The Adventure Traveler's Handbook

How to safely explore the world in bold new ways

Author: Nellie Huang

Publisher: BookBaby

ISBN: 1927557070

Category: Travel

Page: 125

View: 4492

Part of The Traveler's Handbook series, The Adventure Traveler’s Handbook provides a mixture of on-the-ground tips and inspirational stories for both new and experienced outdoor explorers. Featuring all aspects of adventure travel from technical planning and training, to travel safety and winter survival skills, it is an indispensable guide to exploring bold new ways to travel.

Encyclopedia of Anthropology

Author: H. James Birx

Publisher: SAGE

ISBN: 0761930299

Category: Social Science

Page: 3128

View: 5868

This five-volume Encyclopedia of Anthropology is a unique collection of over 1,000 entries that focuses on topics in physical anthropology, archaeology, cultural anthropology, linguistics, and applied anthropology. Also included are relevant articles on geology, paleontology, biology, evolution, sociology, psychology, philosophy, and theology. The contributions are authored by over 250 internationally renowned experts, professors, and scholars from some of the most distinguished museums, universities, and institutes in the world. Special attention is given to human evolution, primate behavior, genetics, ancient civilizations, sociocultural theories, and the value of human language for symbolic communication.

Categories--on the Beauty of Physics

Essential Physics Concepts and Their Companions in Art and Literature

Author: Hilary Thayer Hamann,Emiliano Sefusatti

Publisher: N.A

ISBN: N.A

Category: Science

Page: 276

View: 5951

CategoriesOn the Beauty of Physics is a multidisciplinary, interdisciplinary educational book that uses art, and information from a variety of disciplines to facilitate the reader'ss encounter with challenging material. It promotes scientific literacy, fosters an appreciation of the humanities, and encourages informed and imaginative connections between the sciences and the arts. Categories is a cooperative learning tool through which people (especially educators and students) can engage in academic and value-oriented discussions.

Der Mensch, die Orchidee und der Oktopus

Mein Leben für die Erforschung und Bewahrung unserer Umwelt

Author: Jacques Cousteau,Susan Schiefelbein

Publisher: Campus Verlag

ISBN: 3593385643

Category: Science

Page: 371

View: 8951

Eine ganze Generation von Fernsehzuschauern ist mit Jacques Cousteaus Fernsehserie »Geheimnisse des Meeres« aufgewachsen. In den letzten Jahren seines Lebens schrieb der Meeresforscher sein persönliches und umweltpolitisches Vermächtnis. Nun wird es – endlich! – erscheinen.

Der Ruf der Stille

Die Geschichte eines Mannes, der 27 Jahre in den Wäldern verschwand

Author: Michael Finkel

Publisher: Goldmann Verlag

ISBN: 3641169240

Category: Biography & Autobiography

Page: 256

View: 3958

Sehnsucht nach Stille - wie Christopher Knight 27 Jahre in der Wildnis lebte. Im Sommer 1986 begibt sich Christopher Knight auf einen Roadtrip von Massachusetts nach Maine und verschwindet in den Wäldern. 27 Jahre lang bleibt er dort, abgeschieden von der Welt, ohne menschlichen Kontakt, bis er wegen Diebstahls gefasst wird: Er hatte Essen geklaut. In einem einfachen Zelt überlebte Knight die härtesten Winter, weil er klug wie ein Eichhörnchen Vorräte gebunkert und alles darauf ausgerichtet hatte, nicht zu erfrieren. In den nahegelegenen Ferienhäusern versorgte er sich mit Lebensmitteln, Kleidung und Büchern und verstörte als unheimliches Phantom die Bewohner von North Pond. Der Journalist Michael Finkel hat das außergewöhnliche Leben des Chris Knight dokumentiert. Entstanden ist eine fesselnde Story, die den fundamentalen Fragen über ein gutes Leben nachgeht und das tief bewegende Porträt eines Mannes hinterlässt, der sich seinen Traum erfüllte: ein Leben in absoluter Stille.

Ich bin nicht hier, um eine Rede zu halten

Author: Gabriel García Márquez

Publisher: Kiepenheuer & Witsch

ISBN: 3462315250

Category: Literary Collections

Page: 160

View: 5864

Der ganze Kosmos Gabriel García Márquez‘ im Spiegel seiner erfrischend unakademischen Reden Er hatte sich geschworen, nie eine Rede zu halten, aber dann steht er doch sein Leben lang auf den Podien der Welt. Gabriel García Márquez, einer der bedeutendsten Schriftsteller des 20. Jahrhunderts und Literaturnobelpreisträger, weiß, was für eine Macht das Wort, sein Wort, haben kann. Die von ihm selbst eigens für dieses Buch zusammengestellten Reden sind wunderschöne, bewegende Beispiele dafür und unvergleichlich.Literatur, Journalismus, Film und Politik, nicht zu vergessen die Freundschaften, sind die großen Themen im öffentlichen Leben von Gabriel García Márquez. Und darum geht es in diesen Reden – von der ersten, die er 1944 bei seinem Schulabschluss hielt, über die Nobelpreisrede 1982 bis zu jener anrührenden Ansprache 2007 in Cartagena de Indias bei der Vierzigjahr-Feier von »Hundert Jahre Einsamkeit«. Die Texte, die ein Leben umspannen, zeigen Gabriel García Márquez in vielen Facetten: den politisch engagierten Bürger seines Landes, den Literaturliebhaber, den erfolgreichen Autor und Nobelpreisträger, den Filmfan, der eine Akademie gründet, den couragierten Journalisten. Sie sind lebendig, anekdotenreich und packend. Man wünscht sich beim Lesen, die Stimme von Gabriel García Márquez zu hören.

Following the Equator

A Journey Around the World

Author: Mark Twain

Publisher: The Floating Press

ISBN: 1775414442

Category: Biography & Autobiography

Page: 567

View: 8601

Following the Equator is an account by Mark Twain of his travels through the British Empire in 1895. He chose his route for opportunities to lecture on the English language and recoup his finances, impoverished due to a failed investment. He recounts and criticizes the racism, imperialism and missionary zeal he encountered on his travels - and all with his particular brand of wit.

Berg der Legenden

Roman

Author: Jeffrey Archer

Publisher: S. Fischer Verlag

ISBN: 3104014299

Category: Fiction

Page: 480

View: 6653

Vom Bestsellerautor Jeffrey Archer: Der Kampf um den Mount Everest – Abenteuer pur! 1924 brechen die besten Bergsteiger Großbritanniens zur bislang gewagtesten Expedition auf: Dieses Mal wollen sie den Gipfel des Mount Everest bezwingen. Einer von ihnen ist George Mallory. Doch schließlich, nur kurz vor seinem Ziel, verschwindet er für immer im Nebel. Hat er den Gipfel erreicht? Ist er der eigentliche Erstbesteiger des höchsten Berges der Welt? Denn, wenn ja, so müsste tatsächlich die Geschichte umgeschrieben werden... Jeffrey Archer erzählt das atemberaubend spannende Schicksal eines Mannes, der den Tod in Kauf nimmt, um sich seinen Lebenstraum zu erfüllen. »In packenden Bildern erzählt Archer die Geschichte eines Mannes, der für seinen Lebenstraum alles wagte.« Allgemeine Zeitung

Der große Trip

Tausend Meilen durch die Wildnis zu mir selbst

Author: Cheryl Strayed

Publisher: Kailash Verlag

ISBN: 3641046025

Category: Biography & Autobiography

Page: 448

View: 6981

EAT, PRAY, LOVE meets Hape Kerkeling Gerade 26 geworden, hat Cheryl Strayed das Gefühl, alles verloren zu haben. Drogen und Männer trösten sie über den Tod ihrer Mutter und das Scheitern ihrer Ehe hinweg. Als ihr ein Outdoor-Führer über den Pacific Crest Trail in die Hände fällt, trifft sie die folgenreichste Entscheidung ihres Lebens: mehr als tausend Meilen zu wandern. Die berührende Geschichte einer Selbstfindung – voller Witz, Weisheit und Intensität, mit einer respektlosen Heldin, die man lieben muss.

H wie Habicht

Author: Helen Macdonald

Publisher: Ullstein eBooks

ISBN: 384371147X

Category: Biography & Autobiography

Page: 416

View: 5679

Der Spiegel-Bestseller Der Tod ihres Vaters trifft Helen unerwartet. Erschüttert von der Wucht der Trauer wird der Kindheitstraum in ihr wach, ihren eigenen Habicht aufzuziehen und zu zähmen. Und so zieht das stolze Habichtweibchen Mabel bei ihr ein. Durch die intensive Beschäftigung mit dem Tier entwickelt sich eine konzentrierte Nähe zwischen den beiden, die tröstend und heilend wirkt. Doch Mabel ist nicht irgendein Tier. Mabel ist ein Greifvogel. Mabel tötet. »Um einen Greifvogel abzurichten, muss man ihn wie einen Greifvogel beobachten, erst dann kann man vorhersagen, was er als Nächstes tun wird. Schließlich sieht man die Körpersprache des Vogels gar nicht mehr – man scheint zu fühlen, was der Vogel fühlt. Die Wahrnehmung des Vogels wird zur eigenen. Als die Tage in dem abgedunkelten Raum vergingen und ich mich immer mehr in den Habicht hineinversetzte, schmolz mein Menschsein von mir ab.« Helen Macdonald Ein Buch über die Erinnerung, über Natur und Freiheit - und über das Glück, sich einer großen Aufgabe von ganzem Herzen zu widmen. »[Macdonalds] anschaulicher Stil – verblüffend und außerordentlich präzise – ist nur ein Teil dessen, was dieses Buch ausmacht. Die Geschichte vom Abrichten Mabels liest sich wie ein Thriller. Die allmählich und behutsam anwachsende Spannung lässt den Atem stocken ... Fesselnd.« Rachel Cooke Observer * New York Times Bestseller * Costa Award für das beste Buch des Jahres 2014 * Samuel Johnson Prize

Huckleberry Finn

Author: Mark Twain

Publisher: BookRix

ISBN: 3730966111

Category: Juvenile Fiction

Page: 362

View: 5193

Huck, der Freund von Tom Sawyer, erlebt einige wahnsinnige Abenteuer. Wir lesen von Sklaverei undRassimus. Aber in erster Linie lesen wir von den Abenteuern eines richtigen Lausbuben.

World without sun

Author: Jacques Yves Cousteau

Publisher: Heinemann

ISBN: N.A

Category: Manned undersea research stations

Page: 202

View: 9444


Olivia

Author: Ian Falconer

Publisher: Distribooks

ISBN: 9783789165047

Category: Play

Page: 36

View: 2193

Olivia ist, wie man selbst von hinten unschwer erkennen kann, ein überaus reizendes Geschöpf und vielseitig begabt. Singen, tanzen oder Bilder malen, Kopf stehen, seilspringen oder Sandburgen bauen - für Olivia ist das alles kein Problem. Sie kann sich ja sogar schon allein die Zähne putzen. Was Olivia sonst noch kann? Ihrer Mama auf die Nerven gehen. Das kann sie sogar fast am besten. Morgens zum Beispiel, wenn sie nicht weiß, was sie anziehen soll, und ein Kleidungsstück nach dem anderen anprobiert. Ihre Mama hat sie aber trotzdem lieb. Sehr sogar.

Adventures of perception

cinema as exploration : essays/interviews

Author: Scott MacDonald

Publisher: Univ of California Pr

ISBN: N.A

Category: Performing Arts

Page: 427

View: 3277

"These essays are among Scott MacDonald's best. An added bonus among all this new work is one updated vintage essay from 1981--still the very best essay ever written about the uses of pornography. All the essays are intellectually, personally and viscerally vibrant, coupling substantive recent essays with his trademark, probing interviews with key filmmakers. Each interview is beautifully paired with the essays. Scott MacDonald is a monument to thoughtful knowledge of, and pleasure in, avant-garde cinema."--Linda Williams, author of "Screening Sex" "More than any other critic, Scott MacDonald truly explores contemporary experimental cinema, seeking out new works and new artists, reconsidering classics and broadening out our sense of film history from the images on screen to the social, political and economic contexts and debates surrounding them. And yet if MacDonald surveys a complex landscapes, his books never carry the claustrophobia of the archive or academia. This criticism answers the call of the open road, with conversations and companionship with vivid personalities guiding the way, and the sense of high adventure waiting just around the bend."--Tom Gunning, Chair, Committee on Cinema and Media, University of Chicago