Love of Country

A Journey Through the Hebrides

Author: Madeleine Bunting

Publisher: University of Chicago Press

ISBN: 022647156X

Category: History

Page: 351

View: 6733

"Over six years, Bunting traveled the Hebrides, exploring their landscapes, histories, and magnetic pull. She delves into the meanings of home and belonging, which in these islands have been fraught with tragedy as well as tenacious resistance. Bunting considers the extent of the islands' influence beyond their shores, finding that their history of dispossession and migration has been central to the British imperial past."--Provided by publisher.

Aus der nahen Ferne

Author: Rebecca Solnit

Publisher: Hoffmann und Campe

ISBN: 3455851169

Category: Biography & Autobiography

Page: 288

View: 7522

"Manchmal ist der Schlüssel lange vor dem Schloss da. Manchmal fällt einem eine Geschichte in den Schoß. Einmal fielen fünfzig Kilo Aprikosen in meinen ..." Als ihre Mutter sich nicht länger um den Aprikosenbaum in ihrem Garten kümmern kann, fällt Rebecca Solnit die Ernte zu - und ein Jahr des Abschieds und des Neuanfangs beginnt: Ihre Mutter bekommt Alzheimer, sie selbst Brustkrebs, ihre Beziehung endet. Und während sie zurückblickt auf dieses Jahr der Aprikosen und der Notfälle, fasst Solnit die Erzählfäden ihres Lebens zusammen - denn es ist das Erzählen, das den Menschen ausmacht, ihn vor dem Vergessen schützt.

Islander

A Journey Around Our Archipelago

Author: Patrick Barkham

Publisher: Granta Books

ISBN: 1783781890

Category: Travel

Page: N.A

View: 894

Winner of the National Geographic Reader's Award 2018 Shortlisted for the Stanford Dolman Travel Book of the Year 2018 Shortlisted for the BBC Countryfile Magazine Country Book of the Year 2018 'For all the islomaniacs out there, Patrick Barkham's Islander looks unmissable' Robert Macfarlane 'Brimming with nature, this is a fitting tribute to the strangeness and beauty of our British isles' Financial Times 'Islander is a charming and attractive book... his shrewd study of the islander mentality [...] could stand for the entire country' Spectator The British Isles are an archipelago made up of two large islands and 6,289 smaller ones. Some, like the Isle of Man, resemble miniature nations, with their own language and tax laws; others, like Ray Island in Essex, are abandoned and mysterious places haunted by myths, ghosts and foxes. There are resurgent islands such as Eigg, which have been liberated from capricious owners to be run by their residents; holy islands like Bardsey, the resting place of 20,000 saints, and still a site of spiritual questing; and deserted islands such as St Kilda, famed for the evacuation of its human population, and now dominated by wild sheep and seabirds. In this evocative and vividly observed book, Patrick Barkham explores some of the most beautiful landscapes in the British Isles as he travels to ever-smaller islands in search of their special magic. Our small islands are both places of freedom and imprisonment, party destinations and oases of peace, strangely suburban and deeply wild. They are places where the past is unusually present, but they can also offer a vision of an alternative future. Meeting all kinds of islanders, from nuns to puffins, from local legends to rare subspecies of vole, he seeks to discover what it is like to live on a small island, and what it means to be an islander.

Outer Hebrides

The Western Isles of Scotland, from Lewis to Barra

Author: Mark Rowe

Publisher: Bradt Travel Guides

ISBN: 1784770361

Category: Travel

Page: 256

View: 5188

adt's new guide to the Outer Hebrides: The Western Isles of Scotland, from Lewis to Barra, by experienced writer and journalist Mark Rowe is the only full-size guide to focus solely on the islands of Lewis, Harris, St Kilda, North Uist, Benbecula, South Uist, Eriskay, Barra and Vatersay. Masses of background information is included, from geography and geology to art and architecture, with significant coverage of wildlife, too, as well as all the practical details you could need: when to visit, suggested itineraries, public holidays and festivals, local culture, plus accommodation and where to eat and drink. Walkers, bird-watchers, wildlife photographers, beach lovers and genealogists are all catered for, and this is an ideal guide for those who travel simply with curious minds to discover far-flung places of great cultural, historical and wildlife interest. The Outer Hebrides is an archipelago of 15 inhabited islands and more than 50 others that are free of human footprint. Huge variations in landscape are found across the islands, from Lewisian gneiss, which dates back almost three billion years, to rugged Harris with its magnificent sands running down its western flanks and the windswept, undulating flatness and jagged sea lochs of the Uists. This is a land where Gaelic is increasingly spoken and ancient monuments abound, where stunning seabird colonies and birds of prey can be watched, and where the grassy coastal zones known as the machair are transformed into glorious carpets of wildfllowers in late spring and summer. Whether visiting the Standing Stones of Callanish, the Uig peninsula, Barra's Castle Bay, or historic St Kilda, or if you just want to experience the romance of the Sound of Harris, one of the most beautiful ferry journeys in the world, Bradt's Outer Hebrides: The Western Isles of Scotland, from Lewis to Barra has all the information you need.

Seeking Wisdom in Adult Teaching and Learning

An Autoethnographic Inquiry

Author: Wilma Fraser

Publisher: Springer

ISBN: 1137562951

Category: Education

Page: 223

View: 2967

This book concerns the pursuit of wisdom in education, and the argument that wisdom – personified here as Sophia – is tragically marginalised or absent in current Western epistemological discourses. It includes a review of key historical and classical framings which have lost much potency and relevance as certain cultural narratives hold sway; these include the reductionist, technicist and highly instrumentalist discourses which shape the articulation and delivery of much education policy and practice, whilst reflecting similar troubling framings from broader neoliberal perspectives. Fraser argues that wisdom’s marginalisation has had, and continues to have, profoundly deleterious consequences for our educative practices. Through a compelling combination of narrative and autoethnographic techniques, while also drawing on philosophical and cultural traditions, the book pushes at the boundaries of emerging knowledge, including how knowledge is generated. It will be of interest to those who facilitate the learning of adults in a variety of settings as well as to students and supervisors seeking exemplars and 'justification' for working in non-traditional ways.

Scotland, the UK and Brexit

A Guide to the Future

Author: Gerry Hassan,Russell Gunson

Publisher: Luath Press Ltd

ISBN: 1910324981

Category: Political Science

Page: 234

View: 6932

The unexpected outcome of the 2017 UK general election means that the UK Government lacks a clear mandate on Brexit and also that the Scottish Government lacks a clear mandate on holding a second Independence Referendum consequent to the material change in circumstance which will be brought about by Brexit. We are in for a bumpy, unpredictable ride, one with profound consequences for the people of Scotland and the UK. In this collection of essays from a wide range of leading political specialists, journalists and academics, Hassan and Gunson have assembled a comprehensive guide to Brexit for the UK as a whole, and its constituent parts. From fisheries and agriculture to higher education and law, the whys and how of Brexit are challenged from all angles. Particular attention is paid to how Brexit will impact Scotland and the viability of a future independent Scotland.

Die gestohlenen Stunden

Roman

Author: Sarah Maine

Publisher: Goldmann Verlag

ISBN: 3641166047

Category: Fiction

Page: 448

View: 9437

Bhalla House, einst herrschaftlicher Stammsitz der Familie, ist wenig mehr als eine Ruine, als Harriet Deveraux auf der entlegenen Insel in den schottischen Hebriden ankommt, um ihr Erbe anzutreten. Doch der verheerende Zustand des Gebäudes bleibt nicht die einzige Überraschung: Unter den morschen Bodendielen wird ein menschliches Skelett gefunden, daneben ein Medaillon mit einer Haarlocke und einer Feder. Die Frage, welches Schicksal sich hinter diesem Fund verbirgt, lässt Harriet nicht mehr los, und sie stößt auf eine tragische Geschichte von Liebe und Verrat. Eine Geschichte, die sich hundert Jahre zuvor hier ereignet hat, deren Schatten aber bis in Gegenwart reicht ...

Coffin Road - Tödliches Vergessen

Kriminalroman

Author: Peter May

Publisher: BASTEI LÜBBE

ISBN: 3732550249

Category: Fiction

Page: 383

View: 7720

Wenn du jemanden getötet hättest, wüsstest du das ... Oder? Ein Mann wacht am Strand der kleinen schottischen Insel Harris auf, ohne zu wissen, wer er ist. Er trägt eine Schwimmweste und ist vollkommen durchnässt. Von den Inselbewohnern erfährt er, dass er offenbar Neal Maclean heißt und ein Buch über drei Leuchtturmwärter schreibt, die im Jahr 1900 von einer benachbarten Inselgruppe verschwanden. Auf der Suche nach seiner Erinnerung landet Neal schließlich genau dort, auf den unbewohnten Flannan Isles, wo er eine schockierende Entdeckung macht: In der verlassenen Insel-Kapelle liegt ein Mann mit eingeschlagenem Schädel. Und alles deutet daraufhin, dass Neal ihn getötet hat ... Ein atmosphärisch eindringlicher Krimi von Bestsellerautor Peter May

White Sands

Author: Geoff Dyer

Publisher: Dumont Buchverlag

ISBN: 3832189769

Category: Fiction

Page: 352

View: 1916

Warum reisen wir? Woher der feste Glaube, dass es uns an einem anderen Ort besser ginge? Der Himmel blauer wäre, das Lebensgefühl »echter«, das Essen besser. Warum schreiben wir manchen Orten eine geradezu paradiesische Aura zu, nur um im nächsten Moment festzustellen, dass das Paradies definitiv woanders sein muss? Geoff Dyer geht diesen Fragen in seinem neuen Buch auf den Grund. Mit einzigartiger Beobachtungsgabe und sprühendem Witz nimmt er uns mit auf seine Reisen durch die Welt. Er berichtet von dem Versuch, in Französisch-Polynesien Gauguins Traumland zu finden, von seinem Trip in die Verbotene Stadt in Peking, auf dem er sich in seine Führerin verguckt, von seiner Reise ins eisige Norwegen, zu den Nordlichtern, die aber nicht den Anstand besitzen, rechtzeitig aufzutauchen. In einer furiosen Mischung aus Reisebericht, Essay, Kulturkritik und Fiktion erzählt er von erhebenden Momenten genauso wie von Situationen grandiosen Scheiterns. Kaum ein Autor vermag so anspruchsvoll, klug, elegant und lustig über die grundlegenden Fragen des Menschseins zu schreiben.

Beim Leben deines Bruders

Roman

Author: Peter May

Publisher: Paul Zsolnay Verlag

ISBN: 3552056823

Category: Fiction

Page: 336

View: 2473

Im Hochmoor von Lewis, einer der Hebrideninseln vor Schottland, wird eine jahrzehntealte Leiche gefunden. Fin Macleod ist gerade dorthin zurückgekehrt: Nach dem Unfalltod seines Sohnes und dem Scheitern seiner Ehe hat er seinen Job als Polizist in Edinburgh aufgegeben. Der einzige Hinweis im Fall der unbekannten Moorleiche ist eine DNA-Spur, und der Mordverdacht fällt auf Tormod Macdonald, der an Demenz erkrankte Vater von Fins Jugendliebe Marsaili. So schlüpft Fin Macleod doch wieder in seine alte Rolle – und ermittelt in einem Mordfall, der ihn tief in den emotionalen und historischen Abgrund seiner Heimat führen wird.

Blackhouse

Kriminalroman

Author: Peter May

Publisher: N.A

ISBN: 9783499255342

Category:

Page: 461

View: 9413

Seit Fin Macleod seinen kleinen Sohn verloren hat, leidet er unter Alpträumen und lässt sich bei seinem Arbeitgeber, der Kriminalpolizei von Edinburgh, nicht mehr blicken. Als er von seinem Chef aufgefordert wird, nun endlich zu entscheiden, wie es weitergeht, überzeugt ihn seine Frau davon, die Arbeit wieder aufzunehmen. Fin wird auf die kleine, stürmische Isle of Lewis vor der Küste Schottlands geschickt. Dort ist er aufgewachsen, aber seit achtzehn Jahren nicht mehr gewesen. Auf der Insel ist ein grausamer Mord passiert, nach demselben modus operandi wie bei einem Fall in Edinburgh. Bei seinen Ermittlungen trifft er auf die Weggefährten seiner Jugend, darunter Marsaili, Fins erste Liebe. Und Artair, der Anführer ihrer alten Clique, mit dem Marsaili inzwischen verheiratet ist. Der Fall führt Fin immer tiefer in die eigene Vergangenheit und reisst alte Wunden wieder auf.

Mein Leben als Schäfer

Author: James Rebanks

Publisher: C. Bertelsmann Verlag

ISBN: 3641183235

Category: Biography & Autobiography

Page: 288

View: 6913

Das Leben auf dem Land – packend und authentisch erzählt James Rebanks’ Familie lebt seit Generationen im englischen Hochland, dem Lake District. Die Lebensweise ist seit Jahrhunderten von den Jahreszeiten und Arbeitsabläufen bestimmt. Im Sommer werden die Schafe auf die kahlen Berge getrieben und das Heu geerntet; im Herbst folgen die Handelsmessen, wo die Herden aufgestockt werden, im Winter der Kampf, dass die Schafe am Leben bleiben, und im Frühjahr schließlich die Erleichterung, wenn die Lämmer geboren und die Tiere wieder in die Berge getrieben werden können. James Rebanks erzählt von einer archaischen Landschaft, von der tiefen Verwurzelung an einen Ort. In eindrucksvoll klarer Prosa schildert er den Jahresablauf in der Arbeit eines Hirten, bietet uns einen einzigartigen Einblick in das ländliche Leben. Er schreibt auch von den Menschen, die ihm nahe stehen, Menschen mit großer Beharrlichkeit, obwohl sich die Welt um sie herum vollständig verändert hat.

H wie Habicht

Author: Helen Macdonald

Publisher: Ullstein eBooks

ISBN: 384371147X

Category: Biography & Autobiography

Page: 416

View: 7359

Der Spiegel-Bestseller Der Tod ihres Vaters trifft Helen unerwartet. Erschüttert von der Wucht der Trauer wird der Kindheitstraum in ihr wach, ihren eigenen Habicht aufzuziehen und zu zähmen. Und so zieht das stolze Habichtweibchen Mabel bei ihr ein. Durch die intensive Beschäftigung mit dem Tier entwickelt sich eine konzentrierte Nähe zwischen den beiden, die tröstend und heilend wirkt. Doch Mabel ist nicht irgendein Tier. Mabel ist ein Greifvogel. Mabel tötet. »Um einen Greifvogel abzurichten, muss man ihn wie einen Greifvogel beobachten, erst dann kann man vorhersagen, was er als Nächstes tun wird. Schließlich sieht man die Körpersprache des Vogels gar nicht mehr – man scheint zu fühlen, was der Vogel fühlt. Die Wahrnehmung des Vogels wird zur eigenen. Als die Tage in dem abgedunkelten Raum vergingen und ich mich immer mehr in den Habicht hineinversetzte, schmolz mein Menschsein von mir ab.« Helen Macdonald Ein Buch über die Erinnerung, über Natur und Freiheit - und über das Glück, sich einer großen Aufgabe von ganzem Herzen zu widmen. »[Macdonalds] anschaulicher Stil – verblüffend und außerordentlich präzise – ist nur ein Teil dessen, was dieses Buch ausmacht. Die Geschichte vom Abrichten Mabels liest sich wie ein Thriller. Die allmählich und behutsam anwachsende Spannung lässt den Atem stocken ... Fesselnd.« Rachel Cooke Observer * New York Times Bestseller * Costa Award für das beste Buch des Jahres 2014 * Samuel Johnson Prize

Der Pfad des Todes

Kriminalroman

Author: Sara Blædel

Publisher: Piper ebooks

ISBN: 3492971024

Category: Fiction

Page: 352

View: 931

In den Tiefen der dänischen Wälder zeichnet eine Wildkamera Bilder eines verängstigten Jugendlichen auf. Als sich herausstellt, dass der Junge vor mehr als zwei Wochen als vermisst gemeldet wurde, ist Kommissarin Louise Rick alarmiert. Warum wirkt er auf den Aufnahmen so panisch? Und warum kehrt er nicht nach Hause zurück? Dann wird im selben Wald die Leiche einer jungen Frau gefunden. Louise steht kurz davor, einer Reihe ungesühnter Verbrechen auf die Spur zu kommen, die schon lange zurückliegen. Denn der Waldboden ist mit Blut getränkt ...

Reif für die Insel

England für Anfänger und Fortgeschrittene

Author: Bill Bryson

Publisher: Goldmann Verlag

ISBN: 3641090571

Category: Fiction

Page: 416

View: 4515

Eine ebenso herzliche wie spöttische Liebeserklärung an England: unorthodox, scharfzüngig und hinreißend komisch Was ist das für ein Land, in dem so unaussprechliche Namen wie Llywyngwril auf den Ortsschildern stehen? Wo Kekse gereicht werden, die jedes Gebiss bedrohen? Von den Kalkfelsen Dovers bis ins raue schottische Thurso erkundet Bryson die eigentümliche Weit jenseits des Ärmelkanals und kommt zu dem Schluss: England muss man einfach lieben - ganz gleich, wie wunderlich es einem zuweilen erscheinen mag.

Blutiger Januar

Kriminalroman

Author: Alan Parks

Publisher: Heyne Verlag

ISBN: 3641234026

Category: Fiction

Page: 400

View: 4694

Januar 1973: Mitten in Glasgow erschießt am helllichten Tag ein Jugendlicher auf offener Straße eine junge Frau, bevor er sich selbst eine Kugel in den Kopf jagt. Detective Harry McCoy, dem der Mord am Tag zuvor im Gefängnis von einem psychotischen Gefangenen angekündigt wurde, steht vor einem Rätsel. Zumal der Gefangene selbst um die Ecke gebracht wird. McCoy nutzt seine alten Verbindungen zu Glasgows Unterwelt, um in den Ermittlungen voranzukommen, legt sich dabei aber schnell mit den Dunlops an, der mächtigsten Familie der Stadt. Und auch sein Boss pfeift ihn zurück. Aber McCoy lässt sich nicht beirren.