Quiet Power

Growing Up as an Introvert in a World That Can't Stop Talking

Author: Susan Cain

Publisher: Penguin UK

ISBN: 0241977894

Category: Science

Page: 288

View: 642

The highly anticipated follow-up to the sensational bestseller Quiet - empowering introverted children, teens and young adults Susan Cain sparked a worldwide conversation with Quiet: The Power of Introverts in a World that Can't Stop Talking. She inspired millions of people, and permanently changed the way we see introverts - and the way introverts see themselves. Now she takes the Quiet Revolution to a younger audience. Childhood, adolescence and your early twenties are times wrought with insecurity and self-doubt. Your search for your place in the world can seem daunting. Focusing on the strengths and challenges of being introverted, Quiet Power is full of examples from school, family life and friendship, applying the breakthrough discoveries of Quiet to readers that so badly need them. This insightful, accessible and empowering book is eye-opening to extroverts and introverts alike. Unlock your hidden superpower and give yourself the tools to make a mark - in your own quiet way.

Still

Die Bedeutung von Introvertierten in einer lauten Welt

Author: Susan Cain

Publisher: Riemann Verlag

ISBN: 3641106214

Category: Psychology

Page: 464

View: 1999

Selbstsicheres Auftreten und die Beherrschung von Small Talk sind nicht alles. Susan Cains glänzendes Plädoyer für die Qualitäten der Stillen. „Ein leerer Topf klappert am lautesten“. Aber wer der Welt etwas Bedeutendes schenken will, benötigt Zeit und Sorgfalt, um es in Stille reifen zu lassen. „Still“ ist ein Plädoyer für die Ruhe, die in unserer Welt des Marktgeschreis und der Klingeltöne zu verschwinden droht. Und für leise Menschen, die lernen sollten, zu ihrem „So-Sein“ zu stehen. Ohne sie hätten wir heute keine Relativitätstheorie, keinen „Harry Potter“, keine Klavierstücke Chopins, und auch die Suchmaschine „Google“ wäre nie entwickelt worden. „Still“ baut eine Brücke zwischen den Welten, kritisiert aber das gesellschaftliche Ungleichgewicht zugunsten der Partylöwen und Dampfplauderer. Es herrscht eine „extrovertierte Ethik“, die stille Wasser zwingt, sich anzupassen oder unterzugehen. Ihre Eigenschaften – Ernsthaftigkeit, Sensibilität und Scheu – gelten eher als Krankheitssymptome denn als Qualitäten. Zu unrecht, sagt Susan Cain, und stellt sich gegen den Trend, der „selbstbewusstes Auftreten“ verherrlicht. „Still“ ist das Kultbuch für Introvertierte, hilft aber auch Extrovertierten, ihre Mitmenschen besser zu verstehen.

Die Chancen unserer Kinder

Warum Charakter wichtiger ist als Intelligenz

Author: Paul Tough

Publisher: Klett-Cotta

ISBN: 3608105891

Category: Psychology

Page: 380

View: 469

Ein zentraler Aspekt von Toughs Untersuchung sind die Zukunftschancen von Kindern aus der unteren Skala der Gesellschaft. Wenn wir die richtigen Eigenschaften fördern, kann die soziale Schere geschlossen werden. Psychologen, Neurowissenschaftler und Ökonomen, die sich mit der Frage von Erfolg und Persönlichkeit beschäftigen, belegen: Charaktereigenschaften wie Ausdauer, Optimismus, Neugier, Mut und Gewissenhaftigkeit sind ausschlaggebend für späteren Erfolg. Aber wie kann man diese Eigenschaften fördern? Und warum sind sie so sichere Vorhersagemerkmale? Tough zeigt am Beispiel einer Brennpunktschule, wie die Förderung benachteiligter Schüler gelingt. Dieses kluge und provokante Buch wird den Leser fesseln – und es wird unser Verständnis von Kindheit, Schule und Ausbildung verändern.

Still und Stark

Die Kraft introvertierter Kinder und Jugendlicher

Author: Susan Cain

Publisher: Goldmann Verlag

ISBN: 3641207134

Category: Psychology

Page: 304

View: 6315

Als Susan Cain ein Teenager war, wurde sie oft gefragt, warum sie so still ist. Daraufhin zwang sie sich jahrelang, im Unterricht das Wort zu ergreifen und auf Partys zu gehen, auch wenn sie ihre freie Zeit lieber mit einer guten Freundin verbracht hätte. Im Laufe der Jahre erkannte Susan, dass ihre Introvertiertheit keine Schwäche, sondern eine Stärke war. Sie nahm sich Zeit zum Nachdenken, war ausgeglichen und eine gute Zuhörerin. Ihr erstes Buch »Still« wurde ein weltweiter Erfolg und ermutigte viele Introvertierte, zu sich selbst zu stehen. In ihrem zweiten Buch dreht sich alles um die Welt von Kindern und Jugendlichen. Sie „sind oft talentiert, einzigartig und liebevoll. Und trotzdem denken sie, dass etwas mit ihnen nicht stimmt. Das muss sich ändern“, beschreibt Susan Cain ihr Anliegen, das hinter diesem wichtigen Buch steckt.

Hochsensibilität in der Liebe

Wie Ihre Empfindsamkeit die Partnerschaft bereichern kann

Author: Elaine N. Aron

Publisher: MVG Verlag

ISBN: 3864157293

Category: Self-Help

Page: 400

View: 7433

Jeder Fünfte ist hochsensibel und sieht, hört und fühlt intensiver als seine Mitmenschen. Doch gerade in Liebe und Partnerschaft spielen Empfindungen und Wahrnehmungen eine große Rolle und viele Beziehungsprobleme haben ihren Ursprung in den verschiedenen Temperamenten der Partner. In ihrem zweiten Band zum Thema Hochsensibilität erläutert Elaine N. Aron wichtige Fragen: Welche Gefühle werden ausgelöst, wenn sich Hochsensible verlieben? Wodurch kann Stress reduziert werden? Wie können beide Partner voneinander profitieren - egal, ob einer oder beide hochsensibel sind.

Erwachsen werd ich (vielleicht) später

Die besten "Sarah's Scribbles"-Cartoons

Author: Sarah Andersen

Publisher: Riva Verlag

ISBN: 3959713452

Category: Humor

Page: 112

View: 356

Liebst du es, neue Geschäftskontakte zu knüpfen, um deiner Karriere auf die Sprünge zu helfen? Ist das Erwachsensein für dich eine aufregende neue Herausforderung, der du ohne Weiteres gewachsen bist? Bäh! Verschwinde bitte. Für alle anderen gibt es diese einzigartigen, lässig gezeichneten Comics von Sarah Andersen. In Erwachsen werd ich (vielleicht) später zeigt die junge New Yorker Künstlerin, wie wir an schönen Wochenenden unsere ganze Zeit im Internet vergeuden, wie wir uns schicke Kleidung kaufen und trotzdem wieder zum abgenutzten Lieblingspulli greifen oder wie wir manchmal einfach liegen bleiben anstatt unsere Lebenspläne in Angriff zu nehmen. Die herrlich erfrischenden Comics sind ein Spiegel unserer Weigerung, erwachsen zu werden. Ein Buch, das vielen jungen Frauen aus der Seele spricht.

Die Spuren meiner Mutter

Roman

Author: Jodi Picoult

Publisher: C. Bertelsmann Verlag

ISBN: 364116348X

Category: Fiction

Page: 528

View: 7924

Mitreißend und berührend: Eine Tochter auf der Suche nach ihrer verschwundenen Mutter Die dreizehnjährige Jenna sucht ihre Mutter. Alice Metcalf verschwand zehn Jahre zuvor spurlos nach einem tragischen Vorfall im Elefantenreservat von New Hampshire, bei dem eine Tierpflegerin ums Leben kam. Nachdem Jenna schon alle Vermisstenportale im Internet durchsucht hat, wendet sie sich in ihrer Verzweiflung an die Wahrsagerin Serenity. Diese hat als Medium der Polizei beim Aufspüren von vermissten Personen geholfen, bis sie glaubte, ihre Gabe verloren zu haben. Zusammen machen sie den abgehalfterten Privatdetektiv Virgil ausfindig, der damals als Ermittler mit dem Fall der verschwundenen Elefantenforscherin Alice befasst war. Mit Hilfe von Alices Tagebuch, den damaligen Polizeiakten und Serenitys übersinnlichen Fähigkeiten begibt sich das kuriose Trio auf eine spannende und tief bewegende Spurensuche – mit verblüffender Auflösung.

The Tools

Wie Sie wirklich Selbstvertrauen, Lebensfreude, Gelassenheit und innere Stärke gewinnen

Author: Phil Stutz,Barry Michels

Publisher: Arkana

ISBN: 3641094402

Category: Body, Mind & Spirit

Page: 288

View: 4809

Selbstvertrauen, Lebensfreude und innere Stärke gewinnen - Dieses Buch eröffnet ein neues Kapitel der Selbsthilfe. Die Erfolgsgeheimnisse der Star-Therapeuten Phil Stutz und Barry Michels. In der Tradition großer Bestseller wie Rhonda Byrnes »The Secret« und Eva-Maria Zurhorsts »Liebe dich selbst und es ist egal, wen du heiratest«.

Thinking Environment

Denkräume schaffen in Coaching und Beratung

Author: Marion Miketta

Publisher: Junfermann Verlag GmbH

ISBN: 3955717607

Category: Business & Economics

Page: 176

View: 5953

Wer wagt, selbst zu denken, der wird auch selber handeln (Bettina von Arnim) Marion Miketta stellt in ihrem Buch das Prinzip des Thinking Environment vor: einer speziellen „Denk-Umgebung“, basierend auf zehn Komponenten, mit deren Hilfe Menschen klar, kreativ und eigenständig denken können – unabhängig von Konventionen oder Rollenerwartungen. Überall dort, wo Menschen (allein oder in Gruppen) Entscheidungen treffen, Lösungen suchen oder Veränderungen anstoßen wollen, schafft diese spezielle Atmosphäre die idealen Voraussetzung dafür. Das Konzept des Thinking Environment stammt ursprünglich von der US-amerikanischen Kommunikationsexpertin Nancy Kline. Nach jahrelanger Beobachtung und Analyse der Coachingprozesse mit Führungskräften, Privatpersonen und Gruppen beschrieb sie Bedingungen für erfolgreiche Denkprozesse. Marion Miketta, eine Schülerin von Nancy Kline, entwickelt in ihrem Buch verständliche Konzepte für die pragmatische Umsetzung in Coaching und Beratung. Praxisnah und anhand vieler Fallbeispiele macht sie deutlich: Die Qualität des Denkens hängt weniger davon ab, wie gebildet jemand ist, sondern vielmehr davon, wie von dem Ausmaß, in dem er unterstützt wird, eigenständig zu denken.

Geben und Nehmen

Warum Egoisten nicht immer gewinnen und hilfsbereite Menschen weiterkommen

Author: Adam Grant

Publisher: N.A

ISBN: 9783426301166

Category:

Page: 448

View: 1097


Die Psychopathen sind unter uns

Eine Reise zu den Schaltstellen der Macht

Author: Jon Ronson

Publisher: Tropen

ISBN: 3608102949

Category: Psychology

Page: 280

View: 713

Alles beginnt mit einem mysteriösen Päckchen, das an Neurologen auf der ganzen Welt verschickt wird. Es enthält ein unheimliches Buch, eine Nachricht, aber keinen Absender! Alle sind sich einig: Hier ist ein Psychopath am Werk! Jon Ronson versucht, das Rätsel zu lösen, und begibt sich auf eine filmreife Mission, die so wahr wie gruselig ist. Seine Recherche führt ihn zu »Tony«, einem verurteilten Mörder und diagnostizierten Psychopathen, der beteuert, einer Fehldiagnose zum Opfer gefallen zu sein. Jon wird auf seiner Reise schnell klar, wo sich die meisten Psychopathen aufhalten: Sie bewegen sich inmitten der Gesellschaft, sie sitzen an den Schalthebeln der Macht, sind Firmenbosse, Politiker und spielen in der Finanzwelt eine führende Rolle - kurzum: Sie lenken sogar unsere Gesellschaft.

Weit vom Stamm

Wenn Kinder ganz anders als ihre Eltern sind

Author: Andrew Solomon

Publisher: S. Fischer Verlag

ISBN: 3104027226

Category: Family & Relationships

Page: 1104

View: 7331

Wie geht man damit um, wenn die eigenen Kinder ganz anders sind als man selbst, was bedeutet das für sie und ihre Familien? Und wie akzeptieren wir und unsere Gesellschaft außergewöhnliche Menschen? Ein eindrucksvolles Buch über das Elternsein, über die Kraft der Liebe, aber auch darüber, was unsere Identität ausmacht. Der Bestsellerautor Andrew Solomon hat mit über 300 Familien gesprochen, deren Kinder außergewöhnlich oder hochbegabt sind, die das Down-Syndrom haben oder an Schizophrenie leiden, Autisten, taub oder kleinwüchsig sind. Ihre Geschichten sind einzigartig, doch ihre Erfahrungen des „Andersseins“ sind universell. Ihr Mut, ihre Lebensfreude und ihr Glück konfrontieren uns mit uns selbst und lassen niemanden unberührt. »Solomon hat eine Ideengeschichte geschrieben, die zur Grundlage einer Charta der psychologischen Grundrechte des 21. Jahrhunderts werden könnte... Erkenntnisse voller Einsicht, Empathie und Klugheit.« Eric Kandel »Das vielleicht größte Geschenk dieses monumentalen, so faktenreichen wie anrührenden Werks besteht darin, dass es zum permanenten Nachdenken anregt.« Philip Gourevitch »Dieses Buch schießt einem Pfeil um Pfeil ins Herz.« The New York Times »Dies ist eines der außergewöhnlichsten Bücher, die ich in letzter Zeit gelesen habe: mutig, einfühlsam und zutiefst menschlich... Seine Geschichten sind von meisterhafter Feinfühligkeit und Klarheit.« Siddhartha Mukherjee, Autor von ›Der König aller Krankheiten‹

Goodbye Zucker

Zuckerfrei glücklich in 8 Wochen - Mit 108 Rezepten

Author: Sarah Wilson

Publisher: Goldmann Verlag

ISBN: 3641154642

Category: Cooking

Page: 224

View: 314

Jeder kennt ihn, diesen Heißhunger auf Süßes: ruckzuck ist statt einem Stückchen Schokolade gleich die ganze Tafel weg. Wie man sich vom Zucker und seinen Tücken befreien kann, verrät uns die Australierin Sarah Wilson mit ihrem einfachen 8-Wochen-Entzuckerungsprogramm. Auf dieses Buch haben viele gewartet, denn die trendigen Rezeptideen mit vielen süßen Alternativen stehen ganz unter dem Motto: Naschen erlaubt – – aber gesund und mit Spaß!

The Girl in the Letter: the Most Gripping, Heartwrenching Page-Turner of the Year

Author: EMILY. GUNNIS

Publisher: Headline Review

ISBN: 9781472255099

Category:

Page: 384

View: 1330

Read her letter. Remember her story... Gripping. Mesmerising. Haunting. Heart-breaking. Once you've heard her story, you will never forget The Girl in the Letter. Perfect for fans of Kate Morton, Rachel Hore and Kathryn Hughes, this page-turning, moving novel of separation and long-buried secrets will stay with you for ever. In the winter of 1956 pregnant young Ivy is sent in disgrace to St Margaret's, a home for unmarried mothers in the south of England, run by nuns, to have her child. Her baby daughter is adopted. Ivy will never leave. Sixty years later, journalist Samantha stumbles upon a series of letters from Ivy to her lover, pleading with him to rescue her from St Margaret's before it is too late. As Sam pieces together Ivy's tragic story, terrible secrets about St Margaret's dark past begin to emerge. What happened to Ivy, to her baby, and to the hundreds of children born in the home? What links a number of mysterious, sudden deaths in the area? And why are those who once worked at St Margaret's so keen that the truth should never be told? As Sam unpicks the sinister web of lies surrounding St Margaret's, she also looks deep within - to confront some unwelcome truths of her own...

Unterdrückung und Befreiung

Herausgegeben von Peter Schreiner, Norbert Mette, Dirk Oesselmann, Dieter Kinkelbur in Kooperation mit Armin Bernhard

Author: Paulo Freire

Publisher: Waxmann Verlag

ISBN: 9783830968030

Category: Education

Page: 140

View: 1143

Diese Sammlung von Schriften aus der Zeit von 1970 bis 1990 des brasilianischen Pädagogen Paulo Freire (1921-1997) gibt einen Einblick in die Grundlagen und Prinzipien seiner Bildungsarbeit auf der Basis der Pädagogik der Befreiung. In den ausgewählten Texten werden nicht nur pädagogische Probleme und inhaltlich-methodische Fragen der Bildungsarbeit thematisiert. Sie enthalten ebenso Analysen und Bewertungen von Politik, Kultur, Religion, Ethik und Veränderungsmöglichkeiten von Gesellschaft - eine Erweiterung, die sich gegen eine Vorstellung wendet, Pädagogik sei von Gesellschaft und Politik losgelöst zu behandeln. Scharfsinnig hat Freire u.a. die verheerenden Folgen des Neoliberalismus für Individuum und Gesellschaft analysiert und zum widerständigen Denken und Handeln ermuntert. Eine Auswahl repräsentativer alter und neuer Texte von Paulo Freire: Wer sie zur Hand nimmt, entdeckt rasch, dass uns dieser brasilianische Pädagoge nicht nur für die Theorie und Praxis unserer Erziehungsarbeit, sondern für unser Überleben Entscheidendes zu sagen hat. Prof. Dr. Ulrich Becker, Universität Hannover

Der seltsamste Mensch

Das verborgene Leben des Quantengenies Paul Dirac

Author: Graham Farmelo

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 366256579X

Category: Science

Page: 613

View: 3038

Der seltsamste Mensch ist der mit dem Costa-Buchpreis ausgezeichnete Bericht über Paul Dirac, den berühmten Physiker, der manchmal als der englische Einstein bezeichnet wird. Er war einer der führenden Pioniere der großen Revolution in der Wissenschaft des zwanzigsten Jahrhunderts: der Quantenmechanik. Und er war 1933 der jüngste Theoretiker, der den Nobelpreis für Physik erhalten hatte. Dirac war seltsam wortkarg, nahm alles wörtlich und seine gehemmte Art zu kommunizieren und seine mangelnde Empathiefähigkeit wurden legendär. Während seiner erfolgreichsten Schaffensperiode bestanden seine Postkarten ins Elternhaus nur aus Berichten über das Wetter. Auf der Basis zuvor nicht entdeckter Unterlagen aus dem Familienarchiv verbindet Graham Farmelo eine kenntnisreiche Schilderung der wissenschaftlichen Leistungen mit einem einfühlsamen Portrait des Individuums Paul Dirac. Er zeigt einen Menschen, der trotz extremer sozialer Gehemmtheit fähig ist zur Liebe und zu treuer Freundschaft. Der seltsamste Mensch ist eine außerordentliche menschlich berührende Story ebenso wie ein fesselnder Bericht über eine der aufregendsten Zeiten der Wissenschaftsgeschichte.

Vom Glück des Strebens

Warum der Weg oft glücklicher macht als das Ziel

Author: Chris Guillebeau

Publisher: books4success

ISBN: 3864702674

Category: Self-Help

Page: 320

View: 9756

Und jedem Streben wohnt ein Glück inne ... Zu Fuß quer durch die USA wandern oder so viele Vogelarten wie möglich beobachten - das sind nur zwei Beispiele für ungewöhnliche Herausforderungen, denen sich ganz gewöhnliche Menschen gestellt haben. Chris Guillebeau beschreibt, wie das Streben nach selbst gesteckten Zielen Sinn und Glück in das eigene Leben bringt. Chris Guillebeau hat sein Projekt, alle Länder dieser Erde zu bereisen, umgesetzt. Und er hat erkannt: Nicht das Ziel an sich ist am wichtigsten, sondern der Weg dorthin. Nach etwas streben, planen, äußere und innere Hürden überwinden - all dies macht uns oft glücklicher und lässt uns innerlich mehr wachsen als das Erreichen des Ziels selbst. Zahlreiche inspirierende Beispiele sowie praktische Ratschläge weisen dem Leser den Weg: So findet er seine ganz persönliche Herausforderung, so geht er sie an und verleiht damit seinem Leben mehr Bedeutung.