Inside the Egyptian Museum with Zahi Hawass

Collector's Edition

Author: Zahi Hawass

Publisher: American Univ in Cairo Press

ISBN: 9789774163647

Category: History

Page: 299

View: 6727

Here for the first time is the world's best-known Egyptologist's personal introduction to the unmissable highlights of the Museum--Zahi Hawass's own selection of his favorite 200 exhibits. For each piece, he gives some background to its discovery and significance, and describes what it means for him in terms of the art or the history of ancient Egypt, and why it strikes a personal chord.

Der Grabschatz des Tutanchamun

Daten, Fakten und Literatur zu den wichtigsten Objekten aus dem Königsgrab

Author: Patrick Farsen

Publisher: Akademische Verlagsgemeinschaft München

ISBN: 3960911793

Category: History

Page: 250

View: 7779

Der Grabschatz des ägyptischen Pharaos Tutanchamun (um 1332-1322 v. Chr.) gehört zu den größten archäologischen Entdeckungen aller Zeiten. Weltberühmt wurde die goldene Totenmaske des "Kindkönigs", die heute mehr wie ein Symbol der Pharaonenzeit wirkt. Jährlich bestaunen unzählige Besucher die Schätze aus seinem Grab im Ägyptischen Museum in Kairo, die dem politisch ehr unbedeutenden König zu weltweitem Ruhm gelangen ließen. Das vorliegende Buch informiert über die wichtigsten Objekte aus dem Grabschatz. Dabei werden neben den grundlegenden Daten über Material, Maße und Aufbewahrungsort auch die wichtigsten Fakten zu den Objekten dokumentiert. Eine umfassende Literaturangabe ermöglicht desweiteren die weitergehende Beschäftigung mit den vorgestellten Fundstücken.

Luxor und das Tal der Könige

Author: Kent R. Weeks

Publisher: NATIONAL GEOGRAPHIC DE

ISBN: 9783937606101

Category:

Page: 563

View: 4345

Ein thematisch umfassender, informativer und reichhaltig illustrierter Reiseführer zu den Tempeln und Grabanlagen in Luxor (dem antiken Theben) und im "Tal der Könige".

Bibliography of Art and Architecture in the Islamic World (2 vol. set)

Author: Susan Sinclair

Publisher: BRILL

ISBN: 9047412079

Category: Reference

Page: 1512

View: 8461

Following the tradition and style of the acclaimed Index Islamicus, the editors have created this new Bibliography of Art and Architecture in the Islamic World. The editors have surveyed and annotated a wide range of books and articles from collected volumes and journals published in all European languages (except Turkish) between 1906 and 2011. This comprehensive bibliography is an indispensable tool for everyone involved in the study of material culture in Muslim societies.

Ägyptische Wandmalerei

Author: Francesco Tiradritti

Publisher: Hirmer Verlag

ISBN: 9783777437057

Category: Art

Page: 391

View: 3791

Meisterwerke aus sechs Jahrtausenden hochst qualitatsvolle, auf Spezialpapier gedruckte Farbtafeln lassen den Betrachter in die Schonheit und Perfektion der altagyptischen Malerei eintauchen, deren magische Anziehungskraft ungebrochen ist. Der Reichtum an malerischen Ausstattungen in den monumentalen Tempeln und Grabanlagen des alten AEgypten zeugt noch heute eindrucksvoll vom hohen Standard dieser laengst vergangenen Hochkultur. Neben den Pharaonen lieaen auch hohe Beamte ihre Grabmonumente mit praechtigen Wanddekorationen schmuecken, die den dies-seitigen Status des Verstorbenen repraesentieren und fuer die Zeit im Jenseits sichern sollten. Ob Alltagsszenen, religiose Riten, konigliche Zeremonien, Gotter- oder Naturdarstellungen - von bestechender kuenstlerischer Qualitaet bieten diese jahrtausendealten Darstellungen einen einzig-artigen Schluessel zum Verstaendnis der altaegyptischen Lebenswelt. Nach einer fundierten Einfuehrung in kuenstlerische Entwicklungslinien, Farbverstaendnis und Maltechniken werden ausgewaehlte Meisterwerke altaegyptischer Malerei von der Fruehzeit bis zur griechisch-romischen Periode (ca. 4400 v. Chr. - 313 n. Chr.) vorgestellt, darunter die weltberuehmten Dekorationen der Graeber und Tempel in Saqqara, Theben und Amarna. Mit ausgezeichneter Sachkenntnis beleuchtet der Autor stilistische und technische Eigenarten und dechiffriert die raetselhafte Symbolik der faszinierenden Bilder. Dabei richtet sich der Blick auch auf farbig gefasste Statuen, bemalte Sarkophage und Holzmodelle, die im Zusammenspiel mit den Wanddekorationen die wuerdevolle Atmosphaere der Tempel und Graeber bestimmten. Zahlreiche Detail-Abbildungen ermoglichen ein unmittelbares Erlebnis dieser unvergleichlichen Ausstattungen.

Egyptian Museum collections around the worls

Author: Mamdūḥ ad- Damāṭī,mamdouh eldamaty,Mai Trad

Publisher: Amer Univ in Cairo Press

ISBN: N.A

Category: Education

Page: 1377

View: 8204

The Egyptian Museum in Cairo is the greatest treasure-house of ancient Egyptian art there is, but major museums - and many smaller museums - in other countries throughout the world also boast fine Egyptian collections. While archaeologists excavate the remains of pyramids, temples, and tombs,scholars at museums, universities, and other institutions are also furthering the understanding of ancient Egyptian culture through their study of the artifacts contained in the world's Egyptian galleries. To celebrate the centennial of the Egyptian Museum, which opened its doors in 1902, museum directors and Egyptologists were invited to contribute accounts of Egyptian collections or studies of Egyptian artifacts around the world. The result is an impressive array of scholarship - in all, 130 studiesin English, French, German, and Arabic describing collections from Argentina to South Africa, from the Netherlands to Jordan, and dealing with predynastic palettes and Ptolemaic coins, Meroitic anklets and hieratic ostraca, stelae and linen, scarabs and wigs.

Treasures of Ancient Egypt

Author: Alessandro Bongioanni,Maria Sole Croce

Publisher: White Star Publishing

ISBN: 9788854008342

Category: Art

Page: 631

View: 8942

This volume documents the entire collection of archeological and artistic treasures at the Egyptian Museum in Cairo. Presenting each artifact in spellbinding full-color photos, the volume also details its history and its exact placement within the museum walls.

Egyptology at the Dawn of the Twenty-first Century: Language, conservation, museology

Author: Zahi A. Hawass,Lyla Pinch Brock

Publisher: American Univ in Cairo Press

ISBN: 9789774247156

Category: History

Page: 451

View: 4953

This comprehensive three-volume set marks the publication of the proceedings of the Eighth International Congress of Egyptologists, held in Cairo in 2000. This massive and impressive 1693-page work encompasses the research of over 350 of the world's leading Egyptologists -- writing in English, French, or German -- and contains over 600 illustrations. A dedicated team of editors, proofreaders, and designers worked hard for three years to bring all the disparate elements of this publication -- including photographs, tables, graphs, hieroglyphs, hieratic script, and Greek, Arabic, Coptic, and Hebrew fonts -- together to create a work that is a benchmark in Egyptological publishing. Organized thematically to reflect the breadth and depth of the material presented at the Congress, these papers provide a survey of current Egyptological research at the dawn of the twenty-first century. The proceedings include the eight 'Millennium Debates' led by esteemed Egyptologists, addressing key issues in the field, as well as nearly every paper presented at the Congress. The 248 papers cover the whole spectrum of Egyptological research, and contain many photographs, maps, and plans, that are published here for the first time. Grouped under the themes of archaeology, history, religion, language, conservation, and museology, these contributions together form the most comprehensive picture of Egyptology today. Contributors include: John Baines, Zahi Hawass, Antonio Loprieno, William J. Murnane, Aly Radwan, Donald Redford, Edna Russmann, Helmut Satzinger, Regine Schulz, W. Kelly Simpson, Hourig Sourouzian, Herman te Velde, Kent Weeks.

Meine Hoffnung auf Frieden

Mit einem Vorwort von Helmut Schmidt

Author: Jehan Sadat

Publisher: Hoffmann und Campe

ISBN: 3455501370

Category: Biography & Autobiography

Page: 224

View: 6977

Jehan Sadat hat das politische Erbe ihres Mannes angetreten: Mutig und entschlossen tritt die ehemalige First Lady Ägyptens seit vielen Jahren für Frieden und Versöhnung im Nahen Osten ein. Dieses sehr persönliche Dokument macht deutlich, warum Jehan Sadat für Frauen im Westen wie im Osten gleichermaßen Vorbild ist. In den Herzen der meisten Ägypter ist sie noch immer die wahre First Lady des Landes: Anwar Sadats Witwe Jehan. "Er war meine Kraft, ich sein Licht", schrieb sie über ihren Mann, der 1981 bei einer Militärparade von Fundamentalisten erschossen wurde. "In meinen Augen war Sadat ein Held", äußerte Helmut Schmidt, sichtlich bewegt, einmal in einer Fernsehsendung. Statt nach dem Tod ihres Mannes zu resignieren, setzte Jehan Sadat sein Werk beherzt fort. Zwischen Amerika und Kairo hin- und herpendelnd, vermittelt sie zwischen West und Ost, engagiert sich für die Rechte muslimischer Frauen. Dem Frieden in Nahost aber gilt ihr größtes Engagement. Dieses Buch ist das bemerkenswerte Zeugnis einer außergewöhnlichen Frau.

Das Hatschepsut-Puzzle

Author: Michael Höveler-Müller

Publisher: Nünnerich-Asmus Verlag & Media GmbH

ISBN: 394575125X

Category: History

Page: 160

View: 5050

Stück für Stück – dem Menschen Hatschepsut genähert Sie war eine der wichtigsten Herrschergestalten des Neuen Reichs und ihre Regierungsjahre galten als eine der Glanzzeiten der ägyptischen Geschichte – Hatschepsut der weibliche König von Ägypten (ca. 1489–1467 v. Chr.). Ein Flakon und sein Inhalt – eine ca. 3500 Jahre alte Substanz – gewähren überraschend tiefe und persönliche Einblicke in das Leben dieser legendären Pharaonin. Der Tod der Hatschepsut blieb über 3500 Jahre rätselhaft. War eine der berühmtesten ägyptischen Königinnen zum Opfer eines Mordkomplotts geworden? Ein handtellergroßer Flakon mit dem Namen der Hatschepsut wurde in dieser Frage zum entscheidenden Puzzleteil für die Forschung und lieferte entscheidende Indizien zur Lösung dieses Falls. Der vorliegende Band „Das Puzzle der Hatschepsut“ bietet erstmals einen fundierten Überblick der Forschungsarbeiten an dem Gefäß der Königin, das 2009 originalversiegelt geröntgt wurde. Naturwissenschaftliche Analysen entlarven die anfänglich für ein Parfum gehaltene Originalsubstanz als ein Heilmittel für Hautkrankheiten. Diese Erkenntnisse liefern tiefe und persönliche Einblicke in das Leben und den Tod der außergewöhnlichen Herrscherin und fügen ihrer Geschichte ein entscheidendes Kapitel hinzu. Ein spannender Wissenschaftskrimi, der dem Leser die weibliche Pharaonin näherbringt, die zu Lebzeiten geliebt, gehasst und gefürchtet wurde.

Hotel Sphinx

Roman

Author: Arthur Phillips

Publisher: Goldmann Verlag

ISBN: 3641012244

Category: Fiction

Page: N.A

View: 8535

Eine archäologische Zeitreise in das Ägypten des frühen 20. Jahrhunderts, eine Reise in ein Labyrinth aus Intrigen, Lügen und dunklen Geheimnissen. Luxor, 1922: Der passionierte Archäologe Ralph Trilipush steht vor dem größten Triumph seines Lebens: Er ist überzeugt, binnen kurzem auf die Grabkammer des sagenumwobenen Pharaos Atum-hadu zu stoßen. Noch kann er nicht ahnen, dass er einen Widersacher hat, der alles daran setzt, seinen Traum vom Ruhm zu zerstören – den Privatdetektiv Harold Ferrell, der bei Trilipush die Schuld für das das rätselhafte Verschwinden zweier Männer in der Wüste sucht ...