Tarascon Palliative Medicine Pocketbook

Author: Bates D Moses

Publisher: Jones & Bartlett Publishers

ISBN: 1284032000

Category: Medical

Page: 224

View: 8956

Tarascon Palliative Medicine Pocketbook is the only shirt pocket-sized, quick reference for guiding those difficult conversations with patients and family members who require palliative and hospice care. Practitioners will find helpful ideas as well as guidance on managing difficult to control symptoms whether practicing in a busy clinic, making home visits or managing the hospitalized patient. Containing communication skill techniques, prognostication tools, symptom management options and ethical issues, this one of a kind, portable guide is an ideal tool for any member of the Palliative Medicine team, including: physicians, nurses, social workers, chaplains, pharmacists and more.

Tarascon Primary Care Pocketbook

Author: Joseph S. Esherick

Publisher: Jones & Bartlett Publishers

ISBN: 1449665756

Category: Medical

Page: 464

View: 8611

The Tarascon Primary Care Pocketbook, Fourth Edition is a concise yet comprehensive evidence-based overview of the major conditions seen by primary care physicians. Packed with essential lists, and tables, this resource provides instant reminders of hard-to-remember yet vitally important clinical facts. The updated edition includes major updates in over 50 medical conditions, and new chapters in palliative care, oncological emergencies, HIV infection, outpatient pediatric medications, and more. The Tarascon Primary Care Pocketbook, Fourth Edition is an essential pocket reference for the family physician, internist, student, mid-level provider, and attending physicians who see patients in the ambulatory setting.

Tarascon Hospital Medicine Pocketbook

Author: Joseph S. Esherick

Publisher: Jones & Bartlett Publishers

ISBN: 1449671845

Category: Medical

Page: 214

View: 4705

The Tarascon Hospital Medicine Pocketbook is an evidence-based, point-of-care compact reference book for the busy clinician to use on the hospital wards or in the ICU. This quick reference provides inpatient clinicians with critical information about the evaluation and management of every common medical disorder encountered in the hospital, including the most common conditions encountered in the ICU. This user-friendly pocketbook is packed with tables and algorithms intended to quickly direct the busy clinician to an evidence-based approach to manage any common medical condition. The Tarascon Hospital Medicine Pocketbook is an essential guide for all practicing hospitalists, medical students, resident physicians and midlevel providers who work in the hospital setting. Important Notice: The digital edition of this book is missing some of the images or content found in the physical edition.

Tarascon Primary Care Pocketbook

Author: Family Medicine Ventura County Medical Center Ventura California Joseph S Esherick,Joseph S. Esherick

Publisher: Jones & Bartlett Publishers

ISBN: 1449665764

Category: Medical

Page: 288

View: 6653

The Tarascon Primary Care Pocketbook, Fourth Edition is a concise yet comprehensive evidence-based overview of the major conditions seen by primary care physicians. Packed with essential lists, and tables, this resource provides instant reminders of hard-to-remember yet vitally important clinical facts. The updated edition includes major updates in over 50 medical conditions, and new chapters in palliative care, oncological emergencies, HIV infection, outpatient pediatric medications, and more. The Tarascon Primary Care Pocketbook, Fourth Edition is an essential pocket reference for the family physician, internist, student, mid-level provider, and attending physicians who see patients in the ambulatory setting.

Tarascon Primary Care Pocketbook

Author: Joseph Esherick

Publisher: Jones & Bartlett Learning

ISBN: 9780763765873

Category: Medical

Page: 270

View: 3473

The Perfect Resource for the Primary Care Provider! The Tarascon Primary Care Pocketbook, Third Edition is packed with essential lists, figures, and tables concisely covering the full spectrum of primary care medicine, providing instant reminders of hard-to-remember yet vitally important clinical facts for the primary care physician. While it has been designed for the busy family physician, internist, primary care nurse or other health care provider, it is also the perfect succinct resource for specialists who are periodically required to treat more general practice issues. Additionally, this pocketbook is the ideal guide for trainees on ambulatory rotations. Tarascon Primary Care Pocketbook is meticulously referenced and has been peer-reviewed by an expert multi-disciplinary editorial board.

Tarascon Adult Emergency Pocketbook

Author: Steven G. Rothrock

Publisher: Jones & Bartlett Learning

ISBN: 9780763765880

Category: Health & Fitness

Page: 224

View: 7082

This concise, organized pocket guide is packed with essential lists, figures, & tables to provide instant reminders of hard-to-remember, yet vitally important, clinical information! This meticulously referenced and convenient pocket guide includes sections on advanced cardiac care, burn care, emergency drug infusions, immunizations & exposures, obstetrics & gynecology, rapid-sequence intubation, toxicology, and much more!

Patient ohne Verfügung

Das Geschäft mit dem Lebensende

Author: Matthias Thöns

Publisher: Piper ebooks

ISBN: 3492952550

Category: Medical

Page: 320

View: 8517

In deutschen Kliniken wird operiert, katheterisiert, bestrahlt und beatmet, was die Gebührenordnung hergibt – bei 1.600 Euro Tagespauschale für stationäre Beatmung ein durchaus rentables Geschäft. Dr. Matthias Thöns berichtet aus seiner jahrelangen Erfahrung von zahlreichen Fällen, in denen alte, schwer Kranke mit den Mitteln der Apparatemedizin behandelt werden, obwohl kein Therapieerfolg mehr zu erwarten ist. Nicht Linderung von Leid und Schmerz, sondern finanzieller Profit steht im Fokus des Interesses vieler Ärzte und Kliniken, die honoriert werden, wenn sie möglichst viele und aufwendige Eingriffe durchführen. Thöns› Appell lautet deshalb: Wir müssen in den Ausbau der Palliativmedizin investieren, anstatt das Leiden alter Menschen durch Übertherapie qualvoll zu verlängern.

Oscar

Was uns ein Kater über das Leben und das Sterben lehrt

Author: Dr. David Dosa

Publisher: Droemer eBook

ISBN: 342655853X

Category: Self-Help

Page: 256

View: 6995

Wenn sich Oscar, der Stationskater, zu einem Patienten auf das Bett legt, dann wissen Doktor Dosa und die Schwestern des Pflegeheims, dass es so weit ist. Denn Oscar spürt, wann ein Mensch sterben wird. Schnurrend schmiegt er sich an ihn – und bleibt bis zum letzten Atemzug. Oscar gibt Sterbenden, was ihnen von den Menschen oft verwehrt wird: tröstenden Beistand am Lebensende.

EKG-Monitoring

Author: Marc Deschka

Publisher: Kohlhammer Verlag

ISBN: 3170240455

Category: Medical

Page: 116

View: 2660

Die apparative Krankenbeobachtung des Herzrhythmus über EKG-Monitore hat im Pflegealltag auch außerhalb der Intensivstationen eine wichtige Bedeutung. Dieses für die Kitteltasche entwickelte Praxishandbuch vermittelt daher auch in der 2., überarbeiteten Auflage anschaulich, übersichtlich und leicht verständlich das zur Pflege von "Monitorpatienten" erforderliche Fachwissen: physiologische und apparativ-technische Grundlagen des EKG-Monitorings, Erkennung und Bewertung von Herzrhythmusstörungen, Krisenmanagement bei Störungen des Monitorings, Tipps zur Pflege von "Monitorpatienten".

MRT des Bewegungsapparats

Author: Martin Vahlensieck,Maximilian Reiser

Publisher: Georg Thieme Verlag

ISBN: 3132001643

Category: Medical

Page: 744

View: 5596

Vertiefen Sie sich systematisch in die MRT des Bewegungsapparats: + Alles zum exakten Vorgehen: MR-Untersuchungstechnik mit Lagerung, Spulenwahl, Sequenzfolge + Normale MRT-Anatomie + Pathologische Befunde mit anschaulichen Schemazeichnungen + Fehlermöglichkeiten bei der Bildinterpretation + Alles zur "Software" der MRT: tabellarische Untersuchungsprotokolle für die verschiedenen Regionen + Zum schnellen Nachschlagen: Differenzialdiagnose-Tabellen für die Abgrenzung der Befunde + Klinische Wertigkeit und Vergleich mit anderen Verfahren + Neue MR-Techniken: MR-Neurografie, MR-Myelografie, MR-Prothesenbildgebung, Diffusionsbildgebung und DWIBS, quantitative MRT, mDIXON + Neuestes Bildmaterial: mehr als 1900 Abbildungen in eindrucksvoller Qualität

Verbrennungen

Diagnose, Therapie und Rehabilitation des thermischen Traumas

Author: Lars-Peter Kamolz,David N. Herndon,Marc G. Jeschke

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 321179896X

Category: Medical

Page: 251

View: 4335

Verbrennungen kommen häufig vor, meist als Folge eines Unfalls. Manche Wunden heilen spontan, andere müssen in einem Brandverletzten-Zentrum versorgt werden. Dieses Kompendium bietet einen schnellen Überblick über den aktuellen Wissensstand zur Diagnose und Therapie von Verbrennungen. Erstversorgung, Flächen- und Tiefenbestimmung, chirurgische Versorgung, Haut und Hautersatz sind nur eine kleine Auswahl der behandelten Themen. Das Buch richtet sich an alle Berufsgruppen, die Verbrennungen behandeln, ob als Notarzt, Chirurg oder Pflegekraft.

Differenzialdiagnosen in der pädiatrischen Radiologie

Author: N.A

Publisher: Georg Thieme Verlag

ISBN: 3131695811

Category: Medical

Page: 768

View: 5169

- Vom radiologischen Bildbefund ausgehend kann die ganze Palette der Differenzialdiagnosen abgerufen und dann anhand der radiologischen Zeichen und klinischen Erläuterungen die für den speziellen Fall wahrscheinlichste Diagnose herausgefiltert werden - Extrem schneller Zugriff durch maximale Übersichtlichkeit: Hunderte Differenzialdiagnosetabellen mit detaillierter Beschreibung der radiologischen Zeichen sowie klinischen Informationen helfen bei der Differenzierung ähnlicher Befunde - Besonders hilfreich beim Befunden: Strukturierung nach anatomischen Regionen - Überwältigend: Mit fast 1200 Referenzabbildungen zum Nachschlagen - Mit Extra-Kapitel zu den kindlichen Normalbefunden und -werten Maximale Autorenkompetenz: Hier finden Sie das gesammelte Wissen der führenden internationalen Kinderradiologen.

Ess-Störungen für Dummies

Author: Susan Schulherr

Publisher: John Wiley & Sons

ISBN: 9783527704965

Category:

Page: 381

View: 5042

Leiden Sie oder jemand, den Sie mögen unter einer Essstörung? Dieses Buch öffnet Betroffenen die Einsicht in die Ursachen ihrer Essstörung und hilft Eltern und Freunden, Bulimie, Anorexie, Adipositas, Binge Eating und nächtliche Essanfälle zu verstehen. Die Autorin begegnet den Ängsten und Sorgen von Betroffenen und Angehörigen mit hilfreichen Tipps. Sie erläutert die besten Möglichkeiten zur Behandlung und gibt Tipps, wie man Essverhalten und sportliche Betätigung in Einklang bringen kann. Checklisten und Beispiele für ein Esstagebuch zeigen, wie auch kleine Fortschritte große Wirkung haben können. Susan Schulherr ist Psychotherapeutin.

Verbales Judo

Die sanfte Kunst der Überzeugung

Author: George J. Thompson,Jerry B. Jenkins

Publisher: MVG Verlag

ISBN: 3961212090

Category: Language Arts & Disciplines

Page: 320

View: 2253

Mit diesem Longseller aus den USA lernt der Leser, wie er die größten Kommunikationsfehler durch einfache, leicht zu merkende Strategien vermeiden kann. Verbales Judo ist die Kunst, auf jeden Schlagabtausch perfekt vorbereitet zu sein. Effektiver zuhören und sprechen, andere durch Empathie für sich einnehmen, Konflikte entschärfen und einvernehmlich mit dem Partner oder dem Chef eine Lösung finden: All das und noch viel mehr verspricht George J. Thompson. Mit diesen Tipps muss man keinen Konflikt mehr scheuen!

Das Pfirsichhaus

Roman

Author: Courtney Miller Santo

Publisher: Heyne Verlag

ISBN: 364115698X

Category: Fiction

Page: 464

View: 1804

Wenn das Leben dir ein verwunschenes Haus gibt, dann wirf einen Blick hinter die Fassade ... Die 30-jährige Lizzie steckt in einer handfesten Lebenskrise. Als sie erfährt, dass das Haus ihrer verstorbenen Grandma Mellie abgerissen werden soll, will sie das nicht einfach hinnehmen. Gemeinsam mit ihren gleichaltrigen Cousinen Elyse und Isobel beschließt sie, ein paar Monate am Mississippi zu verbringen und das verwinkelte Haus zu renovieren. Dabei findet sie nicht nur zu sich selbst sondern entdeckt auch ein paar Dinge, die sie auf die Spur eines gut gehüteten Familiengeheimnisses bringen ...

Das Beste an HTML & CSS

Best Practices für standardkonformes Webdesign ; [effizientes Design, sauberer Code]

Author: Ben Henick

Publisher: O'Reilly Germany

ISBN: 3897216175

Category:

Page: 327

View: 2108

HTML und CSS bilden seit mehr als zehn Jahren das Herzstuck des Webdesigns, aber trotz oder gerade wegen ihres stolzen Alters beinhalten diese Technologien auch einige uberholungsbedurftige Features. Autor Ben Henick nimmt in diesem Buch die beiden grundlegenden Webtechnologien unter die Lupe und stellt einen nutzlichen Katalog an Webdesign-Best Practices zusammen. Er richtet sich an Webdesigner und -autoren, die grundsatzlich mit CSS und HTML vertraut sind und die nun ihren Arbeitsstil und ihren Code verbessern wollen. Sauberer Code, bessere Wartbarkeit Den Einstieg bildet ein knapper Uberblick uber die wichtigsten Aspekte von HTML und CSS, denen Sie als Webdesigner immer wieder begegnen. Beantwortet werden Fragen wie: HTML 4.01, XHTML oder HTML 5 - welche HTML-Version ist die richtige fur mein Webprojekt? Wie bekomme ich eine saubere Trennung von Inhalt und Prasentation in der Praxis hin? Gibt es Kniffe, die meinen Code sauberer und besser wartbar machen? HTML- und CSS-Best Practices Anhand klassischer Themen des Webdesigns wird Ihnen vermittelt, wie Sie beispielsweise Farben und Schriften, Bilder und Formulare so einsetzen, dass moglichst wenig Reibungsverluste im Hinblick auf verschiedene Browser und Ausgabegerate entstehen. Webstandards, Usability und Barrierefreiheit Viele Webdesigner kennen die Empfehlungen des W3C zu den Webstandards, schrecken aber vor ihrer Umsetzung zuruck. Ben Henick ist ein Verfechter des pragmatischen Mittelwegs und zeigt, wie Sie dem Geist der Webstandards gerecht werden, ohne sich in der buchstabengetreuen Umsetzung zu verheddern. Mit vertretbarem Aufwand konnen Sie so die Usability und die Zuganglichkeit Ihrer Websites deutlich verbessern.

Nationale Identität im Wandel

Deutscher Intellektuellendiskurs zwischen Tradition und Weltkultur

Author: Eunike Piwoni

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3531187406

Category: Social Science

Page: 321

View: 3895

Die Konstruktion nationaler Identität im Intellektuellendiskurs hat sich in Deutschland grundlegend verändert. Wie ist dieser Wandel zu beschreiben, was waren wichtige Etappen und in welchen Dimensionen hat sich der Wandel vollzogen? Fragen wie diese beantwortet Eunike Piwoni anhand einer komparativen Analyse von sieben für die deutsche Zeitgeschichte relevanten Debatten zur Frage nationaler Identität über einen Zeitraum von 25 Jahren. Dabei steht die These von der Globalisierung als Ursache und Motor des Wandels im Zentrum. Eine These, die einerseits die vom Feuilleton geprägte Rede von der „Normalisierung“ nationaler Identität in Deutschland in neuer Perspektive betrachtet und die andererseits die sozialwissenschaftliche Debatte zu den Ursachen der Persistenz nationaler Identität im Zeitalter einer Weltgesellschaft bereichert. Nicht zuletzt unter dem Eindruck der Sarrazin-Debatte wird darüber hinaus die (gesellschafts-)politische Relevanz der neuen Konstruktion nationaler Identität diskutiert und problematisiert.

Atlas der Brustchirurgie

Author: Manfred Kaufmann,I. Jatoi,J.Y. Petit

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3540488820

Category: Medical

Page: 128

View: 2214

Der international erfolgreiche "Atlas of Breast Surgery" jetzt auf Deutsch: reichlich illustriert – herausgegeben von den weltbesten Chirurgen auf diesem Gebiet. Sie berücksichtigen die neuesten Entwicklungen und informieren von der Anatomie über das diagnostische Vorgehen bis hin zur effektiven Behandlung. Patientinnen mit Brusterkrankungen erwarten nicht nur qualifizierte medizinische Betreuung, sondern auch attraktive ästhetische Ergebnisse. Deshalb liegt der Schwerpunkt auf Techniken, die entsprechende Resultate erwarten lassen. Die vorliegende erweiterte Ausgabe ist speziell an die Bedürfnisse des deutschsprachigen Europa angepasst.