Great Tide Rising

Towards Clarity and Moral Courage in a Time of Planetary Change

Author: Kathleen Dean Moore

Publisher: Catapult

ISBN: 1619027569

Category: Social Science

Page: 358

View: 8180

Even as seas rise against the shores, another great tide is beginning to rise – a tide of outrage against the pillage of the planet, a tide of commitment to justice and human rights, a swelling affirmation of moral responsibility to the future and to Earths fullness of life. Philosopher and nature essayist Kathleen Dean Moore takes on the essential questions: Why is it wrong to wreck the world? What is our obligation to the future? What is the transformative power of moral resolve? How can clear thinking stand against the lies and illogic that batter the chances for positive change? What are useful answers to the recurring questions of a storm-threatened time – What can anyone do? Is there any hope? And always this: What stories and ideas will lift people who deeply care, inspiring them to move forward with clarity and moral courage?

Eine kurze Geschichte der Menschheit

Author: Yuval Noah Harari

Publisher: DVA

ISBN: 364110498X

Category: History

Page: 528

View: 5173

Krone der Schöpfung? Vor 100 000 Jahren war der Homo sapiens noch ein unbedeutendes Tier, das unauffällig in einem abgelegenen Winkel des afrikanischen Kontinents lebte. Unsere Vorfahren teilten sich den Planeten mit mindestens fünf weiteren menschlichen Spezies, und die Rolle, die sie im Ökosystem spielten, war nicht größer als die von Gorillas, Libellen oder Quallen. Vor 70 000 Jahren dann vollzog sich ein mysteriöser und rascher Wandel mit dem Homo sapiens, und es war vor allem die Beschaffenheit seines Gehirns, die ihn zum Herren des Planeten und zum Schrecken des Ökosystems werden ließ. Bis heute hat sich diese Vorherrschaft stetig zugespitzt: Der Mensch hat die Fähigkeit zu schöpferischem und zu zerstörerischem Handeln wie kein anderes Lebewesen. Anschaulich, unterhaltsam und stellenweise hochkomisch zeichnet Yuval Harari die Geschichte des Menschen nach und zeigt alle großen, aber auch alle ambivalenten Momente unserer Menschwerdung.

Love in a Time of Climate Change

Honoring Creation, Establishing Justice

Author: Sharon Delgado

Publisher: Fortress Press

ISBN: 1506418864

Category: Religion

Page: 226

View: 1494

Love in a Time of Climate Change challenges readers to develop a loving response to climate change, which disproportionately harms the poor, threatens future generations, and damages God’s creation. This book creatively adapts John Wesley’s theological method by using scripture, tradition, reason, and experience to explore the themes of creation and justice in the context of the earth’s changing climate. By consciously employing these four sources of authority, readers discover a unique way to reflect on planetary warming theologically and to discern a faithful response. The book’s premise is that love of God and neighbor in this time of climate change requires us to honor creation and establish justice for our human family, for future generations, and for all creation. From the introduction: “As we entrust our lives to God, we are enabled to join with others in the movement for climate justice and to carry a unified message of healing, love, and solidarity as we live into God’s future, offering hope in the midst of the climate crisis that ‘another world is possible.’ God is ever present, always with us. Love never ends.”

Unsere einsame Erde

Author: Peter D. Ward,Donald Brownlee

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3642565069

Category: Science

Page: 374

View: 3787

Sind wir vielleicht allein im Universum? Die Antworten überraschen und führen den Leser auf eine faszinierende Reise von den vulkanischen Quellen des Ozeanbodens bis zum Jupiter-Mond. "...ein stellares Beispiel präziser Ausdruckskraft." (American Scientist)

The College Writer: A Guide to Thinking, Writing, and Researching

Author: John Van Rys,Verne Meyer,Randall VanderMey,Patrick Sebranek

Publisher: Cengage Learning

ISBN: 1337514659

Category: Education

Page: 768

View: 9389

Combining streamlined instruction in the writing process with outstanding accessibility, THE COLLEGE WRITER is a fully updated four-in-one text with a rhetoric, a reader, a research guide, and a handbook for students at any skill level. Throughout the text, numerous student and professional writing samples highlight important features of academic writing -- from voice to documentation -- and offer guidance for students' own papers. The sixth edition features fully refreshed sample essays, stronger instruction in argumentative writing, revamped activities and projects, and citation and documentation updates based on the MLA Handbook, 8th Edition. Important Notice: Media content referenced within the product description or the product text may not be available in the ebook version.

The College Writer: A Guide to Thinking, Writing, and Researching, Brief

Author: John Van Rys,Verne Meyer,Randall VanderMey,Patrick Sebranek

Publisher: Cengage Learning

ISBN: 1305959000

Category: Education

Page: 608

View: 7813

Combining streamlined instruction in the writing process with outstanding accessibility, THE COLLEGE WRITER, BRIEF, is a fully updated three-in-one text -- with a rhetoric, a reader, and a research guide -- for students at any skill level. Throughout the text, numerous student and professional writing samples highlight important features of academic writing -- from voice to documentation -- and offer guidance for students' own papers. The sixth edition features fully refreshed sample essays, stronger instruction in argumentative writing, revamped activities and projects, and citation and documentation updates based on the MLA Handbook, 8th Edition. Important Notice: Media content referenced within the product description or the product text may not be available in the ebook version.

That All May Flourish

Comparative Religious Environmental Ethics

Author: Laura Hartman

Publisher: Oxford University Press

ISBN: 0190882697

Category: Religion

Page: 288

View: 1424

Can humans flourish without destroying the earth? In this book, experts on many of the world's major and minor religious traditions address the question of human and earth flourishing. Each chapter considers specific religious ideas and specific environmental harms. Chapters are paired and the authors work in dialogue with one another. Taken together, the chapters reveal that the question of flourishing is deceptively simple. Most would agree that humans should flourish without destroying the earth. But not all humans have equal opportunities to flourish. Additionally, on a basic physical level any human flourishing must, of necessity, cause some harm. These considerations of the price and distribution of flourishing raise unique questions about the status of humans and nature. This book represents a step toward reconciliation: that people and their ecosystems may live in peace, that people from different religious worldviews may engage in productive dialogue; in short, that all may flourish.

Von Zeit und Strom

Vom Hunger Des Menschen in Seiner Jugend

Author: Thomas Wolfe

Publisher: e-artnow

ISBN: 8075830598

Category: Fiction

Page: 1143

View: 8563

"Von Zeit und Strom" ist der zweiter Roman des amerikanischen Autors Thomas Wolfe. Es ist eine fiktive Autobiographie und gehört zu den bemerkenswertesten Zeugnissen amerikanischer Erzählkunst des 20. Jahrhunderts. Thomas Wolfe (1900-1938) war ein amerikanischer Schriftsteller. In dem expressionistischen Dichter Hans Schiebelhuth fand er für seine ersten beiden Romane einen kongenialen Übersetzer, der dazu beitrug, dass Wolfe sich zeitweise in Deutschland höher geschätzt fühlte als in seiner Heimat. In Amerika gehörte William Faulkner, in Deutschland Hermann Hesse zu seinen Bewunderern. Aus dem Buch: "Immens und plötzlich und mit der abrupten Nahheit, der teleskopischen Magie, mit der sich Dinge im Traum ereignen, erschien der englische Dampfer an der Küste Frankreichs; er kam näher und ragte auf mit der eigenartigen Unvermitteltheit, mit der mächtige, riesenhafte Gegenstände, die sich mit großer Geschwindigkeit fortbewegen, näher kommen und aufragen; man hatte nicht das Erlebnis der Anlaufbewegung, des allmählichen, zunehmenden Größerwerdens, es war vielmehr so, daß das Bild des Dampfers von einer Größe übergangslos in eine andre verschmolz, so, wie manchmal im Kino die Gesichter der Menschen auf der Leinwand aus der Normalgröße in einer Kette von schnellen Überblendungen in Großaufnahme übermächtig eindrucksvoll vor den Zuschauer gebracht werden, ruckweise, schußweise, so, wie der Geist aus der entstöpselten Zauberflasche im Märchen."

Eine Geschichte von zwei Städten

Author: Charles Dickens

Publisher: BookRix

ISBN: 3736856393

Category: Fiction

Page: 545

View: 9814

Das Werk "Eine Geschichte aus zwei Städten" (Originaltitel: "A Tale of Two Cities") ist ein historischer Roman von Charles Dickens. Geschrieben 1859, ist das Buch mit über 200 Millionen verkauften Ausgaben das meistgedruckte original englischsprachige Buch aller Zeiten und gehört zu den berühmtesten Werken der Weltliteratur.

Der Staat

Author: Platon

Publisher: BoD – Books on Demand

ISBN: 3843030944

Category: Philosophy

Page: 356

View: 1482

Platon: Der Staat Entstanden etwa in der Mitte der siebziger Jahre des 4. Jahrhunderts v. Chr. Erstdruck (in lateinischer Übersetzung durch Marsilio Ficino) in: Opera, Florenz o. J. (ca. 1482/84). Erstdruck des griechischen Originals in: Hapanta ta tu Platônos, herausgegeben von M. Musuros, Venedig 1513. Erste deutsche Übersetzung (in Auszügen) durch G. Lauterbeck unter dem Titel »Summa der Platonischen Lere, von den Gesetzen und Regierung des gemeinen Nutzes« in: G. Lauterbeck, Regentenbuch, Leipzig 1572. Erste vollständige deutsche Übersetzung durch Johann Friedrich Kleuker unter dem Titel »Die Republik oder ein Gespräch über das Gerechte« in: Werke, 2. Band, Lemgo 1780. Der Text folgt der Übersetzung durch Wilhelm Siegmund Teuffel (Buch I-V) und Wilhelm Wiegand (Buch VI-X) von 1855/56. Vollständige Neuausgabe mit einer Biographie des Autors. Herausgegeben von Karl-Maria Guth. Berlin 2013. Textgrundlage ist die Ausgabe: Platon: Sämtliche Werke. Berlin: Lambert Schneider, [1940]. Die Paginierung obiger Ausgabe wird in dieser Neuausgabe als Marginalie zeilengenau mitgeführt. Umschlaggestaltung von Thomas Schultz-Overhage unter Verwendung des Bildes: Raffael, Die Schule von Athen (Detail). Gesetzt aus Minion Pro, 11 pt.

The Secret - Das Geheimnis

Author: Rhonda Byrne

Publisher: Arkana

ISBN: 364110579X

Category: Body, Mind & Spirit

Page: 240

View: 3598

Alle Leser sind im Grunde auf der Suche nach der einen Erkenntnis, die nicht nur ihre intellektuelle Neugier befriedigt, sondern ihnen Anleitung gibt, ihr Leben glücklicher und erfüllter zu gestalten. Diese eine Erkenntnis – „The Secret“, wie Autorin Rhonda Byrne es nennt – war wenigen Auserwählten der Menschheitsgeschichte gegenwärtig. Die Smaragdtafel des Hermes Trismegistos, die Keimzelle aller heute bestehenden esoterischen Systeme, hat es ausgedrückt mit den Worten: „Wie innen, so außen“. Große Geister wie Platon, Leonardo da Vinci und Einstein haben um das Geheimnis gewusst; moderne Autoren wie Neale Donald Walsch und Bärbel Mohr haben in jüngster Zeit eine Millionen-Leserschaft damit inspiriert. „The Secret“, das als Dokumentarfilm schon weltweit erfolgreich lief, beweist in einer überzeugenden Mischung aus Erklärungen der Autorin und Zitaten bekannter Weisheitslehrer die Wahrheit einiger grundlegender Erkenntnisse: Wir sind selbst Schöpfer unserer Realität. Die Dinge, die uns im Alltag begegnen, haben wir durch die eigene Gedankenenergie angezogen. Die Kraft, die wir „Gott“ nennen, war und ist nie wirklich von uns getrennt. Einige Bestsellerautoren schicken ihre Helden auf die spannende Suche nach einem fiktiven Geheimnis. Mit „The Secret“ werden Sie selbst zum Sucher und können einen Schatz finden – nicht fiktiv, sondern wirklich.

Picknick mit Bären

Author: Bill Bryson

Publisher: Goldmann Verlag

ISBN: 3641079233

Category: Fiction

Page: 352

View: 5533

Bill Bryson will es seinen gehfaulen Landsleuten zeigen: Gemeinsam mit seinem Freund Katz, der aufgrund gewaltiger Leibesfülle und einer festverwurzelten Leidenschaft für Schokoriegel nicht gerade die besten Voraussetzungen dafür mitbringt, will er den längsten Fußweg der Welt, den "Appalachian Trail", bezwingen. Eine abenteuerliche Reise quer durch zwölf Bundesstaaten der USA beginnt... Ein Reisebericht der etwas anderen Art - humorvoll, selbstironisch und mit einem scharfen Blick für die Marotten von Menschen und Bären!

Love, Henri

Unveröffentlichte Briefe über Freundschaft, den Glauben und ein spirituelles Leben.

Author: Henri Nouwen

Publisher: adeo

ISBN: 3863347838

Category: Literary Collections

Page: 352

View: 2939

Henri Nouwen, der holländische Theologe und Psychologe, war Professor an Amerikas Elite-Universitäten "Yale" und "Harvard", gab seine Hochschulkarriere auf, um ein neues Leben zu beginnen und es fortan mit Menschen mit einer Behinderung zu teilen. Seine Ratgeber erreichten Millionenauflagen und Nouwen wurde zu einem der einflussreichsten spirituellen Lehrer des 20. Jahrhunderts. Im Laufe seines Lebens hat er Tausende von Briefen geschrieben. Oft beendete er sie mit einem liebevollen Gruß: "Love, Henri". In diesem Buch finden sich 200 seiner schönsten, bisher unveröffentlichten Briefe. Sie geben tiefe Einblicke in sein Alltags- und Glaubensleben. Henri Nouwen glaubte fest daran, dass Zuwendung, Zuspruch und Hingabe Menschen helfen können. So werden seine Briefe sicherlich vielen Trost und Zuversicht spenden.

Die Machiavellis der Wissenschaft : das Netzwerk des Leugnens

Author: Erik M. Conway,Naomi Oreskes

Publisher: John Wiley & Sons

ISBN: 3527412115

Category: Democracy and science

Page: 389

View: 9052

Ein ganz realer Thriller: Wie skrupellose Lobbyisten seriöse Forscher diffamierten und gezielt Falschinformationen in lancierten Medienkampagnen global verbreiteten. Der Plot ist hollywoodreif, die Geschichte so skandalträchtig wie bestürzend Eine Handvoll Forscher leugnet, manipuliert und diskreditiert anerkannte wissenschaftliche Tatsachen wie den Klimawandel oder den Zusammenhang zwischen dem Rauchen und gesundheitlichen Risiken. Doch Die Machiavellis der Wissenschaft (im Original Merchants of Doubt) ist kein fiktiver Roman, sondern berichtet von der Realität. In den USA sorgte das Buch von Naomi Oreskes und Erik M. Conway für Furore und wurde zum Bestseller. Kein Wunder, die Geschichte, die sie erzählen, ist schließlich unglaublich – es ist die Geschichte über den Kampf gegen Fakten und über den Handel mit dem Zweifel, über die Manipulation der Medien und die Diffamierung Einzelner. Und sie geht uns alle an. Schließlich lehnten die USA als einzige Industrienation die Ratifizierung des Kyoto–Protokolls ab und verhinderten so wichtige Schritte des Klimaschutzes. Ein Lehrstück über die Macht der Industrielobby und ihre Handlanger aus Politik und Wissenschaft und ein Lehrstück darüber, wie erschreckend einfach es möglich ist, mit unlauteren Absichten selbst seriöse Medien zu beeinflussen und mit nachweislich falschen Informationen zu »füttern«.

Effektiver Altruismus

Eine Anleitung zum ethischen Leben

Author: Peter Singer

Publisher: Suhrkamp Verlag

ISBN: 3518745131

Category: Philosophy

Page: 250

View: 5234

Wir alle haben schon gespendet. Doch geht es uns dabei wirklich um die Hilfe für andere? Oder wollen wir eher unser Gewissen beruhigen, ein wohliges Gefühl verspüren oder spendabel wirken? Millionäre lassen Kunstmuseen errichten, statt Verhungernden zu helfen, und Normalbürger geben Beträge, die nicht einmal die Bearbeitungsgebühren decken. Wer dagegen so viel Gutes wie möglich tun will, sollte besser auf seinen Verstand hören als auf seinen Bauch. Diese simple Idee ist Ausgangspunkt einer neuen sozialen Bewegung – des effektiven Altruismus. Peter Singer, einer ihrer Gründerväter, zeigt in seinem Buch, wie effektives Spenden möglich und warum es richtig ist. Gestützt auf harte Fakten und neue wissenschaftliche Methoden, können wir heute in vielen Fällen sagen, welcher gute Zweck der bessere ist. Gleiches gilt für die Wahl der Mittel: Auch hier orientieren sich effektive Altruisten daran, was den größten Nutzen verspricht. Um mehr spenden zu können, beschränken sich manche von ihnen auf das Allernötigste, andere geben gar freiwillig einen Teil ihrer selbst, etwa eine Niere. Effektive Altruisten sind aber weder Heilige noch Masochisten: Man darf sie sich als glückliche Menschen vorstellen. Singers Buch ist ein Aufruf zu einem in doppelter Hinsicht gelungenen Leben: Indem man für andere das Bestmögliche tut, gibt man dem eigenen Leben Sinn.

Philosophische Studien

Author: George Edward Moore

Publisher: Walter de Gruyter

ISBN: 311032346X

Category: Philosophy

Page: 283

View: 2703

Der vorliegende Band vereint Aufsätze Moores, die zwischen den Jahren 1903 und 1922 entstanden sind. Sie alle verdeutlichen Moores Bemühen, vom common sense ausgehend Antworten auf die sich ihm stellenden philosophischen Probleme zu finden. Dabei kann sein Stil auch heute noch als Musterbeispiel an Einfachheit, Klarheit und Präzision gelten. Sein in diesem Band vorgelegtes Themenspektrum ist immens, und umfasst neben seiner berühmten Kritik am Idealismus und diversen historischen Untersuchungen zur Philosophie David Humes und William James weitere Überlegungen zu verschiedenen Problemstellungen der Metaphysik und Epistemologie. Abgerundet wird die Sammlung durch zwei metaethische Aufsätze, die nach der Möglichkeit intrinsischer Werte fragen und das Wesen grundlegender moralischer Begriffe zum Thema haben. Der Band eignet sich sowohl für den Moore-Experten, der tiefere Einblicke in dessen philosophische Entwicklung erhalten möchte als auch den Studenten der Philosophie, der hier eine hervorragende Einführung in die Denk- und Argumentationsmuster analytischen Philosophierens erhält.