Superconductivity, Superfluids and Condensates

Author: James F. Annett

Publisher: Oxford University Press

ISBN: 9780198507567

Category: Science

Page: 186

View: 3008

Superconductivity, provides a basic introduction to one of the most innovative areas in condensed matter physics today. This book includes ample tutorial material, including illustrations, chapter summaries, graded problem sets, and concise examples. This book is part of the Oxford Master Series in Condensed Matter Physics.

Supraleitung, Suprafluidität und Kondensate

Author: James F Annett

Publisher: Oldenbourg Wissenschaftsverlag

ISBN: 9783486705409

Category: Science

Page: 252

View: 7884

Das Buch behandelt drei physikalische Phänomene: die Bose-Einstein-Kondensation, Suprafluidität und Supraleitung. In seinem Aufbau verfolgt es das Ziel, die wesentlichen Konzepte und notwendigen mathematischen Formalismen zu motivieren. Das Buch beginnt mit dem einfachsten der drei Phänomene, der Bose-Einstein-Kondensation. Nach einem Überblick über grundlegenden Eigenschaften idealer Bose-Gase werden Verfahren zum Einfangen und Kühlen von Atomen vorgestellt, um schließlich auf die Realisierung von Bose-Einstein-Kondensaten in verdünnten atomaren Gasen eingehen zu können. Aufgrund von Zusammenfassungen und weiterführenden Literaturangaben ist das Werk gleichermaßen zum Selbststudium geeignet wie zur vertiefenden Vorlesungsbegleitung. Zahlreiche Übungsaufgaben, teils mit Lösungen und Hinweisen, ermöglichen die unmittelbare Überprüfung des Gelernten.

Vortex Dynamics and Optical Vortices

Author: Hector Perez-De-Tejada

Publisher: BoD – Books on Demand

ISBN: 9535129295

Category: Science

Page: 344

View: 6046

The contents of the book cover a wide variety of topics related to the analysis of the dynamics of vortices and describe the results of experiments, computational modeling and their interpretation. The book contains 13 chapters reaching areas of physics in vortex dynamics and optical vortices including vortices in superfluid atomic gases, vortex laser beams, vortex-antivortex in ferromagnetic hybrids, and optical vortices illumination in chiral nanostructures. Also, discussions are presented on particle motion in vortex flows, on the simulation of vortex-dominated flows, on vortices in saturable media, on achromatic vortices, and on ultraviolet vortices. Fractal light vortices, coherent vortex beams, together with vortices in electric dipole radiation, and spin wave dynamics in magnetic vortices are examined as well.

Functional Analysis and Applied Optimization in Banach Spaces

Applications to Non-Convex Variational Models

Author: Fabio Botelho

Publisher: Springer

ISBN: 3319060740

Category: Mathematics

Page: 560

View: 3433

​This book introduces the basic concepts of real and functional analysis. It presents the fundamentals of the calculus of variations, convex analysis, duality, and optimization that are necessary to develop applications to physics and engineering problems. The book includes introductory and advanced concepts in measure and integration, as well as an introduction to Sobolev spaces. The problems presented are nonlinear, with non-convex variational formulation. Notably, the primal global minima may not be attained in some situations, in which cases the solution of the dual problem corresponds to an appropriate weak cluster point of minimizing sequences for the primal one. Indeed, the dual approach more readily facilitates numerical computations for some of the selected models. While intended primarily for applied mathematicians, the text will also be of interest to engineers, physicists, and other researchers in related fields.

The Physics of Solids

Essentials and Beyond

Author: Eleftherios N. Economou

Publisher: Springer Science & Business Media

ISBN: 9783642020698

Category: Science

Page: 865

View: 1890

Solid State Physics emphasizes a few fundamental principles and extracts from them a wealth of information. This approach also unifies an enormous and diverse subject which seems to consist of too many disjoint pieces. The book starts with the absolutely minimum of formal tools, emphasizes the basic principles, and employs physical reasoning (" a little thinking and imagination" to quote R. Feynman) to obtain results. Continuous comparison with experimental data leads naturally to a gradual refinement of the concepts and to more sophisticated methods. After the initial overview with an emphasis on the physical concepts and the derivation of results by dimensional analysis, The Physics of Solids deals with the Jellium Model (JM) and the Linear Combination of Atomic Orbitals (LCAO) approaches to solids and introduces the basic concepts and information regarding metals and semiconductors.

Optische Eigenschaften von Festkörpern

Author: Mark Fox

Publisher: Oldenbourg Wissenschaftsverlag

ISBN: 9783486712407

Category: Science

Page: 523

View: 6228

Dieses exzellente Werk fuhrt aus, in welcher Hinsicht optische Eigenschaften von Festkorpern anders sind als die von Atomen. [...] Die Ausgewogenheit von physikalischen Erklarungen und mathematischer Beschreibung ist sehr gut. DEr Text ist erganzt durch kritische Anmerkungen in den Marginalien und selbsterklarender Abbildungen. BArry R. MAsters, OPN Optics & Photonics News 2011 Fox ist es gelungen, eine gute, kompakte und anspruchsvolle Darstellung der optischen Eigenschaften von Festkorpern vorzulegen. AMerican Journal of Physics

Structure of Matter

An Introductory Course with Problems and Solutions

Author: Attilio Rigamonti,Pietro Carretta

Publisher: Springer

ISBN: 3319178970

Category: Science

Page: 604

View: 8945

This textbook, now in its third edition, provides a formative introduction to the structure of matter that will serve as a sound basis for students proceeding to more complex courses, thus bridging the gap between elementary physics and topics pertaining to research activities. The focus is deliberately limited to key concepts of atoms, molecules and solids, examining the basic structural aspects without paying detailed attention to the related properties. For many topics the aim has been to start from the beginning and to guide the reader to the threshold of advanced research. This edition includes four new chapters dealing with relevant phases of solid matter (magnetic, electric and superconductive) and the related phase transitions. The book is based on a mixture of theory and solved problems that are integrated into the formal presentation of the arguments. Readers will find it invaluable in enabling them to acquire basic knowledge in the wide and wonderful field of condensed matter and to understand how phenomenological properties originate from the microscopic, quantum features of nature.

Statistical Mechanics: Algorithms and Computations

Author: Werner Krauth

Publisher: OUP Oxford

ISBN: 0198515359

Category: Computers

Page: 342

View: 1947

This book discusses the computational approach in modern statistical physics, adopting simple language and an attractive format of many illustrations, tables and printed algorithms. The discussion of key subjects in classical and quantum statistical physics will appeal to students, teachers and researchers in physics and related sciences. The focus is on orientation with implementation details kept to a minimum. - ;This book discusses the computational approach in modern statistical physics in a clear and accessible way and demonstrates its close relation to other approaches in theoretical physics. Individual chapters focus on subjects as diverse as the hard sphere liquid, classical spin models, single quantum particles and Bose-Einstein condensation. Contained within the chapters are in-depth discussions of algorithms, ranging from basic enumeration methods to modern Monte Carlo techniques. The emphasis is on orientation, with discussion of implementation details kept to a minimum. Illustrations, tables and concise printed algorithms convey key information, making the material very accessible. The book is completely self-contained and graphs and tables can readily be reproduced, requiring minimal computer code. Most sections begin at an elementary level and lead on to the rich and difficult problems of contemporary computational and statistical physics. The book will be of interest to a wide range of students, teachers and researchers in physics and the neighbouring sciences. An accompanying CD allows incorporation of the book's content (illustrations, tables, schematic programs) into the reader's own presentations. - ;'This book is the best one I have reviewed all year.' Alan Hinchliffe, Physical Sciences Educational Reviews -

Supraleitung

Grundlagen u. Anwendungen

Author: Werner Buckel

Publisher: N.A

ISBN: N.A

Category: Superconductivity

Page: 325

View: 7474


Theoretische Physik

Ein Kurzlehrbuch und Repetitorium

Author: Dietrich Stauffer

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3642971520

Category: Science

Page: 159

View: 4181

In der Reihenfolge Mechanik, Elektrodynamik, Quantenmechanik und Statistische Physik behandelt dieses Lehrbuch in konzentrierter Form den Stoff eines zweisemestrigen Theoriekurses. Dabei verfolgt es das Ziel, die wichtigsten Prüfungsfragen aus der theoretischen Physik zu beantworten und die Zusammenhänge zwischen den Teilgebieten zu verdeutlichen. Trotz der knappen Behandlung fließen neue Forschungsergebnisse immer wieder mit ein und machen zusammen mit zahlreichen, einfachen Computerprogrammen das Buch zu einem höchst anregenden Text für Studenten der Physik in Haupt- oder Nebenfach.

Einführung in die moderne Kosmologie

Author: Andrew Liddle

Publisher: John Wiley & Sons

ISBN: 3527670920

Category: Science

Page: 217

View: 4195

Dank sich stets verbessernder boden- und weltraumgestützter Teleskope stehen der Kosmologie inzwischen Daten zur Verfügung, die Rückschlüsse auf immer frühere Phasen des Universums und Vergleiche mit Modellvorstellungen erlauben. Daher gewinnt die Kosmologie in den Astronomiekursen der Universitäten beständig an Wichtigkeit. Die "Einführung in die Moderne Kosmologie" ist eine anschauliche und leicht verständliche Darstellung moderner kosmologischer Konzepte, die neben zahlreichen Beispielen und Übungsaufgaben auch Hinweise und Endergebnisse enthält, sodass das Erlernte sofort ausprobiert und kontrolliert werden kann. Das Buch ist klar eingeteilt und behandelt in sechs separaten Kapiteln Themen für Fortgeschrittene, darunter relativistische Kosmologie und Neutrino-Kosmologie. Die vorliegende Übersetzung der zweiten Auflage wurde wesentlich ergänzt und erweitert und umfasst neueste Beobachtungsergebnisse sowie zusätzliches Material zur empirischen Kosmologie und Strukturbildung.

Die Substruktur der Leptonen/Quarksfamilien

Author: Wolfgang Kloppe

Publisher: GRIN Verlag

ISBN: 363867794X

Category:

Page: 76

View: 3738

Wissenschaftlicher Aufsatz aus dem Jahr 2007 im Fachbereich Physik - Theoretische Physik, Sprache: Deutsch, Anmerkungen: Theorieentwurf, Abstract: Die Frage nach dem Aufbau der Materie beschaftigte bereits die Philosophen der Antike. Sie sahen die vier Elemente Feuer, Wasser, Luft und Erde als die Grundstoffe der Welt. Im Mittelalter wurden diese von den Alchemisten um einige chemischen Elemente erweitert. Die steigende Zahl der "Grundstoffe" wurde aber nicht verstanden. Erst MENDELEJEW entwickelte hierzu das periodische System. Es besass noch "Lucken," diese Lucken hatten Eigenschaften. Dadurch konnten noch nicht entdeckte chemische Elemente vorhergesagt werden. Ende des 19. Jahrhunderts wurde das Elektron entdeckt und BOHR entwickelte etwas spater das Atommodell. Das Atom enthalt einen Kern, der von Elektronen umgeben ist. Der Kern lasst sich in noch kleinere Teile zerlegen, in Protonen und Neutronen. Zu Elektron, Proton und Neutron kam 1930 noch ein Teilchen hinzu, das Neutrino - vier Teilchen, durch die der Aufbau der Materie nun erklarlich schien. In den 50er Jahren wurde durch Experimente klar, dass Proton und Neutron Vertreter einer grossen Teilchenfamilie sind, den Hadronen. Weit uber 100 Hadronen wurden entdeckt. Erst das Quarks-Modell brachte Ordnung in den "Hadronen-Zoo." Alle Hadronen setzen sich aus zwei oder drei Quarks zusammen. Heute ist man der Auffassung, dass es zwei Arten von fundamentalen Teilchen gibt die Leptonen, zu denen auch die Elektronen gehoren und die Quarks, aus denen die Hadronen bestehen. Wir kennen 6 Leptonen und 18 Quarks die man in 3 "Familien" einordnet. Diese erneut grosse Anzahl "fundamentaler" Teilchen gilt als Hinweis, dass mit den Leptonen/Quarks noch nicht die elementarsten Bausteine der Materie gefunden sind. Hier knupft die vorliegende Arbeit an und postuliert zwei neue Teilchen, aus welchen die Leptonen und Quarks aufgebaut sind. Folgt man dieser Vorstellung, ergeben sich weitreichende Konsequenzen fur das Versta

Differentialgeometrie, Topologie und Physik

Author: Mikio Nakahara

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3662453002

Category: Science

Page: 597

View: 4007

Differentialgeometrie und Topologie sind wichtige Werkzeuge für die Theoretische Physik. Insbesondere finden sie Anwendung in den Gebieten der Astrophysik, der Teilchen- und Festkörperphysik. Das vorliegende beliebte Buch, das nun erstmals ins Deutsche übersetzt wurde, ist eine ideale Einführung für Masterstudenten und Forscher im Bereich der theoretischen und mathematischen Physik. - Im ersten Kapitel bietet das Buch einen Überblick über die Pfadintegralmethode und Eichtheorien. - Kapitel 2 beschäftigt sich mit den mathematischen Grundlagen von Abbildungen, Vektorräumen und der Topologie. - Die folgenden Kapitel beschäftigen sich mit fortgeschritteneren Konzepten der Geometrie und Topologie und diskutieren auch deren Anwendungen im Bereich der Flüssigkristalle, bei suprafluidem Helium, in der ART und der bosonischen Stringtheorie. - Daran anschließend findet eine Zusammenführung von Geometrie und Topologie statt: es geht um Faserbündel, characteristische Klassen und Indextheoreme (u.a. in Anwendung auf die supersymmetrische Quantenmechanik). - Die letzten beiden Kapitel widmen sich der spannendsten Anwendung von Geometrie und Topologie in der modernen Physik, nämlich den Eichfeldtheorien und der Analyse der Polakov'schen bosonischen Stringtheorie aus einer gemetrischen Perspektive. Mikio Nakahara studierte an der Universität Kyoto und am King’s in London Physik sowie klassische und Quantengravitationstheorie. Heute ist er Physikprofessor an der Kinki-Universität in Osaka (Japan), wo er u. a. über topologische Quantencomputer forscht. Diese Buch entstand aus einer Vorlesung, die er während Forschungsaufenthalten an der University of Sussex und an der Helsinki University of Sussex gehalten hat.

Supraleiter-Elektronik

Grundlagen Anwendungen in der Mikrowellentechnik

Author: Johann H. Hinken

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3662101505

Category: Technology & Engineering

Page: 175

View: 3315

Das Buch beschreibt elektronische Bauelemente aus Supraleitern in ihrem Aufbau, ihrer physikalischen Wirkungsweise und in technischen Anwendungen. Dabei werden die physikalischen Grundlagen für die gesamte Supraleiter-Elektronik dargestellt und ihre Anwendungen innerhalb der Mikrowellentechnik im Detail erläutert. Ausführlich widmet sich der Autor den SiS-Mischern und Josephson-Gleichspannungsnormalen. Besondere Kapitel geben Hinweise auf Herstellungsverfahren und Materialauswahl sowie auf Tiefsttemperaturtechnik. Das Buch berücksichtigt neueste Erkenntisse über Hochtemperatur-Supraleiter, für deren Entdeckung 1987 der Physik-Nobelpreis verliehen wurde. Supraleiter-Elektronik stellt eine fundierte Einführung für Studenten der Elektrotechnik und Physik dar, eignet sich darüber hinaus aber auch zum Selbststudium für alle, die sich einen Überblick über das Gebiet verschaffen wollen. Ein ausführliches Literaturverzeichnis weist den Weg für vertiefende Lektüre.

Halbleiterphysik

Eine Einführung:

Author: Karlheinz Seeger

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3322985539

Category: Technology & Engineering

Page: 652

View: 2825