Metamorphoses: A New Translation

Author: Ovid

Publisher: W. W. Norton & Company

ISBN: 9780393072433

Category: Poetry

Page: 624

View: 9469

"A version that has been long awaited, and likely to become the new standard."—Michael Dirda, Washington Post Ovid's epic poem—whose theme of change has resonated throughout the ages—is one of the most important texts of Western imagination, an inspiration from Dante's times to the present day, when writers such as Salman Rushdie and Italo Calvino have found a living source in Ovid's work. Charles Martin combines a close fidelity to Ovid's text with verse that catches the speed and liveliness of the original. Martin's Metamorphoses will be the translation of choice for contemporary readers in English. This volume also includes endnotes and a glossary of people, places, and personifications.

Metamorphoses

Author: Ovid

Publisher: Penguin UK

ISBN: 0141906251

Category: Poetry

Page: 768

View: 8872

Ovid's deliciously witty and exuberant epic starts with the creation of the world and brings together a series of ingeniously linked Greek and Roman myths and legends in which men and women are transformed, often by love - into flowers, trees, stones and stars. This new verse translation, in simple and swift English hexameters, allows Ovid's narrative to flow - pulling the reader along with it.

Philosophy and Kafka

Author: Brendan Moran,Carlo Salzani

Publisher: Lexington Books

ISBN: 0739180908

Category: Philosophy

Page: 302

View: 467

Philosophy and Kafka is a collection of original essays interrogating the relationship of literature and philosophy. The essays either discuss specific philosophical commentaries on Kafka’s work, consider the possible relevance of certain philosophical outlooks for examining Kafka’s writings, or examine Kafka’s writings in terms of a specific philosophical theme, such as communication and subjectivity, language and meaning, knowledge and truth, the human/animal divide, justice, and freedom.

Das Erwachen

Author: Kate Chopin

Publisher: edition fünf

ISBN: 3942374765

Category: Literary Collections

Page: 216

View: 2744

Sommerfrische am Meer, Ende des 19. Jahrhunderts: Mit 28 Jahren ist Edna Pontellier längst Ehefrau und Mutter. Ihre Ehe scheint harmonisch, das Leben geordnet. Doch dann leistet ihr der aufmerksame Robert Gesellschaft, und Edna verliebt sich. Als die beiden ihre Gefühle füreinander entdecken, flieht der junge Mann erschrocken auf eine Geschäftsreise. Edna wartet vergeblich auf Post. Alleingelassen kehrt sie in die Stadt zurück und lässt alle gesellschaftlichen Konventionen hinter sich — mit fatalen Folgen ...

Mikrogramme

Author: Robert Walser

Publisher: N.A

ISBN: 9783518224670

Category:

Page: 214

View: 8292


Die großen Erzählungen

Author: Arthur Schnitzler

Publisher: Deutscher Taschenbuch Verlag

ISBN: 3423415088

Category: Fiction

Page: 368

View: 6761

Ehre, Schuld, Liebe, Traum und Tod waren die großen Themen von Arthur Schnitzler, dem literarischen Großmeister des Wiener Fin de Siècle. Seine vier berühmtesten Novellen – Lieutenant Gustl , Fräulein Else , Traumnovelle und Spiel im Morgengrauen – zählen zum Besten, was die deutschsprachige Literatur zu Beginn des 20. Jahrhunderts aufbieten kann. Seine Charaktere und ihre Schicksale erweisen sich als zeitlos, seine Erzählungen bis heute als hochaktuell. Denn er war nicht nur ein Stilist von höchstem Grade, sondern als Arzt und Kenner von Sigmund Freuds Traumdeutung mit der Psychologie der Menschen vertraut.

Inkognito

Die geheimen Eigenleben unseres Gehirns

Author: David Eagleman

Publisher: N.A

ISBN: 9783570552230

Category:

Page: 329

View: 5653


Hold Your Own

Gedichte

Author: Kate Tempest

Publisher: Suhrkamp Verlag

ISBN: 3518745255

Category: Fiction

Page: 200

View: 3571

Englisch und deutsch. Übersetzt von Johanna Wange. »Sie ist mehr als modern; sie ist praktisch Science-Fiction«, schreibt der Guardian über Kate Tempest. Zu ihren Einflüssen zählen James Joyce und Wu-Tang Clan, Public Enemy und Virginia Woolf. Sie beherrscht den innigen Volksliedton ebenso wie Londons Straßenslang, wandelt virtuos zwischen lyrischer Tradition und Hip-Hop. Ihre Gedichte bemächtigen sich auf radikal heutige, politische Weise des Mythos von Teiresias, einer zweigeschlechtlichen Figur, von den Göttern geblendet und prophetisch begabt. In vier Teilen folgt der Zyklus dem Kind, dem Jüngling, der Frau und dem Mann, vermittelt eindrucksvoll, wie es ist, alt zu werden und »sehend«, dazu verurteilt, unserer neoliberalen Gesellschaft die Wahrheit zu sagen – und keiner hört zu. Lyrik-Empfehlung 2016 der Deutschen Akademie für Sprache und Dichtung, der Stiftung Lyrik Kabinett und der Literaturwerkstatt Berlin.

Im Kopf von Bruno Schulz

Eine Erzählung

Author: Maxim Biller

Publisher: Kiepenheuer & Witsch

ISBN: 3462307649

Category: Fiction

Page: 80

View: 1589

Eine Meisternovelle, ein literarischer Coup – Maxim Biller erzählt eine Geschichte über den großen jüdischen Schriftsteller Bruno Schulz Der 1942 ermordete jüdische Autor und Zeichner Bruno Schulz wird zur literarischen Hauptfigur in Maxim Billers neuem Buch – und zum Seismographen künftiger Katastrophen. Maxim Biller ist mit dieser Novelle etwas Erstaunliches gelungen: Inspiriert von der osteuropäischen Erzähltradition eines Michail Bulgakow oder Isaac Bashevis Singer, nimmt er seine Leser in einem magischen, burlesken Text mit auf die Reise in die polnische Stadt Drohobycz, in die Welt des Schriftstellers Bruno Schulz und in das Jahr 1938. Er führt uns in einen Keller, in dem Bruno Schulz, der seinen Lebensunterhalt als Kunstlehrer verdient und vom literarischen Durchbruch in ganz Europa träumt, einen Brief an Thomas Mann schreibt. Er hofft, dass der weltberühmte Schriftsteller ihm helfen kann, im Ausland einen Verlag zu finden – dann würde er auch endlich einen Grund haben, seine Heimat für immer verlassen. Denn die Zeichen des kommenden Unheils sind unübersehbar und nähren seinen ständigen Begleiter, die Angst. Im Kopf von Bruno Schulz entsteht eine apokalyptische Vision, die vorwegnimmt, was kurz darauf im besetzten Polen tatsächlich passieren wird. Und es entsteht ein literarisches Kunstwerk, brillant geschrieben, voll von schwarzem Humor. »Billers Sprache ist eine Melodie, die einen anweht, als lebte Albert Camus noch, als schriebe Gottfried Benn plötzlich Short Stories, als klopfte der Existentialismus aus seinem Grab zu uns herüber ...Biller ist ein großer Erzähler.« (Welt am Sonntag) »Biller ist ein phantastischer Geschichtenfinder altmodischer Pracht, dem an der Welt gelegen ist, an der Wahrheit, am Leben.« (FAS)

Sturmhöhe

Reclam Taschenbuch

Author: Emily Bronte

Publisher: Reclam Verlag

ISBN: 315961302X

Category: Fiction

Page: 457

View: 3056

Das Stürmische, Wilde und Raue der nordenglischen Moor- und Heidelandschaft hat sich tief eingeprägt in die Charaktere dieses Romans, der im Dezember 1847 erschien, ein Jahr nur, bevor Emily Brontë dreißigjährig an Schwindsucht starb. Niemand legt den von Ingrid Rein kongenial übersetzten Band aus den Händen, bevor er weiß, wie's ausgeht: "Ist Mr. Heathcliff ein Mensch? Wenn ja, ist er verrückt? Und wenn nicht, ist er ein Teufel?" Sturmhöhe ist ein dramatisches, stellenweise grausig-geniales Stück Weltliteratur.