English for tourism and hospitality in higher education studies

Teacher's book

Author: Hans Mol

Publisher: N.A

ISBN: 9781859649503

Category: Caterers and catering

Page: 265

View: 5900

English for Tourism and Hospitality in Higher Education Studies The Garnet Education English for Specific Academic Purposes series won the Duke of Edinburgh English Speaking Union English Language Book Award in 2009. English for Tourism and Hospitality is a skills-based course designed specifically for students of tourism and hospitality who are about to enter English-medium tertiary level studies. It provides carefully graded practice and progression in the key academic skills that all students need, such as listening to lectures and speaking in seminars. It also equips students with the specialist language they need to participate successfully within a tourism and hospitality faculty. Extensive listening exercises come from tourism and hospitality lectures, and all reading texts are taken from the same field of study. There is also a focus throughout on the key tourism and hospitality vocabulary that students will need. The Teacher's Book includes: Comprehensive teaching notes on all exercises to help teachers prepare effective lessons Complete answer keys to all exercises Full transcripts of listening exercises Facsimiles of Course Book pages at the appropriate point in each unit Photocopiable resource pages and ideas for additional activities The Garnet English for Specific Academic Purposes series covers a range of academic subjects. All titles present the same skills and vocabulary points. Teachers can therefore deal with a range of ESAP courses at the same time, knowing that each subject title will focus on the same key skills and follow the same structure. Key Features Systematic approach to developing academic skills through relevant content. Focus on receptive skills (reading and listening) to activate productive skills (writing and speaking) in subject area. Eight-page units combine language and academic skills teaching. Vocabulary and academic skills bank in each unit for reference and revision. Audio CDs for further self-study or homework. Ideal coursework for EAP teachers.

Wer eincheckt, hat verloren

Ein Hotelangestellter packt aus

Author: Jacob Tomsky

Publisher: Ullstein eBooks

ISBN: 3843705283

Category: Language Arts & Disciplines

Page: 272

View: 7053

„Hochamüsant. Jacob Tomsky lüftet die kleinen pikanten Geheimnisse des Gastgewerbes.“ New York Times Jacob Tomsky hat über zehn Jahre in verschiedenen Luxushotels gearbeitet und eine Menge erlebt: Sex im Fahrstuhl, eine Reisegruppe, die eine Badewanne als Fritteuse umfunktioniert, den bitteren Kampf ums Trinkgeld und den mörderischen Stress eines 24-Stunden-Betriebs. Fünf-Sterne-Horror: In seinem pointierten Insiderbericht verrät er, wie die Branche tickt. „Ein schmissiger, witziger und haarsträubender Blick hinter die Kulissen der Hotelbranche. Ich liebe dieses Buch!“ Elizabeth Gilbert, Autorin des Bestsellers Eat, Pray, Love Mit vielen Tipps und Tricks: Wie man ein Upgrade erhält und am Abreisetag später auschecken kann.

Erledigt in Paris und London

Author: George Orwell

Publisher: Diogenes Verlag AG

ISBN: 3257602464

Category: Fiction

Page: 288

View: 5911

Nach seiner Demission als Polizeioffizier in Burma landet Orwell 1933 in den Slums: bei den Arbeitslosen, Asozialen in Paris, wo er sich als Küchenhilfe in einem Luxusrestaurant verdingt; bei den Pennern von London, mit denen er durch die Gossen und Asyle pilgert. Der unsentimentale, erschütternde Bericht eines Betroffenen.

Canterbury-Erzählungen (illustriert)

Author: Geoffrey Chaucer

Publisher: Clap Publishing, LLC.

ISBN: 1635372704

Category:

Page: N.A

View: 7340

Die Erzählungen, von denen nicht alle als Original gelten, sind in eine Rahmenhandlung eingebunden, die von einer Pilgergruppe auf ihrem Weg von Southwark, einem Vorort von London, nach Canterbury handelt, wo sie das Grabmal von Thomas Becket in der Kathedrale von Canterbury besichtigen wollen. Der Wirt, Harry, des Tabard Inn schlägt den dreißig Pilgern vor, auf dem Hin- und Rückweg je zwei Geschichten zu erzählen, und verspricht dem besten Erzähler als Preis eine Gratismahlzeit.

The Routledge Handbook of Tourism and Hospitality Education

Author: Dianne Dredge,David Airey,Michael J. Gross

Publisher: Routledge

ISBN: 1135018952

Category: Business & Economics

Page: 570

View: 5413

Tourism is much more than an economic sector, it is also a social, cultural, political, and environmental force that drives societal change. Understanding, responding to, and managing this change will inevitably require knowledge workers who are able to address a range of problems associated with tourism, travel, hospitality, and the increasingly complex operating environment within which they exist. The purpose of this Handbook is to provide an insightful and authoritative account of the various issues that are shaping the higher educational world of tourism, hospitality and events education and to highlight the creative, inventive and innovative ways that educators are responding to these issues. It takes as its central focus a dynamic curriculum space shaped by internal and external factors from global to local scales, a variety of values and perspectives contributed by a range of stakeholders, and shifting philosophies about education policy, pedagogy and teaching practice. A benchmark for future curriculum design and development, it critically reviews the development of conceptual and theoretical approaches to tourism and hospitality education. The Handbook is composed of contributions from specialists in the field, is interdisciplinary in coverage and international in scope through its authorship and content. Providing a systematic guide to the current state of knowledge on tourism and hospitality education and its future direction this is essential reading for students, researchers and academics in Tourism, Hospitality, Events, Recreation and Leisure Studies.

Die notwendige Revolution

wie Individuen und Organisationen zusammenarbeiten, um eine nachhaltige Welt zu schaffen

Author: Peter M. Senge,Bryan Smith,Nina Kruschwitz,Joe Laur,Sara Schley

Publisher: N.A

ISBN: 9783896707901

Category:

Page: 464

View: 9622

Die notwendige Revolution : Wie Individuen und Organisationen zusammenarbeiten, um eine nachhaltige Welt zu schaffen / von Peter M. Senge, Bryan Smith, Nina Kruschwitz, Joe Laur, Sara Schley Klimawandel, Raubbau an natürlichen Ressourcen, wachsende Müllberge, giftige Abfälle - die bestehenden und drohenden Krisen des Industriezeitalters fordern jeden Einzelnen zum Umdenken auf. Wie kann der notwendige radikale Wandel gelingen, der zu einem nachhaltigen Wirtschaften führt? Peter Senge und seine Koautoren liefern in diesem Buch nicht nur eine eindrucksvolle Bestandsaufnahme gegenwärtiger Krisen samt Entstehungsgeschichte. Sie führen auch ein neues Denken vor, das unser soziales und wirtschaftliches System als Teil eines größeren natürlichen Systems begreift. Mehr noch: Anhand zahlreicher Beispiele zeigen sie, dass die notwendige Revolution bereits in vollem Gange ist. Die Autoren - Organisationsberater und Wissenschaftler - berichten von den Erfahrungen erfolgreicher Vorreiter des Wandels, von Einzelpersonen und Organisationen, die mit innovativen Ansätzen und in kooperativen Partnerschaften und Netzwerken bereits an der kreativen Gestaltung einer nachhaltigen Welt arbeiten. Die Beispielgeschichten von Coca-Cola bis zum Chemiekonzern DuPont zeigen, dass nachhaltiges Handeln kein karitatives Unterfangen ist, sondern ein notwendiges Gebot für Unternehmen, die auch in Zukunft erfolgreich und konkurrenzfähig bleiben wollen. Die Beispiele werden ergänzt durch Tools zur Strategieplanung sowie praktische Anleitungen für erfolgreiche Veränderungsinitiativen und den Aufbau von Unternehmensnetzwerken. Aus dieser Kombination entsteht ein unentbehrliches Handbuch für alle, die eine nachhaltige Welt für uns und unsere Nachkommen schaffen wollen.

Weltenbummeln – Vagabonding

Das ultimative Handbuch für Langzeitreisen durch die ganze Welt

Author: Rolf Potts

Publisher: Riva Verlag

ISBN: 3959714939

Category: Travel

Page: 272

View: 6866

Achtung, dieses Buch kann dich dazu verleiten, deinen Job zu kündigen, dein Haus zu verkaufen und dich auf ein ausgedehntes Abenteuer zu begeben! Träumst du davon, dir eine Auszeit von der täglichen Routine zu nehmen, um die Welt auf eigene Faust zu entdecken, andere Kulturen und Länder kennenzulernen und deinen Horizont zu erweitern? Rolf Potts hat diesen Traum wahr gemacht und bereist seit vielen Jahren in langen Etappen die ganze Welt. In seinem internationalen Bestseller Weltenbummeln – Vagabonding erfährst du, wie man auch mit wenig Geld den Traum des Langzeitreisens leben kann und was es an Vorbereitungen braucht, damit dein Traum kein Albtraum wird. Profitiere von Potts reichem Erfahrungsschatz und erfahre, wie man solche Abenteuer finanziert, wie man auch unterwegs Geld verdienen kann und mit unvorhergesehenen Situationen am besten umgeht. Aber auch für das Zurückkommen und Sich-Wiedereinfinden in den Alltag hält Potts viele nützliche Tipps und Ratschläge bereit. Dieses Buch, das im englischsprachigen Raum längst Kultstatus genießt und in über 20 Sprachen übersetzt wurde, ist ein verlässlicher Begleiter für alle, die schon einmal darüber nachgedacht haben, sich eine ausgedehnte Auszeit zu gönnen, aber auch für all diejenigen, die sich endlich trauen wollen, den Alltag für eine längere Zeit oder sogar für immer hinter sich zu lassen.

Community Based Tourism

Als Instrument nachhaltiger Entwicklung ehemals benachteiligter Bevölkerungsgruppen am Beispiel Kayamandi, Südafrika

Author: Manuela Margraf

Publisher: diplom.de

ISBN: 3832489630

Category: Business & Economics

Page: 114

View: 6398

Inhaltsangabe:Einleitung: „Something out of Nothing – etwas aus dem Nichts zaubern – heißt die Werkstätte von Sarah Mahlangu, die in Mhluzi bei Middelburg (Südafrika) Abfälle sammelt und aus Blechdosen Kunst, aus Abfallsäcken Türvorlagen und aus Lumpen Gewänder herstellt. Mit ihrem Recycling- und Kunstzentrum hat Sarah Mahlangu Arbeitsplätze für sich und andere Dorfangehörige sowie eine Touristenattraktion geschaffen. Immer mehr Gäste kommen vorbei, lassen sich kulinarisch verwöhnen und anschließend von Mahlangus Tochter die verschiedenen Facetten des Township-Lebens zeigen. Diese Erfolgsgeschichte steht stellvertretend für die neuere Entwicklung im südlichen Afrika hin zu mehr Partizipation der im Zuge der Apartheidpolitik benachteiligten Bevölkerungsgruppen an der ‚weißen’ Tourismusindustrie. So stellte die südafrikanische Regierung schon in ihrer Tourismuspolitik 1996 fest, dass die Mehrheit dieser Menschen bis dahin mit oben genanntem Wirtschaftszweig nur selten in Berührung gekommen ist und dementsprechend ein dringender Handlungsbedarf zur ökonomischen Förderung dieser Bevölkerungsgruppen besteht. Bis heute profitiert mehrheitlich die weiße, bessergestellte Minderheit von der Reiseindustrie – sowohl in Südafrika als auch in den meisten anderen Entwicklungsländern der Welt. Folglich trägt Tourismus in diesen Nationen oftmals dazu bei, dass Arm und Reich sich kontinuierlich weiter voneinander entfernen und es zu einer Stärkung vorhandener Ungleichgewichte kommt. Diese Entwicklung birgt die Gefahr der Verfestigung bereits existierender Probleme wie steigender Kriminalität, hoher Arbeitslosigkeit, zunehmender Armut oder auch starker regionaler Disparitäten. Um dem entgegen wirken zu können, setzen eine Vielzahl der Dritte-Welt-Länder ihre Hoffnungen in die neuere Entwicklung der alternativen Tourismusform Community Based Tourism, welche entsprechend dem einleitenden Beispiel, benachteiligte ethnische Gruppen einbindet, und zwar auf eine sozial- sowie umweltverträglich Weise, um so negative Auswirkungen des Tourismus minimieren zu können. Ziel dieser Arbeit ist die Vorstellung des Community Based Tourism und im speziellen des Township-Tourismus als eine konstruktive Antwort auf oben genannte Probleme. Es wird gezeigt, dass der Community Based Tourism eine Form des nachhaltigen Tourismus darstellt, welcher in der Lage ist, einen positiven Beitrag zur Entwicklung ehemals benachteiligter Bevölkerungsgruppen in Dritte-Welt-Ländern zu leisten. [...]

Management: Entrepreneurial Marketing

Author: Andreas Kuckertz

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3658089806

Category: Business & Economics

Page: 120

View: 7012

Dieses Lehrbuch stellt die zentralen Konzepte des Entrepreneurial Marketing vor und zeigt auch, wie diese den Marketing-Mix etablierter Unternehmen inspirieren können. Kurze Lerneinheiten, übersichtliche didaktische Module sowie die begleitende Lernkontrolle sorgen für eine nachhaltige Wissensvermittlung. Das Buch richtet sich damit an alle, die sich mit Entrepreneurship und kreativen Marketingansätzen im Rahmen ihrer Aus- und Weiterbildung (auch im Nebenfach) sowie ihrer beruflichen Praxis auseinandersetzen.

Managing Educational Tourism

Author: Dr. Brent W. Ritchie

Publisher: Channel View Publications

ISBN: 1845413792

Category: Business & Economics

Page: 239

View: 3799

Increasingly tourists are seeking learning and educational holidays. This interest has led to the provision of tourism product with some form of learning or education as an integral component, including cultural heritage tourism and ecotourism. The growth of offshore education and lifelong learning has stimulated cross-border movement for language learning, school excursions and university student travel. Reflecting this growth in educational tourism types, the author outlines the main forms of educational tourism, their demand and supply characteristics, their impacts and the management issues associated with them, taking a holistic systems-based perspective. The book argues that without adequate research and appropriate management of educational forms of tourism, the potential regional development impacts and personal learning benefits will not be maximised. The book highlights the need for collaboration and networking between both the tourism and education industries to adequately manage the issues surrounding the growth in educational tourism.

Mutter Courage und ihre Kinder

Eine Chronik aus dem Dreißigjährigen Krieg

Author: Bertolt Brecht

Publisher: Suhrkamp Verlag

ISBN: 3518732609

Category: Fiction

Page: 128

View: 4842

»Mutter Courage und ihre Kinder«, eine Chronik aus dem Dreißigjährigen Krieg. »Was eine Aufführung von Mutter Courage«, schrieb Brecht einmal, »hauptsächlich zeigen soll: Daß die großen Geschäfte in den Kriegen nicht von den kleinen Leuten gemacht werden. Daß der Krieg, der eine Fortführung der Geschäfte mit anderen Mitteln ist, die menschlichen Tugenden tödlich macht, auch für ihre Besitzer. Daß er darum bekämpft werden muß.«

An International Handbook of Tourism Education

Author: David Airey,John Tribe

Publisher: Routledge

ISBN: 1136429794

Category: Business & Economics

Page: 538

View: 6988

As tourism matures as an academic subject and the number of tourism higher education providers continues to expand world-wide, there is an increasing interest in its educational aspects. At the same time the development of research into education issues related to tourism means that there is now a developing literature on the subject. This international handbook offers a timely evaluation of the sate of the art of tourism higher education. The book brings together expert contributors from around the world to present current thinking and practice about what is now a major element of education provision world-wide. It is structured round four key themes: - Curriculum - International perspective - Teaching, learning and assessment - Resources, progression and quality Its global survey of tourism education offers a comprehensive basis for comparative review. In addition to setting out the development and current provision of tourism education it also addresses cutting edge issues such PhD education, non-formal education, cultural issues in learning, research and teaching, e-learning and e-assessment. It offers practical advice for the design, delivery, evaluation and resourcing of courses and concludes with a reflective agenda of issues for the future.

The Study of Food, Tourism, Hospitality and Events

21st-Century Approaches

Author: Sue Beeton,Alison Morrison

Publisher: Springer

ISBN: 9811306389

Category: Business & Economics

Page: 274

View: 9995

This book elaborates upon, critiques and discusses 21st-century approaches to scholarship and research in the food, tourism, hospitality, and events trades and applied professions, using case examples of innovative practice. The specific field considered in this book is also placed against the backdrop of the larger question of how universities and other institutions of higher learning are evolving and addressing the new relationships between research, scholarship and teaching.

Reif für die Insel

England für Anfänger und Fortgeschrittene

Author: Bill Bryson

Publisher: Goldmann Verlag

ISBN: 3641090571

Category: Fiction

Page: 416

View: 6112

Eine ebenso herzliche wie spöttische Liebeserklärung an England: unorthodox, scharfzüngig und hinreißend komisch Was ist das für ein Land, in dem so unaussprechliche Namen wie Llywyngwril auf den Ortsschildern stehen? Wo Kekse gereicht werden, die jedes Gebiss bedrohen? Von den Kalkfelsen Dovers bis ins raue schottische Thurso erkundet Bryson die eigentümliche Weit jenseits des Ärmelkanals und kommt zu dem Schluss: England muss man einfach lieben - ganz gleich, wie wunderlich es einem zuweilen erscheinen mag.