Gulliver's Travels

Author: Jonathan Swift

Publisher: Wordsworth Editions

ISBN: 9781853260278

Category: Fiction

Page: 318

View: 7759

With an Introduction and Notes by Doreen Roberts, Rutherford College, University of Kent at Canterbury. Jonathan Swift's classic satirical narrative was first published in 1726, seven years after Defoe's Robinson Crusoe (one of its few rivals in fame and breadth of appeal). As a parody travel-memoir it reports on extraordinary lands and societies, whose names have entered the English language: notably the minute inhabitants of Lilliput, the giants of Brobdingnag, and the Yahoos in Houyhnhnmland, where talking horses are the dominant species. It spares no vested interest from its irreverent wit, and its attack on political and financial corruption, as well as abuses in science, continue to resonate in our own times.

Zwiespältige Zukunftsvisionen

Das Autorenpaar Steinmüller und die ostdeutsche utopische Science Fiction

Author: David Draut

Publisher: Tectum Wissenschaftsverlag

ISBN: 3828859402

Category: Literary Criticism

Page: 337

View: 6863

"Was bin ich?", fragt der Erzähler in dem beliebtesten ostdeutschen Science Fiction-Roman Andymon gleich im ersten Kapitel. Diese Frage charakterisiert das Gesamtwerk des DDR-Autorenehepaars Steinmüller. Der Aufbau einer utopischen, perfekten Gesellschaft, das Scheitern dieses Unterfangens oder die Konfrontation mit einer gänzlich andersartigen außerirdischen Zivilisation sind Themen in den Werken des Ehepaars. Doch nicht alle Geschichten spielen in ferner Zukunft; die Kurzgeschichtensammlungen entwerfen eine dunkle Vision des 21. Jahrhunderts. Es entsteht eine "Future History", die auf kohärente Weise Eutopie und Dystopie verbindet. Science Fiction-typische Feinde sucht man allerdings vergeblich: Der größte Feind ist der Mensch selbst. Der Mensch, der zum Cyborg wird, der in Inkubatoren geboren und von Androiden erzogen wird und der sich selbst vervielfältigt - er verlernt allerdings eines nicht: das Träumen. Der Traum einer perfekten Gesellschaft ist sowohl Antriebskraft der Helden als auch Ursprung der größten Katastrophen. David Draut analysiert, wie Angela und Karlheinz Steinmüller Utopie im Science Fiction-Gewand schreiben und weshalb die Auflösung des Gegensatzes Natur vs. Kultur die zentrale Rolle spielt. Findet hierbei eine Annäherung an die Postmoderne statt?

Ein Märchen von einer Tonne

Author: Jonathan Swift

Publisher: Jonathan Swift

ISBN: 6050416400

Category: Fiction

Page: N.A

View: 7370

Jonathan Swift (* 30. November 1667 in Dublin, Königreich Irland; † 19. Oktober 1745 in Dublin) war ein anglo-irischer Schriftsteller und Satiriker der frühen Aufklärung. Er hat auch unter folgenden Pseudonymen geschrieben: Isaac Bickerstaff, A Dissenter, A Person of Quality, A Person of Honour, M.B. Drapier, T.R.D.J.S.D.O.P.I.I. (The Reverend Doctor Jonathan Swift, Dean of Patrick's in Ireland).

Our Experience, Ourselves

Author: Lyn Paul Relph

Publisher: Lulu.com

ISBN: 1300350946

Category: History

Page: 206

View: 2267

A chronological account of how authority figures in Western Civilization at first gave experience of this world little value or none, and how in time experience came to have great value. Readers spend time with a number of authority figures from the European past, 'hearing' them tell their own stories.

Swift Studies

The Annual of the Ehrenpreis Center

Author: N.A

Publisher: N.A

ISBN: N.A

Category: Literary Criticism

Page: N.A

View: 7631


Don Juan

Author: George Gordon Lord Byron

Publisher: BoD – Books on Demand

ISBN: 3843041180

Category: Poetry

Page: 668

View: 5299

George Gordon Lord Byron: Don Juan Erstdruck: Erster und Zweiter Gesang, London (John Murray) 1819; Dritter bis Fünfter Gesang, London (John Murray) 1821; Sechster bis Vierzehnter Gesang, London (John Hunt) 1823; Fünfzehnter und Sechzehnter Gesang, London (John Hunt) 1824. Hier in der Übers. v. Otto Gildemeister, Berlin: Verlag von G. Reimer, 1877. Neuausgabe mit einer Biographie des Autors. Herausgegeben von Karl-Maria Guth. Berlin 2017. Textgrundlage sind die Ausgaben: Lord Byrons Werke. 6 Bände in dreien, übers. v. Otto Gildemeister, Berlin: Verlag von G. Reimer, 1877. Die Paginierung obiger Ausgaben wird in dieser Neuausgabe als Marginalie zeilengenau mitgeführt. Umschlaggestaltung von Thomas Schultz-Overhage unter Verwendung des Bildes: Franz von Lenbach, Drei Damen in Kostümen des Don Juan Festes, 1902. Gesetzt aus der Minion Pro, 11 pt.

Improvement Strategies of Leguminosae Biotechnology

Author: Pawan K. Jaiwal,Rana P. Singh

Publisher: Springer Science & Business Media

ISBN: 9781402014055

Category: Science

Page: 411

View: 9675

Legumes include many very important crop plants that contribute very critical protein to the diets of both humans and animals around the world. Their unique ability to fix atmospheric nitrogen in association with Rhizobia enriches soil fertility, and establishes the importance of their niche in agriculture. Divided into two volumes, this work presents an up-to-date analysis of in vitro and recombinant DNA technologies for the improvement of grain, forage and tree legumes. Volume 10A examines the current status and future prospects of challenges of the following: in vitro morphogenesis; biotic and abiotic stress tolerance; genomics; nitrogen fixation and utilization; nutritional improvement, and biodiversity of wild and tribal legumes. Volume 10B presents the current state and future prospects of in vitro regeneration and genetic transformation expression and stability of transgenes modification of traits in almost all the important legumes, for example: soybean; peanut; pea; french bean; chick pea; pigeon pea; cowpea; mung bean; black gram; azuki bean; lentil; Lathyrus; lupinus; Lotus spp; Medicago spp; Trifolium spp; Winged bean; Guar; and tree legumes for their improvement. Written by international experts, these volumes will be of great value to researchers, as well as graduate students and all those requiring an advanced level overview of the subject area.

The Mechanics of Modernity in Europe and East Asia

Institutional Origins of Social Change and Stagnation

Author: Erik Ringmar

Publisher: Routledge

ISBN: 1134292635

Category: Business & Economics

Page: 256

View: 3775

Why, from the eighteenth century onwards, did some countries embark on a path of sustained economic growth, while others stagnated? This text looks at the kind of institutions that are required in order for change to take place, and Ringmar concludes that for sustained development to be possible, change must be institutionalized. Taking a global view, Ringmar investigates the implications of his conclusion on issues facing the developing world today.

Frauen, die lieben

Roman

Author: Emma Straub

Publisher: Droemer eBook

ISBN: 3426440768

Category: Fiction

Page: 416

View: 681

Ein sensibler und unterhaltsamer Roman über die Komplexität moderner Beziehungen von der amerikanischen Bestsellerautorin Emma Straub. Was ist nach einem halben Leben von den Träumen und Hoffnungen der Jugend übrig? Durch einen Zufall findet Elisabeth heraus, dass ihr Mann Andrew sie vor Jahren betrogen hat. Elisabethʼ beste Freundin Zoe quält derweil der Gedanke, dass sie und ihre Frau Jane zwar als Geschäftspartnerinnen noch immer hervorragend funktionieren, die Gefühle im Alltag aber auf der Strecke geblieben sind. Und während die Mittvierziger mit alten Träumen und neuen Chancen hadern, machen ihre fast erwachsenen Kinder Harry und Ruby sich bereit, diesem Sommer ihren Stempel aufzudrücken und ins Leben aufzubrechen.

Denkwürdigkeiten eines englischen Edelmannes aus dem großen Kriege (Historischer Roman) - Vollständige Ausgabe

Die Geschichte eines mannes während des Dreißigjährigen Krieges, verfasst vom berühmten Autor zahlreicher Abenteuer-Romane

Author: Daniel Defoe

Publisher: Musaicum Books

ISBN: 8075835492

Category: Fiction

Page: 105

View: 7650

Dieser Roman handelt sowohl vom Krieg in Deutschland, als auch von dem unterschiedlichen Verhalten einzelner Städte und Staaten. Das Buch umfasst jedoch die Politik ganz Europas. Daniel Defoe (1660-1731) war ein englischer Schriftsteller, der durch seinen Roman Robinson Crusoe weltberühmt wurde. Defoe gilt damit als einer der Begründer des englischen Romans.

Die Zeitmaschine

Author: H. G. Wells

Publisher: neobooks

ISBN: 3738098240

Category: Fiction

Page: 153

View: 8951

London, 1895. Ein britischer Naturwissenschaftler führt im Kreis seiner Freunde eine Zeitmaschine im Miniaturformat vor. Als seine Ausführungen auf Unglauben stoßen und seine Demonstration als Taschenspielertrick abgetan wird, bricht er mit einer großen Version seiner Maschine selbst in die Zukunft auf. Zunächst scheint er in einem idyllischen Paradies gelandet zu sein, doch schließlich lernt er die finstere Schattenseite jener Welt kennen. Die Zeitmaschine gilt als eines der bahnbrechenden Werke der aufkeimenden Science Fiction Literatur im ausgehenden 19. Jahrhundert. Unzählige Adaptionen in andere Medien wie Film, Hörspiel und Comic folgten, darunter die vielfach gerühmte Verfilmung aus dem Jahr 1960 von George Pal. Zu den bekanntesten literarischen Fortführungen des Romans zählen Zeitschiffe von Stephen Baxter, The Space Machine von Christopher Priest, The Steam Man of the Prairie von Joe R. Lansdale und Die Landkarte der Zeit von Félix J. Palma.

Ein Drama in den Lüften

Author: Jules Verne

Publisher: BoD E-Short

ISBN: 3741273007

Category: Fiction

Page: 32

View: 6535

Jules Vernes erste Erzählung ist nicht nur ein packender Psychothriller, sondern auch ein spannendes Zeitdokument aus der Pionierzeit der Luftfahrt. - In neuer Rechtschreibung.

Fünf Freunde erforschen die Schatzinsel

Author: Enid Blyton

Publisher: cbj Verlag

ISBN: 3641170788

Category: Juvenile Fiction

Page: 160

View: 9671

Was kann es Schöneres geben, als den Sommer auf der Felseninsel zu verbringen? Hier ist alles so geheimnisvoll – die alte Ruine, das Labyrinth, ein finsteres Verlies. Als dann auch noch bei einem Sturm ein altes Wrack angespült wird, nimmt das Abenteuer seinen Lauf. Denn an Bord finden die Kinder, gut versteckt, eine mysteriöse, alte Schatzkarte ...

Leben und Taten des scharfsinnigen edlen Don Quijote de la Mancha (Erster Teil)

Author: Miguel de Cervantes Saavedra

Publisher: Der Drehbuchverlag

ISBN: 3990416081

Category: Fiction

Page: 700

View: 3740

Das Buch erzählt die Geschichte der gleichnamigen Hauptperson, eines verarmten Junkers, der durch die Lektüre unzähliger Ritterromane den Verstand verliert und beschließt, nun selbst als Ritter auszuziehen, „um Abenteuer zu suchen und all das zu üben, was, wie er gelesen, die fahrenden Ritter übten, das heißt jegliche Art von Unbill wiedergutzumachen und sich in Gelegenheiten und Gefahren zu begeben, durch deren Überwindung er ewigen Namen und Ruhm gewinnen würde." Don Quijote holt seinen alten Klepper aus dem Stall, gibt ihm den klangvollen Namen Rosinante, stellt sich notdürftig eine Rüstung zusammen und bricht auf. „Don Quijote" wurde vom Osloer Nobelinstitut 2002 als „Das beste Buch der Welt" prämiert. Es handelt sich um eine aktualisierte Auflage! (14. Februar 2016)

High noon

Author: Simon Patterson,Fiona Bradley,Patricia Bickers,Michael Archer,Fruit Market Gallery,Ikon Gallery

Publisher: N.A

ISBN: N.A

Category: Art

Page: 112

View: 5350