Der Zahlen gigantische Schatten

Mathematik im Zeichen der Zeit

Author: Rudolf Taschner

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3658138939

Category: Mathematics

Page: 257

View: 7944

In einem informativen und anregenden Streifzug von Pythagoras über Bach zu Bohr zeigt der Autor den Einfluss der Zahlen in der Welt des Wissens und unserer Kultur. In einer lebendigen und persönlich gefärbten Sprache, unterstützt durch eine Fülle bestechend schöner Abbildungen, wird der weit gespannte Themenbereich einem breiten Leserkreis verständlich dargestellt. Dass nach einem Jahr nach Erscheinen bereits die dritte Auflage erfolgte, belegt die These, dass viele Menschen Mathematik vor allem als wesentlichen Bestandteil unserer Kultur empfinden und darüber mehr erfahren wollen. In der dritten Auflage wurden einige Fußnoten im Anmerkungsteil ergänzt.

Graphen für Einsteiger

Rund um das Haus vom Nikolaus

Author: Manfred Nitzsche

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3322928799

Category: Mathematics

Page: 233

View: 8467

Die Graphentheorie gehört wie die gesamte diskrete Mathematik zu den Gebieten der Mathematik, die sich heute am stärksten entwickeln, zum Teil angestoßen durch Erfordernisse der Praxis, aber auch aus rein mathematischem Interesse. Dieses Buch soll dazu beitragen, dass die Verfahren und Ergebnisse der Graphentheorie unter Nicht-Fachleuten stärker beachtet werden. Es ist deshalb so geschrieben, dass es im Wesentlichen mathematisch exakt, aber auch ohne mathematische Vorkenntnisse verständlich und vor allem leicht lesbar ist. In Beispielen wird die Denkweise der modernen Mathematik nachvollziehbar und es werden auch Probleme dargestellt, die heute noch ungelöst sind.

Elemente der Funktionalanalysis

Vektorräume, Operatoren und Fixpunktsätze

Author: Jürgen Appell,Martin Väth

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3322802434

Category: Mathematics

Page: 349

View: 7745

Dies ist das erste Lehrbuch, das eine elementare Einführung sowohl in die Lineare als auch in die Nichtlineare Analysis gibt und viele Wechselwirkungen zwischen beiden diskutiert. Ein besonderer Vorteil des Buches liegt auch darin, dass es oft von Beispielen und Gegenbeispielen ausgeht, nicht von abstrakten Überlegungen.

Stochastik für Einsteiger

Eine Einführung in die faszinierende Welt des Zufalls

Author: Norbert Henze

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3663115259

Category: Mathematics

Page: 290

View: 4403

Eine elementare, gut lesbare und spannende Einführung in die Grundbegriffe, Grundtechniken und Denkweisen der Stochastik. Die 5. Auflage erscheint in einem größeren Format. Einige Beweise wurden unter didaktischen Gesichtspunkten überarbeitet.

Keine Angst vor Mathe

Hochschulmathematik für Einsteiger

Author: Werner Poguntke

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3834896209

Category: Mathematics

Page: 253

View: 2229

Begeisterung für Mathematik gibt es nicht? Lassen Sie sich vom Gegenteil überzeugen. Diese Einführung in die Mathematik wird Sie faszinieren. Spannende Themen, viele Beispiele und Aufgaben vermitteln die grundlegenden Fertigkeiten für den Studienbeginn. Wir wünschen Ihnen mit diesem Buch viel Erfolg und Spaß.

Die Zahl, die aus der Kälte kam

Wenn Mathematik zum Abenteuer wird

Author: Rudolf Taschner

Publisher: Carl Hanser Verlag GmbH Co KG

ISBN: 3446436499

Category: Science

Page: 244

View: 6836

Wer Zahlen beherrscht, der hat Macht. Schon Archimedes besiegte die römische Flotte mit Mathematik, und Rechenmaschinen schlagen den Menschen im Schach und beim Jeopardy. Rudolf Taschner nimmt uns mit auf einen Streifzug durch die Kulturgeschichte der Zahlen. Er erzählt, wie Blaise Pascal schon im 17. Jahrhundert den Computer erfand, wie Isaac Newton mit der Unendlichkeit rechnen lernte, warum Kurt Gödel zugleich an die Allmacht der Zahlen und an Gespenster glaubte – und sich der britische Geheimdienst an der Zahl 007 die Zähne ausbiss. Taschner lüftet dabei die Geheimnisse der Mathematik und Kryptologie so spannend, leichtfüßig und unterhaltsam, dass auch Nichteingeweihte ihrem Zauber erliegen müssen.

Profil

Author: N.A

Publisher: N.A

ISBN: N.A

Category: Austria

Page: N.A

View: 1199


The Continuum

A Constructive Approach to Basic Concepts of Real Analysis

Author: Rudolf Taschner

Publisher: Springer Science & Business Media

ISBN: 332282036X

Category: Mathematics

Page: 136

View: 5815

In this small text the basic theory of the continuum, including the elements of metric space theory and continuity is developed within the system of intuitionistic mathematics in the sense of L.E.J. Brouwer and H. Weyl. The main features are proofs of the famous theorems of Brouwer concerning the continuity of all functions that are defined on "whole" intervals, the uniform continuity of all functions that are defined on compact intervals, and the uniform convergence of all pointwise converging sequences of functions defined on compact intervals. The constructive approach is interesting both in itself and as a contrast to, for example, the formal axiomatic one.

Numbers at Work

A Cultural Perspective

Author: Rudolf Taschner

Publisher: A K Peters/CRC Press

ISBN: N.A

Category: Mathematics

Page: 224

View: 5822

Drawing primarily from historical examples, this book explains the tremendous role that numbers and, in particular, mathematics play in all aspects of our civilization and culture. The lively style and illustrative examples will engage the reader who wants to understand the many ways in which mathematics enables science, technology, art, music, politics, and rational foundations of human thought. Each chapter focuses on the influence of mathematics in a specific field and on a specific historical figure, such as "Pythagoras: Numbers and Symbol"; "Bach: Numbers and Music"; "Descartes: Numbers and Space."

Roulette - Glück und Geschick

Author: Pierre Basieux

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3827429935

Category: Mathematics

Page: 498

View: 2088

Seit ein paar Jahrhunderten ist das Roulette der Inbegriff des klassischen Casinospiels, das als Modell für Zufall und Wahrscheinlichkeit bis heute eine Brücke zwischen Mathematik und Gesellschaft schlägt. Pierre Basieux, promovierter Mathematiker, hat die wissenschaftliche und praktische Erforschung dieses Spiels nicht nur einige Jahrzehnte als Hobby betrieben, sondern es auch revolutioniert und mehrere Bücher darüber geschrieben. In den letzten zwanzig Jahren waren er und sein Spiel immer wieder Gegenstand von Reportagen in Zeitschriften und Zeitungen (ZEIT Wissen, Casino news, GEO WISSEN, Die Woche). Zusammenfassend legt Basieux nun ein strukturiertes Werk mit den folgenden Hauptkapiteln vor: KLASSISCHES ROULETTE – DAS IDEALISIERTE SPIEL; FEHLERHAFTES ROULETTE – ELEMENTARE UNVOLLKOMMENHEITEN; GLEICHMÄSSIGES ROULETTE – DER FAKTOR MENSCH; BALLISTISCHES ROULETTE – GEHEIMNISSE DES SICHTBAREN. Über das bereits Bekannte hinaus enthält das Buch vor allem entscheidende Ergänzungen, die bisher in Buchform absichtlich nicht preisgegeben wurden, neue praktische Aspekte, vor allem in den Bereichen Wurfweitenspiel und Kesselgucken, und wesentliche Vereinfachungen, die sich aus diesen neuen praktischen Erkenntnissen ergeben. Nur wenige wissenschaftlich Ausgebildete scheinen sich mit Gewinnmethoden bei Glücksspielen und speziell im Roulette zu befassen. Das ist erstaunlich, zumal kreative, innovative Lösungen auf diesem Gebiet nicht nur eine große Faszination ausüben und die Wirkungsmacht wissenschaftlicher Methoden demonstrieren, sondern auch bei richtiger Anwendung und der nötigen Vorsicht eine Komponente zur finanziellen Unabhängigkeit für eine freie, selbstbestimmte Lebensgestaltung bilden können. Doch jenseits der Nützlichkeit versteht sich dieses Buch auch als ein populärwissenschaftlicher Beitrag zur menschlichen Kultur.

Vom Kontinuum zum Integral

Eine Einführung in die intuitionistische Mathematik

Author: Rudolf Taschner

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 365823380X

Category: Mathematics

Page: 216

View: 2569

Konstruktive Analysis wird in diesem Buch mit anschaulichen Graphiken und bestechenden Beispielen so vorgestellt, dass sie bereits mit elementaren Schulkenntnissen als Voraussetzung verstanden wird. Sie stellt eine höchst attraktive Alternative zur konventionellen, auf den willkürlich gesetzten Axiomen der Mengentheorie fußenden formalen Mathematik dar. Und sie führt zu spektakulären Einsichten über Stetigkeit und gleichmäßige Stetigkeit, über gleichmäßige Konvergenz und über die Vertauschung von Limes und Integral, die der konventionellen Mathematik gänzlich verwehrt sind.

2006/2007

A: Autoren-Index. B: Rezensenten-Index. C: Titel-Index. D: Sachgebiets-Index. E: Zeitschriften-Index / International Bibliography of Book Reviews of Scholarly Literature in the Humanities and Social Sciences / Bibliographie internationale de la littérature périodique dans les domaines des sciences humaines et Sociales

Author: N.A

Publisher: K G Saur Verlag Gmbh & Company

ISBN: 9783598694097

Category: Reference

Page: 2816

View: 4480

The IBR, published again since 1971 as an interdisciplinary, international bibliography of reviews, offers book reviews of literature dealing primarily with the humanities and social sciences published in 6,000 mainly European scholarly journals. This unique bibliography contains over 1.1 millions book reviews. 60,000 entries are added every year with details on the work reviewed and the review.

Math Educ

Author: N.A

Publisher: N.A

ISBN: N.A

Category: Mathematics

Page: N.A

View: 1660

Contains abstracts in the field of mathematics education extracted from documents worldwide.