Operating Systems

Internals and Design Principles

Author: William Stallings

Publisher: Prentice Hall

ISBN: 0136006329

Category: Computers

Page: 822

View: 7543

For a one-semester undergraduate course in operating systems for computer science, computer engineering, and electrical engineering majors. Winner of the 2009 Textbook Excellence Award from the Text and Academic Authors Association (TAA)! Operating Systems: Internals and Design Principles is a comprehensive and unified introduction to operating systems. By using several innovative tools, Stallings makes it possible to understand critical core concepts that can be fundamentally challenging. The new edition includes the implementation of web based animations to aid visual learners. At key points in the book, students are directed to view an animation and then are provided with assignments to alter the animation input and analyze the results. The concepts are then enhanced and supported by end-of-chapter case studies of UNIX, Linux and Windows Vista. These provide students with a solid understanding of the key mechanisms of modern operating systems and the types of design tradeoffs and decisions involved in OS design. Because they are embedded into the text as end of chapter material, students are able to apply them right at the point of discussion. This approach is equally useful as a basic reference and as an up-to-date survey of the state of the art.

Softwareentwicklung von Kopf bis Fuss

Author: Dan Pilone,Russ Miles

Publisher: O'Reilly Germany

ISBN: 395561946X

Category: Computers

Page: 496

View: 3982

Was lernen Sie mit diesem Buch? Haben Sie sich schon einmal gefragt, was es mit testgetriebener Entwicklung auf sich hat? Oder auf welcher Basis es die richtig guten Consultants schaffen, gewaltige Stundensätze zu kassieren? Vielleicht sind Sie auch gerade an dem Punkt, an dem Sie Ihre Builds automatisieren wollen, Ihren Code in eine Versionskontrolle füttern, einem Refactoring unterziehen oder mit ein paar Entwurfsmustern anreichern wollen. Egal: Wenn Sie mit diesem Buch fertig sind, werden Sie ganz selbstverständlich Ihre Burndown-Rate verfolgen, den Durchsatz Ihres Teams berücksichtigen und sich erfolgreich Ihren Weg durch Anforderungen, Entwurf, Entwicklung und Auslieferung iterieren. Wieso sieht dieses Buch so anders aus? Wir gehen davon aus, dass Ihre Zeit zu kostbar ist, um mit neuem Stoff zu kämpfen. Statt Sie mit Bleiwüstentexten langsam in den Schlaf zu wiegen, verwenden wir für Softwareentwicklung von Kopf bis Fuß ein visuell und inhaltlich abwechslungsreiches Format, das auf Grundlage neuster Forschungsergebnisse im Bereich der Kognitionswissenschaft und der Lerntheorie entwickelt wurde. Wir wissen nämlich, wie Ihr Gehirn arbeitet.

The Design of Everyday Things

Psychologie und Design der alltäglichen Dinge

Author: Norman Don

Publisher: Vahlen

ISBN: 3800648105

Category: Business & Economics

Page: 320

View: 785

Apple, Audi, Braun oder Samsung machen es vor: Gutes Design ist heute eine kritische Voraussetzung für erfolgreiche Produkte. Dieser Klassiker beschreibt die fundamentalen Prinzipien, um Dinge des täglichen Gebrauchs umzuwandeln in unterhaltsame und zufriedenstellende Produkte. Don Norman fordert ein Zusammenspiel von Mensch und Technologie mit dem Ziel, dass Designer und Produktentwickler die Bedürfnisse, Fähigkeiten und Handlungsweisen der Nutzer in den Vordergrund stellen und Designs an diesen angepasst werden. The Design of Everyday Things ist eine informative und spannende Einführung für Designer, Marketer, Produktentwickler und für alle an gutem Design interessierten Menschen. Zum Autor Don Norman ist emeritierter Professor für Kognitionswissenschaften. Er lehrte an der University of California in San Diego und der Northwest University in Illinois. Mitte der Neunzigerjahre leitete Don Norman die Advanced Technology Group bei Apple. Dort prägte er den Begriff der User Experience, um über die reine Benutzbarkeit hinaus eine ganzheitliche Erfahrung der Anwender im Umgang mit Technik in den Vordergrund zu stellen. Norman ist Mitbegründer der Beratungsfirma Nielsen Norman Group und hat unter anderem Autohersteller von BMW bis Toyota beraten. „Keiner kommt an Don Norman vorbei, wenn es um Fragen zu einem Design geht, das sich am Menschen orientiert.“ Brand Eins 7/2013 „Design ist einer der wichtigsten Wettbewerbsvorteile. Dieses Buch macht Spaß zu lesen und ist von größter Bedeutung.” Tom Peters, Co-Autor von „Auf der Suche nach Spitzenleistungen“

Android X App-Entwicklung

Author: Reto Meier

Publisher: VCH

ISBN: 9783527760589

Category:

Page: 928

View: 8622

Reto Meier, Entwickler und Führungskraft bei Google, verrät Ihnen in diesem Buch seine vielversprechendsten Techniken und Erfolgsrezepte. Sie erfahren, wie Sie die neuesten Features von Android am besten einsetzen und wie Sie damit schnell und sicher robuste und überzeugende Apps entwickeln. Anhand zahlreicher Beispielprojekte erhalten Sie einen tiefen Einblick in die aktuelle Android-Plattform. Die Übungen beginnen einfach, mit allmählich wachsendem Schwierigkeitsgrad.

Linux-Kernel-Handbuch

Leitfaden zu Design und Implementierung von Kernel 2.6

Author: Robert Love

Publisher: Pearson Deutschland GmbH

ISBN: 9783827322470

Category:

Page: 472

View: 9517


Design and Implementation of the MTX Operating System

Author: K. C. Wang

Publisher: Springer

ISBN: 3319175750

Category: Computers

Page: 539

View: 3454

This course-tested textbook describes the design and implementation of operating systems, and applies it to the MTX operating system, a Unix-like system designed for Intel x86 based PCs. Written in an evolutional style, theoretical and practical aspects of operating systems are presented as the design and implementation of a complete operating system is demonstrated. Throughout the text, complete source code and working sample systems are used to exhibit the techniques discussed. The book contains many new materials on the design and use of parallel algorithms in SMP. Complete coverage on booting an operating system is included, as well as, extending the process model to implement threads support in the MTX kernel, an init program for system startup and a sh program for executing user commands. Intended for technically oriented operating systems courses that emphasize both theory and practice, the book is also suitable for self-study.

Betriebssysteme

Grundlagen und Konzepte

Author: Rüdiger Brause

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3662541009

Category: Computers

Page: 481

View: 3644

Der Autor präsentiert die Grundlagen und Konzepte der heutigen Betriebssysteme und behandelt die Gebiete Prozesse (Prozesszustände, Prozessscheduling, Prozesssynchronisation und Prozesskommunikation), Speicherverwaltung (virtueller Speicher, paging, swapping), Dateiverwaltung (Files, Ordner, Sicherheitsmechanismen), Ein-und Ausgabeverwaltung (Treiber, I/O-memory mapping, Systemfunktionen) sowie Netzwerke (Netzwerkschichten, Arbeitsverteilung, Schattenserver) und Sicherheitsmechanismen (Angriffsarten, root kits, Kerberos). Dabei werden sowohl Einprozessor- als auch Mehrprozessorsysteme betrachtet und die Konzepte an wichtigen existierenden Betriebssystemen wie Unix und Windows NT verdeutlicht. In der vorliegenden vierten Auflage wurden viele Erfahrungen aus der Lehrpraxis berücksichtigt. So wurden nicht nur die Entwicklungen in Windows NT und Unix, speziell Linux, aktualisiert, sondern auch einige Kapitel neu gegliedert und um das Thema „Sicherheit“ ergänzt. Weitere Aufgaben und Beispiele mit Musterlösungen runden das Werk ab. Alle Vorlesungsfolien, die Vorlesungsvideos sowie eine umfangreiche Klausursammlung mit Musterlösungen stehen auf den Webseiten des Autors zum Herunterladen bereit.

Embedded and Real-Time Operating Systems

Author: K.C. Wang

Publisher: Springer

ISBN: 3319515179

Category: Technology & Engineering

Page: 481

View: 973

This book covers the basic concepts and principles of operating systems, showing how to apply them to the design and implementation of complete operating systems for embedded and real-time systems. It includes all the foundational and background information on ARM architecture, ARM instructions and programming, toolchain for developing programs, virtual machines for software implementation and testing, program execution image, function call conventions, run-time stack usage and link C programs with assembly code. It describes the design and implementation of a complete OS for embedded systems in incremental steps, explaining the design principles and implementation techniques. For Symmetric Multiprocessing (SMP) embedded systems, the author examines the ARM MPcore processors, which include the SCU and GIC for interrupts routing and interprocessor communication and synchronization by Software Generated Interrupts (SGIs).“/div>divThroughout the book, complete working sample systems demonstrate the design principles and implementation techniques. The content is suitable for advanced-level and graduate students working in software engineering, programming, and systems theory.

Theoretical and Practical Advancements for Fuzzy System Integration

Author: Li, Deng-Feng

Publisher: IGI Global

ISBN: 1522518495

Category: Mathematics

Page: 415

View: 318

In real management situations, uncertainty is inherently present in decision making. As such, it is increasingly imperative to research and develop new theories and methods of fuzzy sets. Theoretical and Practical Advancements for Fuzzy System Integration is a pivotal reference source for the latest scholarly research on the importance of expressing and measuring fuzziness in order to develop effective and practical decision making models and methods. Featuring coverage on an expansive range of perspectives and topics, such as fuzzy logic control, intuitionistic fuzzy set theory, and defuzzification, this book is ideally designed for academics, professionals, and researchers seeking current research on theoretical frameworks and real-world applications in the area of fuzzy sets and systems.

Fuzzy Systems: Concepts, Methodologies, Tools, and Applications

Concepts, Methodologies, Tools, and Applications

Author: Management Association, Information Resources

Publisher: IGI Global

ISBN: 1522519092

Category: Mathematics

Page: 1765

View: 1822

There are a myriad of mathematical problems that cannot be solved using traditional methods. The development of fuzzy expert systems has provided new opportunities for problem-solving amidst uncertainties. Fuzzy Systems: Concepts, Methodologies, Tools, and Applications is a comprehensive reference source on the latest scholarly research and developments in fuzzy rule-based methods and examines both theoretical foundations and real-world utilization of these logic sets. Featuring a range of extensive coverage across innovative topics, such as fuzzy logic, rule-based systems, and fuzzy analysis, this is an essential publication for scientists, doctors, engineers, physicians, and researchers interested in emerging perspectives and uses of fuzzy systems in various sectors.

Kryptografie verständlich

Ein Lehrbuch für Studierende und Anwender

Author: Christof Paar,Jan Pelzl

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3662492970

Category: Computers

Page: 416

View: 1443

Das Buch gibt eine umfassende Einführung in moderne angewandte Kryptografie. Es behandelt nahezu alle kryptografischen Verfahren mit praktischer Relevanz. Es werden symmetrische Verfahren (DES, AES, PRESENT, Stromchiffren), asymmetrische Verfahren (RSA, Diffie-Hellmann, elliptische Kurven) sowie digitale Signaturen, Hash-Funktionen, Message Authentication Codes sowie Schlüsselaustauschprotokolle vorgestellt. Für alle Krypto-Verfahren werden aktuelle Sicherheitseinschätzungen und Implementierungseigenschaften beschrieben.

Nebenläufige Programmierung

Ein Arbeitsbuch mit UNIX/Linux und Java

Author: Carsten Vogt

Publisher: Carl Hanser Verlag GmbH Co KG

ISBN: 3446432019

Category: Computers

Page: 264

View: 8082

In Computern und verteilten Systemen werden Programme meist nebenläufig, also zur selben Zeit ausgeführt. Dieses Lehr- und Übungsbuch vermittelt die bei der nebenläufigen Programmierung wichtigen Aspekte: Realisierung nebenläufiger Aktivitäten durch Prozesse und Threads, Synchronisation, Kommunikation und Kooperation. Es bietet ein leicht verständliche, praktische Einführung in die Programmierung nebenläufiger Anwendungen. Leserinnen und Leser werden mit der Begriffswelt und den Techniken der Nebenläufigkeit vertraut gemacht und in die Lage versetzt, entsprechende Probleme praktisch zu lösen – sowohl allgemein als auch mit UNIX/Linux-C und mit Java. Das Buch beschränkt sich bewusst auf die Programmierung nebenläufiger Software mit den Mitteln, die weit verbreitete Sprachen wie C unter UNIX/Linux oder Java bereitstellen. Hardware-Nebenläufigkeit wird daher nur sehr knapp behandelt. In vier Hauptkapiteln werden Begriffe, Techniken, Probleme und Lösungen bei der Erstellung nebenläufiger Programme behandelt. Die Themen werden zunächst unabhängig von einer bestimmten Programmiersprache diskutiert und dann am Beispiel der C-Schnittstelle von UNIX/Linux sowie von Java in die Programmierpraxis umgesetzt. Jedem der Hauptkapitel ist eine umfangreiche Sammlung von Aufgaben zugeordnet, von denen ein Teil unter http://www.fh-koeln.de/nebenlaeufigkeit zu finden ist.

The Challenger Sale

Kunden herausfordern und erfolgreich überzeugen

Author: Matthew Dixon,Brent Adamson

Publisher: Redline Wirtschaft

ISBN: 3864147239

Category: Business & Economics

Page: 288

View: 2173

Gibt es ein Rezept für Verkaufserfolg? Die meisten Führungskräfte im Vertrieb verweisen hier zuerst auf eine gute Kundenbeziehung – und sie liegen falsch damit. Die besten Verkäufer versuchen nicht nur einfach eine gute Beziehung zu ihren Kunden aufzubauen – sie stellen primär die Denkweisen und Überzeugungen ihrer Kunden in Frage. Basierend auf einer umfassenden Studie mit mehreren tausend Vertriebsmitarbeitern in unterschiedlichen Branchen und Ländern, zeigt "The Challenger Sale", dass das klassische vertriebliche Vorgehen mit dem Aufbau von Beziehungen immer weniger funktioniert, je komplexer die Lösungen sind. Doch wie unterscheiden sich Fertigkeiten, Verhaltensweisen, Wissen und Einstellung der Spitzenverkäufer vom Durchschnitt? Die Studie zeigt deutlich, dass die Verhaltensweisen, die den Challenger so erfolgreich machen, replizierbar und strukturiert vermittelbar sind. Die Autoren erklären, wie fast jeder Verkäufer, ausgestattet mit den richtigen Werkzeugen, diesen Ansatz erfolgreich umsetzen kann und so höhere Kundenbindung und letztendlich mehr Wachstum generiert. Das Buch ist eine Quelle der Inspiration und hilft dem Leser, sein Profil als Vertriebler zu analysieren und gezielt zu verändern, um am Ende kreativer und besser zu sein.