Love of Country

A Journey Through the Hebrides

Author: Madeleine Bunting

Publisher: University of Chicago Press

ISBN: 022647156X

Category: History

Page: 351

View: 8860

"Over six years, Bunting traveled the Hebrides, exploring their landscapes, histories, and magnetic pull. She delves into the meanings of home and belonging, which in these islands have been fraught with tragedy as well as tenacious resistance. Bunting considers the extent of the islands' influence beyond their shores, finding that their history of dispossession and migration has been central to the British imperial past."--Provided by publisher.

Nachtlichter

Author: Amy Liptrot

Publisher: btb Verlag

ISBN: 3641203260

Category: Biography & Autobiography

Page: 352

View: 6275

Die ursprüngliche Kraft einer einzigartigen Landschaft lässt alte Wunden heilen: Mit Anfang dreißig spült das Leben Amy Liptrot zurück an den Ort ihrer Kindheit - die Orkney Islands, im dünn besiedelten Schottland wohl die abgelegenste Region. Hier schwimmt die britische Journalistin morgens im eiskalten Meer, verbringt ihre Tage als Vogelwärterin auf den Spuren von Orkneys Flora und Fauna und ihre Nächte auf der Suche nach den »Merry Dancers«, den Nordlichtern, die irgendwo im Dunkeln strahlen. Und hier beginnt sie nach zehn Jahren Alkoholsucht wieder Boden unter den Füßen zu gewinnen. Mit entwaffnender Ehrlichkeit erzählt Amy Liptrot von ihrer Kindheit, ihrem Aufbruch in die Stadt, nach Edinburgh, weiter nach London. Vom wilden Leben, dem Alkohol, dem Absturz. Vom Entzug und der Rückkehr zu ihren Wurzeln auf Orkney, wo sie der Natur und sich selbst mit neuen Augen begegnet.

Aus der nahen Ferne

Author: Rebecca Solnit

Publisher: Hoffmann und Campe

ISBN: 3455851169

Category: Biography & Autobiography

Page: 288

View: 6309

"Manchmal ist der Schlüssel lange vor dem Schloss da. Manchmal fällt einem eine Geschichte in den Schoß. Einmal fielen fünfzig Kilo Aprikosen in meinen ..." Als ihre Mutter sich nicht länger um den Aprikosenbaum in ihrem Garten kümmern kann, fällt Rebecca Solnit die Ernte zu - und ein Jahr des Abschieds und des Neuanfangs beginnt: Ihre Mutter bekommt Alzheimer, sie selbst Brustkrebs, ihre Beziehung endet. Und während sie zurückblickt auf dieses Jahr der Aprikosen und der Notfälle, fasst Solnit die Erzählfäden ihres Lebens zusammen - denn es ist das Erzählen, das den Menschen ausmacht, ihn vor dem Vergessen schützt.

Islander

A Journey Around Our Archipelago

Author: Patrick Barkham

Publisher: Granta Books

ISBN: 1783781890

Category: Travel

Page: N.A

View: 7845

Shortlisted for the Stanford Dolman Travel Book of the Year 2018 Shortlisted for the BBC Countryfile Magazine Country Book of the Year 2018 'For all the islomaniacs out there, Patrick Barkham's Islander looks unmissable' Robert Macfarlane 'Brimming with nature, this is a fitting tribute to the strangeness and beauty of our British isles' Financial Times 'Islander is a charming and attractive book... his shrewd study of the islander mentality [...] could stand for the entire country' Spectator The British Isles are an archipelago made up of two large islands and 6,289 smaller ones. Some, like the Isle of Man, resemble miniature nations, with their own language and tax laws; others, like Ray Island in Essex, are abandoned and mysterious places haunted by myths, ghosts and foxes. There are resurgent islands such as Eigg, which have been liberated from capricious owners to be run by their residents; holy islands like Bardsey, the resting place of 20,000 saints, and still a site of spiritual questing; and deserted islands such as St Kilda, famed for the evacuation of its human population, and now dominated by wild sheep and seabirds. In this evocative and vividly observed book, Patrick Barkham explores some of the most beautiful landscapes in the British Isles as he travels to ever-smaller islands in search of their special magic. Our small islands are both places of freedom and imprisonment, party destinations and oases of peace, strangely suburban and deeply wild. They are places where the past is unusually present, but they can also offer a vision of an alternative future. Meeting all kinds of islanders, from nuns to puffins, from local legends to rare subspecies of vole, he seeks to discover what it is like to live on a small island, and what it means to be an islander.

Outer Hebrides

The Western Isles of Scotland, from Lewis to Barra

Author: Mark Rowe

Publisher: Bradt Travel Guides

ISBN: 1784770361

Category: Travel

Page: 256

View: 655

adt's new guide to the Outer Hebrides: The Western Isles of Scotland, from Lewis to Barra, by experienced writer and journalist Mark Rowe is the only full-size guide to focus solely on the islands of Lewis, Harris, St Kilda, North Uist, Benbecula, South Uist, Eriskay, Barra and Vatersay. Masses of background information is included, from geography and geology to art and architecture, with significant coverage of wildlife, too, as well as all the practical details you could need: when to visit, suggested itineraries, public holidays and festivals, local culture, plus accommodation and where to eat and drink. Walkers, bird-watchers, wildlife photographers, beach lovers and genealogists are all catered for, and this is an ideal guide for those who travel simply with curious minds to discover far-flung places of great cultural, historical and wildlife interest. The Outer Hebrides is an archipelago of 15 inhabited islands and more than 50 others that are free of human footprint. Huge variations in landscape are found across the islands, from Lewisian gneiss, which dates back almost three billion years, to rugged Harris with its magnificent sands running down its western flanks and the windswept, undulating flatness and jagged sea lochs of the Uists. This is a land where Gaelic is increasingly spoken and ancient monuments abound, where stunning seabird colonies and birds of prey can be watched, and where the grassy coastal zones known as the machair are transformed into glorious carpets of wildfllowers in late spring and summer. Whether visiting the Standing Stones of Callanish, the Uig peninsula, Barra's Castle Bay, or historic St Kilda, or if you just want to experience the romance of the Sound of Harris, one of the most beautiful ferry journeys in the world, Bradt's Outer Hebrides: The Western Isles of Scotland, from Lewis to Barra has all the information you need.

Beim Leben deines Bruders

Roman

Author: Peter May

Publisher: Paul Zsolnay Verlag

ISBN: 3552056823

Category: Fiction

Page: 336

View: 8844

Im Hochmoor von Lewis, einer der Hebrideninseln vor Schottland, wird eine jahrzehntealte Leiche gefunden. Fin Macleod ist gerade dorthin zurückgekehrt: Nach dem Unfalltod seines Sohnes und dem Scheitern seiner Ehe hat er seinen Job als Polizist in Edinburgh aufgegeben. Der einzige Hinweis im Fall der unbekannten Moorleiche ist eine DNA-Spur, und der Mordverdacht fällt auf Tormod Macdonald, der an Demenz erkrankte Vater von Fins Jugendliebe Marsaili. So schlüpft Fin Macleod doch wieder in seine alte Rolle – und ermittelt in einem Mordfall, der ihn tief in den emotionalen und historischen Abgrund seiner Heimat führen wird.

Seeking Wisdom in Adult Teaching and Learning

An Autoethnographic Inquiry

Author: Wilma Fraser

Publisher: Springer

ISBN: 1137562951

Category: Education

Page: 223

View: 649

This book concerns the pursuit of wisdom in education, and the argument that wisdom – personified here as Sophia – is tragically marginalised or absent in current Western epistemological discourses. It includes a review of key historical and classical framings which have lost much potency and relevance as certain cultural narratives hold sway; these include the reductionist, technicist and highly instrumentalist discourses which shape the articulation and delivery of much education policy and practice, whilst reflecting similar troubling framings from broader neoliberal perspectives. Fraser argues that wisdom’s marginalisation has had, and continues to have, profoundly deleterious consequences for our educative practices. Through a compelling combination of narrative and autoethnographic techniques, while also drawing on philosophical and cultural traditions, the book pushes at the boundaries of emerging knowledge, including how knowledge is generated. It will be of interest to those who facilitate the learning of adults in a variety of settings as well as to students and supervisors seeking exemplars and 'justification' for working in non-traditional ways.

Visual Culture in the Northern British Archipelago

Imagining Islands

Author: Ysanne Holt,David Martin-Jones,Owain Jones

Publisher: Routledge

ISBN: 1351187694

Category: Art

Page: 206

View: 2151

This edited collection, including contributors from the disciplines of art history, film studies, cultural geography and cultural anthropology, explores ways in which islands in the north of England and Scotland have provided space for a variety of visual-cultural practices and forms of creative expression which have informed our understanding of the world. Simultaneously, the chapters reflect upon the importance of these islands as a space in which, and with which, to contemplate the pressures and the possibilities within contemporary society. This book makes a timely and original contribution to the developing field of island studies, and will be of interest to scholars studying issues of place, community and the peripheries.

Mein Leben als Schäfer

Author: James Rebanks

Publisher: C. Bertelsmann Verlag

ISBN: 3641183235

Category: Biography & Autobiography

Page: 288

View: 3608

Das Leben auf dem Land – packend und authentisch erzählt James Rebanks’ Familie lebt seit Generationen im englischen Hochland, dem Lake District. Die Lebensweise ist seit Jahrhunderten von den Jahreszeiten und Arbeitsabläufen bestimmt. Im Sommer werden die Schafe auf die kahlen Berge getrieben und das Heu geerntet; im Herbst folgen die Handelsmessen, wo die Herden aufgestockt werden, im Winter der Kampf, dass die Schafe am Leben bleiben, und im Frühjahr schließlich die Erleichterung, wenn die Lämmer geboren und die Tiere wieder in die Berge getrieben werden können. James Rebanks erzählt von einer archaischen Landschaft, von der tiefen Verwurzelung an einen Ort. In eindrucksvoll klarer Prosa schildert er den Jahresablauf in der Arbeit eines Hirten, bietet uns einen einzigartigen Einblick in das ländliche Leben. Er schreibt auch von den Menschen, die ihm nahe stehen, Menschen mit großer Beharrlichkeit, obwohl sich die Welt um sie herum vollständig verändert hat.

Coffin Road - Tödliches Vergessen

Kriminalroman

Author: Peter May

Publisher: BASTEI LÜBBE

ISBN: 3732550249

Category: Fiction

Page: 383

View: 1872

Wenn du jemanden getötet hättest, wüsstest du das ... Oder? Ein Mann wacht am Strand der kleinen schottischen Insel Harris auf, ohne zu wissen, wer er ist. Er trägt eine Schwimmweste und ist vollkommen durchnässt. Von den Inselbewohnern erfährt er, dass er offenbar Neal Maclean heißt und ein Buch über drei Leuchtturmwärter schreibt, die im Jahr 1900 von einer benachbarten Inselgruppe verschwanden. Auf der Suche nach seiner Erinnerung landet Neal schließlich genau dort, auf den unbewohnten Flannan Isles, wo er eine schockierende Entdeckung macht: In der verlassenen Insel-Kapelle liegt ein Mann mit eingeschlagenem Schädel. Und alles deutet daraufhin, dass Neal ihn getötet hat ... Ein atmosphärisch eindringlicher Krimi von Bestsellerautor Peter May

Der Mann, der Inseln liebte

Erzählung

Author: David Herbert Lawrence

Publisher: Hoffmann und Campe

ISBN: 3455813801

Category: Art

Page: 80

View: 2804

D. H. Lawrence’ grandiose Erzählung über die Abgründe der menschlichen Existenz - neu übersetzt von Benjamin Lebert: Ein Mann liebt Inseln. Er sucht sein Glück auf einer sturmumtosten Insel. Hier erschafft er sich seine eigene Welt, richtet alles nach seinen Vorstellungen ein. Doch schon bald wird sein Glück bedroht, nicht von Wind und Wellen, sondern von den anderen Menschen. Also flüchtet der Mann auf eine kleinere Insel und schließlich auf eine noch kleinere Insel, bis er schließlich ganz allein ist, allein mit dem Meer. Immer tiefer verliert er sich in sich selbst, in seinen Wünschen und Sehnsüchten. Eine Geschichte über einen Menschen, der den Rückzug aus der Welt wagt, um die Gezeiten, die Schwingungen der Seele zu spüren, um sich sein eigenes Paradies zu erschaffen.

White Sands

Author: Geoff Dyer

Publisher: Dumont Buchverlag

ISBN: 3832189769

Category: Fiction

Page: 352

View: 385

Warum reisen wir? Woher der feste Glaube, dass es uns an einem anderen Ort besser ginge? Der Himmel blauer wäre, das Lebensgefühl »echter«, das Essen besser. Warum schreiben wir manchen Orten eine geradezu paradiesische Aura zu, nur um im nächsten Moment festzustellen, dass das Paradies definitiv woanders sein muss? Geoff Dyer geht diesen Fragen in seinem neuen Buch auf den Grund. Mit einzigartiger Beobachtungsgabe und sprühendem Witz nimmt er uns mit auf seine Reisen durch die Welt. Er berichtet von dem Versuch, in Französisch-Polynesien Gauguins Traumland zu finden, von seinem Trip in die Verbotene Stadt in Peking, auf dem er sich in seine Führerin verguckt, von seiner Reise ins eisige Norwegen, zu den Nordlichtern, die aber nicht den Anstand besitzen, rechtzeitig aufzutauchen. In einer furiosen Mischung aus Reisebericht, Essay, Kulturkritik und Fiktion erzählt er von erhebenden Momenten genauso wie von Situationen grandiosen Scheiterns. Kaum ein Autor vermag so anspruchsvoll, klug, elegant und lustig über die grundlegenden Fragen des Menschseins zu schreiben.

Blackhouse

Kriminalroman

Author: Peter May

Publisher: N.A

ISBN: 9783499255342

Category:

Page: 461

View: 8276

Seit Fin Macleod seinen kleinen Sohn verloren hat, leidet er unter Alpträumen und lässt sich bei seinem Arbeitgeber, der Kriminalpolizei von Edinburgh, nicht mehr blicken. Als er von seinem Chef aufgefordert wird, nun endlich zu entscheiden, wie es weitergeht, überzeugt ihn seine Frau davon, die Arbeit wieder aufzunehmen. Fin wird auf die kleine, stürmische Isle of Lewis vor der Küste Schottlands geschickt. Dort ist er aufgewachsen, aber seit achtzehn Jahren nicht mehr gewesen. Auf der Insel ist ein grausamer Mord passiert, nach demselben modus operandi wie bei einem Fall in Edinburgh. Bei seinen Ermittlungen trifft er auf die Weggefährten seiner Jugend, darunter Marsaili, Fins erste Liebe. Und Artair, der Anführer ihrer alten Clique, mit dem Marsaili inzwischen verheiratet ist. Der Fall führt Fin immer tiefer in die eigene Vergangenheit und reisst alte Wunden wieder auf.

In der Einsamkeit der Hügel

Roman

Author: Lillian Beckwith

Publisher: N.A

ISBN: 9783423252287

Category: Hebriden - Landleben - Belletristische Darstellung

Page: 381

View: 8523

Een lerares zegt haar baan op en begint een nieuw leven op de Hebriden.

Einfach Freunde

Die wahre Geschichte des Pflegers Driss aus »Ziemlich beste Freunde«

Author: Abdel Sellou

Publisher: Ullstein eBooks

ISBN: 3843703043

Category: True Crime

Page: 256

View: 5904

In Ziemlich beste Freunde hat er die Zuschauer verzaubert – jetzt erzählt Abdel Sellou, das reale Vorbild für den Pfleger Driss, zum ersten Mal seine eigene Geschichte. „Letztes Jahr sind Philippe und ich die Helden eines fabelhaften Films geworden: Ziemlich beste Freunde. Plötzlich will jeder mit uns befreundet sein! Alles, was die beiden im Film machen – Verfolgungsjagden im Luxusschlitten, Gleitschirmfliegen, Nachtspaziergänge durch Paris –, haben wir wirklich erlebt. Aber da ist noch viel mehr ...“ Mit einem Nachwort von Philippe Pozzo di Borgo.

Das Seelenleben der Tiere

Liebe, Trauer, Mitgefühl - erstaunliche Einblicke in eine verborgene Welt

Author: Peter Wohlleben

Publisher: Ludwig

ISBN: 3641189802

Category: Nature

Page: 240

View: 8058

Das neue Buch des SPIEGEL-Bestsellerautors Fürsorgliche Eichhörnchen, treu liebende Kolkraben, mitfühlende Waldmäuse und trauernde Hirschkühe – sind das nicht Gefühle, die allein dem Menschen vorbehalten sind? Der passionierte Förster und Bestsellerautor Peter Wohlleben lehrt uns das Staunen über die ungeahnte Gefühlswelt der Tiere. Anhand neuester wissenschaftlicher Erkenntnisse und anschaulicher Geschichten nimmt er uns mit in eine kaum ergründete Welt: die komplexen Verhaltensweisen der Tiere im Wald und auf dem Hof, ihr emotionales und bewusstes Leben. Und wir begreifen: Tiere sind uns näher, als wir je gedacht hätten. Faszinierend, erhellend, bisweilen unglaublich!

Reif für die Insel

England für Anfänger und Fortgeschrittene

Author: Bill Bryson

Publisher: Goldmann Verlag

ISBN: 3641090571

Category: Fiction

Page: 416

View: 5564

Eine ebenso herzliche wie spöttische Liebeserklärung an England: unorthodox, scharfzüngig und hinreißend komisch Was ist das für ein Land, in dem so unaussprechliche Namen wie Llywyngwril auf den Ortsschildern stehen? Wo Kekse gereicht werden, die jedes Gebiss bedrohen? Von den Kalkfelsen Dovers bis ins raue schottische Thurso erkundet Bryson die eigentümliche Weit jenseits des Ärmelkanals und kommt zu dem Schluss: England muss man einfach lieben - ganz gleich, wie wunderlich es einem zuweilen erscheinen mag.