Short Nights of the Shadow Catcher

The Epic Life and Immortal Photographs of Edward Curtis

Author: Timothy Egan

Publisher: Houghton Mifflin Harcourt

ISBN: 0618969020

Category: Biography & Autobiography

Page: 370

View: 8137

A narrative account of the pioneering photographer's life-risking effort to document a disappearing North American Indian nation offers insight into the danger and resolve behind his venture, his elevation to an impassioned advocate and the posthumous discovery of his considerable achievements. By the Pulitzer Prize-winning author of The Big Burn. 75,000 first printing.

Insel zweier Welten

Roman

Author: Geraldine Brooks

Publisher: btb Verlag

ISBN: 364107567X

Category: Fiction

Page: 464

View: 8388

Zwei Menschen, die sich finden. Zwei Welten, die aufeinanderprallen Nordamerika, 1660 – auf einer kleinen Insel, die heute Martha‘s Vineyard heißt: die 12-jährige Bethia wächst in einer puritanischen Siedlung auf. Ihr Vater ist Prediger, ein strenger Mann, dessen Mission es ist, seinen Glauben auf das Eiland vor Cape Cod zu bringen, das sich die englischen Siedler mit den Wampanoag-Indianern teilen. Doch Bethia fühlt sich fast magisch angezogen von diesen Fremden, die sie oft heimlich auf ihren Streifzügen durch die wilde Natur der Insel beobachtet. Eines Tages trifft sie auf Caleb, den Sohn eines Häuptlings. Auch er ist fasziniert von dem Mädchen mit den blauen Augen und dem wachen Verstand. Die beiden knüpfen ein zartes Band. Doch als sie heranwachsen, kommt der Moment, an dem sie gezwungen werden, für ihre Freundschaft und für ihren Platz im Leben zu kämpfen ...

Damals

Roman

Author: Tessa Hadley

Publisher: Piper ebooks

ISBN: 3492977766

Category: Fiction

Page: 384

View: 9507

»Sie waren auf dem Land, am Ende der Welt, und es gab kein Zurück.« – Nach dem Tod ihrer Eltern kehren sie für einen Sommer zurück in das alte englische Landhaus: Die vier Geschwister Harriet, Roland, Alice und Fran. Jetzt, in ihren Vierzigern und Fünfzigern, müssen sie entscheiden, ob sie das Haus ihrer Jugend, Erbe ihrer Vergangenheit, bewahren oder verkaufen sollen. Alice, gescheiterte Schauspielerin und unbelehrbare Romantikerin, bringt Kasim, den gerade erwachsenen Sohn ihres Ex-Partners mit, und Roland seine junge Tochter Molly, hübsch und unkonventionell. Sie alle zieht das alte Anwesen in seinen Bann, längst überwunden geglaubte Spannungen lodern wieder auf, und neue erotische Verwicklungen bahnen sich an. Doch auch dieser Sommer geht zu Ende, und über das Haus muss eine Entscheidung getroffen werden.

Anatomie einer Affäre

Roman

Author: Anne Enright

Publisher: DVA

ISBN: 3641072646

Category: Fiction

Page: 320

View: 4642

Eine verhängnisvolle Affäre – leidenschaftlich und schockierend offen Es ist nicht Liebe auf den ersten Blick, als Gina den Familienvater Seán Vallely bei einem Gartenfest kennenlernt. Doch dann treffen sie sich zufällig wieder, trinken zu viel, landen im Bett – und verfallen einander. So beginnt eine verhängnisvolle Affäre, die jahrelang vor den Ehepartnern geheim gehalten wird. Anfangs eine Beziehung voller Leidenschaft und Glück, hält langsam das Schweigen Einzug, Gewissensbisse, Vorwürfe, Schuld – ist es Liebe? Und darf man für diese Liebe das Seelenheil seines Kindes opfern? Anne Enright ist für die schonungslose Unerbittlichkeit bekannt, mit der sie Beziehungslügen seziert – da reicht eine Geste, ein Blick, und schon ist klar: Die Liebenden steuern in den Abgrund der Alltagsnormalität. Mit Anatomie einer Affäre ist der Irin ein würdiger Nachfolger ihres preisgekrönten Romans Das Familientreffen gelungen: schockierend offen, scharfsinnig und von einer psychologischen Präzision, die kein Entrinnen zulässt.

Shadow Catcher

How Edward S. Curtis Documented American Indian Dignity and Beauty

Author: Michael Burgan

Publisher: Capstone

ISBN: 0756549922

Category: Juvenile Nonfiction

Page: 64

View: 9693

"Chronicles the life of Edward S. Curtis and his 20-volume life's work, The North American Indian"--

The Big Burn

Teddy Roosevelt and the Fire that Saved America

Author: Timothy Egan

Publisher: Houghton Mifflin Harcourt

ISBN: 9780547416861

Category: History

Page: 336

View: 3918

National Book Award–winner Timothy Egan turns his historian's eye to the largest-ever forest fire in America and offers an epic, cautionary tale for our time. On the afternoon of August 20, 1910, a battering ram of wind moved through the drought-stricken national forests of Washington, Idaho, and Montana, whipping the hundreds of small blazes burning across the forest floor into a roaring inferno that jumped from treetop to ridge as it raged, destroying towns and timber in the blink of an eye. Forest rangers had assembled nearly ten thousand men to fight the fires, but no living person had seen anything like those flames, and neither the rangers nor anyone else knew how to subdue them. Egan recreates the struggles of the overmatched rangers against the implacable fire with unstoppable dramatic force, and the larger story of outsized president Teddy Roosevelt and his chief forester, Gifford Pinchot, that follows is equally resonant. Pioneering the notion of conservation, Roosevelt and Pinchot did nothing less than create the idea of public land as our national treasure, owned by every citizen. Even as TR's national forests were smoldering they were saved: The heroism shown by his rangers turned public opinion permanently in favor of the forests, though it changed the mission of the forest service in ways we can still witness today. This e-book includes a sample chapter of SHORT NIGHTS OF THE SHADOW CATCHER.

Der Sommer mit Pasha

Author: Yelena Akhtiorskaya

Publisher: Rowohlt Verlag GmbH

ISBN: 3644121915

Category: Fiction

Page: 384

View: 676

Fast zwei Jahre lang hat Pasha sich bitten lassen. Nun endlich bequemt er sich zu einem Besuch bei den Eltern und seiner Schwester, die nach New York ausgewandert sind – während er, der nie ganz erwachsene dichtende Bohemien, lieber in Odessa zurückblieb. Jetzt ist er also da, mit all seinem russischen Künstlertum und Naturtalent zum Missgeschick: Am Strand gerät er in eine Windhose, bei einer Bootspartie verliert er die Ruder. Immerhin schafft Pasha es allein nach Manhattan, wo er mit neureichen Exilrussen feiert – anstatt, der eigentliche Anlass des Besuchs, bei seiner erkrankten Mutter zu sein ... Jahre später erinnert sich Pashas mittlerweile erwachsene Nichte Frida an den längst wieder auf der Krim lebenden Onkel – und beschließt, dort nachzusehen, wer es wirklich besser getroffen hat, die Ausgewanderten oder der in der alten Heimat Gebliebene ... Yelena Akhtiorskaya, in Odessa geboren und im Little Odessa genannten Brighton Beach/New York aufgewachsen, hat einen fulminanten Roman über Nostalgie, Neubeginn und die Suche nach den Wurzeln geschrieben: So literarisch-eigensinnig wurde schon lange nicht mehr von familiären Anziehungs- und Abstoßungskräften erzählt.

Die Wahrheit der letzten Stunde

Roman

Author: Jodi Picoult

Publisher: Piper ebooks

ISBN: 349297418X

Category: Fiction

Page: 688

View: 1853

Die Ehe von Mariah und Colin White ist gescheitert. Ihre siebenjährige Tochter Faith reagiert zunächst mit Schweigen, beginnt aber bald mit einer unsichtbaren Beschützerin zu reden. Als Faith übersinnliche Fähigkeiten entwickelt, geraten Mutter und Tochter ins Zentrum eines aufdringlichen Medieninteresses. Nur Ian kommt ihnen zur Hilfe, ein gewiefter Reporter, der sich jedoch Hals über Kopf in Mariah verliebt, was die Dinge nicht einfacher macht... Eine meisterhaft erzählte Geschichte über Wahrheit und Zweifel.

The Gift of the Face

Portraiture and Time in Edward S. Curtis's The North American Indian

Author: Shamoon Zamir

Publisher: UNC Press Books

ISBN: 1469611767

Category: Social Science

Page: 352

View: 7926

Edward S. Curtis's The North American Indian is the most ambitious photographic and ethnographic record of Native American cultures ever produced. Published between 1907 and 1930 as a series of twenty volumes and portfolios, the work contains more than two thousand photographs intended to document the traditional culture of every Native American tribe west of the Mississippi. Many critics have claimed that Curtis's images present Native peoples as a "vanishing race," hiding both their engagement with modernity and the history of colonial violence. But in this major reappraisal of Curtis's work, Shamoon Zamir argues instead that Curtis's photography engages meaningfully with the crisis of culture and selfhood brought on by the dramatic transformations of Native societies. This crisis is captured profoundly, and with remarkable empathy, in Curtis's images of the human face. Zamir also contends that we can fully understand this achievement only if we think of Curtis's Native subjects as coauthors of his project. This radical reassessment is presented as a series of close readings that explore the relationship of aesthetics and ethics in photography. Zamir's richly illustrated study resituates Curtis's work in Native American studies and in the histories of photography and visual anthropology.

On the Edge of Extinction

Author: Royal Sutton

Publisher: Author House

ISBN: 1491841842

Category: History

Page: 216

View: 7979

It was nearly the turn of the century. Not only was the century changing but the ways of life were changing. Many new inventions were making life easier. Electricity was becoming more and more available. Travel was becoming more comfortable and convenient. The awareness of the plight of the Native American Indians was more widely known. The Wounded Knee Massacre was a recent occurrence. As more and more people were exposed to the manner in which Indians were treated, attitudes changed. The Indian population had declined to its lowest ebb at the turn of the century. The Trans-Mississippi Exposition in Omaha was an opportunity to show off many of the new inventions and to help the rest of the country be aware of the riches West of the Mississippi. One Frank A. Rinehart, the premier photographer in Omaha, was appointed the Official Photographer for the Trans-Mississippi Expo. At the last minute, it was decided to bring about 500 Indians to the Expo to show attendees the human side of this misunderstood people. Rinehart had the unique opportunity to produce photographic portraits of each of the Native Americans in attendance. "The Edge of Extinction" not only highlights some of those portraits of this handsome race, but also gives a view of life in Omaha, the commentary of the national press concerning the Trans-Mississippi, a look at the man who was Rinehart and more so as to help understand this time in the history of the Midwest.

Das Leuchten des Mondes

Roman

Author: Lydia Netzer

Publisher: btb Verlag

ISBN: 3641197031

Category: Fiction

Page: 400

View: 1344

Als Maxon Sunny zum ersten Mal traf, war er sieben Jahre, vier Monate und achtzehn Tage oder - in seinen Worten - 2693 Erdumdrehungen alt. Maxon war anders. Zusammen waren sie anders. Und auch heute noch, zwanzig Jahre später, führen die beiden keine gewöhnliche Ehe. Maxon ist Astronaut geworden. Während er zwischen Himmel und Erde schwebt, versucht Sunny in der idyllischen Kleinstadt in Virginia die Fäden der kleinen Familie zusammenzuhalten. Alles geht gut, bis zu dem Tag, als sie einen Autounfall hat. Obwohl harmlos, löst er eine Lawine in Sunnys Leben aus. Da ist ihr kleiner autistischer Sohn, um den sie sich sorgt. Da ist ihre schwerkranke Mutter, um die sie sich kümmert. Da sind ihre eigenen Wünsche, die sie bislang immer unterdrückt hat. Und wie immer ist Maxon nicht zur Stelle, um sie zu unterstützen. Schlimmer noch: Auf dem Weg ins All, passiert etwas Unvorhergesehenes ...

Die unsichtbaren Stimmen

Roman

Author: Carolina De Robertis

Publisher: S. Fischer Verlag

ISBN: 3104001464

Category: Fiction

Page: 464

View: 7433

Ein Epos wie die großen Ströme Südamerikas: verschlungen, mitreißend, magisch Als die frisch verheiratete Pajarita zum ersten Mal vom Land nach Montevideo kommt, scheint ihr die ganze Welt offenzustehen. Doch die rauen Verhältnisse der großen Stadt trüben ihr Glück schnell. Ihr Mann verschwindet eines Tages spurlos, und Pajarita ist es, die die vier Kinder alleine großziehen muss. Sie ist es auch, die die Familie zusammenhält, als ihre Tochter Eva ihrer großen Liebe über den Río de la Plata nach Buenos Aires folgt. Und sie ist es, die ihrer Tochter zur Seite steht, als die rebellische Enkelin Salomé, die gegen die herrschende Militärdiktatur kämpft, verhaftet und eingesperrt wird. Pajarita, Eva, Salomé – drei Frauen, wie sie unterschiedlicher nicht sein können. Und doch haben sie eines gemeinsam: den Hang zur Unabhängigkeit, den Willen, ein selbstbestimmtes Leben zu führen – gegen alle Widerstände.

Kafka

Die frühen Jahre

Author: Reiner Stach

Publisher: S. Fischer Verlag

ISBN: 3104031584

Category: Biography & Autobiography

Page: 608

View: 4463

DER ABSCHLUSS DER GROSSEN KAFKA-BIOGRAPHIE »Das Beste, was in diesem Genre hervorgebracht werden kann. Selbst ein Roman.« Imre Kertész Nach den fulminant gefeierten ersten zwei Bänden seiner Kafka-Biographie schließt Reiner Stach sein großes Werk mit Kafkas Kindheit und Jugend, Studium und ersten Berufsjahren ab. Die Entfaltung von Kafkas Sprachtalent, seine Bildungserlebnisse, die Reifung seiner Sexualität und nicht zuletzt die Auseinandersetzung mit neuen Technologien und Medien sind die entscheidenden Wegmarken. Reiner Stachs Kafka-Biographie genießt schon jetzt den Ruf eines internationalen Standardwerks, das die Möglichkeiten der literarischen Biographie neu ausgelotet hat. Erneut bietet Reiner Stach ein erzählerisch dichtes und farbiges Panorama der Zeit und zugleich die einfühlsame Studie eines außergewöhnlichen Menschen. Das Gesamtwerk: Kafka. Die frühen Jahre (1883 - 1910) Kafka. Die Jahre der Entscheidung (1910 - 1915) Kafka. Die Jahre der Erkenntnis (1916 - 1924)

Dead Wake

The Last Crossing of the Lusitania

Author: Erik Larson

Publisher: Broadway Books

ISBN: 0553446754

Category: History

Page: 480

View: 1860

#1 New York Times Bestseller From the bestselling author and master of narrative nonfiction comes the enthralling story of the sinking of the Lusitania On May 1, 1915, with WWI entering its tenth month, a luxury ocean liner as richly appointed as an English country house sailed out of New York, bound for Liverpool, carrying a record number of children and infants. The passengers were surprisingly at ease, even though Germany had declared the seas around Britain to be a war zone. For months, German U-boats had brought terror to the North Atlantic. But the Lusitania was one of the era’s great transatlantic “Greyhounds”—the fastest liner then in service—and her captain, William Thomas Turner, placed tremendous faith in the gentlemanly strictures of warfare that for a century had kept civilian ships safe from attack. Germany, however, was determined to change the rules of the game, and Walther Schwieger, the captain of Unterseeboot-20, was happy to oblige. Meanwhile, an ultra-secret British intelligence unit tracked Schwieger’s U-boat, but told no one. As U-20 and the Lusitania made their way toward Liverpool, an array of forces both grand and achingly small—hubris, a chance fog, a closely guarded secret, and more—all converged to produce one of the great disasters of history. It is a story that many of us think we know but don’t, and Erik Larson tells it thrillingly, switching between hunter and hunted while painting a larger portrait of America at the height of the Progressive Era. Full of glamour and suspense, Dead Wake brings to life a cast of evocative characters, from famed Boston bookseller Charles Lauriat to pioneering female architect Theodate Pope to President Woodrow Wilson, a man lost to grief, dreading the widening war but also captivated by the prospect of new love. Gripping and important, Dead Wake captures the sheer drama and emotional power of a disaster whose intimate details and true meaning have long been obscured by history.