Quellen des Selbst

die Entstehung der neuzeitlichen Identität

Author: Charles Taylor

Publisher: N.A

ISBN: 9783518288337

Category: Civilization, Modern

Page: 911

View: 3110

Quellen des Selbst bietet eine Geschichte der neuzeitlichen Identität. Mit diesem Ausdruck meint Taylor die Gesamtheit der (weitgehend unformulierten) Auffassungen dessen, was es heißt, ein handelndes menschliches Wesen zu sein - was die im neuzeitlichen Abendland beheimateten Empfindungen der Innerlichkeit, der Freiheit, der Individualität und des Eingebettetseins in die Natur bedeuten. Darüber hinaus zeigt er, wie die Ideale und Verbote dieser Identitätsvorstellung - also was sie hervortreten läßt und was sie in den Schatten rückt - unser philosophisches Denken, unsere Erkenntnistheorie und unsere Sprachphilosophie prägen, ohne daß uns das meistens zum Bewußtsein käme. Schließlich soll diese Darstellung unseres Identitätsbegriffs einem erneuerten Verständnis der Neuzeit als Ausgangspunkt dienen.

Leadership Challenge

Author: James M. Kouzes,Barry Z. Posner

Publisher: John Wiley & Sons

ISBN: 9783527503742

Category: Executive ability

Page: 382

View: 4206

Through research, interviews and the experience of hundreds of managers, Kouzes and Posner show how leadership can be learned and mastered by all. Readable, interesting, and up-to-date. Highly recommended.--Library Journal.

Salz und Safran

Author: Kamila Shamsie

Publisher: ebook Berlin Verlag

ISBN: 3827072344

Category: Fiction

Page: 288

View: 7877

Die Dard-e-Dils sind eine exzentrische pakistanische Aristokratenfamilie, zu deren Leidenschaften das Erzählen von Familiengeschichten gehört. Im Zentrum steht die junge Aliya, die glaubt, dass sie auf mysteriöse Weise mit ihrer Tante Mariam verbunden ist, über die besonders eigenartige Geschichten kursieren, unter anderem, weil sie als junge Frau mit dem Familienkoch durchbrannte. Hier sieht Aliya eine Parallele zu ihrer Liebesaffäre mit dem nicht gerade standesgemäßen Khalil ... Ein Feuerwerk von sprühender Fantasie, voller Anekdoten und unwahrscheinlicher Ereignisse, ein Familienroman aus dem Herzen Pakistans.

Zweite Person Singular

Roman

Author: Sayed Kashua

Publisher: ebook Berlin Verlag

ISBN: 3827074339

Category: Fiction

Page: 396

View: 1092

Sayed Kashua erzählt die kunstvoll verwobene Geschichte zweier arabischer Israelis, die sich nichts sehnlicher wünschen, als Teil des jüdischen Israels zu sein. Doch in einem kulturell tief gespaltenen Land bleiben die Glücksversprechen der Popkultur und eines westlichen Individualismus zwangsläufig leer.

Gruppen- und Teamcoaching

Author: Christine Thornton

Publisher: Junfermann Verlag GmbH

ISBN: 3955714683

Category: Business & Economics

Page: 272

View: 8084

Komplexe gruppendynamische Prozesse so einfach und nachvollziehbar darzustellen, dass sich konkrete Handlungsmöglichkeiten ableiten lassen: Dieses Ziel verfolgt Christine Thornton mit ihrem Buch. Coachs finden hier Anregungen für die praktische Arbeit mit Gruppen und Teams. Wesentlich ist dabei, welche Ziele eine Gruppe verfolgt, in welchem Umfeld sie agiert und wie die Mitgliederstruktur beschaffen ist. Je eingehender ein Coach sich mit diesen Faktoren beschäftigt, desto besser kann er seine Interventionen gestalten. Doch auch Führungskräften liefert das Buch Denkanstöße für Veränderungen in Unternehmen. Einer Untersuchung zufolge sind überhaupt nur 30 Prozent aller Veränderungsprozesse erfolgreich. Warum das nicht so bleiben muss und welche Maßnahmen wirklich Erfolg bringen, wird ebenfalls beleuchtet.

Verbotene Versuchung

Author: Kitty French

Publisher: BASTEI LÜBBE

ISBN: 3802595025

Category: Fiction

Page: 320

View: 984

Verheiratet mit einem Mann, der sie betrügt, und unglücklich in ihrem Job, bewirbt sich Sophie Black bei Lucien Knight als Assistentin. Vom ersten Augenblick an spürt Sophie eine verbotene Anziehung zu dem attraktiven CEO, und auch Lucien kann der jungen Frau nicht widerstehen. Die beiden beginnen eine heiße Affäre, die Sophie zum ersten Mal in ihrem Leben zeigt, was wahre Lust, echte Leidenschaft - und tiefempfundene Liebe - bedeuten ...

Relations of the self

Author: Edmundo Balsemão Pires,Burkhard Nonnenmacher,Stefan Büttner-von Stülpnagel

Publisher: Imprensa da Universidade de Coimbra / Coimbra University Press

ISBN: 9892600428

Category: Self (Philosophy)

Page: 404

View: 4008

Sob o título Relations of the Self reúnem-se neste volume textos de grande qualidade, escritos para dar uma expressão mais exata às intervenções orais no Congresso Internacional ocorrido na Universidade de Coimbra em Março de 2009, promovido pelo grupo de investigação “A Individuação da Sociedade Moderna” da unidade de investigação em Filosofia da Universidade (L. I. F. – “Linguagem, Interpretação e Filosofia”) em colaboração com o projeto de investigação Bezüge des Selbst da Universidade de Potsdam. O propósito foi o de examinar o tema da auto-referência mediante um conjunto variado de pesquisas sectoriais que vão desde as análises histórico-filosóficas, aos estudos sistemáticos nas áreas de Estética, Antropologia, Filosofia da Mente, Filosofia Social e Política, integrando ainda investigações teóricas sobre o significado da auto-referência na Cibernética, nos mais recentes progressos sobre a Inteligência Artificial e sobre os Sistemas Sociais. O carácter multi-disciplinar do livro final é manifesto. Do ponto de vista formal, um dos aspetos atraentes da obra reside no equilíbrio entre as abordagens sectorial e sinótica, sobretudo porque raras são as circunstâncias em que nestes trabalhos o rigor analítico deu lugar a apressadas “visões de conjunto”. O leitor julgará por si. This volume brings together high-quality texts from the international conference that took place in the University of Coimbra in March 2009, organized by the research group “Individuation in Modern Society” of the Philosophy Research unit of that university (L. I. F. – “Language, Interpretation and Philosophy”) in collaboration with the research project Bezüge des Selbst at the University of Potsdam. The purpose was to examine the subject of self-reference using a varied cluster of sectorial studies ranging from historical-philosophical analyses to systematic studies in the areas of Aesthetics, Anthropology, Philosophy of the Mind, Social and Political Philosophy. It also included theoretical investigations into the significance of self-reference in Cybernetics, in the most recent progress about Artificial Intelligence and Social Systems. The final book is manifestly multidisciplinary in character. From the formal perspective, one of the most attractive aspects of the work lies in the balance between the sectorial and synoptic perspectives, particularly because of the rarity of the circumstances in which these works of analytical rigour gave way to hurried “overviews”. The reader will judge for him/herself.

Leadership mit Synercube

Eine dynamische Führungskultur für Spitzenleistungen

Author: Anatoly Zankovsky,Christiane von der Heiden

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3662456893

Category: Computers

Page: 247

View: 3630

Die Autoren beschreiben mit vielen Praxisbeispielen die Synercube-Führungstheorie und erläutern die zehn Führungsstile in der Abhängigkeit von Menschen-, Sach- und Werteorientierung. Das Buch erlaubt persönliche Schlussfolgerungen, wie in der betrieblichen Praxis interagiert und mit betrieblicher Macht umgegangen werden sollte, um Spitzenleistung zu erreichen und dabei die vorhandenen Ressourcen zu nutzen und eine gesunde Unternehmenskultur zu fördern. Die Lenkung von Veränderungen auf Grundlage der Synercube-Theorie mit Berücksichtigung von psychologischen und verhaltensbasierten Effekten eröffnet die Möglichkeit für unaufhaltsame, effektive, betriebliche Veränderungen. Führungskräfte aus Unternehmen aller Größen und Branchen profitieren gleichermaßen.

Das Global Mindset von Managern

Author: Jörg Hruby

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3658002328

Category: Business & Economics

Page: 355

View: 7456

Das vorliegende Buch zeigt den Stand der Forschung des Themas Global Mindset auf und eröffnet die Diskussion im deutschsprachigen Raum. Dabei wird insbesondere der Zusammenhang zwischen Global Mindset und Global Leadership beleuchtet. Es erfolgen Personalentwicklungsmaßnahmen, die beim Manager ansetzen, um ein Global Mindset zu entwickeln und Organisationsentwicklungsmaßnahmen zur Förderung eines Global Mindsets beim Unternehmen werden beleuchtet. Ebenso wird dargestellt, welche individuelle Führungseigenschaften beim Manager vorhanden sein müssen, um ein Global Mindset zu entwickeln. Übergreifend behandelt dieses Buch interkulturelle und internationale Managementperspektiven und leistet einen Beitrag zur Führungskräfteentwicklung.​

Sozialkapital

Grundlagen von Gesundheit und Unternehmenserfolg

Author: Bernhard Badura,Wolfgang Greiner,Petra Rixgens,Max Ueberle,Martina Behr

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3642369138

Category: Business & Economics

Page: 393

View: 2970

Die fortschreitende Globalisierung erzeugt einen permanenten Handlungsdruck, der hierzulande ebenso wie in zahlreichen anderen hochentwickelten Gesellschaften mit einer älter werdenden Bevölkerung bewältigt werden muss. In Unternehmen erfordert dies ein Mehr an Mitarbeiterorientierung, eine Aufwertung der Personalarbeit und ein leistungsfähiges Betriebliches Gesundheitsmanagement. Das Sozialkapital verdient dabei wegen seiner Effekte auf die Gesundheit und den Unternehmenserfolg eine stärkere Beachtung. Gegenstand der vorliegenden Publikation ist ein Vergleich von fünf Unternehmen: ihres Sozialkapitals und seiner Auswirkungen auf das Wohlbefinden der Mitarbeiter und die Betriebsergebnisse. Es werden konkrete Vorschläge gemacht, wie sich das betriebliche Sozialkapital in Unternehmen messen und stärken lässt und welche Kennzahlen für das Controlling von Sozialkapital und Gesundheit der Mitarbeiter besonders geeignet sind. Die zweite Auflage wurde überarbeitet und um wichtige neue Erkenntnise und Handlungsempfehlungen für Unternehmen ergänzt.