Numeric Computation and Statistical Data Analysis on the Java Platform

Author: Sergei V. Chekanov

Publisher: Springer

ISBN: 3319285319

Category: Computers

Page: 620

View: 9984

Numerical computation, knowledge discovery and statistical data analysis integrated with powerful 2D and 3D graphics for visualization are the key topics of this book. The Python code examples powered by the Java platform can easily be transformed to other programming languages, such as Java, Groovy, Ruby and BeanShell. This book equips the reader with a computational platform which, unlike other statistical programs, is not limited by a single programming language. The author focuses on practical programming aspects and covers a broad range of topics, from basic introduction to the Python language on the Java platform (Jython), to descriptive statistics, symbolic calculations, neural networks, non-linear regression analysis and many other data-mining topics. He discusses how to find regularities in real-world data, how to classify data, and how to process data for knowledge discoveries. The code snippets are so short that they easily fit into single pages. Numeric Computation and Statistical Data Analysis on the Java Platform is a great choice for those who want to learn how statistical data analysis can be done using popular programming languages, who want to integrate data analysis algorithms in full-scale applications, and deploy such calculations on the web pages or computational servers regardless of their operating system. It is an excellent reference for scientific computations to solve real-world problems using a comprehensive stack of open-source Java libraries included in the DataMelt (DMelt) project and will be appreciated by many data-analysis scientists, engineers and students.

Scientific Data Analysis using Jython Scripting and Java

Author: Sergei V. Chekanov

Publisher: Springer Science & Business Media

ISBN: 9781849962872

Category: Computers

Page: 440

View: 6964

Scientific Data Analysis using Jython Scripting and Java presents practical approaches for data analysis using Java scripting based on Jython, a Java implementation of the Python language. The chapters essentially cover all aspects of data analysis, from arrays and histograms to clustering analysis, curve fitting, metadata and neural networks. A comprehensive coverage of data visualisation tools implemented in Java is also included. Written by the primary developer of the jHepWork data-analysis framework, the book provides a reliable and complete reference source laying the foundation for data-analysis applications using Java scripting. More than 250 code snippets (of around 10-20 lines each) written in Jython and Java, plus several real-life examples help the reader develop a genuine feeling for data analysis techniques and their programming implementation. This is the first data-analysis and data-mining book which is completely based on the Jython language, and opens doors to scripting using a fully multi-platform and multi-threaded approach. Graduate students and researchers will benefit from the information presented in this book.

Datenanalyse mit Python

Auswertung von Daten mit Pandas, NumPy und IPython

Author: Wes McKinney

Publisher: O'Reilly

ISBN: 3960102143

Category: Computers

Page: 542

View: 5111

Erfahren Sie alles über das Manipulieren, Bereinigen, Verarbeiten und Aufbereiten von Datensätzen mit Python: Aktualisiert auf Python 3.6, zeigt Ihnen dieses konsequent praxisbezogene Buch anhand konkreter Fallbeispiele, wie Sie eine Vielzahl von typischen Datenanalyse-Problemen effektiv lösen. Gleichzeitig lernen Sie die neuesten Versionen von pandas, NumPy, IPython und Jupyter kennen.Geschrieben von Wes McKinney, dem Begründer des pandas-Projekts, bietet Datenanalyse mit Python einen praktischen Einstieg in die Data-Science-Tools von Python. Das Buch eignet sich sowohl für Datenanalysten, für die Python Neuland ist, als auch für Python-Programmierer, die sich in Data Science und Scientific Computing einarbeiten wollen. Daten und zugehöriges Material des Buchs sind auf GitHub verfügbar.Aus dem Inhalt:Nutzen Sie die IPython-Shell und Jupyter Notebook für das explorative ComputingLernen Sie Grundfunktionen und fortgeschrittene Features von NumPy kennenSetzen Sie die Datenanalyse-Tools der pandasBibliothek einVerwenden Sie flexible Werkzeuge zum Laden, Bereinigen, Transformieren, Zusammenführen und Umformen von DatenErstellen Sie interformative Visualisierungen mit matplotlibWenden Sie die GroupBy-Mechanismen von pandas an, um Datensätzen zurechtzuschneiden, umzugestalten und zusammenzufassenAnalysieren und manipulieren Sie verschiedenste Zeitreihen-DatenFür diese aktualisierte 2. Auflage wurde der gesamte Code an Python 3.6 und die neuesten Versionen der pandas-Bibliothek angepasst. Neu in dieser Auflage: Informationen zu fortgeschrittenen pandas-Tools sowie eine kurze Einführung in statsmodels und scikit-learn.

The Oxford Handbook of Affective Computing

Author: Rafael A. Calvo,Sidney D'Mello,Jonathan Gratch,Arvid Kappas

Publisher: Oxford University Press

ISBN: 0199942242

Category: Psychology

Page: 752

View: 4581

Affective Computing is a growing multidisciplinary field encompassing computer science, engineering, psychology, education, neuroscience, and many other disciplines. It explores how affective factors influence interactions between humans and technology, how affect sensing and affect generation techniques can inform our understanding of human affect, and on the design, implementation, and evaluation of systems that intricately involve affect at their core. The Oxford Handbook of Affective Computing will help both new and experienced researchers identify trends, concepts, methodologies, and applications in this burgeouning field. The volume features 41 chapters divided into five main sections: history and theory, detection, generation, methodologies, and applications. Section One begins with a look at the makings of AC and a historical review of the science of emotion. Chapters discuss the theoretical underpinnings of AC from an interdisciplinary perspective involving the affective, cognitive, social, media, and brain sciences. Section Two focuses on affect detection or affect recognition, which is one of the most commonly investigated areas in AC. Section Three examines aspects of affect generation including the synthesis of emotion and its expression via facial features, speech, postures and gestures. Cultural issues in affect generation are also discussed. Section Four features chapters on methodological issues in AC research, including data collection techniques, multimodal affect databases, emotion representation formats, crowdsourcing techniques, machine learning approaches, affect elicitation techniques, useful AC tools, and ethical issues in AC. Finally, Section Five highlights existing and future applications of AC in domains such as formal and informal learning, games, robotics, virtual reality, autism research, healthcare, cyberpsychology, music, deception, reflective writing, and cyberpsychology. With chapters authored by world leaders in each area, The Oxford Handbook of Affective Computing is suitable for use as a textbook in undergraduate or graduate courses in AC, and will serve as a valuable resource for students, researchers, and practitioners across the globe.

Data mining

praktische Werkzeuge und Techniken für das maschinelle Lernen

Author: Ian H. Witten,Eibe Frank

Publisher: N.A

ISBN: 9783446215337

Category:

Page: 386

View: 7655


Systems Biology

Integrative Biology and Simulation Tools

Author: Aleš Prokop,Béla Csukás

Publisher: Springer Science & Business Media

ISBN: 9400768036

Category: Medical

Page: 553

View: 7740

Growth in the pharmaceutical market has slowed down – almost to a standstill. One reason is that governments and other payers are cutting costs in a faltering world economy. But a more fundamental problem is the failure of major companies to discover, develop and market new drugs. Major drugs losing patent protection or being withdrawn from the market are simply not being replaced by new therapies – the pharmaceutical market model is no longer functioning effectively and most pharmaceutical companies are failing to produce the innovation needed for success. This multi-authored new book looks at a vital strategy which can bring innovation to a market in need of new ideas and new products: Systems Biology (SB). Modeling is a significant task of systems biology. SB aims to develop and use efficient algorithms, data structures, visualization and communication tools to orchestrate the integration of large quantities of biological data with the goal of computer modeling. It involves the use of computer simulations of biological systems, such as the networks of metabolites comprise signal transduction pathways and gene regulatory networks to both analyze and visualize the complex connections of these cellular processes. SB involves a series of operational protocols used for performing research, namely a cycle composed of theoretical, analytic or computational modeling to propose specific testable hypotheses about a biological system, experimental validation, and then using the newly acquired quantitative description of cells or cell processes to refine the computational model or theory.

Distributionen Und Hilbertraumoperatoren

Mathematische Methoden Der Physik

Author: Philippe Blanchard,Erwin Brüning

Publisher: Springer

ISBN: 9783211825075

Category: Science

Page: 375

View: 9756

Das Buch bietet eine Einführung in die zum Studium der Theoretischen Physik notwendigen mathematischen Grundlagen. Der erste Teil des Buches beschäftigt sich mit der Theorie der Distributionen und vermittelt daneben einige Grundbegriffe der linearen Funktionalanalysis. Der zweite Teil baut darauf auf und gibt eine auf das Wesentliche beschränkte Einführung in die Theorie der linearen Operatoren in Hilbert-Räumen. Beide Teile werden von je einer Übersicht begleitet, die die zentralen Ideen und Begriffe knapp erläutert und den Inhalt kurz beschreibt. In den Anhängen werden einige grundlegende Konstruktionen und Konzepte der Funktionalanalysis dargestellt und wichtige Konsequenzen entwickelt.

Java Report

Author: N.A

Publisher: N.A

ISBN: N.A

Category: Java (Computer program language)

Page: N.A

View: 4275


R für Dummies

Author: Andrie de Vries,Joris Meys

Publisher: John Wiley & Sons

ISBN: 3527812520

Category: Computers

Page: 414

View: 6783

Wollen Sie auch die umfangreichen Möglichkeiten von R nutzen, um Ihre Daten zu analysieren, sind sich aber nicht sicher, ob Sie mit der Programmiersprache wirklich zurechtkommen? Keine Sorge - dieses Buch zeigt Ihnen, wie es geht - selbst wenn Sie keine Vorkenntnisse in der Programmierung oder Statistik haben. Andrie de Vries und Joris Meys zeigen Ihnen Schritt für Schritt und anhand zahlreicher Beispiele, was Sie alles mit R machen können und vor allem wie Sie es machen können. Von den Grundlagen und den ersten Skripten bis hin zu komplexen statistischen Analysen und der Erstellung aussagekräftiger Grafiken. Auch fortgeschrittenere Nutzer finden in diesem Buch viele Tipps und Tricks, die Ihnen die Datenauswertung erleichtern.

Algorithmen - Eine Einführung

Author: Thomas H. Cormen,Charles E. Leiserson,Ronald Rivest,Clifford Stein

Publisher: Walter de Gruyter GmbH & Co KG

ISBN: 3110522012

Category: Computers

Page: 1339

View: 9139

Der "Cormen" bietet eine umfassende und vielseitige Einführung in das moderne Studium von Algorithmen. Es stellt viele Algorithmen Schritt für Schritt vor, behandelt sie detailliert und macht deren Entwurf und deren Analyse allen Leserschichten zugänglich. Sorgfältige Erklärungen zur notwendigen Mathematik helfen, die Analyse der Algorithmen zu verstehen. Den Autoren ist es dabei geglückt, Erklärungen elementar zu halten, ohne auf Tiefe oder mathematische Exaktheit zu verzichten. Jedes der weitgehend eigenständig gestalteten Kapitel stellt einen Algorithmus, eine Entwurfstechnik, ein Anwendungsgebiet oder ein verwandtes Thema vor. Algorithmen werden beschrieben und in Pseudocode entworfen, der für jeden lesbar sein sollte, der schon selbst ein wenig programmiert hat. Zahlreiche Abbildungen verdeutlichen, wie die Algorithmen arbeiten. Ebenfalls angesprochen werden Belange der Implementierung und andere technische Fragen, wobei, da Effizienz als Entwurfskriterium betont wird, die Ausführungen eine sorgfältige Analyse der Laufzeiten der Programme mit ein schließen. Über 1000 Übungen und Problemstellungen und ein umfangreiches Quellen- und Literaturverzeichnis komplettieren das Lehrbuch, dass durch das ganze Studium, aber auch noch danach als mathematisches Nachschlagewerk oder als technisches Handbuch nützlich ist. Für die dritte Auflage wurde das gesamte Buch aktualisiert. Die Änderungen sind vielfältig und umfassen insbesondere neue Kapitel, überarbeiteten Pseudocode, didaktische Verbesserungen und einen lebhafteren Schreibstil. So wurden etwa - neue Kapitel zu van-Emde-Boas-Bäume und mehrfädigen (engl.: multithreaded) Algorithmen aufgenommen, - das Kapitel zu Rekursionsgleichungen überarbeitet, sodass es nunmehr die Teile-und-Beherrsche-Methode besser abdeckt, - die Betrachtungen zu dynamischer Programmierung und Greedy-Algorithmen überarbeitet; Memoisation und der Begriff des Teilproblem-Graphen als eine Möglichkeit, die Laufzeit eines auf dynamischer Programmierung beruhender Algorithmus zu verstehen, werden eingeführt. - 100 neue Übungsaufgaben und 28 neue Problemstellungen ergänzt. Umfangreiches Dozentenmaterial (auf englisch) ist über die Website des US-Verlags verfügbar.

Big Data

Die Revolution, die unser Leben verändern wird

Author: Viktor Mayer-Schönberger,Viktor; Cukier Mayer-Schönberger

Publisher: Redline Wirtschaft

ISBN: 3864144590

Category: Political Science

Page: 288

View: 8842

Ob Kaufverhalten, Grippewellen oder welche Farbe am ehesten verrät, ob ein Gebrauchtwagen in einem guten Zustand ist – noch nie gab es eine solche Menge an Daten und noch nie bot sich die Chance, durch Recherche und Kombination in der Daten¬flut blitzschnell Zusammenhänge zu entschlüsseln. Big Data bedeutet nichts weniger als eine Revolution für Gesellschaft, Wirtschaft und Politik. Es wird die Weise, wie wir über Gesundheit, Erziehung, Innovation und vieles mehr denken, völlig umkrempeln. Und Vorhersagen möglich machen, die bisher undenkbar waren. Die Experten Viktor Mayer-Schönberger und Kenneth Cukier beschreiben in ihrem Buch, was Big Data ist, welche Möglichkeiten sich eröffnen, vor welchen Umwälzungen wir alle stehen – und verschweigen auch die dunkle Seite wie das Ausspähen von persönlichen Daten und den drohenden Verlust der Privatsphäre nicht.

Statistik-Workshop für Programmierer

Author: Allen B. Downey

Publisher: O'Reilly Germany

ISBN: 3868993436

Category: Computers

Page: 160

View: 5896

Wenn Sie programmieren können, beherrschen Sie bereits Techniken, um aus Daten Wissen zu extrahieren. Diese kompakte Einführung in die Statistik zeigt Ihnen, wie Sie rechnergestützt, anstatt auf mathematischem Weg Datenanalysen mit Python durchführen können. Praktischer Programmier-Workshop statt grauer Theorie: Das Buch führt Sie anhand eines durchgängigen Fallbeispiels durch eine vollständige Datenanalyse -- von der Datensammlung über die Berechnung statistischer Kennwerte und Identifikation von Mustern bis hin zum Testen statistischer Hypothesen. Gleichzeitig werden Sie mit statistischen Verteilungen, den Regeln der Wahrscheinlichkeitsrechnung, Visualisierungsmöglichkeiten und vielen anderen Arbeitstechniken und Konzepten vertraut gemacht. Statistik-Konzepte zum Ausprobieren: Entwickeln Sie über das Schreiben und Testen von Code ein Verständnis für die Grundlagen von Wahrscheinlichkeitsrechnung und Statistik: Überprüfen Sie das Verhalten statistischer Merkmale durch Zufallsexperimente, zum Beispiel indem Sie Stichproben aus unterschiedlichen Verteilungen ziehen. Nutzen Sie Simulationen, um Konzepte zu verstehen, die auf mathematischem Weg nur schwer zugänglich sind. Lernen Sie etwas über Themen, die in Einführungen üblicherweise nicht vermittelt werden, beispielsweise über die Bayessche Schätzung. Nutzen Sie Python zur Bereinigung und Aufbereitung von Rohdaten aus nahezu beliebigen Quellen. Beantworten Sie mit den Mitteln der Inferenzstatistik Fragestellungen zu realen Daten.

Hands-On Data Science with Anaconda

Utilize the right mix of tools to create high-performance data science applications

Author: Yuxing Yan,James Yan

Publisher: Packt Publishing Ltd

ISBN: 1788834739

Category: Computers

Page: 364

View: 4722

Develop, deploy, and streamline your data science projects with the most popular end-to-end platform, Anaconda Key Features -Use Anaconda to find solutions for clustering, classification, and linear regression -Analyze your data efficiently with the most powerful data science stack -Use the Anaconda cloud to store, share, and discover projects and libraries Book Description Anaconda is an open source platform that brings together the best tools for data science professionals with more than 100 popular packages supporting Python, Scala, and R languages. Hands-On Data Science with Anaconda gets you started with Anaconda and demonstrates how you can use it to perform data science operations in the real world. The book begins with setting up the environment for Anaconda platform in order to make it accessible for tools and frameworks such as Jupyter, pandas, matplotlib, Python, R, Julia, and more. You’ll walk through package manager Conda, through which you can automatically manage all packages including cross-language dependencies, and work across Linux, macOS, and Windows. You’ll explore all the essentials of data science and linear algebra to perform data science tasks using packages such as SciPy, contrastive, scikit-learn, Rattle, and Rmixmod. Once you’re accustomed to all this, you’ll start with operations in data science such as cleaning, sorting, and data classification. You’ll move on to learning how to perform tasks such as clustering, regression, prediction, and building machine learning models and optimizing them. In addition to this, you’ll learn how to visualize data using the packages available for Julia, Python, and R. What you will learn Perform cleaning, sorting, classification, clustering, regression, and dataset modeling using Anaconda Use the package manager conda and discover, install, and use functionally efficient and scalable packages Get comfortable with heterogeneous data exploration using multiple languages within a project Perform distributed computing and use Anaconda Accelerate to optimize computational powers Discover and share packages, notebooks, and environments, and use shared project drives on Anaconda Cloud Tackle advanced data prediction problems Who this book is for Hands-On Data Science with Anaconda is for you if you are a developer who is looking for the best tools in the market to perform data science. It’s also ideal for data analysts and data science professionals who want to improve the efficiency of their data science applications by using the best libraries in multiple languages. Basic programming knowledge with R or Python and introductory knowledge of linear algebra is expected.