Sterblich sein

Was am Ende wirklich zählt. Über Würde, Autonomie und eine angemessene medizinische Versorgung

Author: Atul Gawande

Publisher: S. Fischer Verlag

ISBN: 3104035849

Category: Self-Help

Page: 336

View: 2887

Ein Buch über das Sterben, das das Leben lehrt Die Medizin scheint über Krankheit und Tod zu triumphieren, doch sterben wir so trostlos wie nie zuvor. Der Bestsellerautor und renommierte Arzt Atul Gawande schreibt in seinem beeindruckenden Buch über das, was am Ende unseres Lebens wirklich zählt. Ungewöhnlich offen spricht er darüber, was es bedeutet, alt zu werden, wie man mit Gebrechen und Krankheiten umgehen kann und was wir an unserem System ändern müssen, um unser Leben würdevoll zu Ende zu bringen. Ein mutiges und weises Buch eines großartigen Autors, voller Geschichten und eigener Erfahrungen, das uns hilft, die Geschichte unseres Lebens gut zu Ende zu erzählen. »Dieses Buch ist nicht nur weise und sehr bewegend, sondern gerade in unserer Zeit unbedingt notwendig und sehr aufschlussreich.« Oliver Sacks »Die medizinische Betreuung ist mehr auf Heilung ausgelegt als auf das Sterben. Dies ist Atuls Gawandes stärkstes und bewegendstes Buch.« Malcolm Gladwell

Bevor ich jetzt gehe

Was am Ende wirklich zählt - Das Vermächtnis eines jungen Arztes

Author: Paul Kalanithi

Publisher: Albrecht Knaus Verlag

ISBN: 3641189365

Category: Biography & Autobiography

Page: 208

View: 4665

„Dieses gehört zu der Handvoll Bücher, die für mich universell sind. Ich empfehle es wirklich jedem.“ ANN PATCHETT Was macht das eigene Leben lebenswert? Was tun, wenn die Lebensleiter keine weiteren Stufen in eine vielversprechende Zukunft bereithält? Was bedeutet es, ein Kind zu bekommen, neues Leben entstehen zu sehen, während das eigene zu Ende geht? Bewegend und mit feiner Beobachtungsgabe schildert der junge Arzt und Neurochirurg Paul Kalanithi seine Gedanken über die ganz großen Fragen.

Kurze Antworten auf große Fragen

Author: Stephen Hawking

Publisher: Klett-Cotta

ISBN: 3608115102

Category: Political Science

Page: 160

View: 8878

Stephen Hawkings Vermächtnis In seinem letzten Buch gibt Stephen Hawking Antworten auf die drängendsten Fragen unserer Zeit und nimmt uns mit auf eine persönliche Reise durch das Universum seiner Weltanschauung. Seine Gedanken zu Ursprung und Zukunft der Menschheit sind zugleich eine Mahnung, unseren Heimatplaneten besser vor den Gefahren unserer Gegenwart zu schützen. Zugänglich und klar finden Sie in diesem Buch Hawkings Antworten auf die drängendsten Fragen unserer Zeit. - Warum gibt es uns Menschen überhaupt? - Und woher kommen wir? - Gibt es im Weltall andere intelligente Lebewesen? - Existiert Gott? - In welchem Zustand befindet sich unser Heimatplanet? - Werden wir auf der Erde überleben? - Retten oder zerstören uns Naturwissenschaften und Technik? - Hilft uns die künstliche Intelligenz, die Erde zu bewahren? - Können wir den Weltraum bevölkern? - Wie werden wir die Schwächsten – Kinder, Kranke, alte Menschen – schützen? - Wie werden wir unsere Kinder erziehen? Brillanter Physiker, revolutionärer Kosmologe, unerschütterlicher Optimist. Für Stephen Hawking bergen die Weiten des Universums nicht nur naturwissenschaftliche Geheimnisse. In seinem persönlichsten Buch beantwortet der Autor die großen Fragen des menschlichen Lebens und spricht die wichtigsten Themen unserer Zeit an. Zugänglich und klar erläutert er die Folgen des menschlichen Fortschritts – vom Klimawandel bis hin zu künstlicher Intelligenz – und diskutiert seine Gefahren. Hier finden Sie Hawkings Antworten auf die Urfragen der Menschheit. Ein großer Appell an politische Machthaber und jeden Einzelnen von uns, unseren bedrohten Heimatplaneten besser zu schützen.

The Design of Everyday Things

Psychologie und Design der alltäglichen Dinge

Author: Norman Don

Publisher: Vahlen

ISBN: 3800648105

Category: Business & Economics

Page: 320

View: 2513

Apple, Audi, Braun oder Samsung machen es vor: Gutes Design ist heute eine kritische Voraussetzung für erfolgreiche Produkte. Dieser Klassiker beschreibt die fundamentalen Prinzipien, um Dinge des täglichen Gebrauchs umzuwandeln in unterhaltsame und zufriedenstellende Produkte. Don Norman fordert ein Zusammenspiel von Mensch und Technologie mit dem Ziel, dass Designer und Produktentwickler die Bedürfnisse, Fähigkeiten und Handlungsweisen der Nutzer in den Vordergrund stellen und Designs an diesen angepasst werden. The Design of Everyday Things ist eine informative und spannende Einführung für Designer, Marketer, Produktentwickler und für alle an gutem Design interessierten Menschen. Zum Autor Don Norman ist emeritierter Professor für Kognitionswissenschaften. Er lehrte an der University of California in San Diego und der Northwest University in Illinois. Mitte der Neunzigerjahre leitete Don Norman die Advanced Technology Group bei Apple. Dort prägte er den Begriff der User Experience, um über die reine Benutzbarkeit hinaus eine ganzheitliche Erfahrung der Anwender im Umgang mit Technik in den Vordergrund zu stellen. Norman ist Mitbegründer der Beratungsfirma Nielsen Norman Group und hat unter anderem Autohersteller von BMW bis Toyota beraten. „Keiner kommt an Don Norman vorbei, wenn es um Fragen zu einem Design geht, das sich am Menschen orientiert.“ Brand Eins 7/2013 „Design ist einer der wichtigsten Wettbewerbsvorteile. Dieses Buch macht Spaß zu lesen und ist von größter Bedeutung.” Tom Peters, Co-Autor von „Auf der Suche nach Spitzenleistungen“

Toward Holy Ground

Author: Margaret Guenther

Publisher: Cowley Publications

ISBN: 1461660793

Category: Religion

Page: 160

View: 1532

The second half of life—which we can enter at any age—is that time when we begin the process essential to a mature faith: discovering who we are, exploring our relationship with God, and beginning to let go. This part of life has a depth and spirituality all its own—a need for structure and rule, a tolerance of ambiguity, an exploration of limitation and mortality, and the deep work of discipline and detachment. Margaret Guenther brings her insights as a spiritual director to the gifts and opportunities of those of us who are on this journey to “holy ground.” In each chapter, Toward Holy Ground explores the practical aspects of spirituality in midlife: intercessory prayer, a sense of community, a rule of life, lightheartedness, detachment, and stripping down, preparing for “a good death.” A final chapter discusses practical aspects of ministry to the frail aged.

Jetzt tut es gleich ein bisschen weh

Die geheimen Tagebücher eines Assistenzarztes - "Herzzerreißend und saukomisch!" John Niven

Author: Adam Kay

Publisher: Goldmann Verlag

ISBN: 3641230594

Category: Biography & Autobiography

Page: 288

View: 7364

Vorhang auf für 97-Stunden-Wochen und einen Tsunami an Körperflüssigkeiten. Entscheidungen auf Leben und Tod am laufenden Band und ein Gehalt, gegen das jede Parkuhr zu den Besserverdienern gehört. Auf Nimmerwiedersehen, Freunde und Familie ... herzlich willkommen im Leben eines Assistenzarztes! Adam Kay, jetzt in seiner Heimat England als Comedian gefeiert, gehörte viele Jahre dazu. Nach schlaflosen Nächten und durchgearbeiteten Wochenenden mobilisierte er seine letzten Kräfte, um seine Erlebnisse aus dem Alltag eines Krankenhauses aufzuschreiben. Saukomisch, erschreckend und herzerweichend zugleich: Kays Tagebücher bringen alles ans Tageslicht, was Sie jemals über den Krankenhausalltag wissen wollten – und auch einiges, was besser im Verborgenen geblieben wäre. Kein Zweifel: Diese Lektüre wird Narben hinterlassen.

Nichts ist okay!

Author: Brendan Kiely,Jason Reynolds

Publisher: Deutscher Taschenbuch Verlag

ISBN: 3423430400

Category: Juvenile Fiction

Page: 320

View: 8899

Zwei Stimmen, zwei Autoren, schwarz und weiß.. Eigentlich wollte Rashad nur eine Tüte Chips kaufen, doch kaum hat er den Laden betreten, wird er von einem Polizisten brutal niedergeschlagen. Beobachtet hat den Vorfall ein anderer Junge: Quinn, der ausgerechnet mit der Familie des Angreifers befreundet ist. Rashad ist schwarz, der Polizist weiß. Ein weiterer rassistischer Übergriff? Wie so viele? Rashad landet im Krankenhaus, und Quinn steht zwischen den Fronten. Er muss sich entscheiden: Tritt er als Zeuge auf und wird zum Verräter? Oder hält er den Mund und schweigt zu Diskriminierung und Gewalt. Derweil organisieren Rashads Freunde eine Demonstration gegen Rassismus und Polizeiwillkür. Eine Stadt gerät in Ausnahmezustand. Und zwei Jugendliche mittendrin.

Health, Illness, and Optimal Aging, Third Edition

Biological and Psychosocial Perspectives

Author: Carolyn M. Aldwin, Ph.D.,Heidi Igarashi, PhD,Diane Fox Gilmer, Ph.D.,Michael R. Levenson, PhD

Publisher: Springer Publishing Company

ISBN: 082613405X

Category: Social Science

Page: 430

View: 4221

Health, Illness, and Optimal Aging: Biological and Psychosocial Perspectives, Third Edition shows the continuity and advancements in our understanding of human life-span development... It offers a solid foundation for exploring the art and science of successful aging.- Robert M. Kaplan, Stanford University

Denken hilft zwar, nützt aber nichts

Warum wir immer wieder unvernünftige Entscheidungen treffen

Author: Dan Ariely

Publisher: Droemer eBook

ISBN: 3426402092

Category: Psychology

Page: 320

View: 5587

Die Logik der Unvernunft Wie gehen wir mit Geld um? Was bedeutet es uns? Warum sind so viele Menschen bereit, sich hoffnungslos zu verschulden? Und was treibt Banker, den Kollaps unseres Finanzsystems zu riskieren? In der erweiterten Neuausgabe seines internationalen Bestsellers zeigt Dan Ariely, wie unsere Entscheidungen gelenkt werden und weshalb wir in vielen Lebenssituationen zu unserem eigenen Nachteil handeln. »Ein ebenso amüsantes wie lehrreiches Buch.« Der Spiegel Denken hilft zwar, nützt aber nichts von Dan Ariely: im eBook erhältlich!

Der Report der Magd

Roman

Author: Margaret Atwood

Publisher: Piper ebooks

ISBN: 3492970591

Category: Fiction

Page: 400

View: 2345

Die provozierende Vision eines totalitären Staats, in dem Frauen keine Rechte haben: Die Dienerin Desfred besitzt etwas, was ihr alle Machthaber, Wächter und Spione nicht nehmen können, nämlich ihre Hoffnung auf ein Entkommen, auf Liebe, auf Leben ... Margaret Atwoods »Report der Magd« wurde zum Kultbuch einer ganzen Generation und von Volker Schlöndorff unter dem Titel »Die Geschichte der Dienerin« verfilmt.

Crisis

How to Help Yourself and Others in Distress or Danger

Author: Lee Ann Hoff

Publisher: Oxford University Press

ISBN: 0199364176

Category: Social Science

Page: 256

View: 7598

Unlike books focusing on a single crisis topic, Crisis helps recognize common signs of endangerment across a range of life challenges by showing the interconnections between various harmful events. Through media coverage of school shootings, suicides, domestic abuse, workplace violence, and more, we've become accustomed to hearing about violence and trauma-almost invariably followed by reports that show all of the warning signs that were missed. While it is impossible to predict when, where, and with whom a crisis will occur, we do have the means to be better equipped to intervene in stressful situations before they tip over into a crisis. Important preventative information is readily available, and this book better prepares us to take appropriate responsive action. Often a crisis is the result of a critical life event; whether or not a life-changing event turns into a crisis depends on the type, timing, and interpretation of the event, the person's life cycle development phase, history of healthy coping, and available timely support. In sum, Lee Ann Hoff illustrates how to recognize crisis as both danger and opportunity. The more we know about how to spot a potential crisis and what to do, the more likely distressed persons will get the help they need.

Befreit

Wie Bildung mir die Welt erschloss

Author: Tara Westover

Publisher: Kiepenheuer & Witsch

ISBN: 3462316680

Category: Biography & Autobiography

Page: 448

View: 4244

Von den Bergen Idahos nach Cambridge – der unwahrscheinliche »Bildungsweg« der Tara Westover. Tara Westover ist 17 Jahre alt, als sie zum ersten Mal eine Schulklasse betritt. Zehn Jahre später kann sie eine beeindruckende akademische Laufbahn vorweisen. Aufgewachsen im ländlichen Amerika, befreit sie sich aus einer ärmlichen, archaischen und von Paranoia und Gewalt geprägten Welt durch – Bildung, durch die Aneignung von Wissen, das ihr so lange vorenthalten worden war. Die Berge Idahos sind Taras Heimat, sie lebt als Kind im Einklang mit der grandiosen Natur, mit dem Wechsel der Jahreszeiten – und mit den Gesetzen, die ihr Vater aufstellt. Er ist ein fundamentalistischer Mormone, vom baldigen Ende der Welt überzeugt und voller Misstrauen gegenüber dem Staat, von dem er sich verfolgt sieht. Tara und ihre Geschwister gehen nicht zur Schule, sie haben keine Geburtsurkunden, und ein Arzt wird selbst bei fürchterlichsten Verletzungen nicht gerufen. Und die kommen häufig vor, denn die Kinder müssen bei der schweren Arbeit auf Vaters Schrottplatz helfen, um über die Runden zu kommen. Taras Mutter, die einzige Hebamme in der Gegend, heilt die Wunden mit ihren Kräutern. Nichts ist dieser Welt ferner als Bildung. Und doch findet Tara die Kraft, sich auf die Aufnahmeprüfung fürs College vorzubereiten, auch wenn sie quasi bei null anfangen muss ... Wie Tara Westover sich aus dieser Welt befreit, überhaupt erst einmal ein Bewusstsein von sich selbst entwickelt, um den schmerzhaften Abnabelungsprozess von ihrer Familie bewältigen zu können, das beschreibt sie in diesem ergreifenden und wunderbar poetischen Buch. » Befreit wirft ein Licht auf einen Teil unseres Landes, den wir zu oft übersehen. Tara Westovers eindringliche Erzählung — davon, einen Platz für sich selbst in der Welt zu finden, ohne die Verbindung zu ihrer Familie und ihrer geliebten Heimat zu verlieren — verdient es, weithin gelesen zu werden.« J.D. Vance Autor der »Hillbilly-Elegie«

The Quest for Immortality: Science at the Frontiers of Aging

Author: Bruce A. Carnes,S. Jay Olshansky

Publisher: W. W. Norton & Company

ISBN: 0393245888

Category: Science

Page: 256

View: 578

"This is by far the best book I've read on the science of aging."—Andrew Weil, M.D. "Life-span Truth Will Set You Free from Age-old Worries," announced the Chicago Tribune upon the first publication of this book. The New England Journal of Medicine confirmed, "For readers interested in aging and longevity, this small book clearly explains the major concepts...extremely enjoyable to read." From NBC Nightly News with Tom Brokaw to Scientific American to the New York Times, S. Jay Olshansky and Bruce A. Carnes have stirred up controversy and brought clarity to an issue often muddled by exaggeration and pseudoscience. Medical science has uncovered a host of answers to the problems of aging, but many of the most exciting discoveries are buried in scientific journals or overshadowed by popular quick-fix treatments. The Quest for Immortality explains the real science of aging and shows which treatments offered by today's multi-billion-dollar anti-aging industries offer real hope, and which are a waste of money and time.

Health, Illness, and Optimal Aging, Second Edition

Biological and Psychosocial Perspectives

Author: Carolyn M. Aldwin, Ph.D.,Diane Fox Gilmer, Ph.D.

Publisher: Springer Publishing Company

ISBN: 0826193471

Category: Social Science

Page: 416

View: 3149

"Aldwin and Gilmer have supplied an interesting textual model for examining health, illness, and aging. Their homogenized approach to aging research is refreshing and insightful."--Anthropology and Aging Quarterly "Clearly written at a level for college students, this is an excellent resource on aging...Highly recommended.--Choice: Current Reviews for Academic Libraries Spanning the biological and psychosocial aspects of aging, this upper-level undergraduate and graduate text integrates current findings in biology, psychology, and the social sciences to provide comprehensive, multidisciplinary coverage of the aging process. This new edition incorporates the tremendous amount of research that has come to light since the first edition was published. From a physical perspective, the text examines age-related changes and disease-related processes, the demography of the aging population, aging theories, and how to promote optimal aging. Coverage of the psychosocial aspects of aging encompasses mental health, stress and coping, spirituality, and caregiving in later years. The authors address demographic, theoretical, and methodological issues on aging, including a worldwide overview of aging demographics. The book reviews biological and psychosocial theories and offers much-needed information on longitudinal design and statistics as they relate to aging research. It discusses the aging of the major organ systems, the brain and sensory systems, and the endocrine and immune systems; basic anatomy and physiology; normal, impaired, and optimal aging; and functional health. Psychosocial factors that affect health are addressed, including the interplay between physical health and mental health, stress, coping, and social support. The text also covers current issues in social gerontology, including such promising new trends as gerontechnology and Green Houses, and provides information on health promotion programs. New to the Second Edition: Information involving retirement, volunteer opportunities, housing, and adaptation to health changes Coverage of economics and aging, including information on social security and other retirement income and the future of Medicare and Medicaid Significant new information about the regulatory systems Revised and updated chapters on death and dying and optimal aging Discussions on two models of optimal aging and valuable tips for its promotion URLs to relevant websites for additional information

BECOMING

Meine Geschichte

Author: Michelle Obama

Publisher: Goldmann Verlag

ISBN: 3641227321

Category: Biography & Autobiography

Page: 544

View: 2438

Die kraftvolle und inspirierende Autobiografie der ehemaligen First Lady der USA Michelle Obama ist eine der überzeugendsten und beeindruckendsten Frauen der Gegenwart. Als erste afro-amerikanische First Lady der USA trug sie maßgeblich dazu bei, das gastfreundlichste und offenste Weiße Haus zu schaffen, das es je gab. Sie wurde zu einer energischen Fürsprecherin für die Rechte von Frauen und Mädchen in der ganzen Welt, setzte sich für einen dringend notwendigen gesellschaftlichen Wandel hin zu einem gesünderen und aktiveren Leben ein und stärkte außerdem ihrem Ehemann den Rücken, während dieser die USA durch einige der schmerzlichsten Momente des Landes führte. Ganz nebenbei zeigte sie uns noch ein paar lässige Dance-Moves, glänzte beim „Carpool Karaoke“ und schaffte es obendrein auch, zwei bodenständige Töchter zu erziehen – mitten im gnadenlosen Blitzlichtgewitter der Medien. In diesem Buch erzählt sie nun erstmals ihre Geschichte – in ihren eigenen Worten und auf ihre ganz eigene Art. Sie nimmt uns mit in ihre Welt und berichtet von all den Erfahrungen, die sie zu der starken Frau gemacht haben, die sie heute ist. Warmherzig, weise und unverblümt erzählt sie von ihrer Kindheit an der Chicagoer South Side, von den Jahren als Anwältin und leitende Angestellte, von der nicht immer einfachen Zeit als berufstätige Mutter sowie von ihrem Leben an Baracks Seite und dem Leben ihrer Familie im Weißen Haus. Gnadenlos ehrlich und voller Esprit schreibt sie sowohl über große Erfolge als auch über bittere Enttäuschungen, den privaten wie den öffentlichen. Dieses Buch ist mehr als eine Autobiografie. Es enthält die ungewöhnlich intimen Erinnerungen einer Frau mit Herz und Substanz, deren Geschichte uns zeigt, wie wichtig es ist, seiner eigenen Stimme zu folgen.

General and Systematic Pathology E-Book

Author: James C. E. Underwood,Simon S Cross

Publisher: Elsevier Health Sciences

ISBN: 143772874X

Category: Medical

Page: 860

View: 9262

This highly acclaimed textbook is written specifically for students of medicine and related health science subjects. It progresses from a review of general pathology principles and disease mechanisms through detailed discussions of the pathologic entities associated with each organ system. Nearly 700 full-color photographs and pathology slides bring the content to life. The fifth edition features extensive updates throughout to reflect the latest discoveries in cellular and molecular pathology, and offers a web site that presents self-assessment material and illustrated clinical case studies. Contents perfectly matches needs on medical students. Very clinical approach matches integrated courses. Extensive International Advisory Board validates contents. Each organ system chapter begins with a brief review of normal structure and function, emphasizing aspects that are important to an understanding of the subsequently discussed disease processes. Offers a superb collection of clinical photographs, histopathology images, and graphics, approximately 700 in all, that richly depict the appearance of both healthy and diseased tissues. New co-editor, Dr Simon Cross. Structure of chapters revised to make the book much easier to use during courses that are problem- or case-based. Several new contributors and re-written chapters. Expanded International Advisory Board.

The Art of Aging

A Doctor's Prescription for Well-Being

Author: Sherwin B. Nuland

Publisher: Random House

ISBN: 1588366227

Category: Health & Fitness

Page: 320

View: 3688

In his landmark book How We Die, Sherwin B. Nuland profoundly altered our perception of the end of life. Now in The Art of Aging, Dr. Nuland steps back to explore the impact of aging on our minds and bodies, strivings and relationships. Melding a scientist’s passion for truth with a humanist’s understanding of the heart and soul, Nuland has created a wise, frank, and inspiring book about the ultimate stage of life’s journey. The onset of aging can be so gradual that we are often surprised to find that one day it is fully upon us. The changes to the senses, appearance, reflexes, physical endurance, and sexual appetites are undeniable–and rarely welcome–and yet, as Nuland shows, getting older has its surprising blessings. Age concentrates not only the mind, but the body’s energies, leading many to new sources of creativity, perception, and spiritual intensity. Growing old, Nuland teaches us, is not a disease but an art–and for those who practice it well, it can bring extraordinary rewards. “I’m taking the journey even while I describe it,” writes Nuland, now in his mid-seventies and a veteran of nearly four decades of medical practice. Drawing on his own life and work, as well as the lives of friends both famous and not, Nuland portrays the astonishing variability of the aging experience. Faith and inner strength, the deepening of personal relationships, the realization that career does not define identity, the acceptance that some goals will remain unaccomplished–these are among the secrets of those who age well. Will scientists one day fulfill the dream of eternal youth? Nuland examines the latest research into extending life and the scientists who are pursuing it. But ultimately, what compels him most is what happens to the mind and spirit as life reaches its culminating decades. Reflecting the wisdom of a long lifetime, The Art of Aging is a work of luminous insight, unflinching candor, and profound compassion. From the Hardcover edition.

Mach, was Du willst

Design Thinking fürs Leben

Author: Bill Burnett,Dave Evans

Publisher: Ullstein eBooks

ISBN: 3843713634

Category: Self-Help

Page: 288

View: 5854

Design Thinking hilft, kreative Lösungen für komplexe Probleme zu finden. Die Autoren übertragen dieses Prinzip auf das Leben und die Berufswahl. Denke wie ein Designer: Stelle Fragen, suche Verbündete, mache Fehler, baue Prototypen, denke interdisziplinär – und werde zum Designer deines eigenen Lebens! Diese Ideen präsentieren die beiden Professoren seit sieben Jahren an der Stanford University,was zu chronisch überbuchten Kursen führt.

Von der Kürze des Lebens

Author: SENECA

Publisher: FV Éditions

ISBN: N.A

Category: Philosophy

Page: 45

View: 2879

"So ist es: Nicht das Leben, das wir empfangen, ist kurz, nein, wir machen es dazu; wir sind nicht zu kurz gekommen; wir sind vielmehr zu verschwenderisch." SENECA