Serious Stats

A guide to advanced statistics for the behavioral sciences

Author: Thomas Baguley

Publisher: Macmillan International Higher Education

ISBN: 0230363555

Category: Psychology

Page: 864

View: 2883

Ideal for experienced students and researchers in the social sciences who wish to refresh or extend their understanding of statistics, and to apply advanced statistical procedures using SPSS or R. Key theory is reviewed and illustrated with examples of how to apply these concepts using real data.

Statistik-Workshop für Programmierer

Author: Allen B. Downey

Publisher: O'Reilly Germany

ISBN: 3868993436

Category: Computers

Page: 160

View: 7352

Wenn Sie programmieren können, beherrschen Sie bereits Techniken, um aus Daten Wissen zu extrahieren. Diese kompakte Einführung in die Statistik zeigt Ihnen, wie Sie rechnergestützt, anstatt auf mathematischem Weg Datenanalysen mit Python durchführen können. Praktischer Programmier-Workshop statt grauer Theorie: Das Buch führt Sie anhand eines durchgängigen Fallbeispiels durch eine vollständige Datenanalyse -- von der Datensammlung über die Berechnung statistischer Kennwerte und Identifikation von Mustern bis hin zum Testen statistischer Hypothesen. Gleichzeitig werden Sie mit statistischen Verteilungen, den Regeln der Wahrscheinlichkeitsrechnung, Visualisierungsmöglichkeiten und vielen anderen Arbeitstechniken und Konzepten vertraut gemacht. Statistik-Konzepte zum Ausprobieren: Entwickeln Sie über das Schreiben und Testen von Code ein Verständnis für die Grundlagen von Wahrscheinlichkeitsrechnung und Statistik: Überprüfen Sie das Verhalten statistischer Merkmale durch Zufallsexperimente, zum Beispiel indem Sie Stichproben aus unterschiedlichen Verteilungen ziehen. Nutzen Sie Simulationen, um Konzepte zu verstehen, die auf mathematischem Weg nur schwer zugänglich sind. Lernen Sie etwas über Themen, die in Einführungen üblicherweise nicht vermittelt werden, beispielsweise über die Bayessche Schätzung. Nutzen Sie Python zur Bereinigung und Aufbereitung von Rohdaten aus nahezu beliebigen Quellen. Beantworten Sie mit den Mitteln der Inferenzstatistik Fragestellungen zu realen Daten.

Klinische Psychologie

Herausgegeben von Gudrun Sartory

Author: Ronald J. Comer

Publisher: Spektrum Akademischer Verlag

ISBN: 9783827419057

Category: Psychology

Page: 644

View: 3019

(Autor) Ronald J. Comer (Titel) Klinische Psychologie (copy) "Der Comer ist ein Buch zum Darin-herumblättern, Nachschlagen, zum Lernen; er ist ein Buch, das Interesse weckt, neugierig macht, informiert, Spaß bereitet und begeistert - ein Lehrbuch eben, eines der wenigen, die diese Bezeichnung verdienen." Zeitschrift für Klinische Psychologie, Psychiatrie und Psychotherapie "(...) überaus gut lesbar, verständlich und zugleich kompetent, bietet dieses Lehrbuch nicht nur einen Überblick über den relevanten Prüfungsstoff für Absolventen des Psychologiestudiums, sondern kann ebenso praktisch tätigen Psychotherapeuten aber auch Allgemeinmedizinern (...) als umfangreiches Nachschlagewerk dienen (...)." psychotherapie.org (Biblio) 2. Aufl. 2001, 672 S., 104 s/w Abb., 91 farb. Abb., geb. € 51,- / sFr 82,- ISBN 3-8274-0592-0

Ökonometrie für Dummies

Author: Roberto Pedace

Publisher: John Wiley & Sons

ISBN: 3527801529

Category: Business & Economics

Page: 388

View: 8952

Theorien verstehen und Techniken anwenden Was haben die Gehälter von Spitzensportlern und der Mindestlohn gemeinsam? Richtig, man kann sie mit Ökonometrie erforschen. Im Buch steht, wie es geht. Und nicht nur dafür, sondern für viele weitere Gebiete lohnt es sich, der zunächst etwas trocken und sperrig anmutenden Materie eine Chance zu geben. Lernen Sie von den Autoren, wie Sie spannende Fragen formulieren, passende Variablen festlegen, treffsichere Modelle entwerfen und Ihre Aussagen auf Herz und Nieren prüfen. Werden Sie sicher im Umgang mit Hypothesentests, Regressionsmodellen, Logit- & Probit-Modellen und allen weiteren gängigen Methoden der Ökonometrie. So begleitet Ökonometrie für Dummies Sie Schritt für Schritt und mit vielen Beispielen samt R Output durch dieses spannende Thema.

Modern Statistical Methods for HCI

Author: Judy Robertson,Maurits Kaptein

Publisher: Springer

ISBN: 3319266330

Category: Computers

Page: 348

View: 2278

This book critically reflects on current statistical methods used in Human-Computer Interaction (HCI) and introduces a number of novel methods to the reader. Covering many techniques and approaches for exploratory data analysis including effect and power calculations, experimental design, event history analysis, non-parametric testing and Bayesian inference; the research contained in this book discusses how to communicate statistical results fairly, as well as presenting a general set of recommendations for authors and reviewers to improve the quality of statistical analysis in HCI. Each chapter presents [R] code for running analyses on HCI examples and explains how the results can be interpreted. Modern Statistical Methods for HCI is aimed at researchers and graduate students who have some knowledge of “traditional” null hypothesis significance testing, but who wish to improve their practice by using techniques which have recently emerged from statistics and related fields. This book critically evaluates current practices within the field and supports a less rigid, procedural view of statistics in favour of fair statistical communication.

Corpus Methods for Semantics

Quantitative studies in polysemy and synonymy

Author: Dylan Glynn,Justyna A. Robinson

Publisher: John Benjamins Publishing Company

ISBN: 9027270333

Category: Language Arts & Disciplines

Page: 545

View: 3327

This volume seeks to advance and popularise the use of corpus-driven quantitative methods in the study of semantics. The first part presents state-of-the-art research in polysemy and synonymy from a Cognitive Linguistic perspective. The second part presents and explains in a didactic manner each of the statistical techniques used in the first part of the volume. A handbook both for linguists working with statistics in corpus research and for linguists in the fields of polysemy and synonymy.

International Handbook of the Learning Sciences

Author: Frank Fischer,Cindy E. Hmelo-Silver,Susan R. Goldman,Peter Reimann

Publisher: Routledge

ISBN: 1317208358

Category: Education

Page: 552

View: 457

The International Handbook of the Learning Sciences is a comprehensive collection of international perspectives on this interdisciplinary field. In more than 50 chapters, leading experts synthesize past, current, and emerging theoretical and empirical directions for learning sciences research. The three sections of the handbook capture, respectively: foundational contributions from multiple disciplines and the ways in which the learning sciences has fashioned these into its own brand of use-oriented theory, design, and evidence; learning sciences approaches to designing, researching, and evaluating learning broadly construed; and the methodological diversity of learning sciences research, assessment, and analytic approaches. This pioneering collection is the definitive volume of international learning sciences scholarship and an essential text for scholars in this area.

The Handbook of Behavioral Operations

Author: Karen Donohue,Elena Katok,Stephen Leider

Publisher: Wiley

ISBN: 1119138302

Category: Business & Economics

Page: 688

View: 9080

A comprehensive review of behavioral operations management that puts the focus on new and trending research in the field The Handbook of Behavioral Operations offers a comprehensive resource that fills the gap in the behavioral operations management literature. This vital text highlights best practices in behavioral operations research and identifies the most current research directions and their applications. A volume in the Wiley Series in Operations Research and Management Science, this book contains contributions from an international panel of scholars from a wide variety of backgrounds who are conducting behavioral research. The handbook provides succinct tutorials on common methods used to conduct behavioral research, serves as a resource for current topics in behavioral operations research, and as a guide to the use of new research methods. The authors review the fundamental theories and offer frameworks from a psychological, systems dynamics, and behavioral economic standpoint. They provide a crucial grounding for behavioral operations as well as an entry point for new areas of behavioral research. The handbook also presents a variety of behavioral operations applications that focus on specific areas of study and includes a survey of current and future research needs. This important resource: Contains a summary of the methodological foundations and in-depth treatment of research best practices in behavioral research. Provides a comprehensive review of the research conducted over the past two decades in behavioral operations, including such classic topics as inventory management, supply chain contracting, forecasting, and competitive sourcing. Covers a wide-range of current topics and applications including supply chain risk, responsible and sustainable supply chain, health care operations, culture and trust. Connects existing bodies of behavioral operations literature with related fields, including psychology and economics. Provides a vision for future behavioral research in operations. Written for academicians within the operations management community as well as for behavioral researchers, The Handbook of Behavioral Operations offers a comprehensive resource for the study of how individuals make decisions in an operational context with contributions from experts in the field.

Makroökonomik

Mit vielen Fallstudien

Author: N. Gregory Mankiw

Publisher: Haufe-Lexware

ISBN: 3791037846

Category: Law

Page: 800

View: 6220

!-- Generated by XStandard version 2.0.1.0 on 2016-02-17T17:17:57 -- Der „Mankiw" ist nicht nur ein maßgebliches Standardwerk an deutschen Hochschulen. Übersetzt in zahlreiche Sprachen wird der Klassiker weltweit erfolgreich in Lehrveranstaltungen eingesetzt. Diskussionen um Themen wie Inflation, Arbeitslosigkeit und Wachstum Möglichkeiten und Grenzen der Geld-, Fiskal- und Außenwirtschaftspolitik Die 6. deutsche Auflage wurde umfassend überarbeitet und berücksichtigt auch die Aktualisierungen der 7. US-Auflage. Eine zentrale Neuerung ist das Kapitel „Ein dynamisches Modell der Gesamtnachfrage und des Gesamtangebots". Es präsentiert die wesentlichen makroökonomischen Forschungsergebnisse der letzten Jahre. Aktuelle Texte und neue Fallbeispiele zur jüngsten Wirtschafts- und Finanzkrise Modernisiertes, zweifarbiges Layout

Statistik für Dummies

Author: Deborah J. Rumsey

Publisher: John Wiley & Sons

ISBN: 3527692762

Category: Education

Page: 355

View: 2220

Von A wie Ausreißer bis Z wie Z-Verteilung Entdecken Sie mit Statistik für Dummies Ihren Spaß an der Statistik und werfen Sie einen Blick hinter die Kulissen dieser komplizierten, aber hilfreichen Wissenschaft! Deborah Rumsey zeigt Ihnen das nötige statistische Handwerkszeug wie Stichprobe, Wahrscheinlichkeit, Bias, Median, Durchschnitt und Korrelation. Sie lernen die verschiedenen grafischen Darstellungsmöglichkeiten von statistischem Material kennen und werden über die unterschiedlichen Methoden der Auswertung erstaunt sein. Schärfen Sie mit diesem Buch Ihr Bewusstsein für Zahlen und deren Interpretation, sodass Ihnen keiner mehr etwas vormachen kann!

Zeitreihenmodelle

Author: Andrew C. Harvey

Publisher: De Gruyter Oldenbourg

ISBN: 9783486230062

Category:

Page: 379

View: 1658

Gegenstand des Werkes sind Analyse und Modellierung von Zeitreihen. Es wendet sich an Studierende und Praktiker aller Disziplinen, in denen Zeitreihenbeobachtungen wichtig sind.

Risiko

Wie man die richtigen Entscheidungen trifft

Author: Gerd Gigerenzer

Publisher: C. Bertelsmann Verlag

ISBN: 3641119901

Category: Psychology

Page: 400

View: 3071

Der neue Bestseller von Gerd Gigerenzer Erinnern wir uns an die weltweite Angst vor der Schweinegrippe, als Experten eine nie dagewesene Pandemie prognostizierten und Impfstoff für Millionen produziert wurde, der später still und heimlich entsorgt werden musste. Für Gerd Gigerenzer ist dies nur ein Beleg unseres irrationalen Umgangs mit Risiken. Und das gilt für Experten ebenso wie für Laien. An Beispielen aus Medizin, Rechtswesen und Finanzwelt erläutert er, wie die Psychologie des Risikos funktioniert, was sie mit unseren entwicklungsgeschichtlich alten Hirnstrukturen zu tun hat und welche Gefahren damit einhergehen. Dabei analysiert er die ungute Rolle von irreführenden Informationen, die von Medien und Fachleuten verbreitet werden. Doch Risiken und Ungewissheiten richtig einzuschätzen kann und sollte jeder lernen. Diese Risikoschulung erprobt Gigerenzer seit vielen Jahren mit verblüffenden Ergebnissen. Sein Fazit: Schon Kinder können lernen, mit Risiken realistisch umzugehen und sich gegen Panikmache wie Verharmlosung zu immunisieren.

The Big Short - Wie eine Handvoll Trader die Welt verzockte

Author: Michael Lewis

Publisher: Campus Verlag

ISBN: 3593393573

Category: Political Science

Page: 319

View: 4869

"The Big Short" erzählt von der Erfindung einer monströsen Geldmaschine: Ein paar Hedgefond-Manager sehen das katastrophale Platzen der amerikanischen Immobilienblase nicht nur voraus, sondern sie wetten sogar im ganz großen Stil darauf. Den Kollaps des Systems befördern sie unter anderem mittels des sogenannten "shortings", Leerverkäufen von Aktien großer Investmentbanken. Doch zu jeder Wette gehört auf der anderen Seite auch einer, der sie hält. Lewis entlarvt anhand seiner Protagonisten ein System, das sich verselbständigt und mit moralischen Kategorien wie Habgier oder Maßlosigkeit längst nicht mehr zu fassen ist. Der Zusammenbruch der Finanzmärkte, so lernen wir in diesem Buch, war ein kurzer Moment der Vernunft: Der Wahnsinn hatte sich in den Jahren davor abgespielt.

Essen ohne Sinn und Verstand

Wie die Lebensmittelindustrie uns manipuliert

Author: Brian Wansink

Publisher: Campus Verlag

ISBN: 3593403773

Category: Social Science

Page: 217

View: 9413

Es wird gegessen, was auf den Tisch kommt, und es wird auch aufgegessen – bis zum bitteren Ende. Die Gründe, warum, was und wie viel wir essen, sind vielfältig. Nur wenn wir sie kennen, haben wir eine Chance, unsere Gewohnheiten zu ändern.

Aus der Welt

Grenzen der Entscheidung oder Eine Freundschaft, die unser Denken verändert hat

Author: Michael Lewis

Publisher: Campus Verlag

ISBN: 3593506866

Category: BUSINESS & ECONOMICS

Page: 359

View: 6957

Lewis verknüpft die Biografien der beiden Psychologen Daniel Kahneman und Amos Tversky mit ihren Forschungsarbeiten und zeigt, wie aus ihren Arbeiten eine neue Wissenschaftsdisziplin, die Verhaltensökonomik, entstehen konnte.

Psychotherapie der Borderline-Persönlichkeit

Manual zur psychodynamischen Therapie. Mit einem Anhang zur Praxis der TFP im deutschsprachigen Raum

Author: John F Clarkin,Frank E Yeomans,Otto F Kernberg

Publisher: Klett-Cotta

ISBN: 3608264760

Category: Medical

Page: 351

View: 5094

Für die Behandlung von Borderline-Patienten hat sich die Übertragungsfokussierte Psychotherapie (TFP) als sehr erfolgreich erwiesen: Sie behandelt nicht nur Symptome, sondern eröffnet Chancen zur Veränderung der Persönlichkeit und Verbesserung der Lebensqualität. Diese völlig überarbeitete zweite Auflage verknüpft die mehr als 25-jährige Forschungsarbeit auf dem Gebiet der psychodynamischen Therapie mit der aktuellen empirischen Datenlage. - Praktische Anleitung: Manual mit spezifischen Aufgaben des Therapeuten für jede Behandlungsphase - Variabler Einstieg: Abgestimmt auf die unterschiedlichen Borderline-Strukturniveaus - Aus der Praxis: Ausgewählte Stundenprotokolle illustrieren den Behandlungsverlauf - Neue Kapitel: Grundlagen der Objektbeziehungs- und Affekttheorie; Veränderungsprozesse in der TFP - Extra-Kapitel Krisenmanagement: typische Problemstellungen und Komplikationen bei Borderline-Patienten "Psychotherapie der Borderline-Persönlichkeit" bietet Neueinsteigern die Einführung in einen bahnbrechenden Therapieansatz und versierten TFP-Therapeuten die Möglichkeit zur Vertiefung und Verbesserung ihrer Behandlungstechnik und -strategie.