Conceptual Structures in Practice

Author: Pascal Hitzler,Henrik Scharfe

Publisher: CRC Press

ISBN: 9781420060638

Category: Computers

Page: 425

View: 5916

Exploring fundamental research questions, Conceptual Structures in Practice takes you through the basic yet nontrivial task of establishing conceptual relations as the foundation for research in knowledge representation and knowledge mining. It includes contributions from leading researchers in both the conceptual graph and formal concept analysis (FCA) communities. This accessible, self-contained book begins by providing the formal background in FCA and conceptual graphs. It then describes various software tools for analysis and computation, including the ToscanaJ suite. Written by the original visionaries of the field, the next section discusses the history and future directions of conceptual structures. The final chapters explore prominent application areas in computer science, including text analysis, web semantics, and intelligent systems. An unprecedented, state-of-the-art overview from innovators in the field, this volume discusses how FCA and conceptual graphs can be used in many computer science areas. It serves as a benchmark of research on conceptual structures, inspiring further exploration in this discipline.

The Semantic Web - ISWC 2010

9th International Semantic Web Conference, ISWC 2010, Shanghai, China, November 7-11, 2010, Revised Selected Papers

Author: Peter F. Patel-Schneider,Yue Pan,Pascal Hitzler,Peter Mika,Lei Zhang,Jeff Z. Pan,Ian Horrocks,Birte Glimm

Publisher: Springer Science & Business Media

ISBN: 3642177484

Category: Computers

Page: 374

View: 2712

The two-volume set LNCS 6496 and 6497 constitutes the refereed proceedings of the 9th International Semantic Web Conference, ISWC 2010, held in Shanghai, China, during November 7-11, 2010. Part I contains 51 papers out of 578 submissions to the research track. Part II contains 18 papers out of 66 submissions to the semantic Web in-use track, 6 papers out of 26 submissions to the doctoral consortium track, and also 4 invited talks. Each submitted paper were carefully reviewed. The International Semantic Web Conferences (ISWC) constitute the major international venue where the latest research results and technical innovations on all aspects of the Semantic Web are presented. ISWC brings together researchers, practitioners, and users from the areas of artificial intelligence, databases, social networks, distributed computing, Web engineering, information systems, natural language processing, soft computing, and human computer interaction to discuss the major challenges and proposed solutions, the success stories and failures, as well the visions that can advance research and drive innovation in the Semantic Web.

Stochastic Relations

Foundations for Markov Transition Systems

Author: Ernst-Erich Doberkat

Publisher: CRC Press

ISBN: 9781584889427

Category: Computers

Page: 376

View: 4028

Collecting information previously scattered throughout the vast literature, including the author’s own research, Stochastic Relations: Foundations for Markov Transition Systems develops the theory of stochastic relations as a basis for Markov transition systems. After an introduction to the basic mathematical tools from topology, measure theory, and categories, the book examines the central topics of congruences and morphisms, applies these to the monoidal structure, and defines bisimilarity and behavioral equivalence within this framework. The author views developments from the general theory of coalgebras in the context of the subprobability functor. These tools show that bisimilarity and behavioral and logical equivalence are the same for general modal logics and for continuous time stochastic logic with and without a fixed point operator. With numerous problems and several case studies, this book is an invaluable study of an important aspect of computer science theory.

Context-Aware Computing and Self-Managing Systems

Author: Waltenegus Dargie

Publisher: CRC Press

ISBN: 9781420077728

Category: Mathematics

Page: 405

View: 6824

Bringing together an extensively researched area with an emerging research issue, Context-Aware Computing and Self-Managing Systems presents the core contributions of context-aware computing in the development of self-managing systems, including devices, applications, middleware, and networks. The expert contributors reveal the usefulness of context-aware computing in developing autonomous systems that have practical application in the real world. The first chapter of the book identifies features that are common to both context-aware computing and autonomous computing. It offers a basic definition of context-awareness, covers fundamental aspects of self-managing systems, and provides several examples of context information and self-managing systems. Subsequent chapters on context-awareness demonstrate how a context can be employed to make systems smart, how a context can be captured and represented, and how dynamic binding of context sources can be possible. The chapters on self-management illustrate the need for "implicit knowledge" to develop fault-tolerant and self-protective systems. They also present a higher-level vision of future large-scale networks. Through various examples, this book shows how context-aware computing can be used in many self-managing systems. It enables researchers of context-aware computing to identify potential applications in the area of autonomous computing. The text also supports researchers of autonomous computing in defining, modeling, and capturing dynamic aspects of self-managing systems.

Semantic Web

Grundlagen

Author: Pascal Hitzler,Markus Krötzsch,Sebastian Rudolph,York Sure

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3540339949

Category: Computers

Page: 277

View: 1459

Das Buch Semantic Web – Grundlagen vermittelt als erstes deutschsprachiges Lehrbuch die Grundlagen des Semantic Web in verständlicher Weise. Es ermöglicht einen einfachen und zügigen Einstieg in Methoden und Technologien des Semantic Web und kann z.B. als solide Grundlage für die Vorbereitung und Durchführung von Vorlesungen genutzt werden. Die Autoren trennen dabei sauber zwischen einer intuitiven Hinführung zur Verwendung semantischer Technologien in der Praxis einerseits, und der Erklärung formaler und theoretischer Hintergründe andererseits. Nur für letzteres werden Grundkenntnisse in Logik vorausgesetzt, die sich bei Bedarf jedoch durch zusätzliche Lektüre und mit Hilfe eines entsprechenden Kapitels im Anhang aneignen lassen. Das Lehrbuch richtet sich primär an Studenten mit Grundkenntnissen in Informatik sowie an interessierte Praktiker welche sich im Bereich Semantic Web fortbilden möchten. Aus den Rezensionen: "... RDF, RDF-S und OWL. Diese Sprachen ... werden von den Autoren dargestellt. Bei der Darstellung ... fallen sie selten zu schwierigen Fachslang, sondern liefern eine gut nachvollziehbare Schilderung mit einfachen Beispielen, auch Übungsaufgaben runden die Kapitel ab. ... Semantic Web ist ein einfach geschriebenes und anschauliches Buch, das In die Grundkonzepte der Semantic-Web-Techniken einführt. Wer sich schnell in RDF, RDF-S und Co. einarbeiten muss und etwas Vorbildung in Logik und Algebra mitbringt, der trifft mit diesem Lehrbuch sicherlich eine gute Wahl ..." (http://www.literaturnetz.com/content/view/8742/44/)

Formale Begriffsanalyse

Mathematische Grundlagen

Author: Bernhard Ganter,Rudolf Wille

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3642614507

Category: Computers

Page: 286

View: 5010

Dieses erste Lehrbuch zur Formalen Begriffsanalyse gibt eine systematische Darstellung der mathematischen Grundlagen und ihrer Verbindung zu Anwendungen in der Informatik, insbesondere in der Datenanalyse und Wissensverarbeitung. Das Buch vermittelt vor allem Methoden der graphischen Darstellung von Begriffssystemen, die sich in der Wissenskommunikation bestens bewährt haben. Theorie und graphische Darstellung werden dabei eng miteinander verknüpft. Die mathematischen Grundlagen werden vollständig abgehandelt und durch zahlreiche Beispiele anschaulich gemacht. Da zur Wissensverarbeitung immer stärker der Computer genutzt wird, gewinnen formale Methoden begrifflicher Analyse überall an Bedeutung. Das Buch macht die dafür grundlegende Theorie in kompakter Form zugänglich.

Lederstrumpf

Die fünf Erzählungen

Author: James Fenimore Cooper

Publisher: Neues Leben

ISBN: 3355500526

Category: Fiction

Page: 576

View: 2197

Generationen von Lesern haben sich an den "Lederstrumpfgeschichten" Coopers begeistert und die Abenteuer verfolgt, die der Fallensteller und Waldläufer Natty Bumppo und sein Freund, der Delawarenhäuptling Große Schlange, in den Zeiten der Besiedlung Amerikas zu bestehen haben. Sie werden von den vordringenden Siedlern immer weiter nach Westen verdrängt und müssen erleben, daß der Untergang des roten Mannes besiegelt ist.

Begriffliche Wissensverarbeitung

Methoden und Anwendungen

Author: Gerd Stumme,Rudolf Wille

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3642572170

Category: Computers

Page: 389

View: 2457

Dieses Buch stellt Methoden der Begrifflichen Wissensverarbeitung vor und präsentiert Anwendungen aus unterschiedlichen Praxisfeldern. Im Methodenteil wird in moderne Techniken der Begrifflichen Datenanalyse und Wissensverarbeitung eingeführt. Hierbei werden die mathematischen Grundlagen abgehandelt und durch zahlreiche Beispiele anschaulich gemacht. Der zweite Teil des Buches richtet sich verstärkt an potentielle Anwender. An ausgewählten Anwendungen wird die Vorgehensweise bei der Datenanalyse und dem Information Retrieval mit den Methoden der Begrifflichen Wissensverarbeitung vorgestellt und ihr Potential aufgezeigt.

Information Discovery on Electronic Health Records

Author: Vagelis Hristidis

Publisher: CRC Press

ISBN: 9781420090413

Category: Medical

Page: 331

View: 4931

Exploiting the rich information found in electronic health records (EHRs) can facilitate better medical research and improve the quality of medical practice. Until now, a trivial amount of research has been published on the challenges of leveraging this information. Addressing these challenges, Information Discovery on Electronic Health Records explores the technology to unleash the data stored in EHRs. Assembling a truly interdisciplinary team of experts, the book tackles medical privacy concerns, the lack of standardization for the representation of EHRs, missing or incorrect values, and the availability of multiple rich health ontologies. It looks at how to search the EHR collection given a user query and return relevant fragments from the EHRs. It also explains how to mine the EHR collection to extract interesting patterns, group entities to various classes, or decide whether an EHR satisfies a given property. Most of the book focuses on textual or numeric data of EHRs, where more searching and mining progress has occurred. A chapter on the processing of medical images is also included. Maintaining a uniform style across chapters and minimizing technical jargon, this book presents the various ways to extract useful knowledge from EHRs. It skillfully discusses how EHR data can be effectively searched and mined.

Statistik-Workshop für Programmierer

Author: Allen B. Downey

Publisher: O'Reilly Germany

ISBN: 3868993436

Category: Computers

Page: 160

View: 8987

Wenn Sie programmieren können, beherrschen Sie bereits Techniken, um aus Daten Wissen zu extrahieren. Diese kompakte Einführung in die Statistik zeigt Ihnen, wie Sie rechnergestützt, anstatt auf mathematischem Weg Datenanalysen mit Python durchführen können. Praktischer Programmier-Workshop statt grauer Theorie: Das Buch führt Sie anhand eines durchgängigen Fallbeispiels durch eine vollständige Datenanalyse -- von der Datensammlung über die Berechnung statistischer Kennwerte und Identifikation von Mustern bis hin zum Testen statistischer Hypothesen. Gleichzeitig werden Sie mit statistischen Verteilungen, den Regeln der Wahrscheinlichkeitsrechnung, Visualisierungsmöglichkeiten und vielen anderen Arbeitstechniken und Konzepten vertraut gemacht. Statistik-Konzepte zum Ausprobieren: Entwickeln Sie über das Schreiben und Testen von Code ein Verständnis für die Grundlagen von Wahrscheinlichkeitsrechnung und Statistik: Überprüfen Sie das Verhalten statistischer Merkmale durch Zufallsexperimente, zum Beispiel indem Sie Stichproben aus unterschiedlichen Verteilungen ziehen. Nutzen Sie Simulationen, um Konzepte zu verstehen, die auf mathematischem Weg nur schwer zugänglich sind. Lernen Sie etwas über Themen, die in Einführungen üblicherweise nicht vermittelt werden, beispielsweise über die Bayessche Schätzung. Nutzen Sie Python zur Bereinigung und Aufbereitung von Rohdaten aus nahezu beliebigen Quellen. Beantworten Sie mit den Mitteln der Inferenzstatistik Fragestellungen zu realen Daten.

Struktur Und Interpretation Von Computerprogrammen/ Structure and Interpretation of Computer Programs

Eine Informatik-einfhrung/ a Computer Science Introduction

Author: Harold Abelson,Julie Sussman,Gerald Jay Sussman

Publisher: Springer

ISBN: 9783540423423

Category: Computers

Page: 682

View: 4770

Die Übersetzung der bewährten Einführung in die Informatik, entstanden am Massachusetts Institute of Technology (MIT), wird seit Jahren erfolgreich in der Lehre eingesetzt. Schritt für Schritt werden Konstruktion und Abstraktion von Daten und Prozeduren dargestellt. Von der Modularisierung bis zum Problemlösen mit Registermaschinen werden verschiedene Programmierparadigmen entwickelt und die effektive Handhabung von Komplexität gezeigt. Als Programmiersprache wird SCHEME verwendet, ein Dialekt von LISP. Alle Programme laufen in jeder dem IEEE-Standard entsprechenden SCHEME-Implementierung.