Honda Odyssey 1999 thru 2010

Author: Max Haynes

Publisher: Haynes Manuals N. America, Incorporated

ISBN: 9781563929236

Category: Transportation

Page: 304

View: 2277

Haynes manuals are written specifically for the do-it-yourselfer, yet are complete enough to be used by professional mechanics. Since 1960 Haynes has produced manuals written from hands-on experience based on a vehicle teardown with hundreds of photos and illustrations, making Haynes the world leader in automotive repair information.

Auf die lesbische Liebe

Author: Sara Reichelt

Publisher: BoD – Books on Demand

ISBN: 3956673344

Category: Fiction

Page: 204

View: 4430

Katharina lernt über eine Kontaktanzeige Stephanie kennen und versucht, mit ihr eine Beziehung einzugehen. Das größte Problem für sie ist, dass Stephanie keine Lust auf Sex zu haben scheint. Deshalb denkt Katharina oft an Nadine, ihre letzte Partnerin, mit der sie eine intensive, mehrjährige erotische Obsession hinter sich hat. Als Katharina mit Stephanie ein Wochenende in Paris verbringt, kommt es zwischen beiden zum Streit. Gleichzeitig erhält Katharina eine Nachricht von ihrer Ex, die sich unbedingt mit ihr treffen möchte und sich direkt auf den Weg nach Paris macht. Katharina arrangiert hinter Stephanies Rücken ein Date mit Nadine in einem Hotel, das anders verläuft als erwartet ...

Soziolinguistisches Profil: Aostatal

Author: Franziska Gostner

Publisher: GRIN Verlag

ISBN: 3638640205

Category:

Page: 60

View: 8895

Studienarbeit aus dem Jahr 2002 im Fachbereich Romanistik - Italienische u. Sardische Sprache, Literatur, Landeskunde, Note: 3, Universitat Salzburg (Romanistik), Veranstaltung: Lingua e Spazio, Sprache: Deutsch, Abstract: Im aussersten Nordwesten Italiens liegt die autonome Region Valle d Aosta. Das Aostatal gilt seit Jahrhunderten als beliebtes Durchzugsgebiet. Die Grunde, die aus dem Aostatal eine im ganzen Alpengebiet einmalige Region machen, sind nicht nur in seinen historischen und ethnischen Ursprungen, sondern auch in der Eigenstandigkeit des an zahlreichen landschaftlichen, naturlichen und menschlichen Reizen reichen, im Laufe der Zeiten unversehrt gebliebenen Milieus zu suchen. Trotz Industrialisierung und Tourismus und den damit verbundenen Zuwanderungen fremder Menschen hat sich die Eigenstandigkeit des Valdostaners, stets bewahrt. Zunachst wird das Aostatal hinsichtlich seiner geographischen und landschaftlichen Gegebenheiten vorgestellt. Dabei handelt es sich gleichzeitig um eine soziographische Darstellung, die die verschiedenen Strukturen des Tales mit berucksichtigt. Eine Beschreibung der geschichtlichen Situation ist unabdingbar um den status quo dieser Region verstehen zu konnen. Da di historische Entwicklung in einem direkten Abhangigkeitsverhaltnis zur sprachlichen steht, werde beide Punkte zusammen bearbeitet. Daran anschliessend werden die wirtschaftlichen Verhaltnisse kurz umrissen. Dabei werden vor allem Emigration und Immigration, deren Einfluss auf die sprachliche Entwicklung besonders hervorzuheben ist, berucksichtigt. Danach werden die verschiedenen kulturellen und offentlichen Institutionen, die mogliche Trager einer Zweisprachigkeit darstellen, prasentiert. Das darauf folgende Kapitel beinhaltet eine allgemeine Einfuhrung zur Vitalitat des Franzosischen, Italienischen und Frankoprovenzalischen. Darauf aufbauend wird ein Fazit anhand der von Sabine Claudia Schulz durchgefuhrten Untersuchung formuliert."

Die Naturwissenschaft auf neuen Bahnen

New Pathways in science

Author: Arthur Stanley Eddington

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3322990869

Category: Juvenile Nonfiction

Page: 320

View: 4548

Dieser Buchtitel ist Teil des Digitalisierungsprojekts Springer Book Archives mit Publikationen, die seit den Anfängen des Verlags von 1842 erschienen sind. Der Verlag stellt mit diesem Archiv Quellen für die historische wie auch die disziplingeschichtliche Forschung zur Verfügung, die jeweils im historischen Kontext betrachtet werden müssen. Dieser Titel erschien in der Zeit vor 1945 und wird daher in seiner zeittypischen politisch-ideologischen Ausrichtung vom Verlag nicht beworben.

Strategie mit Stil? - Die Rhetorik der SMS

Author: Sandro Mattioli

Publisher: GRIN Verlag

ISBN: 3638354520

Category: Language Arts & Disciplines

Page: 114

View: 8053

Magisterarbeit aus dem Jahr 2004 im Fachbereich Rhetorik / Phonetik / Sprechwissenschaft, Note: 1,0, Eberhard-Karls-Universität Tübingen, 84 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Der kanadische Medienforscher Marshall McLuhan rief mit seinem Buch „Die Gutenberg-Galaxis“ das Ende des Buchzeitalters aus. Er prägte damals eine Metapher, die − im Gegensatz zu seiner Aussage, das Zeitalter des Drucks sei vorbei − noch heute Be-stand hat: die von der Welt als einem „globalen Dorf“ 1 . Seit McLuhan sein Aufsehen erregendes Werk geschrieben hat, ist die Entlokalisierung der technisch bewerkstelligten Kommunikation beträchtlich gewachsen. Doch von einem „globalen Dorf“ ist die Welt immer noch recht weit entfernt: Vielleicht ist es ein gigantisches Missverständnis gewesen, vor der Folie einer möglichen grenzenlosen Kommunikation darauf zu schließen, dass damit auch tatsächliche Kommunikationsbedürfnisse befriedigt werden. Vielleicht ist aber der Prozess der Bedarfsweckung noch gar nicht abgeschlossen und / oder die Möglichkeiten des Medieneinsatzes vor allem im Bereich der Mobilkommunikation stehen noch am Anfang ihrer Entwicklung. Der gegenwärtige Zustand erlaubt nicht, sich für eine Sichtweise zu entscheiden. Das, was McLuhan als Voraussetzung für das „globale Dorf“ proklamiert, die elektronische Interdependenz, erhielt mit dem Aufkommen der mobilen Telefonie tatsächlich einen Schub, dessen Kraft bis heute - so sei hier prophezeit - noch gar nicht ermessen werden kann: Die globale Vernetzung und die Überwindung von Zeit und Raum gehen in ihr einen perfekten Bund mit großem Wachstumspotenzial ein. Zugleich ist die Welt jedoch am ehesten in wirtschaftlicher Hinsicht zusammengerückt. Von einem globalen Dorf kann keine Rede sein, höchstens von einem globalen Markt. Wahrscheinlich wurde angesichts der neuen Medienmöglichkeiten die Bedeutung der Face-to-Face-Kommunikation unterschätzt. Jedenfalls zeigen sich in den SMS, die Gegenstand dieser Untersuchung sind, wenige Merkmale einer Kommunikation im globalen Dorf. Allenfalls mehrsprachige SMS können ein Anzeichen dafür sein, dass das globale Dorf Realität wird.

Japanische Perlen

Kriminalroman

Author: Sujata Massey

Publisher: Piper Spannungsvoll

ISBN: 3492983375

Category: Fiction

Page: 400

View: 5412

Nur widerwillig ist Rei Shimura ihrem Verlobten Hugh von Japan nach Washington gefolgt. Und während sie sich noch nach Japan zurücksehnt, vermittelt ihr ihre Cousine Kendall einen vielversprechenden Job: Sie soll die Innenausstattung für ein trendiges Japanrestaurant übernehmen. Doch als Kendall bei dessen Eröffnung entführt wird, sind wieder Rei Shimuras Qualitäten als Ermittlerin gefragt ...

Weblogs - eine kommunikationstheoretische Analyse

Ein neues Medium und das Problem seiner Beschreibung

Author: Samuel Enderli

Publisher: GRIN Verlag

ISBN: 3640691024

Category:

Page: 112

View: 7689

Masterarbeit aus dem Jahr 2009 im Fachbereich Medien / Kommunikation - Theorien, Modelle, Begriffe, Note: 1,25 (Schweiz: 5,75), Universitat Luzern (Soziologisches Seminar), Sprache: Deutsch, Abstract: Die Studie geht mit Hilfe der Soziologischen Systemtheorie Luhmanns der Frage nach, was Weblogs eigentlich sind. Zunachst wird versucht, computervermittelte Kommunikation von anderen Kommunikationsformen zu unterscheiden. Der haufig zu findenden Dialogmetapher, die behauptet, Internetkommunikation funktioniere ahnlich wie Face-to-Face-Kommunikation, wird ein systemtheoretischer Vorschlag internetbasierter Kommunikation entgegengesetzt. Diese kann durchaus als interaktiv beschrieben werden, ohne aber wie Interaktion zu funktionieren. Im Folgenden werden Weblogs als eine Form im Medium Internet analysiert. Es wird unterschieden zwischen der operativen Ebene der Kommunikation und den verschiedenen Selbst- und Fremdbeschreibungsvarianten. Basierend auf diesem (empirischen ) Unterschied wird gezeigt, dass Weblogs operativ gesehen weder wie Massenmedien (eine gangige Beschreibung) noch wie elektronische Tagebucher (eine andere Beschreibung) funktionieren, sondern eine eigene Kommunikationsform mit eigenen Gesetzmassigkeiten sind. Der These, dass Blogs "bessere" Massenmedien seien, wird widersprochen. Es wird aber gefragt, was fur eine Ruckwirkung das neue Medium Weblog auf die "alten" Massenmedien haben, ohne jedoch zu behaupten, dass Weblogs die Massenmedien verdrangen konnten. Dies, weil sie anderweitig funktionieren als Massenmedien und insofern kein Substitut, sondern "nur" eine Erganzung sein konnen. Es wird nach Formen in alten Medien gesucht, die erst durch Blogs uberhaupt moglich wurden. Umgekehrt werden im neuen Medium Weblog Formen ausgemacht, die aus der Imitation alterer Medien resultieren.

Das Beste an HTML & CSS

Best Practices für standardkonformes Webdesign ; [effizientes Design, sauberer Code]

Author: Ben Henick

Publisher: O'Reilly Germany

ISBN: 3897216175

Category:

Page: 327

View: 7768

HTML und CSS bilden seit mehr als zehn Jahren das Herzstuck des Webdesigns, aber trotz oder gerade wegen ihres stolzen Alters beinhalten diese Technologien auch einige uberholungsbedurftige Features. Autor Ben Henick nimmt in diesem Buch die beiden grundlegenden Webtechnologien unter die Lupe und stellt einen nutzlichen Katalog an Webdesign-Best Practices zusammen. Er richtet sich an Webdesigner und -autoren, die grundsatzlich mit CSS und HTML vertraut sind und die nun ihren Arbeitsstil und ihren Code verbessern wollen. Sauberer Code, bessere Wartbarkeit Den Einstieg bildet ein knapper Uberblick uber die wichtigsten Aspekte von HTML und CSS, denen Sie als Webdesigner immer wieder begegnen. Beantwortet werden Fragen wie: HTML 4.01, XHTML oder HTML 5 - welche HTML-Version ist die richtige fur mein Webprojekt? Wie bekomme ich eine saubere Trennung von Inhalt und Prasentation in der Praxis hin? Gibt es Kniffe, die meinen Code sauberer und besser wartbar machen? HTML- und CSS-Best Practices Anhand klassischer Themen des Webdesigns wird Ihnen vermittelt, wie Sie beispielsweise Farben und Schriften, Bilder und Formulare so einsetzen, dass moglichst wenig Reibungsverluste im Hinblick auf verschiedene Browser und Ausgabegerate entstehen. Webstandards, Usability und Barrierefreiheit Viele Webdesigner kennen die Empfehlungen des W3C zu den Webstandards, schrecken aber vor ihrer Umsetzung zuruck. Ben Henick ist ein Verfechter des pragmatischen Mittelwegs und zeigt, wie Sie dem Geist der Webstandards gerecht werden, ohne sich in der buchstabengetreuen Umsetzung zu verheddern. Mit vertretbarem Aufwand konnen Sie so die Usability und die Zuganglichkeit Ihrer Websites deutlich verbessern.

Abgezockt und totgepflegt

Alltag in deutschen Pflegeheimen

Author: Markus Breitscheidel

Publisher: Ullstein eBooks

ISBN: 3843701679

Category: Medical

Page: 240

View: 9325

Dahinsiechende Bewohner, ausgebeutete Arbeitskräfte, fragwürdig verwendete öffentliche und private Gelder – das, was Markus Breitscheidel während seiner Tätigkeit in verschiedenen Alters- und Pflegeheimen erlebte, sprengte nicht selten die Grenze der Menschenwürde und Rechtschaffenheit. Sein Buch ist ein erschütterndes Protokoll der katastrophalen Zustände in unserem Pflegesystem.

Mefisto

Thriller

Author: Richard Montanari

Publisher: BASTEI LÜBBE

ISBN: 3838724550

Category: Fiction

Page: 600

View: 8454

Sommer in Philadelphia. Doch die Ruhe trügt. Kevin Byrne, Detective der Mordkommission, und seine Partnerin Jessica Balzano werden zu einem bizarren Fall hinzugerufen. Eine Frau ist ermordet worden, und ihr Todeskampf wurde von dem Mörder auf Video aufgenommen, hineingeschnitten in die berühmte Dusch-Szene aus Alfred Hitchcocks Psycho. Doch diesmal ist das Blut rot und das Messer real. Bald tauchen weitere Filmklassiker auf, in denen Mordszenen nachgestellt und nachträglich eingefügt wurden. Ist ein Verrückter am Werk, der die Filmgeschichte zum Hintergrund seiner perversen Phantasien macht?

MYSQL in a nutshell

Author: Russell J. T. Dyer,Lars Schulten

Publisher: Springer DE

ISBN: 9783897213418

Category: MySQL (Electronic resource)

Page: 433

View: 7002


Vergiss nicht zu atmen

Author: Charles Sheehan-Miles

Publisher: Cincinnatus Press

ISBN: N.A

Category: Fiction

Page: 324

View: 7164

Alex Thompsons Leben folgt einem Plan. Als Studentin an der Columbia-Universität konzentriert sie sich auf ihre Noten, ihr Leben und ihre Zukunft. Das Letzte, das sie brauchen kann, ist den Mann wieder zu treffen, der ihr das Herz gebrochen hat. Dylan Paris kommt schwer verwundet aus Afghanistan nach Hause und weiß, dass er Alex auf keinen Fall in das Chaos, dass er aus seinem Leben gemacht hat, hineinziehen kann. Als Dylan und Alex denselben Job als Studentische Hilfskraft zugewiesen bekommen und zusammen arbeiten müssen, müssen sie neue Regeln aufstellen um sich nicht gegenseitig umzubringen. Das einzige Problem ist, dass sie die Regeln ständig brechen. Die erste Regel lautet, unter gar keinen Umständen darüber zu sprechen, wie sie sich verliebt haben.

Wer ist der Mensch?

Author: Erich Fromm

Publisher: Open Publishing Rights GmbH

ISBN: 3959120745

Category: Psychology

Page: N.A

View: 3661

Am 8. Februar 1979 lud der Erzbischof von Wien, Kardinal König, Erich Fromm zu einem Symposium führender Persönlichkeiten nach Rom ein. Thema war die Frage nach „einem sinnvollen Modell des Menschen und seiner Grundwerte angesichts der gegenwärtigen Orientierungslosigkeit unserer Kultur und Zeit“. Fromms Beitrag trug den Titel „Der Mensch – wer ist er wirklich?“, allerdings verhinderten gesundheitliche Gründe seine Teilnahme. In einem Begleitbrief drückte er seine Sorge um den Menschen von heute so aus: „Ich bin immer tiefer davon überzeugt, dass die Hoffnungslosigkeit des modernen Menschen die vielleicht größte Gefahr ist, die ihm droht, auch wenn er diese Hoffnungslosigkeit durch einen lärmenden Optimismus zu übertönen versucht. Ich komme in meiner professionellen Tätigkeit als Menschenbeobachter immer mehr zur festen Überzeugung, dass die Mehrzahl der heutigen Menschen das Bewusstsein von ihrer Freud- und Hoffnungslosigkeit verdrängen und sich mit der Arbeit und mit dem Vergnügen einen Ersatz zu schaffen versuchen – ein Versuch natürlich, der zum Fehlschlag verurteilt sein muss.“

Sternenwind

Roman

Author: Brenda Cooper

Publisher: Blanvalet Taschenbuch Verlag

ISBN: 3641057507

Category: Fiction

Page: 512

View: 2271

Sie verlangen nichts als Respekt und Freiheit ... Chelo Lee, ihr Bruder Joseph und vier andere Waisen sind auf dem Planeten Freemont gestrandet. Das Schicksal hat die sechs genetisch verbesserten Kinder dazu verdammt, ausgerechnet unter Kolonisten zu leben, die jeden Eingriff in die Natur verteufeln! Chelo Lee und ihre Gefährten haben die Wahl: Sie müssen sich mit den Kolonisten arrangieren, bis sie das ganze Ausmaß ihrer gesteigerten Fähigkeiten nutzen können, oder sie fliehen in die atemberaubend schöne Wildnis von Freemont – wo Tausende tödlicher Gefahren lauern ...

Insel der Wikinger

Author: Mary Pope Osborne

Publisher: N.A

ISBN: 9783785546208

Category: Magic

Page: 94

View: 3644

Die erfolgreiche amerikanische Kinderbuchautorin schildert im neuen Band der Reihe 'Das magische Baumhaus' (zuletzt 'Im Schatten des Vulkans' und 'Im Land der Drachen', beide ID 34/02) eine magische Reise des 8jährigen Philipp und seiner 7jährigen Schwester aus den heutigen USA in ein mittelalterliches Kloster in Irland. Die Mönche schreiben u.a. alte irische Sagen auf, von denen die Kinder einen Band mitnehmen und so retten. Nur knapp entkommen die beiden einem Überfall von Wikingerschiffen. Die Geschichte ist mäßig spannend, da der gute Ausgang durch die magische Kräfte der Kinder von Anfang an sicher ist. Der geschichtliche Wissensgewinn ist sehr bescheiden, die Leser weder viel über die mittelalterliche klösterliche Kultur Irlands noch über die Wikinger erfahren und auch dies sind fast ausschließlich recht banale Allgemeinplätze (Das Mittelalter war "dunkel", die Klöster bewahrten die Kultur, die Wikinger waren gefährlich usw.). Die recht klobig wirkenden SchwarzWeißZeichnungen überzeugen ebenfalls nicht. Insgesamt ein überflüssiger Band, dessen Anschaffung nicht empfohlen werden kann. . Philipp und seine Schwester reisen mithilfe des magischen Baumhauses in ein mittelalterliches irisches Kloster, das von Wikingern bedroht wird. Ab 8.

Einmachen und Einkochen für Dummies

Author: Amelia Jeanroy,Amy Jeanroy,Karen Ward

Publisher: VCH

ISBN: 9783527706181

Category:

Page: 279

View: 4579

Uniquely focusing on the regional component of peacebuilding, this book provides an in-depth empirical analysis of peace processes in Sri Lanka and Myanmar. Sánchez-Cacicedo argues that though identified as 'global' forms of peacebuilding and involvement, they in fact lack the necessary legitimacy at local and regional levels, critiquing liberal peacebuilding approaches and international interventions in state building processes.The book explores the lack of consensus between non-regional and regional actors involved in the 2002 peace process and its implications in Sri Lanka, and the similar situation in Myanmar, exploring the driving forces of external involvement in the country's statebuilding process. Both case studies provide a rich insight into the regional actors of Asia and the relationship between China and India with its neighbours.Building States, Building Peace highlights how the regional can prevail over the global structure, reconfiguring our views on the optimal ways in which to achieve peace.