Das Herz der Finsternis

Author: Joseph Conrad

Publisher: Re-Image Publishing

ISBN: 3961641110

Category: Fiction

Page: 107

View: 2925

Der Flussdampferkapitän Marlow reist im Auftrag einer belgischen Handelskompanie tief in den Kongo. Auf seiner Reise erlebt er unverständliche Wirrnisse, Sinnlosigkeit und eine unvorstellbare Ausbeutung der Schwarzen. Die Reise den Fluss entlang entwickelt sich immer mehr zur Reise in sein eigenes unbewusstes Inneres. Marlow trifft auf den berühmt-berüchtigten und angeblich besonders erfolgreichen Elfenbein-Agenten Kurtz. Kurtz hat auf seinem Handelsposten, von der Handelsgesellschaft als "leuchtfeuer auf der Straße zum Besseren" beabsichtigt, ein Zentrum des Bösen und eine machtvolle Position etabliert. Vermeintlich unter dem schädlichen Einfluss der Wildnis hat er sich den in ihm selber existierenden Verrohungstendenzen hingegeben und geht darin unter. Marlow verfälscht seine letzten Worte ("das Grauen! Das Grauen!"), um sie Kurtz' Braut als letzten Gruß zu überbringen.

Joseph Conrad: Herz der Finsternis. Vollständige deutsche Ausgabe von "Heart of Darkness"

Author: Joseph Conrad

Publisher: epubli

ISBN: 3746712610

Category: Fiction

Page: N.A

View: 4384

Der Bestseller »Herz der Finsternis« von Joseph Conrad erzählt von einer Handelsfahrt auf dem Kongo-Fluss im 19. Jahrhundert. Der Kapitän Marlow kommt in Kontakt mit den Kolonialisten, die den Fluss zum Rohstofftransport nach Europa nutzen. Das »Herz der Finsternis« erreicht Marlowe in einem abgelegenen Dschungelgebiet, wo ein vom Wahnsinn getriebener Europäer ein Terrorregime errichtet hat. Marlowe versucht, beschwichtigend auf ihn einzuwirken.

Schöne Mädchen brennen nicht

Author: Lynn Weingarten

Publisher: S. Fischer Verlag

ISBN: 3733602552

Category: Juvenile Fiction

Page: 384

View: 7921

Ein Thriller über das abgrundtief Dunkle in jedem von uns Delia bekommt immer, was sie will. Besonders seit sie tot ist. Sie bringt dich dazu, an allem zu zweifeln, was dir wichtig ist. Bis du deine große Liebe für einen elenden Lügner hältst. Und jeden anderen für einen Mörder. Als June die Nachricht auf ihrer Mailbox endlich abhört, ist es längst zu spät: Ihre beste Freundin ist tot – verbrannt im Schuppen ihres Stiefvaters. Selbstmord, heißt es. Doch June weiß, dass das nicht wahr ist. Niemand kannte Delia besser als sie. Manchmal war es sogar, als könnte Delia ihre Gedanken lesen – und das konnte sich großartig anfühlen. Oder beängstigend – je nachdem, in welcher Stimmung Delia gerade war. June macht sich auf die Suche nach dem Mörder ihrer besten Freundin und findet immer neue Abschiedsbriefe von ihr ... Wenn jemand dich so gut kennt, dass er jede deiner Reaktionen vorhersehen kann – dann ist das Liebe. Oder der Anfang von etwas Grauenvollem.

Joseph Conrad's Heart of Darkness

A Casebook

Author: Gene M. Moore

Publisher: Oxford University Press on Demand

ISBN: 0195159969

Category: Literary Criticism

Page: 279

View: 550

Heart of Darkness, Joseph Conrad's fictional account of a journey up the Congo river in 1890, raises important questions about colonialism and narrative theory. This casebook contains materials relevant to a deeper understanding of the origins and reception of this controversial text, including Conrad's own story "An Outpost of Progress," together with a little-known memoir by one of Conrad's oldest English friends, a brief history of the Congo Free State by Sir Arthur Conan Doyle, and a parody of Conrad by Max Beerbohm. A wide range of theoretical approaches are also represented, examining Conrad's text in terms of cultural, historical, textual, stylistic, narratological, post-colonial, feminist, and reader-response criticism. The volume concludes with an interview in which Conrad compares his adventures on the Congo with Mark Twain's experiences as a Mississippi pilot.

Die Bücherdiebin

Roman

Author: Markus Zusak

Publisher: cbj Verlag

ISBN: 3894804270

Category: Fiction

Page: 592

View: 3469

Selbst der Tod hat ein Herz ... Molching bei München. Hans und Rosa Hubermann nehmen die kleine Liesel Meminger bei sich auf – für eine bescheidene Beihilfe, die ihnen die ersten Kriegsjahre kaum erträglicher macht. Für Liesel jedoch bricht eine Zeit voller Hoffnung, voll schieren Glücks an – in dem Augenblick, als sie zu stehlen beginnt. Anfangs ist es nur ein Buch, das im Schnee liegen geblieben ist. Dann eines, das sie aus dem Feuer rettet. Dann Äpfel, Kartoffeln und Zwiebeln. Das Herz von Rudi. Die Herzen von Hans und Rosa Hubermann. Das Herz von Max. Und das des Todes. Denn selbst der Tod hat ein Herz. „Die Bücherdiebin“ ist eine Liebesgeschichte, eine Hommage an Bücher und Worte und eine Erinnerung an die Macht der Sprache, die im Roman von Markus Zusak viele Facetten zeigt: den lakonisch-distanzierten Ton des Erzählers, Poesie und Zuversicht – und die reduzierte Sprache der Nazipropaganda.

Alles zerfällt

Roman

Author: Chinua Achebe

Publisher: S. Fischer Verlag

ISBN: 3104007365

Category: Fiction

Page: 240

View: 3289

Der Afrika-Roman, der die moderne afrikanische Literatur begründete und die Weltliteratur prägte – endlich in neuer Übersetzung! Chinua Achebe erzählt von Verrat und Rache, von Leidenschaften, die keine Ruhe finden, und von Sehnsüchten, die keine Zukunft haben. Okonkwo, stark und jähzornig, stösst sich an den strengen Stammesregeln und zerbricht an dem Regime der britischen Kolonialherren. In seinem Meisterwerk beschreibt Achebe den Konflikt einer archaischen Kultur in einer Sprache, die rituell-sprichwörtlich, dokumentarisch und elementar poetisch ist: Mit diesem Roman erhielt der Kontinent eine Stimme.

Furcht

Trump im Weißen Haus

Author: Bob Woodward

Publisher: Rowohlt Verlag GmbH

ISBN: 3644002738

Category: Political Science

Page: 512

View: 7383

Bob Woodward, die Ikone des investigativen Journalismus in den USA, hat alle amerikanischen Präsidenten aus nächster Nähe beobachtet. Nun nimmt er sich den derzeitigen Präsidenten vor und enthüllt den erschütternden Zustand des Weißen Hauses unter Donald Trump. Woodward beschreibt, wie dieser Präsident Entscheidungen trifft, er berichtet von eskalierenden Debatten im Oval Office und in der Air Force One, dem volatilen Charakter Trumps und dessen Obsessionen und Komplexen. Woodwards Buch ist ein Dokument der Zeitgeschichte: Hunderte Stunden von Interviews mit direkt Beteiligten, Gesprächsprotokolle, Tagebücher, Notizen – auch von Trump selbst – bieten einen dramatischen Einblick in die Machtzentrale der westlichen Welt, in der vor allem eines herrscht: Furcht. Woodward ist das Porträt eines amtierenden amerikanischen Präsidenten gelungen, das es in dieser Genauigkeit noch nicht gegeben hat.

Heart of Darkness and the Secret Sharer

Author: Joseph Conrad

Publisher: Penguin

ISBN: 1440637237

Category: Fiction

Page: 192

View: 6929

In this pair of literary voyages into the inner self, Joseph Conrad has written two of the most chilling, disturbing, and noteworthy pieces of fiction of the twentieth century. Heart of Darkness is a devastating commentary on the corruptibility of humanity. Based on Conrad’s own 1890 trip up the Congo River, the story is told by Marlow, the novelist’s alter ego. It is a journey into darkness and horror—both literally, as the narrator descends into a sinister jungle landscape, and metaphorically, as he encounters the morally depraved Mr. Kurtz. The Secret Sharer is the tale of a young sea captain’s first command as he sails into the Gulf of Siam—and into an encounter with his mysterious “double,” the shadow self of the unconscious mind. Joseph Conrad boldly experimented with the novella and novel forms, filled his writing with the exotic places he himself had traveled, and concerned himself with honor, guilt, moral alienation, and sin. Heart of Darkness and The Secret Sharer encapsulate his literary achievements—and his haunting portrayal of the dark side of man. With an Introduction by Joyce Carol Oates and an Afterword by Vince Passaro From the Paperback edition.

Das Geheimnis der Schwimmerin

Roman

Author: Erika Swyler

Publisher: Limes Verlag

ISBN: 3641159547

Category: Fiction

Page: 448

View: 4330

Um einen Fluch zu bannen, musst du seine Quelle finden Simon Watson lebt allein in einem verwitterten Haus an der Küste Long Islands. Eines Tages findet er ein altes Buch auf seiner Türschwelle, das ihn sofort in seinen Bann zieht. Die brüchigen Seiten erzählen von einer großen Liebe, vom dramatischen Tod einer Schwimmerin und vom tragischen Schicksal einer ganzen Familie – Simons eigener Familie. Denn wie es scheint, finden die Watson-Frauen seit 250 Jahren im Wasser den Tod – immer am 24. Juli. Auch Simons Mutter ertrank in den Fluten des Atlantiks. Als nun seine Schwester Enola zu Besuch kommt, scheint sie seltsam verändert – und der 24. Juli steht unmittelbar bevor ...

Neu-York

Author: Francis Spufford

Publisher: Rowohlt Verlag GmbH

ISBN: 364400062X

Category: Fiction

Page: 400

View: 3631

«Wie ein neu entdeckter Roman von Henry Fielding mit Bonusmaterial von Martin Scorsese.» (The Times) 1746 in einer kleinen englischen Kolonialstadt an der Spitze der Insel Manhattan: Neu-York wirkt auch Jahrzehnte nach der Eroberung durch die Briten immer noch recht holländisch; die alteingesessenen Familien reden Englisch mit Akzent, am Hafen weht der Union Jack über schmalen Fachwerkhäusern, am anderen Ende der Stadt ist der Broad Way (vorher Breede Weg) auf Höhe der Wall Street durch ein Tor versperrt. Draußen hängen Skalps: Verbündete Indianerstämme haben sie französischen Soldaten abgenommen. Eines Tages steigt ein Brite namens Smith im Regen von einem aus London kommenden Segler. Der junge Mann scheint über Geld zu verfügen, er trägt den Wechsel einer Londoner Bank mit sich. Schnell findet er Zugang zur Gesellschaft, wird er zu einer Berühmtheit in der Stadt. Leider auch bei den Falschen: Smith wird überfallen und ausgeraubt. Niemand darf von der prekären neuen Lage erfahren, das Schuldgefängnis droht. Und dann kommt Smiths Affäre mit der Frau eines hohen Offiziers ans Licht. Ein Duell ist unumgänglich, und ausgerechnet sein bester Freund fordert ihn, ein exzellenter Fechter. Doch dann nimmt das Schicksal unseres Helden eine weitere überraschende Wendung – es wird nicht die letzte sein in diesem phantastischen, geistreichen, spannenden Wunderwerk von einem Roman.

Das Herz des Verräters

Die Chroniken der Verbliebenen

Author: Mary E. Pearson

Publisher: BASTEI LÜBBE

ISBN: 3732540804

Category: Young Adult Fiction

Page: 527

View: 7754

Lia wird in den Palast von Venda verschleppt und muss um ihr Leben fürchten. Eine Flucht wäre der einzige Ausweg, scheint jedoch unmöglich. Stattdessen setzt sie alles daran, sich im Palastleben zurechtzufinden. Sie hat längst ihr Herz an einen der Männer aus der Taverne verloren, und auch erfahren, wer er wirklich ist. Doch Gut und Böse sind nicht eindeutig verteilt. Denn auch der Mann, der eigentlich ihr Feind sein müsste, stellt sich plötzlich ein ums andere Mal auf ihre Seite. Warum? Während Lia am Palast nach neuen Verbündeten sucht, wird sie immer häufiger von der Gabe der Vorsehung heimgesucht. Galt sie lange als diejenige Erstgeborene, die ohne dieses wichtige Talent geboren wurde, so zeigt sich ihr die Zukunft nun immer häufiger. Doch dieser Blick offenbar Dinge, die nicht nur ihr Schicksal, sondern auch das Schicksal eines ganzen Volkes beeinflußen könnten ...

Ich bin Malala

Das Mädchen, das die Taliban erschießen wollten, weil es für das Recht auf Bildung kämpft

Author: Malala Yousafzai

Publisher: Droemer eBook

ISBN: 3426424231

Category: Biography & Autobiography

Page: 400

View: 7488

Am 9. Oktober 2012 wird die junge Pakistanerin Malala Yousafzai auf ihrem Schulweg überfallen und niedergeschossen. Die Fünfzehnjährige hatte sich den Taliban widersetzt, die Mädchen verbieten, zur Schule zu gehen. Wie durch ein Wunder kommt Malala mit dem Leben davon. Als im Herbst 2013 ihr Buch "Ich bin Malala" erscheint, ist die Resonanz enorm: Weltweit wird über ihr Schicksal berichtet. Im Juli 2013 hält sie eine beeindruckende Rede vor den Vereinten Nationen. Barack Obama empfängt sie im Weißen Haus, und im Dezember erhält sie den Sacharow-Preis für geistige Freiheit, verliehen vom Europäischen Parlament. Malala Yousafzai lebt heute mit ihrer Familie in England, wo sie wieder zur Schule geht. Malala Yousafzai wird mit dem Friedensnobelpreis 2014 ausgezeichnet. »Dieses Memoir unterstreicht ihre besten Eigenschaften. Ihren Mut und ihre Entschlossenheit kann man nur bewundern. Ihr Hunger nach Bildung und Neugestaltung ist authentisch. Sie wirkt so unschuldig, und da ist diese unverwüstliche Zuversicht. Sie spricht mit einem solchen Gewicht, dass man vergisst, dass Malala erst 16 ist.« The Times »Niemand hat das Recht auf Bildung so knapp, so einprägsam und überzeugend zusammengefasst wie Malala Yousafzai, die tapferste Schülerin der Welt.« Berliner Zeitung »Der mutigste Teenager der Welt« Bild »Bewegend erzählt Malala Yousafzai ihr Schicksal.« Brigitte

Spiel des Zufalls

Eine Geschichte in zwei Teilen

Author: Joseph Conrad

Publisher: S. Fischer Verlag

ISBN: 3104908524

Category: Fiction

Page: 503

View: 3702

Die Taten und Erfahrungen der Menschen sind vom Spiel des Zufalls bestimmt – und das fordert Bewährung. Flora de Barral glaubt, nicht geliebt, kaum gerettet werden zu können. Doch der noble Kapitän Anthony rettet sie und sorgt für ihren Vater, glaubt aber nicht, selbst Anspruch auf Liebe erheben zu dürfen, glaubt nicht geliebt zu werden. Ein lebensfremder Idealismus erlegt den Gefühlen Zwang auf. Erst der dramatische Moment höchster Gefährdung und Erprobung löst den Bann und den Krampf. Während das Gute scheinbar im Prinzip, in einer abstrakten Lebenshaltung verharren muss, scheint das Böse sein Spiel treiben zu können. Böse ist nicht nur der Betrüger de Barral, dessen Tochter so spät erst vom Leid und zur wirklichen, wirkenden Liebe befreit wird. Böse ist die ganze englische Gesellschaft, böse der Suffragettenkampf um die Rechte der Frau. Und sarkastisch sind Kapitän Marlows Kommentare zum Geschehen, doch hinter dem Sarkasmus steht der Sinn fürs Rechte.

Wie man Freunde gewinnt

Die Kunst, beliebt und einflussreich zu werden

Author: Dale Carnegie

Publisher: S. Fischer Verlag

ISBN: 3104031479

Category: Self-Help

Page: 304

View: 3707

Dieses Buch zeigt Ihnen: - wie man Freunde gewinnt - wie man auf neuen Wegen zu neuen Zielen gelangt - wie man beliebt wird - wie man seine Umwelt beeinflußt - wie man mehr Ansehen erlangt - wie man im Beruf erfolgreicher wird - wie man Streit vermeidet - wie man ein guter Redner und brillanter Gesellschafter wird - wie man den Charakter seiner Mitmenschen erkennt - wie man seine Mitarbeiter anspornt und vieles mehr...

Heart of Darkness

Author: Joseph Conrad,Paul B. Armstrong

Publisher: W. W. Norton

ISBN: 9780393264869

Category: Fiction

Page: 504

View: 8589

"Heart of Darkness follows the story of Charlie Marlow's time working on the Congo River. In his attempts to aid Mr. Kurtz, the chief of the Inner Station, Marlow is confronted with the cruel realities of European imperialism in Africa. This Norton Critical Edition is based on the 1902 English first book publication. The text comes paired with eplanatory footnotes, illustrations and photographs, and an introduction by the editor. "Backgrounds and Contexts" explores the wide range of historical attitudes that influenced the text, including essays on imperialism and the Congo, Nineteenth-Century Attitudes Toward Race, Conrad in the Congo, and The Author on Art and Literature. "Criticism" examines a wide range of critical responses to the novella, which span from Conrad's peers up until the twenty-first century. Essays from Chinua Achebe, Jeremy Hawthorn, Hunt Hawkins, Ian Watts, J. Hillis Miller, and others have been carried over from the previous edition. These classic essays are further supported by new material from Benita Parry, Susan Jones, Richard J. Ruppel, Adriana Cavarero, Jeffrey Mathes McCarthy, Urmila Seshagirl, and Nidesh Lawtoo. The collection of essays on film adaptations of the novella has been completely revised to include essays by Robert L. Carringer, Seymour Chatman, and Pamela Demory. A Chronology and revised Selected Bibliography are also included."--

Ein unvergänglicher Sommer

Roman

Author: Isabel Allende

Publisher: Suhrkamp Verlag

ISBN: 3518758926

Category: Fiction

Page: 350

View: 7746

Ein Schneesturm in Brooklyn, und den Auffahrunfall tut Richard als belanglose Episode ab. Aber kaum ist der eigenbrötlerische Professor zuhause, steht die Fahrerin des anderen Autos vor der Tür. Evelyn ist völlig aufgelöst: In ihrem Kofferraum liegt eine Leiche. Zur Polizei kann sie nicht, denn das scheue guatemaltekische Kindermädchen ist illegal im Land. Richard wendet sich Hilfe suchend an Lucía, seine draufgängerische chilenische Untermieterin, die ebenfalls an der Uni tätig ist. Lucía drängt zu einer beherzten Aktion: Die Leiche muss verschwinden. Hals über Kopf machen sie sich auf den Weg in die nördlichen Wälder, auf eine Reise, die die drei zutiefst verändern wird. Und am Rande dieses Abenteuers entsteht etwas zwischen Richard und Lucía, von dem sie beide längst nicht mehr zu träumen gewagt hatten. »Nicht die Schwerkraft hält unser Universum im Gleichgewicht, sondern die Liebe.« Isabel Allende erzählt uns eine Geschichte, wie nur sie es kann, beseelt, humorvoll und lebensklug. Eine Geschichte von Flucht, Verlust und spätem Neuanfang. Und davon, wie viel wir Menschen erleiden können, ohne unsere Hoffnung zu verlieren.