Ancient Greece

From Prehistoric to Hellenistic Times, Second Edition

Author: Thomas R. Martin

Publisher: Yale University Press

ISBN: 0300160054

Category: Art

Page: 311

View: 3295

"First edition 1996. Updated in 2000 with new suggested readings and illustrations"--Title page verso.

Discourses, Fragments, Handbook

Author: Epictetus,,Robin Hard,Christopher Gill

Publisher: Oxford University Press

ISBN: 0199595186

Category: Fiction

Page: 355

View: 954

This is the only complete modern translation of Epictetus's Discourses, together with the Handbook and fragments. A major work of Stoic practical ethics, the Discourses teach that the basis of happiness is up to us. This accessible new translation is accompanied by a full introduction and thorough notes.

Fragments

Author: Heraclitus

Publisher: Penguin

ISBN: 9781440679285

Category: Philosophy

Page: 128

View: 3868

Fragments of wisdom from the ancient world In the sixth century b.c.-twenty-five hundred years before Einstein-Heraclitus of Ephesus declared that energy is the essence of matter, that everything becomes energy in flux, in relativity. His great book, On Nature, the world's first coherent philosophical treatise and touchstone for Plato, Aristotle, and Marcus Aurelius, has long been lost to history-but its surviving fragments have for thousands of years tantalized our greatest thinkers, from Montaigne to Nietzsche, Heidegger to Jung. Now, acclaimed poet Brooks Haxton presents a powerful free-verse translation of all 130 surviving fragments of the teachings of Heraclitus, with the ancient Greek originals beautifully reproduced en face. For more than seventy years, Penguin has been the leading publisher of classic literature in the English-speaking world. With more than 1,700 titles, Penguin Classics represents a global bookshelf of the best works throughout history and across genres and disciplines. Readers trust the series to provide authoritative texts enhanced by introductions and notes by distinguished scholars and contemporary authors, as well as up-to-date translations by award-winning translators. From the Trade Paperback edition.

Der Graf von Monte Christo (Gesamtausgabe in 6 Bänden)

Abenteuer-Klassiker

Author: Alexandre Dumas

Publisher: Musaicum Books

ISBN: 8027219264

Category: Fiction

Page: 940

View: 9860

Der Graf von Monte Christo ist ein Abenteuerroman von Alexandre Dumas. Das Werk hat viele nachfolgende Künstler beeinflusst und wurde zu einem Klassiker der Weltliteratur. Zur Handlung: Der junge Seemann Edmond Dantès kehrt mit der "Pharao", einem Schiff des Reeders Morrel, am 24. Februar 1815 nach Marseille zurück. Dantès, der an Bord Erster Offizier ist, genießt die Wertschätzung Morrels und soll zum Kapitän befördert werden. Auch sein privates Glück scheint perfekt: Er liebt die schöne Katalanin Mercédès, die Hochzeit des Paares ist beschlossene Sache. Während der Fahrt der "Pharao" ist der bisherige Kapitän Leclère, ein Anhänger Napoleons, verstorben. Auf dem Sterbebett vertraute er Dantès ein Paket an und befahl ihm, es dem Großmarschall Henri-Gratien Bertrand auf der Insel Elba auszuhändigen, wohin Napoleon ins Exil verbannt wurde. Dantès erfüllt den letzten Wunsch des Kapitäns, erhält auf Elba wiederum einen Brief Napoleons und den Auftrag, diesen in Paris einem bestimmten Mann zu überbringen.... Alexandre Dumas der Ältere (1802-1870) war ein französischer Schriftsteller. Ein Markenzeichen von Dumas' Romanen sind fiktive oder pseudohistorische Protagonisten (zum Beispiel der Musketier d'Artagnan), deren Abenteuer in einen Kontext historischer Ereignisse und historischer Persönlichkeiten gestellt werden. Die bekanntesten, immer wieder aufgelegten und nicht nur von Jugendlichen gelesenen Romane sind: Die drei Musketiere, Zwanzig Jahre danach, Königin Margot, Der Graf von Monte Christo und Der Mann mit der eisernen Maske, Das Halsband der Königin.

Sol Tenebrarum

Eine okkulte Studie der Melancholie

Author: N.A

Publisher: Edition Roter Drache

ISBN: 3944180127

Category: Body, Mind & Spirit

Page: 368

View: 2013

Ich kann mir keine Art von Schönheit vorstellen, in der nicht auch Melancholiezu finden ist ... schrieb Charles Baudelaire im neunzehnten Jahrhundert und bezog sich damit auf ein Phänomen, das seit Jahrhunderten Philosophen, Künstler,Musiker, Dichter und Schriftsteller fasziniert. In der heutigen Welt wird Melancholie häufig mit Trauer verwechselt oder sie wird mit Depression gleichgesetzt. Aber in der Geschichte der westlichen Kultur dachte man, dass sie sowohl in depressiven Zuständen wie auch bei manischer Verzückung gegenwärtig ist. Über zweitausend Jahre lang war Melancholie Teil der Lehre von den Temperamenten, die annahm, dass Körper und Geist auf mystische Weise miteinander verbunden sind und dass diese Verbindungen alle Charakterzüge, Neigungen, Vorlieben, Erscheinungen, emotionalen Zustände sowie alle geistigen und physiologischen Funktionsstörungen erklären könnten. Traditionell nahm man an, dass eine große Bandbreite von Funktionsstörungen durch ein Ungleichgewicht der Lebensenergien verursacht wird. Über die Jahrhunderte hinweg hat Melancholie eine komplexe esoterische und philosophische Bedeutung erlangt. Sie wurde zu einer Erkrankung der Seele, zum Triumph der inneren Dunkelheit über das göttliche Licht des Verstandes, zur Quelle von Genialität und inspiriertem Wahnsinns, zum Synonym für Lethargie und Verdrießlichkeit, zur tödlichen Sünde, zum saturnischen Prinzip der Ekstase und des Leidens, zum dunklen Element in der menschlichen Natur und schließlich zur universellen Grundbeschaffenheit der Menschheit. Dieses Buch konzentriert sich auf die traditionelle Sichtweise der Melancholie und ihre Interpretation in der antiken und der modernen Geschichte der westlichen Esoterik. Es strebt danach, die alten Konzepte in einen zeitgemäßen Kontext zu übersetzen und Melancholie als einen zentralen Teil der okkulten Philosophie wieder zuentdecken, der die kritischste Phase der spirituellen Erfahrung repräsentiert. Alchemie, die dionysischen Mysterien, bacchantische Ekstase-Riten, Lycanthropie, die Wurzelsünde Acedia, spirituelle Reisen in die Unterwelt, inspirierter Wahnsinn, die dunkle Nacht der Seele, saturnische Kontemplation, qliphothische Initiationen und die mystische Bedeutung der Schwarzen Sonne dies sind nur einige der Themen in diesem faszinierenden Buch.

Friedrich Hölderlins Leben, Dichtung und Wahnsinn

Author: Wilhelm Waiblinger

Publisher: BoD – Books on Demand

ISBN: 3743719339

Category: Fiction

Page: 44

View: 451

Wilhelm Waiblinger: Friedrich Hölderlins Leben, Dichtung und Wahnsinn Entstanden 1827/28. Erstdruck »Zeitgenossen. Biographisches Magazin für die Geschichte unserer Zeit«, Leipzig, Brockhaus, 1831. Neuausgabe mit einer Biographie des Autors. Herausgegeben von Karl-Maria Guth. Berlin 2017. Umschlaggestaltung von Thomas Schultz-Overhage unter Verwendung des Bildes: Friedrich Hölderlin (Pastell von Franz Karl Hiemer, 1792). Gesetzt aus der Minion Pro, 12 pt.

Selected Poems and Fragments

Author: Friedrich Hölderlin

Publisher: Penguin UK

ISBN: 0141962186

Category: Poetry

Page: 400

View: 7471

Friedrich Hölderlin (1770-1843) is now recognized as one of Europe’s supreme poets. He first found his true voice in the epigrams and odes he wrote when transfigured by his love for the wife of a rich banker. He later embarked on an extraordinarily ambitious sequence of hymns exploring cosmology and history, from mythological times to the discovery of America and his own era. The ’Canticles of Night’, by contrast, include enigmatic fragments in an unprecedented style, which anticipates the Symbolists and Surrealists. Together the works collected here show Hölderlin’s use of Classical and Christian imagery and his exploration of cosmology and history in an attempt to find meaning in an uncertain world.

Eine kurze Geschichte der Menschheit

Author: Yuval Noah Harari

Publisher: DVA

ISBN: 364110498X

Category: History

Page: 528

View: 4509

Krone der Schöpfung? Vor 100 000 Jahren war der Homo sapiens noch ein unbedeutendes Tier, das unauffällig in einem abgelegenen Winkel des afrikanischen Kontinents lebte. Unsere Vorfahren teilten sich den Planeten mit mindestens fünf weiteren menschlichen Spezies, und die Rolle, die sie im Ökosystem spielten, war nicht größer als die von Gorillas, Libellen oder Quallen. Vor 70 000 Jahren dann vollzog sich ein mysteriöser und rascher Wandel mit dem Homo sapiens, und es war vor allem die Beschaffenheit seines Gehirns, die ihn zum Herren des Planeten und zum Schrecken des Ökosystems werden ließ. Bis heute hat sich diese Vorherrschaft stetig zugespitzt: Der Mensch hat die Fähigkeit zu schöpferischem und zu zerstörerischem Handeln wie kein anderes Lebewesen. Anschaulich, unterhaltsam und stellenweise hochkomisch zeichnet Yuval Harari die Geschichte des Menschen nach und zeigt alle großen, aber auch alle ambivalenten Momente unserer Menschwerdung.

Stung with Love: Poems and Fragments of Sappho

Poems and Fragments of Sappho

Author: Sappho

Publisher: Penguin UK

ISBN: 0141931256

Category: Poetry

Page: 160

View: 6167

More or less 150 years after Homer's Iliad, Sappho lived on the island of Lesbos, west off the coast of what is present Turkey. Little remains today of her writings, which are said to have filled nine papyrus rolls in the great library at Alexandria some 500 years after her death. The surviving texts consist of a lamentably small and fragmented body of lyric poetry - among them poems of invocation, desire, spite, celebration, resignation and remembrance - that nevertheless enables us to hear the living voice of the poet Plato called the tenth Muse. This is a new translation of her surviving poetry.

Sehen

Das Bild der Welt in der Bilderwelt

Author: John Berger

Publisher: S. Fischer Verlag

ISBN: 3104038198

Category: Fiction

Page: 160

View: 6126

Das erfolgreichste Buch zur Kunst der letzten fünfzig Jahre - jetzt neu auflegt im FISCHER Taschenbuch! Mit seinem legendären Buch ›Sehen. Das Bild der Welt in der Bilderwelt‹ lehrte John Berger uns Anfang der 1970er Jahre, Bilder neu zu sehen. Er analysiert Gemälde nicht isoliert in einer Welt von musealer Ewigkeit, sondern als Gebrauchsmuster der modernen Gesellschaft, die vor allem den weiblichen Körper zur Reklame benutzt. John Berger, der große europäische Erzähler und Essayist, feiert im November 2016 seinen 90. Geburtstag. Seine Essays zu Kunst und Fotografie sind aus der Ästhetik des 20. Jahrhunderts nicht mehr wegzudenken. Meisterhaft finden seine Erzählungen und Romane eine sinnliche Antwort auf die Frage, wie wir heute leben. »Es gibt niemals genug von John Berger!« Tilda Swinton

Jason and the Argonauts

Author: Apollonius of Rhodes

Publisher: Penguin

ISBN: 1101616806

Category: Poetry

Page: 272

View: 3521

The first new Penguin Classics translation of the Argonautica since the 1950s Now in a riveting new verse translation, Jason and the Argonauts (also known as the Argonautica) is the only surviving full account of Jason’s voyage on the Argo in quest of the Golden Fleece aided by the sorceress princess Medea. Written in the third century B.C., this epic story of one of the most beloved heroes of Greek mythology, with its combination of the fantastical and the real, its engagement with traditions of science, astronomy and medicine, winged heroes, and a magical vessel that speaks, is truly without parallel in classical or contemporary Greek literature and is now available in an accessible and engaging translation. For more than seventy years, Penguin has been the leading publisher of classic literature in the English-speaking world. With more than 1,700 titles, Penguin Classics represents a global bookshelf of the best works throughout history and across genres and disciplines. Readers trust the series to provide authoritative texts enhanced by introductions and notes by distinguished scholars and contemporary authors, as well as up-to-date translations by award-winning translators. From the Trade Paperback edition.

Satiren / Saturae

Author: Juvenal

Publisher: Walter de Gruyter GmbH & Co KG

ISBN: 3110406977

Category: Literary Criticism

Page: 545

View: 9589

Der römische Dichter Juvenal (ca. 60-140 n. Chr.) prangert in seinen Satiren gesellschaftliche Missstände und individuelles Fehlverhalten an. Die Stadt Rom präsentiert er als gefährlichen Moloch, in dem Machtmissbrauch, Schmeicheleien und Betrug ebenso an der Tagesordnung sind wie Prunk- und Verschwendungssucht oder auch Verstöße gegen die sexuelle Norm. Die zornige Haltung des satirischen Sprechers sorgt für eine mitreißende Darstellung. Häufige Gedankensprünge, die rasche Abfolge beispielhafter Szenen und Bezüge auf aktuelle Ereignisse führen allerdings dazu, dass etliche Stellen in den Satiren nicht unmittelbar verständlich sind. Uns heutige Leser irritieren zudem die Fremdenfeindlichkeit, Angriffe gegen Frauen und die Bloßstellung sexueller Minderheiten. Die vorliegende Ausgabe ermöglicht Vertretern der Klassischen Philologie sowie deren Nachbardisziplinen einen Zugang zu Juvenals Satiren. Die Übersetzung ist dem heute üblichen Sprachgebrauch verpflichtet, ohne sich zu weit vom lateinischen Original zu entfernen. Erklärungen zu Realien und sprachlichen Problemen sowie Ansätze zur Interpretation werden in umfangreichen Anmerkungen geboten. Ein ausführliches Nachwort informiert über den aktuellen Forschungsstand zu Juvenals Leben und Werk.

Der Ursprung der Familie, des Privateigenthums und des Staats

Im Anschluß an Lewis H. Morgans Forschungen

Author: Friedrich Engels

Publisher: tredition

ISBN: 3842416288

Category: Literary Collections

Page: 184

View: 8183

Dieses Werk ist Teil der Buchreihe TREDITION CLASSICS. Der Verlag tredition aus Hamburg veröffentlicht in der Buchreihe TREDITION CLASSICS Werke aus mehr als zwei Jahrtausenden. Diese waren zu einem Großteil vergriffen oder nur noch antiquarisch erhältlich. Mit der Buchreihe TREDITION CLASSICS verfolgt tredition das Ziel, tausende Klassiker der Weltliteratur verschiedener Sprachen wieder als gedruckte Bücher zu verlegen - und das weltweit! Die Buchreihe dient zur Bewahrung der Literatur und Förderung der Kultur. Sie trägt so dazu bei, dass viele tausend Werke nicht in Vergessenheit geraten.

Blauer Montag

Thriller - Ein Fall für Frieda Klein 1

Author: Nicci French

Publisher: C. Bertelsmann Verlag

ISBN: 3641093635

Category: Fiction

Page: 464

View: 1269

Als der 5-jährige Matthew verschwindet, geht ein Aufschrei durch London. In den Zeitungen erscheint sein Bild – und die Psychotherapeutin Frieda Klein kann es nicht fassen: Matthew gleicht bis ins Detail dem Wunschkind eines verzweifelten kinderlosen Patienten von ihr. Ist dieser Mann ein brutaler Psychopath? Warum hat sie das als Therapeutin nicht schon vorher bemerkt? Zusammen mit Inspector Karlsson stößt Frieda auf Parallelen zum Verschwinden eines Mädchens vor mehr als zwanzig Jahren. Sie kommt dem Entführer immer näher. Doch es ist ein Wettlauf gegen die Zeit ...

The Three Theban Plays

Antigone; Oedipus the King; Oedipus at Colonus

Author: Sophocles

Publisher: Penguin

ISBN: 9781101042694

Category: Drama

Page: 432

View: 4053

The heroic Greek dramas that have moved theatergoers and readers since the fifth century B.C. Towering over the rest of Greek tragedy, the three plays that tell the story of the fated Theban royal family—Antigone, Oedipus the King and Oedipus at Colonus—are among the most enduring and timeless dramas ever written. Robert Fagles's authoritative and acclaimed translation conveys all of Sophocles's lucidity and power: the cut and thrust of his dialogue, his ironic edge, the surge and majesty of his choruses and, above all, the agonies and triumphs of his characters. This Penguin Classics edition features an introduction and notes by the renowned classicist Bernard Knox. For more than seventy years, Penguin has been the leading publisher of classic literature in the English-speaking world. With more than 1,700 titles, Penguin Classics represents a global bookshelf of the best works throughout history and across genres and disciplines. Readers trust the series to provide authoritative texts enhanced by introductions and notes by distinguished scholars and contemporary authors, as well as up-to-date translations by award-winning translators.

If Not, Winter

Fragments of Sappho

Author: Sappho

Publisher: Vintage

ISBN: 0307556980

Category: Poetry

Page: 416

View: 5191

Of the nine books of lyrics the ancient Greek poet Sappho is said to have composed, only one poem has survived complete. The rest are fragments. In this miraculous new translation, acclaimed poet and classicist Anne Carson presents all of Sappho’s fragments, in Greek and in English, as if on the ragged scraps of papyrus that preserve them, inviting a thrill of discovery and conjecture that can be described only as electric—or, to use Sappho’s words, as “thin fire . . . racing under skin.” By combining the ancient mysteries of Sappho with the contemporary wizardry of one of our most fearless and original poets, If Not, Winter provides a tantalizing window onto the genius of a woman whose lyric power spans millennia. From the Trade Paperback edition.

Choice

A Classified Cumulation : Volumes 1-10, March 1964--February 1974

Author: Richard K. Gardner,Phyllis Grumm

Publisher: N.A

ISBN: N.A

Category: Best books

Page: N.A

View: 9757


Mein Herz in zwei Welten

Author: Jojo Moyes

Publisher: Rowohlt Verlag GmbH

ISBN: 3644223912

Category: Fiction

Page: 592

View: 669

«Trag deine Ringelstrumpfhosen mit Stolz. Führe ein unerschrockenes Leben. Fordere dich heraus. Lebe einfach.» Diese Sätze hat Will Louisa mit auf den Weg gegeben. Doch nach seinem Tod brach eine Welt für sie zusammen. Es hat lange gedauert, aber endlich ist sie bereit, seinen Worten zu folgen, und wagt in New York den Neuanfang. Die glamouröse Welt ihrer Arbeitgeber könnte von Lous altem Leben in der englischen Kleinstadt nicht weiter entfernt sein. Dort ist ein Teil ihres Herzens zurückgeblieben: bei ihrer liebenswert chaotischen Familie und vor allem bei Sam, dem Mann, der sie auffing, als sie fiel. Während Lou versucht, New York zu erobern und herauszufinden, wer Louisa Clark wirklich ist, muss sie feststellen, wie groß die Gefahr ist, sich selbst und andere auf dem Weg zu verlieren. Und am Ende muss sie sich die Frage stellen: Ist es möglich, ein Herz zu heilen, das in zwei Welten zu Hause ist?