MULTIMATHEMACY: Anthropology and Mathematics Education

Author: Rik Pinxten

Publisher: Springer

ISBN: 3319262556

Category: Education

Page: 190

View: 6985

This book defends that math education should systematically start out from the diverse out-of-school knowledge of children and develop trajectories from there to the Academic Mathematics tower of knowledge. Learning theories of the sociocultural school (Vygotsky and on) are used here, and ethnographic knowledge from around the world is shown to offer a rich and varied base for curricula. The book takes a political stand against the exclusively western focus in OECD analyses and proposals on math education. This book aims at agents in education and social actions in every cultural environment. But it is also attractive to mathematicians, anthropologists and other specialists. It offers a broad and scholarly view of knowledge and culture and a very original transcultural and transdisciplinarian approach to education. Ubiratan D'Ambrosio, UNICAMP/Universidade Estadual de Campinas, Brazil

Character Education for 21st Century Global Citizens

Proceedings of the 2nd International Conference on Teacher Education and Professional Development (INCOTEPD 2017), October 21-22, 2017, Yogyakarta, Indonesia

Author: Endah Retnowati,Anik Ghufron,Marzuki,Kasiyan,Adi Cilik Pierawan,Ashadi

Publisher: Routledge

ISBN: 1351597345

Category: Business & Economics

Page: 650

View: 6396

Character Education for 21st Century Global Citizens contains the papers presented at the 2nd International Conference on Teacher Education and Professional Development (InCoTEPD 2017), Yogyakarta, Indonesia, 20—21 October 2017. The book covers 7 topics: 1) Values for 21st century global citizens 2) Preparing teachers for integrative values education 3) Teacher professional development for enhanced character education 4) Curriculum/syllabus/lesson plan/learning materials development for integrated values education 5) Developing learning activities/tasks/strategies for character education 6) Assessing student’s character development (values acquisition assessment) 7) Creating/managing conducive school culture to character education.

Altijd onderweg

Verschillende perspectieven op de betekenis van het verlangen

Author: Christian Van Kerckhove,Johan Van Poucke,Eva Vens

Publisher: Maklu

ISBN: 9044135775

Category:

Page: 193

View: 2731

Als we de foto’s en berichten die we posten op sociale media mogen geloven, dan hebben we een uitermate ontspannend en boeiend leven, waarin we zonder zorgen onze verlangens kunnen najagen én bevredigd zien. Het beeld dat we de wereld laten zien, staat echter in schril contrast met de toenemende gevallen van burn-out, depressies, stress, etc. We komen tijd en energie te kort, omdat we aan van alles en nog wat tijd en energie willen of moeten spenderen. We verlangen veel maar zijn onbevredigbaar. Dit boek kwam tot stand vanuit de bezorgdheid dat het verlangen van de westerse mens de speelbal is geworden van een aantal krachten die niet zo eenvoudig te identificeren zijn. Mensen leven en werken in een schijnbare vrijheid – men lijkt zijn eigen verlangen zonder problemen te kunnen nastreven – terwijl dit verlangen in werkelijkheid misschien al lang beteugeld is. Altijd onderweg biedt meer inzicht in dit verlangen. Welke functie vervult het verlangen? Is er een verschil met een (economische) behoefte? Wanneer verglijdt een verlangen naar een obsessie? Kunnen we spreken van een cultureel verlangen? Wat betekent het verlangen in de context van de hulpverlening? Schuilt er in de kunst ook een verlangen? Met bijdragen van Liesbet De Kock, Rogier De Langhe, Frederik De Preester, Peter Mertens, Rik Pinxten, Barbara Raes, Jean Paul Van Bendegem, Jo Van Den Berghe, Christian Van Kerckhove en Peter Walleghem.

Visuospatial Reasoning

An Ecocultural Perspective for Space, Geometry and Measurement Education

Author: Kay Owens

Publisher: Springer

ISBN: 3319024639

Category: Education

Page: 377

View: 6798

This book develops the theoretical perspective on visuospatial reasoning in ecocultural contexts, granting insights on how the language, gestures, and representations of different cultures reflect visuospatial reasoning in context. For a number of years, two themes in the field of mathematics education have run parallel with each other with only a passing acquaintance. These two areas are the psychological perspective on visuospatial reasoning and ecocultural perspectives on mathematics education. This volume examines both areas of research and explores the intersection of these powerful ideas. In addition, there has been a growing interest in sociocultural aspects of education and in particular that of Indigenous education in the field of mathematics education. There has not, however, been a sound analysis of how environmental and cultural contexts impact visuospatial reasoning, although it was noted as far back as the 1980s when Alan Bishop developed his duality of visual processing and interpreting visual information. This book provides this analysis and in so doing not only articulates new and worthwhile lines of research, but also uncovers and makes real a variety of useful professional approaches in teaching school mathematics. With a renewed interest in visuospatial reasoning in the mathematics education community, this volume is extremely timely and adds significantly to current literature on the topic.

The Proceedings of the 12th International Congress on Mathematical Education

Intellectual and attitudinal challenges

Author: Sung Je Cho

Publisher: Springer

ISBN: 3319126881

Category: Education

Page: 648

View: 8363

This book comprises the Proceedings of the 12th International Congress on Mathematical Education (ICME-12), which was held at COEX in Seoul, Korea, from July 8th to 15th, 2012. ICME-12 brought together 3500 experts from 92 countries, working to understand all of the intellectual and attitudinal challenges in the subject of mathematics education as a multidisciplinary research and practice. This work aims to serve as a platform for deeper, more sensitive and more collaborative involvement of all major contributors towards educational improvement and in research on the nature of teaching and learning in mathematics education. It introduces the major activities of ICME-12 which have successfully contributed to the sustainable development of mathematics education across the world. The program provides food for thought and inspiration for practice for everyone with an interest in mathematics education and makes an essential reference for teacher educators, curriculum developers and researchers in mathematics education. The work includes the texts of the four plenary lectures and three plenary panels and reports of three survey groups, five National presentations, the abstracts of fifty one Regular lectures, reports of thirty seven Topic Study Groups and seventeen Discussion Groups.

5000 Jahre Geometrie

Geschichte Kulturen Menschen

Author: Christoph J. Scriba,Peter Schreiber

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3662045001

Category: Mathematics

Page: 596

View: 8756

Lange bevor die Schrift entwickelt wurde, hat der Mensch geometrische Strukturen wahrgenommen und systematisch verwendet: ob beim Weben oder Flechten einfacher zweidimensionaler Muster oder beim Bauen mit dreidimensionalen Körpern. Das Buch liefert einen faszinierenden Überblick über die geometrischen Vorstellungen und Erkenntnisse der Menschheit von der Urgesellschaft bis hin zu den mathematischen und künstlerischen Ideen des 20. Jahrhunderts.

Balanced Scorecard für Dummies

Author: Charles Hannabarger,Frederick Buchman,Peter Economy

Publisher: John Wiley & Sons

ISBN: 3527657800

Category: Business & Economics

Page: 357

View: 7545

Die Balanced Scorecard hat sich in den letzten Jahren zu einem beliebten F?hrungsinstrument entwickelt. In 'Balanced Scorecard f?r Dummies' erkl?ren Ihnen die Autoren zun?chst die Grundlagen der Balanced Scorecard und zeigen auf, wie Sie eine Balanced Scorecard planen, einf?hren und umsetzen. Dann gehen Sie jeweils auf die einzelnen Perspektiven (Kundenperspektive, Finanzperspektive, interne bzw. Prozessperspektive und Wachstumsperspektive) ein. Dabei erkl?ren sie, was Sie unter den einzelnen Perspektiven verstehen, wie Sie sie entwickeln und die daraus gewonnenen Kennzahlen auswerten.

Wonder Wood

Holz in Design, Architektur und Kunst

Author: Barbara Glasner,Stephan Ott

Publisher: Walter de Gruyter

ISBN: 3034610882

Category: Design

Page: 296

View: 5034

Holz inspiriert und fasziniert. Seit jeher haben Gestalter aller Disziplinen diesen vielseitigen und nachwachsenden Rohstoff eingesetzt. Neue Verarbeitungstechnologien erweitern heute das Spektrum seiner Einsatzmöglichkeiten und ermöglichen dabei überraschende Lösungen. Wonder Wood präsentiert diesen zeitlosen Werkstoff in seiner zeitgenössischen sowie zukunftsorientierten Anwendung und dokumentiert eine Auswahl aktueller Projekte und Prozesse, Making-of's und Experimente von 120 international renommierten Designer, Architekten und Künstlern, die durch ihren kreativen und innovativen Umgang mit dem Material überzeugen. Bei ausgewählten Projekten geben Interviews mit den Gestaltern einen fundierten Einblick in die kreativen Arbeitsprozesse und Ergebnisse. In einem Material- und Technologieteil werden innovative Entwicklungen und elementare Grundlagen über Holz, Holzwerkstoffe, Fertigungsverfahren und Holzbau-Konstruktionsprinzipien erläutert. Mit Biografien der im Buch vertretenen Gestaltern, einem alphabetischen Sach-Index, Fach- und Recherchequellen bietet Wonder Wood den Service eines zeitlosen Nachschlagewerks.

Die Formel des Feuers

Roman

Author: Massimo Marcotullio

Publisher: BASTEI LÜBBE

ISBN: 3838703294

Category: Fiction

Page: 429

View: 2815

Im Osmanischen Reich werden dunkle Pläne geschmiedet: Der Herrscher von Algier sucht nach der Formel des 'Griechischen Feuers'. Um das Abendland vor dieser Bedrohung zu retten, stürzen sich der römische Maler Fulminacci und seine Muse Beatrice in eine gefährliche Mission ...

MIIP: Modell zur Implementierung der IT-Prozesse

Author: Lionel Pilorget

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3834897698

Category: Business & Economics

Page: 275

View: 8336

Die Komplexität im Bereich IT-Management nimmt zu. Die IT-Prozesse spielen dabei eine entscheidende Rolle für eine nachhaltige Wettbewerbsfähigkeit. Das Modell zur Implementierung der IT-Prozesse (MIIP) ist eine Ergänzung und Vertiefung der ITIL-Prozesse. Mit MIIP verfügen Sie über einen Kompass, der Ihnen ermöglicht, die passende Lösung zu finden. Dieses Buch gibt Ihnen konkrete Prozessbeschreibungen an die Hand und versetzt Sie in die Lage, die nötigen Schritte zur Prozessabwicklung und Verbesserung durchzuführen ohne den Überblick zu verlieren. Im Online-Service finden Sie erprobte Vorlagen, die Ihnen als Beispiele dienen und Ihnen helfen, eigene Vorlagen für Ihr Unternehmen zu entwickeln. MIIP wirkt als Beschleuniger und gibt Ihnen die Garantie, dass alle „Puzzleteile“ Ihrer IT ineinander passen.

Brand Community Management

Eine empirische Analyse am Beispiel der Automobilbranche

Author: Vivian Hartleb

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3834983330

Category: Business & Economics

Page: 251

View: 8459

Brand Communities stellen Unternehmen vor neue Herausforderungen. Ansetzend an einer Konzeptualisierung eines netzwerkorientierten Brand Community Managements, welches explizit die Händler vor Ort berücksichtigt, analysiert Vivian Hartleb empirisch die verschiedenen Beziehungsstrukturen innerhalb eines solchen Managements sowie die Effizienz und Effektivität eines entsprechenden Händlerengagements.

Gastrointestinaltrakt

Diagnostik mit bildgebenden Verfahren

Author: Hatto-Franz Fuchs,Martin W. Donner

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3642867979

Category: Medical

Page: 547

View: 4061

In diesem Band werden alle Teile des Gastrointestinaltraktes durch international anerkannte Spezialisten behandelt und alle modernen bildgebenden Verfahren erfaßt. Neben dem Schwerpunkt der konventionellen Röntgendiagnostik werden die neuen bildgebenden Verfahren wie Ultraschall, Computer- und Kernspintomographie einbezogen. Besonderer Wert wurde auf das Doppelkontrastverfahren des gesamten Gastrointestinaltraktes gelegt. Auch die Belange der modernen Endoskopie, sowie Besonderheiten im Kindesalter werden gewertet. Das hervorragende Bildmaterial erleichtert die Nutzung der Informationen für die tägliche Arbeit der Internisten und Radiologen der Fachgebiete.

Konsumentenvertrauen

Messung, Determinanten, Konsequenzen

Author: Marcus M. Neumann

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 9783835007840

Category: Business & Economics

Page: 248

View: 7843

Marcus M. Neumann analysiert das Konstrukt Konsumentenvertrauen. Dies ermöglicht Unternehmen, den Status Quo des Konsumentenvertrauens zu ermitteln und Maßnahmen zur Steigerung des Vertrauensniveaus zu entwickeln und deren Wirkung zu überprüfen.

Das Beste an HTML & CSS

Best Practices für standardkonformes Webdesign ; [effizientes Design, sauberer Code]

Author: Ben Henick

Publisher: O'Reilly Germany

ISBN: 3897216175

Category:

Page: 327

View: 3495

HTML und CSS bilden seit mehr als zehn Jahren das Herzstuck des Webdesigns, aber trotz oder gerade wegen ihres stolzen Alters beinhalten diese Technologien auch einige uberholungsbedurftige Features. Autor Ben Henick nimmt in diesem Buch die beiden grundlegenden Webtechnologien unter die Lupe und stellt einen nutzlichen Katalog an Webdesign-Best Practices zusammen. Er richtet sich an Webdesigner und -autoren, die grundsatzlich mit CSS und HTML vertraut sind und die nun ihren Arbeitsstil und ihren Code verbessern wollen. Sauberer Code, bessere Wartbarkeit Den Einstieg bildet ein knapper Uberblick uber die wichtigsten Aspekte von HTML und CSS, denen Sie als Webdesigner immer wieder begegnen. Beantwortet werden Fragen wie: HTML 4.01, XHTML oder HTML 5 - welche HTML-Version ist die richtige fur mein Webprojekt? Wie bekomme ich eine saubere Trennung von Inhalt und Prasentation in der Praxis hin? Gibt es Kniffe, die meinen Code sauberer und besser wartbar machen? HTML- und CSS-Best Practices Anhand klassischer Themen des Webdesigns wird Ihnen vermittelt, wie Sie beispielsweise Farben und Schriften, Bilder und Formulare so einsetzen, dass moglichst wenig Reibungsverluste im Hinblick auf verschiedene Browser und Ausgabegerate entstehen. Webstandards, Usability und Barrierefreiheit Viele Webdesigner kennen die Empfehlungen des W3C zu den Webstandards, schrecken aber vor ihrer Umsetzung zuruck. Ben Henick ist ein Verfechter des pragmatischen Mittelwegs und zeigt, wie Sie dem Geist der Webstandards gerecht werden, ohne sich in der buchstabengetreuen Umsetzung zu verheddern. Mit vertretbarem Aufwand konnen Sie so die Usability und die Zuganglichkeit Ihrer Websites deutlich verbessern.

Die Barbaren

Author: Alessandro Baricco

Publisher: Hoffmann und Campe

ISBN: 3455004784

Category: Social Science

Page: 256

View: 1935

Stecken wir mitten in einem epochalen Umbruch ähnlich dem der Aufklärung, jetzt, da die Computerisierung und Kommerzialisierung fast aller Lebensbereiche unsere kulturellen Errungenschaften nach und nach verschlingen? Ja, meint Alessandro Baricco und nimmt diesen Befund zum Anlass, so unvoreingenommen wie originell darüber nachzudenken, was die weitgreifende Popularisierung von Kulturphänomenen und unser tägliches Eintauchen ins Netz für unsere Art, die Welt zu erfahren, bedeuten. Geistreich, humorvoll und unterhaltsam entfaltet er eine hellsichtige Analyse unserer Zeit, die zum Weiterdenken anstiftet.

Wale und Delphine

Spitzenkönner der Meere

Author: Wolfgang Gewalt

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3642782051

Category: Nature

Page: 188

View: 3159

In der Antike mythisch verklärt, später als Rohstoffquelle verbraucht, sind Wale und Delphine mittlerweile zu Publikumslieblingen und Symboltieren des Naturschutzes geworden. Wolfgang Gewalt pflegt seit mehr als einem Vierteljahrhundert fast täglichen Umgang mit diesen faszinierenden Tieren - im Zoo und draußen im freien Meer. Er erzählt von der Herkunft der Wale und Delphine, ihrem Lernvermögen, ihrer Sprache und ihrem Verhalten. Locker und verständlich erhält der Leser damit einen unmittelbaren Einblick in den heutigen Stand der Walkunde.

Geschichte der gleichmäßigen Konvergenz

Ursprünge und Entwicklungen des Begriffs in der Analysis des 19. Jahrhunderts

Author: Klaus Viertel

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3658059397

Category: Mathematics

Page: 252

View: 720

​Klaus Viertel legt die erste umfassende Übersicht zur Geschichte der gleichmäßigen Konvergenz in der Analysis des 19. Jahrhunderts vor. Der Autor trägt in umfassender Weise die verschiedenen Einzelentwicklungen dieses Begriffs kritisch zusammen und schafft es, den Stand der Forschung als mathematikhistorische Gesamtdarstellung um zahlreiche neue Ergebnisse zu bereichern.