Elephant Company

The Inspiring Story of an Unlikely Hero and the Animals Who Helped Him Save Lives in World War II

Author: Vicki Croke

Publisher: Random House

ISBN: 0679603999

Category: Biography & Autobiography

Page: 368

View: 3612

NEW YORK TIMES BESTSELLER • A NEW YORK TIMES NOTABLE BOOK The remarkable story of James Howard “Billy” Williams, whose uncanny rapport with the world’s largest land animals transformed him from a carefree young man into the charismatic war hero known as Elephant Bill Billy Williams came to colonial Burma in 1920, fresh from service in World War I, to a job as a “forest man” for a British teak company. Mesmerized by the intelligence, character, and even humor of the great animals who hauled logs through the remote jungles, he became a gifted “elephant wallah.” Increasingly skilled at treating their illnesses and injuries, he also championed more humane treatment for them, even establishing an elephant “school” and “hospital.” In return, he said, the elephants made him a better man. The friendship of one magnificent tusker in particular, Bandoola, would be revelatory. In Elephant Company, Vicki Constantine Croke chronicles Williams’s growing love for elephants as the animals provide him lessons in courage, trust, and gratitude. But Elephant Company is also a tale of war and daring. When Imperial Japanese forces invaded Burma in 1942, Williams joined the elite Force 136, the British dirty tricks department, operating behind enemy lines. His war elephants would carry supplies, build bridges, and transport the sick and elderly over treacherous mountain terrain. Now well versed in the ways of the jungle, an older, wiser Williams even added to his stable by smuggling more elephants out of Japanese-held territory. As the occupying authorities put a price on his head, Williams and his elephants faced his most perilous test. In a Hollywood-worthy climax, Elephant Company, cornered by the enemy, attempted a desperate escape: a risky trek over the mountainous border to India, with a bedraggled group of refugees in tow. Elephant Bill’s exploits would earn him top military honors and the praise of famed Field Marshal Sir William Slim. Part biography, part war epic, and part wildlife adventure, Elephant Company is an inspirational narrative that illuminates a little-known chapter in the annals of wartime heroism. Praise for Elephant Company “This book is about far more than just the war, or even elephants. This is the story of friendship, loyalty and breathtaking bravery that transcends species. . . . Elephant Company is nothing less than a sweeping tale, masterfully written.”—Sara Gruen, The New York Times Book Review “Splendid . . . Blending biography, history, and wildlife biology, [Vicki Constantine] Croke’s story is an often moving account of [Billy] Williams, who earned the sobriquet ‘Elephant Bill,’ and his unusual bond with the largest land mammals on earth.”—The Boston Globe “Some of the biggest heroes of World War II were even bigger than you thought. . . . You may never call the lion the king of the jungle again.”—New York Post “Elephant Company is as powerful and big-hearted as the animals of its title. Billy Williams is an extraordinary character, a real-life reverse Tarzan raised in civilization who finds wisdom and his true self living among jungle beasts. Vicki Constantine Croke delivers an exciting tale of this elephant whisperer–cum–war hero, while beautifully reminding us of the enduring bonds between animals and humans.”—Mitchell Zuckoff, author of Lost in Shangri-La and Frozen in Time From the Trade Paperback edition.

Der Elefantenflüsterer

Mein Leben mit den sanften Riesen und was sie mir beibrachten

Author: Anthony Lawrence,Graham Spence

Publisher: MVG Verlag

ISBN: 3864152283

Category: Fiction

Page: 440

View: 6718

Der bewegende Bericht vom preisgekrönten Umweltschützer Lawrence Anthony über seine Elefantenherde in der Wildnis Südafrikas. In Lawrence Anthonys Naturschutzreservat hatten fast hundert Jahre keine Elefanten mehr gelebt. Eines Tages erfuhr er von einer heimatlosen und bedrohten Herde, die er bei sich aufnahm. Er entwickelte eine enge Beziehung zu den sanften Riesen, die sein Leben für immer veränderten.

Eine afrikanische Liebesgeschichte

Mein Leben unter Elefanten

Author: Daphne Sheldrick

Publisher: Goldmann Verlag

ISBN: 3641080479

Category: Fiction

Page: 496

View: 5390

Mein Paradies im Herzen von Kenia Von Kindesbeinen an gilt Daphne Sheldricks ganze Liebe den wilden Tieren Afrikas. Bereits als junge Frau leistet sie wahre Pionierarbeit, als sie unermüdlich kämpft für die Errichtung von Schutzgebieten, doch die große Wende ihres Lebens ereignet sich, als sie David Sheldrick begegnet, dem charismatischen Leiter des Tsavo Nationalparks. Es ist eine leidenschaftliche und tiefe Liebe, die sie verbindet, und sie bleiben unzertrennlich bis zu Davids tragischem und viel zu frühen Tod. Daphne Sheldrick, entschlossen, das Werk ihres Mannes fortzusetzen, gründet eine Rettungsorganisation für verwaiste Elefantenkinder. Ihr Buch legt Zeugnis ab von den unvergleichlichen und zutiefst berührenden Freundschaften zwischen Menschen und Tieren - und ist eine großartige Liebeserklärung an den schwarzen Kontinent.

Der Geschmack von Laub und Erde

Wie ich versuchte, als Tier zu leben

Author: Charles Foster

Publisher: Piper ebooks

ISBN: 3492958761

Category: Science

Page: 288

View: 6093

Was fühlt ein Tier, wie lebt es und wie nimmt es seine Umwelt wahr? Um das herauszufinden, tritt Charles Foster ein faszinierendes Experiment an. Er schlüpft in die Rolle von fünf verschiedenen Tierarten: Dachs, Otter, Fuchs, Rothirsch und Mauersegler. Er haust in einem Bau unter der Erde, schnappt mit den Zähnen nach Fischen in einem Fluss und durchstöbert Mülltonnen auf der Suche nach Nahrung. Er schärft seine Sinne, wird zum nachtaktiven Lebewesen, beschreibt wie ein Weinkenner die unterschiedlichen »Terroirs« von Würmern und wie sich der Duft der Erde in den verschiedenen Jahreszeiten verändert. In die scharfsinnige und witzige Schilderung seiner skurrilen Erfahrungen lässt er wissenswerte Fakten einfließen und stellt sie in den Kontext philosophischer Themen. Letztendlich geht es dabei auch um die eine Frage: Was es bedeutet, Mensch zu sein.

H wie Habicht

Author: Helen Macdonald

Publisher: Ullstein eBooks

ISBN: 384371147X

Category: Biography & Autobiography

Page: 416

View: 5452

Der Spiegel-Bestseller Der Tod ihres Vaters trifft Helen unerwartet. Erschüttert von der Wucht der Trauer wird der Kindheitstraum in ihr wach, ihren eigenen Habicht aufzuziehen und zu zähmen. Und so zieht das stolze Habichtweibchen Mabel bei ihr ein. Durch die intensive Beschäftigung mit dem Tier entwickelt sich eine konzentrierte Nähe zwischen den beiden, die tröstend und heilend wirkt. Doch Mabel ist nicht irgendein Tier. Mabel ist ein Greifvogel. Mabel tötet. »Um einen Greifvogel abzurichten, muss man ihn wie einen Greifvogel beobachten, erst dann kann man vorhersagen, was er als Nächstes tun wird. Schließlich sieht man die Körpersprache des Vogels gar nicht mehr – man scheint zu fühlen, was der Vogel fühlt. Die Wahrnehmung des Vogels wird zur eigenen. Als die Tage in dem abgedunkelten Raum vergingen und ich mich immer mehr in den Habicht hineinversetzte, schmolz mein Menschsein von mir ab.« Helen Macdonald Ein Buch über die Erinnerung, über Natur und Freiheit - und über das Glück, sich einer großen Aufgabe von ganzem Herzen zu widmen. »[Macdonalds] anschaulicher Stil – verblüffend und außerordentlich präzise – ist nur ein Teil dessen, was dieses Buch ausmacht. Die Geschichte vom Abrichten Mabels liest sich wie ein Thriller. Die allmählich und behutsam anwachsende Spannung lässt den Atem stocken ... Fesselnd.« Rachel Cooke Observer * New York Times Bestseller * Costa Award für das beste Buch des Jahres 2014 * Samuel Johnson Prize

Elefantenwinter

Author: Michael Morpurgo

Publisher: Aladin Verlag GmbH

ISBN: 3848960117

Category: Juvenile Fiction

Page: 176

View: 1573

Lizzie lebt mit ihren Eltern und ihrem jüngeren Bruder in Dresden, als der Zweite Weltkrieg ausbricht. Während ihr Vater an die Front muss, nimmt Lizzies Mutter eine Stelle im Dresdner Zoo an. Das Elefantenmädchen Marlene schließt sie sofort ins Herz. Als die Stadt 1944 von den Aliierten bombardiert wird, flieht die Familie – mit Marlene im Schlepptau. Die Flucht ist beschwerlich und stets begleitet von Hunger und Angst. Alle sind am Ende ihrer Kräfte. Aber dann treffen sie Peter, einen kanadischen Piloten, der ihnen seine Hilfe anbietet. Doch können sie ihm, dem Feind, vertrauen?

Dämmerung über Birma – Mein Leben als Shan-Prinzessin

Mit zahlreichen Fotografien

Author: Inge Sargent

Publisher: Unionsverlag

ISBN: 3293303986

Category: Fiction

Page: 288

View: 5013

Verfilmt für ARD und ORF! Inge Sargent glaubt, sich in einem Märchen wiederzufinden, als sie 1953 mit ihrem birmesischen Ehemann im Hafen von Rangun einläuft und mit fürstlichen Ehren willkommen geheißen wird. Erst jetzt nämlich erfährt die junge Österreicherin, dass ihr Mann Sao Kya Seng, den sie als Studentin in den USA kennengelernt hat, nicht nur Bergbauingenieur ist, sondern auch Prinz des birmesischen Bergstaates Hsipaw und Oberhaupt der Shan. Inge ist somit die "Mahadevi", die Himmelsprinzessin. Schon bald macht sie sich mit Sprache und Tradition vertraut und engagiert sich in sozialen Projekten. 1962 findet das fortschrittliche Märchen ein grausames Ende: Sao Kya Seng wird nach dem Militärputsch verschleppt und ermordet; Inge Sargent gelingt mit ihren beiden Töchtern die Flucht.

Wasser für die Elefanten

Roman

Author: Sara Gruen

Publisher: Dumont Buchverlag

ISBN: 3832185658

Category: Fiction

Page: 400

View: 9949

Gegen alle Widerstände - die märchenhafte Liebesgeschichte von Jacob und Marlena Amerika, 1931, die Wirtschaftskrise hat das Land fest im Griff. Der junge Tierarzt Jacob steht nach dem Unfalltod seiner Eltern vor dem Nichts. Verzweifelt springt er auf irgendeinen Zug auf – und landet bei Benzinis spektakulärster Show der Welt, einem drittklassigen Wanderzirkus. Unter Artisten, menschlichen Kuriositäten, den überall hinter den Kulissen schuftenden Arbeitern und den wunderbaren Tieren der Menagerie findet Jacob rasch Freunde. Und bald verliert er auch sein Herz: an die zauberhafte Dressurreiterin Marlena – und fast gleichermaßen an Rosie, eine reizende, verfressene Elefantendame, die hartnäckig jedes Kunststück verweigert. Leider ist Rosies Sturheit in den Hungerzeiten der Großen Depression ein echtes Problem – wenn auch kein so großes wie Marlenas gefährlich eifersüchtiger Ehemann. «Eine großartige Geschichte – spannend, unterhaltend, bewegend, komisch, traurig, wie eine richtig gute Vorstellung in einem Weltklassezirkus.» CHRISTINE WESTERMANN, WDR

Eine kurze Geschichte der Menschheit

Author: Yuval Noah Harari

Publisher: DVA

ISBN: 364110498X

Category: History

Page: 528

View: 1108

Krone der Schöpfung? Vor 100 000 Jahren war der Homo sapiens noch ein unbedeutendes Tier, das unauffällig in einem abgelegenen Winkel des afrikanischen Kontinents lebte. Unsere Vorfahren teilten sich den Planeten mit mindestens fünf weiteren menschlichen Spezies, und die Rolle, die sie im Ökosystem spielten, war nicht größer als die von Gorillas, Libellen oder Quallen. Vor 70 000 Jahren dann vollzog sich ein mysteriöser und rascher Wandel mit dem Homo sapiens, und es war vor allem die Beschaffenheit seines Gehirns, die ihn zum Herren des Planeten und zum Schrecken des Ökosystems werden ließ. Bis heute hat sich diese Vorherrschaft stetig zugespitzt: Der Mensch hat die Fähigkeit zu schöpferischem und zu zerstörerischem Handeln wie kein anderes Lebewesen. Anschaulich, unterhaltsam und stellenweise hochkomisch zeichnet Yuval Harari die Geschichte des Menschen nach und zeigt alle großen, aber auch alle ambivalenten Momente unserer Menschwerdung.

The Cutting - Stich ins Herz

Thriller

Author: James Hayman

Publisher: Blanvalet Taschenbuch Verlag

ISBN: 3641219698

Category: Fiction

Page: 512

View: 5119

Skrupellose Ärzte, durchtriebene Mörder und ein knallhartes Ermittlerteam. Als die nackte Leiche eines 16-jährigen Mädchens gefunden wird, deren Herz mit chirurgischer Präzision entfernt wurde, hat das Grauen Portland, Maine, erreicht. Der Fall wird an Detective Sergeant Michael McCabe übergeben, der gerade von New York City in die vermeintliche Idylle der Kleinstadt gezogen ist, um ein neues Leben zu beginnen. Unter Hochdruck machen McCabe und seine Partnerin, die toughe Maggie Savage, sich an die Arbeit. Doch mit der Entführung einer weiteren Frau wird klar: Jemand stiehlt die Herzen schöner junger Frauen ...

Ich bin Malala

Das Mädchen, das die Taliban erschießen wollten, weil es für das Recht auf Bildung kämpft

Author: Malala Yousafzai

Publisher: Droemer eBook

ISBN: 3426424231

Category: Biography & Autobiography

Page: 400

View: 815

Am 9. Oktober 2012 wird die junge Pakistanerin Malala Yousafzai auf ihrem Schulweg überfallen und niedergeschossen. Die Fünfzehnjährige hatte sich den Taliban widersetzt, die Mädchen verbieten, zur Schule zu gehen. Wie durch ein Wunder kommt Malala mit dem Leben davon. Als im Herbst 2013 ihr Buch "Ich bin Malala" erscheint, ist die Resonanz enorm: Weltweit wird über ihr Schicksal berichtet. Im Juli 2013 hält sie eine beeindruckende Rede vor den Vereinten Nationen. Barack Obama empfängt sie im Weißen Haus, und im Dezember erhält sie den Sacharow-Preis für geistige Freiheit, verliehen vom Europäischen Parlament. Malala Yousafzai lebt heute mit ihrer Familie in England, wo sie wieder zur Schule geht. Malala Yousafzai wird mit dem Friedensnobelpreis 2014 ausgezeichnet. »Dieses Memoir unterstreicht ihre besten Eigenschaften. Ihren Mut und ihre Entschlossenheit kann man nur bewundern. Ihr Hunger nach Bildung und Neugestaltung ist authentisch. Sie wirkt so unschuldig, und da ist diese unverwüstliche Zuversicht. Sie spricht mit einem solchen Gewicht, dass man vergisst, dass Malala erst 16 ist.« The Times »Niemand hat das Recht auf Bildung so knapp, so einprägsam und überzeugend zusammengefasst wie Malala Yousafzai, die tapferste Schülerin der Welt.« Berliner Zeitung »Der mutigste Teenager der Welt« Bild »Bewegend erzählt Malala Yousafzai ihr Schicksal.« Brigitte

Die Eule, die gern aus dem Wasserhahn trank

Mein Leben mit Mumble

Author: Martin Windrow

Publisher: Carl Hanser Verlag GmbH Co KG

ISBN: 3446443274

Category: Science

Page: 320

View: 4499

Mumble ist noch ein flauschiges Eulenküken, als Martin Windrow sie bei sich aufnimmt. 15 Jahre lang sollten die beiden unzertrennlich bleiben. Anrührend, charmant und mit unnachahmlich britischem Humor erzählt Windrow, wie die kleine Eule seinen Alltag auf den Kopf stellt. Er berichtet von Mumbles Leidenschaft, Schnürsenkel zu jagen, von ihren lausigen Landungen nach waghalsigen Flugmanövern und ihrem großen Bedürfnis nach Streicheleinheiten. Amüsiert lässt er die Reaktionen seiner irritierten Mitmenschen Revue passieren, die aber irgendwann akzeptieren: Windrow und Mumble sind Freunde geworden. Die Geschichte einer ungewöhnlichen Beziehung – die uns en passant alles über die Biologie und Mythologie der Eulen lehrt.

Alan Turing, Enigma

Author: Andrew Hodges

Publisher: Springer

ISBN: 9783709158326

Category: Computers

Page: 662

View: 3363

Alan Turing, Enigma ist die Biographie des legendären britischen Mathematikers, Logikers, Kryptoanalytikers und Computerkonstrukteurs Alan Mathison Turing (1912-1954). Turing war einer der bedeutendsten Mathematiker dieses Jahrhunderts und eine höchst exzentrische Persönlichkeit. Er gilt seit seiner 1937 erschienenen Arbeit "On Computable Numbers", in der er das Prinzip des abstrakten Universalrechners entwickelte, als der Erfinder des Computers. Er legte auch die Grundlagen für das heute "Künstliche Intelligenz" genannte Forschungsgebiet. Turings zentrale Frage "Kann eine Maschine denken?" war das Motiv seiner Arbeit und wird die Schlüsselfrage des Umgangs mit dem Computer werden. Die bis 1975 geheimgehaltene Tätigkeit Turings für den britischen Geheimdienst, die zur Entschlüsselung des deutschen Funkverkehrs führte, trug entscheidend zum Verlauf und Ausgang des Zweiten Weltkriegs bei.

The Lady and the Panda

The True Adventures of the First American Explorer to Bring Back China's Most Exotic Animal

Author: Vicki Croke

Publisher: Random House

ISBN: 9780307535870

Category: Biography & Autobiography

Page: 400

View: 1689

Here is the astonishing true story of Ruth Harkness, the Manhattan bohemian socialite who, against all but impossible odds, trekked to Tibet in 1936 to capture the most mysterious animal of the day: a bear that had for countless centuries lived in secret in the labyrinth of lonely cold mountains. In The Lady and the Panda, Vicki Constantine Croke gives us the remarkable account of Ruth Harkness and her extraordinary journey, and restores Harkness to her rightful place along with Sacajawea, Nellie Bly, and Amelia Earhart as one of the great woman adventurers of all time. Ruth was the toast of 1930s New York, a dress designer newly married to a wealthy adventurer, Bill Harkness. Just weeks after their wedding, however, Bill decamped for China in hopes of becoming the first Westerner to capture a giant panda–an expedition on which many had embarked and failed miserably. Bill was also to fail in his quest, dying horribly alone in China and leaving his widow heartbroken and adrift. And so Ruth made the fateful decision to adopt her husband’s dream as her own and set off on the adventure of a lifetime. It was not easy. Indeed, everything was against Ruth Harkness. In decadent Shanghai, the exclusive fraternity of white male explorers patronized her, scorned her, and joked about her softness, her lack of experience and money. But Ruth ignored them, organizing, outfitting, and leading a bare-bones campaign into the majestic but treacherous hinterlands where China borders Tibet. As her partner she chose Quentin Young, a twenty-two-year-old Chinese explorer as unconventional as she was, who would join her in a romance as torrid as it was taboo. Traveling across some of the toughest terrain in the world–nearly impenetrable bamboo forests, slick and perilous mountain slopes, and boulder-strewn passages–the team raced against a traitorous rival, and was constantly threatened by hordes of bandits and hostile natives. The voyage took months to complete and cost Ruth everything she had. But when, almost miraculously, she returned from her journey with a baby panda named Su Lin in her arms, the story became an international sensation and made the front pages of newspapers around the world. No animal in history had gotten such attention. And Ruth Harkness became a hero. Drawing extensively on American and Chinese sources, including diaries, scores of interviews, and previously unseen intimate letters from Ruth Harkness, Vicki Constantine Croke has fashioned a captivating and richly textured narrative about a woman ahead of her time. Part Myrna Loy, part Jane Goodall, by turns wisecracking and poetic, practical and spiritual, Ruth Harkness is a trailblazing figure. And her story makes for an unforgettable, deeply moving adventure. From the Hardcover edition.

Cats Up Close

Author: Vicki Croke

Publisher: N.A

ISBN: 9780789205100

Category: Pets

Page: 284

View: 9293

This charming book presents more than 200 color photos of irresistible cats, in a variety of seasons, locales, and activities.

Hotel Florida

Wahrheit, Liebe und Verrat im Spanischen Bürgerkrieg

Author: Amanda Vaill

Publisher: N.A

ISBN: 9783608949155

Category:

Page: 520

View: 8989


635 Tage im Eis

Die Shackleton-Expedition -

Author: Alfred Lansing

Publisher: Goldmann Verlag

ISBN: 3641211050

Category: Science

Page: 320

View: 7939

Am Anfang steht der Plan von der erstmaligen Durchquerung des weißen Kontinents. Doch das gewaltige Naturwunder Antarktis wird im Jahr 1915 für die Crew der 'Endurance' zur Hölle aus Eis. Beharrlich verfolgt Expeditionsleiter Sir Ernest Shackleton bald nur noch ein Ziel: 28 Männer lebend wieder in die Zivilisation zurückzubringen. Die faszinierende Geschichte einer Irrfahrt ans Ende der Welt. "Gebt mir Scott als wissenschaftlichen Expeditionsleiter ..., gebt mir Amundsen für eine störungsfreie und effiziente Polar-Expedition, aber wenn sich das Schicksal gegen euch verschworen zu haben scheint, dann fallt auf die Knie und betet um Shackleton."

Zirkusschuhe

Author: Noel Streatfeild

Publisher: CARLSEN Verlag

ISBN: 3646920580

Category: Juvenile Fiction

Page: 336

View: 6463

Santa und Peter laufen davon. Denn ins Waisenhaus wollen sie auf keinen Fall, schon gar nicht, wenn sie dabei voneinander getrennt werden. Da fällt ihnen ihr Onkel Gus ein. Der ist Clown beim Zirkus Cob. Doch wie sollen sie herausfinden, wo der Zirkus gerade Station macht? Wie Onkel Gus davon überzeugen, dass sie bei ihm bleiben dürfen? Und was wollen sie eigentlich lernen - Akrobatik, Reiten oder Tierdressur? Bis sie ihren Platz im Zirkus gefunden haben, vergehen turbulente Monate mit viel harter Arbeit, aufregenden Vorführungen - und neuen Freundschaften.