Resurrecting the Shark

A Scientific Obsession and the Mavericks Who Solved the Mystery of a 270-Million-Year-Old Fossil

Author: Susan Ewing

Publisher: N.A

ISBN: 9781681776828

Category: Science

Page: 312

View: 6635

A prehistoric mystery. A fossil so mesmerizing that it boggled the minds of scientists for more than a century--until a motley crew of modern day shark fanatics decided to try to bring the monster-predator back to life.

Resurrecting the Shark: A Scientific Obsession and the Mavericks Who Solved the Mystery of a 270-Million-Year-Old Fossil

Author: Susan Ewing

Publisher: Pegasus Books

ISBN: 1681773929

Category: Science

Page: 368

View: 8094

A prehistoric mystery. A fossil so mesmerizing that it boggled the minds of scientists for more than a century—until a motley crew of modern day shark fanatics decided to try to bring the monster-predator back to life. In 1993, Alaskan artist and paleo-shark enthusiast Ray Troll stumbled upon the weirdest fossil he had ever seen—a platter-sized spiral of tightly wound shark teeth. This chance encounter in the basement of the Natural History Museum of Los Angeles County sparked Troll’s obsession with Helicoprion, a mysterious monster from deep time. In 2010, tattooed undergraduate student and returning Iraq War veteran Jesse Pruitt became seriously smitten with a Helicoprion fossil in a museum basement in Idaho. These two bizarre-shark disciples found each other, and an unconventional band of collaborators grew serendipitously around them, determined to solve the puzzle of the mysterious tooth whorl once and for all. Helicoprion was a Paleozoic chondrichthyan about the size of a modern great white shark, with a circular saw of teeth centered in its lower jaw—a feature unseen in the shark world before or since. For some ten million years, long before the Age of Dinosaurs, Helicoprion patrolled the shallow seas around the supercontinent Pangaea as the apex predator of its time. Just a few tumultuous years after Pruitt and Troll met, imagination, passion, scientific process, and state-of-the-art technology merged into an unstoppable force that reanimated the remarkable creature—and made important new discoveries. In this groundbreaking book, Susan Ewing reveals these revolutionary insights into what Helicoprion looked like and how the tooth whorl functioned—pushing this dazzling and awe-inspiring beast into the spotlight of modern science.

Entschlüsselt

mein Genom, mein Leben

Author: J. Craig Venter

Publisher: N.A

ISBN: 9783100870308

Category:

Page: 569

View: 5841


Krakatau

der Tag, an dem die Welt zerbrach ; 27. August 1883

Author: Simon Winchester

Publisher: N.A

ISBN: 9783442733361

Category:

Page: 367

View: 4914


Die Meerfrau

Roman

Author: Sue Monk Kidd

Publisher: btb Verlag

ISBN: 3641024722

Category: Fiction

Page: 384

View: 7302

Eine idyllische Insel vor South Carolina: Nach langen Jahren kehrt die 40-jährige Jessie Sullivan in ihre alte Heimat zurück, weil ihre Mutter sie braucht. Schon bald gerät ihr geordnetes Leben aus der Bahn: Die verheiratete Frau verliebt sich in einen Mönch, der kurz davor steht, sein ewiges Gelübde abzulegen. Jessie will ihre Ehe nicht aufs Spiel setzen. Doch die Sehnsucht nach einem Seelenverwandten, nach Sinnlichkeit und Spiritualität, droht über die Vernunft zu siegen ...

Die Erfindung der Flügel

Roman

Author: Sue Monk Kidd

Publisher: btb Verlag

ISBN: 364115149X

Category: Fiction

Page: 496

View: 7154

Zwei Frauen, die die Welt verändern Die elfjährige Sarah, wohlbehütete Tochter reicher Gutsbesitzer, erhält in Charleston ein ungewöhnliches Geburtstagsgeschenk – die zehnjährige Hetty »Handful«, die ihr als Dienstmädchen zur Seite stehen soll. Dass Sarah dem schwarzen Mädchen allerdings das Lesen beibringt, hatten ihre Eltern nicht erwartet. Und dass sowohl Sarah als auch Hetty sich befreien wollen aus den Zwängen ihrer Zeit, natürlich auch nicht. Doch Sarah ahnt: Auf sie wartet eine besondere Aufgabe im Leben. Obwohl sie eine Frau ist. Handful ihrerseits sehnt sich nach einem Stück Freiheit. Denn sie weiß aus den märchenhaften Geschichten ihrer Mutter: Einst haben alle Menschen Flügel gehabt ...

Bienendemokratie

Wie Bienen kollektiv entscheiden und was wir davon lernen können

Author: Thomas D. Seeley

Publisher: S. Fischer Verlag

ISBN: 3104017166

Category: Nature

Page: 320

View: 3004

»Ein wunderbares Buch über den besten Freund des Menschen unter den Insekten...« Edward O. Wilson Die Bienenkönigin ist keine absolute Herrscherin. Im Gegenteil: Bienen entscheiden alle gemeinsam als Schwarm, sie erforschen kollektiv einen Sachverhalt und debattieren lebhaft, um letztlich einen Konsens zu finden. Der bekannte Verhaltensforscher Thomas D. Seeley untersucht seit Jahrzehnten in akribischer Kleinarbeit das Leben der Bienen. In seinem spannend geschriebenen Buch zeigt er anschaulich, was wir von diesen wunderbaren Insekten lernen können und dass die Entscheidung mehrerer klüger als die Einzelner sein kann. Ein reich bebildertes, ebenso faszinierendes wie anregendes Buch. »Seeleys Enthusiasmus und Bewunderung für Bienen sind ansteckend, seine Forschungen meisterhaft.« New York Times »Brillant.« Nature »Fesselnd und bezaubernd.« Science »Das hinreißendste Wissenschaftsbuch des Jahres.« Financial Times

Der entzauberte Regenbogen

Wissenschaft, Aberglaube und die Kraft der Phantasie

Author: Richard Dawkins

Publisher: N.A

ISBN: 9783499624650

Category:

Page: 415

View: 6685

Ein Regenbogen ist in all seiner Schönheit zweifellos ein beeindruckendes, romantisches Phänomen. Wird der poetische Charakter dieser Naturerscheinung kaputtgemacht, wenn ein Wissenschaftler wie Newton daherkommt und erklärt, dass man es hier mit der Zerlegung von Sonnenlicht in einzelne Spektralfarben zu tun hat? Nein, meint der Autor. Vielmehr zeigt er in diesem hochinteressanten Buch, dass das Vorurteil von der kaltherzigen Wissenschaft unbegründet ist, ja dass das Wunderbare unserer Welt sich gerade dann offenbart, wenn es der Wissenschaft gelingt, komplexe Geheimnisse und damit die Wunder der Natur zu entschlüsseln. Sinnvolle Metaphern und Analogien, die die Fantasie beflügeln und zu über das bloße Verstehen weit hinausreichenden Bildern werden, führen zu einer Poesie in der Naturwissenschaft. Aberglaube und Geschäftemacherei mit Mystizismus prangert er hingegen an, ebenso die für die Wissenschaft schädliche "schlechte poetische Wissenschaft", zu der er übrigens interessante Beispiele aus seinem Fachgebiet, der Evolutionsforschung, anführt. (2)

Moo

Roman

Author: Jane Smiley

Publisher: S. Fischer Verlag

ISBN: 3105613692

Category: Fiction

Page: 526

View: 2316

›Moo‹ ist ein komischer, subversiver Campus-Roman über eine Ackerbau- und Viehzucht-Universität irgendwo im Mittleren Westen der USA – oder: ein Abbild der Welt im kleinen. Die Pulitzerpreisträgerin Jane Smiley verarbeitet Wissenschafts- und Gesellschaftskritik zu einer amüsanten und weitsichtigen Komödie. (Dieser Text bezieht sich auf eine frühere Ausgabe.)

Eine Liebe im Kaukasus

Roman

Author: Alissa Ganijewa

Publisher: Suhrkamp Verlag

ISBN: 3518747797

Category: Fiction

Page: 240

View: 5631

Marat, ein junger Anwalt, kehrt aus Moskau in seine Siedlung am Kaspischen Meer zurück. Seine Eltern haben bereits den Hochzeitssaal gebucht. Sie sind fieberhaft dabei, ihrem Sohn eine geeignete Braut zu präsentieren, während ihn der Fall einer ermordeten Bürgerrechtlerin nicht loslässt. Patja, auch sie aus Moskau zurückgekehrt, versucht sich vor den Nachstellungen Timurs in Sicherheit zu bringen, mit dem sie sich fünf Monate lang auf Facebook geschrieben hat und der sie, zur Freude der Eltern, partout heiraten will. Die Präsentation der Kandidaten, ein wandernder Brautzirkus, führt quer durch die Milieus. Während des Vorstellungsmarathons kreuzen sich die Wege von Patja und Marat, die sich heftig ineinander verlieben. Romeo und Julia auf dem kaukasischen Dorf? Die Sache geht in der Tat nicht gut aus. Doch nicht die Eltern haben dabei ihre Finger im Spiel, sondern ein mafiotischer Krimineller, der zur falschen Zeit aus dem Gefängnis entlassen wird. Alissa Ganijewa, eine mutige, weltoffene Schriftstellerin, erzählt diese Liebesgeschichte in zarten, rebellischen, zornigen Sätzen. Dialogreich, in komischen, oft skurrilen Szenen zeichnet sie das Bild einer Gesellschaft, in der globalisierte Lebensformen und traditionell geprägte Familienstrukturen, Archaik und Moderne aufeinanderprallen, während Korruption und Terrorgefahr ihr buchstäblich die brüchigen Fundamente wegzusprengen drohen.

Zirkuszone

Roman

Author: Jáchym Topol

Publisher: N.A

ISBN: 9783518418871

Category:

Page: 316

View: 1055