Mind: A Journey to the Heart of Being Human

Author: Daniel J. Siegel

Publisher: W. W. Norton & Company

ISBN: 0393710548

Category: Psychology

Page: 400

View: 9391

A New York Times Bestseller. A scientist’s exploration into the mysteries of the human mind. What is the mind? What is the experience of the self truly made of? How does the mind differ from the brain? Though the mind’s contents—its emotions, thoughts, and memories—are often described, the essence of mind is rarely, if ever, defined. In this book, noted neuropsychiatrist and New York Times best-selling author Daniel J. Siegel, MD, uses his characteristic sensitivity and interdisciplinary background to offer a definition of the mind that illuminates the how, what, when, where, and even why of who we are, of what the mind is, and what the mind’s self has the potential to become. MIND takes the reader on a deep personal and scientific journey into consciousness, subjective experience, and information processing, uncovering the mind’s self-organizational properties that emerge from both the body and the relationships we have with one another, and with the world around us. While making a wide range of sciences accessible and exciting—from neurobiology to quantum physics, anthropology to psychology—this book offers an experience that addresses some of our most pressing personal and global questions about identity, connection, and the cultivation of well-being in our lives.

Mind

A Journey to the Heart of Being Human

Author: Daniel J. Siegel

Publisher: W. W. Norton

ISBN: 9780393710533

Category: PSYCHOLOGY

Page: 378

View: 9951

A scientist's exploration into the mysteries of the human mind.

Der achtsame Therapeut

Ein Leitfaden für die Praxis

Author: Daniel J. Siegel

Publisher: Kösel-Verlag

ISBN: 3641068797

Category: Psychology

Page: 368

View: 4803

Studien belegen, dass die Gegenwärtigkeit und Achtsamkeit des Therapeuten zentral für den Behandlungserfolg sind. Dr. med. Daniel Siegel, Autor des hochgelobten Buches »Das achtsame Gehirn«, eröffnet einen neuartigen Zugang zu therapeutischer Arbeit, der die Art und Weise, wie wir Therapie verstehen, in den kommenden Jahren revolutionieren wird. Wie Therapie Erfolg hat Wichtiges Grundlagenwerk für die therapeutische Praxis Von einem der renommiertesten Gehirnforscher weltweit

Mindsight

die neue Wissenschaft der persönlichen Transformation

Author: Daniel J. Siegel

Publisher: N.A

ISBN: 9783442220052

Category:

Page: 448

View: 9947


Die Schlaf-Revolution

So ändern Sie Nacht für Nacht Ihr Leben

Author: Arianna Huffington

Publisher: Plassen Verlag

ISBN: 3864704073

Category: Health & Fitness

Page: 464

View: 2579

Unsere Gesellschaft hat ein Problem mit dem Thema Schlaf. Viel Schlaf wird assoziiert mit Faulheit. Wenig Schlaf gilt als Zeichen für Leistungsfähigkeit. Permanenter Schlafmangel ist eine Epidemie unserer Gesellschaft. Die Folgen für unsere Gesundheit, unsere Leistungsfähigkeit, unsere Beziehungen und unser Lebensglück sind dramatisch. Arianna Huffington sagt: "Wir brauchen eine Schlaf-Revolution!" Gestützt auf neueste wissenschaftliche Erkenntnisse erklärt sie: "Wir müssen unser Schlafverhalten grundsätzlich überdenken, um unser Leben wieder in den Griff zu bekommen." Wie beeinflusst moderne Technik unseren Schlaf? Welche Rolle spielen Medikamente? Diesen und vielen weiteren Fragen geht die Bestsellerautorin kompetent und sachkundig nach. Das Ergebnis wird unser Schlafverhalten revolutionieren.

The Development of the Unconscious Mind (Norton Series on Interpersonal Neurobiology)

Author: Allan N. Schore

Publisher: W. W. Norton & Company

ISBN: 0393712923

Category: Psychology

Page: 416

View: 3008

An exploration of how the unconscious is formed and functions by one of our most renowned experts on emotion and the brain. This book traces the evolution of the concept of the unconscious from an intangible, metapsychological abstraction to a psychoneurobiological function of a tangible brain. An integration of current findings in the neurobiological and developmental sciences offers a deeper understanding of the dynamic mechanisms of the unconscious. The relevance of this reformulation to clinical work is a central theme of Shore's other new book, Right Brain Psychotherapy.

Eine kurze Geschichte der Menschheit

Author: Yuval Noah Harari

Publisher: DVA

ISBN: 364110498X

Category: History

Page: 528

View: 3418

Krone der Schöpfung? Vor 100 000 Jahren war der Homo sapiens noch ein unbedeutendes Tier, das unauffällig in einem abgelegenen Winkel des afrikanischen Kontinents lebte. Unsere Vorfahren teilten sich den Planeten mit mindestens fünf weiteren menschlichen Spezies, und die Rolle, die sie im Ökosystem spielten, war nicht größer als die von Gorillas, Libellen oder Quallen. Vor 70 000 Jahren dann vollzog sich ein mysteriöser und rascher Wandel mit dem Homo sapiens, und es war vor allem die Beschaffenheit seines Gehirns, die ihn zum Herren des Planeten und zum Schrecken des Ökosystems werden ließ. Bis heute hat sich diese Vorherrschaft stetig zugespitzt: Der Mensch hat die Fähigkeit zu schöpferischem und zu zerstörerischem Handeln wie kein anderes Lebewesen. Anschaulich, unterhaltsam und stellenweise hochkomisch zeichnet Yuval Harari die Geschichte des Menschen nach und zeigt alle großen, aber auch alle ambivalenten Momente unserer Menschwerdung.

Play and Creativity in Psychotherapy (Norton Series on Interpersonal Neurobiology)

Author: Terry Marks-Tarlow,Daniel J. Siegel,Marion Solomon

Publisher: W. W. Norton & Company

ISBN: 0393711722

Category: Psychology

Page: 400

View: 8173

Distinguished clinicians demonstrate how play and creativity have everything to do with the deepest healing, growth, and personal transformation. Through play, as children, we learn the rules and relationships of culture and expand our tolerance of emotions—areas of life "training" that overlap with psychotherapy. Here leading writers illuminate what play and creativity mean for the healing process at any stage of life. Contributors include: Mihály Csíkszentmihályi, Daniel J. Siegel, Marion Solomon, Aldrich Chan, Allan Schore, Terry Marks-Tarlow, Pat Ogden, Louis Cozolino, Theresa Kestly, Jaak Panksepp, Stuart Brown, Madelyn Eberly, Zoe Galvez, Betsy Crouch, Bonnie Goldstein, and Steve Gross.

How People Change: Relationships and Neuroplasticity in Psychotherapy

Author: Marion Solomon,Daniel J. Siegel

Publisher: W. W. Norton & Company

ISBN: 0393711773

Category: Psychology

Page: 384

View: 6423

Drawing on cutting-edge neuroscience to understand psychotherapeutic change. Growth and change are at the heart of all successful psychotherapy. Regardless of one's clinical orientation or style, psychotherapy is an emerging process that s created moment by moment, between client and therapist. How People Change explores the complexities of attachment, the brain, mind, and body as they aid change during psychotherapy. Research is presented about the properties of healing relationships and communication strategies that facilitate change in the social brain. Contributions by Philip M. Bromberg, Louis Cozolino and Vanessa Davis, Margaret Wilkinson, Pat Ogden, Peter A. Levine, Russell Meares, Dan Hughes, Martha Stark, Stan Tatkin, Marion Solomon, and Daniel J. Siegel and Bonnie Goldstein.

Clinical Applications of the Polyvagal Theory: The Emergence of Polyvagal-Informed Therapies (Norton Series on Interpersonal Neurobiology)

Author: Stephen W. Porges,Deb A. Dana

Publisher: W. W. Norton & Company

ISBN: 1324000511

Category: Psychology

Page: 464

View: 2376

Innovative clinicians share their experiences integrating Polyvagal Theory into their treatment models. Clinicians who have dedicated their work to bringing the benefits of the Polyvagal Theory to a range of clients have come together to present Polyvagal Theory in a creative and personal way. Chapters on a range of topics from compassionate medical care to optimized therapeutic relationships to clinician's experiences as parents extract from the theory the powerful influence and importance of cases and feelings of safety in the clinical setting. Additionally, there are chapters which: elaborate on the principle of safety in clinical practice with children with abuse histories explain the restorative consequences of movement, rhythm, and dance in promoting social connectedness and resilience in trauma survivors explains how Polyvagal Theory can be used to understand the neurophysiological processes in various therapies discuss dissociative processes and treatments designed to experience bodily feelings of safety and trust examine fear of flying and how using positive memories as an active "bottom up" neuroceptive process may effectively down-regulate defense shed light on the poorly understood experience of grief Through the insights of innovative and benevolent clinicians, whose treatment models are Polyvagal informed, this book provides an accessible way for clinicians to embrace this groundbreaking theory in their own work.

Neurobiology For Clinical Social Work, Second Edition: Theory and Practice

Author: Janet R. Shapiro,Jeffrey S. Applegate

Publisher: W. W. Norton & Company

ISBN: 039371165X

Category: Psychology

Page: 384

View: 2830

Demystifying neurobiology and presenting it anew for the social-work audience. The art and science of relationship are at the core of clinical social work. Research in neurobiology adds a new layer to our understanding of the protective benefits of relationship and specifically, to our understanding of the neurobiology of attachment and early brain development. This second edition of Neurobiology for Clinical Social Work explores the application of recent research in neuroscience to prevention and intervention in multiple systems, settings, and areas such as the neurobiology of stress and the stress response system, the impact of early adversity and toxic stress on brain development, early childhood and adolescent brain development, and the application of this science to prevention and intervention in areas such as child welfare and juvenile justice. Social workers collaborate with individuals, families, communities, and groups that experience adversity, and at times, traumatic stressors. Research in neuroscience adds to our models of risk and resilience; informing our understanding of the processes by which adversity and trauma impact multiple indicators of wellbeing across time. Social workers can use this knowledge to inform their work and to support the neuroprotective benefit of relationship in the lives of individuals, families, and communities. This text provides essential information for cutting-edge social work practice.

Bindungsstörungen

Von der Bindungstheorie zur Therapie

Author: Karl Heinz Brisch

Publisher: Klett-Cotta

ISBN: 3608202889

Category: Psychology

Page: 378

View: 3539

Ein Bestseller und Standardwerk, das Strategien weist für Diagnostik, Therapie und Elternschaft: Karl Heinz Brisch entwickelt in dieser vollständig überarbeiteten Ausgabe der »Bindungsstörungen« die integrative therapeutische Praxis um John Bowlbys Paradigma der Bindung weiter und eröffnet neue Perspektiven des Helfens und der Prävention. »Bindungsstörungen« zeigt Mittel und Möglichkeiten, psychische Störungen aus dem bindungstheoretischen Blickwinkel zu diagnostizieren und zu behandeln - in verschiedenen Settings: ambulant, stationär und in Kooperation mit Kinderärzten und Gynäkologen. In eigenen Untersuchungen und vielen anschaulichen klinischen Beispielen entwirft Brisch die Prinzipien einer bindungsorientierten Psychotherapie. Die Neuauflage berücksichtigt neueste Erkenntnisse aus den Neurowissenschaften, beispielsweise zu den Spiegelneuronen, und aus Längsschnitt- und Therapiestudien, neue Präventionsprogramme wie SAFE®-Sichere Ausbildung für Eltern und BASE®-Babywatching in Kindergarten und Schule.

Wie wir werden, die wir sind

neurobiologische Grundlagen subjektiven Erlebens und die Entwicklung des Menschen in Beziehungen

Author: Daniel J. Siegel

Publisher: N.A

ISBN: 9783873875814

Category:

Page: 416

View: 2163

Einleitung: Geist, Gehirn und Erleben Gedachtnis und Erinnern Bindung Emotionen Reprasentationen: Verarbeitungsmodi und die Konstruktion der Realitat Mentale Zustande: Kohasion, subjektives Erleben und komplexe Systeme Selbstregulierung Interpersonale Verbundenheit Integration

Das weise Herz

Die universellen Prinzipien buddhistischer Psychologie

Author: Jack Kornfield

Publisher: Arkana

ISBN: 3641160561

Category: Body, Mind & Spirit

Page: 576

View: 8645

Das neue große Buch des Erfolgsautors und berühmten buddhistischen Lehrers Schlägt man ein grundlegendes Buch über den Buddhismus auf, erwartet man als Erstes den Hinweis auf das allem Leben zugrunde liegende Leiden. Nicht so bei Jack Kornfield. Im Ursprung, schreibt er, liegt die Würde, die unser tiefstes Wesen ausmacht. Sie entstammt unserer Verbundenheit mit allem Lebendigen, die die Wurzel jedes wahrhaftigen Mitgefühls ist. Seine Vision des Buddhismus offenbart ein absolut positives und ermutigendes Menschenbild. Kornfield versteht den Buddhismus als großartiges psychologisches Konzept und nicht als ab- und ausgrenzende Religion. „Das weise Herz“ ist ein machtvolles Buch der Heilung und zugleich eine Laudatio auf Buddha als den größten Heiler. Es widerlegt überzeugend die Auffassung, dass über den 2500 Jahre alten Buddhismus nichts wirklich Neues und Aufregendes mehr geschrieben werden kann. „Das weise Herz“ ist Kornfields Meisterwerk und dürfte bald nach seinem Erscheinen einen Platz unter den zeitlosen Klassikern des Genres behaupten. • Jack Kornfield gehört mit dem Dalai Lama und Thich Nhat Hanh zu den ganz großen buddhistischen Lehrern • Erstmalige Darstellung des Buddhismus als eines großartigen Systems positiver Psychologie

Pragmatische Psychologie

Author: Susanna Mittermaier

Publisher: N.A

ISBN: 9781939261892

Category:

Page: 230

View: 1506

Was sind psychische Krankheiten? Sind es wirklich Storungen oder verbrigt sich dahinter etwas ganz Anderes? Wie ware es, wenn du das "Normal sein mussen" loslassen wurdest und entdecken konntest wozu du wahrhaftig fahig bist? Mag. Susanna Mittermaier ist klinische Psychologin und Access Consciousness(r) Facilitator, die ein neues Paradigma fur Psychologie und Therapie kreiert, die Pragmatische Psychologie, wofur sie die revolutionaren Werkzeuge von Access Consciousness(r) verwendet. Susanna, geboren und aufgewachsen in Wien, Osterreich, hat einige Jahre in der schwedischen Psychiatrie gearbeitet und in ihrer eigenen Praxis, in der sie mit bemerkenswerten Ergebnissen Klienten behandelt, die mit Depressionen, Angsten, Bipolaritat, ADHS, ADS, Autismus, Asperger-Syndrom und psychischen Diagnosen zu ihr kommen. In Erganzung zu ihrer Ausbildung als Psychologin hat Susanna auch Lehrwissenschaften, Philosophie und Linguistik studiert und andere Methoden praktiziert. Heute reist Susanna um die Welt, um Sitzungen, Workshops und Access Consciousness(r) Klassen in unterschiedlichen Sprachen anzuleiten."

Was Ihr Gehirn glücklich macht ... und warum Sie genau das Gegenteil tun sollten

Author: David DiSalvo

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3642417124

Category: Psychology

Page: 376

View: 5516

Warum wir uns so oft selbst im Weg stehen Warum treffen wir immer wieder Entscheidungen, die unseren Bedürfnissen eigentlich zuwiderlaufen und unsere langfristigen Ziele gefährden? Warum setzen wir uns bewusst Versuchungen aus, die wir besser meiden sollten? Warum neigen wir dazu, statistisch völlig normalen Ereignissen eine höhere Bedeutung zuzuschreiben? Und warum beharren wir darauf, recht zu haben, wenn doch alles für das Gegenteil spricht? David DiSalvo enthüllt ein bemerkenswertes Paradox: Was unser Gehirn will, ist oft nicht das, was unser Gehirn braucht. Tatsächlich beruht vieles, was unser Gehirn „glücklich“ macht, auf Voreingenommenheiten und Verzerrungen, die in eine regelrechte Selbst-Sabotage münden können. Aber warum ist das so? Und können wir daran etwas ändern? Antworten auf diese Fragen findet der Autor in der Evolutions- und Sozialpsychologie, der Kognitionswissenschaft und Hirnforschung wie auch in Marketing und Wirtschaftswissenschaft. Und er setzt uns in die Lage, die Schwächen unseres Gehirns zu erkennen. Die Forschung, sagt DiSalvo, liefert zwar keine Patentlösungen, aber wertvolle Hinweise, wie wir unser Denkorgan überlisten und so ein erfüllteres Leben führen können. David DiSalvo nimmt seine Leser mit auf eine Rundreise zu all den Täuschungen, denen unser Geist unterliegt. Kein Aspekt des täglichen Lebens bleibt unberücksichtigt, vom Vorstellungsgespräch über das erste Date bis zu den Gefahren von eBay ... ein kurzweiliger Leitfaden über die Psyche, der Ihr Leben verändern könnte. New Scientist Dieses Buch ist das Schweizer Messer der Psychologie und Neurowissenschaft – handlich, praktisch und sehr, sehr nützlich. Joseph T. Hallinan, Pulitzer-Preisträger und Autor von Lechts oder rinks: Warum wir Fehler machen Der Autor David DiSalvo ist Wissenschaftsjournalist (u. a. für Scientific American Mind, Psychology Today und Wall Street Journal), Blogger und Buchautor.

Die Entschlüsselung des Alterns

Der Telomer-Effekt - Von der Nobelpreisträgerin Elizabeth Blackburn

Author: Prof. Dr. Elizabeth Blackburn,Prof. Dr. Elissa Epel

Publisher: Mosaik Verlag

ISBN: 3641112052

Category: Social Science

Page: 464

View: 4042

Telomere sind die Schutzkappen unserer Chromosomen und damit direkt mit der Zellalterung sowie dem Entstehen vieler Krankheiten wie Krebs, Diabetes und Herzkreislaufbeschwerden verbunden. Nobelpreisträgerin Dr. Elizabeth Blackburn und ihre Kollegin Dr. Elissa Epel haben in jahrelanger Forschung herausgefunden, woraus unsere Telomere bestehen und wie wir sie erhalten können. Wissenschaftlich fundiert und praktisch erklärt: In diesem Buch finden Sie die Anleitung für einen vitalen Körper. Bleiben Sie jung und gesund – ein Leben lang.