641239842

Category: Social Science

Page: 576

View: 1291

Der Nr.1-Bestseller aus den USA: Wie man in einer von Chaos und Irrsinn regierten Welt bei Verstand bleibt! Wie können wir in der modernen Welt überleben? Jordan B. Peterson beantwortet diese Frage humorvoll, überraschend und informativ. Er erklärt, warum wir Kinder beim Skateboarden alleine lassen sollten, welches grausame Schicksal diejenigen ereilt, die alles allzu schnell kritisieren und warum wir Katzen, die wir auf der Straße antreffen, immer streicheln sollten. Doch was bitte erklärt uns das Nervensystem eines Hummers über unsere Erfolgschancen im Leben? Und warum beteten die alten Ägypter die Fähigkeit zu genauer Beobachtung als höchste Gottheit an? Dr. Peterson diskutiert Begriffe wie Disziplin, Freiheit, Abenteuer und Verantwortung und kondensiert Wahrheit und Weisheit der Welt in 12 praktischen Lebensregeln. »12 Rules For Life« erschüttert die Grundannahmen von moderner Wissenschaft, Glauben und menschlicher Natur. Dieses Buch verändert Ihr Leben garantiert!

Der stumme Frühling

Author: Rachel Carson

Publisher: C.H.Beck

ISBN: 3406704220

Category: Nature

Page: 348

View: 7557

Der stumme Frühling erschien erstmals 1962. Der Titel bezieht sich auf das eingangs erzählte Märchen von der blühenden Stadt, in der sich eine seltsame, schleichende Seuche ausbreitet … Das spannend geschriebene Sachbuch wirkte bei seinem Erscheinen wie ein Alarmsignal und avancierte rasch zur Bibel der damals entstehendenÖkologie-Bewegung. ZumerstenMal wurde hier in eindringlichem Appell die Fragwürdigkeit des chemischen Pflanzenschutzes dargelegt. An einer Fülle von Tatsachen machte Rachel Carson seine schädlichen Auswirkungen auf die Natur und die Menschen deutlich. Ihre Warnungen haben seither nichts von ihrer Aktualität verloren.

JAC

A Journal of Composition Theory

Author: N.A

Publisher: N.A

ISBN: N.A

Category: Composition (Rhetoric)

Page: N.A

View: 396