Reading Shaver’s Creek

Ecological Reflections from an Appalachian Forest

Author: Ian Marshall

Publisher: Penn State Press

ISBN: 0271081589

Category: Nature

Page: 168

View: 4825

What does it mean to know a place? What might we learn about the world by returning to the same place year after year? What would a long-term record of such visits tell us about change and permanence and our place in the natural world? This collection explores these and related questions through a series of reflective essays and poems on Pennsylvania’s Shaver’s Creek landscape from the past decade. Collected as part of The Ecological Reflections Project—a century-long effort to observe and document changes to the natural world in the central Pennsylvanian portion of the Appalachian Forest—these pieces show how knowledge of a place comes from the information and perceptions we gather from different perspectives over time. They include Marcia Bonta’s keen observations about how humans knowingly and unknowingly affect the landscape; Scott Weidensaul’s view of the forest as a battlefield; and Katie Fallon describing the sounds of human and nonhuman life along a trail. Together, these selections create a place-based portrait of a vivid ecosystem during the first decade of the twenty-first century. Featuring contributions by nationally known nature writers and local experts, Reading Shaver’s Creek is a unique, complex depiction of the central Pennsylvania landscape and its ecology. We know the land and creatures of places such as Shaver’s Creek are bound to change throughout the century. This book is the first step to documenting how. In addition to the editor, contributors to this volume are Marcia Bonta, Michael P. Branch, Todd Davis, Katie Fallon, David Gessner, Hannah Inglesby, John Lane, Carolyn Mahan, Jacy Marshall-McKelvey, Steven Rubin, David Taylor, Julianne Lutz Warren, and Scott Weidensaul.

Scots Breed and Susquehanna

Author: Hubertis M. Cummings

Publisher: University of Pittsburgh Pre

ISBN: 0822975580

Category: History

Page: 416

View: 9072

Hubertis M. Cummings vividly relates the tale of the sturdy and indomitable Scotch-Irish settlers in Pennsylvania. Hardened from their ancient battles against tyranny and injustice in their native “bonnie Scotland,” they struggled to establish a new home in America along and beyond the Susquehanna River. Their passionate love of freedom and will to survive helped them make a life for themselves in a hostile frontier. Their deep faith and spirit would thrive in this region, as they helped to forge the identity and destiny a young nation.

Angst und Schrecken im Wahlkampf

Author: Hunter S. Thompson

Publisher: Heyne Verlag

ISBN: 3641172144

Category: Fiction

Page: 576

View: 1064

Zwölf Monate aus dem Leben des legendären Gonzojournalisten 1972 hat Hunter S. Thompson die Tour des amerikanischen Präsidentschaftswahlkampfes begleitet und in diesem Buch schonungslos Bilanz gezogen. Er enthüllt die Intrigen hinter den Kulissen des Wahlkampfes und entlarvt dabei die Mechanismen des politischen Machtkampfes. Ein kritisches Statement, das noch immer Gültigkeit hat.

Home Missions

... Annual Report of the Board of Home Missions of the Presbyterian Church, Presented to the General Assembly

Author: Presbyterian Church in the U.S.A. Board of Home Missions

Publisher: N.A

ISBN: N.A

Category: Missions

Page: N.A

View: 8474


The Legislative Journal

Author: Pennsylvania. General Assembly

Publisher: N.A

ISBN: N.A

Category: Legislative journals

Page: N.A

View: 7147

Includes extraordinary and special sesions as well as appendices consisting of reports of various State officials or agencies.

Das Glück kurz hinter Graceland

Roman

Author: Kim Wright

Publisher: Ullstein Buchverlage

ISBN: 3843716064

Category: Fiction

Page: 352

View: 4095

Zwei Frauen, ein Weg, eine Antwort Cory Ainsworth schlägt sich nach dem Tod ihrer Mutter als Blues-Sängerin durch. Bis sie im alten Schuppen ihres Elternhauses ein Erinnerungsstück der Rock 'n' Roll-Geschichte entdeckt: den Blackhawk, das legendäre Auto von Elvis Presley. Für Cory ist das der langgesuchte Beweis: Elvis muss ihr biologischer Vater sein! Vor 37 Jahren war ihre Mutter Honey Backgroundsängerin beim King persönlich. Alles, was sie weiß, ist, dass Honey nach einem Jahr reumütig nach Hause zurückkehrte, um ihre Jugendliebe zu heiraten. Kurzerhand startet Cory das Auto und fährt dieselbe Route ab, die Honey damals genommen hat. Dabei erfährt sie nicht nur viel über ihre Mutter, sondern auch über Elvis, die 70er und ihren eigenen Platz in dieser Geschichte. Eine faszinierende Mutter-Tochter-Geschichte – bewegend und mitreißend wie ein Elvis-Song

Eine kurze Geschichte der Zeit

Author: Stephen Hawking

Publisher: Rowohlt Verlag GmbH

ISBN: 3644008612

Category: Science

Page: 272

View: 8148

Ist das Universum unendlich oder begrenzt? Hat die Raumzeit einen Anfang, den Urknall? Dehnt sie sich aus? Wird sie wieder in sich zusammenstürzen? Liefe die Zeit dann rückwärts? Welchen Platz im Universum nehmen wir ein? Und ist in den atemberaubenden Modellen der Kosmologen noch Platz für einen Gott? – Es sind existenzielle Fragen, mit denen sich Stephen Hawking befasst, Fragen, die Forschung und Lehre in den Zentren der modernen Physik ebenso bestimmen wie die Diskussion von Geisteswissenschaftlern. Dieses Meisterwerk eines Jahrhundert-Genies hat unsere Weltsicht verändert. Zugleich hat Stephen Hawking damit neue Maßstäbe für die Erklärung komplexer physikalischer Zusammenhänge gesetzt. In diesem Buch, weltweit inzwischen über zehn Millionen Mal verkauft, ist das Credo des großen Physikers enthalten und lebendig. «Der Physiker Stephen Hawking ist im Begriff, die Formel zu finden, die das Universum erklärt.» ZEIT-Magazin