Der Zahlen gigantische Schatten

Mathematik im Zeichen der Zeit

Author: Rudolf Taschner

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3658138939

Category: Mathematics

Page: 257

View: 5685

In einem informativen und anregenden Streifzug von Pythagoras über Bach zu Bohr zeigt der Autor den Einfluss der Zahlen in der Welt des Wissens und unserer Kultur. In einer lebendigen und persönlich gefärbten Sprache, unterstützt durch eine Fülle bestechend schöner Abbildungen, wird der weit gespannte Themenbereich einem breiten Leserkreis verständlich dargestellt. Dass nach einem Jahr nach Erscheinen bereits die dritte Auflage erfolgte, belegt die These, dass viele Menschen Mathematik vor allem als wesentlichen Bestandteil unserer Kultur empfinden und darüber mehr erfahren wollen. In der dritten Auflage wurden einige Fußnoten im Anmerkungsteil ergänzt.

Der Zahlen gigantische Schatten

Mathematik im Zeichen der Zeit

Author: Rudolf Taschner

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3322939073

Category: Mathematics

Page: 198

View: 6887

Wie sehr Zahlen die vielfältigen Aspekte des Daseins durchdringen, ist wenig bekannt, und kaum jemand scheint bisher ermessen zu haben, wie unfassbar weit der Zahlen lange Schatten reichen. Das Buch spürt diesen Schatten nach und gelangt unversehens zu überraschenden, zu verwirrenden Einsichten über die Welt, die, wenn man sie zu Ende zu denken wagt, alle von der gängigen Science Fiction dargebotenen Hypothesen und Szenarien locker überbieten. In keinem Fall jedoch wird rechnen gelehrt. Ja, es wäre auch ein Irrtum, würde man vermuten, die Zahlen nähmen die Hauptrolle ein: nicht sie sind es, sondern deren "gigantische Schatten". Zahlen, welche die Schatten werfen, kennen wir ohnedies nur allzu gut - so gut, dass es geradezu unsinnig wäre, sie durch vermeintlich Einfacheres erklären zu wollen. Nicht was die Zahlen sind, wird hier erzählt, sondern was sie bedeuten.

Graphen für Einsteiger

Rund um das Haus vom Nikolaus

Author: Manfred Nitzsche

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3322928799

Category: Mathematics

Page: 233

View: 2075

Die Graphentheorie gehört wie die gesamte diskrete Mathematik zu den Gebieten der Mathematik, die sich heute am stärksten entwickeln, zum Teil angestoßen durch Erfordernisse der Praxis, aber auch aus rein mathematischem Interesse. Dieses Buch soll dazu beitragen, dass die Verfahren und Ergebnisse der Graphentheorie unter Nicht-Fachleuten stärker beachtet werden. Es ist deshalb so geschrieben, dass es im Wesentlichen mathematisch exakt, aber auch ohne mathematische Vorkenntnisse verständlich und vor allem leicht lesbar ist. In Beispielen wird die Denkweise der modernen Mathematik nachvollziehbar und es werden auch Probleme dargestellt, die heute noch ungelöst sind.

Stochastik für Einsteiger

Eine Einführung in die faszinierende Welt des Zufalls

Author: Norbert Henze

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3663115259

Category: Mathematics

Page: 290

View: 408

Eine elementare, gut lesbare und spannende Einführung in die Grundbegriffe, Grundtechniken und Denkweisen der Stochastik. Die 5. Auflage erscheint in einem größeren Format. Einige Beweise wurden unter didaktischen Gesichtspunkten überarbeitet.

Die Zahl, die aus der Kälte kam

Wenn Mathematik zum Abenteuer wird

Author: Rudolf Taschner

Publisher: Carl Hanser Verlag GmbH Co KG

ISBN: 3446436499

Category: Science

Page: 244

View: 4043

Wer Zahlen beherrscht, der hat Macht. Schon Archimedes besiegte die römische Flotte mit Mathematik, und Rechenmaschinen schlagen den Menschen im Schach und beim Jeopardy. Rudolf Taschner nimmt uns mit auf einen Streifzug durch die Kulturgeschichte der Zahlen. Er erzählt, wie Blaise Pascal schon im 17. Jahrhundert den Computer erfand, wie Isaac Newton mit der Unendlichkeit rechnen lernte, warum Kurt Gödel zugleich an die Allmacht der Zahlen und an Gespenster glaubte – und sich der britische Geheimdienst an der Zahl 007 die Zähne ausbiss. Taschner lüftet dabei die Geheimnisse der Mathematik und Kryptologie so spannend, leichtfüßig und unterhaltsam, dass auch Nichteingeweihte ihrem Zauber erliegen müssen.

Keine Angst vor Mathe

Hochschulmathematik für Einsteiger

Author: Werner Poguntke

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3834892572

Category: Mathematics

Page: 258

View: 8800

Begeisterung für Mathematik gibt es nicht? Lassen Sie sich vom Gegenteil überzeugen. Diese Einführung in die Mathematik wird Sie faszinieren. Spannende Themen, viele Beispiele und Aufgaben vermitteln die grundlegenden Fertigkeiten für den Studienbeginn. Wir wünschen Ihnen mit diesem Buch viel Erfolg und Spaß. Für die dritte Auflage wurden alle bekannt gewordenen Fehler korrigiert.

Vom Kontinuum zum Integral

Eine Einführung in die intuitionistische Mathematik

Author: Rudolf Taschner

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 365823380X

Category: Mathematics

Page: 216

View: 9922

Konstruktive Analysis wird in diesem Buch mit anschaulichen Graphiken und bestechenden Beispielen so vorgestellt, dass sie bereits mit elementaren Schulkenntnissen als Voraussetzung verstanden wird. Sie stellt eine höchst attraktive Alternative zur konventionellen, auf den willkürlich gesetzten Axiomen der Mengentheorie fußenden formalen Mathematik dar. Und sie führt zu spektakulären Einsichten über Stetigkeit und gleichmäßige Stetigkeit, über gleichmäßige Konvergenz und über die Vertauschung von Limes und Integral, die der konventionellen Mathematik gänzlich verwehrt sind.

Biologie der Sinne

Vom Molekül zur Wahrnehmung

Author: Stephan Frings,Frank Müller

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3827422736

Category: Science

Page: 348

View: 5640

Unsere Sinne - Sehen, Hören, Riechen, Schmecken und Tasten - bestimmen wesentlich unser Leben. Alles was wir wissen, wurde uns von unseren Sinnen vermittelt. Aber wie funktionieren unsere Sinne und wie kommt das Wissen über die Welt in unseren Kopf? Nach welchen Kriterien entscheidet unser Gehirn, was zu tun ist? In diesem Sachbuch wird allgemeinverständlich dargelegt, wie hoch entwickelt die Sinnesorgane bei Tieren und Menschen sind. Oft erreichen Sinnesleistungen die Grenze des physikalisch Möglichen. Das Buch erklärt, wie Sinnesreize erfasst werden, wie sie in die Sprache des Nervensystems übersetzt werden und wie unser Gehirn Sinnesinformation verarbeitet. Das Gehirn setzt dabei auf wohl bewährte Strategien, die ein Ziel verfolgen: die Überlebenschance des Organismus zu erhöhen. Deshalb wird in diesem Buch gezeigt, wie sehr die Sinnesleistungen durch die Evolution geformt und bestimmt wurden. Das Buch zeigt auch, dass viele Tiere ihre Umwelt vollkommen anders wahrnehmen als wir.

Das Geheimnis des kürzesten Weges

Ein mathematisches Abenteuer

Author: Peter Gritzmann,Rene Brandenberg

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3662114135

Category: Mathematics

Page: 358

View: 9622

Der erste Kontakt.- Routenplanung, was ist das?- Gestatten, Graph.- Gewicht ist Pflicht.- Eine ungefährliche Explosion.- Kurzstrecke oder nicht? Das ist hier die Frage!- Lokal entscheiden, global optimieren.- Am Anfang war der Input.- Negativ ist negativ,- Gute Zeiten, schlechte Zeiten.- Weibliche Intuition.- Die Arbeit vor der Arbeit.- Bäumchen wechsle dich!- Prim, ohne Zahlen.- Nimm, was du kriegen kannst!.- Arbor-was?.- Studieren geht über flanieren.- Spannung ohne Strom.- Eulersch oder nicht, was für ein Gedicht.- Euler und der Nikolaus.- Heute flaniert die Müllabfuhr.- Paarungszeit.- Post aus China.- Schach-Matt?.- Platonische Liebe?.- Notorisch Problematisch.- Not eines Handlungsreisenden.- Weniger ist mehr.-150-prozentig.- Bonsai.- Gar nicht so platonisch.- Der Erfolg des Handlungsreisenden.

Vom 1x1 zum Glück

Warum wir Mathematik für das Leben brauchen

Author: Rudolf Taschner

Publisher: Christian Brandstätter Verlag

ISBN: 3710602025

Category: Mathematics

Page: 160

View: 6223

Alle nicken wir zustimmend, wenn es heißt, Mathematik sei der Schlüssel, der das Tor zur modernen Welt öffnet. Aber viele wollen den Schlüssel nicht berühren, sich lieber unmündig von anderen das Tor öffnen lassen. Denn sie kennen Mathematik nur als unerquickliches Schulfach. Doch das Gegenteil stimmt. Man muss Mathematik nur richtig erfahren. Dann versteht man, was Mathematik für das Leben bedeutet. Dann bereitet die Beschäftigung mit ihr Freude und Vergnügen. Dann vermehrt Mathematik Wissen und bereichert die Persönlichkeit. Behauptungen, die Rudolf Taschner an unzähligen Beispielen beweist und mit handfesten Anleitungen für einen guten Mathematikunterricht verbindet. Einiges am herkömmlichen Schulalltag muss sich ändern. Dann wirkt Mathematik für die Schule wie ein bekömmlicher Muntermacher: Wird sie gut unterrichtet, leben alle in der Schule auf.

Musik und Psyche

Hören mit der Seele

Author: Boris Luban-Plozza,Mario Delli Ponti,Hans H. Dickhaut

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3034858248

Category: Juvenile Nonfiction

Page: 272

View: 4731

von Sir John C. Eccles Dieses Buch ist eine bemerkenswerte Arbeit. Das Werk muß um so mehr empfohlen werden, weil die Autoren den Mut haben, die vielfältigen Beziehungen zwischen Musik einerseits und unseren durch Musik ausgelösten Reaktionen andererseits eingehend zu untersuchen. Die mitgeteilten Erfahrungen betreffen nicht nur die Musik selbst als künstlerisches Schaffen, sondern gleichermaßen die emotionellen Bereiche des Menschen. In dieser Beziehung kann Musik bei der Behandlung psychi scher Störungen therapeutisch genutzt werden; aber ich möchte gleich hinzufügen, daß auch die unter uns, die glücklicherweise nicht unter psychischen Störungen leiden, für ihre Psyche großen Nutzen aus der Musik ziehen können. Als Gehirnspezialist stimme ich völlig mit den Ausführun gen der Autoren überein, daß die Musik als eine weitere Sprache, mit ihrem ureigenen Codesystem, betrachtet werden muß. Ge sprochene Sprache hat sich im Prozeß der kulturellen Evolution zu dem Zweck entwickelt, präzise Anweisungen zu geben und auch, um ein Vehikel argumentativer Auseinandersetzung zu sein. Zusammen mit der Mathematik ist die gesprochene Sprache die Basis eines großen Teils unserer Kultur, nicht nur der Wissen schaft und Technologie, sondern auch der Literatur, Philosophie, Geschichte und Theologie.

Fräulein Nettes kurzer Sommer

Roman

Author: Karen Duve

Publisher: Kiepenheuer & Witsch

ISBN: 3462317415

Category: Fiction

Page: 592

View: 5172

Karen Duves so lakonischer wie gnadenlos sezierender Roman über die junge Dichterin Annette von Droste-Hülshoff und die Welt der letzten Romantiker, die deutsche Märchen sammelten, während die gute alte Ordnung um sie herum zerfiel. Das Porträt einer jungen Frau in einer Welt, in der nichts so blieb, wie es war. Fräulein Nette ist eine Nervensäge! Dreiundzwanzig Jahre alt, heftig, störrisch und vorlaut, ist sie das schwarze Schaf, das nicht in die Herde ihrer adligen Verwandten passen will. Während ihre Tanten und Cousinen brav am Kamin sitzen und sticken, zieht sie mit einem Berghammer bewaffnet in die Mergelgruben, um nach Mineralien zu stöbern. Die Säume ihrer Kleider sind im Grunde immer verschmutzt! Das Schlimmste aber ist ihre scharfe Zunge. Wenn die Künstlerfreunde ihres Onkels August nach Bökerhof kommen, über Kunst und Politik sprechen, mischt sie sich ungefragt ein. Wilhelm Grimm bekommt bereits Panik, wenn er sie nur sieht. Ein Enfant terrible ist sie, wohl aber nicht für alle. Heinrich Straube, genialischer Mittelpunkt der Göttinger Poetengilde, fühlt sich jedenfalls sehr hingezogen zu der Nichte seines besten Freundes. Seine Annäherungsversuche im Treibhaus der Familie bleiben durchaus nicht unerwidert. Allerdings ist er nicht der einzige. Was folgt ist eine Liebeskatastrophe mit familiärem Flächenbrand. Historisch genau, gnadenlos entlarvend und so trocken-lakonisch und bitter-ironisch geschrieben, wie es nur Karen Duve kann.

Statistischer Unsinn

Wenn Medien an der Prozenthürde scheitern

Author: Andreas Quatember

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3662453355

Category: Mathematics

Page: 223

View: 5828

Vier von zehn oder jeder Vierte ... Ein Blick in eine beliebige Tageszeitung genügt: Statistiken sind ohne Zweifel ein wesentlicher Bestandteil unserer Informationsgesellschaft. Dennoch ist das Image des Faches Statistik denkbar schlecht. Die Diskrepanz zwischen offenkundiger Bedeutung und schlechtem Ruf beruht zum Teil auf dem fundamentalen Irrtum, die Qualität der statistischen Methoden mit der Qualität ihrer Anwendung zu verwechseln. Denn ob aus Unachtsamkeit, Unverständnis oder Unvermögen: In den Medien wird mit Statistiken allzu oft Des-Information statt Information betrieben. Dieses Buch lädt die Leser zu einer kritischen und amüsanten Irrfahrt durch falsche Schlagzeilen und unsinnige Interpretationen statistischer Ergebnisse in Tageszeitungen oder Zeitschriften ein. Staunen Sie darüber, dass ein Viertel aller Studierenden alkoholabhängig ist, dass Männer ihren Rasierern treuer sind als ihren Partnerinnen, dass höherer Schokoladenkonsum mehr Nobelpreisträger erzeugt – und warum das alles blanker Unsinn ist. Aber Achtung: Dieses Buch kann Sie zu einem mündigeren Zeitungsleser machen!

Der Zaun

Wo Europa an seine Grenzen stößt

Author: Dietmar Telser

Publisher: Styriabooks

ISBN: 3990404148

Category: Political Science

Page: 208

View: 9460

Vor der Festung Europa Mit der steigenden Zahl von Flüchtlingen erlebt Europa eine Renaissance der Grenzbefestigungen. Gleich mehrere europäische Staaten planen neue Zäune und Barrieren. Der Journalist Dietmar Telser ist drei Monate entlang der Grenzen Europas gereist und zeigtauf, weshalb Zäune die Menschen nicht aufhalten können und die Fluchtrouten nur verschieben. Er erzählt vom Aufbruch, vom Warten und vom Sterben an Europas Grenzen, von Hoffnungen und Träumen der Flüchtlinge, von der Verzweiflung der Helfer – und von einer europäischen Flüchtlingspolitik, die wesentliche Werte aufgegeben hat. Das Projekt „Der Zaun“ wurde 2015 in Brüssel mit dem europäischen Medienpreis für Integration, „CIVIS“, und in Österreich mit dem „Prof.-Claus-Gatterer-Preis“ für sozial engagierten Journalismus ausgezeichnet. AUS DEM INHALT - Sofia (Bulgarien): (Noch nicht) in Europa angekommen - Istanbul (Türkei): Das Drehkreuz für die Fahrt nach Europa - Ägäis (Griechenland): Eilande der Hoffnung - Augusta (Italien): Schwere See - Sfax (Tunesien): Auf der Suche nach den Toten des Mittelmeeres - Melilla (Marokko/Spanien): Enklave der Ausbeutung

Stalingrad

Author: Bernd Ulrich

Publisher: C.H.Beck

ISBN: 3406691412

Category: History

Page: 128

View: 9186

Bernd Ulrich schildert anschaulich und kenntnisreich Vorgeschichte und Verlauf der Schlacht von Stalingrad. Deutlich wird so ihre Bedeutung in einem Vernichtungskrieg, in dem sich zwei totalitäre Systeme gegenüberstanden. Der "Schicksalskampf an der Wolga" war indessen weder kriegsentscheidend noch die verlustreichste Schlacht des Zweiten Weltkriegs. Gerade deswegen stellt sich die Frage, wie "Stalingrad" zum Inbegriff einer Katastrophe und zum Ursprung eines bis heute lebendigen Opfermythos werden konnte.

Guinness World Records 2019

Deutschsprachige Ausgabe

Author: Guinness World Records Ltd.

Publisher: Ravensburger Buchverlag Otto Maier GmbH

ISBN: 3473554650

Category: Juvenile Nonfiction

Page: 256

View: 323

- Mit Spannung erwartet: Guinness World Records 2019 - Neue atemberaubende Rekorde - Ideales Geschenk für Kinder ab 8 Jahren und die ganze Familie Der Bestseller unter den Rekord-Büchern ist zurück: Das Guinness Buch der Rekorde fasziniert seine Leser mit den besten neuen Rekorden und den beliebtesten Rekord-Klassikern. Die größte Sandburg, der längste Slackline-Gang über Wasser, der höchste Basketball-Wurf, der am häufigsten von Auge zu Auge gerollte Fußball, die beeindruckendsten LEGO®-Modelle, der lauteste Apfelbiss - den Ideen und Themen sind in diesem Buch keine Grenzen gesetzt. Verrückte Einfälle, unglaubliche Fakten und spektakuläres Fotomaterial bringen Kinder und Erwachsene zum Staunen, Schaudern, Gruseln und Lachen. Ein Weihnachtsgeschenk mit garantiertem Wow-Effekt! Technische Voraussetzungen: Der Titel ist optimiert für die Nutzung auf Tablet-Geräten (Kindle Fire, iPad und Android) und über die entsprechenden Apps auf dem Smartphone. Reguläre e-Ink-Reader sind für die Wiedergabe grundsätzlich ungeeignet.

Zeitrausch (1). Spiel der Vergangenheit

Author: Kim Kestner

Publisher: Arena Verlag GmbH

ISBN: 3401807714

Category: Juvenile Fiction

Page: 336

View: 8680

Nimmst du diese Realität an, Alison Hill? Es ist der Schock ihres Lebens, als Alison eines Morgens feststellen muss, dass ihr kleiner Bruder verschwunden ist. Mehr noch: Anscheinend hat es ihn nie gegeben! Zumindest nicht in dieser Realität. Alison hält die Fäden ihres eigenen Lebens nicht mehr in der Hand. Man hat sie zu einer Kandidatin der Show "Top The Realities" gemacht. An der Seite des unverschämt gutaussehenden, aber abweisenden Kay ist sie gezwungen, ihre Vergangenheit zu korrigieren, damit ihre eigene Realität wieder hergestellt wird. Und als wäre das nicht genug, entdeckt Alison während ihrer Reise durch die Jahrhunderte, dass Kay sie weit besser kennt, als es möglich sein sollte.

The Continuum

A Constructive Approach to Basic Concepts of Real Analysis

Author: Rudolf Taschner

Publisher: Springer Science & Business Media

ISBN: 332282036X

Category: Mathematics

Page: 136

View: 8886

In this small text the basic theory of the continuum, including the elements of metric space theory and continuity is developed within the system of intuitionistic mathematics in the sense of L.E.J. Brouwer and H. Weyl. The main features are proofs of the famous theorems of Brouwer concerning the continuity of all functions that are defined on "whole" intervals, the uniform continuity of all functions that are defined on compact intervals, and the uniform convergence of all pointwise converging sequences of functions defined on compact intervals. The constructive approach is interesting both in itself and as a contrast to, for example, the formal axiomatic one.