Epiphany Z

Eight Radical Visions for Transforming Your Future

Author: Thomas Frey

Publisher: Morgan James Publishing

ISBN: 1683500180

Category: Social Science

Page: 204

View: 2296

"Epiphany Z" is Futurist Thomas Frey’s dynamic approach to envisioning, comprehending, and ultimately thriving in the radically different futures emerging around us at the speed of light. Frey’s unparalleled ability to detect emerging trends from the smallest of clues gives him an edge on other futurists. Now he’s sharing that edge with you. What are tomorrow’s hottest industries? What huge industries of today are doomed to extinction? How will our lives be changed by advancements in robotics, in drone technology, in manufacturing and transportation? How can education cope with the explosive new world of enhanced information, hyperactive business environments, cultural shifts that would have been unimaginable as recently as yesterday? Who will be the masters of tomorrow’s universe and who will be left behind? Above all, how can you not only protect yourself from the most disruptive aspects of the changes sweeping your way---how can you become one of the masters of those changes? Distilling decades of research, experience, and proven success in correctly identifying and accurately extrapolating today’s trends and innovations into tomorrow’s realities, Thomas Frey gives you an advance ticket to the most explosive period of change in all of human history. Those changes are taking place now. Thomas Frey shows where they will be taking all of us tomorrow. "EPIPHANY Z" your roadmap to the future.

Humanity Works

Merging Technologies and People for the Workforce of the Future

Author: Alexandra Levit

Publisher: Kogan Page Publishers

ISBN: 0749483466

Category: Business & Economics

Page: 264

View: 3063

The professional landscape is transforming, and the only way to maintain competitive advantage is to maximize the unique skills of your workforce. In Humanity Works, bestselling author, global workplace consultant and futurist Alexandra Levit provides a guide to making the most of the human traits of creativity, judgement, problem solving and interpersonal sensitivity. Revealing what the 'robot takeover' will really look like, how talent and machines can work side by side and how you can make organizational structures more agile and innovation focused, this book will prepare you to lead organizations of the future. Humanity Works doesn't just explain the fascinating trends of the future of work; it condenses cutting-edge academic and business thinking to show what you can do about the future right now. Original, real-life case studies including Nestle, The Washington Post, Deloitte, and Pepsi combined with exercises and workplace tools will equip you for staying innovative and successful in the wake of major workplace disruption. Everything hinges on capturing the human edge in your organization.

Secondhand-Zeit

Leben auf den Trümmern des Sozialismus

Author: Swetlana Alexijewitsch

Publisher: Carl Hanser Verlag GmbH Co KG

ISBN: 3446244123

Category: History

Page: 592

View: 9055

Der Kalte Krieg ist seit über zwanzig Jahren vorbei, doch das postsowjetische Russland sucht noch immer nach einer neuen Identität. Während man im Westen nach wie vor von der Gorbatschow-Zeit schwärmt, will man sie in Russland am liebsten vergessen. Inzwischen gilt Stalin dort vielen, auch unter den Jüngeren, wieder als großer Staatsmann, wie überhaupt die sozialistische Vergangenheit immer öfter nostalgisch verklärt wird. Für Swetlana Alexijewitsch leben die Russen gleichsam in einer Zeit des "secondhand", der gebrauchten Ideen und Worte. Wie ein vielstimmiger Chor erzählen die Menschen in ihrem neuen Buch von der radikalen gesellschaftlichen Umwälzung in den zurückliegenden Jahren.

Smartcuts

Wie Querdenker und Business-Ikonen Erfolg beschleunigen

Author: Shane Snow

Publisher: GABAL Verlag GmbH

ISBN: 3956232372

Category: Business & Economics

Page: 246

View: 1427

In SMARTCUTS nimmt der New Yorker Journalist Shane Snow das unkonventionelle Verhalten diverser Overachiever der Geschichte unter die Lupe: Menschen und Unternehmen, die in unwahrscheinlich kurzer Zeit unglaubliche Dinge zuwege bringen. Und er zeigt, wie jeder von uns mit »Smartcuts« seine Gewohnheiten überdenken und seinen Erfolg beschleunigen kann. Warum ziehen manche Unternehmen in wenigen Monaten Millionen Kunden an, während andere floppen? Wie schafften es Alexander der Große, YouTube-Phänomen Michelle Phan und Tonight-Show-Moderator Jimmy Fallon, sich in kürzerer Zeit an die Spitze zu katapultieren, als die meisten von uns auf die nächste bescheidene Gehaltserhöhung warten müssen? Wie setzen sich schnell wachsende Unternehmen, Weltklasse-Herzchirurgen und Underdog-Vermarkter von der Masse ab? In allen Bereichen gibt es Querdenker, die wie Computerhacker neue und bessere Wege finden, um Erstaunliches zu bewerkstelligen. Seit jeher werden die größten Erfolge von jenen Menschen errungen, die sich weigern, den ausgetretenen Pfaden zu folgen, und sich über die Norm hinwegsetzen. In SMARTCUTS widerlegt Snow so manches vermeintliches Erfolgsrezept; er zeigt, warum es zwecklos ist, die »Mühlen zu durchlaufen«, warum Schulkinder keine Multiplikationstabellen auswendig zu lernen brauchen und warum es einfacher ist, ein großes anstelle eines kleinen Unternehmens aufzubauen. SMARTCUTS berichtet von Innovatoren, die es gewagt haben, anders zu arbeiten, und bietet Ihnen praktische Tipps. Sie lernen, wie Sie unternehmerische und technologische Begriffe auf den Erfolg anwenden können und wie auch Sie durch Nachahmung Ihren Wettbewerbern den Rang ablaufen, Ihr Unter nehmen wachsen lassen und Gesellschaftsprobleme schneller lösen können, als Sie es für möglich gehalten hätten.

Lean Startup

schnell, risikolos und erfolgreich Unternehmen gründen

Author: Eric Ries

Publisher: N.A

ISBN: 9783868813333

Category: New business enterprises

Page: 272

View: 5492

Der Weg zum eigenen Unternehmen ist nie ohne Risiko. Und bis die Firma sich auf dem Markt etabliert hat, dauert es. Wer doch scheitert, verliert in der Regel viel Geld. Genau hier setzt das Konzept von Eric Ries an. Lean Startup heißt seine Methode. Sie ist schnell, ressourcenfreundlich und radikal erfolgsorientiert. Anhand von durchgespielten Szenarien kann man von vornherein die Erfolgsaussichten von Ideen, Produkten und Märkten bestimmen. Und auch während der Gründungphase wird der Stand der Dinge ständig überprüft. Machen, messen, lernen - so funktioniert der permanente Evaluationsprozess. Das spart enorm Zeit, Geld und Ressourcen und bietet die Möglichkeit, spontan den Kurs zu korrigieren. Das Lean-Startup-Tool hat sich schon zigtausenfach in der Praxis bewährt und setzt sich auch in Deutschland immer stärker durch.

Das Buch der Freude

Author: Dalai Lama,Desmond Tutu,Douglas Abrams

Publisher: Lotos

ISBN: 3641191912

Category: Body, Mind & Spirit

Page: 384

View: 6342

Zwei weise Männer, eine Botschaft Sie sind zwei der bedeutendsten Leitfiguren unserer Zeit: Seine Heiligkeit der Dalai Lama und Erzbischof Desmond Tutu. Obwohl ihr Leben von vielen Widrigkeiten und Gefahren geprägt war, strahlen sie eine Freude aus, die durch nichts zu erschüttern ist. Im Buch der Freude vereinen die „Brüder im Geiste“ ihre immense Lebenserfahrung und die Weisheit ihrer Weltreligionen zu einer gemeinsamen zentralen Erkenntnis: Nur tief empfundene Freude kann sowohl das Leben des Einzelnen als auch das globale Geschehen spürbar zum Positiven wandeln. Unabhängig von allen Herausforderungen und Krisen, mit denen wir täglich konfrontiert werden, können wir diese Energie in uns entfalten und weitergeben. So wird die Freude zur Triebkraft, die unserem Dasein mehr Liebe und Sinn verleiht – und zugleich Hoffnung und Frieden in unsere unsichere Welt bringt.

Irrweg Grundeinkommen

Die große Umverteilung von unten nach oben muss beendet werden

Author: Heiner Flassbeck,Friederike Spiecker,Volker Meinhardt,Dieter Vesper

Publisher: Westend Verlag

ISBN: 3864890071

Category: Political Science

Page: 224

View: 5822

Freiheit, Gleichheit, Grundeinkommen? Ist das bedingungslose Grundeinkommen das Tor zur "schönen neuen Welt", in der alle nach ihren Bedürfnissen, Vorstellungen und Fähigkeiten sorgenlos leben können? Oder ist es nicht vielmehr eine gigantische potemkinsche Fassade, die die bittere Realität verführerisch verdeckt? Reiche werden immer reicher, Arme immer ärmer, und eine Clique feudaler Finanzmogule teilt die Welt unter sich auf - diese Zustände kann das Grundeinkommen jedenfalls nicht beseitigen. Das bedingungslose Grundeinkommen ist ein Irrweg. Befürworter sehen es als bequemen und rettenden Ausweg, um - gestützt auf permanenten Konsum und exorbitante Besteuerung vor allem der Arbeitnehmer - die Menschenwürde des Einzelnen und die Grundlagen der Gesellschaft zu bewahren. Zweifellos gut gemeint, doch so würden nach Auffassung der Autoren die fundamentalen finanziellen, sozialen und gesellschaftlichen Ungleichheiten weiter verschärft. Um die Probleme zu lösen, bleibt nur diese Konsequenz: den eher mühseligen Weg gehen und durch Leistung, Arbeit, gerechte Entlohnung, ein strikt nach Leistungsfähigkeit bemessenes Steuer- und Sozialsystem, Umverteilung von Einkommen und Vermögen von oben nach unten sowie eine zukunftsorientierte Ausgabenpolitik unsere Existenz und die unserer Kinder sichern.

Die perfekte Masche

Bekenntnisse eines Aufreissers

Author: Neil Strauss

Publisher: N.A

ISBN: 9783548369464

Category: Man-woman relationships

Page: 457

View: 3044


Die Seherin von Prevorst

Eröffnungen über das innere Leben des Menschen und über das Hereinragen einer Geisterwelt in die unsere. 1

Author: Justinus Kerner

Publisher: N.A

ISBN: N.A

Category:

Page: 308

View: 3298


Lean UX

Mit der Lean-Methode zu besserer User Experience

Author: Jeff Gothelf,Josh Seiden

Publisher: MITP-Verlags GmbH & Co. KG

ISBN: 3958451616

Category:

Page: 208

View: 1290

- Lean UX effektiv im Unternehmen implementieren - Vorhandene Strukturen anpassen und interdisziplinäre Teams bilden - Mit Lean UX schlanke und schnell lieferbare Produktversionen erstellen Der Lean-UX-Ansatz für das Interaction Design ist wie geschaffen für die webdominierte Realität von heute. Jeff Gothelf, Pionier und führender Experte für Lean UX, erläutert in diesem Buch die zentralen Prinzipien, Taktiken und Techniken dieser Entwicklungsmethode von Grund auf – das Experimentieren mit Designideen in schneller Abfolge, die Validierung mithilfe echter Nutzer und die kontinuierliche Anpassung Ihres Designs anhand der neu hinzugewonnenen Erkenntnisse. In Anlehnung an die Theorien des Lean Developments und anderer agiler Entwicklungsmethoden gestattet Ihnen Lean UX, sich auf das Designen der eigentlichen User Experience statt auf die Deliverables zu konzentrieren. Dieses Buch zeigt Ihnen, wie Sie eng mit anderen Mitgliedern des Produktteams zusammenarbeiten sowie frühzeitige und häufige Nutzerfeedbacks realisieren können. Außerdem erfahren Sie, wie sich der Designprozess in kurzen, iterativen Zyklen vorantreiben lässt, um herauszufinden, was sowohl in geschäftlicher Hinsicht als auch aus Sicht der Nutzer am besten funktioniert. Lean UX weist Ihnen den Weg, wie Sie dieses Umdenken in Ihrem Unternehmen herbeiführen können – eine Wendung zum Besseren. - Visualisieren Sie das Problem, das Sie zu lösen versuchen, und fokussieren Sie Ihr Team auf die »richtigen« Ergebnisse - Vermitteln Sie dem gesamten Produktteam das Designer Toolkit - Lassen Sie Ihr Team sehr viel früher als üblich an Ihren Erkenntnissen teilhaben - Erstellen Sie MVPs (Minimum Viable Products), um in Erfahrung zu bringen, welche Ideen und Konzepte funktionieren - Beziehen Sie die »Stimme des Kunden« in den gesamten Projektzyklus mit ein - Kombinieren Sie Lean UX mit dem agilen Scrum-Framework und steigern Sie so die Produktivität Ihres Teams - Setzen Sie sich mit den organisatorischen Veränderungen auseinander, die zur Anwendung und Integration der Lean-UX-Methode erforderlich sind

Darwins Würmer und Freuds Tod

über den Sinn des Vergänglichen

Author: Adam Phillips

Publisher: Ruprecht Gmbh & Company

ISBN: 9783525404010

Category: History

Page: 126

View: 5804

Die Schönheit der Vergänglichkeit entdecken Der Evolutionstheoretiker und der Psychoanalytiker waren sich einig: Die natürliche Welt verändert sich ständig und hält Verluste bereit - auch den Tod. Doch das ist kein Grund zum Verzweifeln. Menschliches Leid - Krankheit, Trennung, Tod - war über lange Zeit nur mit Aussicht auf das Leben nach dem Tod, auf Erlösung zu ertragen. Nach dem irdischen Jammertal wartete der himmlische Frieden. In einer Zeit, in der das Göttliche nur eine von vielen Erklärungen für unseren Ursprung, die Existenz des Bösen, für Unrecht und Leid ist, fällt es uns oft schwer, den unvermeidlichen kleinen und großen Katastrophen und vor allem dem Tod einen Platz in unserem Leben einzuräumen. Psychotherapien sind häufig eine Art Verlustberatung. Adam Phillips zeigt Buch, dass es möglich und sogar überaus wichtig ist, der Welt dennoch mit Interesse und Liebe zu begegnen. Dafür zieht er zwei der herausragendsten, einflussreichsten Denker - Naturalisten - des 19. Jahrhunderts heran: Darwin und Freud haben sich - der eine vom naturwissenschaftlichen, der andere vom psychoanalytischen Standpunkt aus - mit dem Leben, zu dem der Tod und die Rätselhaftigkeit der Verluste gehören, auseinandergesetzt. Darwin beschäftigte sich kurz nach Beendigung seiner Reise mit der "Beagle" unter anderem mit der Erdaufbereitung durch Regenwürmer, deren Leistungen ihn faszinierten. In einem Vortrag vor der Geological Society of London und in seinem letzten Buch "Formation of Vegetable Mould through the Action of the Worms. With Observations on their Habits" würdigte Darwin die Arbeit der Würmer: Indem sie verdauen, schaffen sie fruchtbaren Boden und bewahren archäologische Schätze vor dem Verrotten auf der Erdoberfläche. Ihre Art, um das Überleben zu kämpfen, nutzt anderen, ist schöpferisch. Gilt bei Darwin der Kampf in erster Linie dem Überleben mit dem Ziel der Fortpflanzung und Arterhaltung, gilt er bei Freud der Trieb- und Bedürfnisbefriedigung. In seinem Spätwerk spekulierte Freud, es gebe einen Todestrieb, der über allen anderen Trieben stehe, ihnen zugrunde liege, und stellte bereits in "Jenseits des Lustprinzips" fest, dass das Ziel allen Lebens der Tod sei. Wenn wir, wie Freuds Überlegungen nahe legen, selbstbestimmt sterben wollen und auf unser Sterben vorausschauen, integrieren wir den Tod ins Leben. Lässt man sich auf Adam Phillips' unterhaltsame, zum Nachdenken anregende Argumentation ein, öffnen die dargestellten Ausschnitte der Gedankenwelten Freuds und Darwins die Augen für die Schönheit des Vergänglichen und ermutigen, nicht vor der eigenen Sterblichkeit zurückzuschrecken. Dr. med. Florian Langegger, Psychiater und Psychotherapeut, ist als Supervisor und Lehranalytiker sowie in privater Praxis in Zürich und in Uttwil am Bodensee tätig. Er ist Autor und hat bereits mehrere Sachbücher aus dem Englischen übersetzt. Adam Phillips ist Psychoanalytiker in eigener Praxis in London/Notting Hill und erfolgreicher Autor von bisher 11 Büchern. Er schreibt unter anderem für die "New York Times" und "The Observer" und ist Herausgeber der englischen Gesamtausgabe von Sigmund Freud (Penguin Books).

Moonglow

Roman

Author: Michael Chabon

Publisher: Kiepenheuer & Witsch

ISBN: 346231663X

Category: Fiction

Page: 496

View: 8578

Das neue Meisterwerk des Bestseller-Autors Michael Chabon: Ein alter Mann auf dem Sterbebett beichtet seinem Enkel die unglaubliche Geschichte seines Lebens. In diesem in den USA gefeierten Roman erzählt Michael Chabon die unglaublichen Abenteuer seines unkonventionellen Großvaters, der einst Wernher von Braun in Deutschland jagte und ein in vielerlei Hinsicht leidenschaftliches Leben führte. Während in Deutschland die Mauer fällt, sitzt Michael am Bett seines Großvaters, der in der letzten Woche seines Lebens plötzlich gesprächig geworden ist. Der Enkel erfährt, wie der Großvater einmal seinen Chef fast mit einer Telefonschnur erdrosselt hätte, warum er eine Brücke in Washington in die Luft sprengen wollte, wie er in Deutschland den verhassten Wernher von Braun jagte, warum von Braun und er dieselbe Leidenschaft teilten und wie er nach dem Tod seiner Frau eine neue Vertraute fand. Mit sprachlicher Eleganz erzählt Michael Chabon Episoden aus der Lebensgeschichte seines Großvaters, in denen sich die großen Themen der amerikanischen und europäischen Geschichte des 20. Jahrhunderts – von der Mond-Raumfahrt bis zum Mauerfall - spiegeln. Ein in den USA gefeierter großer Roman, der u. a. von der Washington Post und dem Wall Street Journal zum Book of the Year gewählt wurde, zahlreiche Auszeichnungen erhielt und die Bestsellerlisten anführte. »Ein absolutes Meisterwerk« The Guardian»Eine durch und durch bezaubernde Geschichte über die Umwege, die das Leben einschlägt, über die Unfälle, die ihm eine neue Richtung geben, und über die Geheimnisse, die man erahnt, aber nicht sieht« The Washington Post»Lustig, bewegend und sehr unterhaltsam. Chabon ist ein Meister seines Fachs.« Daily Mail»Ein vor brillanten Ideen übersprudelnder Roman, der im Schafspelz einer Autobiografie daherkommt.« The Wall Street Journal

Run-off in der Lebensversicherung

Author: Marco Ritter

Publisher: VVW GmbH

ISBN: 3862982971

Category: Business & Economics

Page: 113

View: 3619

In den Portfolios deutscher Lebensversicherungsunternehmen finden sich traditionell erhebliche Anteile von Lebensversicherungsprodukten mit Garantieverzinsung. Ausgelöst durch die anhaltende Niedrigzinsphase auf den Kapitalmärkten wird das Management deutscher Lebensversicherer jedoch dazu gezwungen, ihr klassisches Geschäftsmodell kritisch zu hinterfragen und über ihre künftige Positionierung zu entscheiden. Das Werk gibt einen Einblick in die strategische Entscheidung des Run-offs - dem Verzicht, Neuverträge zu zeichnen. Ausgehend von einer Definition von Run-off nebst zugehöriger Charakteristika werden die potenziellen Treiber für eine Run-off-Entscheidung herausgestellt und ein Überblick über das Volumen geschlossener Bestände im deutschen Lebensversicherungsmarkt gegeben. Weiterhin erfolgt eine Ausarbeitung von Fragestellungen, die im Zusammenhang eines Run-offs aufkommen. Handlungsoptionen im Rahmen eines aktiven Run-off-Managements werden ausgearbeitet und kritisch gewürdigt. Abschließend wird ein Geschäftsmodell vorgestellt, das sich auf das Management von geschlossenen Lebensversicherungsbeständen spezialisiert. Mit dem Run-off deutscher Lebensversicherer widmet sich der Autor einer Thematik, die in der versicherungswissenschaftlichen Literatur bislang nur in sehr begrenztem Umfang aufbereitet wurde. Der Autor bietet einen Einblick in die komplexe Thematik und liefert eine Grundlage für die weitere Diskussion, die Theoretiker als auch Praktiker auf Fach- und Führungskraftebene der Sparte Lebensversicherung im gleichen Maße einschließen dürfte.

Handbuch Soziale Praktiken und Digitale Alltagswelten

Author: Heidrun Friese,Marcus Nolden,Gala Rebane,Miriam Schreiter

Publisher: Springer VS

ISBN: 9783658083564

Category: Social Science

Page: N.A

View: 4081

Mit der Entwicklung des Web 2.0. sind digitale Medien und Netzwerke zum Teil unseres Alltags geworden.1 Von Facebook und Twitter zu YouTube und Blogspot: Soziale, kulturelle, religiöse, ökonomische und politische Räume entwickeln sich mittlerweile auch im weltumspannenden Netz, erlauben die Verständigung über die gegenwärtige Situation und lassen die einstige Unterscheidung zwischen ‚online und offline-Welten‘, dem ‚virtuellen‘ und dem ‚realen, physischen‘ Raum obsolet werden. Diese digitalen Räume werden inzwischen nicht mehr als abgegrenzt betrachtet, sondern vielmehr als Kontinuum sozialer Felder verstanden und so hat bspw. Richard Rogers prägnant „the end of the virtual“ proklamiert.​

Berliner Kindheit um Neunzehnhundert

Fassung letzter Hand

Author: Walter Benjamin

Publisher: BoD – Books on Demand

ISBN: 3843025665

Category: Fiction

Page: 52

View: 7615

Walter Benjamin: Berliner Kindheit um Neunzehnhundert. Fassung letzter Hand Vollständige Neuausgabe. Herausgegeben von Karl-Maria Guth. Berlin 2016, 2. Auflage. Umschlaggestaltung von Thomas Schultz-Overhage unter Verwendung des Bildes: Lesser Ury, Berliner Straßenszene, 1910. Gesetzt aus der Minion Pro, 11 pt.

Himmel - Herrgott - Sakrament

Auftreten statt austreten

Author: Rainer M. Schießler

Publisher: Kösel-Verlag

ISBN: 3641191246

Category: Religion

Page: 256

View: 2787

Nicht nur gläubig, sondern glaubhaft »Auftreten statt austreten« – lautet der Appell von Rainer Maria Schießler. In einer Zeit, in der so viele Menschen wie nie die katholische Kirche verlassen, gelingt es dem bundesweit bekannten Münchner Stadtpfarrer, dass seine Gemeinde wächst und sich für den Gottesdienst begeistert. Sein Rezept heißt Klartext. Oft werden seine Predigten zu Ökumene und Zölibat beklatscht. Er pflegt eben einen ganz eigenen Stil: im Frühjahr segnet der leidenschaftliche Motorradfahrer in der Gemeinde die Maschinen der Väter und die Bobby-cars der Kleinsten, an Heiligabend lässt er einen DJ auflegen und schenkt Sekt aus – schließlich wird der Geburtstag Jesu gefeiert. Will die Kirche sprachfähig und glaubwürdig sein, dann braucht sie Temperamente wie Rainer Maria Schießler. Sein Buch steht unter dem Baldachin seiner Osterbotschaft von 2015 »Mut zur Veränderung« und benennt die heiklen Themen innerhalb der katholischen Kirche, die seiner Meinung nach zu einem Glaubwürdigkeitsverlust geführt haben.