Greek for the Rest of Us

The Essentials of Biblical Greek

Author: William D. Mounce

Publisher: Zondervan

ISBN: 0310518091

Category: Religion

Page: 320

View: 7250

If you’d love to learn Greek so you can study your Bible better, then this newly revised second edition of Greek for the Rest of Us is foryou. Developed by renowned Greek teacher William Mounce, this revolutionarycrash-course on “Greek for the rest of us” will acquaint you with the essentials of the language and deepen your understanding of God’s Word. You’ll gain a sound knowledge of Greek, and you’ll learn how to use tools that will add muscle to your Bible studies. This book is divided into three major sections (Foundational Greek, Church Greek, and Functional Greek), each of which builds on the previous section and takes you to the next level. Depending on which levels you take, the book will teach you how to: Read and pronounce Greek words Learn the fundamentals of the Greek noun and verb system Conduct effective Greek word studies Learn the basics of Greek exegesis for biblical interpretation Decipher why translations are different Read better commentaries Be comfortable using reverse and traditional interlinears Understand the information displayed by biblical software

Basics of Biblical Greek Grammar

Fourth Edition

Author: William D. Mounce

Publisher: Zondervan

ISBN: 0310537444

Category: Religion

Page: 544

View: 5676

Clear. Understandable. Carefully organized. Basics of Biblical Greek Grammar by William D. Mounce is the standard textbook for colleges and seminaries. Since its initial publication in 1993 its integrated approach has helped more than 250,000 students learn New Testament Greek. The fourth edition of Basics of Biblical Greek Grammar has been updated throughout based on continuing feedback from professors, students, self-learners, and homeschoolers, making it even more effective for today’s students. As well, improvements have been made based on recent developments in scholarship. The key to the effectiveness of Basics of Biblical Greek Grammar in helping students learn is in how it introduces them to the language. Students learn about the features of the Greek language in a logical order, with each lesson building upon the one before it. Unnecessary obstacles that discourage students and hinder progress are removed, such as rote memorization of endless verbal paradigms. Instead students receive encouragement along the way to assure them they are making the necessary progress. As well, detailed discussions are included at key junctures to help students grasp important concepts. By the time students have worked their way through Basics of Biblical Greek Grammar they will have learned: The Greek Alphabet Vocabulary for words occurring 50 times or more in the Greek New Testament The Greek noun system The Greek verbal system, including indicative and nonindicative verbs, and participles A robust suite of learning aids is available for purchase to be used alongside the textbook to help students excel in their studies. These include a workbook, video lectures for each chapter featuring the author, flashcards keyed to vocabulary in each chapter, a laminated quick study sheet with key concepts, and audio of the vocabulary for each chapter to aid in acquisition.

Greek and Hebrew for the Rest of Us Pack

The Essentials of Biblical Greek and Hebrew

Author: William D. Mounce,Lee M. Fields

Publisher: N.A

ISBN: 9780310537182

Category: Foreign Language Study

Page: 624

View: 1883

The Greek and Hebrew for the Rest of Us Pack contains everything you need to learn the essentials of biblical Greek and Hebrew so you can use more advanced Bible study tools. The pack includes the textbooks Greek for the Rest of Us and Hebrew for the Rest of Us, a corresponding set of video lectures for each book, and a laminated study sheet for Greek.

Der Selbstmord Europas

Immigration, Identität, Islam

Author: Douglas Murray

Publisher: FinanzBuch Verlag

ISBN: 3960921802

Category: Political Science

Page: 384

View: 8988

Sinkende Geburtenraten, unkontrollierte Masseneinwanderung und eine lange Tradition des verinnerlichten Misstrauens: Europa scheint unfähig zu sein, seine Interessen zu verteidigen. Douglas Murray, gefeierter Autor, sieht in seinem neuen Bestseller Europa gar an der Schwelle zum Freitod – zumindest scheinen sich seine politischen Führer für den Selbstmord entschieden zu haben. Doch warum haben die europäischen Regierungen einen Prozess angestoßen, wohl wissend, dass sie dessen Folgen weder absehen können noch im Griff haben? Warum laden sie Tausende von muslimischen Einwanderern ein, nach Europa zu kommen, wenn die Bevölkerung diese mit jedem Jahr stärker ablehnt? Sehen die Regierungen nicht, dass ihre Entscheidungen nicht nur die Bevölkerung ihrer Länder auseinandertreiben, sondern letztlich auch Europa zerreißen werden? Oder sind sie so sehr von ihrer Vision eines neuen europäischen Menschen, eines neuen Europas und der arroganten Überzeugung von deren Machbarkeit geblendet? Der Selbstmord Europas ist kein spontan entstandenes Pamphlet einer vagen Befindlichkeit. Akribisch hat Douglas Murray die Einwanderung aus Afrika und dem Nahen Osten nach Europa recherchiert und ihre Anfänge, ihre Entwicklung sowie die gesellschaftlichen Folgen über mehrere Jahrzehnte ebenso studiert wie ihre Einmündung in den alltäglich werdenden Terrorismus. Eine beeindruckende und erschütternde Analyse der Zeit, in der wir leben, sowie der Zustände, auf die wir zusteuern.

Basics of Biblical Greek Grammar

Author: Zondervan,

Publisher: Zondervan

ISBN: 0310521440

Category: Religion

Page: 448

View: 1884

First published in 1993, Basics of Biblical Greek is the most popular introduction to the field, used in universities and seminaries around the world. Over 250,000 students have learned biblical Greek under its guidance. This significant third edition has been carefully developed in consultation with instructors, students, self-learners, and homeschoolers. Users can now take advantage of the many improvements made to the book's website, www.BillMounce.com, where they will find--for free--an online course that walks students through every chapter, vocabulary flashcards, video and audio helps, Greek fonts, quizzes for each chapter, fun songs and games, and much more. Now in a larger size, with an attractive 2-color design, the third edition adds an element of fun, with encouragement, songs, and more, which appear in the margins. Chapter 35 has been split into two chapters, "half-time review" sections have been added to every chapter, and new exegesis sections are now included. These and other improvements serve to enhance the learning experience and will continue BBG's legacy as the premier introduction to biblical Greek.

Scham, Schuld und Notwendigkeit

Eine Wiederbelebung antiker Begriffe der Moral

Author: Bernard Williams

Publisher: Walter de Gruyter GmbH & Co KG

ISBN: 3050077174

Category: Philosophy

Page: 232

View: 2442

Wie aktuell ist die Antike? Können wir Modernen von Homer etwas lernen und können wir mit Hilfe der antiken Tragödien einige tiefsitzende Mißverständnisse unserer Zeit von uns abschütteln? Auf diese Fragen antwortet Bernard Williams in einer faszinierenden Studie, die als sein Hauptwerk gilt, indem er insbesondere die antike Literatur von einseitigen modernen Deutungen befreit. Die Antike ist uns nicht nur viel näher als wir glauben, sie verfügt auch über Begriffe, die unser moralisches Selbstverständnis und die damit verbundenen unausweichlichen Konflikte besser beschreiben als unsere eigenen Begriffe.

Die Ordnung der Zeit

Author: Carlo Rovelli

Publisher: Rowohlt Verlag GmbH

ISBN: 3644000751

Category: Science

Page: 192

View: 6327

Leben wir in der Zeit oder lebt die Zeit vielleicht nur in uns? Alle theoretischen Physiker von Weltrang, die den großen und kleinen Kräften des Universums nachspüren, beschäftigen sich immer wieder mit der entscheidenden Frage, was Zeit ist. Wenn ihre großen Modelle die Zeit zur Erklärung des Elementaren nicht mehr brauchen, wie kommt es dann, dass sie für unser Leben so wichtig ist? Geht es wirklich ohne sie? Carlo Rovelli gibt in diesem Buch überraschende Antworten. Er nimmt uns mit auf eine Reise durch unsere Vorstellungen der von der Zeit und spürt ihren Regeln und Rätseln nach. Ein großes, packend geschriebenes Lese-Abenteuer, ein würdiger Nachfolger des Welt-Bestsellers "Sieben kurze Lektionen über Physik".

Der Staat / Politeia

Griechisch - Deutsch

Author: Platon

Publisher: Walter de Gruyter

ISBN: 3050092459

Category: History

Page: 1008

View: 2197

Mit seinem Werk Politeia ("Der Staat") wurde Platon zum Begründer einer neuen literarischen Gattung: der politisch-philosophischen Utopie. Schon im Altertum versuchten eine Reihe von Autoren ihm nachzueifern (Theopompos, Euhemeros, Iambulos, parodistisch auch Lukian), und nachdem Thomas Morus mit dem namengebenden Werk "Utopia" (1516) die Gattung gleichsam neu belebt hatte, entstand eine nicht mehr zu überblickende Flut utopischer Entwürfe. Doch nicht nur durch die hier entfaltete Staatslehre erwies sich die "Politeia" als grundlegendes und richtungsweisendes Werk: Platons Ausführungen zu solch verschiedenen philosophischen Gebieten wie der Theorie der Erziehung, der Theorie der Dichtung, der Ethik und Tugendlehre, der Seelenlehre haben die Diskussion bis in unsere Tage beeinflusst. Platon ist aber auch ein Sprachkünstler, der seine Werke als Dialog-"Dramen" meisterhaft gestaltete. Dabei weiß er sich souverän von dem Medium Schrift zu distanzieren, das drei Hauptmängel aufweist: Sie sagt immer dasselbe, kann auf Fragen nicht antworten; sie wendet sich unterschiedslos an alle, weiß nicht, zu wem sie reden und zu wem sie schweigen soll; und wird sie angegriffen, so kann sie sich nicht selbst zur Hilfe kommen. Dass der Kern der platonischen Ideenlehre nicht in dafür ungeeignete Köpfe "gepflanzt" werden kann, beweist das Erste Buch: Das aufgezwungene Gespräch über die Gerechtigkeit mit Polemarchos und dem Sophisten Thrasymachos endet in einer Aporie (so wie Platons Versuche, seine politische Theorie in die Praxis umzusetzen, an der mangelnden Eignung des jungen Herrschers von Syrakus, Dionysios II., scheitern mussten). Erst als Platon (von Buch II an) mit seinen Brüdern Glaukon und Adeimantos das Gesprächsthema wieder aufgreift, kann der Funken der Erkenntnis überspringen, und "Einsicht leuchtet auf".

Befreit

Wie Bildung mir die Welt erschloss

Author: Tara Westover

Publisher: Kiepenheuer & Witsch

ISBN: 3462316680

Category: Biography & Autobiography

Page: 448

View: 3216

Von den Bergen Idahos nach Cambridge – der unwahrscheinliche »Bildungsweg« der Tara Westover. Tara Westover ist 17 Jahre alt, als sie zum ersten Mal eine Schulklasse betritt. Zehn Jahre später kann sie eine beeindruckende akademische Laufbahn vorweisen. Aufgewachsen im ländlichen Amerika, befreit sie sich aus einer ärmlichen, archaischen und von Paranoia und Gewalt geprägten Welt durch – Bildung, durch die Aneignung von Wissen, das ihr so lange vorenthalten worden war. Die Berge Idahos sind Taras Heimat, sie lebt als Kind im Einklang mit der grandiosen Natur, mit dem Wechsel der Jahreszeiten – und mit den Gesetzen, die ihr Vater aufstellt. Er ist ein fundamentalistischer Mormone, vom baldigen Ende der Welt überzeugt und voller Misstrauen gegenüber dem Staat, von dem er sich verfolgt sieht. Tara und ihre Geschwister gehen nicht zur Schule, sie haben keine Geburtsurkunden, und ein Arzt wird selbst bei fürchterlichsten Verletzungen nicht gerufen. Und die kommen häufig vor, denn die Kinder müssen bei der schweren Arbeit auf Vaters Schrottplatz helfen, um über die Runden zu kommen. Taras Mutter, die einzige Hebamme in der Gegend, heilt die Wunden mit ihren Kräutern. Nichts ist dieser Welt ferner als Bildung. Und doch findet Tara die Kraft, sich auf die Aufnahmeprüfung fürs College vorzubereiten, auch wenn sie quasi bei null anfangen muss ... Wie Tara Westover sich aus dieser Welt befreit, überhaupt erst einmal ein Bewusstsein von sich selbst entwickelt, um den schmerzhaften Abnabelungsprozess von ihrer Familie bewältigen zu können, das beschreibt sie in diesem ergreifenden und wunderbar poetischen Buch. » Befreit wirft ein Licht auf einen Teil unseres Landes, den wir zu oft übersehen. Tara Westovers eindringliche Erzählung — davon, einen Platz für sich selbst in der Welt zu finden, ohne die Verbindung zu ihrer Familie und ihrer geliebten Heimat zu verlieren — verdient es, weithin gelesen zu werden.« J.D. Vance Autor der »Hillbilly-Elegie«

Das Globalisierungs-Paradox

die Demokratie und die Zukunft der Weltwirtschaft

Author: Dani Rodrik

Publisher: C.H.Beck

ISBN: 9783406613517

Category:

Page: 415

View: 4759

Ein Plädoyer gegen Hyperglobalisierung und für eine gewisse demokratische Renationalisierung der Wirtschaftspolitik.

Der tägliche Stoiker

366 nachdenkliche Betrachtungen über Weisheit, Beharrlichkeit und Lebensstil

Author: Ryan Holiday,Stephen Hanselman

Publisher: FinanzBuch Verlag

ISBN: 3960920717

Category: Self-Help

Page: 432

View: 9407

Wie findet man das wahre Glück? Wie lässt sich Erfolg wirklich bemessen? Und wie geht man mit den Herausforderungen des Alltags wie Wut, Trauer und der Frage nach dem Sinn des Ganzen um? Was große Geister wie George Washington, Friedrich der Große, Weltklassesportler oder Top-Performer längst für sich entdeckt haben, liegt mit "Der tägliche Stoiker" erstmals gesammelt vor. New York Times-Bestsellerautor Ryan Holiday und Stephen Hanselman haben das Wissen der Stoiker in 366 zeitlose Lektionen verpackt und zeigen, dass die Philosophie des Stoizismus nicht nur zeitlos, sondern gerade für unsere hektische und unsichere Zeit ein Segen ist. Weisheit, Mut, Gerechtigkeitssinn und Selbstbeherrschung sowie Gelassenheit lassen sich erlernen und helfen uns, in der zunehmenden Komplexität unserer Welt zu bestehen. Die uralten Weisheiten der Stoiker, gesammelt und kommentiert, unterstützen bei diesen alltäglichen Herausforderungen.

Wozu um alles in der Welt lebe ich?

Author: Rick Warren

Publisher: Gerth Medien

ISBN: 3961222169

Category: Religion

Page: 96

View: 2311

Dieses kleine Buch gibt Antwort auf die drei großen Fragen, die uns alle beschäftigen: Die Frage nach der Existenz (Warum lebe ich überhaupt?). Die Frage nach der Bedeutung (Kann ich mit meinem Leben etwas bewegen?). Die Frage nach dem Sinn (Was ist das Ziel meines Lebens?). Wenn Sie Sinn und Ziel Ihres Lebens kennen, wird dies Ihr Leben vereinfachen, Stress reduzieren, Ihre Energien bündeln, Ihrem Alltag Sinn und Ihrer Zukunft Hoffnung geben. Entdecken Sie die Grundgedanken des Weltbestsellers Leben mit Vision, die schon Millionen von Menschenleben auf der ganzen Welt verändert haben!

Mani

Reisen auf der südlichen Peloponnes

Author: Patrick Leigh Fermor

Publisher: Dörlemann eBook

ISBN: 3908778050

Category: Fiction

Page: 480

View: 8958

Sommer 1952. Als Patrick Leigh Fermor 37-jährig über das Taygetos-Gebirge in das bitterschöne Land der Manioten bis an den südlichsten Zipfel der Peloponnes wandert, ist er in seiner Heimat bereits ein Kultautor. "Es gibt kaum einen Fels oder Bach, zu dem es keine Schlacht und keinen Mythos gibt, kein Wunder, keinen Aberglauben, keine Geschichte... Meine Streifzüge durch Griechenland gelten den entlegensten Landstrichen, denn dort findet man, wonach ich suche." Gerade in der rauen, vom übrigen Griechenland durch den Taygetos abgeschnittenen Mani wittert Fermor Lebensformen und Bräuche, die direkt aus dem untergegangenen Byzanz oder dem mythischen Altertum zu kommen scheinen. So findet sich in der aus dem Stegreif gesungenen Totenklage, wenn die Sängerin sich die Haare rauft, Andromaches Trauer um Hektor wieder.

Wilhelm Müller und der Philhellenismus

Author: Marco Hillemann,Tobias Roth

Publisher: Frank & Timme GmbH

ISBN: 3732901777

Category:

Page: 286

View: 8374

Wilhelm Müller (1794–1827) zählt zu den bedeutendsten Exponenten des deutschen Philhellenismus. Seinen Zeitgenossen unter dem Spitznamen „Griechen-Müller“ bekannt, verstand er es, mit agitatorischen, landes- und volkskundlichen Texten und Übersetzungen die Begeisterung für den griechischen Freiheitskampf gegen die osmanische Besatzung zu schüren und zugleich gegen das Regime der Restaurationszeit aufzubegehren. Der vorliegende Band untersucht die literarische Produktion des „Griechen-Müller“ im Kontext des deutschen und internationalen Philhellenismus, seine publizistische Arbeit sowie seine internationale Rezeption. Hierbei geht es ebenso um die Bedeutung des Philhellenismus für das Gesamtwerk Müllers wie um die spezifische Leistung Müllers im Rahmen dieses europäischen Projektes.

Theogonie

Author: Hesiod

Publisher: BoD – Books on Demand

ISBN: 3743713306

Category: Fiction

Page: 32

View: 8644

Hesiod: Theogonie Entstanden im 7. Jahrhundert v. Chr. Hier in der Übers. v. Rudolf Peppmüller, Halle a.d.S.: Verlag der Buchhandlung des Waisenhauses, 1896. Neuausgabe mit einer Biographie des Autors. Herausgegeben von Karl-Maria Guth. Berlin 2017. Textgrundlage ist die Ausgabe: Hesiodos. Übers. v. Rudolf Peppmüller, Halle a. d. S.: Verlag der Buchhandlung des Waisenhauses, 1896. Die Paginierung obiger Ausgabe wird in dieser Neuausgabe als Marginalie zeilengenau mitgeführt. Umschlaggestaltung von Thomas Schultz-Overhage unter Verwendung des Bildes: Jakob Asmus Carstens, Kampf der Titanen und Götter, 1795. Gesetzt aus der Minion Pro, 11 pt.

The Morphology of Biblical Greek

A Companion to Basics of Biblical Greek and the Analytical Lexicon to the Greek New Testament

Author: N.A

Publisher: Zondervan

ISBN: 0310226368

Category: Religion

Page: 388

View: 5444

Shows second-year students that Greek is very regular in the way it forms words -- if you know the rules.