Enough Said

What’s gone wrong with the language of politics?

Author: Mark Thompson

Publisher: Random House

ISBN: 1473511178

Category: Political Science

Page: 432

View: 2518

LONGLISTED FOR THE ORWELL PRIZE 2017 How do we discuss serious ideas in the age of 24-hour news? What was rhetoric in the past and what should it be now? And what does Islamic State have in common with Donald Trump? We’ve never had more information or more opportunity to debate the issues of the day. Yet the relationship between politicians, the media and the public is characterised by suspicion, mistrust and apathy. What has gone wrong? Enough Said reveals how political, social and technological change has transformed our political landscape – and how we talk about the issues that affect us all. Political rhetoric has become stale and the mistrust of politicians has made voters flock to populists who promise authenticity, honesty and truth instead of spin, evasiveness and lies. Featuring Ronald Reagan and Sarah Palin, Tony Blair and George Osborne, Silvio Berlusconi and many more star performers, Enough Said shows how public language is losing its power, and how an ominous gap is opening between the governed and those who govern. The result of decades of first-hand experience of politics and media, this is an essential, brilliant diagnosis of what we should stop doing and what we should start doing in order to reinvigorate Western democracy.

12 Rules For Life

Ordnung und Struktur in einer chaotischen Welt - Dieses Buch verändert Ihr Leben!

Author: Jordan B. Peterson

Publisher: Goldmann Verlag

ISBN: 3641239842

Category: Social Science

Page: 576

View: 769

Der Nr.1-Bestseller aus den USA: Wie man in einer von Chaos und Irrsinn regierten Welt bei Verstand bleibt! Wie können wir in der modernen Welt überleben? Jordan B. Peterson beantwortet diese Frage humorvoll, überraschend und informativ. Er erklärt, warum wir Kinder beim Skateboarden alleine lassen sollten, welches grausame Schicksal diejenigen ereilt, die alles allzu schnell kritisieren und warum wir Katzen, die wir auf der Straße antreffen, immer streicheln sollten. Doch was bitte erklärt uns das Nervensystem eines Hummers über unsere Erfolgschancen im Leben? Und warum beteten die alten Ägypter die Fähigkeit zu genauer Beobachtung als höchste Gottheit an? Dr. Peterson diskutiert Begriffe wie Disziplin, Freiheit, Abenteuer und Verantwortung und kondensiert Wahrheit und Weisheit der Welt in 12 praktischen Lebensregeln. »12 Rules For Life« erschüttert die Grundannahmen von moderner Wissenschaft, Glauben und menschlicher Natur. Dieses Buch verändert Ihr Leben garantiert!

Sprache und Politik

Author: Noam Chomsky

Publisher: N.A

ISBN: 9783865721235

Category:

Page: 256

View: 1353

Noam Chomsky, der weltbekannte Sprachtheoretiker und streitbare Gesellschaftskritiker wurde am 7. Dezember 1998 siebzig Jahre alt. Zu diesem Anlass hat der Philo Verlag einen Gratulationsband herausgebracht, der das Spannungsfeld von Chomskys Denken zwischen Sprache und Politik anhand seiner eigenen Arbeiten ausloten will. Der Band umfast exemplarische und bisher nicht übersetzte Arbeiten Chomskys von Ende der 60er Jahre bis heute (u.a. den berühmten Aufsatz "Some tasks for the left" von 1969). Damit wird die Vielfalt und der Antrieb seines Denkens auch all jenen zugänglich gemacht, die den Linguisten, aber nicht den politischen Philosophen, den libertären Sozialisten, aber nicht den scharfsinnigen Analytiker abendländischer Staatsmacht kennen. Der Autor: Noam Chomsky, geb. 1928; Professor für Linguistik und Philosophie am Massachusetts Institute of Technology, Begründer der generativen Transformationsgrammatik. Neben sprachwissenschaftlichen Problemen setzt sich Chomsky immer wieder kritisch mit aktuellen wirtschafts- und medienpolitischen Fragestellungen auseinander. 1998 erschien von Noam Chomsky bei Philo "Haben und Nichthaben"

Arctic Politics, the Law of the Sea and Russian Identity

The Barents Sea Delimitation Agreement in Russian Public Debate

Author: G. Hønneland

Publisher: Springer

ISBN: 1137414065

Category: Political Science

Page: 131

View: 2281

This book analyses the Russian opposition to the 2010 Barents Sea delimitation agreement in light of both the Law of the Sea and Russian identity, arguing that the agreement's critics and proponents inscribe themselves into different Russian narratives about Russia's rightful place in the world.

Was man für Geld nicht kaufen kann

Die moralischen Grenzen des Marktes

Author: Michael J. Sandel

Publisher: Ullstein eBooks

ISBN: 3843705097

Category: Philosophy

Page: 304

View: 7689

Darf ein Staat Söldner verpflichten, um Kriege zu führen? Ist es moralisch vertretbar, Leute dafür zu bezahlen, dass sie Organe spenden? Dürfen Unternehmen gegen Geld das Recht erwerben, die Luft zu verpesten? Fast alles scheint heute käuflich zu sein. Wollten wir das so? Und was können wir dagegen tun? Mit Verve und anhand prägnanter Beispiele widmet sich Michael J. Sandel dieser wichtigen ethischen Frage. Die Regeln des Marktes haben fast alle Lebensbereiche infiltriert, auch jene, die eigentlich jenseits von Konsum und Mehrwert liegen sollten: Medizin, Erziehung, Politik, Recht und Gesetz, Kunst, Sport, sogar Familie und Partnerschaft. Ohne es zu merken, haben wir uns von einer Marktwirtschaft in eine Marktgesellschaft gewandelt. Ist da nicht etwas grundlegend schief gelaufen? Mit Verve und anhand prägnanter Beispiele wirft Michael Sandel eine der wichtigsten ethischen Fragen unserer Zeit auf: Wie können wir den Markt daran hindern, Felder zu beherrschen, in denen er nichts zu suchen hat? Wo liegen seine moralischen Grenzen? Und wie können wir zivilisatorische Errungenschaften bewahren, für die sich der Markt nicht interessiert und die man für kein Geld der Welt kaufen kann?

Furcht

Trump im Weißen Haus

Author: Bob Woodward

Publisher: Rowohlt Verlag GmbH

ISBN: 3644002738

Category: Political Science

Page: 512

View: 5691

Bob Woodward, die Ikone des investigativen Journalismus in den USA, hat alle amerikanischen Präsidenten aus nächster Nähe beobachtet. Nun nimmt er sich den derzeitigen Präsidenten vor und enthüllt den erschütternden Zustand des Weißen Hauses unter Donald Trump. Woodward beschreibt, wie dieser Präsident Entscheidungen trifft, er berichtet von eskalierenden Debatten im Oval Office und in der Air Force One, dem volatilen Charakter Trumps und dessen Obsessionen und Komplexen. Woodwards Buch ist ein Dokument der Zeitgeschichte: Hunderte Stunden von Interviews mit direkt Beteiligten, Gesprächsprotokolle, Tagebücher, Notizen – auch von Trump selbst – bieten einen dramatischen Einblick in die Machtzentrale der westlichen Welt, in der vor allem eines herrscht: Furcht. Woodward ist das Porträt eines amtierenden amerikanischen Präsidenten gelungen, das es in dieser Genauigkeit noch nicht gegeben hat.

Laudato si

Die Umwelt-Enzyklika des Papstes

Author: Franziskus (Papst),

Publisher: Verlag Herder GmbH

ISBN: 345180736X

Category: Religion

Page: 288

View: 7677

Mit großer Spannung wurde sie erwartet, auch von Nicht-Katholiken: Die Umwelt-Enzyklika von Papst Franziskus nimmt die heute entscheidenden Themen in den Blick; es geht um die geht um soziale, ökologische und politische Zusammenhänge. Wohl selten war ein päpstliches Schreiben so aktuell und brisant und vor allem relevant für alle Gesellschaftsschichten und Menschen weltweit. Mit "Laudato si" beweist Franziskus, dass die Kirche nach wie vor eine unverzichtbare Stimme im Diskurs zur Gestaltung der modernen Welt ist. Wer verstehen will, wie Papst und Kirche die großen Herausforderungen unserer Zeit bestehen wollen, kommt an diesem Werk nicht vorbei. Ein Muss für jeden, der an den drängenden Fragen unserer Zeit interessiert ist.

The Conspiracy Rhetoric of Mankind

Author: Paul J. Linke

Publisher: Xlibris Corporation

ISBN: 147970654X

Category: Fiction

Page: 377

View: 2535

When we think we learned something new, we are quite proud of it. But it wears off quickly for an unknown reason. So, what is wrong with what we do? When you start to think about the things you learn, and what the reason or purpose actually is, then you have to wonder sometimes is it really something new we just learned. Because having in mind to learn something new can be quite exhausting at times. Maybe we have to start to think about this in a different way, and take a different approach in discovering new things. It is like a treasure hunt, imagine that we are all pirates looking for an adventure or treasures. Obviously our life is about searching for something, but most of the time we dont even know what we are looking for. We do this quite instinctively, maybe we are preprogrammed in a way and we are not aware of it. But when you find out who we are, then everything seams to make sense. Our entire world (Universe) stands on myth and mythology (including our history), making us wonder if it is real. Lets look at life in a different way. Learn more about our history, maybe we can learn from old things our ancestors already new, and then set that aside and try to find your own way. You most certainly will see things with different eyes. This is what our life is all about, it is a soul search where the experience we have along the way is the reward (treasure). In Australia the Aboriginal people are most likely a candidate for such an idea. They go on a regular Walkabout, which literately means looking for something. They might find something which can be worth bringing home as an idea for which the whole community can benefit from. This is what a walkabout is all about, looking for something which is useful, and has a value in the community. After all we are constantly occupied by making a living or providing for our needs. The westerners actually practice the same thing, we call them the Backpackers. People who go and see other parts of the world, enjoy the diversity and beauty of nature, as well as other cultures and traditions. Yes, we can learn something old, have a lot of fun and it can be quite rewarding. This book was taking shape, based on an ironic thought; How much knowledge there is, and we know so little. How come we know so little? We know all the most complicated things there can be, but we know very little of what life is about. What is the cause for all things? How does it all work? What is the reason? And last but not least; How do we fit into everything? Is it possible that we have taken valuable information from ancient Greek knowledge, but ignored one of their most important practices the philosophy of all things. Has everything to us become scientific or important because sciences can explain the real world. Have we forgotten that this real world we live in comes from a mystical source (something unseen). Something we call a different dimension because we cant possibly explain it. It is such an exotic source, that it would take a lot of ancient knowledge to discover the truth. Do you want to discover the truth? This book might have some answers.

Conversations of the Mind

The Uses of Journal Writing for Second-Language Learners

Author: Rebecca William Mlynarczyk

Publisher: Routledge

ISBN: 113545437X

Category: Education

Page: 232

View: 8533

Asking students to write journals that reflect on their learning has become a widespread pedagogical practice in recent years. However, the scholarly literature does not address certain key questions about how journal writing aids learning: * Is there something inherent in journal writing that encourages students to write reflectively? * What psycholinguistic or cognitive factors help to explain the power of journal writing? * Why do some students use journals to write prolifically and creatively while others limit their responses to summarizing the assigned course reading? * Why do teachers find some journal entries so much more engaging than others? * How do teachers' ways of responding to journals affect their students' development as writers and thinkers? This book addresses such questions through a careful analysis of the journal writing of the students in the author's ESL classes at a large urban college. It contains detailed case studies of five culturally- and linguistically-diverse students with widely differing responses to journal writing. To teachers of composition for both first- and second-language students and to teachers of graduate courses in education and qualitative research, this book offers a contextualized description of journal writings as a complex social activity. By emphasizing the need for educators to reexamine their pedagogy and to learn from their students, Conversations of the Mind is an indispensable contribution to the emerging literature of teacher research and reflective practice.

Unendlicher Spaß

Infinite Jest. Roman

Author: David Foster Wallace

Publisher: Kiepenheuer & Witsch

ISBN: 3462305379

Category: Fiction

Page: 1552

View: 742

Der Kultroman als eBook! »Unendlicher Spaß vereint literarische Innovation und Lesbarkeit auf eigene, unerhörte, markerschütternde Weise.« Frankfurter Allgemeine Zeitung »Unendlicher Spa߫ – so nannte James Incandenza seinen Film, der Menschen, die ihn anschauen, so verhext, dass sie sich nicht mehr von ihm lösen können und dabei verdursten und verhungern. Sein Sohn Hal, ein Tenniswunderkind mit außergewöhnlichen intellektuellen Fähigkeiten, studiert an der Enfield Tennis Academy (ETA), die von seinem Vater gegründet wurde. Hier sowie im nahe gelegenen Ennet-House, einem Entziehungsheim für Drogenabhängige, spielt ein Teil der überbordenden Handlung, die jeden literarischen Kosmos sprengt – in einem leicht in die Zukunft versetzten Amerika, das mit Kanada und Mexiko die »Organisation der nordamerikanischen Nationen« bildet und von radikalen Separatisten in Kanada bekämpft wird. 1996 erschien »Infinite Jest« in den USA und machte David Foster Wallace über Nacht zum Superstar der Literaturszene. Nicht allein der schiere Umfang, sondern vor allem die sprachliche Kreativität, die ungeheure Themenvielfalt, die treffsichere Gesellschaftskritik, scharfe Analyse sowie der Humor machen den Roman zum Meilenstein der amerikanischen Literatur. Namhafte Autoren von Dave Eggers bis Jonathan Franzen sehen in diesem Buch ein Vorbild für ihr Schaffen. Ulrich Blumenbach hat sechs Jahre lang an der Übersetzung gearbeitet, und seine kongeniale Übertragung ins Deutsche wurde mit zahlreichen Preisen ausgezeichnet.

Stages of Schizophrenia, ( Part One) the

Author: M. Ellerby

Publisher: Chipmunkapublishing ltd

ISBN: 1904697755

Category: Medical

Page: 143

View: 9646

It is often said that schizophrenia cannot be understood unless you have had it yourself. I would not go so far as to say it is unimaginable but the problem of communicating the experience requires an in depth look at a particular case. I think it is possible to communicate it a little more than this first sentence indicates. About the Author My biographical history is very much dominated by schizophrenia which began at age 21. I had just graduated from university and starting a PhD. course in political philosophy. I had to give up my PhD. after a five year struggle with the illness due to a lack of information to hand about what hearing voices actually is Book Extract At age 21, life could not be better. I had just graduated from University with a first class degree, had been accepted to study for a doctorate with funding and had a research supervisor who was a member of the House of Lords. What could go wrong? Nothing, or so it seemed.

The President Is Missing

Roman (dt. Ausgabe)

Author: Bill Clinton,James Patterson

Publisher: Droemer eBook

ISBN: 3426452502

Category: Fiction

Page: 400

View: 3708

Das Buchereignis 2018: Bill Clinton und James Pattersons »The President Is Missing« ist ein hochspannender Thriller über Ereignisse, die wirklich so eintreffen können – eine Geschichte am Puls der Zeit, die man sich auf keinen Fall entgehen lassen darf. »The President Is Missing« handelt von einer Bedrohung so gigantischen Ausmaßes, dass sie nicht nur das Weiße Haus und die Wall Street in Aufruhr versetzt, sondern ganz Amerika. Angst und Ungewissheit halten die Nation in ihrem Würgegriff. Gerüchte brodeln – über Cyberterror und Spionage und einen Verräter im Kabinett. Sogar der Präsident selbst gerät unter Verdacht und ist plötzlich von der Bildfläche verschwunden. In der packenden Schilderung dreier atemberaubend dramatischer Tage wirft »The President Is Missing« ein Schlaglicht auf die komplizierten Mechanismen, die für das reibungslose Funktionieren einer hoch entwickelten Industrienation wie Amerika sorgen, und ihre Störanfälligkeit. Gespickt mit Informationen, über die nur ein ehemaliger Oberbefehlshaber verfügt, ist dies wohl der authentischste, beklemmendste Roman jüngerer Zeit, eine Geschichte – von historischer Tragweite und zum richtigen Moment erzählt –, die noch jahrelang für Zündstoff sorgen wird.

Utopia

Author: Thomas Morus

Publisher: BoD – Books on Demand

ISBN: 3954550679

Category: Philosophy

Page: 104

View: 7316

Thomas Morus war unter dem englischen König Heinrich VIII. Lordkanzler und wurde nach einem Zerwürfnis mit dem Monarchen 1535 hingerichtet. Zu seinem bis heute berühmtesten Werk »Utopia«, das der literarischen Gattung der gesellschaftlichen Zukunftsvisionen den Namen gab, wurde er von Platons Atlantiserzählung inspiriert. Auf einer Insel gelegen, ist Utopia ein republikanischer Idealstaat, in dem die Gleichheit aller Bürger gilt, das Privateigentum abgeschafft ist, Geld und Gold verpönt sind und niemand zum Kriegsdienst gezwungen wird.

The Audacity Of Hype

Bewilderment, sleaze and other tales of the 21st century

Author: Armando Iannucci

Publisher: Hachette UK

ISBN: 0748114777

Category: Humor

Page: 320

View: 4568

In THE AUDACITY OF HYPE, Armando Iannucci cuts straight to the heart of the insanity and sherbet-headed nonsense of modern life. THE AUDACITY OF HYPE brings together his views on diverse subjects, ranging from wickedly funny pen portraits of the sometimes loveable, usually despicable chumps who like to think of themselves as our political elite, and their bonkers schemes to save the world that are in fact likely to do us more harm than a pile of witches, to WMD, disaster movies, the pitfalls of 'I'm A Celebrity, Get Me Out Of Here' and the high and mighty rhetoric of Obama, this is an absurdly entertaining and utterly indispensable collection from one of Britain's most brilliant satirists.