An Introduction to Riemann Surfaces

Author: Terrence Napier,Mohan Ramachandran

Publisher: Springer Science & Business Media

ISBN: 9780817646936

Category: Mathematics

Page: 560

View: 6821

This textbook presents a unified approach to compact and noncompact Riemann surfaces from the point of view of the so-called L2 $\bar{\delta}$-method. This method is a powerful technique from the theory of several complex variables, and provides for a unique approach to the fundamentally different characteristics of compact and noncompact Riemann surfaces. The inclusion of continuing exercises running throughout the book, which lead to generalizations of the main theorems, as well as the exercises included in each chapter make this text ideal for a one- or two-semester graduate course.

An Introduction to Algebraic Geometry and Algebraic Groups

Author: Meinolf Geck

Publisher: OUP Oxford

ISBN: 0191663727

Category: Mathematics

Page: 320

View: 4776

An accessible text introducing algebraic geometries and algebraic groups at advanced undergraduate and early graduate level, this book develops the language of algebraic geometry from scratch and uses it to set up the theory of affine algebraic groups from first principles. Building on the background material from algebraic geometry and algebraic groups, the text provides an introduction to more advanced and specialised material. An example is the representation theory of finite groups of Lie type. The text covers the conjugacy of Borel subgroups and maximal tori, the theory of algebraic groups with a BN-pair, a thorough treatment of Frobenius maps on affine varieties and algebraic groups, zeta functions and Lefschetz numbers for varieties over finite fields. Experts in the field will enjoy some of the new approaches to classical results. The text uses algebraic groups as the main examples, including worked out examples, instructive exercises, as well as bibliographical and historical remarks.

Books in Print

Author: N.A

Publisher: N.A

ISBN: N.A

Category: American literature

Page: N.A

View: 2365

Books in print is the major source of information on books currently published and in print in the United States. The database provides the record of forthcoming books, books in-print, and books out-of-print.

Encyclopedia of mathematical physics

Author: Sheung Tsun Tsou

Publisher: Academic Pr

ISBN: 9780125126601

Category: Science

Page: 3500

View: 1052

The Encyclopedia of Mathematical Physics provides a complete resource for researchers, students and lecturers with an interest in mathematical physics. It enables readers to access basic information on topics peripheral to their own areas, to provide a repository of the core information in the area that can be used to refresh the researcher's own memory banks, and aid teachers in directing students to entries relevant to their course-work. The Encyclopedia does contain information that has been distilled, organised and presented as a complete reference tool to the user and a landmark to the body of knowledge that has accumulated in this domain. It also is a stimulus for new researchers working in mathematical physics or in areas using the methods originated from work in mathematical physics by providing them with focused high quality background information. * First comprehensive interdisciplinary coverage * Mathematical Physics explained to stimulate new developments and foster new applications of its methods to other fields * Written by an international group of experts * Contains several undergraduate-level introductory articles to facilitate acquisition of new expertise * Thematic index and extensive cross-referencing to provide easy access and quick search functionality * Also available online with active linking.

Einführung in die Geometrie und Topologie

Author: Werner Ballmann

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3034809018

Category: Mathematics

Page: 162

View: 7096

Das Buch bietet eine Einführung in die Topologie, Differentialtopologie und Differentialgeometrie. Es basiert auf Manuskripten, die in verschiedenen Vorlesungszyklen erprobt wurden. Im ersten Kapitel werden grundlegende Begriffe und Resultate aus der mengentheoretischen Topologie bereitgestellt. Eine Ausnahme hiervon bildet der Jordansche Kurvensatz, der für Polygonzüge bewiesen wird und eine erste Idee davon vermitteln soll, welcher Art tiefere topologische Probleme sind. Im zweiten Kapitel werden Mannigfaltigkeiten und Liesche Gruppen eingeführt und an einer Reihe von Beispielen veranschaulicht. Diskutiert werden auch Tangential- und Vektorraumbündel, Differentiale, Vektorfelder und Liesche Klammern von Vektorfeldern. Weiter vertieft wird diese Diskussion im dritten Kapitel, in dem die de Rhamsche Kohomologie und das orientierte Integral eingeführt und der Brouwersche Fixpunktsatz, der Jordan-Brouwersche Zerlegungssatz und die Integralformel von Stokes bewiesen werden. Das abschließende vierte Kapitel ist den Grundlagen der Differentialgeometrie gewidmet. Entlang der Entwicklungslinien, die die Geometrie der Kurven und Untermannigfaltigkeiten in Euklidischen Räumen durchlaufen hat, werden Zusammenhänge und Krümmung, die zentralen Konzepte der Differentialgeometrie, diskutiert. Den Höhepunkt bilden die Gaussgleichungen, die Version des theorema egregium von Gauss für Untermannigfaltigkeiten beliebiger Dimension und Kodimension. Das Buch richtet sich in erster Linie an Mathematik- und Physikstudenten im zweiten und dritten Studienjahr und ist als Vorlage für ein- oder zweisemestrige Vorlesungen geeignet.

Einführung in die moderne Kosmologie

Author: Andrew Liddle

Publisher: John Wiley & Sons

ISBN: 3527670920

Category: Science

Page: 217

View: 4701

Dank sich stets verbessernder boden- und weltraumgestützter Teleskope stehen der Kosmologie inzwischen Daten zur Verfügung, die Rückschlüsse auf immer frühere Phasen des Universums und Vergleiche mit Modellvorstellungen erlauben. Daher gewinnt die Kosmologie in den Astronomiekursen der Universitäten beständig an Wichtigkeit. Die "Einführung in die Moderne Kosmologie" ist eine anschauliche und leicht verständliche Darstellung moderner kosmologischer Konzepte, die neben zahlreichen Beispielen und Übungsaufgaben auch Hinweise und Endergebnisse enthält, sodass das Erlernte sofort ausprobiert und kontrolliert werden kann. Das Buch ist klar eingeteilt und behandelt in sechs separaten Kapiteln Themen für Fortgeschrittene, darunter relativistische Kosmologie und Neutrino-Kosmologie. Die vorliegende Übersetzung der zweiten Auflage wurde wesentlich ergänzt und erweitert und umfasst neueste Beobachtungsergebnisse sowie zusätzliches Material zur empirischen Kosmologie und Strukturbildung.

Algorithmen - Eine Einführung

Author: Thomas H. Cormen,Charles E. Leiserson,Ronald Rivest,Clifford Stein

Publisher: Walter de Gruyter GmbH & Co KG

ISBN: 3110522012

Category: Computers

Page: 1339

View: 3043

Der "Cormen" bietet eine umfassende und vielseitige Einführung in das moderne Studium von Algorithmen. Es stellt viele Algorithmen Schritt für Schritt vor, behandelt sie detailliert und macht deren Entwurf und deren Analyse allen Leserschichten zugänglich. Sorgfältige Erklärungen zur notwendigen Mathematik helfen, die Analyse der Algorithmen zu verstehen. Den Autoren ist es dabei geglückt, Erklärungen elementar zu halten, ohne auf Tiefe oder mathematische Exaktheit zu verzichten. Jedes der weitgehend eigenständig gestalteten Kapitel stellt einen Algorithmus, eine Entwurfstechnik, ein Anwendungsgebiet oder ein verwandtes Thema vor. Algorithmen werden beschrieben und in Pseudocode entworfen, der für jeden lesbar sein sollte, der schon selbst ein wenig programmiert hat. Zahlreiche Abbildungen verdeutlichen, wie die Algorithmen arbeiten. Ebenfalls angesprochen werden Belange der Implementierung und andere technische Fragen, wobei, da Effizienz als Entwurfskriterium betont wird, die Ausführungen eine sorgfältige Analyse der Laufzeiten der Programme mit ein schließen. Über 1000 Übungen und Problemstellungen und ein umfangreiches Quellen- und Literaturverzeichnis komplettieren das Lehrbuch, dass durch das ganze Studium, aber auch noch danach als mathematisches Nachschlagewerk oder als technisches Handbuch nützlich ist. Für die dritte Auflage wurde das gesamte Buch aktualisiert. Die Änderungen sind vielfältig und umfassen insbesondere neue Kapitel, überarbeiteten Pseudocode, didaktische Verbesserungen und einen lebhafteren Schreibstil. So wurden etwa - neue Kapitel zu van-Emde-Boas-Bäume und mehrfädigen (engl.: multithreaded) Algorithmen aufgenommen, - das Kapitel zu Rekursionsgleichungen überarbeitet, sodass es nunmehr die Teile-und-Beherrsche-Methode besser abdeckt, - die Betrachtungen zu dynamischer Programmierung und Greedy-Algorithmen überarbeitet; Memoisation und der Begriff des Teilproblem-Graphen als eine Möglichkeit, die Laufzeit eines auf dynamischer Programmierung beruhender Algorithmus zu verstehen, werden eingeführt. - 100 neue Übungsaufgaben und 28 neue Problemstellungen ergänzt. Umfangreiches Dozentenmaterial (auf englisch) ist über die Website des US-Verlags verfügbar.

BPR

Author: N.A

Publisher: N.A

ISBN: N.A

Category: American literature

Page: N.A

View: 1950


Univariate Discrete Distributions

Author: Norman L. Johnson,Adrienne W. Kemp,Samuel Kotz

Publisher: John Wiley & Sons

ISBN: 0471715808

Category: Mathematics

Page: 646

View: 441

This Set Contains: Continuous Multivariate Distributions, Volume 1, Models andApplications, 2nd Edition by Samuel Kotz, N. Balakrishnan andNormal L. Johnson Continuous Univariate Distributions, Volume 1, 2nd Editionby Samuel Kotz, N. Balakrishnan and Normal L. Johnson Continuous Univariate Distributions, Volume 2, 2nd Editionby Samuel Kotz, N. Balakrishnan and Normal L. Johnson Discrete Multivariate Distributions by Samuel Kotz, N.Balakrishnan and Normal L. Johnson Univariate Discrete Distributions, 3rd Edition by SamuelKotz, N. Balakrishnan and Normal L. Johnson Discover the latest advances in discrete distributionstheory The Third Edition of the critically acclaimedUnivariate Discrete Distributions provides a self-contained,systematic treatment of the theory, derivation, and application ofprobability distributions for count data. Generalized zeta-functionand q-series distributions have been added and are covered indetail. New families of distributions, including Lagrangian-typedistributions, are integrated into this thoroughly revised andupdated text. Additional applications of univariate discretedistributions are explored to demonstrate the flexibility of thispowerful method. A thorough survey of recent statistical literature drawsattention to many new distributions and results for the classicaldistributions. Approximately 450 new references along with severalnew sections are introduced to reflect the current literature andknowledge of discrete distributions. Beginning with mathematical, probability, and statisticalfundamentals, the authors provide clear coverage of the key topicsin the field, including: Families of discrete distributions Binomial distribution Poisson distribution Negative binomial distribution Hypergeometric distributions Logarithmic and Lagrangian distributions Mixture distributions Stopped-sum distributions Matching, occupancy, runs, and q-series distributions Parametric regression models and miscellanea Emphasis continues to be placed on the increasing relevance ofBayesian inference to discrete distribution, especially with regardto the binomial and Poisson distributions. New derivations ofdiscrete distributions via stochastic processes and random walksare introduced without unnecessarily complex discussions ofstochastic processes. Throughout the Third Edition, extensiveinformation has been added to reflect the new role ofcomputer-based applications. With its thorough coverage and balanced presentation of theoryand application, this is an excellent and essential reference forstatisticians and mathematicians.

Materialwissenschaften und Werkstofftechnik

Eine Einführung

Author: William D. Callister,David G. Rethwisch

Publisher: John Wiley & Sons

ISBN: 3527330070

Category:

Page: 906

View: 616

Der 'Callister' bietet den gesamten Stoff der Materialwissenschaften und Werkstofftechnik für Studium und Prüfungsvorbereitung. Hervorragend aufbereitet und in klarer, prägnanter Sprache wird das gesamte Fachgebiet anschaulich dargestellt. Das erprobte didaktische Konzept zielt ab auf 'Verständnis vor Formalismus' und unterstützt den Lernprozess der Studierenden: * ausformulierte Lernziele * regelmäßig eingestreute Verständnisfragen zum gerade vermittelten Stoff * Kapitelzusammenfassungen mit Lernstoff, Gleichungen, Schlüsselwörtern und Querverweisen auf andere Kapitel * durchgerechnete Beispiele, Fragen und Antworten sowie Aufgaben und Lösungen * Exkurse in die industrielle Anwendung * an den deutschen Sprachraum angepasste Einheiten und Werkstoffbezeichnungen * durchgehend vierfarbig illustriert * Verweise auf elektronisches Zusatzmaterial Der 'Callister' ist ein Muss für angehende Materialwissenschaftler und Werkstofftechniker an Universitäten und Fachhochschulen - und ideal geeignet für Studierende aus Physik, Chemie, Maschinenbau und Bauingenieurwesen, die sich mit den Grundlagen des Fachs vertraut machen möchten.

Lineare Algebra

Author: Gilbert Strang

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3642556310

Category: Mathematics

Page: 656

View: 592

Diese Einführung in die lineare Algebra bietet einen sehr anschaulichen Zugang zum Thema. Die englische Originalausgabe wurde rasch zum Standardwerk in den Anfängerkursen des Massachusetts Institute of Technology sowie in vielen anderen nordamerikanischen Universitäten. Auch hierzulande ist dieses Buch als Grundstudiumsvorlesung für alle Studenten hervorragend lesbar. Darüber hinaus gibt es neue Impulse in der Mathematikausbildung und folgt dem Trend hin zu Anwendungen und Interdisziplinarität. Inhaltlich umfasst das Werk die Grundkenntnisse und die wichtigsten Anwendungen der linearen Algebra und eignet sich hervorragend für Studierende der Ingenieurwissenschaften, Naturwissenschaften, Mathematik und Informatik, die einen modernen Zugang zum Einsatz der linearen Algebra suchen. Ganz klar liegt hierbei der Schwerpunkt auf den Anwendungen, ohne dabei die mathematische Strenge zu vernachlässigen. Im Buch wird die jeweils zugrundeliegende Theorie mit zahlreichen Beispielen aus der Elektrotechnik, der Informatik, der Physik, Biologie und den Wirtschaftswissenschaften direkt verknüpft. Zahlreiche Aufgaben mit Lösungen runden das Werk ab.