Bürokratische Leidenschaft

Kultur- und Mediengeschichte im Archiv

Author: Philippe Codognet

Publisher: N.A

ISBN: 9783931659523

Category: Archives

Page: 385

View: 8287

Dieses Buch widmet sich weniger den Archiven als den Menschen in den Archiven. Was sind das für Gestalten, die sich z.B. mit der Archivierung von Wolkenfotos befassen, mit der Frage, nach welchen Kriterien Wolkenfotos miteinander verglichen werden sollen? Dies nur ein Beispiel...

Die globale sexuelle Revolution

Zerstörung der Freiheit im Namen der Freiheit

Author: Gabriele Kuby

Publisher: Fe-Medienverlag

ISBN: 3863570790

Category: Religion

Page: 456

View: 4768

Die globale sexuelle Revolution, vorangetrieben von UN und EU, hat sich zunächst hinter dem Rücken der Öffentlichkeit in Politik, Institutionen und Ausbildungseinrichtungen eingeschlichen. Inzwischen ist daraus längst ein gewaltiges gesellschaftliches Umerziehungsprogramm geworden, welches die Voraussetzungen einer freiheitlichen Gesellschaft zerstört und zunehmend totalitäre Züge annimmt. In diesem Buch lesen Sie, was man heute nicht mehr sagen darf über • UN und EU als Betreiber der sexuellen Revolution • die große Umerziehung zum sexualisierten Gender-Menschen • die politische Vergewaltigung der Sprache • die Seuche der Pornografie • die Homosexuellen-Bewegung • Sex-Erziehung in Schule und Kindergarten • die schiefe Ebene zum Totalitarismus im neuen Gewand "Dass Gabriele Kuby den Mut hat, die Bedrohung unserer Freiheit durch eine antihumanistische Ideologie beim Namen zu nennen, bringt ihr möglicherweise Feindseligkeit, ja sogar Hetze ein. Sie hat stattdessen für ihre Aufklärungsarbeit unser aller Dank verdient. Möglichst viele Menschen sollten dieses Buch lesen, um aufmerksam zu werden, was auf sie zukommt, wenn sie sich nicht wehren". (Aus dem Geleitwort von Prof. Robert Spaemann)

Destruction

Documents of Contemporary Art

Author: Sven Spieker

Publisher: N.A

ISBN: 9780854882588

Category: Destruction art

Page: 240

View: 6591

The effects and meanings of destruction are central to the work of many of our most influential artists. Since the early 1960s, artists have employed destruction to creative ends. Here destruction changes from a negative state or passive condition to a highly productive category. The destructive subversion of media imagery aims to release us from its controlling effects. The self-destructing artwork extinguishes art's fixity as arrested form and ushers in the ephemeral and contingent 'open work.'00This anthology explores artworks that convey the threat of destruction an how they have disrupted the perceived integrity of built structures and institutions. Artistic acts of iconoclasm or risk to the self have raised consciousness of authoritarian oppression. More understated works explore the theme of destruction in armed conflict, media violence, and threats to the environment. These text make up the first collection to be focused systematically on destruction in modern and contemporary art.

Laudato si

Die Umwelt-Enzyklika des Papstes

Author: Franziskus (Papst),

Publisher: Verlag Herder GmbH

ISBN: 345180736X

Category: Religion

Page: 288

View: 7442

Mit großer Spannung wurde sie erwartet, auch von Nicht-Katholiken: Die Umwelt-Enzyklika von Papst Franziskus nimmt die heute entscheidenden Themen in den Blick; es geht um die geht um soziale, ökologische und politische Zusammenhänge. Wohl selten war ein päpstliches Schreiben so aktuell und brisant und vor allem relevant für alle Gesellschaftsschichten und Menschen weltweit. Mit "Laudato si" beweist Franziskus, dass die Kirche nach wie vor eine unverzichtbare Stimme im Diskurs zur Gestaltung der modernen Welt ist. Wer verstehen will, wie Papst und Kirche die großen Herausforderungen unserer Zeit bestehen wollen, kommt an diesem Werk nicht vorbei. Ein Muss für jeden, der an den drängenden Fragen unserer Zeit interessiert ist.

The Destruction of Art

Iconoclasm and Vandalism Since the French Revolution

Author: Dario Gamboni

Publisher: Reaktion Books

ISBN: 1861893167

Category: Art

Page: 416

View: 3520

"This is the first comprehensive examination of modern iconoclasm. Dario Gamboni looks at deliberate attacks carried out - by institutions as well as individuals - on paintings, buildings, sculptures and other works of art in the nineteenth and twentieth centuries. Truly international in scope, "The Destruction of Art" examines incidents, some comic and others disquieting, in the USA, France, the former Soviet Union and other eastern bloc states, Britain, Switzerland, Germany and elsewhere. Motivated in the first instance by the recent destruction of many monuments in Europe's former Communist states, which challenged the assumption that iconoclasm was truly a thing of the past, the author has discovered just how widespread the destruction of art is today, manifested in explicable and inexplicable vandalism, political protest and censorship of all sorts. Dario Gamboni examines the relationship between contemporary destructions of art, older forms of iconoclasm and the development of modern art. His analysis is illustrated by case studies from Europe and the United States, from Suffragette protests in London's National Gallery to the controversy surrounding the removal of Richard Serra's Tilted Arc in New York and the resultant debate on artists' moral rights. "The Destruction of Art" asks what iconoclasm can teach us about the place of works of art and material culture in society. The history of iconoclasm is shown to reflect, and to contribute to, the changing and conflicting definitions of art itself." -- BOOK JACKET.

Künstler der Renaissance

Lebensbeschreibungen der ausgezeichnetsten Maler Bildhauer und Architekten der Renaissance

Author: Giorgio Vasari

Publisher: Tredition Classics

ISBN: 9783842494183

Category:

Page: 296

View: 8488

Dieses Werk ist Teil der Buchreihe TREDITION CLASSICS. Der Verlag tredition aus Hamburg veroffentlicht in der Buchreihe TREDITION CLASSICS Werke aus mehr als zwei Jahrtausenden. Diese waren zu einem Grossteil vergriffen oder nur noch antiquarisch erhaltlich. Mit der Buchreihe TREDITION CLASSICS verfolgt tredition das Ziel, tausende Klassiker der Weltliteratur verschiedener Sprachen wieder als gedruckte Bucher zu verlegen - und das weltweit! Die Buchreihe dient zur Bewahrung der Literatur und Forderung der Kultur. Sie tragt so dazu bei, dass viele tausend Werke nicht in Vergessenheit geraten

Das Kunstwerk im Zeitalter seiner technischen Reproduzierbarkeit

Drei Studien zur Kunstsoziologie

Author: Walter Benjamin

Publisher: Suhrkamp Verlag

ISBN: 3518734059

Category: Philosophy

Page: 112

View: 4736

Walter Benjamin beschreibt in dem Aufsatz Das Kunstwerk im Zeitalter seiner technischen Reproduzierbarkeit die geschichtlichen, sozialen und ästhetischen Prozesse, die mit der technischen Reproduzierbarkeit des Kunstwerkes zusammenhängen. In die Reihe der kunstsoziologischen Arbeiten Benjamins gehören auch die beiden hier zum ersten Mal in Buchform veröffentlichten Texte: Kleine Geschichte der Photographie (1931) und Eduard Fuchs, der Sammler und der Historiker (1937). Sie erhärten Benjamins Einsichten am Einzelfall.

The Global Sixties in Sound and Vision

Media, Counterculture, Revolt

Author: T. Brown,A. Lison

Publisher: Springer

ISBN: 113737523X

Category: History

Page: 296

View: 4191

Despite the explosion of interest in the "global 1968," the arts in this period - both popular and avant-garde forms - have too often been neglected. This interdisciplinary volume brings together scholars in history, cultural studies, musicology and other areas to explore the symbiosis of the sonic and the visual in the counterculture of the 1960s.

American War

Roman

Author: Omar El Akkad

Publisher: S. Fischer Verlag

ISBN: 3104905177

Category: Fiction

Page: 448

View: 637

»American War« - das Buch der Stunde. »Ein gewaltiger Roman«, schreibt die renommierteste Literaturkritikerin der USA, Michiko Kakutani. Ein Roman über den nächsten amerikanischen Bürgerkrieg und das dramatische Schicksal einer Familie. Was wird sein, wenn die erschütternde Realität der Gegenwart - Drohnenangriffe, Folter, Selbstmordattentate und die Folgen von Umweltkatastrophen - mit aller Gewalt in die USA zurückkehrt? Vor diesem Hintergrund entfaltet Omar El Akkad mit großer erzählerischer Kraft den dramatischen Kampf der jungen Sarat Chestnut, die beschließt, mit allen Mitteln für das Überleben zu kämpfen. »American War« ist in den USA ein literarisches Ereignis, das schon jetzt mit Cormac McCarthy »Die Straße« und Philip Roth »Verschwörung gegen Amerika« verglichen wird.

Refractions of Violence

Author: Martin Jay

Publisher: Routledge

ISBN: 1136730443

Category: History

Page: 238

View: 5992

A new collection of essays by the internationally recognized cultural critic and intellectual historian Martin Jay that revolves around the themes of violence and visuality, with essays on the Holocaust and virtual reality, religious violence, the art world, and the Unicorn Killer, among a wide range of other topics.

The Art of Destruction

The Films of the Vienna Action Group

Author: Stephen Barber

Publisher: N.A

ISBN: 9781840680973

Category: Biography & Autobiography

Page: 148

View: 7051

Persistence of Vision Volume 5. The Vienna Action Group was the most provocative, insurgent and challenging of all worldwide art movements of the 1960s, typified by the event in which Actionist Gunter Brus defecated before a large public audience and then masturbated while singing the Austrian national anthem - after which all members were either imprisoned, sent into exile or driven to suicide. Their films, discussed here in detail, form the essential residue of these performances, revealing the obsessions and outrages of the group. 50 b/w photos.