Der Mond der Meuterer

Die Abenteuer des Colin Macintyre, Bd. 1. Roman

Author: David Weber

Publisher: BASTEI LÜBBE

ISBN: 383870956X

Category: Fiction

Page: 464

View: 2263

Für Lt. Commander Colin MacIntyre begann alles als Routineflug über dem Mond. Für Dahak hingegen, ein Kriegsschiff mit eigenem Bewusstsein, begann alles Jahrtausende zuvor: Damals zettelte ein Teil seiner Besatzung eine Meuterei an - im Angesicht einer feindlichen außerirdischen Spezies. Dahak musste die Meuterer auf der Erde aussetzen, zusammen mit allen loyalen Crewmitgliedern. Seither wartet das Schiff hilflos im Erdmond ab. Doch nun kehren die Außerirdischen erneut zurück, und Dahak gerät in Zugzwang: Das Schiff bestimmt Colin MacIntyre zu seinem Kommandanten. Er soll die Menschheit mobilisieren - oder die Erde wird im galaktischen Konflikt untergehen ... Erster Band der Trilogie.

Mutineer's Moon

Author: Weber

Publisher: Baen Books

ISBN: 0671720856

Category: Fiction

Page: 320

View: 3522

On a flight over the moon, Lt Commander Colin MacIntyre's ship is seized by Dahak, an ancient warship from the Galactic Imperium. Contact with the Imperium must be restored and the Earth united to defend itself -- otherwise the planet is doomed.

Das Armageddon-Vermächtnis

Die Abenteuer des Colin Macintyre, Bd. 2. Roman

Author: David Weber

Publisher: BASTEI LÜBBE

ISBN: 3838709578

Category: Fiction

Page: 464

View: 3011

Colin MacIntyres Leben als NASA-Astronaut war vielleicht nicht aufregend gewesen, aber wenigstens in geordneten Bahnen verlaufen. Doch Colin wurde für Größeres auserkoren: Nachdem ein uraltes, intelligentes Raumschiff ihn entführt und zu seinem Kommandanten bestimmt hatte, erhielt er den Auftrag, eine 5000 Jahre alte Meuterei zu zerschlagen. Anschließend musste er eine außerirdische Spezies abwehren, die alles intelligente Leben in der Galaxis auslöschen wollte. Man kann Colin kaum verdenken, dass er sich unter Druck gesetzt fühlt. Eines weiß er jedoch noch nicht. Was er bisher erlebt hat, war nur der Anfang ... Zweiter Teil der Trilogie.

Der Sturm (illustriert)

Author: William Shakespeare

Publisher: FV Éditions

ISBN: 2366687915

Category: Juvenile Fiction

Page: 100

View: 369

Der Sturm (The Tempest) ist eine tragikomische Geschichte von William Shakespeare.

Coastal Heritage and Cultural Resilience

Author: Lisa L. Price,Nemer E. Narchi

Publisher: Springer

ISBN: 331999025X

Category: Nature

Page: 297

View: 7584

This book explores the knowledge, work and life of Pacific coastal populations from the Pacific Northwest to Panama. Center stage in this volume is the knowledge people acquire on coastal and marine ecosystems. Material and aesthetic benefits from interacting with the environment contribute to the ongoing building of coastal cultures. The contributors are particularly interested in how local knowledge -either recently generated or transmitted along generations- interfaces with science, conservation, policy and artistic expression. Their observations exhibit a wide array of outcomes ranging from resource and human exploitation to the magnification of cultural resilience and coastal heritage. The interdisciplinary nature of ethnobiology allows the chapter authors to have a broad range of freedom when examining their subject matter. They build a multifaceted understanding of coastal heritage through the different lenses offered by the humanities, social sciences, oceanography, fisheries and conservation science and, not surprisingly, the arts. Coastal Heritage and Cultural Resilience establishes an intimate bond between coastal communities and the audience in a time when resilience of coastal life needs to be celebrated and fortified.

The Virginian

Missouri -

Author: Owen Wister

Publisher: BookRix

ISBN: 3955008320

Category: Fiction

Page: 341

View: 9211

The Virginian ist die Geschichte eines einzelgängerischen Cowboys in Wyoming um 1880, der sich trotz des im Westen vorherrschenden Faustrechts an seinen persönlichen Ehrenkodex hält und so allerlei Unbilden übersteht. Owen Wister war der Sohn von Sarah und Owen Wister Sr. einer Patrizierfamilie aus Philadelphia und genoss so eine privilegierte Kindheit. Seine Großmutter war die britische Bühnenschauspielerin Fanny Kemble. Nach Schulaufenthalten in der Schweiz und in England studierte er an der renommierten St. Paul's School in Concord (New Hampshire) sowie später an der Harvard University. Dort begann er mit Beiträgen für die studentische Satirezeitschrift The Harvard Lampoon seine schriftstellerische Laufbahn und lernte seinen langjährigen Freund und späteren Präsidenten der USA, Theodore Roosevelt, kennen. 1882–1884 verbrachte er zwei Jahre in Paris. Nach seiner Rückkehr ließ er sich zunächst in New York nieder, wo er in einer Bank Anstellung fand. 1885 begann er ein Zweitstudium an der Harvard Law School. Seine Approbation als Rechtsanwalt erhielt er 1888. In dieser Zeit begann sich Wister verstärkt mit dem amerikanischen Westen zu beschäftigen. Dieses Thema entsprach ganz dem Zeitgeist; der Historiker Frederick Jackson Turner verklärte in dem einflussreichen Aufsatz The Significance of the Frontier in American History (1893) die Frontier, also die weiße Siedlungrenze im Westen, zum Geburtsort des amerikanischen Gemüts und des ihm angeblich eigenen Freiheits- und Selbstbehauptungswillens. Roosevelt legte in seinem Werk The Winning of the West (1889-96) die Bedeutung der Westexpansion für das Wohl der amerikanischen Nation dar. Während die "Zivilisierung" des Westens voranschritt, also die Vertreibung der indianischen Ureinwohner, die Besiedlung durch Weiße, und die politische Organisation der Westterritorien in US-Bundesstaaten, machte sich Wister an die Verklärung dieser verschwindenden Welt und prägte mit seinem ersten Roman The Virginian (1902; dt. Der Virginier, 1955)) den in dieser Zeit entstehenden Mythos vom "Wilden Westen" entscheidend mit.

Die Erben des Imperiums

Die Abenteuer des Colin Macintyre, Bd. 3. Roman

Author: David Weber

Publisher: BASTEI LÜBBE

ISBN: 3838709586

Category: Fiction

Page: 690

View: 9681

Für richtig harte Jobs ist Imperator Colin der Erste genau der richtige Mann. Ihm gelang es als einzigem, die Achuutani aufzuhalten, eine völkermordende Spezies, und er allein baute das Imperium wieder auf, das vor 45.000 Jahren untergegangen war. Nach wie vor hat er ein paar Probleme. Doch diese Probleme sind nichts im Vergleich zu dem, was seine beiden Sprösslinge Sean und Harriet erleben. Weit von zu Hause entfernt stranden sie auf einer strenggläubigen Welt, auf der gerade einmal das Schießpulver erfunden wurde. Die örtliche Kirche mag die beiden nicht besonders. Genauer gesagt, hat sie sie zu Dämonen erklärt, den Heiligen Krieg ausgerufen und ihre Hinrichtung angeordnet. Man könnte meinen, die Chancen stünden schlecht für Colins Nachwuchs, doch in Wahrheit steckt die Kirche in Schwierigkeiten - denn Sean und Harriet sind aus dem gleichen Holz wie ihr Vater geschnitzt...

Yachting

Author: N.A

Publisher: N.A

ISBN: N.A

Category: Yachting

Page: N.A

View: 4105