Information Architecture

For the Web and Beyond

Author: Louis Rosenfeld,Peter Morville,Jorge Arango

Publisher: "O'Reilly Media, Inc."

ISBN: 1491913541

Category: Computers

Page: 486

View: 2362

Information architecture (IA) is far more challenging—and necessary—than ever. With the glut of information available today, anything your organization wants to share should be easy to find, navigate, and understand. But the experience you provide has to be familiar and coherent across multiple interaction channels, from the Web to smartphones, smartwatches, and beyond. To guide you through this broad ecosystem, this popular guide—now in its fourth edition—provides essential concepts, methods, and techniques for digital design that have withstood the test of time. UX designers, product managers, developers, and anyone involved in digital design will learn how to create semantic structures that will help people engage with your message. This book includes: An overview of IA and the problems it solves for creating effective digital products and services A deep dive into IA components, including organization, labeling, navigation, search, and metadata Processes and methods that take you from research to strategy, design, and IA implementation

Don't make me think!

Web & Mobile Usability: Das intuitive Web

Author: Steve Krug

Publisher: MITP-Verlags GmbH & Co. KG

ISBN: 3958457665

Category: Computers

Page: 216

View: 9317


The Design of Everyday Things

Psychologie und Design der alltäglichen Dinge

Author: Norman Don

Publisher: Vahlen

ISBN: 3800648105

Category: Business & Economics

Page: 320

View: 3293

Apple, Audi, Braun oder Samsung machen es vor: Gutes Design ist heute eine kritische Voraussetzung für erfolgreiche Produkte. Dieser Klassiker beschreibt die fundamentalen Prinzipien, um Dinge des täglichen Gebrauchs umzuwandeln in unterhaltsame und zufriedenstellende Produkte. Don Norman fordert ein Zusammenspiel von Mensch und Technologie mit dem Ziel, dass Designer und Produktentwickler die Bedürfnisse, Fähigkeiten und Handlungsweisen der Nutzer in den Vordergrund stellen und Designs an diesen angepasst werden. The Design of Everyday Things ist eine informative und spannende Einführung für Designer, Marketer, Produktentwickler und für alle an gutem Design interessierten Menschen. Zum Autor Don Norman ist emeritierter Professor für Kognitionswissenschaften. Er lehrte an der University of California in San Diego und der Northwest University in Illinois. Mitte der Neunzigerjahre leitete Don Norman die Advanced Technology Group bei Apple. Dort prägte er den Begriff der User Experience, um über die reine Benutzbarkeit hinaus eine ganzheitliche Erfahrung der Anwender im Umgang mit Technik in den Vordergrund zu stellen. Norman ist Mitbegründer der Beratungsfirma Nielsen Norman Group und hat unter anderem Autohersteller von BMW bis Toyota beraten. „Keiner kommt an Don Norman vorbei, wenn es um Fragen zu einem Design geht, das sich am Menschen orientiert.“ Brand Eins 7/2013 „Design ist einer der wichtigsten Wettbewerbsvorteile. Dieses Buch macht Spaß zu lesen und ist von größter Bedeutung.” Tom Peters, Co-Autor von „Auf der Suche nach Spitzenleistungen“

Business Model Generation

Ein Handbuch für Visionäre, Spielveränderer und Herausforderer

Author: Alexander Osterwalder,Yves Pigneur

Publisher: Campus Verlag

ISBN: 3593419084

Category: Business & Economics

Page: 285

View: 9525

Wir leben im Zeitalter umwälzender neuer Geschäftsmodelle. Obwohl sie unsere Wirtschaftswelt über alle Branchengrenzen hinweg verändern, verstehen wir kaum, woher diese Kraft kommt. Business Model Generation präsentiert einfache, aber wirkungsvolle Tools, mit denen Sie innovative Geschäftsmodelle entwickeln, erneuern und in die Tat umsetzen können. Es ist so einfach, ein Spielveränderer zu sein! Business Model Generation: Das inspirierende Handbuch für Visionäre, Spielveränderer und Herausforderer, die Geschäftsmodelle verbessern oder völlig neu gestalten wollen. Perspektivwechsel: Business Model Generation erlaubt den Einblick in die geheimnisumwitterten Innovationstechniken weltweiter Spitzenunternehmen. Erfahren Sie, wie Sie Geschäftsmodelle von Grund auf neu entwickeln und in die Tat umsetzen - oder alte Geschäftsmodelle aufpolieren. So verdrehen Sie der Konkurrenz den Kopf! von 470 Strategie-Experten entwickelt: Business Model Generation hält, was es verspricht: 470 Autoren aus 45 Ländern verfassten, finanzierten und produzierten das Buch gemeinsam. Die enge Verknüpfung von Inhalt und visueller Gestaltung erleichtert das Eintauchen in den Kosmos der Geschäftsmodellinnovation. So gelingt der Sprung in neue Geschäftswelten! für Tatendurstige: Business Model Generation ist unverzichtbar für alle, die Schluss machen wollen mit ›business as usual‹. Es ist wie geschaffen für Führungskräfte, Berater und Unternehmer, die neue und ungewöhnliche Wege der Wertschöpfung gehen möchten. Worauf warten Sie noch?

Das Beste an HTML & CSS

Best Practices für standardkonformes Webdesign ; [effizientes Design, sauberer Code]

Author: Ben Henick

Publisher: O'Reilly Germany

ISBN: 3897216175

Category:

Page: 327

View: 9098

HTML und CSS bilden seit mehr als zehn Jahren das Herzstuck des Webdesigns, aber trotz oder gerade wegen ihres stolzen Alters beinhalten diese Technologien auch einige uberholungsbedurftige Features. Autor Ben Henick nimmt in diesem Buch die beiden grundlegenden Webtechnologien unter die Lupe und stellt einen nutzlichen Katalog an Webdesign-Best Practices zusammen. Er richtet sich an Webdesigner und -autoren, die grundsatzlich mit CSS und HTML vertraut sind und die nun ihren Arbeitsstil und ihren Code verbessern wollen. Sauberer Code, bessere Wartbarkeit Den Einstieg bildet ein knapper Uberblick uber die wichtigsten Aspekte von HTML und CSS, denen Sie als Webdesigner immer wieder begegnen. Beantwortet werden Fragen wie: HTML 4.01, XHTML oder HTML 5 - welche HTML-Version ist die richtige fur mein Webprojekt? Wie bekomme ich eine saubere Trennung von Inhalt und Prasentation in der Praxis hin? Gibt es Kniffe, die meinen Code sauberer und besser wartbar machen? HTML- und CSS-Best Practices Anhand klassischer Themen des Webdesigns wird Ihnen vermittelt, wie Sie beispielsweise Farben und Schriften, Bilder und Formulare so einsetzen, dass moglichst wenig Reibungsverluste im Hinblick auf verschiedene Browser und Ausgabegerate entstehen. Webstandards, Usability und Barrierefreiheit Viele Webdesigner kennen die Empfehlungen des W3C zu den Webstandards, schrecken aber vor ihrer Umsetzung zuruck. Ben Henick ist ein Verfechter des pragmatischen Mittelwegs und zeigt, wie Sie dem Geist der Webstandards gerecht werden, ohne sich in der buchstabengetreuen Umsetzung zu verheddern. Mit vertretbarem Aufwand konnen Sie so die Usability und die Zuganglichkeit Ihrer Websites deutlich verbessern.

Mobile Usability

Author: Jakob Nielsen,Raluca Budiu

Publisher: MITP-Verlags GmbH & Co. KG

ISBN: 3826695712

Category: Computers

Page: 236

View: 3452

Für iPhone, iPad, Android, Kindle Designs für kleine Displays optimal gestalten Texte für die mobile Nutzung verfassen und Inhalte strukturieren Einfache Navigationen für Smartphones und Tablets Die Erstellung von mobilen Websites und Apps ist ein ständiger Spagat zwischen der Bereitstellung von Inhalten und der Darstellung auf kleinen Displays. Reduzierte Inhalte, einfache Navigationsmöglichkeiten, Optimierung des Designs bei langsamen Übertragungsgeschwindigkeiten – mit diesen Herausforderungen ist jeder Entwickler konfrontiert. Wie entwirft man die besten Websites und Apps für moderne Smartphone- und Tablet-Nutzer? Der Bestseller-Autor Jakob Nielsen und seine Co-Autorin Raluca Budiu gehen dieser Frage nach und untersuchen in diesem Buch die wichtigsten Aspekte guter Mobile Usability. So erfahren Sie anhand zahlreicher Beispiele, wie Sie eine gelungene Navigation sowie passende Designs und Textinhalte für mobile Geräte entwerfen und dabei die User Experience mit Blick auf das mobile Nutzungsverhalten optimal berücksichtigen. Die dargestellten Methoden basieren auf Erkenntnissen aus internationalen Studien, die anhand zahlreicher Usability-Tests durchgeführt wurden. Dieses Buch richtet sich an Designer und Softwareentwickler, aber ebenso an Texter, Redakteure, Produktmanager und Marketing-Mitarbeiter. Sowohl Einsteiger als auch erfahrene Mobile-Usability-Veteranen erhalten wertvolle Hinweise und Tipps. Dr. Jakob Nielsen ist Mitgründer und Leiter der Nielsen Norman Group. Zudem begründete er auch die »Discount Usability Engineering«-Bewegung, die sich in erster Linie mit schnellen und effizienten Methoden zur Qualitätsverbesserung von Benutzeroberflächen beschäftigt. Das Nachrichtenmagazin U.S. News & World Report bezeichnete Nielsen als »den weltweit führenden Experten für Web Usability« und die Tageszeitung USA Today beschrieb sein Wirken gar als »The next best thing to a true time machine«. Er ist Autor zahlreicher Bestseller wie Web Usability, Eyetracking Web Usability sowie Designing Web Usability, das weltweit mehr als 250.000 Mal verkauft und in 22 Sprachen übersetzt wurde. Dr. Raluca Budiu ist User Experience Specialist bei der Nielsen Norman Group. In dieser Funktion betätigt sie sich auch als Beraterin für Großunternehmen aus verschiedensten Industriebereichen sowie Tutorin für die Sachgebiete Mobile Usability, Touchgeräte-Usability, kognitive Psychologie für Designer sowie Prinzipien der Mensch-Computer-Interaktion.

Struktur Und Interpretation Von Computerprogrammen/ Structure and Interpretation of Computer Programs

Eine Informatik-einfhrung/ a Computer Science Introduction

Author: Harold Abelson,Julie Sussman,Gerald Jay Sussman

Publisher: Springer

ISBN: 9783540423423

Category: Computers

Page: 682

View: 7533

Die Übersetzung der bewährten Einführung in die Informatik, entstanden am Massachusetts Institute of Technology (MIT), wird seit Jahren erfolgreich in der Lehre eingesetzt. Schritt für Schritt werden Konstruktion und Abstraktion von Daten und Prozeduren dargestellt. Von der Modularisierung bis zum Problemlösen mit Registermaschinen werden verschiedene Programmierparadigmen entwickelt und die effektive Handhabung von Komplexität gezeigt. Als Programmiersprache wird SCHEME verwendet, ein Dialekt von LISP. Alle Programme laufen in jeder dem IEEE-Standard entsprechenden SCHEME-Implementierung.

Elements of User Experience,The

User-Centered Design for the Web and Beyond

Author: Jesse James Garrett

Publisher: Pearson Education

ISBN: 9780321624642

Category: Computers

Page: 240

View: 9653

From the moment it was published almost ten years ago, Elements of User Experience became a vital reference for web and interaction designers the world over, and has come to define the core principles of the practice. Now, in this updated, expanded, and full-color new edition, Jesse James Garrett has refined his thinking about the Web, going beyond the desktop to include information that also applies to the sudden proliferation of mobile devices and applications. Successful interaction design requires more than just creating clean code and sharp graphics. You must also fulfill your strategic objectives while meeting the needs of your users. Even the best content and the most sophisticated technology won't help you balance those goals without a cohesive, consistent user experience to support it. With so many issues involved—usability, brand identity, information architecture, interaction design— creating the user experience can be overwhelmingly complex. This new edition of The Elements of User Experience cuts through that complexity with clear explanations and vivid illustrations that focus on ideas rather than tools or techniques. Garrett gives readers the big picture of user experience development, from strategy and requirements to information architecture and visual design.

Homepage Usability

50 enttarnte Websites

Author: Jakob Nielsen,Marie Tahir

Publisher: Pearson Deutschland GmbH

ISBN: 9783827268471

Category:

Page: 310

View: 3899


Visualize This!

Author: Nathan Yau

Publisher: John Wiley & Sons

ISBN: 3527760229

Category: Statistics / Graphic methods / Data processing

Page: 422

View: 7168

A guide on how to visualise and tell stories with data, providing practical design tips complemented with step-by-step tutorials.

Integrierte Informationsarchitektur

Die erfolgreiche Konzeption professioneller Websites

Author: Henrik Arndt

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3540459561

Category: Computers

Page: 301

View: 6028

Komplexität und Umfang aktueller Websites nehmen stetig zu, grafische Darstellung und Interaktionsformen entwickeln sich weiter. Um Usability und Innovation zu gewährleisten, etabliert sich die Informationsarchitektur als Bestandteil des Entwicklungsprozesses. Die erfolgreiche Arbeit von Informationsarchitekten hängt von der Integration in einen übergreifenden Workflow ab. Dieses Buch stellt Methoden und Techniken zur Entwicklung hochwertiger Informationsarchitekturen vor, die das Know-how aller beteiligten Disziplinen nutzen: für Websites, die Nutzerbedürfnisse und zugleich die Anforderungen der Kunden nach Aktualität und Innovation erfüllen.

UML @ Classroom

Eine Einführung in die objektorientierte Modellierung

Author: Martina Seidl,Marion Brandsteidl,Christian Huemer,Gerti Kappel

Publisher: dpunkt.verlag

ISBN: 3864911753

Category: Computers

Page: 250

View: 5335

Dieses Lehrbuch vermittelt die Grundlagen der objektorientierten Modellierung anhand von UML und bietet eine kompakte Einführung in die fünf Diagramme Klassendiagramm, Anwendungsfalldiagramm, Zustandsdiagramm, Sequenzdiagramm und Aktivitätsdiagramm. Diese decken die wesentlichen Konzepte ab, die für die durchgängige objektorientierte Modellierung in einem kompletten Softwareentwicklungsprozess benötigt werden. Besonderer Wert wird auf die Verdeutlichung des Zusammenspiels unterschiedlicher Diagramme gelegt. Die präsentierten Konzepte werden anhand von illustrativen Beispielen erklärt.

Die Nachtigall

Roman

Author: Kristin Hannah

Publisher: Aufbau Digital

ISBN: 3841211267

Category: Fiction

Page: 608

View: 3248

Zwei Schwestern. Die eine kämpft für die Freiheit. Die andere für die Liebe. Der Weltbestseller – die Nr. 1 aus den USA. Zwei Schwestern im von den Deutschen besetzten Frankreich: Während Vianne ums Überleben ihrer Familie kämpft, schließt sich die jüngere Isabelle der Résistance an und sucht die Freiheit auf dem Pfad der Nachtigall, einem geheimen Fluchtweg über die Pyrenäen. Doch wie weit darf man gehen, um zu überleben? Und wie kann man die schützen, die man liebt? In diesem epischen, kraftvollen und zutiefst berührenden Roman erzählt Kristin Hannah die Geschichte zweier Frauen, die ihr Schicksal auf ganz eigene Weise meistern. In den USA begeisterte „Die Nachtigall“ Millionen von Lesern und steht seit über einem Jahr auf der Bestsellerliste. „Ich liebe dieses Buch – große Charaktere, große Geschichten, große Gefühle." Isabel Allende.

Atlas Obscura

Entdeckungsreisen zu den verborgenen Wundern der Welt

Author: Joshua Foer,Ella Morton,Dylan Thuras

Publisher: Mosaik Verlag

ISBN: 3641207118

Category: Social Science

Page: 480

View: 5439

Der außergewöhnlichste Reiseführer der Welt Der Atlas Obscura sieht nur auf den ersten Blick aus wie ein Reiseführer. Es ist vor allem ein Buch zum Lesen und Träumen – eine Wunderkammer voller unerwarteter, bizarrer und mysteriöser Orte, die gleichermaßen Wunderlust und Wanderlust hervorrufen. Jede einzelne Seite dieses außergewöhnlichen Buchs erweitert unseren Horizont und zeigt uns, wie wunderbar und schräg die Welt in Wirklichkeit ist. Fesselnde Texte, hunderte von fantastischen Fotos, überraschende Fakten und Karten für jede Region des Globus machen es nahezu unmöglich, nicht gleich die nächste Seite aufzuschlagen und weiterzuschmökern! Eine erstaunliche Liebeserklärung an die Welt, in der wir leben.

TOGAF® Version 9 - Ein Pocket Guide

Author: The Open Group

Publisher: Van Haren

ISBN: 9087535813

Category: Education

Page: 178

View: 563

TOGAF® stellt ein offenes, branchenübergreifend vereinbartes Framework sowie eine Methode fürs Management von Unternehmensarchitekturen bereit. Dieses Taschenbuch basiert auf TOGAF Version 9 Enterprise Edition. Es bietet eine kurze und prägnante Einführung in TOGAF Version 9 und basiert auf der Spezifikation von TOGAF 9 und ergänzenden Beiträgen von Mitgliedern von The Open Group Architecture Forum. Zielgruppe dieses Dokuments: Unternehmensarchitekten, insbesondere Geschäfts-, Daten- und IT-Architekten, Systemarchitekten oder Lösungsarchitekten sowie Führungskräfte, die sich mit TOGAF vertraut machen möchten. Es werden keine Vorkenntnisse über die Unternehmensarchitektur vorausgesetzt. Behandelte Themen: Allgemeiner Überblick über TOGAF, die Unternehmensarchitektur sowie über die Inhalte und wichtigsten Konzepte von TOGAF; Einführung in die Methode zur Architekturentwicklung (Architecture Development Method, ADM), die TOGAF für die Entwicklung von Unternehmensarchitekturen Bereitstellt; Überblick über die wichtigsten Arbeitstechniken und -ergebnisse des ADM-Zyklus; Überblick über die Richtlinien zur Anpassung der ADM; Einführung in das Architecture Content Framework, einem strukturierten Metamodell für Architektur-Artefakte; Einführung in das Enterprise Continuum, einem übergreifenden Konzept, das zusammen mit der ADM zur Entwicklung einer Unternehmensarchitektur verwendet werden kann; Einführung in die TOGAF-Referenzmodelle, einschließlich TOGAF-Basisarchitektur und Integrated Information Infrastructure Reference Model (III-RM); Einführung in das Architecture Capability Framework, einer Sammlung von Ressourcen und Elementen, die für den Aufbau und Betrieb einer Architekturfunktion innerhalb eines Unternehmens bereitstehen; Übersicht über die Unterschiede und Neuerungen von TOGAF 9 im Vergleich zu TOGAF 8.1.1.