Differential Topology

Author: Victor Guillemin,Alan Pollack

Publisher: American Mathematical Soc.

ISBN: 0821851934

Category: Mathematics

Page: 222

View: 1885

Differential Topology provides an elementary and intuitive introduction to the study of smooth manifolds. In the years since its first publication, Guillemin and Pollack's book has become a standard text on the subject. It is a jewel of mathematical exposition, judiciously picking exactly the right mixture of detail and generality to display the richness within. The text is mostly self-contained, requiring only undergraduate analysis and linear algebra. By relying on a unifying idea--transversality--the authors are able to avoid the use of big machinery or ad hoc techniques to establish the main results. In this way, they present intelligent treatments of important theorems, such as the Lefschetz fixed-point theorem, the Poincaré-Hopf index theorem, and Stokes theorem. The book has a wealth of exercises of various types. Some are routine explorations of the main material. In others, the students are guided step-by-step through proofs of fundamental results, such as the Jordan-Brouwer separation theorem. An exercise section in Chapter 4 leads the student through a construction of de Rham cohomology and a proof of its homotopy invariance. The book is suitable for either an introductory graduate course or an advanced undergraduate course.

Differentialgeometrie, Topologie und Physik

Author: Mikio Nakahara

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3662453002

Category: Science

Page: 597

View: 2251

Differentialgeometrie und Topologie sind wichtige Werkzeuge für die Theoretische Physik. Insbesondere finden sie Anwendung in den Gebieten der Astrophysik, der Teilchen- und Festkörperphysik. Das vorliegende beliebte Buch, das nun erstmals ins Deutsche übersetzt wurde, ist eine ideale Einführung für Masterstudenten und Forscher im Bereich der theoretischen und mathematischen Physik. - Im ersten Kapitel bietet das Buch einen Überblick über die Pfadintegralmethode und Eichtheorien. - Kapitel 2 beschäftigt sich mit den mathematischen Grundlagen von Abbildungen, Vektorräumen und der Topologie. - Die folgenden Kapitel beschäftigen sich mit fortgeschritteneren Konzepten der Geometrie und Topologie und diskutieren auch deren Anwendungen im Bereich der Flüssigkristalle, bei suprafluidem Helium, in der ART und der bosonischen Stringtheorie. - Daran anschließend findet eine Zusammenführung von Geometrie und Topologie statt: es geht um Faserbündel, characteristische Klassen und Indextheoreme (u.a. in Anwendung auf die supersymmetrische Quantenmechanik). - Die letzten beiden Kapitel widmen sich der spannendsten Anwendung von Geometrie und Topologie in der modernen Physik, nämlich den Eichfeldtheorien und der Analyse der Polakov'schen bosonischen Stringtheorie aus einer gemetrischen Perspektive. Mikio Nakahara studierte an der Universität Kyoto und am King’s in London Physik sowie klassische und Quantengravitationstheorie. Heute ist er Physikprofessor an der Kinki-Universität in Osaka (Japan), wo er u. a. über topologische Quantencomputer forscht. Diese Buch entstand aus einer Vorlesung, die er während Forschungsaufenthalten an der University of Sussex und an der Helsinki University of Sussex gehalten hat.

Lectures on the Topology of 3-Manifolds

An Introduction to the Casson Invariant

Author: Nikolai Saveliev

Publisher: Walter de Gruyter

ISBN: 3110250365

Category: Mathematics

Page: 218

View: 5875

This textbook – now in its second revised and extended edition – introduces the topology of 3- and 4-dimensional manifolds. It also considers new developments especially related to the Heegaard Floer and contact homology. The book is accessible to graduate students in mathematics and theoretical physics familiar with some elementary algebraic topology, including the fundamental group, basic homology theory, and Poincaré duality on manifolds.

A Geometric Approach to Differential Forms

Author: David Bachman

Publisher: Springer Science & Business Media

ISBN: 0817683046

Category: Mathematics

Page: 156

View: 7521

This text presents differential forms from a geometric perspective accessible at the undergraduate level. It begins with basic concepts such as partial differentiation and multiple integration and gently develops the entire machinery of differential forms. The subject is approached with the idea that complex concepts can be built up by analogy from simpler cases, which, being inherently geometric, often can be best understood visually. Each new concept is presented with a natural picture that students can easily grasp. Algebraic properties then follow. The book contains excellent motivation, numerous illustrations and solutions to selected problems.

Heusler Alloys

Properties, Growth, Applications

Author: Claudia Felser,Atsufumi Hirohata

Publisher: Springer

ISBN: 3319214497

Category: Technology & Engineering

Page: 486

View: 2829

This book gives an overview of the physics of Heusler compounds ranging from fundamental properties of these alloys to their applications. Especially Heusler compounds as half-metallic ferromagnetic and topological insulators are important in condensed matter science due to their potential in magnetism and as materials for energy conversion. The book is written by world-leaders in this field. It offers an ideal reference to researchers at any level.

Handbook of Research on Military, Aeronautical, and Maritime Logistics and Operations

Author: Ochoa-Zezzatti, Alberto

Publisher: IGI Global

ISBN: 1466697806

Category: Business & Economics

Page: 587

View: 9500

Effective logistics management has played a vital role in delivering products and services, and driving research into finding ever improving theoretical and technological solutions. While often thought of in terms of the business world, logistics and operations management strategies can also be effectively applied within the military, aeronautical, and maritime sectors. The Handbook of Research on Military, Aeronautical, and Maritime Logistics and Operations compiles interdisciplinary research on diverse issues related to logistics from an inclusive range of methodological perspectives. This publication focuses on original contributions in the form of theoretical, experimental research, and case studies on logistics strategies and operations management with an emphasis on military, aeronautical, and maritime environments. Academics and professionals operating in business environments, government institutions, and military research will find this publication beneficial to their research and professional endeavors.

Algebra für Einsteiger

Von der Gleichungsauflösung zur Galois-Theorie

Author: Jörg Bewersdorff

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3658022620

Category: Mathematics

Page: 214

View: 3300

Dieses Buch ist eine leicht verständliche Einführung in die Algebra, die den historischen und konkreten Aspekt in den Vordergrund rückt. Der rote Faden ist eines der klassischen und fundamentalen Probleme der Algebra: Nachdem im 16. Jahrhundert allgemeine Lösungsformeln für Gleichungen dritten und vierten Grades gefunden wurden, schlugen entsprechende Bemühungen für Gleichungen fünften Grades fehl. Nach fast dreihundertjähriger Suche führte dies schließlich zur Begründung der so genannten Galois-Theorie: Mit ihrer Hilfe kann festgestellt werden, ob eine Gleichung mittels geschachtelter Wurzelausdrücke lösbar ist. Das Buch liefert eine gute Motivation für die moderne Galois-Theorie, die den Studierenden oft so abstrakt und schwer erscheint. In dieser Auflage wurde ein Kapitel ergänzt, in dem ein alternativer, auf Emil Artin zurückgehender Beweis des Hauptsatzes der Galois-Theorie wiedergegeben wird. Dieses Kapitel kann fast unabhängig von den anderen Kapiteln gelesen werden.

Topology

Author: Solomon Lefschetz

Publisher: Taylor & Francis US

ISBN: 9780828401166

Category: Mathematics

Page: 410

View: 6276


Hans Freudenthal

selecta

Author: Hans Freudenthal,Tonny Albert Springer,Dirk Dalen

Publisher: European Mathematical Society

ISBN: 9783037190586

Category: Mathematics

Page: 653

View: 8890


Algebra

Aus dem Englischen übersetzt von Annette A’Campo

Author: Michael Artin

Publisher: Birkhäuser

ISBN: 9783764359386

Category: Mathematics

Page: 705

View: 9298


Lie-Gruppen und Lie-Algebren

Author: Joachim Hilgert,Karl-Hermann Neeb

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3322802701

Category: Education

Page: 361

View: 1362

Dieses Buch versteht sich als Einführung in die Theorie der Lie-Gruppen. Der Begriff der Lie-Gruppen wird ausgehend von den einfachsten Beispielen, den Matrizengruppen, entwickelt. Eine große Anzahl von Problemen für Lie-Gruppen kann man durch Übertragung auf die zugehörigen Lie-Algebren lösen. Dies ist der Leitgedanke des Buches. Vorausgesetzt werden Kenntnisse in der Linearen Algebra, der Differentialrechnung mehrerer Variablen und der elementaren Gruppentheorie.

Knotentheorie für Einsteiger

Author: Charles Livingston

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3322802876

Category: Mathematics

Page: 214

View: 8107

Ein Jahrhundert Knotentheorie - Was ist ein Knoten - Kombinatorische Techniken - Geometrische Techniken - Algebraische Techniken - Geometrie, Algebra und das Alexander Polynom - Numerische Invarianten - Symmetrien von Knoten - Höherdimensionale Knotentheorie - Neue kombinatorische Techniken - Anhang 1: Knotentabelle - Anhang 2: Alexander Polynome Knotentheorie (als Teilgebiet der Topologie) ist zur Zeit sehr populär, vor allem wegen der vielen Anwendungen, nicht nur in der Mathematik, sondern auch in der Physik. Das Buch eignet sich als Grundlage für ein Seminar im Grundstudium Mathematik. Es richtet sich aber auch an Mathematiker und Naturwissenschaftler allgemein, die etwas über Knotentheorie lernen möchten, ohne auf Fachartikel und spezielle Monographien zurückgreifen zu müssen.

Diskrete Mathematik

Author: Martin Aigner

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3322854965

Category: Mathematics

Page: 318

View: 3411

Vor 50 Jahren gab es den Begriff "Diskrete Mathematik" nicht, und er ist auch heute im deutschen Sprachraum keineswegs gebrauchlich. Vorlesungen dazu werden nicht iiberall und schon gar nicht mit einem einheitlichen Themenkatalog angeboten (im Gegensatz zum Beispiel zu den USA, wo sie seit langem einen festen Platz haben). Die Mathematiker verstehen unter Diskreter Mathematik meist Kombinatorik oder Graphentheorie, die Informatiker Diskrete Strukturen oder Boolesche Algebren. Das Hauptanliegen dieses Buches ist daher, solch einen Themenkatalog zu prasentieren, der alle Grundlagen fiir ein weiterfiihrendes Studium enthalt. Die Diskrete Mathematik beschaftigt sich vor allem mit endlichen Mengen. Was kann man in endlichen Mengen studieren? Ais allererstes kann man sie abzahlen, dies ist das klassische Thema der Kombinatorik - in Teil I werden wir die wich tigsten Ideen und Methoden zur Abzahlung kennenlernen. Auf endlichen Mengen ist je nach Aufgabenstellung meist eine einfache Struktur in Form von Relationen gegeben, von denen die anwendungsreichsten die Graphen sind. Diese Aspekte fas sen wir in Teil II unter dem Titel Graphen uncl Algorithmen zusammen. Und schlieBlich existiert auf endlichen Mengen oft eine algebraische Struktur (oder man kann eine solche auf natiirliche Weise erklaren). Algebraische Systeme sind der Inhalt von Teil III. Diese drei Gesichtspunkte bilden den roten Faden des Buches. Ein weiterer Aspekt, der die Darstellung durchgehend pragt, betrifft den Begriff der Optimierung.

Lectures on Differential Geometry

Author: Shlomo Sternberg

Publisher: American Mathematical Soc.

ISBN: 0821813854

Category: Mathematics

Page: 442

View: 1467

This book is based on lectures given at Harvard University during the academic year 1960-1961. The presentation assumes knowledge of the elements of modern algebra (groups, vector spaces, etc.) and point-set topology and some elementary analysis. Rather than giving all the basic information or touching upon every topic in the field, this work treats various selected topics in differential geometry. The author concisely addresses standard material and spreads exercises throughout the text. His reprint has two additions to the original volume: a paper written jointly with V. Guillemin at the beginning of a period of intense interest in the equivalence problem and a short description from the author on results in the field that occurred between the first and the second printings.

Vorlesungen über partielle Differentialgleichungen

Author: Vladimir I. Arnold

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3540350314

Category: Mathematics

Page: 174

View: 7897

Nach seinem bekannten und viel verwendeten Buch über gewöhnliche Differentialgleichungen widmet sich der berühmte Mathematiker Vladimir Arnold nun den partiellen Differentialgleichungen in einem neuen Lehrbuch. In seiner unnachahmlich eleganten Art führt er über einen geometrischen, anschaulichen Weg in das Thema ein, und ermöglicht den Lesern so ein vertieftes Verständnis der Natur der partiellen Differentialgleichungen. Für Studierende der Mathematik und Physik ist dieses Buch ein Muss. Wie alle Bücher Vladimir Arnolds ist dieses Buch voller geometrischer Erkenntnisse. Arnold illustriert jeden Grundsatz mit einer Abbildung. Das Buch behandelt die elementarsten Teile des Fachgebiets and beschränkt sich hauptsächlich auf das Cauchy-Problem und das Neumann-Problems für die klassischen Lineargleichungen der mathematischen Physik, insbesondere auf die Laplace-Gleichung und die Wellengleichung, wobei die Wärmeleitungsgleichung und die Korteweg-de-Vries-Gleichung aber ebenfalls diskutiert werden. Die physikalische Intuition wird besonders hervorgehoben. Eine große Anzahl von Problemen ist übers ganze Buch verteilt, und ein ganzer Satz von Aufgaben findet sich am Ende. Was dieses Buch so einzigartig macht, ist das besondere Talent Arnolds, ein Thema aus einer neuen, frischen Perspektive zu beleuchten. Er lüftet gerne den Schleier der Verallgemeinerung, der so viele mathematische Texte umgibt, und enthüllt die im wesentlichen einfachen, intuitiven Ideen, die dem Thema zugrunde liegen. Das kann er besser als jeder andere mathematische Autor.

Vektoranalysis

Author: Klaus Jänich

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3662107503

Category: Mathematics

Page: 277

View: 1261

Die Vektoranalysis handelt, in klassischer Darstellung, von Vektorfeldern, den Operatoren Gradient, Divergenz und Rotation, von Linien-, Flächen- und Volumenintegralen und von den Integralsätzen von Gauß, Stokes und Green. In moderner Fassung ist es der Cartansche Kalkül mit dem Satz von Stokes. Das vorliegende Buch vertritt grundsätzlich die moderne Herangehensweise, geht aber auch sorgfältig auf die klassische Notation und Auffassung ein. Das Buch richtet sich an Mathematik- und Physikstudenten ab dem zweiten Studienjahr, die mit den Grundbegriffen der Differential- und Integralrechnung in einer und mehreren Variablen sowie der Topologie vertraut sind. Der sehr persönliche Stil des Autors und die aus anderen Büchern bereits bekannten Lernhilfen, wie: viele Figuren, mehr als 50 kommentierte Übungsaufgaben, über 100 Tests mit Antworten, machen auch diesen Text zum Selbststudium hervorragend geeignet.