Confidential Informants

A Closer Look at Police Policy

Author: Jon Shane

Publisher: Springer

ISBN: 331922252X

Category: Social Science

Page: 112

View: 6645

While confidential informants (CI’s) can play a crucial role in police investigations, they also have the potential to cause great harm if they are dishonest. The process by which police agencies qualify a CI to work and the strength of agency policy may be the source of the problem. This Brief examines the integrity problem involving CIs in police operations within the United States, provides an overview of pitfalls and problems related to veracity and informant integrity including the difficulties in detecting when a CI is lying, and compares the provisions of actual published police policy to the model CI policy published by the International Association of Chiefs of Police (IACP). The analysis shows a wide divergence between actual police policy and the national standard promulgated by the IACP. The Brief provides policy recommendations for improving use of CIs that can potentially reduce or eliminate integrity problems that can lead to organizational accidents such as wrongful arrests and convictions, injuries or deaths. Some Courts have issued measures to ensure that information received from CIs is reliable by examining sworn testimony and documents related to their work. However, as this Brief explores, this judicial effort arises only after a police operation has taken place, and the use of force – even deadly force—has already been employed. The author proposes integrity testing beforehand, which would allow police to have a greater understanding of a CI’s motivation, ability and veracity when conducting law enforcement operations. In addition, there are aspects of police policy that can enhance CI management such as training, supervision and entrapment that can further guard against integrity problems. Although integrity testing is not flawless, it does interpose an additional step in the CI management process that can help guard against wrongful conviction and perjury that harms the judicial process.

Manual Lehrevaluation

Author: Stefanie Ernst

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3531911988

Category: Social Science

Page: 113

View: 4448

Das "Manual Lehrevaluation" bietet einen kompakten und gut nachvollziehbaren Einstieg in die Praxis der Evaluation im Hochschulbereich und leistet damit einen wichtigen Beitrag zu Qualitätssicherung und Qualitätsverbesserung in der Lehre.

Glückliche Umstände

Roman

Author: Kerry Reichs

Publisher: Heyne Verlag

ISBN: 3641102944

Category: Fiction

Page: 528

View: 8339

Fünf Wege, das Glück zu finden! Fünf unterschiedliche Menschen sind an einem Wendepunkt in ihrer Biografie angelangt, an dem nichts mehr so ist wie zuvor. Sie alle stehen vor der entscheidenden Frage: Liebe, Kind oder Unabhängigkeit? Die Lebensentwürfe, die Eva, Dimple, Maryn, Andy und Wyatt für sich geschaffen haben, sind so individuell wie sie selbst. Jede Geschichte für sich zeigt die unendlichen Möglichkeiten, die das Leben bietet, und was passiert, wenn man sich darauf einlässt und sich dabei bestimmte Wege auf unvorhersehbare Weise kreuzen ...

Cyberwar

Bedrohung für die Informationsgesellschaft

Author: Thomas Beer

Publisher: Tectum - Der Wissenschaftsverlag

ISBN: N.A

Category: Cyberterrorism

Page: 102

View: 2173

Wie wirkt sich die Privatisierung der vormals im staatlichen Besitz befindlichen Infrastruktureinrichtungen auf die Sicherheit unserer Gesellschaft aus? Welche Folgen zeitigen Angriffsm glichkeiten auf die Elektrizit ts-, Informations- und Finanzinfrastruktur? Welche Interdependenz zwischen sozialen und technologischen Entwicklungen ist historisch zu identifizieren? Wie k nnen sich moderne Gesellschaften vor Angriffen auf ihre Informationsinfrastrukturen sch tzen? Welche Mittel strategischer Informationskriegsf hrung stehen f r asymmetrische Informationsangriffe zur Verf gung? Der Autor untersucht in diesem Buch die Auswirkungen von Deregulierung und Informationalisierung f r die Sicherheitspolitik. Er zeigt anhand technischer Entwicklungen einzelner Infrastrukturen (Energie, Telekommunikation, Finanz) gesellschaftliche Ursachen und Folgewirkungen auf. Mit gro er Detailkenntnis schildert er sowohl f r Laien und Experten nachvollziehbar die Ver nderung in der gesellschaftlichen und technischen Topologie zu Beginn des 21. Jahrhunderts. Die Ergebnisse der Betrachtungen werden exemplarisch auf die j ngste Revolution in Milit rischen Angelegenheiten (RMA) angewandt. Dabei werden M glichkeiten gegenw rtiger und zuk nftiger Informationsangriffe schematisch dargestellt.

Das Beste an HTML & CSS

Author: Ben Henick

Publisher: O'Reilly Germany

ISBN: 3897216183

Category: Computers

Page: 360

View: 3356

HTML und CSS bilden seit mehr als zehn Jahren das Herzstück des Webdesigns, aber trotz oder gerade wegen ihres stolzen Alters beinhalten diese Technologien auch einige überholungsbedürftige Features. Autor Ben Henick nimmt in diesem Buch die beiden grundlegenden Webtechnologien unter die Lupe und stellt einen nützlichen Katalog an Webdesign-Best Practices zusammen. Er richtet sich an Webdesigner und –autoren, die grundsätzlich mit CSS und HTML vertraut sind und die nun ihren Arbeitsstil und ihren Code verbessern wollen. Sauberer Code, bessere Wartbarkeit Den Einstieg bildet ein knapper Überblick über die wichtigsten Aspekte von HTML und CSS, denen Sie als Webdesigner immer wieder begegnen. Beantwortet werden Fragen wie: HTML 4.01, XHTML oder HTML 5 – welche HTML-Version ist die richtige für mein Webprojekt? Wie bekomme ich eine saubere Trennung von Inhalt und Präsentation in der Praxis hin? Gibt es Kniffe, die meinen Code sauberer und besser wartbar machen? HTML- und CSS-Best Practices Anhand klassischer Themen des Webdesigns wird Ihnen vermittelt, wie Sie beispielsweise Farben und Schriften, Bilder und Formulare so einsetzen, dass möglichst wenig Reibungsverluste im Hinblick auf verschiedene Browser und Ausgabegeräte entstehen. Webstandards, Usability und Barrierefreiheit Viele Webdesigner kennen die Empfehlungen des W3C zu den Webstandards, schrecken aber vor ihrer Umsetzung zurück. Ben Henick ist ein Verfechter des pragmatischen Mittelwegs und zeigt, wie Sie dem Geist der Webstandards gerecht werden, ohne sich in der buchstabengetreuen Umsetzung zu verheddern. Mit vertretbarem Aufwand können Sie so die Usability und die Zugänglichkeit Ihrer Websites deutlich verbessern.

Skeptizismus und Philosophie

Kant, Fichte, Hegel

Author: Elena Ficara

Publisher: Brill Rodopi

ISBN: 9789042035164

Category: History

Page: 237

View: 7378

Die Fichte-Studien wollen die wissenschaftliche Erforschung des Werkes von Johann Gottlieb Fichte fordern. Sie eroffnen Forschern, welche den transzendentalen Gedanken und Systementwurf philosophisch erortern, unangesehen der Schulposition und Lehrmeinung eine Publikationsmoglichkeit. Dabei sollen die historischen Voraussetzungen und zeitgeschichtlichen Kontroversen ebenso zu tieferer Klarheit gebracht werden wie die systematischen Konsequenzen heute. Die einzelnen Bande bringen teils thematisch verbundene, teils vermischte Beitrage. Ausserdem enthalten sie einen Dokumentations- und Rezensionsteil. Die Herausgebe

Geliebte des Blitzes

Roman

Author: Sydney Croft

Publisher: Heyne Verlag

ISBN: 364106533X

Category: Fiction

Page: 480

View: 662

Im Sturm wartet die Leidenschaft... Sie ist eine der gefährlichsten Frauen der Welt, und sie hat einen Auftrag: Faith Black, Geheimagentin mit telepathischen Fähigkeiten, soll eine mysteriöse Wettermaschine ausfindig machen. Doch sie ist nicht die Einzige, die es auf die Geheimwaffe abgesehen hat: Wyatt Kennedy, Agent bei ACRO, der Agentur für parameteorologische Phänomene, soll die Maschine finden und zerstören. Es ist nur eine Frage der Zeit, bis sich Wyatt und Faith in die Quere kommen. Und während sich am Horizont der nächste Sturm zusammenbraut, stellen Wyatt und Faith fest, dass sie der gegenseitigen Anziehungskraft nicht widerstehen können ...

Mottentanz

Author: Lynn Weingarten

Publisher: cbt Verlag

ISBN: 3641056004

Category: Young Adult Fiction

Page: 320

View: 1537

Die packende Suche eines Mädchens nach ihrer verschwundenen Schwester Seit Ellies heißgeliebte, temperamentvolle Schwester Nina vor zwei Jahren spurlos verschwunden ist, hat Ellie nur noch einen Gedanken: Nina wiederzufinden. Vergeblich – selbst Ellies beste Freundin ist überzeugt: Nina ist nicht mehr am Leben. Da trifft Ellie den attraktiven Sean. Sean will Ellie bei ihrer Suche helfen, hat er doch selbst einen Bruder verloren. Ellie lässt alles stehen und liegen, um mit Sean einen verrückten Roadtrip zu unternehmen, auf den Spuren Ninas. Bald verliebt sich Ellie rettungslos in Sean – doch er verbirgt ein dunkles Geheimnis ...

THINK BIG, START SMALL

Author: Achim Kampker,Jürgen Gerdes,Günther Schuh

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3662549972

Category: Automotive engineering

Page: N.A

View: 2497

Dieses Buch ist eine Open-Access-Publikation unter einer CC BY 4.0 Lizenz. »Wenn eine Idee anfangs nicht absurd klingt, dann gibt es keine Hoffnung für sie« Albert Einstein Ideen werden am Anfang gerne in Frage gestellt. Die Macher des StreetScooter sind anders herangegangen, sie haben den Status quo, der sich ihnen bot, in Frage gestellt. Der herkömmliche Innovationsprozess bei der Entwicklung neuer, nachhaltiger Produkte war in ihren Augen viel zu aufwendig und zu teuer. In der Automobilindustrie dauert er viele Jahre und verschlingt Milliarden. Wie ein radikal anderes Innovationsdenken zu bezahlbarer Funktionalität führt, zeigt die rasante Entwicklung eines ungewöhnlichen Unternehmens, das aus der Rheinisch-Westfälisch-Technischen Hochschule Aachen hervorgegangen ist und heute der Deutschen Post DHL gehört. Es ist eine e-mobile Erfolgsstory über ein Fahrzeug, das kundenspezifisch, wirtschaftlich, ökologisch, flexibel, sicher und zuverlässig ist. Ausgewählte Stimmen zum StreetScooter: »Mit gesundem Menschenverstand an die Sache herangegangen. In den verkrusteten Dino-Hierarchien der Old Technology wäre so ein Projekt höchstens bis zum Papierkorb im Archiv gekommen.« »Eines der wenigen sinnvollen Projekte. Elektromobilität ist selten an die Bedürfnisse und Notwendigkeiten angepasst. Der StreetScooter ist genau das, was gebraucht wird.« »Auch für den freien Verkauf geeignet, da die Besonderheiten wie großer ergonomischer Laderaum und Ein- bzw. Ausstieg mit weniger Sitzabnutzung sowie verstärkten Türen, also weniger anfällig und geringere Service- und Wartungskosten für viele andere Kunden kaufentscheidend sind.« This book is open access under a CC BY 4.0 licence. “If an idea doesn?t sound absurd at the start, then it doesn?t have a chance.” Albert Einstein People love to challenge ideas at the start. The makers of StreetScooter approached things differently: they challenged the status quo they were presented with instead. In their view, the conventional process of innovation in developing new, sustainable products was much too complicated and too expensive. In the automobile industry, this takes many years and costs billions. The rapid development of an unusual company emerging from the RWTH Aachen University and now part of Deutsche Post DHL demonstrates how a radically different innovative thinking leads to affordable functionality, It is an e-mobile success story about a vehicle that is customized, economic, ecological, flexible, safe, and reliable. Selected quotes on the StreetScooter: “Approached the issue with common sense. In the crusty stone age hierarchies of the old technology, such a project would most often end up deep-sixed.” “One of the few sensible projects. Electromobility is rarely adapted to needs and necessities. The StreetScooter is exactly what is needed.” “Also suitable for free sale to others, since features such as large ergonomic loading area and boarding and disembarking with less seat wear and reinforced doors, and therefore more durable with lower service and maintenance costs are decisive buying decision factors for many other customers.”.

Handbuch Migrationsarbeit

Author: Britta Marschke,Heinz Ulrich Brinkmann

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3531199455

Category: Political Science

Page: 392

View: 3737

Deutsche mit Migrationshintergrund und Migrantinnen und Migranten aus verschiedenen Ländern sind Realität geworden in unserer Gesellschaft. Gleichzeitig müssen wir jedoch auch feststellen, dass gesellschaftliche Teilhabe und Chancengleichheit für diese Menschen nicht vorhanden ist. Mit der Anerkennung des Einwanderungslandes Deutschland und der Tatsache der Benachteiligung werfen sich nun Fragen auf. Wie können Benachteiligungen abgebaut werden? Was kann die deutsche Mehrheitsgesellschaft tun und was können die Minderheiten tun? Wie kann ein Gleichgewicht hergestellt werden? Welche Maßnahmen müssen ergriffen werden, um eine Integration im Sinne einer echten Teilhabe zu erreichen? Dieses Handbuch gibt Antworten und Empfehlungen für die praktische Umsetzung der Konzepte. Die zweite Auflage wurde umfassend überarbeitet und aktualisiert.

Embedded Technologies

Vom Treiber bis zur Grafik-Anbindung

Author: Joachim Wietzke

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 364223996X

Category: Computers

Page: 321

View: 644

Der Weg von der Inbetriebnahme eines Prozessorsystems bis zur Implementierung einer Human Machine Interface (HMI) bildet den Schwerpunkt dieses Werks. Der Autor erläutert, wie Treiber und Betriebssystem (QNX, Linux) konfiguriert, gebaut und geladen werden. Alle notwendigen Kenntnisse werden systematisch und fundiert vermittelt, auch Fragen der Virtualisierung und der Einsatz von MultiCore-Systemen. Der Band enthält praktische Beispiele sowie Anleitungen für die Fehlersuche und die Performance-Optimierung, Code-Snippets werden zur Verfügung gestellt.

Die Bücherschmuggler von Timbuktu

Von der Suche nach der sagenumwobenen Stadt und der Rettung ihres Schatzes

Author: Charlie English

Publisher: Hoffmann und Campe

ISBN: 3455000290

Category: Social Science

Page: 416

View: 1056

»Ein Meisterwerk des investigativen Journalismus. Ein kluges, fesselndes Buch!« The Guardian Timbuktu ist ein Mythos – einst so reich, dass angeblich sogar die Sklaven Goldschmuck trugen, verfügt die abgelegene Stadt am Niger über einen ganz besonderen Schatz: eine der größten Bibliotheken mittelalterlicher Schriften. Als im Jahr 2012 die Stadt in die Hände von Islamisten fällt, droht die Vernichtung der Bücher. Doch eine Gruppe von Bibliothekaren und Archivaren schmuggelt die Bücher unter Lebensgefahr aus der Stadt. Eine große, meisterhafte Reportage über Menschen, die sich mutig der Vernichtung eines Wissensschatzes und Erbes der Menschheit entgegenstellen – und eine Zeitreise zu einer sagenumwobenen Stadt.

Mr. Smiley

Author: Howard Marks

Publisher: Heyne Verlag

ISBN: 3641185432

Category: Biography & Autobiography

Page: 320

View: 3487

Die Fortsetzung des Millionenbestsellers »Mr Nice« Howard Marks war der berühmteste Drogenschmuggler seiner Zeit und gleichzeitig Held einer ganzen Generation. Nach seiner Freilassung aus einem der härtesten amerikanischen Gefängnisse schrieb er den Millionen-Bestseller »Mr Nice«. Was kaum einer wusste: Neben seiner Rolle als Bestsellerautor geriet er Mitte der Neunziger in den Strudel der Ecstasyund Clubkultur. Und hatte es plötzlich wieder mit Verbrecherbossen und Gangstern zu tun. »Mr Smiley« nimmt den Leser mit auf eine unglaubliche Reise durch die Drogen-, Clubbing- und Verbrecherszene der Neunziger.

Der Mond und die Abenteuer der Apollo-Astronauten

Author: Alexis von Croy

Publisher: N.A

ISBN: 9783776625936

Category:

Page: 287

View: 7308

Am 20. Juli 1969 betraten Menschen den Mond und damit zum ersten Mal einen anderen Himmelskörper. Dieser Moment gilt bis heute als Sternstunde der Menschheit. Doch wie ist der Mond entstanden, was ist seine Geschichte? Wie viel wussten die Menschen früher vom Mond und welche Bedeutung hatte er für ihre Kulturen? Spannend beschreibt Alexis von Croy nicht nur die Entstehungsgeschichte des Erdtrabanten, sondern auch die Historie der Mondbeobachtungen und -studien über die Jahrtausende. Mit den Mondflügen des Apollo-Programms erreichten diese eine neue Dimension: Wissenschaftler, Techniker und die legendären Astronauten der Apollo-Missionen setzten sich ein zunächst kaum vorstellbares Ziel - die Mondlandung. Für deren Realisierung überwanden sie technische und politische Hindernisse und meisterten tragische Rückschläge. Auch wenn sie oft als verblendete Technokraten in den Zeiten des Kalten Krieges dargestellt werden: Die Flüge zum Mond waren viel mehr als ein technologischer Wettlauf um die Eroberung des Erdtrabanten. Sie waren Pionierreisen in der Tradition mutiger Seefahrer und Flieger, denen jede Grenze nur ein weiterer Ansporn war, sie zu überwinden. Präzise und fundiert erzählt Alexis von Croy eines der packendsten Kapitel der Wissenschafts- und Menschheitsgeschichte.

Die Rolle der Presse in der Entwicklung Zimbabwes

Author: Jesko Johannsen

Publisher: GRIN Verlag

ISBN: 3640272730

Category:

Page: 132

View: 4453

Magisterarbeit aus dem Jahr 2004 im Fachbereich Medien / Kommunikation - Medien und Politik, Pol. Kommunikation, Note: 2,0, Freie Universitat Berlin, 165 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Medien und Journalisten in Zimbabwe stehen in ihrem beruflichen Alltag unter starken rechtlichen, politischen und physischen Einflussen. Schon seit langem sieht Prasident Mugabe in ihnen schlichtweg Terroristen. In einer Regierungszeitung liess er sechs Journalisten offentlich und namentlich als solche diffamieren. Internationale Journalisten durfen nicht einreisen und werden auch nicht lizenziert. Dennoch wird der freien Presse ein entscheidender Einfluss auf das Wahlergebnis 2002 zugesprochen. Die Wahlen waren weder frei noch fair, trotzdem gewann Mugabe nur knapp und wahrscheinlich nur wegen der Manipulationen. Die Untersuchung konnte feststellen, dass die Medien in der Entwicklung Zimbabwes trotz zunehmender Einflussnahme durch die Politik eine wichtige Rolle spielen. Auch wenn die Presse in den 80er Jahre nur begrenzt frei war, konnte sie wie beim Willowgateskandal in einigen Fallen zumindest kurzfristig die politische Entwicklung beeinflussen. Obwohl der Medienmarkt mittlerweile unter starker staatlicher Kontrolle steht hat sich ein vielfaltiger Medienmarkt entwickelt, der trotz ausserst schwieriger Arbeitsbedingungen einen wichtigen Beitrag zur offentlichen Meinungsbildung leistet. Neben vielen unabhangigen Printmedien gibt es einige Horfunkmedien, die eine fehlende Lizenzierung durch Ubertragungen aus dem Ausland umgehen. Die Regierung Mugabe kann sich dem Einfluss der Medien nicht entziehen. Die Medien in Zimbabwe haben einen wichtigen Beitrag zur Demokratisierung des Landes geleistet und konnen eine kontroverse gesellschaftliche Diskussion uber politische Pluralitat weiter fordern. Noch sind sie aber zu sehr in regierungsnahe und unabhangige Medien gespalten, Journalismus zu sehr fur oder gegen die Interessen der Regierung gerichtet. Das hat tei"

Pass thru fire

the collected lyrics

Author: Lou Reed

Publisher: N.A

ISBN: 9783100629289

Category:

Page: 772

View: 8829