How to Read Literature Like a Professor: For Kids

Author: Thomas C. Foster

Publisher: Harper Collins

ISBN: 0062200879

Category: Juvenile Nonfiction

Page: 176

View: 9088

In How to Read Literature Like a Professor: For Kids, New York Times bestselling author and professor Thomas C. Foster gives tweens the tools they need to become thoughtful readers. With funny insights and a conversational style, he explains the way writers use symbol, metaphor, characterization, setting, plot and other key techniques to make a story come to life. From that very first middle school book report to that first college course, kids need to be able to understand the layers of meaning in literature. Foster makes learning this important skill fun and exciting by using examples from How the Grinch Stole Christmas to The Adventures of Huckleberry Finn, from short stories and poems to movie scripts. This go-to guide unlocks all the hidden secrets to reading, making it entertaining and satisfying.

Farbenblind

Author: Trevor Noah

Publisher: Karl Blessing Verlag

ISBN: 364120643X

Category: Biography & Autobiography

Page: 336

View: 6709

Trevor Noah kam 1984 im Township Soweto als Sohn einer Xhosa und eines Schweizers zur Welt. Zu einer Zeit, da das südafrikanische Apartheidsregime „gemischtrassige“ Beziehungen weiterhin unter Strafe stellte. Als Kind, das es nicht geben durfte, erlebte er Armut und systematischen Rassismus, aber auch die mutige Auflehnung seiner "farbenblinden" Eltern, die einfallsreich versuchten, Trennungen zwischen Ethnien und Geschlechtern zu überwinden. Heute ist er ein international gefeierter Comedian, der die legendäre "The Daily Show" in den USA leitet und weltweit – ob Sydney, Dubai, Toronto, San Francisco oder Berlin – in ausverkauften Sälen auftritt. In "Farbenblind" erzählt Trevor Noah ebenso feinsinnig wie komisch in achtzehn Geschichten von seinem Aufwachsen in Südafrika, das den ganzen Aberwitz der Apartheid bündelt: warum ihn seine Mutter aus einem fahrenden Minibus warf, um Gottes Willen zu erfüllen, welche Musik er für einen tanzenden Hitler aufzulegen pflegte, um sein erstes Geld zu verdienen, und wie ihn eine Überwachungskamera, die nicht einmal zwischen Schwarz und Weiß unterscheiden konnte, vor dem Gefängnis bewahrte.

How to Read Poetry Like a Professor

A Quippy and Sonorous Guide to Verse

Author: Thomas C. Foster

Publisher: HarperCollins

ISBN: 006268406X

Category: Literary Criticism

Page: 224

View: 1965

From the bestselling author of How to Read Literature Like a Professor comes this essential primer to reading poetry like a professor that unlocks the keys to enjoying works from Lord Byron to the Beatles. No literary form is as admired and feared as poetry. Admired for its lengthy pedigree—a line of poets extending back to a time before recorded history—and a ubiquitous presence in virtually all cultures, poetry is also revered for its great beauty and the powerful emotions it evokes. But the form has also instilled trepidation in its many admirers mainly because of a lack of familiarity and knowledge. Poetry demands more from readers—intellectually, emotionally, and spiritually—than other literary forms. Most of us started out loving poetry because it filled our beloved children's books from Dr. Seuss to Robert Louis Stevenson. Eventually, our reading shifted to prose and later when we encountered poetry again, we had no recent experience to make it feel familiar. But reading poetry doesn’t need to be so overwhelming. In an entertaining and engaging voice, Thomas C. Foster shows readers how to overcome their fear of poetry and learn to enjoy it once more. From classic poets such as Shakespeare, Samuel Taylor Coleridge, and Edna St. Vincent Millay to later poets such as E.E. Cummings, Billy Collins, and Seamus Heaney, How to Read Poetry Like a Professor examines a wide array of poems and teaches readers: How to read a poem to understand its primary meaning. The different technical elements of poetry such as meter, diction, rhyme, line structures, length, order, regularity, and how to learn to see these elements as allies rather than adversaries. How to listen for a poem’s secondary meaning by paying attention to the echoes that the language of poetry summons up. How to hear the music in poems—and the poetry in songs! With How to Read Poetry Like a Professor, readers can rediscover poetry and reap its many rewards.

Die Versteigerung von

Author: Thomas Pynchon

Publisher: Rowohlt Verlag GmbH

ISBN: 3644544913

Category: Fiction

Page: 208

View: 7257

Die Hausfrau Oedipa Maas wird zur Testamentsvollstreckerin ihres ehemaligen Liebhabers bestimmt, des Immobilienspekulanten Pierce Inverarity. Sie macht sich auf den Weg durch Kalifornien und versucht herauszufinden, wer Pierce Inverarity war, wer sie selbst und was Amerika ist, und lernt dabei eine andere Welt als ihre bisherige kennen, die völlig anderen Regeln folgt. Umgeben von Ausgeflippten, Isolierten und Verstörten, die von der Welt ausgeschieden worden sind wie Abfall, scheint Oedipa einer jahrhundertealten Gegenverschwörung auf die Spur zu kommen. Oder ist alles nur eine Fiktion, ein Wahn?

Unsere kleine Farm - Laura im großen Wald

Author: Laura Ingalls Wilder

Publisher: Ueberreuter Verlag

ISBN: 3764191414

Category: Juvenile Fiction

Page: 160

View: 8866

In einem Blockhaus tief in den dichten Wäldern von Wisconsin lebt Laura mit ihrer Familie. Pa geht auf die Jagd und bestellt die Felder, Laura und ihr Schwester Mary helfen Ma beim Kochen und im Haus oder passen auf das Baby Carrie auf. Und abends sitzt die Familie dann um das Kaminfeuer und Pa spielt ein Lied auf seiner Fiedel. Über Langeweile können sie nicht klagen, denn es ist immer etwas los: ein Tanzfest bei Großvater, Plätzchenbacken für Weihnachten, ein Bär, der ums Haus schleicht, ein Ausflug in die Stadt und schließlich die reiche Ernte.Der erste Band der "Unsere kleine Farm"-Reihe - Der Klassiker für Klein und Groß!

The President Is Missing

Roman (dt. Ausgabe)

Author: Bill Clinton,James Patterson

Publisher: Droemer eBook

ISBN: 3426452502

Category: Fiction

Page: 400

View: 3019

Das Buchereignis 2018: Bill Clinton und James Pattersons »The President Is Missing« ist ein hochspannender Thriller über Ereignisse, die wirklich so eintreffen können – eine Geschichte am Puls der Zeit, die man sich auf keinen Fall entgehen lassen darf. »The President Is Missing« handelt von einer Bedrohung so gigantischen Ausmaßes, dass sie nicht nur das Weiße Haus und die Wall Street in Aufruhr versetzt, sondern ganz Amerika. Angst und Ungewissheit halten die Nation in ihrem Würgegriff. Gerüchte brodeln – über Cyberterror und Spionage und einen Verräter im Kabinett. Sogar der Präsident selbst gerät unter Verdacht und ist plötzlich von der Bildfläche verschwunden. In der packenden Schilderung dreier atemberaubend dramatischer Tage wirft »The President Is Missing« ein Schlaglicht auf die komplizierten Mechanismen, die für das reibungslose Funktionieren einer hoch entwickelten Industrienation wie Amerika sorgen, und ihre Störanfälligkeit. Gespickt mit Informationen, über die nur ein ehemaliger Oberbefehlshaber verfügt, ist dies wohl der authentischste, beklemmendste Roman jüngerer Zeit, eine Geschichte – von historischer Tragweite und zum richtigen Moment erzählt –, die noch jahrelang für Zündstoff sorgen wird.

12 Rules For Life

Ordnung und Struktur in einer chaotischen Welt - Dieses Buch verändert Ihr Leben!

Author: Jordan B. Peterson

Publisher: Goldmann Verlag

ISBN: 3641239842

Category: Social Science

Page: 576

View: 5274

Der Nr.1-Bestseller aus den USA: Wie man in einer von Chaos und Irrsinn regierten Welt bei Verstand bleibt! Wie können wir in der modernen Welt überleben? Jordan B. Peterson beantwortet diese Frage humorvoll, überraschend und informativ. Er erklärt, warum wir Kinder beim Skateboarden alleine lassen sollten, welches grausame Schicksal diejenigen ereilt, die alles allzu schnell kritisieren und warum wir Katzen, die wir auf der Straße antreffen, immer streicheln sollten. Doch was bitte erklärt uns das Nervensystem eines Hummers über unsere Erfolgschancen im Leben? Und warum beteten die alten Ägypter die Fähigkeit zu genauer Beobachtung als höchste Gottheit an? Dr. Peterson diskutiert Begriffe wie Disziplin, Freiheit, Abenteuer und Verantwortung und kondensiert Wahrheit und Weisheit der Welt in 12 praktischen Lebensregeln. »12 Rules For Life« erschüttert die Grundannahmen von moderner Wissenschaft, Glauben und menschlicher Natur. Dieses Buch verändert Ihr Leben garantiert!

Joseph Conrad: Herz der Finsternis. Vollständige deutsche Ausgabe von "Heart of Darkness"

Author: Joseph Conrad

Publisher: epubli

ISBN: 3746712610

Category: Fiction

Page: N.A

View: 1504

Der Bestseller »Herz der Finsternis« von Joseph Conrad erzählt von einer Handelsfahrt auf dem Kongo-Fluss im 19. Jahrhundert. Der Kapitän Marlow kommt in Kontakt mit den Kolonialisten, die den Fluss zum Rohstofftransport nach Europa nutzen. Das »Herz der Finsternis« erreicht Marlowe in einem abgelegenen Dschungelgebiet, wo ein vom Wahnsinn getriebener Europäer ein Terrorregime errichtet hat. Marlowe versucht, beschwichtigend auf ihn einzuwirken.

1001 Kinder- & Jugendbücher

lies uns, bevor Du erwachsen bist!

Author: Julia Eccleshare

Publisher: N.A

ISBN: 9783283011192

Category:

Page: 960

View: 2829

Vom Bilderbuch bis zum Jugendbuch: ein Wegweiser durch die Kinder- und Jugendliteratur aus aller Welt. Nach Altersgruppen geordnet und chronologisch nach Veröffentlichungsdatum, wird jedes Buch mit Informationen zu Inhalt und Bedeutung vorgestellt. Reich illustriert.

Der letzte Mohikaner (Vollständige deutsche eBook-Ausgabe, mit Illustrationen)

Author: N.A

Publisher: AuraBooks

ISBN: 3955162125

Category:

Page: N.A

View: 6891

James Fenimore Cooper: Der letzte Mohikaner • Neu editiert, mit aktualisierter Rechtschreibung, ohne den Charakter des Textes zu verfälschen Voll verlinkt • Mit dem illustrierten Essay »Auf Lederstrumpfs Spuren« im Anhang • Mit einem aktuellen Vorwort des Herausgebers (2012) James Fenimore Cooper (* 1789 † 1851) war ein ausserordentlicher Mann. Innerhalb kürzester Zeit wurde er zu einem der weltweit meistgelesenen Schriftsteller – nachdem er sich niemals zuvor mit Literatur beschäftigt hatte. Die Lektüre eines schlechten, von seiner Frau aus England importierten Romans, ließ ihn ausrufen: »Selbst ich könnte ein besseres Buch schreiben als dieses!« Und er tat es. Seine Romane sind authentisch, denn schon als Kind hatte er erlebt, was es bedeutet, im »Frontier« zu leben: Der Zone frisch erschlossenen Landes dessen Grenze sich immer weiter westlich verschob. Coopers Vater war damit reich geworden, dass er für einen kleinen Betrag am Otsego Lake (heute im Bundesstaat New York) ein gewaltiges Stück Land erwarb, und es später in einzelnen Parzellen an Siedler weiterverkaufte. Die leidtragenden und ausgebeuteten bei diesem Geschäft waren die amerikanischen Ureinwohner, die Indianer, denen das Land »eigentlich« gehörte. Das störte damals freilich niemanden. Später thematisierte Cooper dies in seinen Büchern. Authentisch, lebensnah und mit großer Empathie für die Indianer schildert Cooper das Zurückdrängen der Ureinwohner, die der amerikanischen Eroberungswalze weichen mussten. »Der letzte Mohikaner« ist das erfolgreichste Buch Coopers überhaupt. ---- eClassica – Die Buchreihe, die Klassiker neu belebt.

Summary and Analysis of How to Read Literature Like a Professor

Based on the Book by Thomas C. Foster

Author: Worth Books

Publisher: Open Road Media

ISBN: 1504043375

Category: Study Aids

Page: 30

View: 5129

So much to read, so little time? This brief overview of How to Read Literature Like a Professor tells you what you need to know—before or after you read Thomas C. Foster’s book. Crafted and edited with care, Worth Books set the standard for quality and give you the tools you need to be a well-informed reader. This summary of How to Read Literature Like a Professor by Thomas C. Foster includes: Historical context Chapter-by-chapter overviews Important quotes Fascinating trivia A glossary of terms Supporting material to enhance your understanding of the original work About How to Read Literature Like a Professor by Thomas C. Foster: Thomas C. Foster’s How to Read Literature Like a Professor is a series of short essays that show readers how to “read between the lines” and make great books come alive. Based on Professor Foster’s years as a teacher of literature, Foster explains how authors use the English language to accomplish their goals and how we can recognize literary ideas in a wide range of works. The tools he offers can be applied to any book—from the classics to the latest blockbusters. The summary and analysis in this ebook are intended to complement your reading experience and bring you closer to a great work of nonfiction.

Befreit

Wie Bildung mir die Welt erschloss

Author: Tara Westover

Publisher: Kiepenheuer & Witsch

ISBN: 3462316680

Category: Biography & Autobiography

Page: 448

View: 2188

Von den Bergen Idahos nach Cambridge – der unwahrscheinliche »Bildungsweg« der Tara Westover. Tara Westover ist 17 Jahre alt, als sie zum ersten Mal eine Schulklasse betritt. Zehn Jahre später kann sie eine beeindruckende akademische Laufbahn vorweisen. Aufgewachsen im ländlichen Amerika, befreit sie sich aus einer ärmlichen, archaischen und von Paranoia und Gewalt geprägten Welt durch – Bildung, durch die Aneignung von Wissen, das ihr so lange vorenthalten worden war. Die Berge Idahos sind Taras Heimat, sie lebt als Kind im Einklang mit der grandiosen Natur, mit dem Wechsel der Jahreszeiten – und mit den Gesetzen, die ihr Vater aufstellt. Er ist ein fundamentalistischer Mormone, vom baldigen Ende der Welt überzeugt und voller Misstrauen gegenüber dem Staat, von dem er sich verfolgt sieht. Tara und ihre Geschwister gehen nicht zur Schule, sie haben keine Geburtsurkunden, und ein Arzt wird selbst bei fürchterlichsten Verletzungen nicht gerufen. Und die kommen häufig vor, denn die Kinder müssen bei der schweren Arbeit auf Vaters Schrottplatz helfen, um über die Runden zu kommen. Taras Mutter, die einzige Hebamme in der Gegend, heilt die Wunden mit ihren Kräutern. Nichts ist dieser Welt ferner als Bildung. Und doch findet Tara die Kraft, sich auf die Aufnahmeprüfung fürs College vorzubereiten, auch wenn sie quasi bei null anfangen muss ... Wie Tara Westover sich aus dieser Welt befreit, überhaupt erst einmal ein Bewusstsein von sich selbst entwickelt, um den schmerzhaften Abnabelungsprozess von ihrer Familie bewältigen zu können, das beschreibt sie in diesem ergreifenden und wunderbar poetischen Buch. » Befreit wirft ein Licht auf einen Teil unseres Landes, den wir zu oft übersehen. Tara Westovers eindringliche Erzählung — davon, einen Platz für sich selbst in der Welt zu finden, ohne die Verbindung zu ihrer Familie und ihrer geliebten Heimat zu verlieren — verdient es, weithin gelesen zu werden.« J.D. Vance Autor der »Hillbilly-Elegie«

Der magische Steinkreis

Das große Kompendium zur Highland-Saga

Author: Diana Gabaldon

Publisher: Blanvalet Taschenbuch Verlag

ISBN: 3641127939

Category: Fiction

Page: 848

View: 5915

Nach den vier bisher erschienenen Bestsellern ihrer großen Highland-Saga präsentiert Diana Gabaldon hier ein hochinformatives Begleitbuch für alle Fans – und solche, die es werden wollen. Es gewährt einen spannenden und unterhaltsamen Blick „hinter die Kulissen“ der zeitlosen Liebe von Claire und Jamie. Die Geschichte hinter der Geschichte also... Aus dem Inhalt: - Die Inhaltsangaben zu allen vier erschienenen Romanen - Eine umfassende Darstellung aller wichtigen Charaktere der Saga inklusive „Stammbäumen“ - Ein ausführliches Glossar der gälischen Ausdrücke mit Tipps zur korrekten Aussprache - Eine kleine Einführung in die Heilpflanzenkunde, die Claire im 18. Jahrhundert praktiziert Leseproben der noch unveröffentlichten Romane 5 und 6 und vieles, vieles mehr!

Die Ehefrau

Roman

Author: Meg Wolitzer

Publisher: Dumont Buchverlag

ISBN: 3832189297

Category: Fiction

Page: 272

View: 9339

Joan Castleman hat ihrem Mann alles geopfert – sogar ihr Talent. Sie führt ein Leben in zweiter Reihe, ein Leben als Mutter und Muse. Sie ist die Frau des berühmten Schriftstellers Joe Castleman. Einst war er ihr Dozent für Kreatives Schreiben und sie seine begabteste Studentin. Ihm zuliebe hat sie ihre Karriere aufgegeben. Nun, Jahre später, steht Joe vor der Krönung der seinen: Ihm soll der renommierte Helsinki-Preis verliehen werden. Für Joan ist das der Anlass, während des langen Fluges zur Preisverleihung ihre Ehe zu rekapitulieren. Sie nimmt den Leser mit an den Anfang der Beziehung ins Amerika der Fünfzigerjahre – und führt ihn in die literarischen Zirkel der Achtzigerjahre. Vor allem aber hinterfragt sie ihre Rolle als Ehefrau, in der sie Joe hassen gelernt hat – nicht nur seiner zahlreichen Seitensprünge wegen. Die eigentliche Demütigung ist ganz anderer Natur ... Mit hintergründigem Witz entwickelt Meg Wolitzer die Psychologie einer zerrütteten Ehe mit einem meisterhaften Gespür für die Abgründe, die in ganz alltäglichen zwischenmenschlichen Beziehungen liegen. ›Die Ehefrau‹ wurde mit Glenn Close und Jonathan Pryce in den Hauptrollen unter dem Titel ›Die Frau des Nobelpreisträgers – The Wife‹ verfilmt. Filmstart in den deutschen Kinos: 3. Januar 2019