Minds on Trial

Great Cases in Law and Psychology

Author: Charles Patrick Ewing,Joseph T. McCann

Publisher: Oxford University Press

ISBN: 9780198040149

Category: Psychology

Page: 304

View: 2768

In recent years, the public has become increasingly fascinated with the criminal mind. Television series centered on courtroom trials, criminal investigations, and forensic psychology are more popular than ever. More and more people are interested in the American system of justice and the individuals who experience it firsthand. Minds on Trial: Great Cases in Law and Psychology gives you an inside view of 20 of the highest profile legal cases of the last 50 years. Drs. Ewing and McCann take you "behind the scenes" of each of these cases, some involving celebrities like Woody Allen, Mike Tyson, and Patty Hearst, and explain the impact they had on the fields of psychology and the law. Many of the cases in this book, whether involving a celebrity client or an ordinary person in an extraordinary circumstance, were determined in part by the expert testimony of a psychologist or other mental health professional. Psychology has always played a vital role in so many aspects of the American legal system, and these fascinating trials offer insight into many intriguing psychological issues. In addition to expert testimony, some of the issues discussed in this entertaining and educational book include the insanity defense, brainwashing, criminal profiling, capital punishment, child custody, juvenile delinquency, and false confessions. In Minds on Trial, the authors skillfully convey the psychological and legal drama of each case, while providing important and fresh professional insights. Mental health and legal professionals, as well as others with an interest in psychology and the law will have a hard time putting this scholarly, yet readable book down.

Denken hilft zwar, nützt aber nichts

Warum wir immer wieder unvernünftige Entscheidungen treffen

Author: Dan Ariely

Publisher: Droemer eBook

ISBN: 3426402092

Category: Psychology

Page: 320

View: 5327

Die Logik der Unvernunft Wie gehen wir mit Geld um? Was bedeutet es uns? Warum sind so viele Menschen bereit, sich hoffnungslos zu verschulden? Und was treibt Banker, den Kollaps unseres Finanzsystems zu riskieren? In der erweiterten Neuausgabe seines internationalen Bestsellers zeigt Dan Ariely, wie unsere Entscheidungen gelenkt werden und weshalb wir in vielen Lebenssituationen zu unserem eigenen Nachteil handeln. »Ein ebenso amüsantes wie lehrreiches Buch.« Der Spiegel Denken hilft zwar, nützt aber nichts von Dan Ariely: im eBook erhältlich!

The Design of Everyday Things

Psychologie und Design der alltäglichen Dinge

Author: Norman Don

Publisher: Vahlen

ISBN: 3800648105

Category: Business & Economics

Page: 320

View: 5057

Apple, Audi, Braun oder Samsung machen es vor: Gutes Design ist heute eine kritische Voraussetzung für erfolgreiche Produkte. Dieser Klassiker beschreibt die fundamentalen Prinzipien, um Dinge des täglichen Gebrauchs umzuwandeln in unterhaltsame und zufriedenstellende Produkte. Don Norman fordert ein Zusammenspiel von Mensch und Technologie mit dem Ziel, dass Designer und Produktentwickler die Bedürfnisse, Fähigkeiten und Handlungsweisen der Nutzer in den Vordergrund stellen und Designs an diesen angepasst werden. The Design of Everyday Things ist eine informative und spannende Einführung für Designer, Marketer, Produktentwickler und für alle an gutem Design interessierten Menschen. Zum Autor Don Norman ist emeritierter Professor für Kognitionswissenschaften. Er lehrte an der University of California in San Diego und der Northwest University in Illinois. Mitte der Neunzigerjahre leitete Don Norman die Advanced Technology Group bei Apple. Dort prägte er den Begriff der User Experience, um über die reine Benutzbarkeit hinaus eine ganzheitliche Erfahrung der Anwender im Umgang mit Technik in den Vordergrund zu stellen. Norman ist Mitbegründer der Beratungsfirma Nielsen Norman Group und hat unter anderem Autohersteller von BMW bis Toyota beraten. „Keiner kommt an Don Norman vorbei, wenn es um Fragen zu einem Design geht, das sich am Menschen orientiert.“ Brand Eins 7/2013 „Design ist einer der wichtigsten Wettbewerbsvorteile. Dieses Buch macht Spaß zu lesen und ist von größter Bedeutung.” Tom Peters, Co-Autor von „Auf der Suche nach Spitzenleistungen“

Forensic Criminology

Author: Wayne Petherick,Brent E. Turvey,Claire E. Ferguson

Publisher: Academic Press

ISBN: 9780123785732

Category: Law

Page: 624

View: 4907

Forensic Criminology gives students of criminology and criminal justice an introduction to the forensic realm and the applied forensic issues they will face when working cases within the justice system. It effectively bridges the theoretical world of social criminology with the applied world of the criminal justice system. While most of the competing textbooks on criminology adequately address the application and the social theory to the criminal justice system, the vast majority do not include casework or real-world issues that criminologists face. This book focuses on navigating casework in forensic contexts by case-working criminologists, rather than broad social theory. It also allows criminology/criminal justice instructors outside of the forensic sciences the ability to develop and instruct a core course that might otherwise be considered beyond their expertise, or in conflict with forensic courses taught in chemistry, biology, or medical programs at their institutions because of its focus on criminology and criminal justice careers. With its practical approach, this textbook is well-suited for forensic criminology subjects being taught and developed in law, criminology, and criminal justice programs around the world. Approaches the study of criminology from an applied standpoint, moving away from the purely theoretical Contains relevant and contemporary case examples to demonstrate the application of forensic criminology Provides an integrated philosophy with respect to criminology, forensic casework, criminal investigations, and the law Useful for students and professionals in the area of criminology, criminal justice, criminal investigation, forensic science, and the law

Terrorism on American Soil

A Concise History of Plots and Perpetrators from the Famous to the Forgotten

Author: Joseph T. McCann

Publisher: Sentient Publications

ISBN: 1591810493

Category: History

Page: 336

View: 8165

The terrorist attacks of September 11 2001 led most American citizens to feel that we are no longer safe and secure in our communities. However, terrorism is not a new phenomenon in the United States. This book chronicles 37 such assaults on American soil from the end of the Civil War to the present day. Not only are the most infamous attacks discussed; events that are obscure and relatively unknown-but fascinating nonetheless-are detailed as well. These accounts illustrate important lessons about the changing nature of terrorism; methods for coping with the threat; and the psychological, political, and legal principles that help us understand the issues involved. Not a technical or scholarly treatise, "Terrorism on American Soil" deals with this provocative subject in a highly readable style, using a narrative case-study format that has been successful in the popular true crime genre. The author provides details of the perpetrators, their motives, and the social and political context in which each event took place, and offers a new perspective on some of the attacks.

Drive

Was Sie wirklich motiviert

Author: Daniel H. Pink

Publisher: Ecowin

ISBN: 3711050786

Category: Political Science

Page: 284

View: 7724

Sind wir nicht alle davon überzeugt, dass wir am besten mit äußeren Anreizen wie Geld und Prestige oder durch "Zuckerbrot und Peitsche" zu motivieren sind? "Alles falsch", sagt Daniel H. Pink in seinem provokanten und zukunftsweisenden Buch. Das Geheimnis unseres persönlichen Erfolges ist das zutiefst menschliche Bedürfnis, unser Leben selbst zu bestimmen, zu lernen, Neues zu erschaffen und damit unsere Lebensqualität und unsere Welt zu verbessern. Daniel H. Pink enthüllt die Widersprüche zwischen dem, was die Wissenschaft weiß, und dem, was die Wirtschaft tut – und wie genau dies jeden Aspekt unseres Lebens beeinflusst. Er demonstriert, dass das Prinzip von Bestrafung und Belohnung exakt der falsche Weg ist, um Menschen für die Herausforderungen von Heute zu motivieren, egal ob in Beruf oder Privatleben. In "Drive" untersucht er die drei Elemente der wirklichen Motivation – Selbstbestimmung, Perfektionierung und Sinnerfüllung – und bietet kluge sowie überraschende Techniken an, um diese in die Tat umzusetzen. Daniel H. Pink stellt uns Menschen vor, die diese neuen Ansätze zur Motivation bereits erfolgreich in ihr Leben integriert haben und uns damit entschlossen einen außergewöhnlichen Weg in die Zukunft zeigen.

Propaganda

die Kunst der Public Relations

Author: Edward L. Bernays

Publisher: N.A

ISBN: 9783936086355

Category: Demokratie / Öffentliche Meinung / Staatliche Information / Öffentlichkeitsarbeit / USA

Page: 158

View: 3424


Colleen Stan: The Simple Gifts of Life

Dubbed by the Media "The Girl in the Box" and "The Sex Slave"

Author: Jim B. Green

Publisher: iUniverse

ISBN: 9781440118388

Category: True Crime

Page: 264

View: 1040

Throughout my captivity, I was never told what was going to happen next or why. This lack of knowledge was used by Master to maintain a continuous element of fear and control over me. Anytime I was taken out of the box, I never knew what to expect. Fear of the unknown was always with me as I was kept in the dark both physically and mentally. This lack of knowledge may have been a good thing in one sense. If I had known the length of my entombment after returning from Riverside, I'm not sure I would have survived. Of course, I'm not sure even Master knew how long he was going to keep me in the box. A few days passed then a few more. Then weeks passed followed by months. Months slowly turned into years. I would spend the next three years of my life (1981-1984) in the box sleeping, dreaming, and praying. I have to assume my lengthy confinement in the box came about because Master was concerned he had given me too much freedom. Maybe he felt he was losing control of his slave. Too many neighbors had seen me, and questions about my status in the Hooker household were surely to arise. A fast thinking family member in Riverside may have copied down his vehicle tag number. What if the police knocked on his door one day looking for Colleen Stan? What if they searched the mobile home? Would anyone think to look under a waterbed for the girl in the box? Master wanted to keep me out of sight until the heat had passed. The other reason for putting me into storage was Ma'am. I'm sure she wanted me out of her life, out of her children's lives, and out of her husband's life. Master was not ready to let his slave go. Cloistering was the only answer. My daily routine soon became predictive as I was allowed out late in the evening after the girls had gone to bed. I emptied my bedpan, drank a large glass of water, and ate cold leftovers in the front bathroom. Sometimes the leftovers were true leftovers that had been out all day and the family didn't want.

Neustart im Kopf

Wie sich unser Gehirn selbst repariert

Author: Norman Doidge

Publisher: Campus Verlag

ISBN: 3593508397

Category: Science

Page: 382

View: 4170

Die erstaunlichen Fähigkeiten unseres Gehirns Unser Gehirn ist nicht - wie lange angenommen - eine unveränderliche Hardware. Es kann sich vielmehr auf verblüffende Weise umgestalten und sogar selbst reparieren - und das bis ins hohe Alter. Diese Erkenntnis ist die wohl sensationellste Entdeckung der Neurowissenschaften. "Dr. Doidge, ein hervorragender Psychiater und Forscher, erkundet die Neuroplastizität in Begegnungen mit Pionieren der Forschung und mit Patienten, die von den neuen Möglichkeiten der Rehabilitation profitiert haben. ... Das Buch ist ein absolut außergewöhnliches und hoffnungsvolles Zeugnis der Möglichkeiten des menschlichen Gehirns." Oliver Sacks "...ein faszinierender Abriss der jüngsten Revolution in den Neurowissenschaften!" The New York Times "Das Gehirn ist kein fertig verdrahteter Denkapparat, der im Laufe des Lebens immer weiter verschleißt. Es kann sich umorganisieren, umformen und manchmal kann es sogar wachsen. Der Psychologe Norman Doidge erklärt neueste Ergebnisse der Hirnforschung: Durch einfühlsam geschilderte Beispiele macht er sie für jedermann verständlich und nachvollziehbar." Deutschlandfunk

Psychological Problems, Social Issues, and Law

Author: Murray Levine,Leah Wallach,David Levine

Publisher: Pearson College Division

ISBN: N.A

Category: Law

Page: 600

View: 6274

The much-anticipated Second Edition of "Psychological Problems, Social Issues, and Law" offers updated research, legal cases, and new examples. The text uses historical and systems perspectives to examine the interaction between the social science community and the law. Each chapter contains a historical or a philosophical introduction to a problem, followed by discussion of the major legal issues and reviews of a wide range of research, including experimental literature. In addition to addressing many topics typically covered in psychology and law texts, Levine emphasizes social problems, dealing with issues such as abortion, intimate partner violence, divorce and custody, child protection, and more.

American Sniper

Die Geschichte des Scharfschützen Chris Kyle

Author: Chris Kyle,Scott McEwen,Jim DeFelice

Publisher: Riva Verlag

ISBN: 3864138027

Category: Biography & Autobiography

Page: 416

View: 8309

Chris Kyle diente von 1999 bis 2009 bei den US Navy SEALs und verzeichnete in jener Zeit die höchste Zahl an tödlichen Treffern in der amerikanischen Militärgeschichte. 160 gezielte Liquidationen schreibt ihm das Pentagon offiziell zu. Seine Kameraden nannten ihn "Die Legende", seine Feinde "Teufel" ... In dieser eindringlichen Autobiografie erzählt der geborene Texaner, der 2013 erschossen wurde, die Geschichte seiner außergewöhnlichen Karriere. Nach dem 11. September 2001 wurde er im Kampf gegen den Terror an die Front geschickt und fand seine Berufung als Scharfschütze. Hart und ehrlich spricht Kyle über die Schattenseiten des Krieges und das brutale Handwerk des Tötens. Seine Frau Taya schildert in bewegenden Einschüben, wie der Krieg sich nicht nur auf ihre Ehe und ihre Kinder auswirkte, sondern auch auf ihren Mann. American Sniper ist das Psychogramm eines Scharfschützen und ein fesselnder Augenzeugenbericht aus dem Krieg, den nur ein Mann erzählen kann.

Symposium

The Frontiers of Tort Law

Author: Robert L. Rabin

Publisher: N.A

ISBN: N.A

Category: Torts

Page: 626

View: 2767


The Secret - Das Geheimnis

Author: Rhonda Byrne

Publisher: Arkana

ISBN: 364110579X

Category: Body, Mind & Spirit

Page: 240

View: 3907

Alle Leser sind im Grunde auf der Suche nach der einen Erkenntnis, die nicht nur ihre intellektuelle Neugier befriedigt, sondern ihnen Anleitung gibt, ihr Leben glücklicher und erfüllter zu gestalten. Diese eine Erkenntnis – „The Secret“, wie Autorin Rhonda Byrne es nennt – war wenigen Auserwählten der Menschheitsgeschichte gegenwärtig. Die Smaragdtafel des Hermes Trismegistos, die Keimzelle aller heute bestehenden esoterischen Systeme, hat es ausgedrückt mit den Worten: „Wie innen, so außen“. Große Geister wie Platon, Leonardo da Vinci und Einstein haben um das Geheimnis gewusst; moderne Autoren wie Neale Donald Walsch und Bärbel Mohr haben in jüngster Zeit eine Millionen-Leserschaft damit inspiriert. „The Secret“, das als Dokumentarfilm schon weltweit erfolgreich lief, beweist in einer überzeugenden Mischung aus Erklärungen der Autorin und Zitaten bekannter Weisheitslehrer die Wahrheit einiger grundlegender Erkenntnisse: Wir sind selbst Schöpfer unserer Realität. Die Dinge, die uns im Alltag begegnen, haben wir durch die eigene Gedankenenergie angezogen. Die Kraft, die wir „Gott“ nennen, war und ist nie wirklich von uns getrennt. Einige Bestsellerautoren schicken ihre Helden auf die spannende Suche nach einem fiktiven Geheimnis. Mit „The Secret“ werden Sie selbst zum Sucher und können einen Schatz finden – nicht fiktiv, sondern wirklich.

Wahrnehmungspsychologie

Der Grundkurs

Author: E. Bruce Goldstein

Publisher: Springer

ISBN: 9783642550737

Category: Psychology

Page: 451

View: 9514

Wahrnehmungspsychologie ist ein zentrales Prüfungsthema im Studiengang Psychologie – und Goldsteins Lehrbuchklassiker ist seit Jahren Marktführer. Die neue Auflage ist passgenau auf die Bachelor- und Master-Studiengänge zugeschnitten. Die Themenpalette dieses Lehrbuchs ist nicht nur prüfungsrelevant, sondern auch faszinierend – und für manchen Laien auch verständlich lesbar. In 16 Kapiteln beantwortet Goldstein die folgenden Fragen: Was ist Wahrnehmung? Was sind die neuronalen Mechanismen der Wahrnehmung? Inwieweit arbeitet das Gehirn ähnlich wie ein Computer? Wie wird das Netzhautbild verarbeitet? Wie nehmen wir Farbe wahr? Wie erkennen wir Objekte? Wie nehmen wir Tiefe und Größe von Objekten wahr? Wie erkennen wir Bewegung? Wie funktioniert unser Gehör? Wie nehmen wir Klänge und Lautstärken wahr? Wie erkennen und verstehen wir Sprache? Wie funktionieren unsere Sinne?

Anatomie des Mörders

der Top-Agent des FBI enthüllt die Motive von Gewaltverbrechern

Author: John E. Douglas,Mark Olshaker

Publisher: N.A

ISBN: 9783442150960

Category:

Page: 504

View: 409


Introduction to Clinical Psychology

Author: Geoffrey P. Kramer,Douglas A. Bernstein,Vicky Phares

Publisher: Prentice Hall

ISBN: 9780131729674

Category: Psychology

Page: 657

View: 2219

Designed to provide a thorough survey of the field that is equally accessible to students with a general interest as well as to those with professional aspirations, this text presents a scholarly portrayal of the history, content, professional functions, and the future of clinical psychology.

Der Staat

Author: Platon

Publisher: BoD – Books on Demand

ISBN: 3843030944

Category: Philosophy

Page: 356

View: 546

Platon: Der Staat Entstanden etwa in der Mitte der siebziger Jahre des 4. Jahrhunderts v. Chr. Erstdruck (in lateinischer Übersetzung durch Marsilio Ficino) in: Opera, Florenz o. J. (ca. 1482/84). Erstdruck des griechischen Originals in: Hapanta ta tu Platônos, herausgegeben von M. Musuros, Venedig 1513. Erste deutsche Übersetzung (in Auszügen) durch G. Lauterbeck unter dem Titel »Summa der Platonischen Lere, von den Gesetzen und Regierung des gemeinen Nutzes« in: G. Lauterbeck, Regentenbuch, Leipzig 1572. Erste vollständige deutsche Übersetzung durch Johann Friedrich Kleuker unter dem Titel »Die Republik oder ein Gespräch über das Gerechte« in: Werke, 2. Band, Lemgo 1780. Der Text folgt der Übersetzung durch Wilhelm Siegmund Teuffel (Buch I-V) und Wilhelm Wiegand (Buch VI-X) von 1855/56. Vollständige Neuausgabe mit einer Biographie des Autors. Herausgegeben von Karl-Maria Guth. Berlin 2013. Textgrundlage ist die Ausgabe: Platon: Sämtliche Werke. Berlin: Lambert Schneider, [1940]. Die Paginierung obiger Ausgabe wird in dieser Neuausgabe als Marginalie zeilengenau mitgeführt. Umschlaggestaltung von Thomas Schultz-Overhage unter Verwendung des Bildes: Raffael, Die Schule von Athen (Detail). Gesetzt aus Minion Pro, 11 pt.