Einstein's Physics

Atoms, Quanta, and Relativity - Derived, Explained, and Appraised

Author: Ta-Pei Cheng

Publisher: Oxford University Press

ISBN: 0199669910

Category: Science

Page: 350

View: 3057

What exactly did Einstein do that's so important in physics? We provide an introduction to his physics at a level accessible to an undergraduate student. All equations are worked out in detail from the beginning. Although the book is written with primarily a physics readership in mind (it can also function as a textbook), enough pedagogical support material is provided that anyone with a solid background in introductory physics (say, an engineer) can, with someeffort, understand a good part this presentation.We show why Einstein's papers were decisive to our understanding of matter as composed of molecules and atoms; why is he regarded as a foundingfather of quantum theory; how did his relativity theory bring about the new understanding that time, just like space, is relative; and how did his general relativity extend Newton's theory to new physical realm, allowing us to study black holes and cosmology.

A College Course on Relativity and Cosmology

Author: Ta-Pei Cheng

Publisher: OUP Oxford

ISBN: 0191060844

Category: Science

Page: 352

View: 3573

This advanced undergraduate text introduces Einstein's general theory of relativity. The topics covered include geometric formulation of special relativity, the principle of equivalence, Einstein's field equation and its spherical-symmetric solution, as well as cosmology. An emphasis is placed on physical examples and simple applications without the full tensor apparatus. It begins by examining the physics of the equivalence principle and looks at how it inspired Einstein's idea of curved spacetime as the gravitational field. At a more mathematically accessible level, it provides a metric description of a warped space, allowing the reader to study many interesting phenomena such as gravitational time dilation, GPS operation, light deflection, precession of Mercury's perihelion, and black holes. Numerous modern topics in cosmology are discussed from primordial inflation and cosmic microwave background to the dark energy that propels an accelerating universe. Building on Cheng's previous book, 'Relativity, Gravitation and Cosmology: A Basic Introduction', this text has been tailored to the advanced student. It concentrates on the core elements of the subject making it suitable for a one-semester course at the undergraduate level. It can also serve as an accessible introduction of general relativity and cosmology for those readers who want to study the subject on their own. The proper tensor formulation of Einstein's field equation is presented in an appendix chapter for those wishing to glimpse further at the mathematical details.

Die Berliner Jahre : Schriften und Briefwechsel

Author: Albert Einstein

Publisher: Princeton University Press

ISBN: 069116410X

Category: Biography & Autobiography

Page: 1208

View: 7505

The more than one thousand letters and several dozen writings included in this volume cover the years immediately before the final formulation of new quantum mechanics. The discovery of the Compton effect in 1923 vindicates Einstein's light quantum hypothesis. Niels Bohr still criticizes Einstein’s conception of light quanta and advances an alternative theory, but Walther Bothe and Hans Geiger perform a difficult experiment that decides in favor of Einstein’s theory. At the same time, Satyendranath Bose sends a new quantum theoretical derivation of Planck’s law to Einstein and he discovers what is now known as Bose-Einstein condensation. Einstein attempts to reformulate a unified theory of the gravitational and electromagnetic fields. In early November 1923, Einstein flees overnight to the Netherlands in the wake of threats on his life and anti-Semitic rioting in Berlin. He rejoins the International Committee on Intellectual Cooperation in June 1924, and supports the idea of a European union. He joins the board of governors of Hebrew University, which opens in April 1925, and celebrates the event in Buenos Aires while on a seven-week lecture tour of Argentina, Uruguay, and Brazil. During this period, he delivers lectures, meets with heads of state, visits major institutions, and attends receptions hosted by the local Jewish and German communities. He has a serious, but short-lived, falling out with his son Hans Albert and his first wife Mileva Maric-Einstein over how to invest part of the Nobel Prize money and he rescues his sister Maja and her husband from debt on their house. Einstein has a fourteen-month romantic relationship with his secretary, Betty Neumann, which he ends in October 1924.

Warum ist E = mc2?

Einsteins berühmte Formel verständlich erklärt

Author: Brian Cox,Jeff Forshaw

Publisher: Kosmos

ISBN: 3440152065

Category: Science

Page: 256

View: 6059

E = mc2 ist die berühmteste Formel der Welt. Mit ihr brachte Einstein es auf den Punkt: Energie und Masse sind zwei Seiten derselben Medaille und die Lichtgeschwindigkeit c ist ihr Wechselkurs. Doch warum besteht dieses so einfache Verhältnis? Wie ist Albert Einstein zu diesem Schluss gekommen? Und welche Folgen für das Verständnis des Universums ergeben sich daraus? Brian Cox, Professor für Physik und in England durch seine Sendungen auf BBC sehr bekannt, hat sich zusammen mit seinem Kollegen Jeff Forshaw, Professor für theoretische Physik, die scheinbar einfache Einstein-Gleichung vorgenommen, um sie mit viel Energie ausführlich und verständlich zu erklären.

...und Einstein hatte doch recht

Author: Clifford M. Will

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3642743145

Category: Science

Page: 275

View: 587

Keine wissenschaftliche Theorie ist auf solche Faszination auch außerhalb der Wissenschaft gestoßen wie die Allgemeine Relativitätstheorie von Albert Einstein, und keine wurde so nachdrücklich mit den Mitteln der modernen Physik überprüft. Wie hat sie diesen Test mit Raumsonden, Radioastronomie, Atomuhren und Supercomputern standgehalten? Hatte Einstein recht? Mit der Autorität des Fachmanns und dem Flair des unvoreingenommenen Erzählers schildert Clifford Will die Menschen, Ideen und Maschinen hinter den Tests der allgemeinen Relativitätstheorie. Ohne Formeln und Fachjargon wird der leser mit Einsteins Gedanken vertraut und erfährt von der Bestätigung seiner Vorhersagen, angefangen bei der Lichtablenkung im Schwerefeld der Sonne 1919 bis zu den ausgefeilten Kreiselexperimenten auf dem Space Shuttle. Die Allgemeine Relativitätstheorie hat nich nur alle diese Tests bestanden, sie hat darüber hinaus wesentlich beigetragen zu unserem Verständnis von Phänomenen wie Pulsaren, Quasaren, Schwarzen Löchern und Gravitationslinsen. Dieses Buch erzählt lebendig und spannend die Geschichte einer der größten geistigen Leistungen unserer Zeit.

Der Deutsche Qualifikationsrahmen (DQR) - Eine Analyse im Aspekt der deutschen Berufsbildung

Author: André Nollmann

Publisher: GRIN Verlag

ISBN: 3640403703

Category:

Page: 116

View: 3299

Diplomarbeit aus dem Jahr 2009 im Fachbereich Padagogik - Berufserziehung, Berufsbildung, Weiterbildung, Note: 2,1, Helmut-Schmidt-Universitat - Universitat der Bundeswehr Hamburg, Sprache: Deutsch, Abstract: Die gesamte Entwicklung des europaischen Bildungsraums basiert auf wichtigen bildungspolitischen Stationen und Ergebnissen, vorrangig die weitgehende Umsetzung des Bologna-Prozesses und der Lissabon-Strategie. Auf einige der getroffenen Beschlusse und Papiere mochte ich kurz eingehen. Mit den genannten Stationen des Konsultationsprozesses wird sich das zweite Kapitel dieser Arbeit beschaftigen und dabei die Beschlusse, Empfehlungen und Resultate genauer beleuchten. Im dritten Kapitel sollen neben dem Leistungspunktesystem fur die Hochschulbildung (ECTS) schwerpunktmassig das in der Entwicklung befindliche Leistungspunktesystem der beruflichen Bildung (ECVET) und ansatzweise der Entwicklungsstand des deutschen Pendants DECVET sowie mogliche Verfahren zur gegenseitigen Anrechnung der Leistungspunkte hochschulischer und beruflicher Bildung analysiert werden. Der Europaische Qualifikationsrahmen (EQR) als Meta- und Referenzrahmen wird das Thema des vierten Kapitels sein, dabei wird auf die Konstruktion sowie die Zielsetzungen im europaischen und nationalen Kontext und das Funktionsprinzip auf europaischer Ebene eingegangen. Im darauf folgenden funften Kapitel wird das Orientierungsinstrument Deutscher Qualifikationsrahmen (DQR) als das zentrale Thema der vorliegenden Arbeit interpretiert und bildungsbereichsubergreifend diskutiert. Der DQR wird, ebenso wie zuvor der EQR, bezuglich seiner Struktur, seiner bildungsbereichsubergreifenden Zielsetzung und seines angestrebten Funktionsprinzips auf nationaler Ebene analysiert, wobei hier die aktuell massige Quellenlage und auch der noch laufende Entwicklungsprozess, beides mit Stand Anfang Januar 2009, berucksichtigt werden mussen und nicht der Diskussionsvorschlag des Arbeitskreises DQR vom Februar 2009. Im sechsten Ka"

Gottes unsichtbare Würfel

Die Physik an den Grenzen des Erforschbaren

Author: Helmut Satz

Publisher: C.H.Beck

ISBN: 3406655505

Category: Science

Page: 223

View: 6164

Gott würfelt nicht – Albert Einstein Gott würfelt doch, nur wirft er die Würfel mitunter dorthin, wo man sie nicht sehen kann – Stephen Hawking Alte Märchen kennen Schlösser mit vielen Zimmern; eines davon aber darf man nie betreten, sonst wird man ein schreckliches Ende nehmen. Es könnte sein, dass auch in unserem Universum solche Zimmer existieren. In einem glänzend geschriebenen Buch erzählt der international renommierte Physiker Helmut Satz die Geschichte der Entdeckung der letzten Grenzen des Universums und gibt Antworten darauf, was hinter dem letzten Schleier verborgen sein mag.

Anfänge der griechischen Mathematik

Author: Arpad Szabo

Publisher: Walter de Gruyter GmbH & Co KG

ISBN: 3486819860

Category: History

Page: 494

View: 2580

Gerade heute, wo sich die Aufmerksamkeit der führenden Philosophen, Logiker und Mathematiker erneut auf die Grundlagen der systematisch-deduktiven Mathematik richtet, ist dieses Buch von zeitnaher und tiefer Bedeutung.

Äther und Relativitäts-Theorie

Rede Gehalten am 5. Mai 1920 an der Reichs-Universität zu Leiden

Author: A. Einstein

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3642507468

Category: Science

Page: N.A

View: 3736

Dieser Buchtitel ist Teil des Digitalisierungsprojekts Springer Book Archives mit Publikationen, die seit den Anfängen des Verlags von 1842 erschienen sind. Der Verlag stellt mit diesem Archiv Quellen für die historische wie auch die disziplingeschichtliche Forschung zur Verfügung, die jeweils im historischen Kontext betrachtet werden müssen. Dieser Titel erschien in der Zeit vor 1945 und wird daher in seiner zeittypischen politisch-ideologischen Ausrichtung vom Verlag nicht beworben.

Dunkle Materie und Dinosaurier

Die erstaunlichen Zusammenhänge des Universums

Author: Lisa Randall

Publisher: S. Fischer Verlag

ISBN: 3104030251

Category: Science

Page: 464

View: 9029

Die Natur der Dunklen Materie gehört zu den spannendsten Fragen der Kosmologie. Die Bestseller-Autorin und Harvard-Professorin Lisa Randall nimmt uns in ihrem neuen Buch ›Dunkle Materie und Dinosaurier. Die erstaunlichen Zusammenhänge des Universums‹ mit auf eine Reise in die Welt der Physik und hilft uns zu verstehen, welche Rolle die Dunkle Materie bei der Entstehung unserer Galaxie, unseres Sonnensystems und sogar des Lebens selbst gespielt hat. Eindrucksvoll zeigt sie, wie die Wissenschaft neue Konzepte und Erklärungen für dieses weithin unbekannte Phänomen entwickelt und verwebt geschickt die Geschichte des Kosmos mit unserer eigenen. Ein Buch, das ein völlig neues Licht auf die tiefen Verbindungen wirft, die unsere Welt so maßgeblich mitgeprägt haben, und uns die außerordentliche Schönheit zeigt, die selbst den alltäglichsten Dingen innewohnt.

Theorie der Elektrizität

Band 1: Einführung in die Maxwellsche Theorie, Elektronentheorie. Relativitätstheorie

Author: Richard Becker

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3322967891

Category: Technology & Engineering

Page: 311

View: 7447


Die Evolution der Physik

Author: Albert Einstein,Leopold Infeld

Publisher: N.A

ISBN: 9783866470842

Category:

Page: 320

View: 6316

Allgemeinverständliche Einführung in die Probleme der modernen theoretischen Physik (Relativitäts- und Quantentheorie). Ein klassisches Werk der Physik-Literatur.

Newtons Werk

Die Begründung der modernen Naturwissenschaft

Author: FAUVEL,FLOOD,SHORTLAND,WILSON

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3034862237

Category: Juvenile Nonfiction

Page: 325

View: 6015


Einsteins Uhren, Poincarés Karten

Die Arbeit an der Ordnung der Zeit

Author: Peter Galison

Publisher: S. Fischer Verlag

ISBN: 3105609040

Category: Science

Page: 382

View: 1494

Peter Galison zeigt, wie eng die Grundgedanken der »Speziellen Relativitätstheorie« mit gleichzeitigen Entwicklungen in Gesellschaft, Wirtschaft und Technologie verknüpft waren. Eine fundamentale Theorie der Physik bekommt ihren reichen weltlichen Kontext zurück. (Dieser Text bezieht sich auf eine frühere Ausgabe.)

Einführung in die Elementarteilchenphysik

Author: David Griffiths

Publisher: VCH

ISBN: 9783055016271

Category:

Page: 433

View: 7191

The fall of the Berlin Wall in 1989 and globalization have forced national history to yield place to European and global history. In medieval studies, Michael Borgolte has taken up the new challenge as no other German historian, encouraging the development of transcultural research on the Middle Ages. This volume includes several of his essays, but is intended to serve more as the basis for further research rather than to take stock of his work.